Ancient Godly Monarch Chapter 1250

\\ n \\ nKapitel 1250 \\ nKapitel 1250: Kein Gluck, die Gunst einer Schonheit zu geniesen \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nTranslator: Lordbluefire Redakteur: Lordbluefire Die teuflische Frau lehnte sich ein und ubertrug ihre Stimme over, \\\ "Kennen Sie den weisen Tiger? Warum habe ich das Gefuhl, dass Sie beide einen Groll haben? Konnte es sein, dass er einer von denen ist, die Sie suchen? \\\ "\\\" Ja. \ "Qin Wentian hat es nicht geleugnet. Die Augen der teuflischen Frau blitzten, als sie lachelte: "Wer bist du genau in den unsterblichen Bereichen?" "Warum nicht, nimmst du eine Vermutung an?" Qin Wentian starrte die dritte Prinzessin an. "Ich kann mich nicht darum kummern. Egal wie Ihre Identitat in den unsterblichen Bereichen ist, Sie sind die gleichen wie andere, sobald Sie die Myriad Devil Islands betreten. Jetzt, da Sie in meinen Handen gelandet sind, Don Ich denke nie daruber nach, mir zu entkommen. "Die teuflische Frau streckte die Zunge heraus und lies Qin Wentian die Augen rollen, wahrend sie ihr selbstzufriedenes Gelachter horte. Auf dem Schlachtfeld wurden die brullenden Gerausche intensiver, gefolgt von Schreien des Elends. Qin Wentian neigte nur den Kopf, um zu sehen, wie Qi Da den weisen Tiger mit absolutem Vorteil zerquetschte. Sein furchterregendes Angriffsgeschick sties unaufhorlich auf den Korper des weisen Tigers. "RETTE MICH!" Der weise Tiger brullte, aber niemand handelte. Aber in diesem Moment blitzte ein extrem intensives Licht in den Augen des weisen Tigers. Plotzlich offnete er sein Maul, als eine extrem schreckliche Aura ausbrach. Eine solche Aura wurde durch eine Versammlung reiner, boser Energie verursacht. Es verwandelte sich in einen Lichtring, der alle Existenz ausloschen konnte. "BOOM!" Eine ahnlich erschreckende Aura sprudelte plotzlich aus Qin Wentian heraus. Schwertlichtstrahlen verwandelten sich in Rocs und schossen wie Blitze in den Himmel. \\\ "IMPUDENT, wie kannst du es wagen, sich einzumischen? \\\" Er hob sogar sogar seine Hand, um einzugreifen. "Hmph." Der Blackstone Devil King schnaubte auch kalt, als ein so schwerer Druck wie ein Berg vom Himmel herabkam und die vom Black Jiao Devil King ausgesendete Energie blockierte. Die Rocs sprangen heruber und stiesen direkt den Kopf des weisen Tigers ab. Qi Da zog sich explosionsartig aus dem schrecklichen Lichtring zuruck. Der Ring aus Licht explodierte, weil der weise Tiger die Kontrolle verlor und die zerstorerischen Energien, die ausbrachen, es tatsachlich geschafft haben, die Verteidigung von Qi Da zu zerbrechen, als eine blutige Narbe auf seinem Korper erschien. Der Blackstone Devil King winkte mit seiner Hand, als eine riesige Teufelspalme in der Luft auftauchte und den Rest der ublen Energie aufloste. Danach packte er den weisen Tiger und nahm ihn wieder runter. "Blackstone, was meinst du damit?" Der schwarze Jiao Devil King sas immer noch dort, aber ein tyrannischer Teufel sprudelte wild aus ihm heraus. \\ n \\ n \\ n \\\ "Verwenden eines machtigen Schatzes fur einen Uberraschungsangriff? Wie konnen Sie es wagen, solche verachtenswerten Techniken vor mir zu verwenden. Behandeln Sie es so, als ob ich nicht existiere? \\ Der Blackstone Devil King sprach kalt. Wenn Sie, der schwarze Jiao-Teufelkonig, es sich nicht leisten konnen, diese drei Kampfrunden zu verlieren, mussen Sie nur von meiner Insel aus betreten. Die Schlacht wurde von Ihnen an erster Stelle vorgeschlagen, nicht ich. \\\ "\\\" "Ich kann es mir nicht leisten zu verlieren?" Das Gesicht des Black Jiao Devil King wurde kalt. "Wird er in der nachsten Runde kampfen?" Der schwarze Jiao Devil King zeigte auf Qin Wentian. "Wir mussen sehen, wen Sie dann aussenden.", Antwortete Qin Wentian kalt. \\\ "Mein Sohn. \\\" \\\ "Kampfen im Kampf kann zu Verletzungen oder sogar zum Tod fuhren. Schwarzer Jiao Devil King, Sie uberlegen das besser. Sie haben bereits zwei Runden verloren. \" Qin Wentian sprach. "Sie sind wirklich arrogant." Der schwarze Jiao-Teufelkonig sprach kalt. "Nur hier raus scrollen." "Keine Eile", antwortete Qin Wentian. Dann wandte er sich an den Blackstone Devil King und sagte: "Wenn Sie das weise Tigerfleisch vor dem Essen braten, werden Sie feststellen, dass es extrem suluccent ist und sehr nahrhaft ist. Warum nicht? Der Teufelkonig beginnt, das Fleisch zu braten, um die Atmosphare zu verstarken. Er winkte mit der Hand, als ein furchterregender Feuerstein der Teufelsflamme auf den weisen Kadaver des Tigers flog und ihn zu rosten begann. Bruder Black Jiao, willst du etwas? Dies ist das Fleisch eines heiligen Tieres. Der Blackstone Devil King befahl den Dienern, das Fleisch nach dem Kochen zu schneiden. Der Black Jiao Devil King wurde aschfahl. Dieser weise Tiger war ein Untergebenen, den er hierher gebracht hatte, aber nach seiner Niederlage wurde der weise Tiger tatsachlich fur das Essen gekocht. Das war einfach absurd. Obwohl es ihm egal war, wie der weise Tiger starb, war es eine Beleidigung fur ihn, wenn er einen seiner Untergebenen gekocht hatte. \\\ "Keine Notwendigkeit. Ihr habt Spas, \\\" Der Black Jiao Devil King sprach kalt. \\\ "In jedem Fall, Bruder Blackstone, werden Sie immer herablassender. Sie nehmen dies am besten zur Kenntnis oder bereuen es vielleicht in der Zukunft. \\\"\\ n \\ n \\ n \\\ "Haha, habe ich das nicht von Bruder Black Jiao gelernt?" Der Blackstone Devil King lachte. Dieser schwarze Jiao-Teufelkonig kam haufig zu ihrer Teufelsinsel, um sie zu schikanieren, und ihre Handlungen wurden immer dreister. Er sagte sogar, dass seine Tochter, die dritte Prinzessin, bereits mit seinem Sohn verlobt sei. Was fur ein Unsinn war das. Fur die drei Kampfrunden gewann der Blackstone Devil King bereits zwei, was als Beluftung seiner Gefuhle betrachtet werden kann. Das weise Tigerfleisch stand auf dem Bankettisch, wahrend die teuflische dritte Prinzessin ihn mit einem Schluck futterte und ihren Status ignorierte. Yan Yuruo nahm ein Stuck weises Tigerfleisch und flusterte ihm sus zu. Wentian, mach deinen Mund auf, Schatz. Qin Wentian offnete seinen Mund und as gerade, als die teuflische Frau ihn futterte. Als der Sohn des Black Jiao Devil King den Ausdruck von Qin Wentians Gesicht sah, war er so wutend, dass seine Augen Feuer spruhen konnten, als die Totungsabsicht aus ihm herausflog. Diese teuflische dritte Prinzessin ist so schlau. Qin Wentian kummerte sich in diesem Moment nicht wirklich um den Prinz Jiao. Seine Gedanken waren bei dieser teuflischen Frau neben ihm. Wenn sie imposant wurde, konnte sie ein Gericht befehligen und eine Atmosphare von unglaublicher Erhabenheit ausstrahlen, wo niemand sie erreichen konnte, aber als sie ihre charmante Seite aktivierte, machte sie uberhaupt nichts dagegen, anderen zu dienen. Selbst wenn dies eine Handlung ware, sollte dies nicht etwas sein, zu dem eine verwohnte Prinzessin fahig ware. Man konnte nur sehen, dass dieser Yan Yuruo wirklich eine Fuchsin war, eine erstklassige Frau. Allerdings wagte Qin Wentian keine Beziehung zu dieser teuflischen Frau. Wenn nicht, und wenn er es tat, wurden hochstwahrscheinlich er, Qing\'er und Qingcheng alle in ihrer Handflache gespielt werden. Die Leute der Blackstone Devil Sect genossen den Geschmack des weisen Tigerfleisches, wahrend die Ausdrucksformen derjenigen, die unter dem Black Jiao Devil King standen, alle aschfahl waren. Diesmal kann es als Verlust betrachtet werden. Wenn sie jedoch diesen abscheulichen ersten Teufelgeneral Qin Wentian in der Endrunde toten konnten, wurden die beiden fruheren Verluste nichts bedeuten. "Bist du fertig?" Der teuflische junge Mann sah Qin Wentian an. "Da Sie es so eilig haben, werde ich Ihnen dann Ihren Wunsch erfullen." Qin Wentian flog in die Luft und erschien sofort am Himmel. Der junge Mann hob den Kopf, als seine Augen vor Dunkelheit glanzten und eine schreckliche Totungsabsicht ausstrahlten. Seine ursprungliche Form ist ein schwarzer Jiao, mit starkem Angriff und Verteidigung, und er beherrscht sogar das Korrosionsgesetz. Man muss vorsichtig sein. \\\ "Der Ausdruck der dritten Prinzessin wurde ernst, als sie sie ubertrug Stimme zu Qin Wentian. Die Silhouette des jungen Mannes blitzte auf, als auch er in den Himmel flog. In diesem Moment fiel jedoch ein blendendes Licht aus dem Korper von Qin Wentian. Einen Moment spater sah der teuflische junge Mann nur gigantische uralte Charaktere und ein grenzenloses Schwert konnte um Qin Wentian herumlaufen. Mit einem Anheben des Arms heulte er wutend, als ein unvergleichlich kon***er drakonischer Arm auf Qin Wentian zukam. "Bist du so schwach?" Der teuflische junge Mann schnaubte und spottete. In diesem Moment materialisierte sich eine pechschwarze, alte Hellebarde in Qin Wentians Hand. Eine dunkle Energie drehte sich um seinen Korper, als ein kaltes Lacheln auf seinem Gesicht erschien. "Vorsicht." Der schwarze Jiao Devil King runzelte die Stirn, als er seinen Sohn erinnerte. Der teuflische junge Mann nickte, aber in diesem Moment verschwand Qin Wentian vollstandig aus seinem Blickfeld, bevor er sofort wieder vor ihm auftauchte. Seine uralte Hellebarde schlug mit uberwaltigender Kraft von oben nach unten nieder. \\\ „ROAR! \\\“ Ein erschreckender Strudel der Zerstorung erschien, wodurch Strome chaotischer Energie, die Umgebung verwusten. Die alte Hellebarde war wie die Sense des Todesgottes, die gnadenlos nach unten zerschmetterte. In diesem Moment hat Qin Wentian diesen furchterregenden Angriff bereits in seine Hellebarde integriert und in eine Helle des absoluten Todes verwandelt, in dem Moment, als der teuflische junge Mann aussprach, wie schwach sein Angriff war. Der teuflische junge Mann konnte uberhaupt nicht reagieren. Er konnte nur bewirken, dass seine Aura ausbrach, was eine Verteidigung des letzten Abzugs darstellt. Er verwandelte sich direkt in einen Jiao-Drachen der Finsternis, elend und bosartig, der furchterregende Schwankungen der Energie des Korrosionsgesetzes ausstrahlte. Dieser Zerstorungswirbel war jedoch zu erschreckend. Es vergroserte sich und verwandelte sich in einen Energiesturm, der sofort den gigantischen Korper des Jiao-Drachen umgab. Die uralte Hellebarde wurde auf den Kopf gerichtet. "BOOM, BOOM, BOOM." Die Schuppen auf dem riesigen Korper des Jiao schienen zu wackeln und strahlten eine schreckliche Dunkelheit aus. Danach ertonte ein ohrenbetaubendes Gerausch, als der Jiao-Drache sich heftig walzte und Schreie der Agonie ertonte. Der Black Jiao Devil King kehrte zu seiner wahren Gestalt zuruck und rannte zu ihm, umarmte seinen Sohn und beschutzte ihn vor weiterem Schaden. Nur um zu sehen, dass der Prinz Jiao immer noch zitterteSchmerz, als er weiter pathetisch kreischte. Die Arroganz, die er zuvor gezeigt hatte, war vollig verschwunden. \\\ „betrugen Sie? \\\“ Der Teufel Konig Schwarz Jiao gebrullt als hoch aufragende Menge an teuflischer Macht auf Qin Wentian Bohrung nach unten. Im nachsten Moment erschien jedoch der Blackstone Devil King vor Qin Wentian, wahrend er sprach: "Black Jiao, nur Scram, wenn Sie es sich nicht leisten konnen, zu verlieren. Wenden Sie nicht Ihren eigenen." Gesicht hier. Qin Wentian hat Ihren Sohn ziemlich besiegt, wann hat er betrogen? \ "" Jeder wusste, dass Qin Wentian gewinnen konnte, weil er seinen Gegner uberrascht hatte. Nachdem er einen schwachen Angriff als Finte eingesetzt hatte, entfesselte er sofort seine ultimative Mordbewegung. Dieser Jiao-Prinz war zu arrogant, und er wurde augenblicklich durch Unachtsamkeit besiegt und sogar extrem schwer verletzt. Selbst wenn er nicht sterben wurde, waren seine Wunden immer noch auserst schmerzhaft. \\\ "Treten Sie beiseite. \\\" Der schwarze Jiao Devil King sprach eisig. "In Kampfen zwischen Teufelszuchtern ist der Sieg das einzige Ziel. Sowohl unter der Kontrolle von dir als auch von mir lag alles innerhalb der Regeln. Black Jiao Devil King, wenn du den Tisch umdrehen willst, werde ich mit dir spielen Der Blackstone Devil King sprach in kalter Arroganz, als seine Auren kollidierten, wodurch sich der Druck in der Atmosphare extrem erhohte. Der Black Jiao Devil King starrte den Blackstone Devil King an, bevor er in einem eisigen Ton fortfuhr. Blackstone, gut gemacht. Gut gemacht, wir sehen uns auf der Fallen Devil Island Die riesige Leiche des Jiao-Drachen zitterte, als konnte der Teufel heraustreten. "GO!" Ein riesiges Brullen ertonte, als der Jiao in die Luft stieg. Seine Untergebenen flogen ebenfalls auf und verliesen diesen Ort. Der Blackstone Devil King blickte hinuber, als sein Herz zitterte. "Teufelskonig, anscheinend haben wir die andere Partei bis zum Ausersten beleidigt." Qin Wentian schuttelte den Kopf und lachelte. "Keine Sorge, der Black Jiao Devil King ist zu gewohnt, arrogant zu sein. Da wir ihn besiegt haben, bedeutet das, dass wir ihn sicherlich beleidigen wurden. Dies ist ein groser Sieg, den wir feiern mussen. \" \\ "Der Blackstone Devil King blickte Qin Wentian mit Bedeutungsschichten in den Augen an. "Mhm, lass uns ein bisschen weises Tigerfleisch geniesen." Qin Wentian nickte ruhig. Er kehrte zu seinem Platz zuruck, nur um zu sehen, wie die bezaubernde teuflische dritte Prinzessin ihren Korper naher an ihn druckte, wie der eines liebenden Paares. "Sie sind schon gegangen, meine Mission sollte als erledigt betrachtet werden, oder?" Qin Wentian ubertrug seine Stimme an die teuflische Frau. Trotz ihrer Schonheit hatte Qin Wentian wirklich kein Gluck, dies zu geniesen. "Hehe, aber was ist, wenn ich schon wirklich in dich gefallen bin?" Der zarte Rahmen der teuflischen Schonheit neigte sich zu Qin Wentians Umarmung. Qin Wentian war unvergleichlich unbeholfen, das Verhalten dieser teuflischen Schonheit wurde wirklich immer abscheulicher ... Wenn dies so weitergeht, wird er fruher oder spater von ihr gedruckt. Haha lass, hor auf, so verspielt vor deinem Vater zu sein. Dieses Mal, nachdem wir von der Insel der gefallenen Teufel zuruckgekehrt sind, erlaube ich dir, Wentian zu heiraten. Wenn ein Madchen volljahrig ist, muss sie verheiratet sein schlieslich. \ "Der Teufelkonig lachte laut. Qin Wentian spurte, wie sein Korper zitterte. Die teuflische Frau lachelte, als sie Qin Wentian anstarrte, und ihre charmanten Augen warfen kokette Blicke auf ihn. "Wenn wir die Fallen Devil Island erreichen, muss ich eine Moglichkeit finden, weg zu fliehen.", Uberlegte Qin Wentian. Er muss es auf jeden Fall tun! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1250

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1250