Ancient Godly Monarch Chapter 1382

\\ n \\ nKapitel 1382: 1382 \\ nKapitel 1382: Paragon Sky Roc \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nTranslator: Lordbluefire Herausgeber: LordbluefireDer unsterbliche Konig Guyu von der Unsterblichen ostlichen Sage-Sektion, wurde im Kampf der Herausforderung besiegt und getotet. Das Gesicht von Paragon Golden Cauldron war auserst hasslich. Eine erschreckend scharfe Aura stromte aus ihm hervor und durchstromte die Atmosphare. Guyu war ein Schuler, den er sehr bevorzugte, und er hatte ein wahres Erbe von ihm erhalten. Sein Talent war hoch und seine Starke war nicht schlecht, Guyu war jemand mit genug Potenzial, um das Niveau seines Meisters zu erreichen. Allerdings war Guyu heute in einem solchen Kampf ums Leben gekommen. Als der vierte Sabel niedergerissen wurde, hatte Guyu nicht einmal die Chance zu fliehen. Daraus konnte man erkennen, dass die Kraft dieses Sabels nicht etwas war, was Guyu nicht standhalten konnte. \\\ "Mochten Sie noch fortfahren? Der Teufelkultivator wird immer noch hier sein, Sie konnen alle unsterblichen Konige im Anfangsstadium schicken, um ihn zu bekampfen, wenn Sie wollen. \\\" Noch bevor der Paragon Golden Cauldron ausbrechen konnte Wut sprach die kirinmaskierte Gestalt direkt aus. Das Gesicht von Paragon Golden Cauldron sank, aber er konnte nichts sagen, um das Geschehene zu widerlegen. Guyu hatte nicht einmal die Gelegenheit, vor seinem teuflisch maskierten Gegner zu fliehen. Daraus konnte man sehen, wie uberwaltigend die Kampfkraft seines Gegners war. Selbst wenn ihre Seite einen anderen unsterblichen Konig im Anfangsstadium hochschicken wurde, ware es ihnen unmoglich moglich, diesen teuflisch maskierten Experten zu besiegen. Da sie nicht gewinnen konnten, ware der Paragon Golden Cauldron naturlich nicht dumm genug, Leute einfach so in den Tod zu schicken. "BOOM!" Paragon Golden Cauldron fungierte plotzlich. An der Stelle, an der sich Qin Wentian befand, tauchte eine riesige goldene Handflache auf, die mit extremer Geschwindigkeit nach ausen griff und Qin Wentian zerquetschen wollte. Gleichzeitig erschutterte ein Schlag von hinten Qin Wentian die Leere. Dieser Schlag schlug direkt in die Handflache von Paragon Golden Cauldron ein, wobei der Aufprall beide Angriffe zerstorte. Ein Paragoncharakter aus der Eastern Sage Immortal Sect wirkt auf diese Weise? \ "Ein spottisches Lacheln erschien auf Qin Wentians Gesicht, als er sich in Sicherheit zuruckzog und einen sorglosen Charme ausstrahlte. Sogar die Menschen der Tausend Transformationen der Unsterblichen Sekte waren uberrascht. Der Experte unter ihnen, der eine Affenmaske trug, konnte tatsachlich den Angriff von Paragon Golden Cauldron mit einem einzigen Schlag zerstoren. Obwohl dies nur ein gelegentlicher Angriff von Paragon Golden Cauldron war, konnte man immer noch sehen, wie stark der Experte in der Affenmaske war. "Die Armee der Eastern Sage Immortal Sect ist hier stationiert, aber trotz so vieler unsterblicher Konige wagt sich keiner, die Herausforderung anzunehmen. Wie enttauschend. Da dies der Fall ist, werden wir uns von ihm verabschieden." Der kirinmaskierte Experte sprach. Ihre Gruppe drehte sich um und machte sich bereit zu gehen. \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ " Dies war ein Krieg und kein Einzelkampf. Da lange unsterbliche Kaiser nicht gegen unsterbliche Konige und unsterbliche Konige nicht gegen unsterbliche Charaktere verstosen konnten, hatten sie nicht die stille Regel verletzt. Die maskierten Gestalten storten sich nicht und setzten ihren Weg fort. Sie behandelten diese gemeinsame Grenze als leer von den ostlichen Weisen der Unsterblichen Sekte. \ "" Tote sie! \ ", Rief der goldene Kessel von Paragon kalt. In diesem Moment brachen zahlreiche Auren aus, als die unsterblichen Konige der ostlichen Sage-Unsterblichen-Sekte ihren Hohepunkt erreichten. Als so viele unsterbliche Konige der Spitzenklasse gemeinsam angriffen, schien der gesamte Himmel kurz vor dem Zusammenbruch zu stehen. Zerstorerisch regnete es vielleicht zu machtigen Techniken, aber in diesem Moment drehten sich viele der maskierten unsterblichen Konige um und wurden angegriffen, wodurch der Raum mit unzahligen Schatten von Palmenschlagen, zahlreichen Schwertlichtstrahlen und sogar vielen beschworenen gigantischen Tieren gefullt wurde durch den Himmel toben. "RUMBLE!" Die donnernden Echos liesen die unsterbliche Armee unmittelbar auf dem Boden liegen. Sie fuhlten nur ihre Trommelfelle kurz vor der Explosion. Fur die Schwacheren bluteten sie direkt aus allen sieben Offnungen und starben einfach so. Paragon Golden Cauldron runzelte die Stirn. Als er die chaotische Armee der Unsterblichen Stiftung anstarrte, war sein Gesichtsausdruck auserst unansehnlich. Sie waren es, die einen Angriff initiierten, und die unsterblichen Konige der anderen Partei haben nicht die Initiative ergriffen, unsterbliche Charaktere zu toten, und konnten daher nicht als Verstos gegen die Regel angesehen werden. Unter diesen maskierten Figuren gab es auserdem viele unsterbliche Konige der Spitzenklasse. Die maskierten Gestalten lachten alle kalt, als sie davonflogen. Es gab unsterbliche Konige, die verfolgen wollten, aber Paragon Golden Cauldron sagte kalt: "Es gibt keinen Grund, sie zu jagen." Bei dem Klang seiner Stimme verstummten viele unsterbliche Konige. Sie alle hatten unansehnliche AusdruckeSie sollten diese Leute einfach frei lassen, nachdem sie einen Junger des Paragons getotet hatten und die Nachbeben der Schlacht sogar einige unsterbliche Charaktere getotet hatten, mussten sie nur zusehen, wie die Schuldigen ungeschoren davongekommen sind? \ "Paragon!" Es gab Leute, die sich an den Goldenen Kessel von Paragon gewandt hatten, und in ihren Augen herrschte Abneigung. \\ n \\ n \\ n \\\ „Sie haben so viele Spitzenpegel unsterblichen Konige, es \\\ \'s nutzlos, auch wenn wir sie gejagt. \\\“ Paragon Goldenen Kessel sprach kalt. Organisierte die Unsterbliche Sekte der Tausenden von Transformationen absichtlich, um eine Storung zu verursachen? Die Gesichter aller sanken, die maskierte Gruppe hatte mehrere unsterbliche Konige der Spitzenklasse? Wenn das der Fall ist, war es wirklich unmoglich, sie zu verfolgen und zu jagen. Ihre ostliche Sage Unsterbliche Sekte hatte insgesamt vier Armeen und die Starke jeder Armee war ungefahr gleich. Nach vielen Jahren der Verwaltung der dreizehn Prafekturen waren die unsterblichen Konige der Unsterblichen zwar unsterblich geworden, doch die Zahl der unsterblichen Konige der Spitzenklasse war immer noch selten. Unsterbliche Konige der Spitzenklasse sind Charaktere, die sich bereits in der Nahe des Reichs des unsterblichen Kaisers befinden. "Was fur ein Mitleid. Paragon, wann wurden wir im Krieg vorrucken und die Cloud-Prafektur belagern?", Fragte ein unsterblicher Konig. \\\ "Wurde auch Zeit. Die meisten unserer Starke wird hier mobilisiert und wir konnen nach einer Wartezeit fur ein paar mehr Leute bald angreifen. Solange wir die Wolke Prafektur vollstandig umgeben, es gewann \\\ \'t fur die so einfach sein Experten der Tausend Transformationen der Unsterblichen Sekte fliehen, auch wenn sie wollen. Das Gesicht von Paragon Golden Cauldron war kalt, als eine machtige Totungsabsicht von ihm ausgestrahlt wurde. Doomsday kommt in Kurze fur die Tausend Transformationen der Unsterblichen Sekte. Dieser Dieb, der die Prafekturen der ostlichen Sage-Unsterblichen-Sekte beschlagnahmt hatte, wurde sehr schnell ein Ungluck erfahren. "Dann warten wir. Wir konnen nur hoffen, dass der Tag schneller wird." Alle unsterblichen Konige hatten kalte Blicke in ihren Augen. Diesmal kam die Unsterbliche Sekte der Tausenden von Transformationen direkt zu einer Herausforderung und hielt nichts zuruck, totete einen ihrer unsterblichen Konige und schaffte es sogar, sicher zu gehen. Dies sah einfach auf sie herab. Das war eine Demutigung. "Wir werden sehen." Paragon Golden Cauldron nickte und seine Gedanken spiegelten die seiner Untergebenen. Nachdem Qin Wentian und seine Gruppe gegangen waren, kehrten sie nicht direkt in die Wolkenprafektur zuruck, sondern entschieden sich fur einen anderen Ort, der von einer der vier ostlichen Sage-Armeen besetzt war. Diese Armee wurde von einem unsterblichen Kaiser, einem der vier Paragone unter dem ostlichen Sage Immortal Imperator, Paragon Sky Roc, befehligt. Jetzt ist der Paragon Sky Roc bereits ein unsterblicher Kaiser. Fur die vier grosen Paragone unter dem ostlichen unsterblichen Kaiser von Sage waren drei von ihnen Charaktere, die gemeinsam mit ihm fur das Imperium kampften. Sie waren alle so nahe wie Bruder und druckten sich oft drausen aus und mischten sich selten in Sektenangelegenheiten ein. Im Moment waren bereits zwei unsterbliche Kaiser geboren. Neben Paragon Sky Roc gab es noch einen. Es war derselbe unsterbliche Kaiser, den der Weise Kaiser traf, als er damals in die Eastern Sage Immortal Sect ging. Als Qin Wentian zusammen mit den anderen Senioren ausging, stellten ihm alle die raue Situation der vier Paragone vor. Apropos, er konnte mit Paragon Sky Roc als Schicksal betrachtet werden. Wahrend der einst hundertjahrigen Rekrutierungsveranstaltung der Eastern Sage Immortal Sect erlangte er einen Runenknochen des Sky Roc. Dies war ein Schatz von Paragon Sky Roc. Um das jetzt zu denken, ist Paragon Sky Roc bereits Kaiser geworden. Trotz der Tatsache, dass sie sich in einem Gebiet befanden, das von einem unsterblichen Kaiser kontrolliert wurde, war die Gruppe von Qin Wentian diesmal im Vergleich zu fruher noch auffalliger. Sie stiegen aus der Luft ab und zerschmetterten direkt das Stadttor und gingen mit einer imposanten Haltung in die Stadt. Sehr schnell versammelte sich die Armee. Paragon Sky Roc war unter ihnen und diese Leute hatten naturlich schon ihre Ankunft gespurt. "Die Junger der Tausend Transformationen der Unsterblichen Sekte haben Respekt vor dem hochrangigen Paragon Sky Roc." Alle sprachen direkt und planten nicht, diesen unsterblichen Kaiser zu vermeiden. Obwohl diese Armee von einem unsterblichen Kaiser gefuhrt wurde, konnte der unsterbliche Kaiser nicht personlich gegen sie vorgehen. Wenn nicht, wurden sie alle zusammen sterben. Wenn ein unsterblicher Kaiser aus der ostlichen Sage-Sekte beschliest, die Regeln zu brechen und sein Volk hier zu toten, konnten Bai Wuya und der Kaiser der Tausend Transformationen gleichermasen die unsterblichen Konige und die unsterblichen Stiftungsfiguren der ostlichen Sage-Unsterblichen-Sekte vernichten. "Swish ~" Ein wutender Wind wehte, als ein Sky Roc in die Luft stieg. Einen Moment spater verwandelte sich der Sky Roc in einen schwarz gekleideten Menschen, der arrogant da stand und eine knochende Kalte in seinen Augen hatte. "Wir grusen Senior." Obwohl die Leute von Thousand Transformations Immortal Sect kam so auffallend hierher, dass sie nicht vergessen, hoflich zu sein. Paragon Sky Roc sagte nichts und sah sie nur kalt an. "Heute sind wir hierher gekommen, weil wir die unsterblichen Konige der Eastern Sage Immortal Sect im Zweikampf herausfordern wollen. Ich frage mich, ob Senior bereit ist, die Herausforderung anzunehmen?" Die kirinmaskierte Figur lachelte, diese Situation war ahnlich wie damals, als sie sich in dem von Paragon Golden Cauldron kontrollierten Gebiet befanden. "Da ihr alle eine Herausforderung haben wollt, werde ich euch naturlich bis zum Ende begleiten." Die Stimme von Paragon Sky Roc war von Arroganz gepragt. Er war ein wahres antikes Vorbild und ein unsterblicher Kaiserexperte. Er musste naturlich den Stolz der Eastern Sage Immortal Sect schutzen. Wie konnte er diese Herausforderung nicht annehmen, seit die Unsterbliche Sekte der Tausend Transformationen unsterbliche Seelen ausgesandt hat? Qin Wentian trat wieder heraus und lies seine Aura los. "Junior ist ein unsterblicher Konig im Anfangsstadium. Bitte fuhre mich. Wer ist bereit, diese Herausforderung anzunehmen?" "Paragon Sky Roc sprach. Danach ging ein unsterblicher Juniorenkonig im Anfangsstadium aus. Diese Person strahlte Kalte aus, und die Temperatur um ihn herum sank. Als er Qin Wentian anstarrte, wollte er Qin Wentian mit einem einzigen Blick einfrieren. \ "Ich bin bereit, \" diese Person sprach. "Bitte." Qin Wentian lachelte. Grose Mengen des Teufels konnten heraussprudeln, als ein Teufelsabel wieder in seinen Handen erschien. Unbegrenzte zerstorerische Energie versammelte sich um ihn herum. "Eisdichtung!" In diesem Moment sprach die andere Partei. Der Raum um sie herum war sofort festgefroren, einschlieslich Qin Wentian. Die Frostkraft drohte, ihn in eine Eisstatue zu verwandeln. "BOOM!" Die zerstorerische Energie um Qin Wentian brach hervor und zerstorte das Eis um ihn herum. Danach wirbelten Eis und Eis tatsachlich in einem Tornado wild um und verwandelten sich in zahlreiche Eisspeere, die wie weise Blitze herausschossen und auf Qin Wentian abzielten. Qin Wentian verwandelte sich in einen Schatten, seine Bewegungen waren unvorstellbar schnell, als sein Sabel viele Angriffe ausloste und die Eisspeere auseinanderbrach. In der Richtung, in die sein Sabel geschwenkt wurde, wurden unzahlige Eisstatuen erschuttert, als er den Eisraum aus dem Bereich sturzte. Gerade als er ausbrechen wollte, schlug sein Gegner einen Fingerstos hinuber, wodurch Wellen im Eisbereich auftauchten. Diese Wellen nahmen an Grose zu und korrodierten tatsachlich den Teufelsabel, der sich in Qin Wentians Hand materialisierte. Danach schmolz eine Eisstatue zu Wasserdampf zusammen und raste auf Qin Wentian zu. In diesem Eisgebiet gab es eigentlich auch das Gesetzesattribut der Korrosion. "BOOM!" Ein schrecklicher, gottlicher Schein schimmerte um Qin Wentian, der sich aus seinen vielfaltigen Gesetzmasigkeitenergien zusammensetzte. Mit einem Anheben seiner Hand sties er einen Handflachenanschlag aus, und der tyrannische Zerstorer konnte heraussprudeln und den Wasserdampf leicht verdampfen lassen. Dann ging er vorwarts, ignorierte die Korrosionsenergie und beschloss, mit seinem Gegner frontal zu schlagen, da er eine intensive Totungsabsicht ausstrahlte. Er hatte nichts dagegen, sein Ziel zu erreichen, selbst wenn er verletzt war. Der andere unsterbliche Konig zog die Brauen zusammen, offensichtlich war er nicht gewillt, sein Leben zu riskieren. Er entschied sich fur den Ruckzug, aber angesichts der Nahe und der Geschwindigkeit von Qin Wentians Angriff konnte er uberhaupt nicht ausweichen. Der Handanschlag von Qin Wentian schlug gegen ihn und veranlaste ihn, im Elend zu schreien, als Qin Wentian die zerstorerische Macht in den Korper seines Gegners kanalisierte und sein Inneres zerstorte. Qin Wentian wurde ebenfalls ein paar Schritte vom Aufprall zuruckgedrangt. Sein Korper litt ebenfalls unter der Wirkung von Korrosion, wahrend sein Gesicht von Panik erschuttert wurde. "Dieser schlaue kleine Kerl." Als sie das sahen, lachten die maskierten Experten alle leise. Qin Wentian gab vor, schwach zu sein! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1382

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1382