Ancient Godly Monarch Chapter 1289

\\ n \\ nKapitel 1289 \\ nKapitel 1289: Eine andere Person vom Teufelberg \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireDie Augen von Yulong Shengtu blitzten, als er Qin horte Wentians Worte. Damals, als die heilige Akademie eroffnet wurde, durchstreifte er die Welt und war nicht eingetreten. Aber er wusste, dass einige hochrangige Experten hierher geschickt wurden. Qin Wentians Worte waren nicht ohne Logik. Das Erscheinen der heiligen Akademie in den unsterblichen Reichen war nur ein Zufall, es bedeutet nicht, dass die heilige Akademie zu den unsterblichen Reichen gehort, und daher ist es nur naturlich, dass Teufelszuchter daran arbeiten Ich kann nicht frei eingeben. Ich habe auch nicht gesagt, dass unsterbliche Kultivierende die Myriad Devil Islands nicht betreten konnen. Es ist nur so, dass Sie einen Konflikt zwischen zwei unserer Teufelskaiser ausgelost haben. Die Situation ist vollig anders. \\ "Yulong Shengtu sprach kalt. "Wann hat die Myriad Devil Islands jemals Konflikte verboten. Vergessen Sie nicht, dass die Myriad Devil Islands so stark sind, weil wir alle gerne kampfen." Riesiger Himmels-Teufelskaiser sagte unglucklicherweise aus. Dieser Yulong Shengtu mischte sich zu sehr ein. Er wollte Qin Wentian fur schuldig erklaren, war nur aus einer Laune heraus. Als imperialer Drachen-Heiliger konnten viele naturlich seinen Launen nicht trotzen. Vast Sky Devil Emperor, sind Sie mit den unsterblichen Reichen in Kontakt? \ "Yulong Shengtus Ausdruck wurde kalt, als er seine Aura loslies. Seine Augen waren wie Eis, als er fortfuhr: "Ich erklare einen unsterblichen Junior fur schuldig, aber Sie versuchen immer wieder, es fur ihn zu erklaren. Was meinen Sie damit? \\\" \\\ " Ihn schuldig auszusprechen, nur weil Sie Lust dazu haben? Ich habe heute wirklich meine Augen geoffnet. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "" "" sich schuldig gesprochen, einfach, weil Sie sich so fuhlen, dass es sich fur Sie gefallt? "Gib mir einen Grund, dich nicht zu toten. Lass uns hoffen, dass du mich uberzeugen kannst." Yulong Shengtu richtete seinen Blick auf Qin Wentian, seine Stimme war ruhig wie immer. "RUMBLE!" Qin Wentians Aura brach aus, als konnte der Teufel heraussprudeln. Er starrte Yulong Shengtu direkt an und sagte: "Ist das unsterblich oder der Teufel?" "Verwenden Sie teuflische Energie, um Ihre unsterbliche Macht zu verbergen. Solche geheimen Kunste sind uberall zu sehen." Yulong Shengtu sprach ruhig, kummerte sich nicht im geringsten. "Wenn ich den Teufelspfad in Zukunft kultivieren mochte, bin ich dann ein Unsterblicher oder ein Teufel?", Fragte Qin Wentian erneut und Yulong Shengtu runzelte die Stirn. "Senior Vast Sky Devil Kaiser", die Krafte der Fallen Devil Region scheinen es nicht zu verhindern, dass unsterbliche Kultivierende sich ihnen anschliesen. Die Insel, auf der ich zuvor war, war auch die gleiche. In diesem Fall der Teufelberg akzeptiert unsterbliche Kultivierende? \ "Qin Wentian neugierig befragt. \\ n \\ n \\ n \\\ "Sie glauben, Sie konnen auf den Devil Mountain treten? \\\" Ein Lacheln erschien auf Yulong Shengtus Gesicht, als er spottisch lachte. "Sie tun es." Die Augen des grosen Himmels-Teufels-Imperators glanzten, als er sprach. \\\ "Die Voraussetzung ist, dass Sie den Teufelberg finden und besteigen mussen. Solange Sie dorthin gelangen, werden Sie die Prufung des Myriad Devil Sovereign bestanden. Unabhangig von Unsterblichem, Teufel oder Damon, der Devil Mountain wurde Sie akzeptieren. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ \'\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~? scheinen lacherlich? ", sagte Qin Wentian. "Was fur eine glatte Zunge." Yulong Shengtu schuttelte leicht den Kopf. \\\ "So wirkt ein Spitzengenie der unsterblichen Bereiche. Enttauschend. \\\ \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Wentian lachte plotzlich extrem sarkastisch. Er starrte Yulong Shengtu an und sprach: "Bitte, dann fuhre mich." Diese Worte waren extrem plotzlich, aber es endete mit den Worten von Qin Wentian und seinem spottischen Gelachter von vorhin. Er spottete, dass Yulong Shengtu ihn toten wollte, nur weil er ein Spitzengenie aus den unsterblichen Reichen ist. Yulong Shengtu war ein genialer Teufelsgenie, wollte sich aber auf sein Ansehen als jemanden vom Teufelsberg verlassen, um ihn zu toten, bevor er eine Chance hat, zu wachsen. Dieses "Bitte, dann fuhre mich," stellte zweifellos Yulong Shengtu, einen Experten des Devil Mountain, mit seiner Identitat als Kultivator des unsterblichen Reiches in Frage. Ein Windstos ging vorbei, als sich unzahlige Blicke zu Yulong Shengtu wandten. Wie hoch und edel war sein Status? Viele hier wussten jedoch, dass Qin Wentian eine Figur war, bei der ihn niemand im Devil-Foundation-Reich hier in der gesamten Fallen Devil Region mithalten konnte. Aber wie sollte er sich mit Yulong Shengtu vergleichen lassen? \ "Um eine Chance zu uberleben, versuchen Sie, mich dazu zu bringen, gegen Sie zu kampfen? \". Yulong Shengtu lachte kalt. "Sie uberschatzen sich wirklich." Yulong Shengtu lachelte spottisch. \\\ "Dieser Grund kann mich nicht uberzeugen. Daher mussen Sie sterben. \\\" Als der Klang des Wortes \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Unzahlige Experten gingen zu Qin Wentian hinuber und stiesen eine intensive Totungsabsicht aus. Die beiden Teufelskaiser sasen auf zwei Seiten, aber die Geschehnisse an diesem Ort schienen unter der Kontrolle von Yulong Shengtu zu stehen. Dies war das Prestige des Teufelsberges. Was ist, wenn es hier Teufelskaiser gibt? Sein Status war jenseits von ihnen und wie hoch sein Status war, wie konnte er so leicht von einem unsterblichen Reichskultivanten herausgefordert werden? "RUMBLE!" Qin Wentian \'s Stiftung erschien. Sein perfektes Unsterblich-Fundament mit heiligem Grad erfullte die Pracht und beleuchtete die Umgebung. \\ n \\ n \\ n \\\ "Obwohl der Devil Mountain das legendare Gelande der Myriad Devil Islands ist, glaube ich nicht, dass es nicht viele geben wurden, die es geschafft haben, einen perfekten Teufel der Heiligen Gute zu schaffen. Stiftung, oder? "Qin Wentian sprach. In diesem Augenblick strahlte er keine Teufelskraft mehr aus, sondern war stattdessen unsterbliche Macht. Er nutzte die Tatsache, dass er eine Unsterbliche-Stiftung in Saint-Grade hatte, um wieder eine Herausforderung zu stellen. "Warten Sie." Yulong Shengtu sprach. Die Experten auf seiner Seite, die auf Qin Wentian zugehen, stoppten ihre Schritte. Yulong Shengtu hatte ein interessantes Gesicht auf seinem Gesicht. Eine perfekte Stiftung fur Heilige. Selbst auf dem Teufelberg gelang es nicht vielen Menschen, dies zu beweisen. "Obwohl Sie eine haben, ist der Grund immer noch nicht genug. Selbst wenn ich personlich gehandelt habe, um Sie zu toten, hat das wirklich keine Bedeutung." "Yulong Shengtu sprach weiter. \\\ „Wenn Sie wirklich ihn in einem Kampf eins-zu-eins toten konnen, werde ich Ihnen einen Kaiser-Platz Schatz geben. \\\“ der weite Himmel Teufel Kaiser plotzlich sprach, in den Herzen erscheint Schock seine Worte verursacht von allen hier. Selbst fur kaiserliche Charaktere waren kaiserliche Waffen auserst wertvoll. Der Vast Sky Devil Kaiser war tatsachlich bereit, eine Waffe des Kaisers fur eine Wette auszuschalten. Er setzte darauf, dass Yulong Shengtu Qin Wentian nicht toten konnte. Der riesige Sky Devil Kaiser war wirklich Glucksspiel. In Wirklichkeit kommunizierte er mit Qin Wentian und Qin Wentian sagte, dass er mit Sicherheit gewinnen wurde. "Wirklich?", Fragte Yulong Shengtu. "Meine Worte sind von Natur aus wahr. Ich frage mich nur, was passieren wurde, wenn Sie besiegt wurden?" ", Fragte der grose Himmels-Teufel-Imperator. "Wie kann ich moglicherweise verlieren?", Lachte Yulong Shengtu. "Ich sagte, was ware wenn?" Der grose Himmels-Teufel-Kaiser fuhr fort. "Wenn ich verliere, kann er naturlich leben. Ich werde mich nicht in die Angelegenheiten der Fallen Devil Region einmischen und werde direkt gehen." "Yulong Shengtu sprach direkt. "Aber wenn Sie verlieren und wutend wurden, weil es Ihnen peinlich war, dieses Versprechen zu brechen und den Devil Mountain zu verwenden, um andere zu unterdrucken, wurde ich trotzdem sicher sterben." Qin Wentian lachte. "Sie sagen, meine Worte haben keinen Kredit?" Yulong Shengtu starrte Qin Wentian an, seine Augen flackerten vor Kalte. "Als Person, die eine Armee anfuhrte, um einen unsterblichen Junior zu toten, ist es wirklich schwer, Ihren Worten zu glauben." "Qin Wentian antwortete ruhig. \\\ "Ich kann garantieren, dass er sofort verlasst, wenn Sie gewinnen. \\\" In diesem Moment ertonte eine Stimme. Der gefallene Teufelkaiser und der grose Himmels-Teufelkaiser blitzten in die Augen. Es gab tatsachlich jemanden hier, aber sie waren als kaiserliche Charaktere uberhaupt nicht bekannt. Helles Licht blitzte auf, als sich eine Gestalt langsam beim Bankett manifestierte, als wurde sie aus der Leere treten. Als diese Person erschien, wandten sich die Augen aller hier zu ihm. Sogar Teufelskaiser bemerkten sein Kommen nicht, geschweige denn Teufelskonige. Ihre Augen glanzten blendend und betrachteten diesen jungen Mann, der gerade angekommen war. Dieser junge Mann war in einfache Roben gekleidet und hatte normale Gesichtszuge. Trotz seines gewohnlichen Aussehens zog das Verhalten, das er ausstrahlte, die Aufmerksamkeit aller auf sich. Yulong Shengtu erstarrte, seine Augen glanzten scharf, als er diesen jungen Mann anstarrte, der gerade angekommen war. Der junge Mann hatte ein Lacheln im Gesicht, er starrte Qin Wentian an und sprach: "Ich kann garantieren, dass wenn Sie gegen ihn gewinnen, niemand hier die Dinge fur Sie schwierig machen wird." Die Herzen aller zitterten , was fur kuhne Worte. In Anbetracht von Yulong Shengtu sagte er, wenn Qin Wentian gewinnen wurde, wurde hier niemand Qin Wentian die Dinge schwer machen, einschlieslich Yulong Shengtu und seiner Armee. Kommt dieser Mann auch vom Teufelberg? Was war in der Fallen Devil Region los, wo so viele Menschen vom Teufelberg erschienen sind? Konnte es sein, dass ein Sturm zwischen den unsterblichen Reichen und den Myriad Devil Islands aufkommen wurde? "" Wie konnen Sie sich so sicher sein? \ ", Fragte Qin Wentian. "Leute vom Teufelberg, auf unsere Worte kann man naturlich zahlen". Der junge Mann sprach leicht und starrte Yulong Shengtu an. "Bin ich richtig?" Yulong Shengtu starrte den lachelnden jungen Mann an. Im Moment war seine Aura etwas zuruckgezogen. Er wusste, dass dieser junge Mann auch vom Teufelberg kam. Obwohl er der imperiale Drachenheilige sein konnte, konnte er es sich nicht leisten, diesem Smilin entgegenzuwirkeng junger Mann. "Naturlich", sprach Yulong Shengtu. "Kann ich mich setzen?" Der junge Mann richtete seinen Blick auf den Kaiser des gefallenen Teufels, als er fragte. "Bitte fuhl dich frei." Der gefallene Teufel-Kaiser nickte. Er hatte geschwiegen und die Situation sich so entwickeln lassen, wie sie will. Da die Leute vom Teufelberg nacheinander ankamen, war er auch sehr geschockt. Der junge Mann wahlte zufallig einen Sitzplatz und setzte sich und starrte Yulong Shengtu und Qin Wentian an. Es war, als ware er nur hergekommen, um die Show zu sehen, und war auf keiner Seite. Anscheinend haben die Experten des legendaren Berges jeweils ihre eigene Meinung. Sie sollten aus verschiedenen Teufelshallen stammen. Yulong Shengtu stand auf und ging in Richtung Qin Wentian. Seine luxuriosen Gewander flatterten im Wind, und sein hubsches Gesicht strahlte eine ausergewohnliche Luft aus, die seine Erhabenheit verdeutlicht. Sogar der gefallene Teufelkaiser sah ihn an. Er wollte sehen, wie lange Qin Wentian gegen diesen Mann bestehen konnte. Auser dem grosen Himmels-Teufel-Kaiser glaubte niemand anderes an Qin Wentian. Sogar fur die Untergebenen des Vast Sky Devil Emperor, selbst wenn Qin Wentian eine perfekte unsterbliche Stiftung in Saint-Grade hatte, auch wenn das Talent von Qin Wentian uberragend war. Immerhin kam sein Gegner vom legendaren Devil Mountain und war der Imperial Dragon Saint der Imperial Dragon Devil Hall. Er war ein Genie auf dem Hohepunkt dieses legendaren Ortes, seine Autoritat war so gros wie der Himmel. "Es ist eine sehr lange Zeit her, seit ich gegen jemanden gekampft habe. Denn fur diejenigen, die in der gleichen Generation wie ich sind, abgesehen von einigen Existenzen des Teufelsberges, gibt es keinen, der es wert ist, mich zu machen bekampfe sie. "Yulong Shengtu trat an die Front von Qin Wentian und sprach langsam. \\\ "Sie versuchen, eine psychologische Methode zu verwenden, um fur eine Chance zu kampfen, damit Sie uberleben konnen. Glauben Sie jedoch wirklich, dass Sie eine Chance haben wurden? \\\" \\\ "Wie absolut lacherlich! \ \\ "Ein spottisches Gelachter ertonte. Drachenknauel stiesen aus Yulong Shengtus Teufelsfundament aus, als sich zahlreiche Drachen der Dunkelheit manifestierten, die in die Luft flogen und sich im Luftraum uber ihm zusammenzogen. Sofort verschlang eine unbeugsame Welle der Macht alles inmitten des Drachens. Fur die Menschen im Teufelsfundament fuhlten alle, dass ihre Teufelsfundamente vor der Intensitat des Gebrulls zitterten! \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1289

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1289