Ancient Godly Monarch Chapter 1227

\\ n \\ nKapitel 1227 \\ nKapitel 1227: Bestimmung des Schlachtfelds \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireDer Evergreen Immortal Emperor hatte einen schweren Ausdruck im Gesicht. Wenn er den Rechtsstreit annehmen wurde, hatte er den Folgen zugestimmt, die danach eintreten wurden. Er war naturlich nicht gewillt, das Risiko einzugehen. Die unsterblichen Reiche waren jedoch grausam. Das skymistische Unsterbliche Reich hatte die Vereinbarung mit denjenigen, die damals aus dem Evergreen Immortal Empire ausgetreten waren. Gemeinsam mit den Machten der ostlichen Regionen. Die Gelegenheit nutzen, das Evergreen Immortal Empire endgultig zu beenden. Naturlich wollten die anderen Grosmachte in den ostlichen Regionen diese grosartige Gelegenheit nicht versaumen, sich weiter zu starken und zu bereichern, wahrend sie gleichzeitig eine andere Spitzenmacht loswerden. Diejenigen, die im Bundnis des unsterblichen unsterblichen Kaisers waren, auser Matriarch Ji, der wegen Qing\'er hierher kam, waren der Kaiser der Tausend Transformationen, der Southern Phoenix Clan und Kaiser Yu wegen Qin Wentian hier. Wenn eine Schlacht im Kaiserreich wirklich ausbrach, hatte er keine Ahnung, wie viel Anstrengung diese unsterblichen Kaiser auf seiner Seite bereit sein wurden. Schlieslich hatte er, der Evergreen Immortal Emperor, nicht die Qualifikation, andere zu bitten, fur ihn zu kampfen. Er war sich naturlich all dessen sehr bewusst. "Da Kaiser Yu der Anhanger des antiken Kaisers Yi ist. Ich mochte fragen, wenn ich der Urteilsschlacht zustimme, wie wurden die Regeln lauten?", Fragte der immergrune unsterbliche Kaiser. Da es sich um eine Entscheidungsschlacht handelt, mussen wir zuerst einen Ort auswahlen. Wie ware es mit den Myriad Devil Islands? Jede Seite wurde hundert Experten zur Teilnahme schicken und 10 Jahre als Grenze setzen. Alle Arten von Methoden sind erlaubt, und nach zehn Jahren sollten wir sehen, welche Seite die meisten Uberlebenden haben wurde. Die Seite mit den meisten Uberlebenden ware naturlich der Sieger. Wie ware es damit? ", sagte Kaiser Yu, der die Ausdrucke von allen zu andern. Er schlug tatsachlich vor, die Myriad Devil Islands zu sein. Wie rucksichtslos war das? Aber nur mit der Lage auf den Myriad Devil Islands ware der Entscheidungskampf naturlich fair. Wenn nicht, wenn sich der Ort irgendwo in den unsterblichen Bereichen befande, hatten diese unsterblichen Kaiser sicherlich Moglichkeiten, die Dinge zu beeinflussen. Nur auf den Myriad Devil Islands konnten sie das nicht tun. Unsterbliche Kaiser durften diesen Ort nicht betreten. Nur diejenigen, die sich auf dem unsterblichen Fundament und dem unsterblichen Konigreich befanden, durften dort hineingelassen, es sei denn, man ist ein Teufelszuchter. \ n \ n \ n \ nIn der jungeren Generation gab es einige unsterbliche Kultivierende, die sich auf die teuflischen Inseln begeben wurden, um sich selbst zu trainieren. Die Myriad Devil Islands wurden keine unsterblichen Charaktere ablehnen. Tatsachlich gab es viele, die sich entschlossen hatten, den Pfad des Teufels zu betreten, nachdem sie das Land betreten hatten, und beschlossen, sich einigen der Grosmachte der Teufelsinseln anzuschliesen, Schuler der Teufelssekten zu werden und sich in den Teufelskunsten zu kultivieren. All dies wurde als sehr normal angesehen. Trotzdem war es eine auserst riskante Entscheidung, den Standort auf den Myriad Devil Islands festlegen zu wollen. Beide Seiten mussten sehr sorgfaltig uberlegen, wen sie einschicken sollten. Wer wurde es wagen, alle wahren Elite-Junioren unter sich zu schicken? Wenn ihre Junioren dort sterben wurden, ware dies fur jede Sekte oder jeden Clan ein auserst schwerer Verlust. Sie konnten sich auch nicht einmischen, wenn sich der Ort auf den Myriad Devil Islands befand. Daruber hinaus ist es den Teufelkultivatoren naturlich egal, welchen Status oder welche Identitat sie in den unsterblichen Bereichen hatten, sie wurden den unsterblichen Kaisern nicht das Gesicht geben und wurden Sie unbarmherzig umbringen, unabhangig davon, was Ihr Hintergrund ist . Und selbst wenn diese Junioren innen sterben sollten, konnten sie nichts dagegen tun. Der Vorschlag von Kaiser Yu war wirklich unbarmherzig. Daruber hinaus gab es in Kaiser Yuces Vorschlag noch eine weitere Bedeutungsebene. Er wusste, dass die unsterblichen Kaiser die Junioren mit machtigen Waffen ausstatten konnten. Aber an einem Ort wie den Myriad Devil Islands wurden Sie nur fruher sterben, wenn Sie dieses Level an gottlichen Waffen oder Schatzen einsetzen. Selbst wenn das Schlachtfeld auf die Myriad Devil Islands gesetzt wurde, gab es naturlich keine Moglichkeit, absolute Fairness zu garantieren. Beide Parteien konnten immer noch unsterbliche Konige in die Schlacht schicken. Daher war diese Schlacht nicht nur die Schlacht der Hunderten, die nach innen geschickt wurden. In Wahrheit war es wichtig zu sehen, welche der Seiten besser vorbereitet war und bessere Methoden hatte. "Myriad Devil Islands.", Murmelte der immergrune unsterbliche Kaiser. Aber in diesem Moment wurde eine Stimme zu ihm ubertragen: "Akzeptiere es." Die Augen des immergrunen unsterblichen Kaisers blitzten und starrten auf den Boden des alten Baums. Er sah nur Qing`s schone Augen, die ihn ansahen. Ihr klarer Blick enthielt eine unendliche Entschlossenheit. Qing\'er hat naturlich auch verstandenWenn eine Schlacht im Kaiserreich stattfinden sollte, ware die Auswirkung der Opfer auf beiden Seiten unvorstellbar. Ohne die absolute Gewissheit, dass eine Seite die andere vollstandig besiegen konnte, wurden beide Seiten immer noch kampfen und sich etwas Kraft geben. Zum Beispiel fur den immergrunen unsterblichen Kaiser und seine Verbundeten konnten sie leicht einige normale unsterbliche Kaiser auf niedriger Stufe toten. Aber in dem Moment, in dem sie dies taten, wurde die andere Partei auf jeden Fall dasselbe tun. Zum Beispiel ging der weise Kaiser in die ostliche Sage Immortal Sect uber, aber er vernichtete sie nicht. Nur weil ein unsterblicher Konig ihn blockiert hatte, beschloss er, diesen Mann zu erledigen. Wenn er sich entschied, die gesamte Sekte zu vernichten, ohne zuvor den ostlichen unsterblichen Kaiser der Sassen zu toten, wurde die Rache, die der unsterbliche ostliche Sage unsterblich in der Zukunft ausgeubt hatte, definitiv das Evergreen Immortal Empire auserst unglucklich machen. Der Evergreen Immortal Emperor hatte keine Angst vor nichts. Aber was ist mit Qing\'er? Im Moment konnte die Skymist Alliance das Evergreen Immortal Empire nicht mehr zerstoren. In diesem Fall mussten sie ihre Wunsche unterdrucken und sich nicht rucksichtslos bewegen. Daher haben beide Parteien den Vorschlag von Kaiser Yu ernsthaft in Betracht gezogen. \\ n \\ n \\ nWenn eine Seite den uberwaltigenden Vorteil hatte, ware in diesem Fall kein Entscheidungskampf erforderlich. In diesem Moment ubertrug Kaiser Yu dem Evergreen Immortal Emperor seine Stimme. Der immergrune, unsterbliche Imperator blinzelte, erlangte jedoch bald seine Ruhe. Er hob den Kopf und starrte in die Luft, bevor er sprach: Ich stimme zu, wenn meine Seite in diesem Entscheidungskampf besiegt wird, werde ich die Konsequenzen akzeptieren. \ "Der Ausdruck des Skymist Immortal Emperor wurde schwer. Der Evergreen Immortal Emperor stimmte dem tatsachlich zu - fur sie war dies ebenfalls eine schwierige Frage. Wenn sie die Urteilsschlacht akzeptieren, wen sollten sie dann zu den Myriad Devil Islands schicken, um daran teilzunehmen? \ "Wie ware es mit dem Skymistischen Unsterblichen Imperium?" Kaiser Yu drehte seinen Blick zu und starrte den Skymist Immortal Kaiser an er hat gefragt . Wenn das Skymist Unsterbliche Imperium der Schlacht nicht zustimmt, haben sie keine Bedeutung mehr, wenn sie sich auf die Gerichtsurteile berufen. Daher muss das Evergreen Immortal Empire sich nicht daran halten Wenn dies der Fall ist, konnen wir den Kampf mit den Kaisern fortsetzen. \ "Kaiser Yu sprach kalt. Seine Starke brachte Respekt ein, wenn er nicht den Pfeil entfesselte, der einen unsterblichen Kaiser verletzen konnte. Wie konnten diese Leute ihm Aufmerksamkeit schenken? Hochstwahrscheinlich wurden sie denken, er hatte nicht einmal die Qualifikation, hier zu sprechen. Es war genau wie damals im God Hand Mountain Manor, wenn Kaiser Yu seine Kraft nicht entfesselte, wie konnten ihn der Violette Kaiser und der Ostliche Sage ernst nehmen? "Der Skymist Immortal Emperor nickte und entschied sich schlieslich fur einen Kompromiss. Ihr sogenanntes Bundnis war tatsachlich nicht so fest wie an der Oberflache. Jeder, der sich daran beteiligte, tat dies aus reinen Vorteilen. Wenn ein Krieg wirklich ausbrach, wusste niemand, wie viele Machte abziehen wurden. Dieses Mal ist ihr Plan zur Spaltung des Evergreen Immortal Empire gescheitert. In diesem Fall konnten sie nur auf andere Gelegenheiten warten und zunachst versuchen, den Sieg im Richterkampf zu erringen. "In diesem Fall wurden in drei Monaten von jeder Seite hundert unsterbliche Junioren ausgewahlt, und wir werden uns am Eingang der Myriad Devil Islands treffen. Jeder, Sie alle konnen sich jetzt frei fuhlen. \\\" Die Stimme von Kaiser Yu war so ruhig wie immer. Alle Kaiser hier sahen ihn an. Von heute an wagte es niemand sonst, diesen zuruckgezogen unsterblichen Kaiser vom God Hand Mountain Manor zu unterschatzen. Seine Kultivierungsbasis konnte extrem hoch sein. Fur Charaktere wie Kaiser Yu wusste niemand, wie viele von ihnen beschlossen hatten, das Leben eines Einsiedlers in zufalligen Ecken der unsterblichen Bereiche zu leben. Moglicherweise war der Bettler, den Sie auf der Strase sahen, ein Experte, der die Macht hatte, den Himmel zu beherrschen. "Lass uns gehen, es hat keinen Sinn mehr, hier zu bleiben." Der Skymist Immortal Emperor winkte mit der Hand. Sein gottlicher Elefantenberg trommelte, als er durch den Himmel stieg. Der Paragon-Schwertkaiser und die anderen hatten einen widerstrebenden Ausdruck in ihren Gesichtern. Sie waren bereits dem Bundnis des Skymist Immortal Empire beigetreten und hatten das Evergreen Immortal Empire vollstandig beleidigt, konnten es jedoch nicht mit einem einzigen Versuch beenden. Der Auftritt des Southern Phoenix Clan und des Kaisers Yu veranlasste alle ihre Plane, schief zu gehen. "Die Myriad Devil Islands?" Der Imperator des weisen Tigers warf einen Blick nach unten, bevor er auch abreiste. Sehr schnell verschwanden alle unsterblichen Kaiser mit Lichtblitzen aus dem Evergreen Immortal Empire. Der gigantische alte, ewige, immergrune Baum zog seine Aste und Ranken blitzschnell ein. Nicht zu lange danach, als die Menschen in der Kaiserstadt in die Luft blickten,alles hat sich wieder normalisiert. Die obersten Experten auf Kaiserebene sind alle verschwunden, der Kampf um den Kaiser ist zu Ende gegangen. Der ewige immergrune Baum sank erneut tief in die Erde und verschwand aus dem Blickfeld. Der immergrune unsterbliche Kaiser stieg langsam durch die Luft. Dann hielt er seine Hande vor Matriarch Ji, Kaiser Yu, Nanfeng Guhong und dem Kaiser der Tausend Transformationen, wahrend er sprach: "Evergreen dankt allen von Ihnen, dass Sie hergekommen sind, um mir heute zu helfen." Evergreen , der Kampf um die Entscheidung ware extrem gefahrlich. Abgesehen von ihren Gegnern ist der Ort auf den Myriad Devil Islands angesiedelt. Wir hatten dort keine Kontrolle. Was sind Ihre Absichten? ", fragte Matriarch Ji, als sie den Evergreen anstarrte Unsterblicher Kaiser. Der immergrune, unsterbliche Kaiser seufzte: "Dieser Krieg in der Vergangenheit hat meinem Imperium wirklich zu viele Verluste gebracht. Nicht nur viele Experten starben, auch einige talentierte Junioren wurden geschlachtet. Deshalb auch die Menge an Talent in meinem Das Imperium ist jetzt so niedrig. Auf jeden Fall, Qin Wentian, da Sie Qing\'er lieben, wurde diese Schlacht ihre Zukunft beeinflussen. Sie wollen nicht, dass sie in das Skymist Immortal Empire heiratet, oder? \\ \ "Qin Wentian neigte den Kopf und starrte den Evergreen Immortal Imperator in der Luft an. Er hielt sich an Qing \'Handen fest, und unter den Augen aller hochsten Experten war er so ruhig wie immer und zeigte die Entschlossenheit in seinem Herzen an. Ich werde mich auf die Myriad Devil Islands begeben und fur den Schutz von Qing\'er kampfen. \\\ ", sprach Qin Wentian feierlich. "Gut. Das Zeitlimit fur diesen Kampf ist auf 10 Jahre festgelegt. Wenn Sie lebend zuruckkehren konnen und unsere Seite siegreich ist, werde ich meine Tochter mit Ihnen verloben." Verkundete Evergreen offentlich, was zu Qin Wentian fuhrte. \ \'s Augen zu blinken. Sogar Qing\'er erstarrte, als er das horte. Ihre kuhlen Augen glanzten in einem seltsamen Licht. Danach festigten sie sich gegenseitig an den Handen und fuhlten die Warme ihrer Handflachen im Kontakt. \ "Ich werde einige meiner Schuler zur Teilnahme schicken. \", Sprach Matriarch Ji. "Master." Qing`er neigte ihren Kopf, Matriarch Ji anzustarren. "Qing\'er, Sie brauchen sich nicht schuldig zu fuhlen, was in der heiligen Akademie geschah. Dieses Mal kam es nicht nur wegen Ihnen zu einem Entscheidungskampf. Ihr Alterer Lehrlingsschwestern, die mit Ihnen uber die Myriad Devil Islands fahren werden, werden dies als Temperierubung empfinden: Wie konnen Sie ein herausragender Experte werden, ohne sich unzahligen Situationen des Lebens und des Todes stellen zu mussen? Matriarch Ji sprach ruhig. \\\ "Mein Southern Phoenix Clan wird einige Experten aussuchen und in die Schlacht schicken. \\\" Nanfeng Guhong sprach. "Vielen Dank, Senior." Qin Wentian verneigte sich. "Ich werde auch einige Leute auswahlen, um daran gemeinsam mit Qin Wentian teilzunehmen." Der Kaiser der Tausend Transformationen sprach und druckte seine Haltung aus. "Da dies der Fall ist, gehen alle zuruck, um sich vorzubereiten. Nach drei Monaten wird der Ort am Eingang der Myriad Devil Islands festgelegt." Kaiser Yu sprach. Dann warf er einen Blick auf Qin Wentian und sprach: "Kleiner Kerl, lassen Sie die Ehre der Identitat als Nachfolger des antiken Kaisers Yi nicht im Stich." Ja, Senior. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ " "Qin Wentian nickte. Er verstand, dass es eine andere Bedeutungsebene fur Kaiser Yu\'s Worte gab. Auf dem antiken Berg erhielt er nicht nur das Erbe des Kaisers Yi, sondern erlangte auch die Identitat des Heiligen Herrn des Kampfes Saint Tribe. Kaiser Yu gehorte auch diesem Stamm an. "Ich werde zuerst gehen." Kaiser Yu\'s Silhouette blitzte auf, schwebte in den Himmel und verschwand im Nu. Nanfeng Guhong warf Qin Wentian einen tiefen Blick zu. Damals wusste niemand genau, was in diesem alten Berg geschah. Kaiser Yu war der Diener des antiken Kaisers Yi und Qin Wentian war Yis Nachfolger. Aber hatten die beiden nur eine kleine Beziehung? Fur die Experten, die Qin Wentian folgten, war es ziemlich offensichtlich, dass sie aus einem uralten Stamm stammten. Es gab jedoch keinen so machtigen Stamm im gesamten unsterblichen Bereich. Woher stammen sie dann? \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1227

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1227