Ancient Godly Monarch Chapter 1218

\\ n \\ nKapitel 1218 \\ nKapitel 1218: Konflikt \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ \' s Hande, lachelnd, als sie in seine Augen sah. Sie druckte ihren Griff fester, um ihn sanft zu drucken. Sie konnte spuren, wie unglucklich er war. Dinge schwer fur ihn zu machen, war dasselbe, als wurde sie es auch fur sie schwierig machen. "Ich interessiere mich nicht wirklich fur diese Hochzeit. Ich werde mich nicht argern, selbst wenn es bedeutet, auch etwas Unannehmlichkeiten zu ertragen." Chen Yi ubermittelte ihre Stimme an Lin Shuai. Wenn Sie unglucklich sind, zeigen Sie es einfach, es ist nicht notig, es zu unterdrucken. Danach werden wir sofort gehen. Was auch immer Sie tun mochten, folgen Sie einfach dem, was Sie tun Herz sagt dir. Ich wollte, dass diese Hochzeit perfekt fur dich ist. Wenn du mich heiratest, hattest du all diesen Groll in deinem Clan. Es tut mir leid, dass du wegen mir leiden musst. \\\ "Lin Shuai seufzte. "Es ist in Ordnung, da ich bereits meine Wahl getroffen habe, also spielt alles andere keine Rolle. Aber es tut mir leid, wenn die Leute Ihrer Sekte so erniedrigt werden. Von Huo Yan \ Seine Haltung scheint er nicht so leicht aufzugeben. "Chen Yi sprach hilflos. Sie hatte auch nicht erwartet, dass ihre Clanmitglieder die Sekte ihres Mannes beleidigen wurden. Sogar ihr Schwager, der normalerweise voller Lacheln war, sowie ihre Blutschwester Chen Xue waren daran beteiligt. "Wie kann ich die Atmosphare unserer eigenen Hochzeit zerstoren?" Lin Shuai seufzte. Dann richtete er seinen Blick in Richtung Qin Wentian. Qin Wentian spurte es und erwiderte seinen Blick. Danach sah er nur, dass sein alterer Bruder Lin Shuai ihm nickte. Qin Wentian lachelte. Er drehte sich um und sprach mit Purgatory, der hinter ihm war. Da die Leute Sie eingeladen hatten, nehmen Sie einfach Platz. \ "\" \ "Okay" \ "Purgatory nickte, dann ging sie in die Richtung des jungen Mannes, der fruher sprach. Dieser junge Mann stammte aus dem Wan Clan, und sein Clan hatte in dieser Gegend eine immense Autoritat. Der Name dieses jungen Mannes hies Wan Jiansheng und er war Schwertzuchter. Als er sah, dass Purgatory tatsachlich zu ihm hinuberging, erschien ein Ausdruck der Freude auf seinem Gesicht. Er stand sofort auf und bot seinen Platz mit einem Lacheln an. "Maiden, bitte fuhlen Sie sich frei zu sitzen." Das Fegefeuer machte sich nicht die Muhe, hoflich zu handeln, direkt im Sitzen zu sitzen. Qin Wentian lachelte, "Lass uns bis zum Ausersten gehen. Wir sollten die Stimmung der Hochzeit eines alteren Bruders nicht beeinflussen. \\\" \\ n \\ Da Qin Wentian gesprochen hatte, nickten die Leute seiner Gruppe naturlich. Sogar Sword Sovereign Lingtian hatte keine Einwande. Die Gruppe von ihnen ging tatsachlich nach hinten und suchte zusammen mit den Dienern einen Platz. Als Chen Xue und Huo Yan diese Szene sahen, erschien auf ihren Gesichtern ein Ausdruck spottischer Freude. Schlieslich verstanden diese Leute ihre eigenen Zustande. Als sich die Battle Sword Sect setzte, sahen selbst die Diener verachtlich aus. Aber aufgrund ihres Status wagten sie nicht, zufallig etwas zu sagen, es sei denn, sie enthullten die Verachtung in ihren Augen. "Lin Shuai." Chen Yi warf Lin Shuai einen Blick zu, der neben ihr war. "Lassen wir es dem jungeren Bruder Qin." Lin Shuai sprach mit Zuversicht. Chen Yi wirkte verwirrt auf ihrem Gesicht. Uberlassen Sie es dem jungeren Bruder Qin? \ "" Lassen Sie uns den anderen dann den zeremoniellen Wein servieren. "Lin Shuai kummerte sich nicht mehr um die Haltung aller. Er wollte anfangs keine Komplikationen und hoffte nur auf eine einfache Hochzeit. Aber es scheint uberhaupt keine Wahl zu geben. Er wollte nicht den Status seines jungeren Lehrlingsbruders nutzen, um sich selbst zu erheben, aber es scheint, als ware der gesamte Chen-Clan bestrebt, seine Sekte zu demutigen. Da dies der Fall ist, kann er nur seinen jungeren Bruder Qin entscheiden lassen. Er glaubte, dass Qin Wentian mit seinem derzeitigen Status sowie seiner Erfahrung in den Bereichen der Unsterblichen dies definitiv perfekt bewaltigen konnte. "Okay." Seit Lin Shuai dies sagte, machte es Chen Yi naturlich auch nichts aus. Sie und Lin Shuai gingen zuruck zum Bankett und hoben ihre Weinbecher zu dem Mann mittleren Alters auf dem Masterplatz. "Lin Shuai, Little Yi, das ist Senior Fang." Vater Chen wurde absichtlich eingefuhrt. "Senior Fang." Lin Shuai hob seine Tasse auf eine Art und Weise, die weder servil noch anmasend war. Er strahlte keinen Respekt aus. Dies fuhrte dazu, dass Vater Chen die Stirn runzelte. War dieser Lin Shuai etwas mit seinem Verstand falsch? Er stellte Senior Fang personlich vor, doch Lin Shuai begruste ihn nur mit einem so beilaufigen Tonfall. Wie auch immer, der Mann mittleren Alters schien das uberhaupt nicht zu storen. Er stand tatsachlich direkt auf und lachelte Lin Shuai an. Der edle Neffe Lin hat wirklich ein ausergewohnliches Verhalten. Ich glaube, Sie werden in der Zukunft grose Dinge vollbringen. Gluckwunsch an Sie beide und ich hoffe, dass Sie beide sein werden fur immer glucklich verheiratet.\\\ "\\\" Herr, es gibt keinen Grund, so hoflich zu sein. Vater Chen sprach hastig und sagte, er solle sich hinsetzen. Der Mann mittleren Alters winkte jedoch nur mit den Handen. Ich sollte, ich sollte. Wenn der edle Neffe und die Nichte Little Yi in der Zukunft frei sind, konnen Sie einfach meinem Clan einen Besuch abstatten. Wir behandeln Sie selbstverstandlich als wertvolle Gaste. Danach leerte er den Inhalt seiner Tasse. Dann starrte er Lin Shuai erwartungsvoll an, als wurde er diesen jungen Mann sehr bewundern. Solches Verhalten lies Lin Shuai und Chen Yi auserst verwirrt wirken. Sie haben nicht zu viel nachgedacht und weiterhin Wein als Zeichen ihres Respekts gegenuber den anderen Altesten angeboten. Chen Ao und Chen Xue begleiteten die anderen Gaste und unterhielten sie. Bei so vielen Menschen waren diese Geschwister naturlich extrem Aber nach einer Weile kam Huo Yan in der Abteilung an, in der sich die Diener und Battle Sword Sect befanden. Er lachelte sie an: "Alle, vielen Dank, dass Sie von so weit hergekommen sind. Naturlich ist das Ansehen des Hintergrunds eines Einzelnen von Bedeutung und in der Welt waren Sie nur in der Lage zu sprechen. Daher konnen wir die Sitze hinten nur fur Sie arrangieren. Ich hoffe, Sie werden nicht beleidigt sein. "Die Bedeutung in diesen Worten besagte eindeutig, dass die Battle Sword Sect keinen Status hatte. Aus diesem Grund mussten sie mit den Dienern hinten sitzen." Wir werden es naturlich nicht tun. "Ye Lingshuang antwortete kalt." Egal wo man ist, es wird immer verachtenswerte Snobs geben. Wenn wir uns alle beleidigen, ware das nicht sehr anstrengend fur uns? Auserdem ist es in Ordnung, wenn diese Snobs die Qualifikation haben, snobistisch zu sein. Aber klar, sie waren nur unbedeutende Ameisenwesen, glauben aber immer noch, dass sie erhabene Charaktere sind. Ich frage mich, ob sie dumm oder blind geboren wurden. Aber naturlich wurden wir uns nicht auf ihr Niveau senken. "Huo Yan erstarrte. Als er Ye Lingshuang anstarrte, erschien ein Ausdruck des Interesses in seinen Augen. Danach lachelte er nur:" Diese junge Dame hat hochstwahrscheinlich noch nicht wirklich viel davon gesehen Welt noch, irrtumlich zu glauben, dass Aufstandische wirklich einen Status haben. Wenn du noch Single bist, warum kommst du nicht zu meinem Clan? Wer weis, vielleicht haben Sie das Gluck, die Konkubine eines Unsterblichen zu werden. Wir kamen von einem kleinen Ort und hatten naturlich nicht viel von der Welt gesehen. Daher blieb unsere Haltung demutig. Im Gegensatz zu Ihnen, der offensichtlich auch nur ein Aszendent ist, ubertrifft Ihre Arroganz sogar unsterbliche Konige. Ye Lingshuang kommentierte dies sarkastisch. In der unsterblichen Sekte von Thousand Transformations hat sie bereits zuvor mit vielen unsterblichen Konigen zusammengearbeitet. Alle von ihnen hatten eine warme Personlichkeit und strahlten Eleganz aus auf dem Hintergrund seines Clans. "Unsterbliche Konige?" Huo Yan lachte sarkastisch. "Hast du jemals einen gesehen?" Mit einer solchen Methode den eigenen Status erhohen? Bist du nicht ein bisschen zu eitel? "" Unsterbliche Konige waren allesamt herausragende Charaktere. Wie konnte die Battle Sword Sect, die nur eine aufsteigende Macht war, vorher schon etwas gesehen haben? Dann schuttete er den Wein hinein Seine Tasse auf dem Boden, ohne sich uberhaupt zu stosen. Sir Huo Yan ist eine direkte Abstammungslinie und hat in der Zukunft die Chance, um die Position des Clan-Meisters zu kampfen. Sein Status ist ausergewohnlich, wahrend Sie nur aus einer aufstrebenden Macht stammen ... \\\ "Eine Dienerin an der Seite meldete sich. Alle Bediensteten hatten den Kopf gesenkt, aber auf ihren Gesichtern war ein Lacheln der Verachtung zu sehen. Wie beschamend waren diese Leute Ich dachte, sie konnten es mit Huo Yan vergleichen. "Selbst ein Diener Madchen halt uns in Verachtung. Qin Wentian hatte ein bitteres Lacheln auf seinem Gesicht. - Nach vorne fuhlte Wan Jiansheng, wie sich sein Herz von der Schonheit des Fegefeuers erregte, je langer er sie ansah. Das Fegefeuer strahlte eine Schonheit aus Andeutungen von damonischem Charme. Wenn man nur auf ihre Augen starrt, wurde sich der Herzschlag unwillkurlich beschleunigen. "Ich frage mich, ob die Schonheit irgendjemanden im Sinn hat?" Wan Shenjian naherte sich dem Purgatory, seinem Hand kam langsam mit der Haut an ihrem Arm in Beruhrung, aber im Augenblick des Kontakts schrie er plotzlich, als der Weinbecher in seiner anderen Hand auf den Boden fiel. Alle drehten sich sofort um. Das Fegefeuer warf Wan Jiansheng einen Blick zu, als sie fragte: \\ "Was ist los mit dir? \\\" \\\ "Nichts. "Wan Jiansheng zog die Brauen zusammen. Fruher spurte er eine Hitzestromung in seinem Arm, die einen durchdringenden Schmerz verursachte. Alle wandten dann ihren Blick ab. Wan Jiansheng untersuchte weiterhin das Purgatorium, wollte jedoch mehr Informationen uber ihre Interessen erhalten Das Fegefeuer sas blos kalt da, sie konnte sich nicht die Muhe machen, zu antworten. Aber je mehr sie es tat, desto mehr wollte Wan Jiansheng sie haben. Er lachte kalt in seinem Herzen. Die Leute von Lin Shuai\'s Sekte hatte uberhaupt keinen Status, obwohl diese Frau beau warWie konnte ihr Status mit seinem verglichen werden? Wenn er sie wollte, wurde er es so leicht tun konnen, aber dieses Madchen wollte ihn nicht einmal mehr ansehen? Als er daran dachte, regte sich seine Geilheit. Er starrte ihr wunderschones Gesicht und seine kurvenreiche Gestalt an und fuhlte sich ermutigt. Mit einer Drehung seines Korpers tat er so, als wurde er fallen. Die Richtung seines Sturzes war naturlich Richtung Purgatory. In seinen Augen war jedoch keine Panik. Sein Blick war auf die kurvige Buste des Purgatory gerichtet, als er seine Hande ausstreckte und plante, sie zu ergreifen. "ARGH!" Ein Schrei der Agonie ertonte. Wan Jiansheng hat es nicht geschafft, das Fegefeuer zu beruhren. In dem Moment, als seine Hande sich ausstreckten, drang eine furchterregende Hitzestromung direkt in seinen Korper ein und versengte seinen Oberkorper augenblicklich. Auch die Reste von Warme, die sich fruher in einem seiner Arme befanden, wurden aktiviert, wodurch die Nerven in diesem gesamten Arm schwer verbrannt wurden. Wan Jiansheng schrie vor extremen Schmerzen und lies die Augen von vielen wieder heruber. "Jiansheng!" Ein Experte mittleren Alters eilte schnell vorbei, als er sah, was passiert war. Er sah Wan Jianshengs Verletzungen sowie den verkruppelten Arm an. Sein Gesichtsausdruck wurde sofort aschfahl und warf einen Blick auf das Purgatory. "Schlampe!" Dieser Experte interessierte sich nicht mehr, wenn dies die Hochzeit von Lin Shuai war. Huo Yan und Chen Xue sturzten ebenfalls heruber. Huo Yan starrte dann Purgatory an, als er sprach: "Wie konnen Sie an einem Hochzeitstag so unheimlich sein? Sie sind nur eine niedliche Schlampe von einer unterlegenen Macht. Selbst wenn Sie aus Lin Shuais Sekte sind, Sie werden heute nicht verschont bleiben. Viele Leute bekundeten ihr Interesse, als sie weiter beobachteten. Dies war insbesondere der Fall, als einige Experten der Stiftung Unsterblich feststellten, dass auch das Fegefeuer ein Unsterblicher war. Nur um das zu sehen, stand Purgatory langsam auf. In einem Augenblick konnte ein schrecklicher Unsterblicher aus ihr heraussprudeln und die Umgebung durchdringen, wahrend die Temperatur in der Gegend in einem Rausch stieg. Fur einen Moment wurde Huo Yan von diesem Druck vollig erstickt, als er in seinem eigenen Schweis sas. \\\ "Wie machtig ... \\\" In diesem Moment hatten viele Menschen einen Schock im Gesicht. Die Kultivierungsbasis dieser Frau war so machtig: Selbst diese unsterblichen Charaktere hatten einen erschrockenen Gesichtsausdruck, als sie ihre Starke spurten. "Wem sagten Sie eine niedliche Schlampe?" Purgatorys Ausdruck war eiskalt, als sie Huo Yan sowie den Experten mittleren Alters neben Wan Jiansheng anstarrte. Selbst dieser Experte im mittleren Alter fuhlte einen immensen Druck, als er sich dem Purgatory stellte. Man muss wissen, dass sich seine Kultivierungsbasis auf der sechsten Stufe befand. Doch die Aura dieser schonen Jungfrau hat sich fur sie nicht verschlechtert. Sehr schnell kamen Lin Shuai, Chen Yi und die anderen hierher. Chen Yis Augen waren voller Ehrfurcht. Zu denken, dass diese Frau tatsachlich so machtig war. Pater Chen kam auch an. Der Experte im mittleren Alter neben Wan Jiansheng hatte ein finsteres Gesicht. Er sprach dann: "Bruder Chen, die Hand meines Sohnes war in dieser Hochzeit, die Ihr Clan organisiert hatte, verkruppelt. Wie will Bruder Chen mit dem Tater umgehen?" "Diese Frau ist Zu unverschamt wagte sie es tatsachlich, vor allen Leuten so etwas zu tun? Huo Yans Vater kam ebenfalls und stand neben ihm, wahrend er Purgatory kalt anstarrte. Auf der anderen Seite stellte Qin Wentian langsam den Weinbecher in die Hand, als er endlich aufblickte! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1218

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1218