Ancient Godly Monarch Chapter 1405

\\ n \\ nKapitel 1405: 1405 \\ nKapitel 1405: Little Rascals Signal \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ vorhanden -drei Schichten von unsterblichen Reichen? Das Herz von Qin Wentian war voller Wut. Aus einem der Erinnerungsfragmente sah er, dass seine Eltern ihm alles gegeben hatten. Er konnte die Nahe der Verwandtschaft spuren, und von diesem Zeitpunkt an verstand er, dass seine Eltern ihn nicht im Stich liesen. Im Gegenteil, weil sie ihn zu sehr liebten, wurden sie sich lieber von ihm trennen und ihre Verbindung trennen, ohne dass jemand von seiner Existenz erfahren sollte. Selbst wenn sein Vater eines Tages in seinem zweiten Leben gejagt worden ware, wurde es immer noch niemanden geben, der weis, dass er, Qin Wentian, der Sohn von Qin Yuanfeng, existierte. "Was ist mit meiner Mutter? Geht es ihr gut?", Fragte Qin Wentian. "Ich habe auch keine Ahnung. Nachdem deine Mutter zu ihrem Clan zuruckgebracht worden war, kehrte dein Vater zu seiner zuruck und kampfte diese letzte Schlacht. Ich glaubte, dass er das Ende bereits erwartet hatte und obwohl er einmal starb, er Sie sind nicht wirklich gestorben und haben es geschafft, mit einem zweiten Leben von neuem zu beginnen. Was den Ort angeht, an dem sich Ihr Vater wahrend seines zweiten Lebens entwickelt hat, bin ich mir sicher, dass Sie es bereits erraten haben. \\\ "Onkel Black sprach. "Die Teilchenwelt, aus der ich stamme?" Qin Wentians Augen blitzten. "Ja, das ist der Ort, an dem dein Vater sein zweites Leben verbracht hat. Er war derselbe wie du, der zusammen mit einigen von uns alten verkruppelten Burschen dort aufgewachsen ist. Allerdings ist es schon sehr lange her." Onkel Black lachelte. Qin Wentians Augen blitzten, bevor er lachelte. "Diese Teilchenwelt hat nicht nur Spuren meiner fruheren Taten, die Spuren meines Vaters sind auch dort zu finden. Ich habe einmal die Qin Heavenly divine Sect in einer Erinnerung gesehen. Das muss der Grosvater sein geschaffen, als er sich dort kultivierte. Mhm, als der Anbau Ihres Vaters starker wurde, blieb er naturlich nicht in dieser Teilchenwelt. Er ging hinaus, um die Sterne zu durchstreifen und hatte auch bei den Azure Mystic Immortal Realms angekommen sein mussen, um die Spuren seiner Taten zu hinterlassen. Danach fand deine Mutter deinen Vater. Obwohl unzahlige Jahre vergangen waren, waren ihre Gefuhle fur einander immer noch gleich. und gab ihnen alles. "Onkel Black lachelte, seine Augen waren tatsachlich rot vor Tranen. Qin Wentian dachte an das Erinnerungsfragment zuruck, das er gleich nach seiner Geburt sah. Zu dieser Zeit gaben seine Eltern ihm die wertvollsten Dinge und schickten ihn in die Teilchenwelt. "Nachdem Sie geboren waren, baten Ihre Eltern mich, Sie wegzubringen. Sie waren tatsachlich schon in der Teilchenwelt, um Sie zu sehen, aber sie entschieden sich immer noch entschlossen, ihre Beziehung zu trennen, sich dafur zu entscheiden, Ihre Existenz zu begraben und niemanden zu lassen Erfahren Sie davon. Selbst wenn sie eines Tages gejagt wurden, wurde keiner ihrer Feinde wissen, dass Sie existierten. Sie sind in der Teilchenwelt aufgewachsen, in der Ihr Vater aufgewachsen ist. Wir alten Burschen waren Ihre einzigen Gefahrten und wir naturlich Ich hoffe, Sie wurden sich eines Tages auf den Weg der Herrlichkeit stellen und gegen die himmlischen Gotter und Teufel im starksten Himmel kampfen. "In Onkel Blacks Augen loderte eine starke Vorfreude auf. \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ "Mhm, ich glaube, das wirst du. Einmal, als du auf dieser Welt warst, mussten wir alle ungeachtet der Gefahren vorgeben, dass wir nichts wussten und es nicht sehen konnten." Wir wunschen nicht, dass Sie zu viel Hilfe von ausen haben. Denn damit Sie das erreichen konnen, was Ihr Vater erreicht hat, konnen Sie sich nur auf sich selbst verlassen. \\\ "\\\" Ihr Jungs wurde nicht einfach zuschauen, ob ich wirklich in Gefahr bin zu sterben? Damals in der Pill Emperor Hall, als ich keine Hoffnung mehr hatte, erschienen Sie nicht alle heimlich? \\\ "Qin Wentian lachelte. Onkel Black lachelte auch, sagte aber nichts. \\\ "Sie haben bereits Ihre gegenwartige Kultivierungsbasis. In der Zukunft hatten wir alten Stipendiaten keine Moglichkeit, Ihnen zu helfen. Gehen Sie Ihren Weg gut und denken Sie daran, dass Sie in Richtung des starksten Himmels in der Zukunft gehen mussen. Die Starke Es ist so hoch, dass Sie sich nicht vorstellen konnen, wie Sie es jetzt sind. Diese Azure Mystic Immortal Realms sind die abgelegenste Welt von den dreiunddreisig Himmeln. Das ist der Grund, warum Ihr Vater sich dafur entschieden hat, Sie in einer Partikelwelt in der Nahe von hier zu lassen Ort ist die am weitesten entfernt von der starksten Himmel, am weitesten von allen Feinden. \\\ „\\\“ Onkel Schwarz, Sie alle gut auf euch nehmen. \\\“Qin Wentian lachelte. Der starkste Himmel? Er wurde in Zukunft sicher dorthin gehen. Onkel Black sagte, wenn er diesen Schritt erreichte, wurde er naturlich wissen, wer seine Feinde waren. Man kann sich sehr gut vorstellen, dass diese Feinde kein anderer waren als der Clan seines Vaters. Auf welcher Art von Gipfel standen sie genau?keine Sorge. Wir werden uns immer noch in den entlegensten Ecken einiger winziger Welten verstecken und dich beim Aufstieg auf den Gipfel beobachten. Wenn Sie endlich dort ankommen, konnen Sie den Leuten dieses Clans sagen, dass sie sich in der Vergangenheit falsch entschieden haben. Das war ihr Fehler, und sie mussen den Preis dafur bezahlen. "Onkel Black sprach ernsthaft. Er war derjenige, der Qin Wentian beim Aufwachsen zuschaute. Egal wer es war, jeder musste am grundlegendsten Anfang beginnen. Er half Qin Wentian beim Aufbau seines Fundaments und jetzt, alles in." Die Zukunft musste von Qin Wentian selbst abhangen. Seine Vorfreude auf Qin Wentian war zu hoch. Wenn sie jedoch nicht hoch genug ware, wurde es nicht ausreichen, um sich zu rachen. "Diese Schuld ... Ich werde sie definitiv dazu bringen, diese vollstandig zuruckzuzahlen. Die Stimme von Qin Wentian war kalt. In Ordnung, ich werde zuerst gehen. Gehen Sie in Zukunft gut auf Ihren Weg. Wenn deine Eltern noch am Leben sind, warten sie definitiv in entlegenen Teilen des Universums auf dich und warten darauf, dass du den Gipfel erreichst und auf die himmlischen Gotter und Teufel trampelst. Onkel Black lachelte Qin Wentian an. Danach begann seine Geistesfigur im unsterblichen Sinn von Qin Wentian zu zerstreuen und wurde illusorisch, bevor er vollstandig verschwand. Qin Wentian offnete die Augen Als die Scharfe in ihm glanzte. Seine Fauste waren fest geballt und er starrte in den Himmel, als er daruber nachdachte. Die dreiunddreisig Himmel, seine Feinde waren am starksten Himmel. Ein extrem machtiger uralter Clan Vor ihnen stehend. Danach schloss Qin Wentian erneut die Augen, als er sein Bewusstsein in das winzige Astralwesen schickte, dann schickte er riesige Mengen astraler Energie in das Innere und begann die zerstreuten Erinnerungsfragmente als Grausamkeit zu offnen Szenen von dem, was damals geschah, wurden in seine Gedanken eingraviert. Damals, als er sah, wie sein Vater in den Erinnerungen getotet wurde, offnete er lange Zeit keine anderen Fragmente mehr, denn er spurte das, was er hatte gesehen hatte war schon genug, aber jetzt wollte er es wissen mehr wollte er alles wissen. Als diese Erinnerungsfragmente freigeschaltet wurden, tauchten in seinem Kopf weitere Szenen des Wachstums seines Vaters auf, und er konnte allmahlich zwischen den Erinnerungen seines ersten und zweiten Lebens seines Vaters unterscheiden. Wahrend seines ersten Lebens war sein Vater wild und ungehemmt, wagte es, etwas zu tun, und hatte genug Kraft, um es zu sichern. Wahrend des zweiten Lebens war sein Vater eher unauffallig, seine Wildheit zog sich zuruck, als er reifer wurde. Obwohl die einzige Szene von ihm in der Erinnerung war, als er geboren wurde, spurte Qin Wentian bereits deutlich die Gefuhle, die seine Eltern fur ihn hatten. Er wusste, als Onkel Black ihn in diese Welt brachte, mussten seine Eltern viele Male heimlich zu ihm gekommen sein. "RUMBLE!" Qin Wentian ballte die Faust, als ein explosives Gerausch ertonte. Er hatte immer noch keine Moglichkeit, die meisten Kerngedachtnisfragmente in dem winzigen Astralwesen zu offnen. Seine Aura schwankte, bevor sie sich zerstreute. Dann holte er tief Luft und ging hinaus in sein Schlafzimmer. "Wentian, was ist los?" Qingcheng sah in Qin Wentians Augen eine schwache Spur von Schmerz. Sie ging auf ihn zu, als ihre sanften und schonen Augen in der Lage waren, seine Negativitat zu schmelzen. "Qingcheng." Qin Wentian trat vor und umarmte sie. Qingcheng lehnte sich an ihn und druckte ihn fest an sich. Obwohl dies nur eine winzige und unbedeutende Aktion war, gab sie Qin Wentian Starke. Sie hatte Qin Wentian bis heute begleitet, seit sie jung waren. Sie hatten zu viele Dinge erlebt und sie hat auch gesehen, was Qin Wentian ertragen musste. Trotz der Verzweiflung, die sie damals in der Pill Emperor Hall empfanden, hatte Qin Wentian immer noch diese eiserne Auflosung in seinen Augen. Sie war sehr klar, wie stark sein Charakter war. Aber jetzt sah sie zum ersten Mal Verletzungen in seinen Augen. Als sie daran dachte, spurte Mo Qingcheng auch, wie ihr Herz schmolz. Sie umarmte Qin Wentian leise und lies sie ihre Warme spuren. "Alles wird gut, ich werde an deiner Seite sein und dich fur immer begleiten." Mo Qingcheng sprach leichthin. Ihr Kopf lag auf Qin Wentians Schulter, als ein strahlendes Lacheln auf ihrem Gesicht erschien. In diesem Lacheln war jedoch auch eine Spur von Traurigkeit zu spuren. Sie wusste, dass der Druck auf Qin Wentian extrem gros war. Jeder war auf ihn angewiesen. Mit groserer Kraft wurde es naturlich grosere Verantwortlichkeiten geben. Er musste alle in seiner Nahe schutzen. Wenn er machtigen Gegnern gegenuberstand, konnte er nur unnachgiebig vorstosen, wie ein Mann aus Stahl. Egal wie stark Qin Wentian war, er ist immer noch ein Mensch. Als Mensch wurde es naturlich Zeiten geben, in denen er mude war. Im Moment fuhlte sie tatsachlich Trauer und hasste sich fur ihre Nutzlosigkeit, weil sie die Last nicht mit ihm teilen konnte. "Qingcheng, danke." Qin Wentian konnte die Warme aus spurenQingcheng. Er war in seinem Herzen bewegt. Qingcheng hatte kein Bedauern und beschloss, ihm zu folgen, obwohl er nicht oft dabei war, um sie zu begleiten. Sie hatte keine Beschwerden, wartete immer auf ihn und sehnte sich stumm nach ihm. "Dumbo ..." "Mo Qingcheng lachelte schelmisch. Qin Wentians Herz zitterte, als schlieslich ein Lacheln auf seinem Gesicht erschien. Nachdem ihm die Geschichte seiner Eltern klarer wurde, stieg seine Wut in die Hohe und der Druck auf ihn nahm zu. Er konnte sagen, dass selbst wenn seine Kultivierungsbasis auf dem gleichen Niveau wie die alten Kaiser lag, es immer noch nicht ausreichte, um sich den Feinden seines Vaters zu stellen. In diesem Moment anderte sich das Gesicht von Qin Wentian plotzlich, als seine Augen kalt glitzerten. "Qingcheng, Little Rascal scheint Probleme zu haben." Die beiden trennten sich. Qin Wentian starrte Mo Qingcheng an, als er sprach. "Was ist passiert?", Fragte Mo Qingcheng. "Ich kann nicht sicher sein, aber er scheint in Panik und groser Eile zu sein, der Ton des Signals war von Aufregung erfullt. Ich frage mich, was genau passiert ist." Qin Wentian sprach mit tiefer Stimme . Als seine Kultivierungsbasis starker wurde, wurde auch die Verbindung zwischen ihm und Little Rascal starker. In diesem Moment schickte ihm der kleine Gauner, der sich im Desolate Ten Thousand Mountain Range kultivierte, tatsachlich ein Signal. \\\ "Was haben Sie vor? Wollen Sie hinubergehen? \\\", fragte Mo Qingcheng. "Ich werde dorthin gehen, um ihn zu finden, ich habe Angst, dass der kleine Kerl moglicherweise auf eine Gefahr gestosen ist." "Qin Wentian sprach. Obwohl Qin Wentian Little Rascal und Purgatory dorthin schickte, um sich zu beruhigen, wie konnte er sich wohl fuhlen, wenn die beiden wirklich auf Gefahr stiesen? "" Mhm. "Mo Qingcheng nickte leicht, als sie lachelte. "Geh weiter, ich werde hier auf dich warten." "" "" "" Okay, lass mich gehen und frag zuerst den Imperator Lord. "Nachdem er gesprochen hatte, ging Qin Wentian weg und eilte auf den Kaiserpalast zu wo der Kaiser der Tausend Transformationen war. "Wentian, komm zu mir." Noch bevor Qin Wentian den Kaiserpalast erreichte. eine andere Stimme ertonte in seinem Ohr. Er anderte seine Richtung und kam bald in Bai Wuyas Palast an. "Alterer Bruder.", Rief Qin Wentian, als er hereinkam. "Ein Desaster war im Desolate Ten Thousand Mountain Range zu beobachten. Es ereignet sich ein schwerwiegender Zwischenfall.", Erklarte Bai Wuya. Qin Wentians Augen blitzten. Es gab viele Damonen in den unsterblichen Reichen, die die Form von Menschen annehmen konnten und logisches Denken besasen. Warum sollte es plotzlich eine Bestienflut geben? \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "Von den Nachrichten, die ich vom himmlischen Talisman-Reich am Desolate Ten Thousand Mountain Range erhalten habe, grenzt an die nordlichen Regionen hochst machtige Damonen, die aus den Tiefen der desolaten Berge auftauchen. "Bai Wuya sprach. Dann fuhr er fort: "Die Grosmachte der nordlichen Regionen nehmen diese Angelegenheit sehr ernst und sehr bald wurden die gesamten unsterblichen Bereiche diese Nachricht erhalten." Qin Wentians Augen blitzten, das Signal Der kleine Gauner hat ihn geschickt. Konnte es mit der grosen Bestienflut zusammenhangen, die geschieht? \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1405

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1405