Ancient Godly Monarch Chapter 1379

\\ n \\ nChapter 1379: 1379 \\ nChapter 1379: Erzurnter aus Grunden des Mo Qingcheng \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireThe Augen dieser alteren von der Xue Clan flackerte unaufhorlich, er war jetzt nicht mehr so ​​arrogant wie fruher. Als er sah, wie dominant Qin Wentian war und personlich die furchterregende Macht von Qi Yu spurte, wusste er naturlich bereits, dass der Hintergrund dieses jungen Mannes vor ihm extrem stark war und nicht schwacher war als sein Xue-Clan . In diesem Fall wollte er nicht mehr in diesen Pool von schlammigem Wasser treten. Was die gesprochenen Worte anbelangt, so schien es, als ob er sich auf dem Rucken eines sturmenden Tigers befand und es schwierig war, abzusteigen. Er erwartete nicht, dass ein unsterblicher Konig im Anfangsstadium tatsachlich so machtig sein wurde. Auch dieses unaging unsterbliche Gebirge war wirklich nutzlos. Mit einer Figur mit einem solch beeindruckenden Hintergrund wussten sie eigentlich nicht, was die Identitat dieser Person war. Wenn er daran dachte, konnte er nur still in seinem Herzen fluchen. Er starrte Qin Wentian an und sprach: "Sir, es konnten fruher einige Missverstandnisse zwischen uns sein ... \\\" \\\ "" Wie kann es Missverstandnisse geben? \ "Noch bevor der Altere aufgehort hatte zu sprechen, Qin Wentian direkt eingeworfen. Was fur ein Witz, da sie sagten, sie wollten das Gewicht tragen und das Leben von Qingcheng zu seiner Bedrohung einsetzen, wie kann die gegenwartige Situation mit einem einzigen Wort "Missverstandnis" so leicht beigelegt werden? Er lies Qi Yu seine Starke nicht zeigen, wurde sich die Einstellung dieser Menschen andern? Wurden sie ihn verschonen, wurden sie Qingcheng verschonen? Nachdem er die Starke von Qi Yu gesehen hatte, wollte er die Dinge abmildern und sagen, es sei ein Missverstandnis. Wie lacherlich . Qin Wentians kalte Worte liesen den Alteren die Stirn runzeln. Er fuhr fort: "Ich bin jemand aus dem Xue Clan der Taihua Immortal Dynasty, mein Xue Clan hat unzahlige Experten unter uns. Fruher war es unsere Schuld, wir hatten keine Ahnung von Ihrer Identitat oder wir hatten uns definitiv nicht in diese Angelegenheit eingemischt. Aber da wir jetzt schon wissen, wurden wir uns naturlich nicht langer einmischen. Warum werden wir nicht stattdessen Freunde? \ \\ "\\\" Sie selbst wirklich uberschatzen. \\\“Qin Wentian \\\ \'s Ausdruck unvergleichlich ruhig war. Er glaubte nicht, dass sich die andere Partei auch jetzt nicht entschuldigen wollte oder sich uberhaupt zu ihrem Fehler eingestehen wollte. Ein Experte aus der Taihua Immortal Dynasty? Willst du Freunde werden? Damals hatte die Taihua Immortal Dynasty an der Entscheidungsschlacht teilgenommen. Obwohl sie nur im Hintergrund waren, hatten sie viel zur Unterstutzung des Skymist Immortal Empire beigetragen. Willst du jetzt Freunde sein? \\\ "Qi Yu, tote ihn. \\\" \\ n \\ n \\ \ n \ n \ nWinian sprach ruhig. Die Stille in seiner Stimme lies jeden Schauer fuhlen, als ihre Korper vor der Kalte zitterten. Gerade als der unsterbliche Konig des Xue-Clans der Taihua Immortal Dynasty die Beziehung zwischen ihnen warmen wollte und befreundet sein wollte, gab Qin Wentian tatsachlich eine so kalte Antwort. Tote ihn! Solch eine kalte Stimme, die noch immer von solcher Ruhe erfullt war, lies alle Angst haben. In seinen Augen zahlte selbst eine Grosmacht der ostlichen Regionen, die Taihua Immortal Dynasty, nichts? Wer war er genau? "Ja." Was noch erschreckender war, war Qi Yus Antwort. Es war so ruhig und hatte kein Zogern. Es war, als wurde Qin Wentian es befehlen, er wurde es definitiv tun, auch wenn die andere Partei eine Verbindung zur Taihua Immortal Dynasty hatte. Der ruhige Austausch zwischen den beiden verriet jedem, dass Qin Wentian die absolute Kontrolle uber Qi Yu hatte, diesen unsterblichen Konig der Spitzenklasse. Ein unsterblicher Konig der Spitzenklasse, der sich ihm vollstandig unterwarf, war dies nicht nur ein weiterer Beweis dafur, dass Qin Wentian nicht nur von einer einfachen Macht des Kaisers stammte. "Bang! \\\" Als der Fus von Qi Yu niedersties, hammerten die Herzen aller. War es nicht schon genug, um den Altesten des Qiu-Clans zu toten? Zuvor hatte dieser Experte des Xue-Clans Qin Wentian gedroht, Qiu Mo freizulassen, wobei er das Leben von Mo Qingcheng als Schnappchen benutzte. Er sagte, wenn Qin Wentian Qiu Mo nicht freigelassen hatte, wurde er Mo Qingcheng als Antwort toten. Zu dieser Zeit hatte dieser Experte des Xue-Clans nichts in seinen Augen und war von extremem Selbstbewusstsein erfullt, das in der Welt nicht zu ubertreffen war. Aber angesichts dieser Situation scheinen sich die Dinge umgekehrt zu haben. Stattdessen schien Qin Wentian derjenige zu sein, der mit extremem Selbstbewusstsein gefullt war. \\\ "Sir, warum mussen Sie so rucksichtslos sein? \\\" Der Ausdruck des Altesten des Xue-Clans anderte sich drastisch. Seine Kultivierungsbasis war nicht hoher als der Alteste des Qiu-Clans. Obwohl er ein unsterblicher Konig der Spitzenklasse war, war er nur ein Anfangsphase. Seine Kampffahigkeit ist vielleicht etwas starker, aber es ist ihm immer noch unmoglich, gegen Qi Yu zu bestehen. Dieser tyrannische Streik von Qi Yu hatte alle vollig verblufft. Dies war der Grund, warum er beschlossen hatte, sich zu senken und vorzuschlagener freundete sich mit Qin Wentian an. Was er jedoch nicht erwartet hatte, dass Qin Wentian sich nicht mit ihm anfreunden wollte. Qin Wentian gab ihm lediglich eine Chance, sich zu entschuldigen und Wiedergutmachung zu leisten. Er tat es jedoch nicht. Da er nicht einmal das Situationsbewusstsein hat, um dies zu verstehen, und sogar seine Verbindung mit der Taihua Immortal Dynasty unter Druck gesetzt hat, um Qin Wentian unter Druck zu setzen, muss man noch etwas dazu sagen? \\ n \ n Als der schreckliche Druck ausbrach, wagte niemand, Qi Yu zu blockieren, einschlieslich der anderen Experten des Xue-Clans. Die Aura von Qi Yu war einfach zu beangstigend. Die Leute zwischen ihnen bewegten sich alle zur Seite, wodurch der Ausdruck des Altesten des Xue-Clans unglaublich unansehnlich wurde. Dann sprach er: Ich entschuldige mich fur die Worte, die ich zuvor gesagt hatte. Das war mein Fehler. Sir, bitte widerrufen Sie Ihr Kommando. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "« ich nicht gesprochen gut? \\\ "Qin Wentian lachte kalt. Da er Qi Yu bereits den Befehl erteilt hatte, wie konnte er ihn zuruckziehen? Qi Yu \\\ ‚s Gesetz Domain hullt, die andere Partei und, wenn ein hoch aufragenden und erschreckende Schlacht saint konnte auf ihn sturzte sich, die Xue Clan \\\‘ s altere schlieslich zu zittern begann. Obwohl seine eigene Rechtsdomane freigesetzt wurde, entdeckte er, dass seine Starke vollstandig unterdruckt wurde, als er die Domane von Qi Yu traf. Vor seinem Gegner war seine Starke einfach unbedeutend. Xue Qingyang starrte diese Szene an, als sein Herz zitterte, sein Gesicht so blass wie Papier wurde. Der Xuan-Clan ware anfangs nicht gegen Qin Wentian gewesen. Er war es, der sich fur unfehlbar hielt, wollte das Gewicht von Qiu Mo tragen und mischte sich in diese Angelegenheit ein. Wenn dies zu einem Ungluck des Xue-Clans fuhrte, was war er dann? Ein unsterblicher Stab aus gesetzlicher Energie erschien erneut und sties tyrannische Kraft aus, als er nach unten zerschmetterte. Der Alteste des Xue-Clans zitterte vor Schrecken, als er hastig brullte, Sir, bitte verschonen Sie mich. Ich bin bereit, meinen Fehler zu korrigieren! \ "RUMBLE! \\" "Die unsterbliche Rute schlug nieder. Wie wurde Qi Yu sich zuruckhalten? Der Alteste des Xue-Clans brach in Wut auf, als eine erschreckende Flut von Machten aus ihm heraus sprudelte. Ein unsterbliches Diagramm manifestierte sich und versuchte, die zerschmetternde Stange zu verwickeln. In diesem Moment verwandelte sich die unsterbliche Rute plotzlich in eine Million Rutengespenster, die den Himmel ausloschten und alles zerstoren wollten, was sich in Reichweite der Ruten befand. "BANG!" Ein weiterer donnernder Boom ertonte. Es gab keine blumigen Techniken, reine Kraft war alles. Wenn die Ungleichheit der Starke bis zu einem gewissen Grad so gros war, konnte die reine Kraft eine absolute Unterdruckung erreichen. Zu diesem Zeitpunkt ware die Verwendung der direktesten und gewalttatigsten Angriffsmethode die effektivste. Die nahegelegenen Berge brachen zusammen, der ganze Ort zitterte. Die Trommelfelle von allen vibrierten intensiv von den explosiven Klangen, aber in diesem Moment konnte sich keiner der Zuschauer darum kummern. Ihre Herzen klopften heftig und starrten den Altesten des Xue-Clans an, der verschwunden war. Ein weiterer Streik, der die gleiche Wirkung erzielt wie der Tyrannei. Was ist, wenn Ihr Clan jemand aus der Taihua Immortal Dynasty ist? Ich kann dich immer noch mit einem einzigen Rutenangriff toten. Die anderen Experten des Xue-Clans starrten sich besturzt und angsterfullt an. Xue Qingyang zitterte weiter. Obwohl er ein unsterblicher Konig ist, konnte er seinen Korper tatsachlich nicht kontrollieren. "Sag mal, wie wirst du das Gewicht tragen?" Qin Wentian starrte Xue Qingyang an. Als Xue Qingyang Qin Wentians Augen anstarrte, spurte er nur, dass sein ganzes Vertrauen und sein Stolz augenblicklich aufgelost waren. Er hatte nur das Gefuhl, dass er auserst erbarmlich war, und es machte ihm nichts aus, zu betteln, nur um zu uberleben. Der hatte im Moment keine Zweifel, ob Qin Wentian es wagte, ihn zu toten oder nicht. Die Szene zuvor blitzte immer noch durch seinen Kopf. Wie? Wie kann er das Gewicht davon tragen? Sein Leben dazu zu tragen? Er war nicht dazu bereit. Er, Xue Qingyang, war der Nr. 1 der Unaging Immortal Mountains, ein Schuler des hochsten Talents. Wird er heute einfach so sterben? Je unwilliger er sich fuhlte, desto mehr Qual war er. Schlieslich kniete er sich vor Qin Wentian nieder. "Ich entschuldige mich fur meine fruheren Worte." Xue Qingyang senkte seinen Kopf, seine Stimme klang extrem unnaturlich. Mit diesem Knie zerbrach sein ganzer Stolz. Er kniete, weil er nicht sterben wollte. Der Himmel des unsterblichen Konigs, der unvergleichlich arrogante Xue Qingyang, kniete jetzt auf dem Boden und bat um Vergebung. Diese Szene bescherte den Jungern der Unaging Immortal Mountains einen immensen Stos. Qin Wentian warf einen Blick auf Xue Qingyang. Einen unsterblichen Konig zum Knien zu wollen, war etwas, das Mut brauchte. Xue Qingyangs Angst vor ihm muss an seine Grenzen gestosen sein. Um zu leben, entschied sich ein solch stolzer Mensch tatsachlich, sich niederzuknien und seine Wurde aufzugeben. Eigentlich, auch wenn Sie nicht knien, wurde ich sagennicht toten dich. Qin Wentian sprach ruhig. Xue Qingyangs Gluck war nicht zuruck, er sagte nichts, was Qin Wentians Totungsabsicht ausloste. Daher hatte er es getan Ich habe nie daruber nachgedacht, Xue Qingyangs Leben zu nehmen. Xue Qingyangs Venen pulsierten heftig, wahrend seine Fauste fest geballt wurden, nachdem er das gehort hatte. Qin Wentian beobachtete ruhig, es war kein Ausdruck in seinem Gesicht Spater wandte er seinen Blick dem Pillenlord des Hauptgipfels zu. Das Pillenlord des Hauptgipfels wechselte zwischen Weis- und Gruntonen. Er starrte Qin Wentian an und fragte erneut , \\\ „Wer bist du? \\\“ \\\ "Sie don \\\ \'t uber die Qualifikationen zu kennen. Qin Wentian antwortete kalt. Danach hielt er sich an Mo Qingchengs Hand, als sie auf den Pillenlord des Hauptgipfels zuging. Qi Yu folgte neben Qin Wentian und einfach so, die drei erschienen vor dem Pill Lord. Der Pill Lord der Hauptgipfel stand da, sein Gesichtsausdruck veranderte sich und schlieslich sah er Qin Wentian, der seine Hand hob. "Thud ..." Qin Wentian schwang aus und schlug direkt auf das Gesicht des Pill Lords. Als unsterblicher Konig der Spitzenklasse war die Reaktion des Haupt-Pill Lords von Natur aus schnell genug, um diesen Schlag zu verhindern. Er konnte es vollstandig blockieren, aber er hat sich entschieden, Qin Wentians dominante Haltung und Qi Yu´s Starke nicht zu uberlassen. Er wusste nicht, welche Konsequenzen sich daraus ergeben ware es, wenn er diese Ohrfeige blockierte. Wie konnte der unaging unsterbliche Kaiser in den unaging unsterblichen Bergen, seit solch ein riesiger Aufruhr stattfand, nichts davon wissen? Warum erschien der unsterbliche Imperator nicht? Ing Immortal Emperor erschien nicht, was bedeutet das? Vielleicht. . . Obwohl er ein unsterblicher Kaiser war, musste er Qin Wentian immer noch ein Gesicht geben! Diese Ohrfeige ist fur die Ungerechtigkeit, die meine Frau beim Pillengebrau-Bankett erlitt. Sie sind nicht geeignet, der Hauptgipfel zu sein Pill Lord. "Qin Wentian sprach kalt. Danach brachte er Mo Qingcheng und ging direkt am Pillenlord des Hauptgipfels vorbei. Diese Dominanz hatte jeden Anwesenden wirklich verblufft. Qin Wentian hielt sich an Mo Qingchengs Hand und schlug mit dem Gesicht des Pillenlords des Hauptgipfels in der Offentlichkeit. Das lag daran, dass er sich fur das Unrecht, das seine Frau erlitten hatte, belohnen wollte. Ye Rou starrte Mo Qingcheng an. Im Moment entdeckte sie, dass ihre Eifersucht auf Mo Qingcheng nicht nachlies. Tatsachlich nahm das Ausmas ihrer Eifersucht sogar zu. Warum war ihr Mann so tyrannisch und uberwaltigend? Niemand konnte ihn blockieren. Er totete einen unsterblichen Konig aus dem Qiu-Clan und totete einen unsterblichen Konig aus dem Xue-Clan. Sogar Xue Qingyang kniete nieder, um um Gnade zu bitten, wahrend der Pill Lord des Hauptgipfels geschlagen wurde. All dies geschah aufgrund der Wut, die er verspurte, Wut, weil jemand versuchte, seine Frau Mo Qingcheng zu schikanieren. Fur Mo Qingcheng fegte er unsterblich durch die Unaging Immortal Mountains, tyrannisch bis zum Ausersten. "Senior, ich mochte noch einmal meinen Dank dafur aussprechen, dass er sich um meine Frau Mo Qingcheng gekummert hat. Der Junge verabschiedet sich." Qin Wentian verneigte sich vor dem Meister von Mo Qingcheng. Meister, der Junger wird jetzt gehen. Wenn es Chancen gibt, werde ich in der Zukunft wiederkommen und Sie wieder besuchen. Mo Qingchengs Augen waren leicht rot. "Geh in Frieden.", Lachelte Mo Qingchengs Meister. Als sie sah, wie stark Qin Wentian war, freute sie sich fur Mo Qingcheng. Zumindest brauchte sie sich keine Sorgen um die Zukunft ihres Schulers zu machen. Die beiden verneigten sich noch einmal vor dem Meister von Mo Qingcheng und brachen sofort auf, um in den Himmel aufzusteigen. Qi Yu wartete einen Moment, bevor auch er, stieg auf und folgte ihnen. Unzahlige Blicke folgten ihrem Rucken, aber die Schwankungen in ihren Herzen konnten nicht lange Zeit zur Ruhe kommen! \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1379

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1379