Ancient Godly Monarch Chapter 1202

\\ n \\ nChapter 1202 \\ nChapter 1202: Junger Matriarchin Ji \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireIn diese Akademie, Huang Wudi und Huang Youdi hatte zur Zeit gesammelt zusammen. Es gab mehrere weise Tiger, darunter auch White-eye, die hier waren. Alle suchten nach Spuren von Qing\'er. "Kann Nie Yunchang wirklich gelingen?", Fragte White-Eye. "Da beide von derselben Sekte sind, hatten sie naturlich einige Methoden, um miteinander zu kommunizieren. Wir mussen nur geduldig auf Neuigkeiten warten, \", antwortete Huang Youdi kalt. Die Tochter des Evergreen Immortal Emperor ist nicht Nie Yunchang. Dieser Krieg hat auf beiden Seiten zu schweren Verlusten gefuhrt, und obwohl wir Nie Yunchang an die Hand genommen haben, glaube ich das nicht wurde Matriarch Ji dazu verleiten, gegen uns zu handeln. Wenn wir jedoch der Tochter des immergrunen Unsterblichen Kaisers etwas antun wurden, wurde der Kaiser sicherlich keine Kosten auf sich nehmen, um uns alle zu verfolgen. Matriarch Ji konnte auch so handeln. Huang Wudi gab eine Erinnerung. "Es ist in Ordnung, wenn wir sie nicht toten, oder? Sie haben es sogar gewagt, sich an den Stammesmitgliedern der weisen Tiger zu schlemmen, also ist dies schon ein Grund genug fur den Weisen Tiger." Wettlauf um einen unsterblichen Krieg. Konnte es sein, dass Bruder White-eye zu schade ist, um sich zu schikanieren und zu widersprechen? Auf jeden Fall werden wir Qing\'er fur Sie, meinen koniglichen Bruder, uberlassen, wenn die Zeit kommt, auch wenn Sie haben ihr etwas angetan, sie wurde hochstens in den koniglichen Clan unseres unsterblichen Imperiums der Neunkaiser verheiratet sein und Ihre Frau werden. Das ware kein so schlimmes Ende. Aber wenn Elder Brother es nicht tut Ich mag sie nicht, es macht mir nichts aus, sie zu nehmen, \ "sagte Huang Youdi kalt. Huang Wudi runzelte die Stirn. Er wusste, dass sein jungerer Bruder von Qin Wentian hart erniedrigt worden war und sich bereits ein Herzdamon in seinem Herzen gebildet hatte. Im Moment wurde sein jungerer Bruder Dinge tun, ohne an die Konsequenzen zu denken, und wenn Qing\'er in seine Hande fiel, wurde er definitiv seine Wut uber sie auslassen. All dies geschah aufgrund des immensen Hasses auf Qin Wentian. Qin Wentian war bereits zu seinem Herzensdamon geworden. Obwohl gesagt wurde, dass die Altesten nicht in den Konflikt zwischen den Jugendlichen eingreifen wurden, sind solche Dinge nicht immer absolut. Wahrend des Krieges in der heiligen Akademie hatten die heiligen Jungfrauen des Southern Phoenix Clan beispielsweise die weisen Tiger gerostet, wahrend die weisen Tiger die heiligen Madchen gejagt hatten. Bedeutete das, dass die Altesten des sudlichen Phoenix-Clans die Junioren des White Tiger Race toten durften? Und wenn dies der Fall ware, konnten die Altesten der White Tiger Race auch die Nachkommen des Southern Phoenix Clan abschlachten, und wenn der Konflikt auser Kontrolle geraten wurde, mussten beide Parteien einen Kompromiss eingehen oder einen unsterblichen Krieg auftreten . Sobald ein unsterblicher Krieg stattfand, endete der zu zahlende Preis nicht mit dem Tod einiger Junioren. Daher handelte jeder noch mit Vorsicht im Herzen. Es gab jedoch einige Personen, die sich niemand leisten konnte, beispielsweise Qing\'er, Huang Shatian und Huang Youdi. Hochstwahrscheinlich wurde es keiner der Genies wagen, sie zu toten. \\ n \\ n \\ n. . . Als Qing\'er Nie Yunchangs kalte Worte horte, schmerzte ihr Herz. Dieser Schmerz war schlimmer als ihre korperlichen Verletzungen. Sie glaubte nicht, dass Nie Yunchang einen so starken Hass auf sie haben wurde. "Altere Schwester, es tut mir leid," sagte Qing leise, "Ich weis, dass ich Sie verwickelt habe, aber ich hatte wirklich nie die Absicht, dass dies geschieht." Ich habe nie erwartet, dass die Dinge auf diese Weise enden. Aber Senior Schwester, Sie konnen das nicht. Ich hatte keine Beschwerden, egal wie Sie mich behandeln, aber wenn Sie sich dafur entscheiden, wie werden Sie sich unserem anderen stellen? Mitschwestern und Meister? Wenn Sie das tun, Senior Sister, werden Sie wirklich den Weg ohne Wiederkehr finden. \\\ "\\\" "Zuruckkehren? Kann ich noch zuruckkehren? \" Nie Yunchang hohnisch. Sie funkelte Qing\'er an, ihr Gesichtsausdruck war so feindselig wie immer. "Hassst du mich jetzt? Warum hast du einen so erbarmlichen Gesichtsausdruck? Du solltest mich hassen, warum bist du so ein Heuchler? Denkst du, ich wurde meine Meinung mit dieser gefalschten Betroffenheit andern? Wenn es nicht die Tatsache ware, dass sie Sie lebend gefangen nehmen wollen, hatte dieser Streik, den ich ausgehohlt hatte, bereits Ihre unsterbliche Grundlage ruiniert. Nein, das kann nicht sein sein. \\\ "Qing`er schuttelte den Kopf. Sie starrte Nie Yunchangs Gesicht an, aber es fuhlte sich an, als wurde sie einen Fremden ansehen. War das wirklich ihre altere Lehrlingsschwester? "" Okay, meine schone Junior-Schwester. Es ist Zeit fur mich, Sie zu ihnen zu bringen. Ich hoffe wirklich, dass Sie all die Schmerzen und Demutigungen erleiden werden Ich musste auch durchgehen ", sagte Nie Yunchang boshaft. Es war ein Lacheln auf ihrem Gesicht, aber es war ein verdrehtes Lacheln. "Warum? Warum muss es so sein?", Murmelte Qing\'er, der Schmerz in ihrem Herzen hatte bereits seine Grenzen erreicht. Jedes ihrer Worte war wie Messer, die sich in ihr Herz schneiden. Sie hatte nie Konflikte geliebt;Sie liebte die Harmonie und den Frieden unter ihren Mitschulerinnen. Die Realitat sollte nicht so grausam sein. Die gewalttatige Raumenergie von Nie Yunchang zerstorte weiterhin das Innere ihres Korpers. Qing\'er schien es jedoch nicht zu bemerken. Sie starrte in den Himmel, als sie die Augen schloss. Von ihrem Korper aus schien es, als wurde ein Siegel aufgehoben. Ihr unsterbliches Licht wurde noch heller und plotzlich manifestierte sich ein schrecklicher raumlicher Sturm. "Mhm?" Nie Yunchang runzelte die Stirn. Sie konnte leicht spuren, dass eine furchterregende raumliche Kraft aus Qing`s Korper erwacht war. Tatsachlich war es so uberwaltigend, dass es sogar begann, ihre Kontrolle zu verschlingen. Nie Yunchang setzte ihre unsterbliche Macht ohne Zuruckhaltung frei und verstarkte ihren Angriff. Doch Qing\'er schien das uberhaupt nicht gemerkt zu haben. Sie starrte immer noch in den Himmel, scheinbar betaubt von den Energien, die ihr Inneres zerreisen, als ihre raumliche Energie anfing, die Nie Yunchang zu verschlingen. Ihr gluhender Korper wurde strahlender, und jede Haarstrahne wurde so scharf wie Schwerter. In diesem Moment schien der gesamte Raum einzufrieren. \\ n \\ n \\ nDieser gesamte Bereich des Raumes gluhte plotzlich mit einem unsterblichen Licht, das in den Himmel schoss und die Umgebung erleuchtete. "Wie ist das moglich?" Nie Yunchang hatte einen schockierten Ausdruck auf ihrem Gesicht. Ihre Kultivierungsbasis war hoher als die von Qing und sie hatte den ersten Schritt gemacht, bevor die andere reagieren konnte. Ihr Talent war hervorragend, ihr Kampfkampf war uberlegen und hatte eine sehr gute Fahigkeit zur Kontrolle der raumlichen Energie. Wenn nicht, hatte Matriarch Ji sie in der Vergangenheit nicht bevorzugt. Aber in diesem Moment spurte sie tatsachlich, wie sie mit jeder Sekunde die Kontrolle uber die raumliche Energie verlor. Sie starrte Qing`s schones und kaltes Gesicht an, und der Hass in ihren Augen verstarkte sich. Warum waren die Himmel so ungerecht? Sie hatte ein herausragendes Talent, aber sie war der grosten Demutigung ausgesetzt, die eine Frau erfahren konnte. Aber warum konnte Qing\'er noch so schon bleiben, hatte einen so hohen Status und ein herausragendes Talent? Warum beschutzte der Himmel Qing\'er? Nie Yunchang wollte ihre Handflache zuruckziehen, doch zu ihrem Entsetzen stellte sie fest, dass ihr ganzer Arm eingefroren war. Die goldene Raumenergie bedeckte ihren Arm und sperrte ihn im Raum ein, als er langsam zirkulierte und sich auf den Rest ihres Korpers zu bewegen begann. Allmahlich schien ihr ganzer Korper unter der Kraft des Weltraums zu erstarren. Sie hatte uberhaupt keine Moglichkeit, ihre Kraft einzusetzen. Als sie sich zuruckziehen wollte, stellte sie fest, dass sie es nicht einmal tun konnte. Vor der Macht dieser Macht hatte sie tatsachlich keine Moglichkeit, sich zu verteidigen. Auf Nie Yunchangs Gesicht erschien plotzlich ein Ausdruck von Selbstironie. Sie starrte Qing\'er an und fing wieder an, lachend zu lachen. "Das ist also der Grund. Kein Wunder, dass dein Vater, der immergrune unsterbliche Imperator, so viel auf dich wirken wurde. Kein Wunder, dass der Meister so beschutzerisch ist und allen Mitschwestern befiehlt, auf dich aufzupassen. Das unsterbliche Konigreich ist dein Ausgangspunkt und nicht der Endpunkt, im Gegensatz zu vielen anderen… \\\ "Nie Yunchang hatte einen verruckten Ausdruck auf ihrem Gesicht. Sie neigte ihren Kopf und starrte den furchterregenden raumlichen Sturm an. Wurden ihr Stolz und ihr Adel an diesem Ort alle entkleidet sein, die heilige Akademie, die dafur bekannt ist, alte Kaiser zu produzieren? Aus der Ferne starrten Huang Wudi, White-eye und ihre Untergebenen den Horizont an blitzte Sie konnten ein schwaches goldenes Licht in den Himmel strahlen sehen. "Das konnte das Signal von Nie Yunchang sein,", erklarte Huang Wudi, als er seine Geschwindigkeit erhohte und auf das goldene Licht zu eilte. Aus anderen Richtungen hatten sich viele Experten versammelt. Einer von ihnen war keine andere als die altere Schwester, die den Angriff fur Qing\'er blockiert hatte, sowie Experten des Battle Saint Tribe und anderer Schuler von Matriarch Ji. In diesem Moment schienen die Mitschuler von Qing\'s Kollegen etwas zu spuren, als alle ihre Blicke scharf wurden. Sie starrten in Richtung Qing`er \ \'s Standort. "Was fur eine machtige raumliche Aura ... Lass den Kopf uber." Ihre Korper strahlten raumliche Energie aus, wahrend sie sich durch den Raum bewegten. Die Experten des Battle Saint Tribe rasten ebenfalls in diese Richtung. Qin Wentian sturmte noch weiter in dieser riesigen Form durch das Land. Bei jedem Schritt tauchten Risse auf dem Boden auf, und er wurde von vielen Experten begleitet, die alle gemeinsam vorwartsgingen. Ein solches Schauspiel verursachte naturlich grose Aufregung. Mit einer so grosen Figur konnte jeder ihn deutlich sehen, obwohl sie sich in extrem groser Entfernung befand. . . . …. AtNie Yunchang und Qing`er \\\ ‚s Lage, nachdem die ehemaligen \\\‘ s manischen Gelachter hinunter hatte beruhigten, starrte sie Qing`er, \\\ „Du bist so ein Heuchler. \\\“ Qing` Er starrte ihre altere Schwester an, die jetzt wie eine unbekannte Person wirkte. Ihr Gesicht war kalt, aber sEr konnte Nie Yunchang immer noch nicht hassen. Naturlich waren ihre Gefuhle fur sie als Mitjungerin verschwunden. "Diese Energie ist nicht etwas, das ich kontrollieren kann. Ich weis nicht einmal, warum ich eine solche Umwandlung hatte. Aber da Sie Annahmen machen wollen, konnen Sie einfach annehmen, dass ich "Ein Heuchler", sagte Qing. Danach schlug sie mit einer Handflache heraus und sties Nie Yunchang nach hinten. In diesem Moment loste sich die erschreckende raumliche Energiebindung Nie Yunchangs auf, als ihr erfrorener Korper seine Freiheit erlangte. Sie starrte verwirrt auf Qing`s schone Figur. Warum sollte Qing\'er sie freilassen? Sie lachte dann unglaubig. "Hast du Mitleid mit mir? Hast du das Gefuhl, dass ich sehr erbarmlich bin?" Qing\'er war sprachlos. Sie verstand jetzt, dass egal was sie tat oder was sie sagte, es wurde keine Wirkung haben. Aus der Ferne, in eine andere Richtung, sturmten mehrere machtige Auren vorbei. Diese Auren gehorten Huang Wudi und seinen Untergebenen sowie den Experten des Battle Saint Tribe und den alteren Lehrschwestern von Qing\'er. Die Experten des Battle Saint Tribe und die Junger von Matriarch Ji waren alle fassungslos. Nach einem Moment fragte ein Schuler von Matriarch Ji dann: "Qing\'er, was ist los?" Sie hatte bemerkt, dass in den Ecken von Qing\'er Tranen waren. die Augen. Und die Atmosphare zwischen Qing\'er und Nie Yunchang wirkte etwas seltsam. Huang Wudi und White-eye waren eben am Tatort angekommen. Es stellte sich also heraus, dass ein fruher Aura-Schlag von Nie Yunchang und Qing\'er verursacht worden war. Sie bekampften sich tatsachlich. Qing\'er sagte nichts. Ihre altere Lehrlingsschwester starrte dann Nie Yunchang an, deren Gesicht immer noch wie Eis aussah. Diese altere Lehrlingsschwester fragte dann weiter: "Yunchang, was haben Sie mit Qing\'er gemacht?" Nie Yunchangs Ausdruck war so eisig wie eh und je. Sie sah die altere Lehrlingsschwester an, wahrend sie sich verspottete, "Qing\'er, schau. Sogar unsere Mitschuler bevorzugen dich mehr." "Yunchang." Die Stirn runzelte diese altere Lehrlingsschwester \\\ \'s Gesicht vertieft. "Nie Yunchang, du kannst nicht einmal einen Schleichangriff richtig bewaltigen? Verdammter Mull!" Huang Youdi spuckte eisig aus. Die Gesichtsausdrucke der Junger von Matriarch Ji wurden alle sehr unansehnlich, als er seine Worte horte. Uberraschungsangriff? Nie Yunchang hatte Qing\'er in einen Hinterhalt gebracht? "Warum haben Sie das getan?" Die altere Lehrlingsschwester fragte weiter. "Warum? Warum fragst du sie nicht, welche Qualifikationen sie fur eine solche Zerstorung haben muss? Warum muss ich, Nie Yunchang, fur sie kampfen?" Nie Yunchang spuckte kalt aus zuruck . Nachdem sie ihre Worte gehort hatte, schwieg ihre altere Lehrlingsschwester. Sie starrte Nie Yunchang an, bevor sie langsam sagte: "Wenn wir erst einmal in die Lehren unseres geschatzten Meisters eingehen, sind wir im Geiste gebunden und wir sind uns alle so nahe wie Schwestern. Nie Yunchang, Sie sind nicht dazu geeignet, ein Junger zu sein unseres Meisters! \\\ "\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1202

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1202