Ancient Godly Monarch Chapter 1319

\\ n \\ nChapter 1319 \\ nChapter 1319: Betrothal \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireNumerous Bereiche auserhalb der Teufel mit Gate raumlichen Schwankungen wurden geruhrt wurde. In diesem Moment wurden die Blicke aller Experten gewandt, wahrend sie den Atem anhielten. "Qin Wentian!" Eine dieser Figuren war auserst unauffallig. Als sie sich umsahen, waren alle diese Experten tatsachlich alle aus der Evergreen Alliance. Die Augen des immergrunen Unsterblichen Kaisers und seiner Verbundeten blitzten auf, bevor sie anfingen zu lachen. Heute war der letzte Tag vor Ablauf der Frist fur die Nachfrist von drei Monaten beendet. Gerade als sie glaubten, dass beide Seiten nicht erscheinen konnten, fuhrte Qin Wentian tatsachlich so viele Experten seines Bundnisses zum Austritt. Dies bedeutet, dass es nur eine Moglichkeit gab: Qin Wentian und seine Gruppe haben den Eingang bewacht, der wieder in die unsterblichen Bereiche fuhrt, und die Gruppe von Huang Shatian durfte nicht aussteigen. Eine andere Moglichkeit bestand darin, dass die Gruppe von Huang Shatian vollstandig massakriert worden war. Diese Wahrscheinlichkeit war jedoch extrem gering. Alle unsterblichen Kaiser waren intelligente Menschen, die sofort an diese Moglichkeit gedacht wurden. Die Leute von Skymist Immortal Emperors Allianz waren jedoch nicht bereit zu glauben. Ihre Auserungen veranderten sich standig, besonders fur jene Experten aus dem Unsterblichen Reich der neun Kaiser. Ihre Gesichter waren voller Unglaube. Sie alle wussten, wie machtig Huang Shatian war, und zusatzlich zu dem hochsten gottlichen Schatz, mit dem er belohnt wurde, wer konnte ihn sonst behindern? Daruber hinaus war die Anzahl der Experten, die ihre Seite schickte, hoher. Warum wurden Qin Wentian und seine Gruppe es wagen, den Eingang zu bewachen und den Zugang zu Huang Shatian und seiner Gruppe zu berauben? Wenn es Qin Wentian nicht gelungen war, Ausenhilfe zu leihen. Da dies jedoch etwas ist, was Qin Wentian tun konnte, gab es fur Huang Shatian keinen Grund, dies auch nicht zu tun. Sehr schnell tauchten alle Mitglieder von Qin Wentians Allianz auf, als sie auf die Seite des Evergreen Empire zuging. Alle schienen in strahlender Stimmung zu sein, als siegreiches Lacheln auf ihren Gesichtern erschien. Dies verstarkte das Denken, das alle hatten. Die Entscheidungsschlacht war bereits abgeschlossen. "Qin Wentian, wie geht es?" Der Kaiser der Tausend Transformationen konnte nicht anders als zu lachen. Er war ziemlich gut gelaunt, als er Qin Wentians Auftritt sah. "Wir hatten schon gewinnen sollen." Qin Wentian lachelte. "Haha, ausgezeichnet." Der Kaiser der tausend Verwandlungen lachte. Die Augen des immergrunen unsterblichen Kaisers flackerten mit einem Lacheln, als er sprach: "Danke fur Ihre Bemuhungen." \ N "n" n Qing`er neben ihm schoss direkt auf ihn zu, als ein suses Lacheln auftauchte Auf Ihrem Gesicht . Sie streckte die Hande aus und hielt sich an Qin Wentian´s fest. Trotz der Stille hatte ihr Lacheln tatsachlich bereits die Emotionen in ihrem Herzen gezeigt. "Qing\'er, wir haben gewonnen." Qin Wentian bewegte eine seiner Hande und strich sanft uber Qing\'er\'s Haar. "Mhm." Qing\'er nickte leicht. So wie sie fruher war, war sie eine Frau mit wenigen Worten. Es gibt noch einen Tag mehr Zeit. Die Dinge sind noch nicht abgeschlossen. Die Auserungen des Skymistischen Unsterblichen Imperiums waren auserst unansehnlich. Diese Gerichtsschlacht wurde von seinem Reich begonnen. Obwohl viele Machte daran teilnahmen, waren sowohl sein Reich als auch das Evergreen Immortal Empire, das sich in der ostlichen Region befand, die Hauptfuhrung. In dieser Zeit ohne antike Kaiser und sie waren es diejenigen, die sich so sehr fur den Kampf eingesetzt haben, wurden sie nicht zum Scherz in den Augen aller werden, wenn ihre Seite verloren ging? Qin Wentian richtete seinen Blick auf das Skymist Immortal Empire wie ein spottisches Lacheln erschien. "Es stimmt zwar noch einen Tag mehr Zeit, aber ich furchte, der Senior wird enttauscht sein. Nicht eine Person aus ihrer Gruppe wird herauskommen konnen." time. \\\ "\\\" Was meinst du damit? \\\ "The Skymist Immortal Empire sprach kalt. "Nicht viel, nur die Wahrheit auszusprechen.", Antwortete Qin Wentian. Danach hob er den Fus und drang tiefer in das Gebiet der Evergreen Alliance ein. Da dies der letzte Tag der Gnadenzeit war, waren Matriarch Ji, Nanfeng Guhong, der immergrune unsterbliche Kaiser, der Tausend Transformations-Imperator und andere Experten bereits hier. Sie sahen nur Qin Wentian, der sich vor ihnen verbeugte. Vielen Dank fur die Hilfe aller Senioren. Es gibt einige Mitglieder unseres Bundnisses, die in den letzten zehn Jahren gestorben sind. Wentian bedauert es sehr und mochte sich bei allen Senioren entschuldigen . \\\ „\\\“ Dies kann eine Temperierung Ubung in Betracht gezogen werden, und in gewohnlichen Fallen wurden viele Genies unseres unsterblichen Reiche ihr Leben verlieren, wahrend sich in den Myriad Teufel Inseln Anlassen. Das kann nicht auf Sie verantwortlich gemacht werden. Auserdem Nachdem Sie sich alle versammelt hatten, starb niemand anderes, Sie haben sogar Huang Shatian besiegt. Wenn Sie dies nicht getan haben, ist der AdjudicatDer Kampf der Ionen hatte noch etwas Spannung. Sie haben bereits gute Arbeit geleistet. Mo Ziyan, der an der Seite war, sprach. Alle nickten zustimmend. In Wahrheit war diese Gerichtsschlacht eine Schlacht zwischen Huang Shatian und Qin Wentian. Beide hatten die Macht, den Sieger zu bestimmen, wahrend die anderen siegten eine Temperierubung auf den Myriad Devil Islands. Er besiegte Shatian? \ "Ein unsterblicher Kaiser aus dem Unsterblichen Kaiserreich der Neun Kaiser sprach kalt." Wie konnte Shatian von ihm besiegt werden? Am Fuse des Teufelsberges hatten alle das Ergebnis ihres Kampfes gesehen. Huang Shatian war besiegt, und wenn sich nicht einige Senioren des Teufelberges einmischten, ware Huang Shatian bereits dort und dann gestorben. Nanfeng Ruoxuan sprach spottisch und lies einen machtigen Ausbruch des unsterblichen Kaisers des neunkaiserlichen unsterblichen Imperiums heraufbeschworen. "Sie konnen es sich nicht leisten, zu verlieren?" Evergreen Immortal Emperor warf einen Blick hinuber, wahrend er kalt sprach. Die Gerichtsschlacht ist noch nicht abgeschlossen. Ich warte noch einen Tag. "Obwohl die Dinge bereits sehr klar waren, hatten sie zehn Jahre gewartet und alle dachten, dass es praktisch keine Chance fur eine Niederlage gibt. Daher konnten sie die Tatsache nicht so plotzlich akzeptieren. Deshalb Da immer noch ein Hoffnungsschimmer ubrig war, wurden sie es immer noch vorziehen, daran festzuhalten. \ "Senior Bruder! \" Jun Mengchen flog mit einem Lacheln heruber. \ "Sie besiegten schlieslich diesen Mitmenschen Huang Shatian . Er hatte Sie seit der heiligen Akademie nicht gemocht und dachte immer, er sei in der Welt unbesiegbar. Ich wollte wirklich sehen, wie er im Moment seiner Niederlage aussah. Die Worte von Jun Mengchen liesen die Augen von Experten des Neun-Kaiser-Imperiums unsterblich werden, aber er kummerte sich nicht allzu sehr darum. Sie schnaubten weiter Die Menschen waren immer zu voll von sich selbst, als hatten sie bereits den Entscheidungskampf gewonnen. Ich frage mich, woran sie jetzt denken. \\\ „\\\“ Let \\\ \'s Hoffnung, die sie denken nicht an Moglichkeiten, dies zu widerlegen, versuchen andere Ausreden zu finden. Qin Wentian kommentierte dies sarkastisch. Der Kampf gegen die Entscheidung ware zwar von seiner Seite gewonnen worden, aber er glaubte nicht, dass die andere Partei so leicht aufgeben wurde. Diesmal waren zu viele Spitzenkrafte involviert So ein intensiver Tumult: Wenn er wollte, dass sich die feindliche Seite auf diese Weise zuruckzieht, fuhlen sich viele dieser unsterblichen Kaiser in ihren Herzen sicherlich auserst unwillig. Jedoch egal, was in Zukunft passieren wird, mit dem Sieg dieses Entscheidungskampfes Ihre Seite besas bereits einen grosen Vorteil: Wenn die andere Seite nicht zufrieden war, konnte Emperor Yu dann offen und uber Bord kommen. Zahlreiche Ausbruche des bosen Qi sprudelten von den weisen Tigern heruber Qin Wentian war zweifellos die Person, die sie am meisten hassten, die es wagten, sich in der heiligen Akademie am Fleisch ihrer Stammesangehorigen zu erfreuen. Die weisen Tiger wollten nichts weiter, als ihn ganz zu schlucken Menschen der Skymistischen Allianz. Aber schlieslich wurden sie immer noch enttauscht. Nachdem ein Tag vergangen war, mussten Huang Shatian und seine Gruppe noch nicht gehen. Damit war der Rechtsstreit offiziell abgeschlossen. Der skymistische unsterbliche Kaiser, der violette Kaiser und der ostliche Weise unsterbliche Kaiser sahen Qin Wentian tief an. Dieser kleine Kerl, der nichts weiter als eine Ameise war und zu Tode erschlagen werden konnte, befand sich jetzt schon auf dem Hohepunkt des Reichs der unsterblichen Grundung. Obwohl er im Vergleich zu ihnen immer noch erbarmlich schwach war, war er stark genug, um die Entscheidungsschlacht im ostlichen Teil der unsterblichen Bereiche zu beeinflussen. Die Totungsabsicht in den Augen sowohl der Violetten als auch der ostlichen unsterblichen Kaiser wurde immer intensiver. Es scheint, als konnten sie diesen jungen Mann nicht langer leben lassen. Er wurde definitiv zu einer Quelle von Arger fur sie werden, wenn sie ihn reifen liesen. Die Menschen aus dem Unsterblichen Reich der neun Kaiser waren es, die dieses Ergebnis am meisten nicht akzeptieren wollten. Sie haben tatsachlich verloren, obwohl Huang Shatian dabei war. Huang Shatian war jemand, der das Erbe ihres Grundungskaisers erlangt hatte, und alle im Reich hatten grose Hoffnungen in ihn. Daruber hinaus war er ein Spitzengenie der heiligen Akademie, und das Reich hoffte zunachst, dass Huang Shatian zum Hegemon dieser Generation werden wurde, nicht nur in seinem Reich, sondern auch in den unendlich grosen unsterblichen Reichen und zu einem alten Kaisercharakter. Der Verlust der Rechtsprechungsschlacht bedeutet nichts anderes als aus einer bestimmten Perspektive, es bedeutet, dass Huang Shatian gegen Qin Wentian verloren hat. Fur Experten, die den Gipfel erreichen konnten, konnten sie alle Methoden anwenden und ihre Gegner beim Aufstieg eliminieren. Aus dieser Niederlage konnte man sagen, dass Huang Shatian nicht der Hauptcharakter davon warAra Es sollte stattdessen Qin Wentian sein. Die Experten des Unsterblichen Imperiums der Neunkaiser sahen alle auf Qin Wentian und ihre Augen blitzten vor todlicher Absicht. Sobald eine Person starb, sollte sie niemals die Hauptfigur einer Ara werden. Qin Wentian runzelte die Stirn. In diesem Augenblick spurte er zahlreiche unmaskierte boswillige Blicke, die auf ihn erhoben wurden. Eine kalte Absicht erschien in seinem Herzen. Er war nur ein winziger Charakter mit einer unsterblichen Kultivierungsbasis, aber er brachte tatsachlich die Absicht, alle unsterblichen Kaiser in die Herzen zu toten. Er wusste nicht, ob er stolz oder deprimiert sein sollte. In diesem Moment blitzte helles Licht auf, als Kaiser Yu plotzlich erschien. Er lachte, "Die Frist fur die Entscheidungsschlacht ist abgelaufen. Die Evergreen Alliance ist siegreich, und daher wird das Ergebnis der fruheren falschen Entscheidungsschlacht hiermit abgeschafft." Sie haben nicht nur diese Schlacht gewonnen ein perfekter Sieg, bei dem kein einziger Junior aus der Skymist Alliance ausgeschieden war. Ein solches Ergebnis war wirklich ein Spott fur das Skymist Immortal Empire. An diesem Kampf waren neben den Spitzenmachten der ostlichen Regionen auch viele andere Kaisermachte beteiligt. Wurde dieser Sturm genauso enden? In den Augen dieser unsterblichen Kaiser war die Abneigung offensichtlich. "Bruder Skymist, die Ergebnisse konnten Sie etwas enttauscht haben." Der Evergreen Immortal Emperor sprach mit absichtlichem Spott. "Selbst wenn meine Mannschaft den Entscheidungskampf verloren hat, beabsichtigen Sie, Evergreen, wirklich die unsterbliche Vereinbarung zwischen unseren Imperien zu zerstoren?" "Der Skymist Immortal Emperor sprach kalt. \\\ „Sie haben tatsachlich noch das Gesicht, das dogshit Vertrag? Lacherlich auf die Spitze zu bringen. \\\“ Das war Evergreen Immortal Kaiser auserst unglucklich, ihn sich mit der groben Sprache fuhrt. Dann sprach er eisig: "Das Ergebnis des Urteilskampfes ist klar. Ich glaube, dass das Skymist Immortal Empire ihren Unsinn stoppen und aufhoren wird, mein Imperium zu belastigen?" "" Jetzt will ich, Evergreen, offiziell verkunden, dass ich meine geliebte Tochter Qing\'er mit Qin Wentian verloben werde. Der Evergreen Immortal Emperor erklarte feierlich. Die Worte eines Kaisers waren wie ein groser Berg, unerschutterlich und unbestreitbar. Dies hat zweifellos dazu gefuhrt, dass der Skymist Immortal Emperor alle Gedanken daran aufhielt, dass Qing\'er in seinem Reich heiratete. Nachdem der Sieger entschieden war, verkundete der Evergreen Immortal Emperor sofort diese Hochzeit. Konnte es sein, dass der Skymist Immortal Imperator sein Versprechen vor all diesen Spitzenmachten bricht? Und wie erwartet, wurde das Gesicht des Skymist Immortal Emperor schwarz. Der sudliche Phoenix-Clan und Matriarch Ji sowie alle anderen unsterblichen Kaiser starrten den Evergreen Immortal Emperor an. Anscheinend glaubte Evergreen sehr an Qin Wentian. Dies war definitiv nicht etwas, was er in einem Moment des Impulses sagte. Qin Wentian hielt Qing\'er an den Handen. Die beiden teilten ein Lacheln, als ihre Korper naher kamen. Der Evergreen Immortal Emperor hat dies bereits der Welt angekundigt. Es gab nichts anderes, was sie daran hindern konnte, zusammen zu sein! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1319

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1319