Ancient Godly Monarch Chapter 1366

\\ n \\ nChapter 1366: 1366 \\ nChapter 1366: Trennung der Bearbeitung Realms \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: die God Hand Mountain Manor LordbluefireAt, Stille uberall war . Kaiser Yu hatte die Menschen schon vor einiger Zeit zerstreut. Als Qin Wentian an diesen Ort kam, stand er im Herrenhaus, wahrend sich sein unsterblicher Sinn ausbreitete. Danach erschien ein Lacheln auf seinem Gesicht. In der Reichweite seines unsterblichen Sinnes stand eine Figur auf dem Gipfel eines alten Berges. Diese Figur war kein anderer als Kaiser YuEmperor Yu offnete langsam die Augen, er ubertrug seine Stimme direkt: \ "Der alte Berg hat sich geoffnet, Sie konnen eintreten. \\\" \\\ "Vielen Dank, Senior. \\\ "Qin Wentian antwortete hoflich. Obwohl er wusste, dass Kaiser Yu auch jemand aus der Schlacht des Heiligen Stammes war, war er der Untergebene des fruheren Heiligen Lords, des alten Kaisers Yi. Seine Kultivierung war extrem tyrannisch und unabhangig von allem verdient er Respekt. Als der Klang von Qin Wentians Stimme verblasste, wandte er sich augenblicklich dem alten Berg zu, der den Eingang zu der Dimension bildete, in der der Battle Saint Tribe lebte. Das Innere des antiken Berges war das gleiche wie zuvor. Je tiefer er eintrat, desto furchterregender waren die Willensangriffe. Qin Wentian vermutete, dass dies etwas sein sollte, was der antike Kaiser Yi hinterlassen hatte, und er war voller Vorfreude auf das, was vor ihm liegt. Damals hatte der Veilchenkaiser als Spitzenkaiser auch keine Moglichkeit, sich hineinzudrangen. Daraus konnte man sehen, wie furchterregend ein alter Kaiser war. Ihre Starke lag im Grunde auf einer anderen Stufe. Qin Wentian hatte viele Jahre lang Gottes Hand kultiviert, er hatte naturlich keine Einmischung von diesem uralten Berg. Er betrat die Residenz des antiken Kaisers Yi, des Ortes, an dem grosere Damonen auf der Hut waren. Qin Wentian hat diese grosen Damonen nicht geweckt. Er ging schweigend vor und trat an die Vorderseite der drei riesigen Bronzetore. Im Moment hatte er zwei Moglichkeiten. Er konnte entweder durch das direkte Offnen des zweiten Tors oder durch das erste Tor eintreten und mit seiner unsterblichen Konigsmacht die Barrieren zwischen der ersten und der zweiten Welt durchbrechen, um die zweite Ebene zu betreten. Nach Einschatzung der Experten der ersten Ebene konnten sie, sobald jemand in das Reich der unsterblichen Konige eingedrungen ist, die zweite Ebene betreten. "Lass uns einen Blick auf die erste Welt werfen.", Entschied Qin Wentian. Damals erfuhr er auf der ersten Welt von der Existenz des Battle Saint Tribe. Nun, da er zuruckgekehrt ist, sollte er dort einen Besuch abstatten. Qin Wentian offnete das erste Bronzetor und trat hindurch. Nach dem Eintritt waren Qi Dongliu und die anderen bereits hier, um ihn zu begrusen. Alle verneigten sich und grusten: "Heiliger Lord." Qi Dongliu wirkte verwirrt. Er wusste nicht, warum Qin Wentian jetzt zuruckkehren wurde. Konnte es sein, dass mit diesen Stammesmitgliedern etwas passiert ist? Als er daran dachte, erschien ein Ausdruck der Sorge, der unwillkurlich auf seinem Gesicht erschien. Qi Da und die anderen streifen durch die unsterblichen Reiche, um sich zu beruhigen. Es war, als konnte Qin Wentian die Sorgen in Qi Donglius Herzen verstehen. Dann fuhr er fort: "Ich bin hierher zuruckgekommen, weil ich bereit bin, in die zweite Welt zu gehen. Daher kam ich nur aus Bequemlichkeit, um Ihnen einen Besuch abzustatten." "Heiliger Herr, Sie sind durch das Reich der unsterblichen Konige hindurch durchgebrochen?" Qi Dongliu sah erschrocken aus. War diese Kultivierungsgeschwindigkeit nicht zu furchterregend? Damals, als Qin Wentian zum ersten Mal kam, war er lediglich eine unsterbliche Grundfigur. "Mhm." Qin Wentian nickte leicht. Qi Dongliu war ein wenig emotional. Je starker der Heilige Lord war, desto hoher war die Chance, dass der Battle Saint Tribe seinen fruheren Ruhm wieder erlangte. Ihren Ahnen-Lehren zufolge befand sich ihr Feind nicht in diesen Azure Mystic Immortal Realms. Sie waren extrem stark und zwangen den Battle Saint Tribe, sich hier zu verstecken, wahrend sie versuchten, mit jeder Generation ihre Krafte wieder zu erlangen, wahrend sie Eliten ihres Stammes zu Abenteuer mit dem Saint Lord schickten und hofften, gegen die Hoffnung zu hoffen, dass ein monstroses Genie geboren wurde sie und fuhren ihren Stamm zuruck zur Herrlichkeit. "Kennen Sie die Situation in der zweiten Welt?", Fragte Qin Wentian. Diese drei Welten sind Teil einer ganzen Dimension. Obwohl die Menschen der ersten Welt sehr aufgeschlossen sind und bereit sind, ihm zu folgen, je starker ein Experte war, desto groser ware ihr Stolz. Die Eliten der zweiten Welt des Battle Saint Tribe waren alle unsterbliche Konige. Unter ihnen gibt es moglicherweise viele unsterbliche Konige auf Spitzenniveau. Wenn er wollte, dass diese Leute ihm gehorchten, wusste er nicht, ob die Dinge so reibungslos verlaufen wurden wie hier. Ich bin mir der Situation dort nicht ganz sicher. Ein umwerfendes GefuhlEs ist viel Zeit vergangen, seit der vorige Generation der heilige Lord hier war. Generation fur Generation ist vergangen, ich kann mir nicht sicher sein, was genau vor jenen Jahren passiert ist. Was ich bestatigen kann ist, dass die Experten unseres Battle Saint Tribe in der zweiten Welt mehr im Vergleich zur ersten Welt hier sind. Sie konnten Nachkommen haben, nachdem sie in die zweite Welt aufgestiegen sind, und es besteht eine hohe Chance, dass einige von ihnen ihren heiligen Knochen erweckt haben. "Qi Dongliu analysierte weiter," Die zweite Welt sollte in der Lage sein, dem Heiligen Lord grose Hilfe zu leisten. \\\ "\\\" Mhm. Qin Wentian nickte leicht. Im Moment wurde ihm gewohnliche Hilfe angesichts seiner Kultivierungsbasis und seines Hintergrunds nicht von Nutzen sein. Naturlich gab es einen Unterschied zwischen dem Battle Saint Tribe und anderen unterstutzenden Machten Er. Die Streitkrafte des Battle Saint Tribe waren eine Macht, die allein fur ihn allein gelten konnte. "" Richtig. "Qin Wentian nickte." Kann ich jetzt in die zweite Welt durchbrechen? "" "Ich denke, es sollte keine Probleme geben. \\\ "Qi Dongliu", antwortete ich. \\ n \\ n \\ n \\\ "Ich werde dann fortfahren. Qin Wentian erklarte. Der heilige Lord, wollen Sie nicht fur ein paar Tage hier bleiben? Qi Dongliu fragte. Ich bin zuruckgekommen, nur um euch zu sehen. Qin Wentian schuttelte den Kopf und lachelte. In Ordnung, dann schicken wir den Heiligen Herrn respektvoll auf den Weg. Qi Dongliu verbeugte sich. Danach stieg Qin Wentian in die Luft auf. Die drei Welten in dieser Dimension waren die gleichen wie die Beziehung zwischen Teilchenwelten und den unsterblichen Bereichen. Sobald eine bestimmte Starke erreicht war, wurden sie es tun In der Lage sein, die Barriere zu durchbrechen, war die zweite Welt ahnlich eine brandneue Welt: Als der erste Heilige Gott die drei Welten schuf, stellte er es so her, dass die Verbindung hier die gleiche war wie die Verbindung von Teilchenwelten mit den unsterblichen Bereichen Die Menschen, die hier leben, wussten nicht, dass dies eine Welt ist, die von anderen geschaffen wurde. Abgesehen von Mitgliedern des Battle Saint Tribe glaubten die anderen hier alle, dass diese Dimension die Ausenwelt ist. Nun erschien Qin Wentian in Die zweite Welt, er ist nicht von der Erde her eingedrungen, und nachdem er die Bindungen der ersten Welt durchbrochen hatte, wurde er in den Luftraum der zweiten Welt zwischen den Wolken teleportiert. Damals, als Qin Wentian ausstieg seine Teilchenwelt tunnelte er nicht Auch auf dem Boden der unsterblichen Reiche. Daher fuhlte sich Qin Wentian an diesem Punkt nicht wirklich seltsam. Mit einem Blitz seiner Figur stieg er zu Boden. Dann erweiterte er seinen unsterblichen Sinn, um diesen weiten Raum zu umgeben. In der zweiten Welt ist die Xuantian-Sekte eine extrem grose Grosmacht, ein Hegemon dieser Welt. Man sagt, dass der alte Vorfahre dieser Sekte eine legendare unsterbliche Konigsebene ist und unglaubliche Fahigkeiten besitzt. Als Hegemon war die Xuantian-Sekte von Natur aus extrem majestatisch und voller Schuler. In diesem Moment ging gerade ein junger Experte auf den Hauptgipfel der Xuantian Sect. In diesem Augenblick flackerten die Silhouetten mehrerer Schuler, als sie ihm nachjagten, wahrend sie eine kalte Absicht ausstrahlten. "Sir, bitte halten Sie an." Qin Wentian horte nicht auf. Er erhohte seine Geschwindigkeit und verschwand wie ein Blitz. Diese Leute erstarrten, als sie uber seine erschreckende Geschwindigkeit staunten. "Wo ist er hin?" "" "" Der Berg hinter dem Hauptgipfel ist der Anbaupunkt des alten Vorfahren. "Die Herzen dieser Schuler schauderten. Aber wie konnte Qin Wentian sich um sie kummern? Er kam direkt vor einen alten Mann, der sich in einer Hohle kultivierte. Dieser alte Mann war kein anderer als der alte Vorfahre der Xuantian-Sekte. Dieser alte Mann offnete seine Augen und warf einen Blick auf den extrem jungen unsterblichen Konig vor ihm, als er fragte: "Dao-Freund, wo kann ich Ihnen helfen?" "Ich mochte gerne wissen, welche Grosmacht das ist der wahre Herr dieser Welt, und wie stark sind sie genau. ", fragte Qin Wentian. Ein unsterblicher Konigse*perte sollte im Vergleich mehr wissen. Der alte Mann runzelte die Stirn. Was bedeutete dieser junge Mann? Diese Welt? Konnte es sein, dass er nicht jemand aus dieser Welt ist? \ "Battle Saint Palace ist der wahre Herr dieser Welt. Ihre Starke ist extrem tyrannisch. Ich traue mich nicht zu einer Schlussfolgerung. \\\ "Dieser alte Mann sprach. \\\ "Wo befindet sich dieser Ort? Konnen Sie mir die Koordinaten aus unsterblichem Sinn zusenden?", Fuhr Qin Wentian fort, der alte Mann wurde kalt und runzelte die Stirn. "Sind Ihre Worte nicht etwas zu tyrannisch?" Qin Wentian zeigte uberhaupt keinen Respekt. "RUMBLE!" Ein Schreckensgefuhl konnte aus Qin Wentian hervorgehen, als er wiederholte: "Gib mir die Koordinaten." Der Ausdruck des alten Mannes wurde unansehnlich, aber als er die Macht spurte Diese Aura entschied er sich fur Qin Wentian zu tun und schickte ihm die Koordinaten aus unsterblichem Sinn. Nachdem er die gewunschten Informationen erhalten hatte, Qin Wentian ist schnell weggefahren. Das Herz des alten Mannes erschutterte, woher kam dieser junge, unsterbliche Konig genau? Er ist tatsachlich so uberwaltigend stark in einem so jungen Alter. Heute zitterte die gesamte Xuantian-Sekte, als sie die Aura Qin Wentians entfesselt spurte. Jeder in der Xuantian-Sekte fuhlte sich an, als ware der Weltuntergang gekommen. Schlieslich war diese Welt im Vergleich zu einer echten Teilchenwelt nicht wirklich so gros. Es war nur eine der drei Welten, die aus dieser Dimension bestanden. Der Battle Saint-Palast vergleicht dies mit dem Battle Saint-Stamm. Die Informationen sollten wahr sein. Experten des Stammes sollten die wahren Kontrolleure dieser Grosmacht sein. Der Battle Saint Palace war weitaus majestatischer als die Macht, die vom Battle Saint Tribe in der ersten Welt kontrolliert wurde. Mit einem einzigen Schlag seines unsterblichen Sinnes konnte Qin Wentian bereits zahlreiche Experten darin spuren. Er trat vor und ging auf die Treppe zu, die zum Battle Saint Palace fuhrte. Die Wachen dort versperrten naturlich Qin Wentian, wahrend in ihren Augen Scharfe aufblitzte. "Ich, Qin, bin hier, um den Battle Saint Palace herauszufordern." Qin Wentian sprach, seine Stimme klang wie Donner und hallte durch den Battle Saint Palace. Es gab tatsachlich jemanden, der hierher kam, um den Herrn dieser Welt herauszufordern. Dies war einfach die Handlung eines Verruckten. Im Battle Saint Palace kamen zahlreiche Experten heraus. Eine extrem kraftvolle Aura strahlte von Qin Wentian aus und als die Wachen es spurten, wagte es niemand mehr, ihn zu behindern. Nach der Treppe kam Qin Wentian innerhalb kurzester Zeit vor dem Battle Saint Palace an. "Wer sind Sie genau? Sie wagen es wirklich, hierher zu kommen und uns herauszufordern?" Ein junger Mann verschrankte die Hande vor der Brust, als er Qin Wentian arrogant anstarrte. Ich bin vor kurzem in das Reich der unsterblichen Konige vorgedrungen, und ich bin hier, um unsterbliche Konige im Anfangsstadium herauszufordern, nicht die Experten der unsterblichen Stiftung junger Mann, sein Ausdruck erfullt von einem hohen Stolz. Unsterbliche Konige unterscheiden sich naturgemas von Experten der Unsterblichen Stiftung. Die Kultivierungsbereiche werden in klare Kategorien unterteilt. Die unsterblichen Konige und Kaiser gehorten zum Konigsreich, aber um die beiden klarer zu unterscheiden, spalteten die Bewohner der Azure Mystic Immortal Realms dieses Kultivierungsgebiet weiter in eine detailliertere Trennung auf. Unsterbliche Konige konnen in unsterbliche Konige im Anfangsstadium, Mittelstadium und Hochststadium unterteilt werden. Unsterbliche Kaiser sind die gleichen. Fur jede Phase wurden die fruhe und die spatere Phase durch die Tiefe eines Fundaments bestimmt. Qin Wentian war gerade in das Reich der unsterblichen Konige eingedrungen und galt als unsterblicher Konig im Anfangsstadium. Da seine Fundamente jedoch unvergleichlich stabil sind, kann er bereits gegen unsterbliche Konige im spateren Stadium der ersten Phase bestehen. Der Ausdruck dieses jungen Mannes anderte sich sofort. Ein schones Madchen neben ihm sprach: "Selbst wenn Sie im Reich der unsterblichen Konige sind, haben Sie nicht die Qualifikation, um hier wild zu handeln." "Ich hatte keine." Ich bin nur hergekommen, um sich meiner Starke zu ruhmen. Ich fordere nur die Leute im Battle Saint Palace heraus. Gibt es hier niemanden, der es wagt, sich meiner Herausforderung zu stellen? "" Qin Wentian sprach ruhig, er war es bereit, diese Chance zu nutzen, um die Starke der unsterblichen Konige aus dem Battle Saint Tribe zu beobachten, wahrend er etwas von seiner Starke zeigt, um sie zu zeigen. Nur durch diese Methode wurden ihm die Experten des Battle Saint Tribe in der zweiten Welt freiwillig folgen! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1366

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1366