Ancient Godly Monarch Chapter 1231

\\ n \\ nKapitel 1231 \\ nKapitel 1231: Ersetzen Sie \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: Lordbluefire \\\ "Im Auftrag anderer agieren? \\\" Feng Wuji lachte. Auf dieser Insel waren solche Leute wirklich selten. Daruber hinaus waren alle ihre Schicksale auserst miserabel. Qin Wentian sas dort, neigte den Kopf und starrte Feng Wuji und die schone Frau neben sich an, bevor er seinen Blick auf diejenigen des Mo-Clans richtete, die knien. Die Menschen in der Umgebung hatten alle ehrfurchtsvolle Blicke in ihren Augen. Er verstand sofort, dass die schone Frau kein anderer als Feng Qingyu war. Da dies der Fall ist, ware das Schicksal dieses kleinen Madchens noch elender. "Feng Wuji hatte ein seltsames Lacheln auf seinem Gesicht. Seine Augen blickten durch die Leute des Mo-Clans, als er kalt sprach: "Alle von Ihnen, gut gemacht. Sie haben tatsachlich jemanden rekrutiert, um uns herauszufordern?" Der Korper des alten Mannes Mo zitterte aus Angst, als er sich niederwarf. \\\ "Sie ersparen sich? Sie konnen wahlen, welche Art von Tod Sie wollen. \" \\\ "Feng Wuji lachelte ruhig. "Ich bin sehr neugierig. Diese Frau hat Ihre Schwiegertochter recht? Wie wurden Sie mit ihr umgehen?" Der alte Mann Mo zitterte noch heftiger. Ein Ausdruck der Verzweiflung blitzte in seinen Augen auf, er konnte Qin Wentian nicht besiegen und Feng Wuji konnte er nicht antagonisieren. Der einzige Weg, der fur ihn ubrig blieb, war der Tod. Feng Qingyu beobachtete leise von der Seite. Sie und zwei ihrer Mitschuler neben sich hatten alle ein interessantes Gesicht in ihren Augen und starrten diese knienden Leute an, wie ein Souveran auf Ameisen aussehen wurde. Vor den Jungern der Blackstone Devil Sect konnten diese gewohnlichen Menschen nur Ameisen sein. "RUMBLE!" Alter Mann Mo stand auf. Er starrte Qin Wentian an, Sir, ich hoffe, Sie wurden sich nicht mehr in die Angelegenheiten meines Mo-Clans einmischen. Nachdem er gesprochen hatte, brach eine kalte, todliche Absicht aus ihm hervor, als er auf Madam Mo sturmte. Qin Wentian sas da, schuttelte den Kopf und seufzte, als er sah, was der alte Mo wollte. "Sie haben tatsachlich keine Spur von Freundlichkeit oder Ruckgrat. In allen Situationen wurde es immer einen Uberlebenspfad geben. Aber Sie mussten den Weg des Todes wahlen." "\" Tote ihn! \ "Der junge Mann aus Mo Clan winkte mit den Handen. Egal, wie hoch der Preis war, sie mussten Qin Wentian toten. Feng Wuji war ein Teufel, sie konnten es sich nicht leisten, ihn zu verargern. Im Moment konnten sie nur auf eine Uberlebenschance hoffen. Qin Wentian trug Little Qing und stand auf. Sein Blick wurde unvergleichlich kalt, als er auf den alten Mann Mo zuging. \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ Dieser Schritt war wie eine himmlische Kraft. Der alte Mann Mo hatte nur das Gefuhl, dass sein Teufelsfundament von einer hochsten Macht unterdruckt wurde, was dazu fuhrte, dass er heftig zitterte. Als er Qin Wentian anstarrte, blieb sein Fus stehen, als ein Ausdruck des Schreckens auf seinem Gesicht erschien. "BOOM!" Qin Wentian machte einen weiteren Schritt. In dem Moment, in dem dieser Schritt gelandet war, ertonte das Knacken. Der alte Mann hustete einen Schluck Blut aus, als Risse auf seinem Teufelsfundament auftauchten. Sein Korper zitterte noch heftiger, er starrte Qin Wentian unbewegt an, nur Schock und Schrecken in seinem Herzen. Wie konnte er so stark sein? Konnte er ihn mit seinem Teufelsfundament vollig unterdrucken? Als der dritte Schritt gelandet war, schrie der alte Mann vor Schmerzen. Frisches Blut spritzte aus seinem Mund, als sein Fundament zerstort wurde. Die Leute des Mo-Clans waren so verangstigt, dass ihre Gesichter bleich wurden. Wie wurden sie es noch wagen, nach vorne zu kommen? "Sie konnen es sich nicht leisten, ihn zu verargern. Konnen Sie sich auch leisten, mich zu verargern?" Qin Wentian warf einen Blick auf sie, seine Worte verursachten das Herzen von denen aus dem Mo-Clan schaudern. Dann neigte er den Kopf und starrte Feng Wuji an. Er sah nur Feng Wuji die Stirn runzeln. Feng Wuji konnte seine Kultivierungsbasis nicht durchschauen und wie stark er genau war ihm . "Feng Wuji winkte mit den Handen. Seine Haltung war arrogant, aber er war auch eine sehr vorsichtige Person. Nun, da er von Qin Wentian bedroht war, ware es das Beste, wenn er nicht selbst handeln wurde "BOOM!" Qin Wentian flog in die Luft. Feng Wujis Ausdruck sank, als die Teufelsbasis in ihm tatsachlich eine formlose Energie unterdruckte, die sie unterdruckte. Dies war eine Unterdruckungskraft, die von hier aus herrschte Eine hochrangige Stiftung, mehrere Experten erschienen vor ihm und sturmten auf Qin Wentian zu. Qin Wentian schwebte jedoch langsam mit Little Qing in der Luft. Als er ausstieg, sprach er nur ein einziges Wort: "Zerstore!" "Als der Klang seiner Stimme verblasste, erschienen viele alte Charaktere, die eine furchterregende Zerstorungskraft ausstrahlten. Alle verwandelten sich in uralte Hellebarde, die durch die Luft schossen." Pu, pu, pu ... "Diese Die Menschen, die auf Qin Wentian zukamen, starben alle in einem einzigen Streik. Als er diese Szene sah, anderte sich das Gesicht von Feng Wuji erneut Wir wollten uns zuruckziehen, doch Qin Wentian ergriff nur seine Handraus in die Luft. Eine erschreckende riesige Handflachenpragung manifestierte sich und ergriff ihn tyrannisch bis zum Ausersten. "Altere Schwester, rette mich!", Schrie Feng Wuji. Wie konnte dieser Mann so machtig sein? Er hatte eine Kultivierungsbasis auf der funften Ebene, konnte aber tatsachlich keinen einzigen Schlag aushalten. \ N \ nFan Qingyu war in dem Moment tatig, in dem sich Qin Wentian bewegte. Ihr Gesichtsausdruck war eisig, da eine blutige Farbe wild um sie herum zirkulierte, was dazu fuhrte, dass sie einem Gott der Totung ahnelte. "Lassen Sie ihn frei." Feng Qingyu starrte Qin Wentian an, ihr Gesicht war so kalt wie Eis. "Schuler aus der Blackstone Devil Sect?" Qin Wentian starrte Feng Qingyu und die beiden anderen an, als er fragte. Da Sie wissen, wer wir sind, wie sehr Sie es wagen konnen, ihn noch nicht freizulassen, enthielt Feng Qingyus Stimme eine uberzeugende Imposante. Qin Wentian richtete seinen Blick auf den Handflachenabdruck, der Feng Wuji hielt. Feng Wuji fugte kalt hinzu: "Wenn Sie es wagen, mich anzufassen, werden Sie und dieses kleine Madchen ein schlimmeres Leben als der Tod erleiden!" "" Ich habe gehort, dass gemas den Regeln auf den Myriad Devil Islands die Sobald ich dich tote, wurde ich dich in deiner Position ersetzen? \\\ "Qin Wentian wandte sich wieder Feng Qingyu zu, als er sprach. In dem Moment, als seine Stimme ertonte, herrschte uberall Stille. Die Leute aus dem Mo-Clan fuhlten, wie ihre Herzen klopfen. Solch eine ruhige Stimme, aber die gesprochenen Worte waren von solcher Arroganz erfullt. Wenn er Feng Qingyu totete, wurde er sie ersetzen? \ "Wenn dies der Fall ist, warum halte ich dich dann noch am Leben? \\\" Qin Wentian warf erneut einen Blick auf Feng Wuji. In diesem Augenblick war Feng Wujis Gesicht mit Verzweiflung bemalt. Der riesige Handflachenabdruck druckte sich heftig, und Feng Wujis Korper zerbrach vollig und starb sofort. Sehr wahrscheinlich hatte selbst Feng Wuji selbst nie gedacht, dass er so sterben wurde. Die Leute unten erwarteten auch nicht, dass der teufelhafte Feng Wuji tatsachlich auf so herrschsuchtige Weise von jemandem getotet wurde, angesichts von Feng Qingyu. Feng Qingyu war davon nicht betroffen. Abgesehen von etwas Wut war sie tatsachlich mit Vorsicht erfullt. Schlieslich wollte dieser Qin Wentian sie toten, um ihre Position zu ersetzen. "Wenn Sie beide auch gleich handeln mochten, kummere ich mich nicht darum, alle drei gleichzeitig zu erledigen. Es ist nur so, dass es nicht zu gut ware." Wenn ich drei Ihrer Positionen mit mir ubernahm, einfach allein? «Qin Wentian warf einen Blick auf die beiden Mitschuler von Feng Qingyu. Diese beiden hatten Interesse an ihren Gesichtern. Was fur ein arroganter Kerl. "Wenn du Qingyu toten kannst, werden wir naturlich Mitschuler sein. Aber wenn du sie nicht toten kannst, lass einfach dein Leben zuruck." "Einer der Junger lachte. Die beiden traten tatsachlich zuruck, hatten nicht die Absicht, Feng Qingyu zu helfen. Dies muss der einzigartige Aspekt von Teufelspfad-Kultivierenden sein. Fur so eine Sache wurde es tatsachlich sehr haufig gesehen. Teufelsgrubber erkannten nur Starke. "Chi ..." Feng Qingyu bewegte sich plotzlich, aber sie sturzte nicht auf Qin Wentian zu und rannte stattdessen auf Madam Mo zu. Das schreckliche blutrote Licht schoss sofort aus und wollte Madam Mo verschlingen. Teufelszuchter kummerten sich nicht um die Regeln des Kampfes, und ihre Methoden waren rucksichtslos, es machte ihnen nichts aus, etwas zu tun, um ihre Ziele zu erreichen. Qin Wentians Gesicht anderte sich. Er erschien sofort vor Madam Mo, als ein furchterregendes Licht von ihm ausgestrahlt wurde und Madam Mo einhullte. Als Feng Qingyu dies sah, erschien ein extrem kalter Ausdruck auf ihrem Gesicht, "Immortal Realm Cultivator". In diesem Moment war die von Qin Wentian freigesetzte Kraft nicht der Teufel. Es war unsterbliche Energie. Dieser Mann kam aus den unsterblichen Bereichen. Konnen nicht Kultivierende aus den unsterblichen Reichen den Pfad der Teufel wahlen? Qin Wentian platzierte Little Qing neben Madam Mo. Er neigte den Kopf und starrte Feng Qingyu an, der von dem blutfarbenen Licht umgeben war. "Ich dachte immer noch, du wurdest beide mitbringen, um mit mir zu kampfen." Feng Qingyu sprach kalt. "Muss ich uberhaupt umziehen, um dich zu toten?" Die Gesetzesenergie brach bei Qin Wentian aus. Er zeigte mit dem Finger nach vorne und sofort konnte ein furchterregendes Schwert ausbrechen. Unzahlige uralte Charaktere, die das Schwert reprasentierten, schwebten in den Himmel und verschlang alles. "BOOM!" Ein erschreckender gigantischer Blut-Python erschien, seine Augen glanzten vor Dunkelheit. Feng Qingyu sties mit ihrer Pam vor, als der riesige Python zu Qin Wentian aufsprang. Mit einer Handbewegung erschien ein Schwertschirm, der aus Schwertgesetzsenergie bestand. Eine gigantische Schwertrune tauchte in der Luft auf und erzeugte einen Schwertfluss, der alles zerlegte. Feng Qingyus Gesicht wurde so blass wie Papier. Sie biss die Zahne zusammen und verwandelte sich tatsachlich in einen blutfarbenen Lichtstrahl, der fliehen wollte. "KILL!" Qin Wentian stach erneut mit dem Finger aus. Der Schwertfluss flitzte durch die Leere und spaltete das blutfarbene Licht auf. Eine blutige Linie ist offenIm Zentrum von Feng Qingyus Stirn. Ihre Augen waren voller Widerwillen, als sie Qin Wentian anstarrte, aber einen Moment spater fiel ihr Korper direkt in Stucke, wurde in Stucke geschnitten und starb sofort. Die beiden anderen Schuler der Blackstone Devil Sect hatten einen schwer aussehenden Gesichtsausdruck. Die Kultivierungsbasis dieser Person entsprach der siebten Stufe der Teufelsgrundung, aber sein Kampfgeschick war so furchterregend. Feng Qingyu hatte nicht einmal eine Chance zu entkommen. Die Leute des Feng-Clans erstarrten alle in toten Stille. Feng Qingyu und Feng Wuji wurden heute genauso getotet. War der Feng-Clan immer noch der Feng-Clan? Die Bewohner des Mo-Clans fuhlten, wie ihre Herzen noch mehr zitterten. Besonders fur den alten Mann Mo, dessen Anbaubasis verkruppelt war. Er dachte an die Worte, die Qin Wentian zuvor gesprochen hatte. Sie konnen es sich nicht leisten, ihn zu verargern. Aber konnen Sie es sich leisten, mich zu antagonisieren? «» Ursprunglich ware ihnen nichts passiert. Sie haben jedoch die falsche Wahl getroffen, was dazu gefuhrt hat, dass er verkruppelt wurde. In diesem Moment konnte man sich sehr gut vorstellen, wie viel Schmerz sein Herz war. "Nun, werde ich als Schuler der Blackstone Devil Sect betrachtet?" Qin Wentian warf den beiden einen Blick zu, als er fragte. \\\ "Naturlich. Solange du willst, kannst du jetzt mit uns zur Sekte zuruckkehren. \\\" Einer von ihnen nickte. Qin Wentians Korper erhob sich langsam durch die Luft und in diesem Moment veranderten sich die Blicke, mit denen ihn alle betrachteten. Nach dieser Schlacht ersetzte er Feng Qingyu und wurde ein Schuler der Blackstone Devil Sect. "Wie regeln wir die Dinge hier?", Fragte Qin Wentian. \\\ "Keine Sorge. \\\" Einer der anderen Schuler warf einen Blick auf die Leute des Feng-Clans und befahl: \ "Gehen Sie und sagen Sie Ihrem Clan-Lord, dass niemand dieses kleine Madchen und ihre Familie anfassen darf oder der Feng-Clan ware vollig vernichtet worden. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\. Der Feng Clan war nicht mehr der Feng Clan. "Mister, gehst du schon?" Little Qing zog an Qin Wentians Armel, als sie fragte. "Mhm, Little Qing. Ich bin hierher gekommen, um mich zu kultivieren und muss naturlich gehen. In der Zukunft muss man sich in der Kultivierung gut arbeiten?" Qin Wentian zog ihr Haar, als er sprach. Little Qing wird sich sicher hart kultivieren und so stark werden wie Mr. Qin. Wenn dies der Fall ist, werde ich in die Teufelssekte gehen konnen, um Sie zu suchen! Little Qing lachelte. "Wenig Madchen", lachelte auch Qin Wentian. Er drehte seinen Kopf zu Madam Mo, wahrend er sprach: "Madam, passen Sie gut auf Little Qing auf. Ich, Qin, werde mich zuerst verabschieden. Wenn es in der Zukunft eine Gelegenheit gibt, Ich werde wiederkommen, um Little Qing wiederzusehen. \\\ "\\\" Danke. \ "Madam Mo nickte. Sie wusste das mit diesem einzigen Satz von Qin Wentian. Niemand sonst wurde es wagen, mehr gegen sie und ihre Tochter vorzugehen. "Wenn ihnen etwas passiert, werden sowohl der Mo als auch der Feng Clan zusammen begraben." Qin Wentian sprang auf und hinterlies eine erfrischende Strafe, als er mit den beiden anderen Schulern der Blackstone Devil Sect ging. Sein Zweck hier war fur den Richterkampf, und er muss naturlich die Dinge tun, die er tun sollte. Die Blackstone Devil Sect war die starkste Kraft auf dieser Insel, und sie sind zweifellos eine Kraftquelle, die er sich leihen muss! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1231

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1231