Ancient Godly Monarch Chapter 1401

\\ n \\ nKapitel 1401 \\ nKapitel 1401: Eastern Sage Erniedrigung \ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireJiang Feng warf Qin Wentian einen kuhlen Blick zu, bevor er sprach, \\ \ "Jeder im Clan der Ouyang Aristokraten, geh mit mir. \" Ouyang Yurou war blass. Sie sprach: Jiang Feng, wenn ich mit dir gehe, kannst du meine Clanmitglieder schonen? Nein. Ihr habt die Untergebenen meines Herrn verletzt, das ist einfach zu kuhn. Im Moment , er hat bereits den Befehl erteilt, Sie alle gefangen zu nehmen. Kommen Sie freiwillig mit, ich mochte keinen Schritt unternehmen. "Jiang Feng sprach tyrannisch. Die Leute des Ouyang Aristokratenclans waren sprachlos. Es gab sogar einige, die angefangen haben zu schluchzen, vor allem fur jene Frauen, die eine schwachere Kultivierungsbasis hatten. Da dies der Fall ist, lassen Sie uns mit dem alteren Jiang Feng los. Ich glaube, dass sein Herr, der unsterbliche Konig, ein herausragender Charakter in den unsterblichen Bereichen ist und es einem nicht schwer machen wurde kleiner Clan wie der unsere. Ouyang Xiaolu strahlte eine Spur Heldenmut und Anmut aus, als sie sprach. Sie hat Qin Wentian nicht fur die Verletzung der Untergebenen von Jiang Fengs Meister verantwortlich gemacht. Da die andere Partei ihre Tochter auch ohne Qin Wentian hier haben wollte, hatte sie auch selbst gehandelt. Diese uberragenden Charaktere der unsterblichen Reiche hatten keinerlei Respekt vor ihnen. \ "" Lass uns gehen. \ "\" Jiang Feng drehte sich um und ging anmutig hinaus. Die Leute des Ouyang-Clans folgten ihnen mit Experten. Auf dem Weg dorthin sahen unzahlige Menschen zu Jiang Feng auf. Wie herrlich war er? Das Genie Nummer eins dieser Welt und wurde sogar von einem uberragenden Charakter als Schuler aufgenommen. "Jiang Feng ist so jung und gut aussehend, wie man es von dem Genie Nr. 1 erwartet." Einige Frauen waren benommen, als sie ihr Idol sahen. Die alteren Generationen fuhlten sich ein bisschen nicht dazu bereit, aber sie sagten nichts. Nun waren Jiang Feng und sein Meister anwesend. Niemand wagte es, etwas schlechtes uber Jiang Feng zu sagen. Er war jetzt das Symbol dieser Welt. Die Menschen des Ouyang Aristocrat Clan und Qin Wentian wurden in einen Palast im Grand Xia Empire gebracht. Dann ertonte eine kalte Stimme von innen. Eine blose Ameise der unsterblichen Stiftung wagt es, meine Manner zu verletzen. Willst du sterben? Verkruppel deine eigene Kultivierungsbasis, und ich werde dich verschonen. Was diese kleine Puppe angeht , Sie wird in Zukunft meine Dienstmadchen sein und fur meinen Dienst verantwortlich sein. Wenn Sie mir gute Dienste leisten, konnte ich in Betracht ziehen, Ihre Familie zu schonen. Aber wenn Sie mir nicht gut dienen, hmph. "Ouyang Yurou \ Seine Augen waren mit Tranen benetzt, es war, als ware ihr Schicksal gesetzt. Es gab keine Moglichkeit fur sie, sich dagegen zu wehren. \\ n \\ n \\ n \\\ "Senior, du bist ein uberragender Charakter, warum musst du es fur kleinere Charaktere wie uns schwierig machen? Meine geliebte Tochter wurde immer von Geburt an verwohnt, sie tut es nicht Ich weis, wie man Leuten dient. Ich furchte, sie wurde nicht in der Lage sein, Senioren gut zu dienen. "Ouyang Xiaolu verbeugte sich, als sie sprach, ihre Worte waren auch eine Art Ablehnung. Die Ausdrucksformen der Menschen aus dem Ouyang-Clan anderten sich. Konnte es nicht dazu kommen, dass der Clan zerstort wird? "Sind Sie sicher, dass sie den Menschen nicht gut dienen kann?" Die Stimme des unsterblichen Konigs, der Unsterbliche Unsterbliche, ertonte aus dem Palast nochmal . "Haha, Blazing Fiend, du hast wirklich keine Imposante unsterblicher Konige." Eine Stimme hallte aus der Ferne durch die Luft. Als unsterblicher Konig kann Ihre Wut hier Millionen toten und diese Welt in einen Blutfluss verwandeln. Jetzt konnen Sie nicht einmal mit einer kleinen Puppe fertig werden. Das ist zu lustig. Die Dinge sind vollig anders von mir in Chu. Die Person, die sprach, sas gerade im koniglichen Palast von Chu auf dem Thron und es standen ihm zahlreiche schone Frauen zur Seite, allesamt Prinzessinnen. Diese Welt war einfach zu langweilig, er musste Dinge finden, mit denen er sich amusieren konnte. Ihr seid beide schamlos. Wir sind hier auf der Suche nach Schatzen und nicht mit Frauen herumalbert. \ "Ein anderer unsterblicher Konig sprach mit Verachtung fur sein Verhalten. "Du hast recht, aber dieser Ort ist wirklich zu langweilig. Wir mussen etwas finden, mit dem wir uns amusieren konnen." "Der unsterbliche Konig in Chu antwortete. Die drei machtigen unsterblichen Konige plauderten, und der gesamte Grand Xia konnte ihre Stimmen horen. Diese Macht lies die Menschen der Teilchenwelt einfach wie Gotter behandeln. "Ouyang Yurou, Sie wissen wirklich nicht, was fur Sie gut ist. Mit einer solchen Gelegenheit vor Ihnen wissen Sie nicht, wie Sie es zu schatzen wissen? Die Leute des Ouyang-Clans sind es einfach lacherlich. Kann es sein, dass Sie denken, dass Ihr Onkel die Macht hat, sich der Macht eines unsterblichen Konigs zu widersetzen? Selbst fur diesen Mann mit Namen Qin aus der Vergangenheit war es schon so viele Jahre. Seine Zeit ist schon vorbei. \\ "Ein Linglong ging hinaus und sprach. Sie war immer noch an der Seite von Jiang Feng. Obwohl Jiang Feng in seinem Herzen nicht sehr glucklich war, aber um hallo willenAls Meister musste er noch falschen, mit An Linglong in der Nahe zu sein. "Jiang Feng ist das Genie Nummer eins in unserer Welt, sein Meister ist eine herausragende Personlichkeit in den unsterblichen Bereichen. Ihr Jungs sollte sie niederknien und sie anbeten, um ihre Freundlichkeit zu akzeptieren." Jemand in der Menge sprach. Alle starrten An Linglong und Jiang Feng an und fuhlten sich als sehr vereinbar. Das Weibchen war schon, wahrend das Mannchen in dieser Welt konkurrenzlos war. Die Menschen, die uber hundert Jahre alt waren, dachten plotzlich an die grosartige Figur von damals zuruck. Um die beruhmte Schonheit von Lin Xian`er zu retten, kampfte Qin Wentian in der Vergangenheit gegen die Star River Association und veranlasste viele herausragende Personlichkeiten aus den unsterblichen Bereichen, als ein Krieg begann, in ihre Welt zu sinken. Die Situation war damals ahnlich wie jetzt. Diejenigen, die diesen Krieg miterlebt hatten, waren sich alle sehr sicher, dass Qin Wentian im Vergleich zu Jiang Feng um ein Vielfaches herausragender war. Die Schonheit von Lin Xian´er aus der damaligen Zeit war auch etwas, mit dem die An Linglong jetzt nicht zu vergleichen war. Qin Wentian war damals einfach eine Legende. Es ist nur so, dass er diese Welt fur mehrere Jahre verlassen hat und die Menschen der jungeren Generation alle ihn vergessen haben. In Wahrheit hatte sich Jiang Feng noch langer als Qin Wentian kultiviert, aber als Qin Wentians Ruhm die Welt erschutterte, war er nichts weiter als ein unbedeutendes Wesen. Erst nachdem Qin Wentian gegangen war, hatte er Gluck gehabt und Verstandnis von einigen der Ruinen erhalten, die der Krieg hinterlassen hatte. \\ n \\ n \\ n \\\ "Wenn Senior fest entschlossen, dies zu tun, unsere Ouyang Aristocrat Clan hat wirklich keine Moglichkeit, Widerstand zu leisten. \\\" Ouyang Xiaolu kniete Verursachung nach unten Qin Wentian \\\ \'s Augen Flash als er sagte: "Steh auf." Ouyang Xiaolu drehte ihren Kopf nur um zu horen, wie Qin Wentian weiter sprach. "Ein hochstehender unsterblicher Konig, der die Menschen einer Partikelwelt mobbt? Denken Sie nicht, es ist eine Schande fur die Majestat der unsterblichen Konige? Wie fur Jiang Feng, das Genie Nummer eins diese Welt? er ist nichts anderes als ein Lakai. \\\ „\\\“ BOOM! \\\“Jiang Feng \\\ \'s Aura ausgebrochen, seine Gestalt war wie der Blitz, wie er icily an Qin Wentian starrte. "Interessant. Haha, Blazing Fiend Immortal King, die Dinge sind jetzt wirklich interessant." Der unsterbliche Konig in Chu lachte laut. Die Aura des lodernden Unterweltler-Unsterblichen-Konigs strahlte aus. Er bewegte sich und erschien vor der Menge, ein Gefuhl von Majestat wie ein himmlischer Gott. "Knie dich nieder." Er starrte Qin Wentian an. "Senior, diese Angelegenheit hat nichts mit Ihnen zu tun." Ouyang Xiaolu stand nicht auf, sie kniete nieder, als sie ihre Stimme an Qin Wentian ubermittelte. "Senior, Sie sind viel zu anmasend. Ich kann das nicht langer sehen. Obwohl Senior Blazing Fiend ein unsterblicher Konig ist, gibt es viele unsterbliche Konige in den unsterblichen Bereichen. Es ist nicht so." Es ist unmoglich fur Sie zu sterben, wenn Sie rucksichtslos handeln. Vor nicht allzu langer Zeit endete ein unsterblicher Krieg in den unsterblichen Bereichen, und zahllose Experten starben. Ich bin zwar in einer Teilchenwelt, aber ich komme aus einer ausergewohnlichen Macht in den unsterblichen Bereichen Senior will mich toten, schauen Sie sich zuerst den schutzenden unsterblichen Sinn an meinem Korper an. \ "Qin Wentian sprach arrogant. In diesem Moment spurte er zahlreiche machtige unsterbliche Sinne von den unsterblichen Konigen dieser Welt, die ihn abtasteten. Nicht nur das, ein noch uberwaltigender unsterblicher Eindruck von auserhalb dieser Welt wurde auch von ihm gescannt. "Dieser alte Kerl, warum versiegelt er diesen Ort noch nicht?", Fluchte Qin Wentian in seinem Herzen. Da dies der Fall ist, hatte er keine andere Wahl, als sich zu offenbaren. Er glaubt nicht, dass der alte Kerl ihn nicht retten wurde. "Versuchst, mich zu erschrecken?" Die Augen des unsterblichen Konigs von Blazing Fiend wurden kalt. Er streckte seine Hand aus, als er formlos Druck auf Ouyang Xiaolu druckte. Er lachelte dann: "Da Sie sagen, dass Sie aus einer Grosmacht stammen, werde ich Sie nicht toten. Aber ich werde diese Sterblichen langsam foltern. In jedem Fall ist diese Frau wirklich sehr schon. Will jemand etwas." sie? Dieser Sitz kann ihr Geschenk an euch. \\\ "\\\" Don \\\ \'t mich zwingen. \\\“Qin Wentian \\\\' s Stimme war wie Frost. "Was konnen Sie mir antun, auch wenn ich Sie zwang?" Der unsterbliche Konig von Blazing FIend sprach. Qin Wentians Aura war kurz vor dem Ausbruch, aber in diesem Moment konnte eine extrem uberwaltigende Welt die ganze Welt bedecken. Der unsterbliche Konig der lodernden Unterwelt runzelte die Stirn, hob den Kopf und starrte in den Himmel. Sein unsterblicher Sinn konnte erkennen, dass ein Lichtschirm die gesamte Teilchenwelt bedecken wurde. Runen strahlten prachtig, als die Knoten des Lichtschirms aufflammten und sich rasch durch das Ausere dieser Welt erstreckten. "Was ist los?" Der unsterbliche Konig, der unsterbliche Feinde, fuhlte sich verwirrt. Die Schwankungen der Siegelattributenergie waren spurbar. Konnte es sein, dass der unsterbliche Herrscher diese Welt vorubergehend versiegeln wollte? Auch Qin Wentian neigte den Kopf. Die Versiegelung war in kurzer Zeit abgeschlossen. SehenFrau wie der alte Kerl hielt sein Wort und half ihm dabei. Auserhalb der Welt der Teilchen, im Weltraum, klatschte der alte Mann in die Hand. "Kleine Gore, ich kann dir nur insoweit helfen." In diesem Moment kam eine Figur vorbei, es war ein unsterblicher Kaiser. "Wer sind Sie?" Der ostliche Weise unsterbliche Kaiser starrte den alten Mann an, seine Augen glanzten vor Scharfe. Dieser Person gelang es tatsachlich, eine Dichtungsformation direkt unter den Augenlidern zu schaffen. "Hat meine Identitat etwas mit Ihnen zu tun?" Der alte Mann sprach kalt und lies den ostlichen Sage Immortal Imperator einfrieren. Ich habe diese Welt bereits versiegelt. Niemand kann ein- oder aussteigen. Egal, was Sie fruher tun wollten, Sie brauchen keine Zeit mehr zu verschwenden. Der alte Mann sprach kalt und lies den Ausdruck des ostlichen unsterblichen Imperators unansehnlich wirken, da gewalttatige Wellen der Macht aus ihm heraussprudelten. \\\ "Was? Du willst kampfen? \\\" Eine noch schrecklichere Macht strahlt der alte Mann aus. "Ich gebe Ihnen zehn Sekunden. Wenn Sie nicht verschwinden, tadeln Sie mich nicht dafur, nicht hoflich zu sein." Das Gesicht des ostlichen unsterblichen Imperators wurde extrem hasslich. Als er das spurte, schauderte sein Herz. Danach konnte er nur noch vor Wut brullen, als er ging, sein Echo hallte durch die Leere, bevor er sich allmahlich aufloste. Das Herz des ostlichen Sage war erfullt von grenzenlosen Flammen der Wut. Er wollte auf die Teilchenwelt zugehen, aber jetzt ist diese Teilchenwelt tatsachlich bereits von jemandem versiegelt worden. Er hatte keine Moglichkeit zu sehen, was in ihm vor sich ging, und auserdem musste er sich wie ein Verlierer zuruckziehen und von jemandem befohlen werden, ihn zu betrugen. Diese Wut machte ihn fast wahnsinnig. In der Teilchenwelt spurte Qin Wentians unsterblicher Sinn, dass diese Welt versiegelt wurde. Der ostliche Weise unsterbliche Kaiser konnte sich nicht mehr einmischen. Einen Moment spater trat er heraus und ging auf Ouyang Xiaolu zu, als ein gewaltiger Kraftstos von ihm den Druck des unheilvollen Unsterblichen Konigs, der sich auf Ouyang Xiaolu langweilte, direkt aufloste. "Little Lu, bist du okay?" "Unverschamt!", Rief Jiang Feng kalt, als er das sah. Ouyang Xiaolu starrte Qin Wentian fassungslos an. Seine Amtszeit schien ein wenig liebenswert zu sein? Little Lu, es war hart fur dich. Qin Wentians Schicht der Verschleierung verschwand allmahlich und enthullte ein hubsches Gesicht. Dies fuhrte dazu, dass Ouyang Xiaolos Mund weit offen stand, da auf ihrem Gesicht ein Ausdruck extremer Uberraschung zu sehen war. "Groser Bruder Wentian!" "Mhm, ich bin\'s.", Lachelte Qin Wentian. Als die Menschen in der Umgebung das horten, spurten alle, wie ihre Herzen zitterten. Groser Bruder Wentian? Diese Person war. . . Qin Wentian? "Onkel Qin?" Ouyang Yurou\'s schone Augen blitzten auf. Dieser ungewohnlich aussehende, geheimnisvolle junge Mann in Schwarz war der Onkel Qin, von dem sie oft horte, dass es Qin Wentian ist. Oh mein Himmel, es ist Qin Wentian! Viele Die Menschen waren schockiert, besonders fur diejenigen, die zuvor den unsterblichen Krieg erlebt hatten. Ein Ausdruck des Schocks erschien auf ihren Gesichtern. Qin Wentian kehrte tatsachlich zuruck. "Qin Wentian ist zuruckgekehrt. Er ist eine wahre Legende, eine unvergleichliche Figur. Zu dieser Zeit war Jiang Feng noch ein Niemand." "Jemand kommentierte mit leiser Stimme. Jiang Feng wurde aschfahl. Er sah auch Qin Wentian. Danach sagte er argerlich: "Was ist, wenn Qin Wentian zuruck ist? Wagt er es, vor meinem Meister so unverschamt zu sein? Er wirbt nur dem Tod. Die Augen von Qin Wentian waren gefullt." Mit einer kalten Verachtung blickte er zu Jiang Feng. Dieser Blick war mit einer absoluten Verachtung fur ihn erfullt, im Grunde betrachtete er ihn als nichts. Jiang Fengs Gesichtsausdruck wurde unansehnlich, aber bevor er etwas sagen konnte, wandte sich Qin Wentian bereits an den unsterblichen Konig des Blazing Fiend. "Hat der alte Hund Eastern Sage Sie hierher geschickt? Knien Sie sich jetzt nieder." Knien? "Jiang Fengs Ausdruck versteifte sich. Dem lodernden Unterweltler Unsterblichen Konig zum Knien bringen? Ist er verruckt geworden? Die Menschen in der Umgebung waren alle in Aufruhr, als ihre Herzen wild klopften. Warum wurde Qin Wentian plotzlich so dominant? "Jeder, der aus den unsterblichen Reichen hierher kam, hort zu. Komm her und versammle mich in diesem Moment genau vor mir. Fur diejenigen, die ungehorsam sind, wirst du sterben." Qin Wentian hob seinen Kopf und sprach ruhig, seine Worte wurden von seinem unsterblichen Sinn angetrieben und breiteten sich in der ganzen Welt aus. \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1401

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1401