Ancient Godly Monarch Chapter 1223

\\ n \\ nKapitel 1223 \\ nKapitel 1223: Eternal Evergreen Tree \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireDie Atmosphare war immer noch sehr klar und hell Die Stadt spurte den kommenden Sturm. Im koniglichen Palast horten alle die dominante Antwort. Alle verstummten, aber in diesem Moment brach aus dem Kaiserpalast ein blendendes Licht hervor, als eine Gestalt erschien. Diese Figur strahlte grenzenlose Pracht aus und war grun gekleidet. "Evergreen Immortal Emperor." Alle Experten wandten sich dieser Figur zu, nur um zu sehen, wie der Evergreen Immortal Emperor langsam durch die Luft schwebte, wahrend er sprach, "Adjudation der unsterblichen Bereiche? Bitte verzeihen." Ich, Evergreen, aus Unwissenheit. Mit welchem ​​alten Kaiser haben Sie sich beraten, um die Genehmigung der Urteilsentscheidung zu erhalten? "" Als der Klang seiner Stimme ertonte, konnte ihm niemand antworten. Schlieslich waren selbst gewohnliche unsterbliche Kaiser nicht qualifiziert, um mit dem Evergreen Immortal Emperor zu sprechen. "Die Ara der alten Kaiser ist bereits Vergangenheit. Die Gerichtsentscheidung wurde von allen Machten in den ostlichen Regionen gemeinsam angerufen. Evergreen, sagen Sie mir nicht, dass Sie planen, die Regeln nicht zu befolgen und zu brechen der unsterblichen Bereiche? In der Luft erschien eine erschreckende Figur. Diese Person befand sich auf einem gigantischen gottlichen Elefanten, der scheinbar die Macht hatte, den Himmel zu zertreten und alles darunter zu zermalmen. "Skymist Immortal Emperor." Der immergrune Immortal Emperor drehte sich um und sah den Experten mit einem Lacheln auf seinem Gesicht an. "Zu denken, dass Angelegenheiten der Junioren tatsachlich so viel Arger machten, dass der Skymist Immortal Emperor personlich hierher kommen musste. Ich frage mich, ob ich mich geehrt fuhlen sollte." "" "" Eine unsterbliche Reichsjustiz ist eine wichtige Sache Da Sie sich weigern, dem nachzukommen, kann ich nur personlich auftauchen. Missverstehen Sie nicht. \\\ "Der Skymist Immortal Emperor sprach. Mit seinem Auftreten verstand jeder, dass diese Angelegenheit weitaus ernster war, als sie sich bisher vorgestellt hatte. Niemand wusste, woran diese herausragenden Charaktere denken. Vielleicht beabsichtigten sie wirklich, diese Gelegenheit zu nutzen, um das Evergreen Immortal Empire in einen Zustand ewiger Verdammnis zu versenken, ohne Hoffnung auf Wiedergutmachung zu haben. Wenn das immergrune Unsterbliche Imperium zerstort wurde, waren ihr riesiges Land und seine Ressourcen sicherlich fur das Skymist Immortal Empire und die anderen Gipfelmachte von enormem Nutzen. Alle machtigen Kultivierungskunste wurden genommen und die zahlreichen Genies, die in diesen Landern geboren wurden, wurden auch von ihnen absorbiert werden. \ n \\ n \\ nWenn diese Machte wirklich genug Kraft hatten, um das Evergreen Immortal Empire zu vernichten, wurden sie dies unbedingt erbarmungslos tun. So grausam waren die unsterblichen Reiche. Die Gelegenheit war diesmal zweifellos die beste Gelegenheit fur all diese Machte, sich zu verbunden und sich mit dem Evergreen Immortal Empire auseinanderzusetzen. "Wie viele Experten haben sich diesmal entschieden? Es gibt keinen Grund mehr, sich zu verstecken, ihr konnt alle direkt herauskommen." Der Evergreen Immortal Emperor neigte seinen Kopf und starrte in die Himmel Als der Klang seiner Stimme verblasste, erschienen einige Leute. Jeder von ihnen hatte eine extrem furchterregende Aura, die sie zweifellos im Reich des Kaisers platzierte. "Paragon Sword Emperor." Der Evergreen Immortal Emperor starrte eine der Figuren an. Die Figurenstrase war ein fliegendes Schwert und der Raum um ihn herum schien eine eigene Welt zu sein, eine Welt der Schwerter. \ "Himmlischer Damonenpalast-Lord. \" Der immergrune unsterbliche Imperator wandte seinen Blick einem anderen zu. Dieser Mann war schwarz gekleidet, sah aber extrem jung aus, nur etwa zwanzig Jahre alt. Das Licht in seinen Augen war jedoch extrem damonisch. "Taihua Immortal Emperor". Der Evergreen Immortal Emperor warf einen Blick auf eine andere Figur. Dieser Mann war in einem Kaisergewand gekleidet und strahlte imposante Ausstrahlung aus, die in der Welt nicht zu ubertreffen war. Die Erscheinungen dieser Experten liesen jeden im koniglichen Palast des Evergreen Immortal Empire so fuhlen, als ob sein Atem erstickt ware. Alle dachten, sie hatten die Aufregung dieses Ereignisses bereits uberschatzt. Es stellte sich jedoch heraus, dass sie es immer noch unterschatzten. Bruder Violet kam auch mit Bruder Eastern Sage zusammen? "Evergreen starrte die beiden Gestalten in eine andere Richtung an. Sie waren eigentlich der violette Kaiser und der ostliche Weise unsterbliche Kaiser. "Jungerer Bruder Evergreen, dieses Mal haben Sie sich geweigert, die Urteilsentscheidung zu befolgen, und wir haben keine andere Wahl, als dies zu tun. Wenn Sie bereit sind, die Leute zu ubergeben, die wir wollen, wird alles friedlich sein." Violetter Kaiser sprach schwach. Der ostliche Weise unsterbliche Kaiser nickte ebenfalls mit dem Kopf. Sein Blick warf Qin Wentian einen Blick zu, als die Kalte im Inneren flackerte. Ein unsterblicher Kaiser hasste tatsachlich einen unsterblichen Charakter so sehr? Das war wirklich eine mystische Sache. Er wollte sich an diesem Sturm zunachst nicht beteiligen. Immerhin ist seine Beziehung wiDer Evergreen Immortal Emperor konnte immer noch als nicht schlecht angesehen werden. Seitdem sich die Unsterbliche Sekte der "Tausenden Transformationen" angeschlossen hat, kann man sagen, dass die Spitzenmachte in den gesamten ostlichen Regionen hier waren. Es war sehr schwierig fur seine Eastern Sage Immortal Sect, neutral zu bleiben. Er musste eine Seite wahlen. \\ n \\ n \\ nUnd ohne Zweifel hatte er sich dafur entschieden, auf der Seite des Skymist Immortal Empire zu stehen. Was ist vor dem Leben und Tod Freundschaft? Es war nicht einmal eine Erwahnung wert. "Was haben die beiden von Ihnen vor?" Der Evergreen Immortal Emperor warf einen Blick auf zwei Richtungen. Es erschienen zwei weitere unsterbliche Kaiser. Einer von ihnen strahlte eine furchterregende damonische Luft aus, wahrend der andere wie der menschliche Kaiser dieser Welt schien. "Ich schaue nur die Show." Der menschliche Kaiser lachelte. Aber wer wurde seinen Worten glauben? Diese beiden Experten waren nichts anderes als machtige Existenzen aus dem Unsterblichen Reich der Neunkaiser und der Weisen Tigerrasse. Sie hatten eindeutig die Absicht, sich heute an dieser Angelegenheit zu beteiligen und hatten die anderen sogar dazu gedrangt. Der Groll der jungen Leute, als sie an der heiligen Akademie teilnahmen, veranlasste zwei unsterbliche Kaiser, sich hier mit ihnen zu befassen. Wie lacherlich. "Der Evergreen Immortal Emperor sprach. Wie konnte er nicht wissen, woher diese beiden Kaiser stammen. "Evergreen, gib die zwei von ihnen. Warum musst du das Leben aller im Evergreen Immortal Emperor nur fur zwei Junioren spielen?" Der Violette Kaiser schien den Evergreen Immortal Emperor freundlich zu uberzeugen. Was die beiden Junioren anbelangt, von denen er sprach, wusste naturlich jeder, wer das war. Die Tochter des immergrunen unsterblichen Kaisers sowie Qin Wentian aus der tausend Verwandlung unsterblichen Sekte. Die beiden standen jetzt mit geneigten Kopfen zusammen und starrten die unsterblichen Kaiser an, die sich heute hier versammelten. \\\ "Der Grund, warum ich meine Tochter ubergeben wollte, liegt in der Urteilsentscheidung. Was ist mit dem Grund, warum ich Qin Wentian wollte? Konnte es sein, dass zu viele Junioren Ihrer Clans und Sekten innerhalb der heiligen Akademie starben? Der immergrune unsterbliche Kaiser sprach. "Verstehst du das nicht? Angesichts der Situation jetzt, gibt es noch einen Grund?" Der Violette Kaiser sprach, als eine Welle von kaltem Qi uber Himmel und Erde schwebte. Das ist richtig, gab es angesichts der gegenwartigen Situation uberhaupt einen Grund fur einen Grund? Starke war einfach Freiheit. Immer mehr Lichtstrahlen schossen aus dem koniglichen Palast, als erschreckende Aura-Schwankungen den gesamten Raum erschutterten. Es erschienen zahlreiche machtige Experten, die die Verbundeten des Evergreen Immortal Empire waren. "Wir zollen dem Meister unsere Hochachtung." Die Junger von Matriarch Ji verneigten sich vor einer weiblichen Expertin. Diese Frau war im mittleren Alter und ihre Roben waren luxurios, als waren sie von der Kraft des Weltraums beeinflusst. Ihr ganzer Korper strahlte in einem furchterregenden Licht und die imposante Majestat in ihren Augen war extrem erschreckend. Als sie hinuberblickte, war es wie der Rand eines Schwertes, das sich durch den Weltraum schneidet. "Ich mochte sehen, wer meinen Schuler heute mitbringen kann." Diese Expertin war keine andere als Matriarch Ji. "Master." Die Silhouette von Qing `er blitzte auf und erschien neben Matriarch Ji. Sie war deutlich von dieser Geste beruhrt. Ihr Meister kam tatsachlich nur um ihretwillen personlich an. "Die niedertrachtigen Bestien des White Tiger Race wagen es auch zu kommen? Diese Junioren Ihres Volkes, die gebremst wurden, waren, weil sie ihr Schicksal verdient hatten. Es ist schon sehr gut, dass ich es nicht getan habe Suchen Sie nach, um die Schulden zu begleichen. Zu glauben, Sie hatten sich wirklich gewagt, hierher zu kommen, um sich an den Junioren zu rachen. \ "\" Matriarch Ji starrte den unsterblichen Kaiser der Weisen Tigerrasse an, dann den unsterblichen Kaiser von das Unsterbliche Reich der neun Kaiser. Sie fuhr dann fort: "Als Spitzenmacht in den Zentralregionen sandte sogar das Unsterbliche Reich der Neun-Kaiser einen unsterblichen Kaiser aus, nur um gegen einen Junior vorzugehen. Wissen Sie uberhaupt Scham?", Fragte Matriarch Ji nicht Es wird keine Hoflichkeit gezeigt. In dem Moment, als sie erschien, beleidigte sie zwei unsterbliche Kaiser. Der unsterbliche Kaiser des weisen Tigers verstromte eine schwere, unbarmherzige Energie, als er das horte, erschreckend bis zum Ausersten. Diese Frau hat es tatsachlich gewagt, sein White Tiger Race in der Offentlichkeit zu demutigen. "Kaiser Lord." Qin Wentian verneigte sich vor einem anderen Experten, der gerade erschien. Es war kein anderer als der Kaiser der Tausend Transformationen. "Matriarch Ji und der Tausend Transformations-Imperator mochten auch hier einzugreifen?" Der Skymist Immortal Emperor in Frage gestellt. "Sie sind immer noch nicht dazu qualifiziert, mit mir zu sprechen." Matriarch Ji warf dem Skymist Immortal Emperor einen Blick zu, als sie antwortete, nicht hoflich. Ihre Worte veranlassten den Ausdruck des Skymist Immortal Emperor zu andern. In Wahrheit galt der Skymist Immortal Emperor als Junior. Sogar in Bezug auf die Anbaubasis bestand ein groser Unterschiedy zwischen ihm und Matriarch Ji. Matriarch Ji war derselbe wie der violette Kaiser, beide waren unsterbliche Kaiser auf Spitzenniveau. Matriarch Ji war im Vergleich zum Veilchenkaiser sogar noch alter, und sie hatte unzahlige hochkaratige Experten hervorgebracht. Sie hatte sogar unsterbliche Kaiser unter ihren Jungern. Wie schrecklich war das? Obwohl sie nicht den Ehrgeiz hatte, die gesamten Bereiche der Unsterblichen zu regieren, bestand kein Grund, das Ausmas ihres Einflusses und ihrer Macht in den ostlichen Regionen zu bezweifeln. "Matriarch Ji, das ist das Urteilsurteil. Sie konnen es nicht alleine andern, egal wie machtig Sie auch sein mogen." Der Violette Kaiser sprach arrogant und sah Matriarch Ji direkt an. "Vergiss nicht, dass dieser Ort mein Evergreen Immortal Empire ist." In diesem Moment sprach der Evergreen Immortal Emperor plotzlich. Als seine Stimme erklang, brach plotzlich ein intensiver Lichtstos aus und wollte sich durch die Himmelskuppeln stechen. In der Richtung, in der der Kaiserpalast liegt, manifestierte sich plotzlich ein uralter Baum, der in den Himmel schoss. Es strahlte intensive Vitalitat aus, wahrend sich seine Aste mit zunehmender Grose immer weiter ausbreiteten und vermehrten. Immer wieder ertonten Swishing-Sounds. In wenigen Augenblicken hatte dieser schreckliche Baum bereits den gesamten koniglichen Palast umzingelt und erstreckte sich jetzt in Richtung der Kaiserstadt. Trotz der Entfernungen von Tausenden von Kilometern dehnten sich die Baumaste augenblicklich aus. Die Experten hier zitterten, als sie das sahen. Das war zu schockierend, sie sahen, wie die Spitze des uralten Baumes bereits durch die Wolken brach, wahrend die Aste des Baumes alles in der Kaiserstadt umhullten. Innerhalb des Evergreen Immortal Empire war eine seltsame Szene aufgetaucht. Es schien, als ware dieser Baum so gros, dass er eine ganze Welt war. Der gottliche Elefantenberg des Skymisten Immortal Emperor sties ein lautes Gebrull aus und lies die Erde zittern, wahrend grenzenlose Meteoriten den machtigen Meteoriten ahnelten, die auf den Lichtschirm des alten Baumes niedergeschlagen wurden, aber alle waren direkt absorbiert und zerfallen. In der Luft uber ihnen blitzte grenzenloses astrales Licht. In diesem Augenblick beginnt der alte Baum mit einem schimmernden Licht zu leuchten. "Ewiger, immergruner Baum." Das Gesicht des Skymisten-Unsterblichen Kaisers wurde schwer, als er dies sah. Da das Evergreen Immortal Empire in den Bereichen der Unsterblichen als Spitzenkraft bekannt war, hatten sie naturlich extrem tiefe Grundlagen. Und in der Tat, wenn im Gebiet des Evergreen Immortal Empire ein Krieg ausbrach, war dies fur alle von ihnen auserst nachteilig. Wenn sich das Schlachtfeld in ihrem Skymisten-Unsterblichen-Imperium befinden wurde, ware es genauso fur das Evergreen Immortal Empire. Qin Wentian neigte den Kopf und starrte auf die schockierende Szene vor ihm. Ein einzelnes Blatt war schon so viel groser als er. Dieser Baum war wie ein uralter Baum, dessen Hohe den Himmel erreichte. Es war der Beschutzer dieses gesamten koniglichen Palastes und der gesamten Reichsstadt. Der sudliche Phoenix-Clan hat auch seinen Vorfahren Phonix, wahrend das Evergreen Immortal Empire diesen Ewigen Evergreen-Baum besitzt. Anscheinend haben alle uralten Gipfelmachte extrem tiefe Fundamente und immens machtige Trumpfkarten! “, Sinnierte Qin Wentian stumm vor sich hin . \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1223

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1223