Ancient Godly Monarch Chapter 1183

\\ n \\ nKapitel 1183 \\ nKapitel 1183: Wentian, ich habe dich vermisst \ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\;. Sie wollte sie gerade ablehnen, als sie horte, wie Dong Linwu fortfuhr: \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~ lassen "Hua Xinyi sah, dass Dong Linwu sie anlachelte. Sie nickte mit dem Kopf, "Ja, Qingcheng. Lass uns zusammen reisen." "" In diesem Fall, dann in Ordnung. "Mo Qingcheng erinnerte sich an das Genie, das \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Sie hatte ihren Weg versperrt und konnte nicht anders, als ihren Kopf zu nicken. Diese Hua Xinyi und Dong Linwu schienen sehr starke Charaktere zu sein, und sie waren auch Dao-Begleiter, so dass die Dinge nicht zu umstandlich waren. Sie konnte nur hoffen, dass sie Qin Wentian eher fruher als spater fand. "Lass uns gehen, wir bringen dich um die Akademie." Dong Linwu lachelte. Danach drehte er sich um und ging voran. Dong Linwu war ein Himmel aus der Hundred Refinements Sect, einem Ersatz-Sage-Child-Charakter. In der Vergangenheit hatte er Li Yufeng einen kleinen Verlust zugefugt und wollte diese Niederlage schon immer rachen. Es bestand jedoch kein Zweifel, dass das Talent von Li Yufeng herausragender war als sein Talent. Dennoch war Dong Linwus gegenwartiger Status in der Hundred Refinements Sect immer noch einflussreich. Zusammen mit seiner eigenen Kraft garantierte dies, dass die anderen Genies der Akademie darauf achteten, ihn mit einem gewissen Respekt zu behandeln. "The Hundred Refinements" Sect ist eine Spitzenkraft fur die nordlichen Regionen der unsterblichen Reiche. Linwu ist eine Figur, die die Chance hat, ein Sage-Kind zu werden - er ist mit herausragenden Talenten gesegnet und behandelt mich sehr gut. \\\ "Hua Xinyi lobte mit einem Lacheln, als sie zu Mo Qingchengs Seite ging. "Mhm, ich bin neidisch auf dich." Mo Qingcheng lachelte zuruck. Angesichts der Schonheit von Fairy Qingcheng wird ein Dao-Begleiter nicht zu schwer zu finden sein. Selbst fur jemanden auf meiner Ebene sollte es nicht zu schwierig sein, ihn zu finden sie auch. \ "Dong Linwu lachte. \\ n \\ n \\ n \\\ "Qingcheng ist wirklich schon. Aber fur einen Charakter wie Sie, Linwu, gibt es nur wenige in der Akademie, die Ihr Niveau entspricht, so wie kann sie sie findet so leicht? \\ \ "Hua Xinyi lachte. Mo Qingcheng war etwas sprachlos, als sie ihre Unterhaltung horte. Sie fuhr mit leiser Stimme fort: "Sie sagten, dass das Sky Connecting Realm eine Funktion hat, mit der man eine Nachricht in die Luft senden kann, damit jeder dort sehen kann? Stimmt das?" "Das ist naturlich wahr." Dong Linwu nickte mit dem Kopf. \\\ "Ich mochte das Sky Connecting Realm betreten, um einen Blick darauf zu werfen. \" Mo Qingcheng bat leise und lies einen seltsamen Ausdruck auf Dong Linwus Gesicht erscheinen, bevor er mit dem Kopf nickte. "Okay, dann lassen Sie mich und Xinyi Sie dort begleiten." Danke. "" Mo Qingcheng dankte ihm und ging weiter in Richtung Sky Connecting Realm. Dong Linwu ging neben ihr und Hua Xinyi hinterher. Als Hua Xinyi dies sah, erschien ein hasslicher Ausdruck auf ihrem Gesicht, der jedoch schnell verschwand. Dann eilte sie den beiden nach und stellte sich schnell neben Dong Linwu auf, als sie ihren Weg fortsetzten. "Qingcheng, brauche ich Sie, um Sie mit einigen ausergewohnlichen Individuen als Dao-Begleiterin bekannt zu machen? Die Genies hier in der heiligen Akademie sind so ublich wie Wolken. Nur die Hundert Verfeinerungssektion allein hat viele Genies, die fur die Zulassung qualifiziert sind Sie sind alle extrem machtig und wenn Sie es schaffen, einen Dao-Gefahrten zu finden, der aus der Hundred Refinements-Abteilung stammt, wurde sich niemand trauen, Ihren Weg in der Zukunft zu behindern. \ "Hua Xinyi lachelte. Es gab jedoch eine verborgene Absicht in ihren geschwungenen Lippen. "Es gibt keinen Grund, es gibt jemanden, in den ich mich schon verliebt habe." Mo Qingcheng schuttelte leicht den Kopf, ihre Schritte beschleunigten sich unwillkurlich . "Oh? Was ist dieser Mann, den du liebst? Wie ist sein Talent? Von welcher Spitzenkraft stammt er?" ", Fragte Hua Xinyi weiter. "Naturlich ist er auserordentlich herausragend." Mo Qingcheng meinte, dass sie sich bald mit Qin Wentian treffen konnte und daher die Haltung von Hua Xinyi nicht wirklich storte. Ein Lacheln von extremer Schonheit huschte uber ihr Gesicht, als sie daran dachte. Dong Linwu ging neben ihr und sah dieses Lacheln voll im Blick, und er konnte nicht anders, als ein Zittern in seinem Herzen zu spuren. Innerhalb der Hundert Verfeinerungen hatte er, abgesehen von seiner hoheren Kultivierungsbasis, nichts anderes als Li Yufeng. Was die Frau an seiner Seite angeht, so hatte Hua Xinyi zwar ein herausragendes Aussehen, aber wie konnte sie sich sogar mit dem Liebhaber von Li Yufeng, Beiming Nongyue, der jungeren Schwester von Beiming Youhuang und der kleinen Prinzessin des Unsterblichen Imperiums Darknorth, vergleichen? Aber Mo Qingcheng war anders. Ihre Schonheit ubertraf die von Beiming Nongyue und konnte sogar stehenim Vergleich zu Beiming Youhuang. \\ n \\ n \\ nSo viel Schonheit braucht kein Talent, das zu herausragend ist. Selbst wenn Sie sie zu Hause aufstellen wurden, wurden Sie sich glucklich fuhlen, nur weil Sie ihre Schonheit bewundern konnen. Da sie die heilige Akademie betreten konnte, musste dies auch bedeuten, dass ihr Talent nicht so schwach war. Dong Linwu spurte Wellen der Emotion, die sein Herz bewegten. Die drei betraten das Sky Connecting Realm und steuerten auf die zentrale Region zu. Als Dong Linwu Mo Moingcheng anstarrte, konnte er leicht vermuten, dass sie das Reich benutzen wollte, um das zu finden, nach dem sie suchte. "Ich bin wirklich neugierig. Welcher Himmel ist in der Lage, Fairy Qingcheng dazu zu bringen, sich so sehr nach ihm zu sehnen?", Lachelte Dong Linwu. Hua Xinyi zog sich an Dong Linwus Arm, als ob er befurchtet ware, er wurde weggerissen. Sie argerte dann: "Lassen Sie uns hoffen, dass Qingchengs Geliebte ein ausergewohnliches Individuum ist. Aber egal, wie kann er mit Ihnen verglichen werden? Qingcheng ist vielleicht wunderschon, aber der Mann, den sie liebt, konnte es sein Seien Sie nicht einmal wurdig genug, um Ihre Schuhe zu tragen. Dong Linwu konnte nicht leugnen, dass dieser Hua Xinyi sehr intelligent war und wusste, woran er dachte. Sie sagte sogar solche Worte aus, um sich mit ihm zu verehren, aber das machte ihn nur heimlich glucklich in seinem Herzen. Mo Qingcheng runzelte die Stirn - sie spurte bereits, dass sich die Haltung des Paares etwas ungewohnlich anfuhlte. Als sie horte, wie Hua Xinyi auf diese Weise von Qin Wentian sprach, fuhlte sie sich naturlich unglucklich in ihrem Herzen. Obwohl Dong Linwu sehr herausragend ist, wurde ich ihn nicht als Vergleich zu meinem Mann verwenden. Auserdem ist mein Mann nicht so unbrauchbar, wie Sie sagen. \\\ "\\\ "Ehemann?" Die Augen von Dong Linwu und Hua Xinyi blitzten. Dong Linwu fuhlte sich in seinem Herzen auserst unzufrieden. In Anbetracht dessen, wie rein und schon Mo Qingcheng aussah, war sie schon die Frau eines Mannes? Wie konnte er sich daruber freuen? Fur Hua Xinyi jedoch lachte sie tatsachlich in ihrem Herzen. Mit einem Blick auf Dong Linwu konnte Hua Xinyi nur innerlich seufzen. Die Manner waren allesamt geile Kreaturen - sie wusste, dass es Dong Linwu unmoglich war, nur mit ihr allein sein ganzes Leben zufrieden zu sein. \\\ "Das Tragen von Schuhen fur Linwu uberschatzt ihn bereits. \\\" Hua Xinyi schnaubte kalt, Ungluck blitzte auf ihrem Gesicht. Mo Qingchengs Gesicht anderte sich. Sie starrte Hua Xinyi an und fragte: "Wie konnen Sie so reden?" Mo Qingcheng, diese Akademie ist bereits seit fast vierzig Jahren geoffnet. Sie sehen, dass Sie gerade die Akademie betreten haben Talent muss extrem minderwertig sein, im Vergleich zum Durchschnittsgenie hier viel schwacher Linwu ist eine Personlichkeit, die die Chance hat, das Sage Child of the Hundred Refinements Sect zu werden, daher konnen Sie sich nicht vorstellen, wie herausragend er ist Wer ist zum Teufel Ihrer Meinung nach Ihr Ehemann? Wenn ich das Niveau Ihrer Schonheit sehe, denke ich, dass es wahrscheinlicher ist, dass Ihr Ehemann nicht Ihrer wert ist. \ "fuhr Hua Xinyi kalt fort "Warum servierst du Linwu nicht zusammen mit mir? Naturlich kannst du danach gehen, wann immer du willst. Ich bin sicher, Linwu wird es dir nicht schwer machen." "Wie schamlos!" Mo Qingcheng war entsetzt. Diese Hua Xinyi war eindeutig Dong Linwus Freundin, aber sie konnte tatsachlich solche schamlosen Worte sagen? In diesem Moment blieb Dong Linwu einfach zur Seite und beobachtete sie leise ohne ein Wort. Mo Qingcheng, Sie sollten sich geehrt fuhlen, stattdessen eine solche Gelegenheit zu haben. Horen Sie auf, so dumm zu sein. Wenn es um Ihre Schonheit geht, wenn es nicht fur mich und Linwu ware, die Sie hier den ganzen Weg beschutzen, dann jemand Ich hatte wahrscheinlich schon etwas gegen Sie unternommen. Es ist nichts falsch daran, jetzt eine Entschadigung zu verlangen. \ "Hua Xinyi sprach weiter. Mo Qingchengs Gesicht war jetzt rot vor Wut. Sie waren gerade jetzt in der zentralen Region des Sky Connecting Realm angekommen. Mo Qingcheng sturmte sofort auf eine Steinsaule zu, und Hua Xinyi konnte sich nicht die Muhe machen, sie zu blockieren. Sie schaute nur schweigend zu und wandte sich dann mit einem Schmollmund Dong Linwu zu. "Wo sonst kann man so eine Freundin wie mich finden?" "Ich werde dich naturlich gut behandeln." "Dong Linwu lachelte und umarmte Hua Xinyi mit Eleganz in seiner Haltung. Sein Blick blieb auf Mo Qingcheng gerichtet, als sie ihre Hand auf die Steinsaule legte und dort einige Worte eingravierte. Gleich darauf schwebte eine Reihe anmutiger Charaktere in die Luft. Mo Qingcheng starrte diese schwebenden Worte an, als ein Blick der Hoffnung auf ihrem Gesicht erschien. Sie murmelte dann leise die Nachricht, die sie geschrieben hatte: Wentian, ich habe dich vermisst. Wo bist du jetzt? Qingcheng. \\\ "Die Worte in der Luft hallten mit Qingchengs Stimme. Diese sanfte Stimme war von Sanftmut erfullt und enthielt eine intensive Sehnsucht in sich. In diesem Augenblick hoben viele Leute den Kopf und starrten die Worte in der Luft an. Viele von ihnen hatten vor all den Jahren, als Qin ging, die Glocken der Sehnsucht vom Steinwall-Wall erlebtIan bekundete seine Sehnsucht nach Qing\'er. Was diese anmutigen Worte in der Luft betrifft, obwohl sie nicht von den Glockenspielen des Steinbock-Wall begleitet wurden, konnte man die Tiefe der Gefuhle des Schriftstellers einfach durch das Lesen spuren. In der Vergangenheit hatte jemand den Steinwall-Wall benutzt, um seine Sehnsucht auszudrucken. Das hochste Genie zu dieser Zeit sollte Qin Wentian gewesen sein. Konnte dieser Wentian dort oben erwahnt werden, dass Qin Wentian? Gibt es etwas so Zufalliges auf der Welt? Qin Wentian druckte die Glockenspiele aus, um seine Sehnsucht nach der Tochter des immergrunen unsterblichen Kaisers zum Ausdruck zu bringen. Und jetzt hatte dieses feenhafte Madchen namens Qingcheng Worte geschrieben, um ihre Sehnsucht auszudrucken. Dong Lingwus Augen blitzten, und sie starrte Mo Qingcheng an, als sie fragte: "Wie heist Ihr Mann?" Mo Qingcheng drehte ihren Kopf, um Dong Linwu anzusehen und antwortete: "Mein Mann heist Qin Wentian." Dong Linwu runzelte die Stirn, als sich sein Gesicht veranderte. Er hatte schon vorher von Qin Wentians Namen gehort. Vor zwei Jahren gab es im Sky Connecting Realm einen grosen Kampf. Qin Wentian war eine auserordentlich starke Personlichkeit. Huang Youdi, White-eye und sogar das Kind Lei Ba der Thundergod, waren alle von ihm besiegt worden. »Ich habe noch nie von ihm gehort. Sie sollten mir besser zuhoren - eine Chance, Linwu zu dienen, sollte als Ihr Gluck angesehen werden. Selbst wenn Ihr Mann hierher gekommen ist, kann er nur umdrehen und mit dem Schwanz zwischen den Beinen wegschleichen. "Obwohl Qin Wentian beruhmt war, hatte nicht jeder in den vier Akademien von ihm gehort. Zum Beispiel dieser Hua Xinyi - sie hatte wirklich keine Erinnerung an seinen Namen. Als Dong Linwu ihre Worte horte, wurde sein Stirnrunzeln immer tiefer. Plotzlich neigte er den Kopf und betrachtete die vor ihm erscheinende Figurengruppe. Diese Leute hatten alle ausergewohnliche Auren, wobei ein Mann und eine Frau die Gruppe anfuhrten. Der Mann war gut aussehend und die Frau schon, und obwohl sie nicht mit Mo Qingcheng verglichen werden konnte, war sie im Vergleich zu Hua Xinyi immer noch hubscher. Besonders diese Aura des Adels, die sie ausstrahlte;Es war etwas, das nicht gefalscht werden konnte. "Dong Linwu, du wirst wirklich immer trashiger," der Mann an der Leine, der kalt spottet. Hua Xinyi runzelte die Stirn. "Wer zum Teufel glaubst du, du bist? Wie kannst du es wagen, auf diese Weise mit Linwu zu sprechen?" Li Yufeng lachelte und sah Hua Xinyi an, bevor er den Kopf schuttelte. \\\ "Sie konnen einer solchen Frau auch den Bauch versetzen? Wie erwartet, stromen Vogel einer Feder zusammen. \\\" Danach starrte der Mann Mo Qingcheng an und fuhlte sich von ihrer Schonheit etwas verblufft. Dann lachelte er. \\\ "Suchen Sie nach Qin Wentian? \\\" \\\ "Mhm, wissen Sie, wo er gerade ist? \" Mo Qingcheng nickte. Diese Person schien mit Wentian vertraut zu sein. "Ich weis, aber ich glaube nicht, dass er diesen Ort noch verlassen hat. Sie konnen hier geduldig warten. Ich glaube, dass jemand kommen wird, um Sie bald abzuholen." \\ "Li Yufeng antwortete Mo Qingcheng und lies ihr Gesicht glucklich aussehen. Sie spurte, dass Li Yufeng im Vergleich zu Dong Linwu noch ausergewohnlicher war, so dass es nicht notig war, dass er sie anlog. Wer wurde sie jedoch abholen? Und wohin ging Wentian genau? Wann wurde er zuruckkehren?! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1183

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1183