Ancient Godly Monarch Chapter 1365

\\ n \\ nChapter 1365: 1365 \\ nChapter 1365: Der grose roc mit dem Wind steigt \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireIn die sudlichen Regionen der unsterblichen Die drei alten Clans waren immer noch der Hegemon dieses unendlich weiten Landstrichs. Dieser Punkt war nicht etwas, das innerhalb kurzer Zeit so leicht geandert werden konnte. Der tyrannische Ying-Clan, der Southern Phoenix-Clan, der von der Southern Phoenix-Matriarchin regiert wird, sowie der mysteriose und machtige Jiang-Clan. Diese drei grosen Clans waren alle auserst machtig und beeinflussten die gesamten sudlichen Regionen. Obwohl es in den sudlichen Regionen noch einige andere kaiserliche Machte gibt, hatten sie keine Moglichkeit, die Position der drei grosen Clans zu erschuttern. In der Vergangenheit, als Qin Wentian in die sudliche Unsterbliche Stadt Phoenix kam, war er immer noch ein Schwachling. Dieser wurde dann von Nanfeng Yunxi eingeladen und kam hierher, um ihr zu helfen, die Stelle als heiliger Nachfolger zu bekommen. Am Ende war er auch erfolgreich. Jetzt betrat er erneut die antike und majestatische Phonixstadt. Qin Wentian konnte nicht anders als an Nanfeng Yunxi zu denken, er fragte sich, wie war ihre Kultivierung jetzt. Der Southern Phoenix Clan hatte sich mit den Tausend Transformationen Immortal Sect und Evergreen Immortal Empire fur den Krieg des Kaisers zusammengetan, der in der Vergangenheit stattgefunden hatte. Obwohl es ihr Anknupfungspunkt war, verstand er, dass der wahre Grund, warum der Southern Phoenix Clan sich entschied, eine Allianz zu bilden, auf Nanfeng Yunxi zuruckzufuhren war. Qin Wentian hatte sie immer als einen Busenfreund behandelt, der mit ihm Leben und Tod teilen konnte. Daher musste Qin Wentian, als er in der unsterblichen Stadt im Suden des Phoenix ankam, Nanfeng Yunxi auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Abgesehen von einem Besuch muss er sich in Zukunft vielleicht auch die Starke des Southern Phoenix Clan leihen. Nachdem Qin Wentian seinen Namen gemeldet hatte, begruste ihn eine Gruppe von Experten auserhalb des Southern Phoenix Clan. Als er die Person an der Spitze sah, erschien ein warmes Lacheln in Qin Wentians Augen. Nanfeng Shengge, sie ahnelte Zhiyin, jemandem, der Kunst und Musik beherrscht. Ihre Personlichkeit war sanft wie Wasser und sie war auch von groser Schonheit. "Sir Qin, es ist viele Jahre her, seit wir uns das letzte Mal getroffen haben, aber Ihre Ausstrahlung ist immer noch so hell wie eh und je." "Nanfeng Shengge lachelte. Danach zwinkerte sie Qin Wentian zu, als ein boshafter Ausdruck auf ihrem Gesicht flackerte. Ihre Sanftheit enthielt auch Andeutungen von Anbetungswurdigkeit im Inneren und sie war auserst freundlich und intelligent. Sie war etwas anders als Zhiyin. Zhiyin mochte keine gesellschaftlichen Zusammenkunfte und wollte lieber alleine sein. Aber Nanfeng Shengge hatte nichts dagegen, sich mit Menschenmassen zu vermischen, und sie selbst war wie ein Fruhlingswind. "Shengge, du wirst immer schoner." Qin Wentian lachelte. Wenn man sich weiter kultiviert, wird ihre Aura standig verbessert, ihre Haut wird strahlender und ihre Schonheit wird intensiver. "Sir Qin, horen Sie auf, mich zu argern. Wir haben uns so schnell wie moglich beeilt, sobald wir die Nachricht erhalten haben. Yunxi kultiviert sich derzeit in der Jiyue-Halle, daher bin ich hier, um Sie zu begrusen." Lass den Kopf sofort los, aber ich bin mir nicht sicher, wann Yunxi ihre Kultivierung beenden wird. Wenn sie noch nicht fertig ist, wenn du gehst, gehe ich hinein und wecke sie auf up. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\??????????????? \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~-- "Qin Wentian sprach. "Wie kann das? Sir Qin kam den ganzen Weg hierher zu unserem Southern Phoenix Clan. Wenn Yunxi davon wusste und wusste, dass ich sie nicht geweckt hatte, wird sie mich definitiv beschuldigen. \\\" Nanfeng Shengge schuttelte den Kopf und lachte. "Auserdem ist es diesmal keine Abgeschiedenheit fur Leben und Tod. Sie wurde nichts beeinflussen." In diesem Fall mussen Sie Wahlen Sie das Timing gut aus. Ich hatte gesundigt, wenn dies die Kultivierung von Yunxi verzogert hatte. "Als Naning Shengge dies sah, konnte Qin Wentian nur bitter lacheln und schuttelte den Kopf. "Mach dir keine Sorgen, wenn sie an einem kritischen Punkt ist, werde ich sie nicht wecken." "Nanfeng Shengge beruhigte ihn. Sie war eine von Nanfeng Yunxis Wachtern. Naturlich wurde ihr Handeln zuerst das Wohlergehen von Nanfeng Yunxi berucksichtigen. In der Jiyue-Halle galt dieser Ort als heiliger Saal fur den Southern Phoenix Clan. Da sie hohe Erwartungen an Nanfeng Yunxi hatten, beschlossen sie, ihr diesen Saal zu geben. In dem Moment, als Qin Wentian hierher kam, sah er sofort einige bekannte Leute. Neben den Wachtern von Nanfeng Yunxi gab es auch diejenigen, die gegen sie um die Position des heiligen Nachfolgers kampften. Abgesehen davon, dass er mit Nanfeng Shengge besser vertraut war, war er mit dem Rest nicht wirklich vertraut. \\\ "Du kannst dich hier erst mal ausruhen, ich werde Yunxi anrufen. \\\" NanFeng Shengge brachte Qin Wentian zu einem Platz, bevor sie ging. Qin Wentian wartete leise und kurz darauf erschienen sowohl Nanfeng Yunxi als auch Shengge vor ihm. Qin Wentian starrte die beiden Schonheiten vor seinen Augen an. Nanfeng Yunxi war anmutig und elegant und hatte ein strahlendes Lacheln im Gesicht. Die Schonheit von Nanfeng Shengge war wie eine Figur aus einem Portrat, sehr schon, eine Augenweide. "Hast du genug gesehen?" Nanfeng Yunxi funkelte Qin Wentian an. Als Qin Wentian ihren Blick sah, lachte sie, Yunxi, da sind zwei grose Schonheiten vor mir, ich werde naturlich noch ein paar Blicke auf Sie zwei werfen "ah und Qingcheng?" Nanfeng Yunxis Augen flackerten mit einem Lacheln. Qin Wentian begann, uberrascht von der Antwort. Aber es scheint, dass Nanfeng Yunxi gute Laune hatte. "Alle von euch haben ihre eigenen lobenswerten Aspekte, Husten ..." Qin Wentian schauderte ein wenig und lachelte. \\\ „Warum konnen Sie uns einen Besuch abzustatten? \\\“ Nanfeng Yunxi \\\ didn \'t Schlag um den Busch und kam direkt auf den Punkt. \\ n \\ n \\ n \\\ "Ich habe hier in den sudlichen Regionen etwas zu tun. Nachdem ich Sie so viele Jahre nicht gesehen hatte, entschied ich mich, hierher zu kommen, um mir einen Besuch abzustatten und meine Hochachtung zu erweisen zu Senior Nanfeng Guhong. \ "Qin Wentian lachte. Unter den Hauptfiguren des Southern Phoenix Clan war er mit einem der Beschutzer der Southern Phoenix Matriarch, einem Altesten namens Nanfeng Guhong, besser vertraut. Da er den ganzen Weg hierher gekommen war, wurde er sie naturlich auch besuchen. "Mhm, willst du hier eine Zeitlang ausruhen? Ich kann die Vorkehrungen treffen." ", Fragte Nanfeng Yunxi. "Es ist in Ordnung, ich habe es eilig. Im Moment wird die Situation in den ostlichen Regionen immer angespannter. Sie konnen sehen, dass es Ihnen auch gut geht." Bei einem Besuch des alteren Guhong ware mein Wunsch, hierher zu kommen, erfullt worden. "Qin Wentian sprach mit leichter Stimme. Er fuhr dann fort, \\\ „Yunxi, begleiten mich mit Senior Guhong. Danach zu treffen, ich auf dem Weg sein wird. \\\“ \\\ „Sie sind so eilig? \\\“ Nanfeng Yunxi hatte ein erstaunlicher Ausdruck auf ihrem Gesicht. "Ja, Sir Qin, es ist nicht einfach fur Sie, den ganzen Weg hierher zu kommen. Warum haben Sie es so eilig zu gehen." "Nanfeng Shengge uberredete. "The Thousand Transformations Immortal Sect" verfugt uber ein Teleportations-Array, das zu Ihnen fuhrt, ebenso wie das konigliche Palais des Unsterblichen Unsterblichen Imperiums. In Zukunft kann ich in einem Augenblick hierher kommen und werde definitiv aufhoren Durch oft storen Sie zwei Schonheiten. \ "Qin Wentian scherzte. "Yunxi wird auf jeden Fall sehr glucklich sein.", Scherzte Nanfeng Shengge auch in einer leichten Stimme, was Nanfeng Yunxi veranlasste, ihre Augen zu ihr zu rollen. Dieses Madchen hat es tatsachlich gewagt, so etwas zu sagen. "Okay, da dies der Fall ist, lass uns gehen. Shengge, begleite uns auch." "Nanfeng Yunxi sprach. "Mhm." Nanfeng Shengge nickte leicht. Sie war extrem nahe an Nanfeng Yunxi, genau wie ihr rechter Arm. Unter den vielen Beschutzern war ihr Talent das hochste, ihre Kultivierungsgeschwindigkeit war das hochste. Nanfeng Guhong fuhlte sich tatsachlich etwas unerwartet von Qin Wentians Besuch. Nach dieser Gerichtsschlacht wurde ein Attentat gegen Qin Wentian durchgefuhrt. Wenig spater ging man davon aus, dass Qin Wentian die Abgeschiedenheit der verschlossenen Turen betreten hatte und seit uber zehn Jahren nicht mehr erschien. Zu denken, dass er jetzt tatsachlich im Southern Phoenix Clan erscheinen wurde. "Wentian zollt dem alteren Guhong Respekt." Qin Wentian verneigte sich leicht. Nanfeng Guhong starrte Qin Wentian an, als ihre Augen scharf schimmerten. Ein kraftvoller, unsterblicher Sinn stromte aus und umgab Qin Wentian. "Sie haben tatsachlich den unsterblichen Konigsweg durchbrochen?" Nanfeng Guhong war wirklich schockiert. Wie lange hat sich dieser junge Mann kultiviert? Wahrend der Entscheidungsschlacht befand er sich nur auf der neunten Ebene der unsterblichen Grundung. Aber er brauchte nur etwas mehr als zehn Jahre, um im unsterblichen Konigreich vorzustosen. Damals, als Qin Wentian zum ersten Mal in den Southern Phoenix Clan kam, waren er und Nanfeng Yunxi beide auf der ersten Ebene der unsterblichen Stiftung. Nur wie viele Jahre waren es schon, und dieser junge Mann ist bereits ein unsterblicher Konig. Eine solche Kultivierungsgeschwindigkeit war einfach unvorstellbar furchterregend. Nanfeng Yunxi und Nanfeng Shengge starrten Qin Wentian ebenfalls geschockt an. Davor spurten sie bereits schwach, dass sich an Qin Wentian eine kleine Veranderung abzeichnete. Bei ihrem derzeitigen Anbaupegel konnten sie den Unterschied jedoch nicht erkennen. Daher waren sie beide geschockt, als sie horten, was Nanfeng Guhong gesagt hatte. Qin Wentian war eigentlich schon ein unsterblicher Konigse*perte. Die Kultivierungsgeschwindigkeit dieses Gefahrten war einfach undenkbar. "Ich hatte Gluck und gluckliche Gelegenheiten." Qin Wentian sprach. Der Darknorth Immortal Mountain war fur ihn eine wahrlich gluckliche Gelegenheit. Er ist nicht auf dem verbotenen Boden gestorben und hat sich getroffenein unsterblicher Freak, der ihn standig unter Druck setzte, sich zu verbessern. Anscheinend sind die Geruchte falsch, Sie befinden sich nicht in der Abgeschlossenen Tur in der Unsterblichen Sekte von Thousand Transformations, sondern gingen hinaus, um die Gegenden in den unsterblichen Reichen fernab der ostlichen Regionen zu durchstreifen, um sich stattdessen zu beruhigen. \\\ "Nanfeng Guhong lachte, aber sie war etwas geschockt in ihrem Herzen. Diese Gore hatte damals dieselbe Kultivierungsstufe wie Nanfeng Yunxi. Sie begegneten sich und lernten sich in der Stadt der alten Kaiser kennen. Zu dieser Zeit befand er sich nur auf der siebten Stufe des Himmlischen Phanomens. Von dort aus kalkulierend, war die Kultivierungsgeschwindigkeit von Qin Wentian wirklich himmelslos. Es gelang ihm, das Reich der unsterblichen Konige zu erreichen, indem er weniger als 200 Jahre kultivierte. Interessanter war auch, dass die Menschen um ihn herum alle extrem schnell kultivierten. Zum Beispiel standen Leute wie Nanfeng Yunxi in der Vergangenheit Seite an Seite mit ihm, aber jetzt war Qin Wentian vom Rudel abgebrochen und fuhrte sie. Er wird allmahlich zu einem Anfuhrer dieser Generation. "Gibt es etwas, bei dem Sie unsere Hilfe brauchen?" Nanfeng Guhong fragte auch nichts weiter. Sie beschloss still, dass dieser junge Mann es wert war, dass sich der sudliche Phoenix-Clan befreundete. Nach dem Erscheinen der heiligen Akademie zeigte der Diener des antiken Kaisers Yi seine schockierende Kraft. In den ostlichen Regionen kam es zu grosen Unruhen, die Damonenstamme der westlichen Regionen bewegten sich ebenfalls lautlos. In Bezug auf die drei grosen Clans der sudlichen Regionen produzierte der Jiang Clan kurzlich eine Reihe herausragender Junioren, und der Ying Clan wurde zunehmend anmasender. Aus verschiedenen Blickwinkeln konnte eine Periode des Chaos in den unsterblichen Bereichen eintreffen, sobald sich eine vollig neue Ara vollzieht. Obwohl Qin Wentian gerade nicht viel von Nutzen war, beeinflusste er die Situation in den ostlichen Regionen bereits direkt. Um ihn zu schutzen, nahmen viele Spitzenkrafte an einer Schlacht im Kaiserreich teil, und es bestand kein Zweifel, dass sein Potenzial dazu fuhren wurde, dass er in den unsterblichen Reichen glanzte. In Anbetracht all dieser Faktoren glaubte Nanfeng Guhong, dass Qin Wentian in der Legende mit einer Chance, ein uralter Kaiser zu werden, in Zukunft zu einer der sagenumwobenen Legenden werden konnte, wurde ihre Beziehung zu ihm die Zukunft des Clans sicherlich beeinflussen . Ich brauche es nicht. Mein Ziel hier ist es heute, nur dem Senior einen Besuch abzustatten und Yunxi und Shengge zu begrusen. Danach werde ich sofort gehen. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "Qin Wentian schuttelte den Kopf und lachelte. Es gibt noch eine weitere Sache. Wentian wird sich an die Dankbarkeit erinnern, die der Southern Phoenix Clan mir gegeben hatte. In der Zukunft werde ich Sie auf jeden Fall zuruckzahlen. \ "Diese Worte mogen Klischee klingen , aber sie waren sowohl fur Qin Wentian als auch fur den Southern Phoenix Clan auserst wichtig. Warum half ihm der Southern Phoenix Clan? War es wirklich nur wegen seiner Verbindung mit Nanfeng Yunxi? Es war eindeutig nicht ausreichend, um ihre Entscheidung zu beeinflussen. Daher wollte er ihnen auch die Dinge klar machen, indem er ihnen sagte, er wurde sich an ihre Freundlichkeit erinnern. In Anbetracht dessen, wie schnell er in das Reich der unsterblichen Konige eingedrungen war, stand naturlich auch etwas Gewicht hinter diesen Worten. "Es ist nicht notig, so hoflich zu sein. Der Southern Phoenix Clan wird Sie immer als Freund behandeln." "Nanfeng Guhong sprach ruhig. "Mhm." Qin Wentian nickte. "Nachdem ich Senior und Yunxi getroffen hatte, ist mein Wunsch erfullt, hierher zu kommen. Ich werde mich dann von ihm verabschieden. \" \\\ "" Yunxi, schick Wentian weg. \ "" Nanfeng Guhong sprach. Nanfeng Yunxi nickte mit dem Kopf. Sie und Nanfeng Shengge gingen mit ihm zusammen und versuchten nicht wirklich, ihn dazu zu bringen, weiter zu bleiben. Da sich Qin Wentian entschied zu gehen, musste er etwas Wichtiges haben, das er tun musste. Nachdem sie gegangen waren, erschienen viele Menschen in der Nahe von Nanfeng Shengge. Qin Wentian wusste von ihren Existenzen, aber es war nicht notig, seine Worte vor ihnen zu verbergen. Diese Gore ist tatsachlich so schnell in das Reich der unsterblichen Konige eingedrungen. Sein Potenzial ist wirklich furchterregend. Tatsachlich. Kein Wunder, dass der unsterbliche Unsterbliche Kaiser der Imperia zustimmen wurde, dass er seine Tochter verfolgt. Auch das muss sein Der Grund, warum der Kaiser der Tausend Transformationen bereit war, ihn mit voller Kraft zu unterstutzen, sowie den mysteriosen Kaiser Yu, der standig auf seiner Seite ist. Was sollten wir tun? Jemand wandte sich an Nanfeng Guhong. "In Zukunft sollte unser Southern Phoenix Clan ihm noch mehr Unterstutzung geben.", Antwortete Nanfeng Guhong. \\\ "Wir mussen auf die Bewegung in den ostlichen Regionen achten. \\\" \\\ "Nur fur einen talentierten Nachwuchs kann es sein, dass unser Clan vielen furchterregenden Feinden gegenubersteht. Ist dies eine gute oder eine schlechte Sache? "Jemand fragte leise." Der grose Roc steigt mit dem Wind auf und steigt mit Leichtigkeit in die neun Himmel auf. Die Silhouette von Nanfeng Guhong blitzte auf und verschwand nach lehinter diesem Satz stehen. Die Augen aller schimmerten vor Scharfe. Scheint, als habe Nanfeng Guhong diesen Qin Wentian wirklich sehr geschatzt und ihn so hoch gelobt. \ N \ n \ n \ n \ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1365

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1365