Ancient Godly Monarch Chapter 1207

\\ n \\ nKapitel 1207 \\ nKapitel 1207: Wer ist nicht qualifiziert? \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireAs Huang Shatian \\\ \'s Hand gehackt unten brach ein heftiger Tumult aus. Furchterregende Sturme unsterblicher Energie uberschwemmten den Himmel und die Erde, als Experten beider Fraktionen den Abstand zueinander vergroserten und ein riesiges Schlachtfeld bildeten. Auf ihren Ebenen hatten ihre Angriffe extrem grose Auswirkungen. Wenn sie in Gruppen kampften, wurden sie naturlich einen groseren Raum benotigen. Die Zuschauer aus der Ferne zogen sich schnell zuruck und hatten Angst, von den Nachbeben durch mogliche Kollisionen getroffen zu werden. . Zahlreiche Figuren aus beiden Fraktionen stiegen dann in die Luft auf, und ihre Auren erzeugten Sturme von gewaltiger Kraft, die nach vorne sturmten. Huang Shatian stand hoch in der Luft und verstromte eine unvergleichliche Aura. Huang Wudi und die anderen traten heraus und toteten ihren Weg in Richtung Qin Wentians Gruppe. "Konnte es sein, dass diese Leute es wagen, sich den Regeln der heiligen Akademie zu widersetzen?" Diese Zuschauer starrten geschockt an und fuhlten, wie ihr Herz schauderte. Vor nicht allzu langer Zeit hatte die imposante Macht der heiligen Akademie alle niedergedruckt und ihnen gesagt, dass das Schlachten nicht langer erlaubt ist. Aber diese Leute bereiteten sich tatsachlich darauf vor, gleich danach einen Krieg zu beginnen? Hatten sie vor, die Regeln der Akademie zu ignorieren, besonders nach der Ankundigung von Huang Shatian. Er wollte Qing\'er zuerst toten, bevor er Qin Wentian totete. Er wollte sogar, dass Qing\'er ihre Reue kniet und gesteht. Er war Huang Shatian, also wurde er naturlich in der Lage sein, seine Aussagen zu verfolgen - die Worte, die er gesprochen hatte, waren keine machtlose Bedrohung. Da er es gesagt hat, wurde er es naturlich wagen, es zu tun. In diesem Moment standen Huang Shatian und Qin Wentian unbeweglich in der Luft. Als sie Qin Wentian anstarrte, glanzte in Huang Shatians Augen eine unvergleichliche Arroganz. "Hast du geglaubt, dass du mein Gegner sein kannst? In meinen Augen existierst du gar nicht. Egal wie gros dein Talent ist, du bist fur mich nichts anderes als ein toter Mensch." der Klang seiner Stimme verblasste, sein Blick richtete sich direkt auf Qing\'er und entlies Qin Wentian sofort. An der Qing\'er-Seite standen Mo Ziyan, Qi Da und ein paar andere Experten um sie herum. Da Huang Shatian sagte, er wolle Qing\'er toten, wurde er dies definitiv tun. Obwohl die Starke von Qing\'er nach ihrer Verwandlung stark zugenommen hatte und eine Spur von unsterblicher Macht des Konigs hervorgebracht hatte, befand sie sich immer noch nicht auf dem Niveau von Huang Shatian. \\ n \\ n \\ nHuang Shatian war bereits eine Figur auf dem Gipfel der heiligen Akademie - er war jemand auf dem Hohepunkt der unsterblichen Grundung. Er konnte auch einen Hauch von unsterblichen Konigen kontrollieren, nachdem er kurz mit dem Tor in Kontakt gekommen war, das zum unsterblichen Konigreich fuhrte. Naturlich war er nicht jemand, gegen den sich Qing\'er, der nur auf der funften Stufe war, behaupten konnte. Sie waren einfach nicht vergleichbar. Huang Shatian konnte sie mit der gleichen Leichtigkeit toten, wie er seine Handflache drehte. "Ich mochte sie toten, glaubst du, einer von euch kann mich aufhalten?" Eine hochste raumliche Gesetzsenergie, die von Huang Shatian ausgestrahlt wurde, wodurch ein goldenes Licht seine Umgebung erleuchten lasst. Er trat heraus und verschwand direkt durch raumliche Kanale, ging an Qin Wentian vorbei und erschien vor Qing\'er. Sein ganzer Korper war wie ein Korper von Gesetzen, die vollstandig von starken Schwankungen umgeben waren. Der Korper von Qin Wentian glanzte auch mit einem grenzenlosen gottlichen Licht. Seine Handflache schoss hervor und manifestierte unzahlige alte Charaktere, die den Himmel ausloschten. Dieser erschreckende Handflachenabdruck schlug direkt auf Huang Shatian zu, um seinen Korper zu zerstoren. Das glanzende Gluhen, das Huang Shatian bedeckte, wurde noch intensiver. Er verwandelte sich in einen menschlichen Kaiser, ahnlich der Verkorperung von Gesetzen. Als die machtige Handflache auf ihn niederprasselte, verschlang das von Huang Shatian kontrollierte raumliche Gesetz die innere Kraft der Handflache und riss den Angriff in Vergessenheit. Qin Wentians schrecklicher Angriff war nicht einmal fur den Kontakt mit Huang Shatians Korper geeignet. Welche Qualifikationen musste Qin Wentian in diesem Fall sein Gegner von Huang Shatian sein? Als sie diese Szene sahen, verstanden alle, dass Huang Shatian zuruckkehrte, egal wie brillant und strahlend Qin Wentian war. Sein Glanz konnte sein, er war bereits dazu bestimmt, nur noch eine Folie zu werden, um den Glanz von Huang Shatian weiter zu verstarken. Fur diejenigen auf dem Hohepunkt der unsterblichen Grundung, die ebenfalls mit dem Tor zum unsterblichen Konigsreich in kurzen Kontakt gekommen sind, hatten sie bereits die gewohnlichen Unsterblichen der neunten Stufe ubertroffen. Man konnte sagen, dass sie bereits einen halben Schritt in das Reich der unsterblichen Konige waren. Jeder Kultivator auf der Welt weis, dass der Unterschied zwischen einer einzelnen Ebene in den hoheren Kultivierungsbereichen einer qualitativen Transformation im Vergleich zu den vorherigen Ebenen entspricht. Unsterbliche Konige waren bereits auf der nachsten Stufe. Sie konnten immo zerstorenrtal-foundation Charaktere mit absurder Leichtigkeit. Es hat noch nie eine unsterbliche Grundfigur gegeben, die sich gegen einen unsterblichen Konig behaupten konnte, selbst wenn sie sich die Macht der hochsten Schatze borgten. Obwohl Huang Shatian noch nicht in das Reich der unsterblichen Konige eingetreten ist und nur mit dem Tor in Kontakt gekommen ist, wurde er bereits als jemand angesehen, der wirklich am Gipfel der unsterblichen Grundung stand. Wie konnte Qin Wentian uberhaupt vergleichen? Huang Shatian war zuruckgekehrt. Niemand in der Southern Phoenix Alliance konnte seinen Weg behindern. \\ n \\ n \\ n \\\ "BOOM! \\\" Die erschreckende Raumwande manifestiert und umgeben Qin Wentian, Trapping ihn in einem furchterregenden Raum. Danach schoss Kaiserlicht aus Huang Shatian heraus, um seinen Feind zu zerreisen. Der Ausdruck von Qin Wentian wurde schwer, und zahlreiche uralte Unterdruckungszeichen manifestierten sich, um sich gegen das Kaiserlicht zu verteidigen. Aber in diesem Moment ignorierte ihn Huang Shatian tatsachlich. Er ignorierte seine Existenz und ging von ihm weg, nur einen verschwommenen Schatten hinterlassen. "Ich werde dich danach toten," Huang Shatian Cooly warf zuruck. Sein Tonfall war extrem ruhig, als wurde er von einer unbedeutenden Sache sprechen. Die Tochter des immergrunen Unsterblichen Kaisers hatte Youdi getotet. In diesem Fall wurde er sich zuerst mit ihr befassen, bevor er sich mit Qin Wentian beschaftigte. Alle mussen einen schrecklichen Preis zahlen. Was den Arger der Akademie anbelangt, so hatte er auch die Stimme von fruher gehort. Fur diejenigen, die erneut gegen die Regeln verstosen hatten, wurden sie vertrieben. Wie aus der heiligen Akademie ausgewiesen. Er, Huang Shatian, hatte bereits alles erhalten, was er hier erreichen wollte. Selbst wenn er jetzt die Akademie verlassen wurde, ware er in der Lage, auf eigene Faust in das Reich der Unsterblichen zu durchbrechen. Er war immens selbstbewusst, und selbst wenn er ausgewiesen werden sollte, ware er immer noch der unvergleichlich schillernde, uberragende Genie Huang Shatian. Qin Wentian konnte die Macht innerhalb des Angriffs von Huang Shatian spuren. Er verstand klar, dass angesichts seiner gegenwartigen Kultivierungsbasis auf der sechsten Ebene trotz aller Moglichkeiten seiner angeborenen Techniken und der Maximierung seiner Kunste trotz der Tatsache, dass es ihm gelang, eine ultimative Kunst miteinander zu verbinden, dies noch nicht genug war um die Lucke zu jemandem zu schliesen, der auf dem Hohepunkt der unsterblichen Grundung stand und eine Spur unsterblicher Konigsgewalt erlangte. Als er sah, dass Huang Shatian weiter in Richtung Qing\'er ging, schloss er die Augen. Einen Augenblick spater stiegen in seinem Korper gewaltige Flutwellen auf, und sein ganzer Korper war von blutfarbenem Licht bedeckt. Ein hochster damonischer Druck stieg dann in die Luft auf und schoss direkt auf die Wolken. Dieses unsterbliche Fundament lies dieses furchterregende, blutfarbene Licht in ihn hineinfluten und tauchte seinen ganzen Korper ein. Diese plotzliche Veranderung veranlasste jeden zu einem Ruckstos, als er Qin Wentian schockiert anstarrte. Was fur eine schreckliche Aura. Seine Pupillen wurden damonisch, und als er den Kopf neigte und in die Luft starrte, erschien eine blendende astrale Seele uber seinem unsterblichen Fundament. Die Ranken des blutfarbenen Lichts stiegen in den Himmel auf, als versuchten sie, sich mit den neun Himmelsschichten zu verbinden. Dann fielen Strahlen aus astralem Licht herab, als ein donnerndes Gerausch die Gegend erfullte. "BOOM, BOOM, BOOM!" Die gewalttatige Aura verwandelte sich augenblicklich in einen damonischen Windstos, der den zentralen Bereich dieser Akademie verwustete. In der Mitte des Windsturms tauchten zahlreiche Grose Damonen auf, von denen jeder uberragende Starke hatte. Als sich die Augen dieser Damonen offneten, waren grausame Blicke in ihren Augen zu sehen. Viele von denen, die sich mitten im Kampf befanden, blieben in Richtung Qin Wentian stehen. Die Experten der Southern Phoenix Alliance sahen alle uberrascht und freudig aus, wahrend die White Tiger Alliance unwillkurliche Gesichtsausdrucke trugen. Die Anbaugebiete dieser Grosen Damonen waren alle auserst furchterregend - es war eine Armee der hochsten Grosen Damonen. Zu Beginn hatte Huang Shatian bereits mit dem Angriff auf Qing\'er begonnen, aber mehrere Experten in ihrer Umgebung hatten alle ihre eigenen Angriffe gestartet, um ihn zu blockieren. In diesem Moment drehte sich Huang Shatian zu Qin Wentian um, als eine leichte Veranderung in seinem Blick zu sehen war. Sie sagten, Sie hatten mich nie als Ihren Gegner behandelt, weil Sie das Gefuhl haben, ich hatte keine Qualifikation. Sie wollen meine Frau toten, und niemand kann Sie behindern? Dann lassen Sie mich das sagen Ich habe Sie noch nie ein einziges Mal, Huang Shatian, als meinen Gegner behandelt. Sie sind blos jemand, den ich fruher oder spater entweder ubertreffen oder am Ende toten werde. Wenn ich das Wort "Gegner" verwende, Um Sie zu beschreiben, wurde ich Sie einfach uberschatzen. Heute werde ich Huang Wudi toten. Wer kann mich daran hindern? Qin Wentians Augen glanzten mit einem furchterregendes damonisches Licht, das die Herzen derer erschuttert, die es gesehen haben. War Qin Wentian wirklich kein Vergleich zu Huang Shatian? Er hatte nicht einmal die Qualifikation, um gegen ihn zu kampfen? Warum hatte er es dann gewagt?Kehre zuruck und fuhre die Experten des Southern Phoenix Alliance auf solch dominante Weise zuruck zur Akademie. Warum sollte er es wagen, direkt in der heiligen Akademie einen Schlachtkrieg zu beginnen? Jeder glaubte, seit Huang Shatian erschien, ware er unbesiegbar und Qin Wentians Tod war eine Gewissheit. Doch erst jetzt spurten sie Qin Wentians Stolz, als sie seine Worte horten. Jeder auf der Welt glaubte, er hatte nicht die Qualifikation, um Huang Shatians Feind zu werden, aber hatte er in seinem Herzen sogar Huang Shatian als seinen Gegner behandelt? Huang Shatian war nur jemand, den er hatte toten Das war alles, was dazu gehorte. Wenn Qin Wentian diese Worte zuvor gesagt hatte, wurde jeder nur das Gefuhl haben, dass er sich selbst grob uberschatzte und sogar prahlte, ohne die Unermesslichkeit der Himmel und der Erde zu kennen. Aber in diesem Moment hatten alle ein kontemplatives Gesicht. War Qin Wentian wirklich so egoistisch und unwissend? Er hatte bereits auf der sechsten Stufe der unsterblichen Grundung ein solches Talent. Wenn er nicht uber die Qualifikationen verfugte, wer hatte dann die Qualifikationen? Wenn er bis zur neunten Ebene durchbrach, wurde es dann noch jemanden in der heiligen Akademie geben, der behaupten konnte, sein Gegner zu sein: Huang Shatian? Wenn Qin Wentian befand sich auf der neunten Ebene, hochstwahrscheinlich wurde sogar Huang Shatian nicht sein Gegner sein konnen. Im Bereich der unsterblichen Stiftung hatte Qin Wentian noch drei Stufen, in denen er seine Krafte steigern konnte. Aber fur Huang Shatian hatte er sein Potenzial bereits ausgeschopft. \\\ „ROAR! \\\“ Die erschreckenden Damonen gebrullt, ihre Stimmen, die Erde zu zittern. Mehrere Grose Damonen sturmten augenblicklich auf Huang Wudi zu, wahrend einige dieser beschworenen Damonen gegen die anderen Experten der White Tiger Alliance kampften. Was Qin Wentian selbst anbelangt, so war er wie ein Damonengott, der ebenfalls auf Huang Wudi zukam. Manche Leute mussten letztendlich einen Preis fur das, was sie getan haben, zahlen. Huang Shatian sagte, er wollte Qing\'er toten, und niemand wurde ihn hindern konnen? In diesem Fall wurde er Huang Wudi toten. Er wollte sehen, ob es jemanden gab, der ihn behindern konnte. Huang Wudi war eine machtige Existenz auf der neunten Ebene der unsterblichen Stiftung. Wenn es nicht fur Huang Shatian ware, konnte er sogar noch schillernder sein. Im Moment war er jedoch das Ziel, das Qin Wentian verfolgen wollte. Und als alle die Grosen Damonen auf Huang Wudi hetzen sahen, kam in diesem Moment ein Gedanke an sie vorbei - es bestand eine sehr hohe Chance, dass Qin Wentian Huang Wudi toten wurde. Als er sah, dass Qin Wentian auf ihn zukam, lies Huang Wudi seine unsterbliche Stiftung frei und zirkulierte seine unsterbliche Energie. Sein Kaiserlicht schoss mit uberwaltigender Macht aus, als sich ein menschliches Kaiserschwert in seinen Handen materialisierte. Dann schwang er das Schwert heraus und beabsichtigte, alles zu vernichten, wahrend er auf Qin Wentians Korper zielte. Aber in diesem Moment hullten Schichten des damonischen Lichts Qin Wentian schutzend ein, und alle versammelten sich zu einer immens riesigen Silhouette eines Damonenbeschutzers. Als Huang Wudis Angriff ihn traf, konnte er seine Verteidigung nicht durchbrechen. Der machtige Huang Wudi konnte nicht einmal an Qin Wentians Verteidigung vorbeigehen. Wenn dies der Fall ist, wie wurde er uberhaupt kampfen? \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1207

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1207