Ancient Godly Monarch Chapter 1398

\\ n \\ nKapitel 1398 \\ nKapitel 1398: Vergleich von Vergangenheit und Gegenwart \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireNow, nachdem der Krieg viel Zeit vergangen war abgeschlossen. Die unzahligen Teilchenwelten, die die unsterblichen Bereiche umgaben, funktionierten normal und die Teilchenwelt, aus der Qin Wentian stammt. Das erste, was Qin Wentian nach dem Krieg tat, war, Leute zu schicken, um seine Freunde und seine Familie in die unsterblichen Bereiche zu begleiten. Dieses Mal verwusteten sie die Streitkrafte des ostlichen Sage. Seine vier Vorbilder und Sohne starben alle im Krieg. Niemand wusste, in welchem ​​Staat sich der ostliche Weise unsterbliche Kaiser jetzt befand, und obwohl die Wahrscheinlichkeit, dass der ostliche Weise seine Teilchenwelt impliziert, gering war, musste er trotzdem Vorkehrungen treffen. Nicht jeder wollte jedoch in die unsterblichen Bereiche zuruckkehren. Ein Beispiel war Qin Wentians Ziehvater Qin Chuan. Er fuhlte, dass er nicht fur das Leben in den unsterblichen Bereichen geeignet war. Obwohl Qin Wentian sein Bestes gab, um seine Korper zu verandern, konnte er angesichts seines Talents nicht mit den anderen Kontakt aufnehmen und er wollte nicht von der Unsterblichen Sekte der Tausenden Transformationen abhangig bleiben. Wenn sie dort die Sekte verliesen, konnten sie nicht weit weg wandern. Allein die Hauptstadt war so gros, dass er es nicht mit seiner derzeitigen Starke verlassen konnte. Daher entschied sich Qin Chuan, zuruckzubleiben. Qin Wentians altere Schwester Qin Yao begleitete ihn naturlich. Es gab auch einige andere, die das Leben in den unsterblichen Bereichen nicht gewohnt waren. Sie sind nicht mit den anderen gegangen, die sich entschieden haben zuruckzukehren. Qin Wentian konnte naturlich auch ihre Gefuhle verstehen. Die Teilchenwelt, aus der Qin Wentian stammte, sah nicht mehr so ​​aus wie in der Vergangenheit. Nach dem Krieg, den Eastern Sage in dieser Teilchenwelt ins Leben gerufen hatte, verursachten die Nachwirkungen der Angriffe unsterblicher Konige eine unbekannte Anzahl von Menschen. Schlieslich waren die Menschen aus einer Teilchenwelt nicht so stark wie Menschen aus den unsterblichen Bereichen. Sie hatten im Grunde keine Moglichkeit, sich zu widersetzen. Die Nachbeben durch Angriffe waren wie ein Ungluck vom Himmel fur sie, das sie sofort ausloschen konnte. Nach diesem Krieg erinnerte sich jeder auf der Welt an den Tyrannen, den ostlichen Sage Immortal Imperator. Sie erinnerten sich naturlich auch an den Helden, der sie gerettet hatte, den Tausend Transformations-Imperator, sowie an den weis gekleideten unsterblichen Konig Bai Wuya und schlieslich an den Helden ihrer Teilchenwelt, Qin Wentian. Wenn es diese Leute nicht gabe, waren die Folgen wirklich zu schrecklich, um sie sich vorstellen zu konnen. Tatsachlich hofften die Menschen dieser Teilchenwelt sogar, dass Qin Wentian und Bai Wuya eines Tages den Tyrannen Ostlichen Sage toten konnten. Viele Jahre nach diesem Krieg, obwohl es ein Ungluck war, forderte es tatsachlich das Wachstum der Teilchenwelt. Die Menschen der Teilchenwelt sahen einen Kampf auf unsterblicher Ebene und erlebten personlich die hochsten Personlichkeiten, die erkannten, dass es einen Himmel uber ihrem Himmel gibt. Auserdem fielen einige unsterbliche Konige wahrend des Krieges, und nach ihrem Tod wurden ihre Korper und Blut zu Schatzen, und der Bereich, in dem sie starben, war von Gesetzesenergieschwankungen durchdrungen und wurde zu seltenen Ruinen, in denen Kultivierende versuchen konnten, etwas von dort zu begreifen. Seit dem Ende des Krieges war die Verbesserung dieser Teilchenwelt auserordentlich schnell. Eine neue Gruppe von Experten wurde geboren, und fur diese seltenen Ruinen, in die die unsterblichen Konige gefallen waren, wurden sie kontrolliert und als Kernbereich einer Sekte oder eines Clans verwendet, was im Laufe der Jahre zu vielen Himmelserscheinungen fuhrte. Es gab sogar einige, die es geschafft haben, in das Reich der unsterblichen Stiftung einzubrechen. Ein unsterblicher Stiftungse*perte reichte damals schon aus, um zum Hegemon dieser Welt zu werden. Nun aber haben die Menschen, die hier leben, verstanden, dass sie selbst fur Experten der unsterblichen Stiftung in den Ausenwelten uberhaupt nicht berucksichtigt werden konnen. Es gibt mehr erschreckende Existenzen uber ihnen. Sogar der legendare Charakter dieser Teilchenwelt, Qin Wentian, war schon unsterblich, als er damals zuruckkehrte. Nach so vielen Jahren wusste niemand, auf welcher Ebene Qin Wentian war. \\ n \\ n \\ nIn der heutigen Welt der Teilchen, innerhalb des Grand Xia Empire, waren diese Tage uberhaupt nicht friedlich. Derzeit tranken viele Leute in einem Gasthaus Wein und plauderten zufallig. Ich habe gehort, dass Jiang Feng ein Unsterblicher wurde? Wie machtig. Diese uberragende Personlichkeit hat es geschafft, in das unsterbliche Reich einzudringen, sein Talent ist einfach schockierend. \\\ "\\\" Das hat Recht. Jiang Feng ist zu furchterregend, er sah immer noch aus wie ein junger Mann, aber er ist jetzt schon ein Unsterblicher. Ich habe gehort, dass er sich nur einige hundert Jahre kultiviert hat und wie ein Zwanzigjahriger aussah. Ich frage mich, wie viele Schonheiten bewundere ihn und bin bereit, alles fur ihn aufzugeben. "Wenn ich nur so machtig ware wie er. Wenn das der Fall ist, hatte ich jede Schonheit, die ich will, hahaha. \\\ "Ein stammiger loDer Mann lachte. "Horen Sie auf zu traumen, ich habe noch nie von jemandem gehort, der herausragender ist als Jiang Feng, geschweige denn Sie. Auf jeden Fall kann sich diejenige unter den Jungfrauen, die zu den schonsten in unserer Welt gehoren, mit Jiang messen Feng? \\\ "Eine andere Person antwortete. "Haha, das ist richtig. Hast du nicht alle gehort, dass die Schonheiten dieser Welt Jiang Feng alle aktiv verfolgen?" "" "Ja, er ist jemand, der in der Welt beispiellos ist Vergangenheit, und in Zukunft schwer zu erreichen. \\\ "Eine andere Person sprach. Jeder lobte und seufzte vor Bewunderung. Dieser Jiang Feng konnte auch als Legende dieser Welt bekannt sein. In der Vergangenheit erlangte er die Erleuchtung von einer Ruine und brach in einer einzigen Nacht zum Himmlischen Phanomen durch. Von da an war sein Fortschritt ungehindert und stieg ganz nach oben. Sein Ruhm war auf der ganzen Welt bekannt und niemand konnte mit seinem Tempo mithalten. Als Legende wurde er naturlich zum Idol vieler, die ihn ubertreffen wollten. "In der Vergangenheit beispiellos und schwer in der Zukunft zu finden? Ist das nicht ubertrieben?" Eine Stimme voller Verachtung erklang. Einen Moment spater drehten sich die Blicke vieler nur um, um eine Gruppe zu sehen, in der sowohl Manner als auch Frauen sasen. Eine von ihnen war eine junge Frau mit einem Schleier, und jeder konnte erkennen, dass dies eine Schonheit allein aus ihrem Blickwinkel war. Die Person, die sprach, war ein junger Mann. Jemand lachte, als sie seine Worte horten: "Kleiner Kerl, du bist noch so jung, weist du uberhaupt, was Kultivierung ist? Jiang Fengs Talent ist nicht etwas, das du verstehst." "\\ n \\ n \\ n \" Frosch in einem Brunnen. \ "Dieser junge Mann spottete, seine Worte liesen die Person, die zuvor gesprochen hatte, lachen. "Yo, dieser kleine Kerl grabt absichtlich das Loch tiefer. Sage mir, wer kann das mit Jiang Feng vergleichen?" "Warum" hat Jiang Feng seine derzeitigen Erfolge? Dieser Junge Mann fragte "Naturlich liegt es an seinem Talent und den Glucksmoglichkeiten, denen er begegnet." Diese Person antwortete. "Wann haben seine Chancen begonnen?", Fragte der junge Mann erneut. "Was wollen Sie damit sagen?" Seine Chancen begannen, als er in diesem unsterblichen Krieg eine Ruine hinterlassen hatte, obwohl seit dem Krieg viele Jahre vergangen sind und Sie vielleicht nicht selbst geboren worden sind, wie konnten Sie alle den Krieg so leicht vergessen haben? Haben Sie auch alle die Legende dieser Epoche vergessen? Wie herrlich war er damals? Aufgewachsen in einem abgelegenen Ort wie dem Chu-Land und schlieslich die Welt verlassen Noch bevor er sich hundert Jahre lang kultivierte, war er bereits nach seiner Ruckkehr unsterblich geworden und lud sogar viele machtigere Existenzen als er selbst ein, um fur ihn zu kampfen. Wer ist Jiang Feng angesichts einer solch grosartigen Figur? Die Stimme des jungen Mannes war ernst und stolz, als er von dieser Legende der Vergangenheit sprach. Es war, als wurde er uber sich selbst sprechen. Jeder verstummte, eine Person konnte nicht anders, als zu kommentieren: \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n wir haben das noch nie gesehen - Legende vorab, wer weis, ob seine Geschichte wahr oder erfunden ist. Was Jiang Feng angeht, ist er eine wahre Legende vor unseren Augen. Wer kann mit ihm vergleichen? \\\ "\\\" Der junge Mann hat recht Vor dieser legendaren Figur ist Jiang Feng ... "Ein Mann mittleren Alters in der Herberge lachte," minderwertig. "In der Herberge entstand ein Streit fur die, die Jiang Feng verehrten , sie wurden nicht fur ihr Idol stehen, das beleidigt wird. Fur diejenigen, die langer lebten und diesen unsterblichen Krieg personlich miterlebt hatten, war die Szene einfach unvergesslich. Obwohl viele von ihnen damals nichts anderes als Teenager waren, wurde diese schreckliche Erinnerung fur immer in ihren Geist und in ihre Seele gebrannt. "Wer sagt, dass Jiang Feng nicht mit Qin Wentian vergleichbar ist?" Eine sanfte Stimme ertonte plotzlich, als eine Gruppe von Personen den Gasthof betrat. Augenblicklich wandten sich alle Augen der schonen Jungfrau in der Mitte dieser Gruppe zu. Mit einem einzigen Blick konnten sie ihre Augen nicht abwenden. Es war eine Frau, deren Charme an das Auserste grenzte, bis zu einer immensen Faszination. Ein Lacheln in ihren schonen Augen konnte die Seelen anderer einfangen. Sie war eine extrem beruhmte Schonheit in dieser Welt, genannt An Linglong. Viele bezeichneten sie sogar als die schonste Schonheit unter den Himmeln. Und die Tatsache, dass An Linglong Jiang Feng bewunderte, war allen bekannt. Nachdem Jiang Feng unsterblich geworden war, erklarte An Linglong sogar, dass Jiang Feng fruher oder spater ihr Mann werden wurde. "Warum sollte sie hier auftauchen?" Jemand war verwirrt. Ich habe gehort, dass ein Phanomen am Himmel uber der Grand Xia-Dynastie aufgetaucht ist, und es wurden Geruchte uber seltene Schatze aufgetaucht. Jiang Feng muss ebenfalls eingetroffen sein. Auserdem gab es in Grand Xia viele mysteriose Experten In letzter Zeit sind sie alle extrem machtigSie mussen alle aus demselben Grund hier sein. An Linglong muss sie wegen Jiang Feng hierher gekommen sein. "Jeder dachte nach." Es ist nur so, dass sie zu verschiedenen Generationen gehorten. Wenn Jiang Feng in der Generation von Qin Wentian geboren wurde, wer sagt, Qin Wentian ware herausragender als er? \ "Ein Linglong lachte. \" Was denken Sie Leute? \ "Jeder Als sie lachten, warfen sie einen Blick auf An Linglong. Ihr Herz schwankte, aber keines schien die Worte, die sie sprach, zu widerlegen. Fairy An ist von Natur aus richtig. Fairy An versteht Jiang Feng sehr gut. Da sie das gesagt hat, muss es die Wahrheit sein. \\\ "Viele Leute sprachen weiter, unterstutzten ihren Kommentar und liesen ihr Lacheln breiter werden. \" Vixen. Der junge Mann, der zuvor gesprochen hatte, fluchte leise. Danach wandten sich zahlreiche Blicke zu ihm und glitzerten vor Kalte. Unvorsichtig. \\\ "\\\" Wie kannst du es wagen mit Fairy An auf diese Weise zu sprechen, wie unkultiviert. Aus welchem ​​Clan kommst du? "Ein Linglong warf einen Blick dort hinuber, aber ihre Augen waren auf eine junge Frau neben diesem jungen Mann gerichtet. Danach lachelte sie und sprach mit sanfter Stimme." Oh, wunderte ich mich immer noch wer es war, so stellt sich heraus, dass es sich um die jungere Schwester Yurou handelt. Ich habe gehort, dass der Clan der jungeren Schwester Yurou eine sehr enge Verbindung zu Qin Wentian hat. Kein Wunder, dass sich der kleine Bruder fur Qin Wentian einsetzte. "Ouyang Yurou?" Die Blicke aller wandten sich zu der verschleierten jungen Frau in derselben Gruppe wie der junge Mann, als ihre Herzen zitterten. Die Schonheit der Grand Xia Dynastie, Ouyang Yurou "Dies war eine uberragende Schonheit, die mit An Linglong vergleichbar war. Ouyang Yurou drehte sich um und entfernte ihre Maske. Sie enthullte ein frisches und reines Gesicht, das von der Anmut der Schonheit gepragt war. Sie schien unberuhrt von sterblichem Staub zu sein und ist extrem schon und verursacht die Menschen Seufzer der Bewunderung. Was fur ein Augenschmaus dies war, es gibt tatsachlich zwei uberragende Schonheiten in diesem Gasthof. "Ich habe immer schon gehort, dass altere Schwester Linglong auserst kontaktfreudig ist und mit vielen Leuten befreundet ist. Wissen uber viele Neuigkeiten rund um die Welt. Wirklich grosartig. "Ouyang Yurou sprach mit leichtem Ton." Alle ihre Bekannten sind Jungs. Der junge Mann neben Ouyang Yurou schnaubte. Ein Linglong lachelte beilaufig und sie starrte sie an. Ich horte, dass der alte Freund von Qin Wentian Ouyang Kuangsheng heist. Wenn ich mich nicht irre, sollte dieser Ouyang Kuangsheng die jungere Schwester Yurou\'s Onkel sein, oder? " \\\ "Der junge Mann hob den Kopf, wahrend er sprach. Jeder verstand schlieslich, warum diese Gruppe sich fur Qin Wentian aussprechen wurde. In diesem Moment warf eine schwarze Figur, die in einer Ecke sas, plotzlich Ouyang Yurou an tiefe und unermessliche Augen blitzten hell auf. Ouyang Kuangsheng war der Onkel dieser kleinen Puppe? In diesem Fall ist sie die Nachkommin dieses kleinen Madchens Ouyang Xiaolu, der damals gerne Ouyang Kuangsheng folgte? Hatte er gedacht, dass der Nachkomme dieses kleinen Madchens Ouyang Xiaolu bereits zu einer solchen Schonheit herangewachsen ware? Eine andere Gruppe von Gestalten betrat das Gasthaus, unter ihnen befanden sich einige furchterregende Existenzen, die ihre Aura zuruckgezogen hielten Die Kraft dieser Figuren konnte nicht erfasst werden, aber der junge Mann in Schwarz konnte das. In letzter Zeit gab es viele ungewohnliche Dinge, die sich in dieser Teilchenwelt ereigneten. Beispielsweise war die Nachricht von seltenen Schatzen, die in Grand Xia auftauchten, extrem abnormal. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1398

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1398