Ancient Godly Monarch Chapter 1278

\\ n \\ nKapitel 1278 \\ nKapitel 1278: Totung der Teufelskonige \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireQin Wentian und seine Verbundeten standen alle in der Mitte mit aschfrauen Ausdrucken. Es gab tatsachlich drei Teufelkonige hier. Wie rucksichtslos! Ihre Geschwindigkeit war bereits sehr schnell und raste sofort auf das Teleportationsfeld zu, nachdem sie den Palast des Teufelskaisers verlassen hatte, doch sie wurden immer noch von drei grosen Teufelkonigen verfolgt. Es bestand auch die Moglichkeit, dass es noch mehr Verfolger gab, nur dass die drei grosen Teufelkonige einen Schritt fruher waren. Die Menschen auf den Myriad Devil Islands waren noch tyrannischer als die der unsterblichen Reiche. Kraft war alles. "Bzz!" Abrupt erschien plotzlich ein gigantischer Schatten. Die drei Teufelskonige stoppten ihre Diskussion und erstarrten fur einen Moment. Danach sahen sie eine schwebende uralte Stadt in der Luft, unvergleichlich gros und strahlte grenzenlose Gesetzesenergie aus. "Teufelkonig Level Schatz." Die Augen der drei Teufelskonige blitzten vor Scharfe auf. Sie wussten schon lange, dass es viele gute Dinge zu Qin Wentian gab. Angeborene Techniken, Kultivierungskunste und Schatze wollten alles. Diese schwebende Stadt war eigentlich eine gottliche Waffe. "RUMBLE!" Grenzenlose Gesetzesenergie sammelte sich, als der Klang von Glockenspielen die Gegend erfullte. Qin Wentian und seine Gruppe waren vom Schein der Stadt umhullt. Die Gesetzesenergie verwandelte sich in eine gigantische, goldene alte Glocke, die Qin Wentian und seine Freunde umgab. "Sind Sie immer noch in einem geschwachten Zustand?", Fragte Duan Qianshan Qin Wentian. Er hat gerade mit Huang Shatian gekampft. Wenn er jetzt mit Teufelskonigen kampfen wurde, ware die Last unglaublich gros. "Lass sie mir." Qin Wentian schloss seine Augen. "Dieses Schwert und diese Stadt sind beide hochste Schatze." Der Teufelskonig, den Old Xia geschickt hatte, grinste. Er stand mit verschrankten Armen auf dem Rucken, sein Teufel ragte moglicherweise in den Himmel und starrte die gigantische Glocke an. Wentian wollte mit genau diesem leben? Seine Gedanken waren zu einfach. "Lassen Sie uns ihn toten, bevor unerwartete Dinge passieren." Der Teufelkonig von der Royal Devil Sect sprach kalt. Selbst wenn sie weit entfernt transportiert wurden, war er dennoch auserst vorsichtig. Wer weis, ob andere Teufelskonige hier auftauchen wurden? Wenn sie einem machtigen Teufelkonig begegnet waren, der sie getotet und geflohen ware, was konnten dann die Grosmachte der Fallen Devil Island tun? Solche Vorfalle waren auf den Myriad Devil Islands keine Seltenheit. Der Black Jiao Devil King brullte und schlug mit seiner Handflache auf den von der Neun Unsterblichen Glocke erzeugten Lichtschirm zu. In diesem Augenblick erschien ein gigantischer Jiao-Drache in der Luft, der unendliche Teufelstose ausstrahlte und den Himmel ausloschte, als er gegen den Lichtschirm prallte. Als ein Donnerschlag ertonte, knackte der Lichtschirm. Qin Wentian stohnte vor Elend, seine Augen waren geschlossen und sein Gesicht war blass wie Papier, was die Leute um ihn herum veranlaste, ihn mit Sorge in ihren Augen anzusehen. "BOOM ..." Die Glockensignale hallten und wurden intensiver. Die riesige Driftsnow-Stadt begann plotzlich zu schneien, als das Licht der Gesetzesenergie aufleuchtete und in den Himmel schoss. In diesem Augenblick war die ganze Stadt von Leuchtkraft umhullt. Es schien, dass diese Stadt selbst auch ein Gesetzestext war. "BOOM, BOOM, BOOM!" Die Glockenspiele gingen weiter, als eine unerschopfliche zerstorerische Macht auf drei Wegen schlug und auf jeden der Teufelkonige abzielte, der alles umgab. "Guter Schatz." Die Augen der drei Teufelkonige glanzten vor Aufregung. Der Experte der Royal Devil Sect holte einen gigantischen Hammer hervor, der vor Donner glitzerte, Blitze aus dem Himmel rief und nach unten schoss. In diesem Moment war es, als wurde die Welt zerstort werden, wenn der Weltraum selbst zerbrochen wurde. "Pu ..." Qin Wentian hustet Blut aus. Die Menschen um ihn herum fuhlten, wie ihre Korper zitterten. Teufelkonige, die machtige teuflische Konigswaffen einsetzen, hatten naturlich auserst angsteinflosende Angriffe. "Alle von euch sei am besten vorsichtig." Qin Wentian winkte mit der Hand, sodass sich das Licht abspaltete und die anderen in einer separaten alten Glocke hullte. Qin Wentian holte einen anderen Schatz heraus, es war kein anderer als der hochste Schatzkessel, den er vom schwarzen Drachen in der Stadt der alten Kaiser erhielt. \\ n \\ n \\ nDie Sacred Luminance wurde in diesem Kessel aufbewahrt, ebenso wie die ultimative Fusionstechnik, die aus den acht im Inneren des Kessels aufgezeichneten, groseren Damonen-angeborenen Techniken entstand. "Noch ein weiterer ausgezeichneter Schatz." Die Augen der teuflischen Konige blitzten vor Gier. Dieser Qin Wentian hatte einfach zu viele uberragende Schatze, er muss ein Nachkomme einiger ausergewohnlicher Charaktere in den unsterblichen Bereichen sein. Hochstwahrscheinlich stammte er aus einer Macht des Kaisers. Na und? Dieser Ort war die Myriad Devil Islands. Die Teufelinseln waren das Territorium der Teufel, nicht Unsterbliche. Unabhangig davon, wie stark sein Hintergrund sein konnteDie unsterblichen Reiche mussen nicht traumen, hier in die Dinge einzugreifen. Daher fuhlten sie sich nicht beunruhigt. "RUMBLE!" Der Black Jiao Dragon King brach in Wut aus und kehrte zu seiner wahren gigantischen Form zuruck. Sein Korper schlug unaufhorlich gegen die antike Stadt und wollte sie zerstoren. Qin Wentian hustete einen grosen Schluck Blut aus, sein Gesicht war so blass, dass es uberhaupt keine Farbe gab. Er starrte den schwarzen Jiao an, als er kalt sprach. Da Sie ein Damon sind, werde ich Sie dem Damonengottkessel opfern. "Als der Klang seiner Stimme verblasste, druckte Qin Wentian seine Handflache auf den Schatzkessel. Man sah, wie komplexe Runen um seine Handflache flossen, die zur Essenz der acht groseren Damonen passten und eine Resonanz mit den Runen im Kessel bildeten. In diesem Moment dehnte sich der Kessel abrupt aus und wurde extrem gros, nur die Dunkelheit fullte sich. "Geh zur Holle." Qin Wentian sprengte den Kessel nach ausen. In diesem Augenblick strahlte eine furchterregende Berserkerenergie in der Dunkelheit des Kessels nach ausen aus, wahrend titanisches Brullen den Himmel erschuttert. In der Luft erschienen nacheinander insgesamt hochste Damonen, insgesamt zehntausend. Sowohl der Untergebene des alten Xia-Teufelskonigs als auch der Experte der Koniglichen Teufelssekte erfroren. Sie konnten nicht anders als ihre Angriffe zu stoppen, als sie diese Szene geschockt anstarrten. Um die zehntausend Damonen gab es acht Damonengotter, die sich um sich drehen liesen und die Absicht ausstrahlten, alles zu beherrschen. Alle verwandelten sich in grenzenlose Dunkelheit und offneten ihre Mauler, um alles zu schlucken. In diesem Augenblick erschien ein gewaltiger Wirbel in der Luft, der den Black Jiao Devil King vollstandig umhullte. "ROAR!" Der Black Jiao Devil King sties ein erdruckendes Rauschen aus, als sein Korper heftig erschutterte und der Raum um ihn herum zu rumpeln begann. Er kampfte immer noch, aber die Macht der Damonengotter senkte sich auf ihn herab. Dies war dem ultimativen Angriff, den Qin Wentian gegen Huang Shatian verubt hatte, ahnlich, aber der Machtunterschied war viel anders. Im Vergleich dazu sah es aus wie eine Szene aus einer Apokalypse. Der Black Jiao Devil King wurde nach und nach verschlungen, als er noch wilder rang. Trotzdem war er hilflos, als sein Korper nach und nach im Wirbel verschwand. Erst als sein Schwanz vollstandig in den Wirbel eingetaucht war, horte das Rumpeln in der Umgebung auf. Die chaotischen intensiven Vibrationen von vorher horten endgultig auf. Der Black Jiao Devil King war vollkommen von dieser Welt verschwunden. Die Ausdrucke der beiden anderen Teufelskonige anderten sich sofort, als sie diese Szene sahen, und wurden unglaublich hasslich. Warum war dieser Schatz so schrecklich? Im Moment zogerten sie, sollten sie sich zuruckziehen? In diesem Moment war Qin Wentian, der von der Glocke umgeben war, extrem schwach, als konnte er jeden Moment sterben. Aber er ertrug alles und entschied sich dafur, den Black Jiao Devil King mit grosem Risiko zu vernichten, als der Preis ihrer Angriffe. Der Teufelkonig aus der Royal Devil Sect hatte einen gierigen Blick in seinen Augen. Wenn er diesen Schatz gewinnen konnte, wurde er sich dafur entscheiden, nicht in die Royal Devil Sect zuruckzukehren, sondern wurde alleine in die Vast Sky Devil Region fliehen und hier die Range erklimmen. In einer Situation, in der die Vorteile hoch genug waren, hatten alle die Moglichkeit, Verrater umzudrehen. Diese hochsten Schatze von Qin Wentian waren naturlich verlockend genug. "BOOM!" Der Teufelskonig der Royal Devil Sect schlug einen weiteren Hammerschlag nach unten, als teuflische Blitze den Raum aufteilten. Qin Wentian hustete einen weiteren Schluck Blut aus, als sein Korper heftig zitterte. "KILL!" Der Untergebene des Old Xia Devil King sties einen riesigen Handflachenabdruck aus, der sich in Richtung Qin Wentian bewegte. "GO!" Qin Wentian schnitt seine Handflache und lies sein Damonenschwert sein Blut trinken. Heftige Wellen damonischer Wut brachen hervor, die in den Himmel ragten und den riesigen Handflachenabdruck mit Leichtigkeit auseinanderbrachen. Mit einem Wutschrei begann das grenzenlose Licht der antiken Stadt noch prachtiger zu leuchten. Eine unvergleichlich grose Glocke materialisierte die gesamte unsterbliche Stadt. "Wenn du mich toten willst, solltest du auch bereit sein, dein Leben zu ubergeben." Qin Wentian sties den Schatzkessel noch einmal aus. Unbeachtlich des Preises entfesselte sein perfektes Unsterblichkeitsgremium von Saint-Grade all sein Licht von der Gesetzesenergie bis zum Kessel. Der alles zerstorende Wirbel und die apokalyptische Szene tauchten erneut auf. "Courting to Death." Der Experte der Royal Devil Sect schlug unablassig seinen Hammer immer wieder nieder. Das Gesicht von Qin Wentian war vollig blass, seine unsterbliche Energie zerrte rasend schnell, war trockengelaufen, aber er stand immer noch auf den Beinen und sties eine grenzenlose Totungsabsicht aus. "Sind Sie verruckt geworden?", Schrie Nanfeng Ruoxuan. Er entschied sich tatsachlich fur seinen unkontrollierbaren Blutlinien-Powah. Dies wurde auf jeden Fall seine Vitalitat verbrennen. Die beiden Teufelkonige hatten extrem hassliche Ausdrucke. Beide starrten auf den furchterregenden Strudel und wurden beide bleich. "Geh zur Holle!" Ein Gebrull ertonte. Damonisch konnte in den Schatzkessel verruckt sprudeln, als die gesamte Energie in seinem unsterblichen Fundament verbrannt wurde. Der zerstorerische Wirbel schluckte den Himmel zusammen mit den beiden Teufelskonigen. Es war unbrauchbar trotz ihrer gigantischen Formen, unter der Kraft des Wirbels wurde alles noch verschlungen werden. \ "\ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n, dass die Welt zerstorerisch in den uralten Kessel zuruckkehren konnte. Qin Wentian streckte die Hand aus und verstaute sie. Die drei Teufelkonige sind verschwunden. Mit Absicht des Willens wurde die unsterbliche Stadt klein und verschwand, als er aus der Luft fiel. Die Geschwindigkeit von Nanfeng Ruoxuan war die schnellste. Sie verwandelte sich in einen Phonixschatten und fing Qin Wentian ein, bevor er den Boden beruhrte. Die anderen rasten voruber und starrten Qin Wentian an, der bewusstlos geworden war, wahrend er stumm daruber nachdachte, wie verruckt er war. "Lass uns sofort gehen." Nanfeng Ruoxuan holte einen gottlichen Schatz heraus, als sie darauf ritten und davon rasten. Xin Yu starrte die bewusstlose Qin Wentian an, die scheinbar kurz vor dem Tod stand, mit Schmerz und Sorge in ihren Augen. Dieser Charakter, der es geschafft hat, drei Teufelskonige zu toten ... Wurde er sterben? \ N \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1278

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1278