Ancient Godly Monarch Chapter 1438

\\ n \\ nChapter 1438: 1438 \\ nChapter 1438: Persuasion \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nTranslator: Lordbluefire Editor: LordbluefireMore mehr Gaste auftauchten, aber die schillerndsten Gruppe war Zweifellos die Leute aus der Snowdrift Sage Hall. Immerhin war die Snowdrift Sage Hall der Controller dieser ganzen Stadt. Die Junger aus dem Saal hatten hier naturlich einen ausergewohnlichen Status. Dieses Mal kamen tatsachlich mehrere Schuler der Snowdrift Sage Hall, um dem Stadtherrn zu seinem Geburtstag zu gratulieren. In der ganzen Stadt konnte dies nur der Clan des Stadtherrn bewirken. Sie konnten eine untergeordnete Macht sein, aber nachdem Generationen ihre Clanmitglieder in die Snowdrift Sage Hall gesandt hatten, waren sie bereits vollstandig in sie integriert. City-Lord Lu sties eine imposante Luft aus und setzte sich in die Mitte. Neben ihm war seine Tochter Lu Yanxue. Neben ihr war der Vater von Lu Zhanfei zu sehen und unter ihnen waren auch Lu Zhanfei und Mo Xiaoxiao. Was die anderen Nachkommen des Stadtherrn anbelangt, so sasen sie stattdessen eher an der Seite. Diese Gruppe von Leuten konnte als die einflussreichste Fraktion im Lu-Clan angesehen werden, die immense Autoritat besitzt. Obwohl Lu Yao auch eine direkte Linie der Abstammung war und sie den Clan Lord Lu als Grosvater bezeichnen konnte, war der Clan Lord tatsachlich der altere Onkel ihres Vaters Lu Zhan. Aus einer bestimmten Perspektive kann Lu Yanxue auch als die Tante von Lu Yao angesehen werden, es war nur so, dass sie nicht direkt mit ihr verwandt war. Verglichen mit Lu Yanxues direktem Neffen Lu Zhanfei wird Lu Zhanfei naturlich naher dran sein. Daruber hinaus war das Talent von Lu Zhanfei auch sehr gut und die Tatsache, dass Lu Yaos direkte Tante sich auch in der Snowdrift Sage Hall befand, sowohl Lu Yao und Lu Zhanfei, als auch ihre direkte Tante und Lu Yanxue wurde aufgrund der Konkurrenz innerhalb der Sekte und des Clans oft miteinander verglichen. Am Ende ubertraf Lu Yanxue die Tante von Lu Yao allmahlich und ihr Status war innerhalb der Sekte extrem hoch. "Der Wu Clan gratuliert City Lord Lu zu seinen Gluckwunschen." In diesem Moment ertonte eine donnernde Stimme, als eine Gruppe von Experten mit muskulosen Korpern auftauchte. Der Mann an der Spitze war kein anderer als der Clanfuhrer des Wu-Clans, Wu Bufan. "Haha, alter Kerl, Sie kamen tatsachlich personlich vorbei. Schnell, bitte setzen Sie sich." City Lord Lu stand auf und lachte. \\\ "Der Clanfuhrer des Wu-Clans kam tatsachlich personlich vorbei, um seine Gluckwunsche zu uberbringen. Wie von City Lord Lu erwartet. Sogar machtige Clans mussten ihm ein Gesicht geben. \\" \\ n \\ n \\ n Ja, der Anbauort des Wu-Clan-Clans sollte bereits in der Hochphase des unsterblichen Konigs der mittleren Stufe angelangt sein Wu-Clan ist der starkste. \ "Jemand seufzte bewundernd. Daruber hinaus gibt es im Wu Clan einen Junior, der sehr blendend ist und von einem unsterblichen Kaiser sogar als personlicher Schuler akzeptiert wurde. "Oh, ist er das?" Viele Leute richteten sich auf einen jungen Mann, der neben Clanfuhrer Wu Bufan stand. Der junge Mann war auserst hubsch und seine Augen hatten einen intensiven Geist in sich. Sein Name war Wu Tianjiao, was einen vom Wu-Clan ausgewahlten Himmel bedeutet. Jeder in seinem Clan hatte grose Hoffnungen in ihn und es kann gesagt werden, dass er seinem Namen alle Ehre gemacht hat. "Unsterblicher Konig Yanxue ist auch angekommen. Ich habe schon lange von dem unsterblichen Konig Yanxue \'s grosen Namen gehort und ich bin wirklich glucklich, Sie heute kennenzulernen." "Wu Bufan fasste seine Hande in Richtung Lu Yanxue. Obwohl er der Clanfuhrer des Wu-Clans ist, war er Lu Yanxue gegenuber immer sehr hoflich. Immerhin war sie angesichts des Status von Lu Yanxue im Vergleich zum Wu-Clan viel hoher. Wenn Lu Yanxue nicht die Tochter von City Lord Lu ware, ware selbst der Status des City Lords niedriger als bei Lu Yanxue. Wu Bufan war diesbezuglich naturlich sehr klar. "Mhm." Lu Yanxue nickte leicht. Sie warf einen Blick auf Wu Tianjiao, der neben Wu Bufan stand, als ein merkwurdiges Licht in ihren Augen glanzte, als ware ihr Interesse an Wu Tianjiao mehr im Vergleich zu ihrem Interesse an Wu Bufan. "Wu Tianjiao betrat das Reich der unsterblichen Konige?", Fragte Lu Yanxue. "Das Urteil von Senioren ist wirklich ausergewohnlich. Das Talent von Tianjiao fehlt, und es ist ihm erst kurzlich gelungen, in das Reich der unsterblichen Konige einzudringen." Wu Tianjiao verneigte sich hoflich. "Nicht so schlecht, wie von einem personlichen Schuler eines unsterblichen Kaisers erwartet. Ihre Zukunft ist grenzenlos." Lu Luanxue lobte. City Lord Lu lachte auch, der edle Neffe Tianjiao ist von Natur aus ausergewohnlich. Bruder Wu, bitte nehmen Sie Platz. \ "Wu Bufan nickte, er war uberhaupt nicht hoflich, als er auf die Hauptsitze zuging zusammen mit Wu Tianjiao. Heute hatte er ein Ziel, Wu Tianjiao hierher zu bringen. Er hoffte, dass sich sein Sohn mit der Snowdrift Sage Hall in irgendeiner Weise verbinden konnte. Die beste Methode ware naturlich, einen Ehevertrag mit jemandem in der Sekte zu haben. Die Geburtstagsfeier vonCity Lord Lu war eine sehr gute Gelegenheit. "Jeder, bitte zogern Sie nicht, sich zu setzen, es ist nicht notig, auf der Zeremonie zu stehen." City Lord Lu winkte der Menge mit der Hand. Das Bankett wurde dann serviert, als die Experten ihre Geschenke prasentierten. Da sie bereits hier waren, wollten sie naturlich ein bisschen etwas tun und eine bessere Beziehung zum City Lord aufbauen. \\ n \\ n \\ nDie Atmosphare war sehr lebhaft. In diesem Moment kamen auch Lu Yao und Qin Wentian an. Sie spurten die lebhafte Atmosphare, schienen aber nicht Teil der Lebendigkeit zu werden. \\\ „Vater. \\\“ Lu Yao warf einen Blick auf Lu Zhan und der Rest ihrer Fraktion, die unten sasen und ging. \\\ "Nehmen Sie Platz" \ "Lu Zhan sprach leise. Es gab jedoch viele junge Leute aus dieser Fraktion, die kalt nach Lu Yao und Qin Wentian blickten, und ihre Augen zeigten deutlich, dass sie sie nicht begrusten. Die Aktionen von Lu Yao wurden dazu fuhren, dass sie mit der Fraktion von Lu Yanxue im Widerspruch stehen. Sie konnten es sich nicht leisten, Chu Qingyi direkt zu beleidigen, und konnten ihren Arger nur auf Lu Yao und Qin Wentian auslassen. Chu Qingyi, der neben Qin Wentian war, warf einen Blick in die Richtung von Lu Yanxue. Nur um zu sehen, dass in diesem Moment auch Lu Yanxue einen Blick darauf warf. Sie wandte jedoch nach einem Moment ihren Blick ab und strahlte Verachtung aus. Dies lies Chu Qingyis Gesichtsausdruck unansehnlich werden, weshalb sie nicht dorthin ging, um ihre Gruse auszusprechen. Wie konnte Mo Xiaoxiao dies jedoch gehen lassen? Sie lachte und sprach: Warum? Schwester Qingyi, wissen Sie nicht, wie Sie Ihre altere Tante begrusen sollen? \ "Chu Qingyis Augen blitzten auf. Dann verneigte sie sich vor Lu Yanxue. Chu Qingyi begrust alte Tante. «Lu Yanxue warf keinen Blick mehr auf Chu Qingyi, was sie in eine hassliche Situation brachte. Mo Xiaoxiaos Gelachter klingelte dann herablassend. Wu Bufan und Wu Tianjiao vom Wu-Clan starrten diese Szene mit Interesse an. Die Konkurrenz in der Snowdrift Sage Hall scheint extrem intensiv zu sein. Wu Tianjiao schien von Chu Qingyis Schonheit ein wenig betaubt zu sein. Obwohl Mo Xiaoxiao auch nach dem Erscheinen von Chu Qingyi in dieser ganzen Menge als schon angesehen wurde, war sie definitiv die hubscheste aller Madchen hier. "Lassen Sie uns sitzen." Chu Qingyi bemerkte, dass Lu Yanxue sie nicht anerkennen wollte, da sie leicht mit Qin Wentian sprach, der neben ihr stand. "Mhm." Qin Wentian nickte leicht. Er setzte sich, nur um zu horen, wie eine kalte Stimme vor Ungluck lautete. Hmph, wer durfte sich setzen? Qin Wentians Ausdruck versteifte sich, er sah einen eiskalten Charakter mittleren Alters bei ihm von der Seite. Du bist zu unserem Lu-Clan gekommen und hast eine grose Erholungspille eingenommen, und Lu Yao wartete bequem darauf. Im Moment, beim Bankett, willst du sogar daran teilnehmen? Scheint deine Arroganz keine Grenzen zu haben und zu vermuten Ihr Status ist hoch genug, um mit den anderen hier zu sitzen. \ "\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ers Ausdruck stark verandert. "Was? Lu Yao, sind meine Worte falsch? Angesichts des Wertes der grosen Erholungspille haben Sie sie tatsachlich einer zufalligen Person verschenkt - einfach so? Selbst wenn der Clan Lord Sie nicht dafur bestraft Wir werden Sie trotzdem bestrafen. Dieser Mann mittleren Alters sprach eisig laut und wollte seine Haltung gegenuber dem City Lord und Lu Yanxue in dieser Angelegenheit absichtlich zeigen. Ich habe bereits gesagt, dass die grose Erholungspille etwas ist, das ich von Lu Yao erbeten habe. Ich werde diesen Gefallen auch zuruckzahlen. \ "\" Chu Qingyi starrte den Mann mittleren Alters kalt an. "Heilige Jungfrau Qingyi, es ist nicht notig, dass Sie diese Schuld auf sich haufen." "Diese Person antwortete hastig und wagte es nicht, Chu Qingyi zu weit zu drangen. Er war jedoch wirklich zwischen zwei schwierigen Positionen gefangen. Er musste immer noch eine Antwort an Mo Xiaoxiao geben, der jemand auf Lu Yanxues Seite war. Qin Wentian stand da und beobachtete ruhig alles. Dann sprach er: Nachdem ich die grose Erholungspille eingenommen hatte, konnte ich nicht einmal diese Raumlichkeiten verlassen. Im Moment darf ich nicht einmal bei diesem Bankett Platz nehmen? Was? kann euch nehme ich, Qin, fur? \\\ „\\\“ Hmpf, don \\\ \'t Sie den Wert einer grosen Erholung Pille wissen? \\\“das Mann mittleren Alters kalt hohnte. \\\ "Na und? Willst du wirklich mein Leben als Bezahlung dafur verwenden? \\\", fragte Qin Wentian. "Wie kann Ihr billiges Leben mit dem Wert einer grosen Erholungspille verglichen werden? Wir werden die Anweisungen unseres Clan Lords abwarten, um zu sehen, wie er mit Ihnen umgehen wird." Der Mann mittleren Alters umklammerte seine Hande zu City Lord Lu und druckte seine Haltung aus. Unabhangig davon, was der Clan Lord beschlossen hatte, wurde er die Tatsache einhalten, dass Lu Yao aus seiner eigenen Fraktion innerhalb des Clans stammte. "Chu Qingyi ist immerhin eine heilige Jungfrau der Schneewehen-Sage-Halle. Yanxue, was denkst du?" Lord Lu warf einen Blick auf Lu Yanxue, als er fragte. Lu Yanxues schones AugeLangsam drehte er sich um und fixierte schlieslich Chu Qingyi, Lu Yao und Qin Wentian. Ihr Gesichtsausdruck war ruhig, niemand konnte erkennen, was ihre Gefuhle waren. Einen Moment spater ertonte ihre ruhige Stimme. Ich horte von Xiaoxiao, dass es einen Mann gab, der es tatsachlich wagte, sich wahrend einer Kultivierungssitzung der Mitglieder unserer Sekte in den Coldnether Lake zu sturzen Sie hatten diese Person verletzt und waren bereits bereit, ihn zu toten, aber Sie handelten, um diesen Mann zu retten, und brachten ihn sogar zu meinem Clan. Sie baten Lu Yao um eine grose Erholungspille, um ihn zu retten Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...34&Itemid=32 Als Lehrlingstante hatte er nicht die Absicht, in den Coldnether Lake zu sturmen und wurde auch von Mo Xiaoxiao nicht verletzt. Zuvor war er bereits schwer verletzt. "Chu Qingyi sprach in einem Ton, der weder servil noch uberheblich war. "In diesem Fall sollte das, was ich von Xiaoxiao gehort habe, richtig sein. Chu Qingyi, als heilige Jungfrau unserer Sekte, wissen Sie, dass der Ruf heiliger Jungfrauen niemals besudelt werden kann? Egal, ob er dies beabsichtigen musste Ob Sie nun einsteigen oder nicht, er hatte es bereits getan, und danach haben Sie ihn nicht nur nicht getotet, Sie haben Xiaoxiao aufgehalten und sogar gehandelt, um ihn zu retten, und forderten von meinem Clan eine grose Genesungspille. Sagen Sie mir, kennen Sie Ihre Fehler? Die Stimme von Lu Yanxue war so ruhig wie immer. "Ich bin nicht im Unrecht." Chu Qingyi sprach hartnackig. "Er ist ein Freund von mir. Ich wurde ihn naturlich retten." "Freund" "Mo Xiaoxiao lachte kalt. "Er ist dein Liebhaber, nicht wahr? Als er in den Coldnether Lake sturzte, anstatt ihn zu toten, hast du ihn tatsachlich gerettet? Freund?" "" Mo Xiaoxiao. "Chu Qingyi starrte ihre altere Lehrlingsschwester kalt an. "Sind Sie verargert uber die Verlegenheit, weil ich Recht habe? Wagen Sie es zu sagen, dass Sie nicht in ihn verliebt sind?", Antwortete Mo Xiaoxiao kalt. Was ist, auch wenn ich ihn mag? Wenn ich zu unserer Sekte zuruckkomme, werde ich das Gewicht dieser Art tragen. Die grose Erholungspille wurde von mir gefordert, ich werde es naturlich tun Die Schulden zuruckgeben. Das hat nichts mit unserer Sekte zu tun und hat nichts mit ihm zu tun. Chu Qingyis Stimme war extrem dominant und wollte Qin Wentian schutzen. "Wie erwartet." Mo Xiaoxiao begann zu lachen. Dieses Mal wollte sie Chu Qingyis Ruf vollstandig zerstoren, Lu Yanxue beleidigen und dadurch ihre eigene Zukunft zerstoren. "Qingyi, ich habe es Ihnen fruher einmal gestanden. Um zu glauben, dass Sie mich wegen eines Mullschluckers tatsachlich abgelehnt haben und den schwersten Fehler in Ihrem Leben begangen haben." Lu Zhanfei starrte Chu Qingyi an, wahrend er fortfuhr Aber trotzdem stort es mich immer noch nicht. Wenn Sie bereit sind, von vorne zu beginnen und mich anzunehmen, werde ich von meiner Tante um Gnade bitten. Ich glaube, dass die Snowdrift Sage Hall n \ n \ \\ \'t jede Strafe auch dir geben. \\\ "Chu Qingyi bei Lu Zhanfei als Ausdruck des Ekels sah auf ihrem Gesicht erschien. "Ekelhafter Kerl." "Wie wagen Sie es?", Sprach Lu Yanxue mit eisigen Augen. "Die Schonheit der Jungfrau Qingyi ist einzigartig. Warum mussen Sie Ihre eigene Zukunft fur einen Mull zerstoren? Lohnt es sich?" In diesem Moment sprach Wu Tianjiao vom Wu Clan ebenfalls seufzend mit Bedauern . Er beobachtete von der Seite und wusste bereits, was los war. Er empfand es als schade fur Chu Qingyi. Angesichts ihrer Schonheit ware es wirklich eine Verschwendung, wenn sie mit diesem Mull zusammenkommen wurde. Wu Bufans Augen blitzten und sahen seinen Sohn an, bevor er lachte. "Das ist richtig. Heilige Jungfrau Qingyi, Sie sollten besser dreimal daruber nachdenken, bevor Sie sich entscheiden. \\\" \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1438

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1438