Ancient Godly Monarch Chapter 1456

\\ n \\ nChapter 1456: 1456 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nQin Wentian sein Schwert Absicht in die Steinbildung infundiert, in ein Schwert Bildung Umwandlung einer Peak- zu toten Buhne unsterblich Konig. Sein Gesichtsausdruck hatte sich nicht verandert und war immer noch so ruhig wie immer. Diese dunnen Schwerter schwammen im Fluss Qi River und kehrten zu Qin Wentian zuruck. Die Steine ​​und Felsen um ihn herum gluhten mit Runenlicht, wahrend die Gesetzesenergie unaufhorlich in Qin Wentians Schwertformation eingespeist wurde. Nicht lange danach kam ein anderer Experte an. Seine Augen brachen sofort aus, als er Qin Wentian sah. Qin Wentian war uberhaupt nicht hoflich und stach mit seinem Finger aus. Die kleinen Schwerter, die wie Fische schwammen, schossen direkt auf seinen Gegner zu und explodierten mit einer uberraschenden Schwertabsicht, die einfach nicht blockierbar war. Der unsterbliche Konig der mittleren Stufe konnte nicht einmal einem einzigen Schlag standhalten und starb sofort. Als immer mehr Experten ankamen, wurden die von Qin Wentian getoteten Personen nach und nach immer mehr. Der Boden war bald mit Leichen ubersat. Mo Lanshan war einer der Experten, die Qin Wentian jagten. Als er hier ankam, war sein Gesichtsausdruck unvergleichlich hasslich. Er sah, dass mehrere Junger der Sacred Sun Sect hier gestorben waren und von diesem Mann getotet wurden. "Sie beherrschen auch wirklich die Formationen." Mo Lanshans Augen blitzten mit einer starken Totungsabsicht. Seine Augen waren wie die Sonne und strahlten Flammen aus. Seine Gesetzesenergie umfasste die Gegend um ihn herum und wollte alles in Asche verwandeln. Qin Wentian beherrschte die Formationen. Er lieh sich die Energie innerhalb des chaotischen Steinwaldes, um seine Mitschuler in der Sacred Sun Sect und die Experten der verbleibenden Machte des ostlichen Grabes zu toten. Hinter Mo Lanshan kam ein weiterer Experte vorbei. Dieser unsterbliche Konig, der gerade ankam, war jemand aus der Vajra-Sektion. Er war ahnlich geschockt, als er diese Szene sah und sein Gesichtsausdruck aschfahl wurde. \\\ "In Anbetracht Ihres Talents sind Sie auf keinen Fall eine namenlose Person. Wer genau sind Sie? \\\", fragte Mo Lanshan. "Selbst wenn Sie nichts sagen, ware es keine schwierige Sache, wenn meine Sacred Sun Sect Nachforschungen anstellen mochte. Selbst wenn Sie hier sterben, werde ich letztendlich wissen, wer Sie sind. "Ostlichen Regionen, tausend Transformationen unsterblicher Sekte, Qin Wentian." Qin Wentian sprach. Auf dem Berg Desongod auf dem Berg Demongod hatten mich die Leute aus Ihrer Sacred Sun Sect bereits geargert. Ich habe sie alle getotet, darunter ein Heiliges Kind aus Ihrer Sekte. Um jetzt zu denken, gibt es noch mehr Mitglieder der Heiligen Sonnensekte, die in diesem Steinwald an meinen Handen sterben. Sagen Sie mir, denken Sie, dass das lacherlich ist? \\\ "\\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Er. Die Person, die vom immergrunen unsterblichen Imperator hoch geschatzt wird, und die Person, die den Ausloser fur die Entscheidungsschlacht darstellte. \ "Mo Lanshan kannte seinen Namen. Obwohl er sich in sehr weit entfernten zentralen Regionen befand, musste er immer noch die grosen Ereignisse kennen, die sich aufgrund seines Status als heiliges Kind im Bereich der unsterblichen Bereiche ereigneten. Auserdem musste er alle beruhmten Charaktere und Namen der Grosmachte kennen. Qin Wentian war jemand, der kurzlich in den ostlichen Regionen extrem beruchtigt war. Naturlich hatte er diesen Namen schon fruher gehort. "Ich bin Mo Lanshan, ein heiliges Kind der Sacred Sun Sect." "Mo Lanshan sprach langsam. Obwohl Sie die Unterstutzung des immergrunen unsterblichen Kaisers haben, wenn Sie bedenken, wie viele Personen meiner Sekte Sie getotet haben, musste ich Sie trotzdem toten. Noch ein heiliges Kind? Warum ist jeder von ihnen Jeder von euch so voller Zuversicht, nur um am Ende zu sterben? \\\ ", antwortete Qin Wentian sarkastisch. "Sie werden bald sehen, wie falsch Sie sind." Mo Lanshan sagte nichts mehr. Seine Augen brachen mit feuriger Kraft aus und gleich darauf manifestierte sich ein Sonnensturm. Viele Sonnenwirbel erschienen in der Luft und wollten alles verbrennen. Alle haben dann in Richtung Qin Wentian gesprengt. Qin Wentian starrte die ankommenden Angriffe an, wahrend er sich in seinem Herzen etwas verblufft fuhlte. Wie erwartet von einem unsterblichen Konig-Heiligen-Charakter. Dieser Experte hatte wirklich einige Fahigkeiten und verfugte uber unglaublich starke angeborene Techniken. "Geh!" Qin Wentian winkte mit der Hand. Der Qi-Fluss des Schwertes stieg in Richtung des Sonnensturms. Die Flammen waren erstickt, als die dunnen Schwerter mit uberwaltigender Macht durchbrachen und alles durchzogen, als sie in Richtung Mo Lanshan flogen. "Sie haben den heiligen Willen verstanden?" Mo Lanshan lachte kalt. Seine Augen glanzten in einem schrecklichen Licht. Er faltete uralte Siegel, als ein blendendes heiliges Sonneschwert in seiner Hand erschien. Das Sonnenschwert manifestierte sofort einen Sonnenschirm, der ihn schutzend umgab. Die kleinen Schwerter konnten es tatsachlich nicht durchbrechen. "Explodieren!", Rief Mo Lanshan kalt. Der Sonnensturm, der vom Schwert Qi verschlungen wurde, explodierte tatsachlich direkt. Die zerstorerische EnergieSie durchdrangen die Atmosphare, als aus dem Schlachtfeld eine Szene aus einer Apokalypse wurde. Qin Wentians Korper befand sich tatsachlich genau im Zentrum dieser Explosion. Qin Wentians Korper schimmerte in einem makellosen, unsterblichen Licht. Seine Handflache druckte sich in der Luft vor, wahrend die neun Schwertfaden starker wurden und sich zu einem Schwertschirm bildeten, der sich um ihn drehte und alles zerlegte, was ihm nahe kam. "Pause!" Mo Lanshan brullte wieder, das Sonnenlicht von ihm wurde breiter und brannte durch alles. Er sturmte nach vorne und betrat Qin Wentians Schwertformation. Ein furchterregendes Pfeifen hallte durch die Luft, als Risse auf dem Boden auftauchten. Er war unvergleichlich herrisch und ging direkt auf Qin Wentian zu. Als unsterblicher Konig-Saint-Child-Charakter der Sacred Sun-Sektion ware sein Kampfgeist naturlich tyrannisch. Obwohl sich Qin Wentian Energie aus den Formationen hier im chaotischen Steinwald entlehnte, war er immer noch zuversichtlich, dass er Qin Wentian toten konnte. \ n \\ n \\ nStar, als sein Gegner sich ihm naherte, war Qin Wentians Gesichtsausdruck extrem kalt. Als das Schwert der heiligen Sonne vorbeigezogen wurde, holte er eine kleine Pagode heraus. Der heilige Wille der Pagode, der augenblicklich aus dem Himmel geschleudert wurde, konnte sich auf alles in der Umgebung auswirken. Qin Wentian stand auf und ging ohne Furcht vorwarts. Der grenzenlose Schwertfluss floss endlos um ihn herum, und die Schwertabsicht versammelte sich zu einem Schwert, als es auf Mo Lanfeng zuging. Mo Lanfengs Augen glanzten in einem furchterregenden Licht. Zahlreiche Sonnenwirbel sprengten aus und schutzten ihn. Obwohl er durch die Wirkung der kleinen Pagode unterdruckt wurde, bewegte er sich weiter vorwarts. Die beiden bewegten sich aufeinander zu und wollten den anderen toten. "Ich mochte sehen, was Ihre Vertrauensquelle genau ist, wagen Sie es, mit mir so zu kampfen.", Brullte Mo Lanshan. Fur unsterbliche Konige ware die Wirkung ihrer Rechtsdomane umso starker, je naher man ihnen kam. Ihre Korper waren Gesetzeskorper, die Wurzel ihrer Gesetzesenergie. Die Intensitat der Energieabgabe ware naturlich in ihrer unmittelbaren Umgebung am grosten. \\\ "Mein Vertrauen beruht auf meiner Fahigkeit, dich zu toten. \" \ "Qin Wentian sprach ruhig. Es gab keine Angst in seinem Gesicht, nur eine unzerstorbare Entschlossenheit. Es war, als ob er sicher siegen wurde. "Sie uberschatzen Ihre Schwertbildung." Mo Lanshan sprach, als er weiter vorruckte. Der gesamte Raum war zu schrecklich, als wurde er von der Sonne gekusst. Qin Wentians Korper brannte rot und sah aus, als ware er kurz davor, von der Hitze zu knacken. Qin Wentian sagte nichts, als er auf seinen Gegner zuging. Die unterdruckerische Kraft aus der kleinen Pagode sprudelte heraus und beeinflusste die Bewegung seines Gegners. Ein Experte aus der Vajra-Sekte traf ebenfalls in der Gegend ein. Als er sie anstarrte, spurte er, wie sein Herz zitterte, als er ihren Kampf sah. Wenn er an der Stelle von Mo Lanshan ware, ware er bereits Qin Wentian gestorben. Er hatte nicht einmal die Qualifikation, an einer Schlacht dieses Niveaus teilzunehmen. Als sie Qin Wentian hinterherjagten, erwartete keiner von ihnen, dass Qin Wentian so machtig sein wurde. Wenn Mo Lanshan wirklich in den Handen von Qin Wentian stirbt, wurde niemand sonst machtig genug sein, um Qin Wentian aufzuhalten. Schlieslich befanden sich die beiden in ausreichender Entfernung. Der Lichtschirm um Qin Wentian schien von der intensiven Hitze gebacken zu werden. Er befand sich im inneren Bereich, wo die Sonnensturme am heftigsten waren. Mo Lanshan heulte vor Wut, "GEHEN SIE ZUR HOLLE!" Als der Klang seiner Stimme verblasste, brachen alle Sonnenwirbel vollstandig aus, und ihre Zerstorung konnte alles ubergreifen. Ein Licht von intensiver Kalte flackerte in Qin Wentians Augen. Die neun Strange des heiligen Schwertes werden herausgeschnitten und vereinigen sich in diesem Moment. Ein durchdringendes Gerausch hallte heraus, als ein Loch in Mo Lanshans Kopf erschien. Einen Moment spater explodierte sein Kopf direkt. Er hatte nicht einmal die Zeit zu schreien und wurde auf diese Weise direkt getotet. Naturlich war auch Qin Wentian in einer Notlage. Die zerstorerische Energie drang in seinen Korper ein, die Hitze war so intensiv, dass sich seine Hautfarbe vollstandig rot gefarbt hatte, als wurde er in Flammen aufgehen. "Beide sind umgekommen?" Der Experte von Vajra Sect stand weit hinter ihm, als er leise sprach. Ein solches Ende war wirklich schockierend. In diesem Moment bemerkte er jedoch, dass Qin Wentians Augen auf ihn gerichtet waren. Dieser Blick strahlte in einem furchterregenden Licht und betrachtete ihn kalt. Sein Herz klopfte heftig. Danach sah er nur die Verletzungen an Qin Wentians Korper, die sich allmahlich erholten, ahnlich dem wahren Korper eines unterirdischen Gottes. "Unmoglich!" Der Experte von Vajra Sect rief geschockt und unglaubig aus. Der Blick von Qin Wentian war so knochig kalt und strahlte eine intensive Totungsabsicht aus. Der Experte schrie laut: "Ein unsterblicher Korper? Wie kann das sein?" Danach drehte er sich sofort umund floh. Der Hauptdarsteller dieses Mal aus der Sacred Sun-Sektion, dem Saint Child Mo Lanshan, starb wirklich sinnlos. Qin Wentian lebte tatsachlich noch. Qin Wentians Aura starrte die fluchtende Gestalt an und zog sich allmahlich zuruck, als ein Ausdruck der Mudigkeit auf seinem Gesicht zu sehen war. Seine Silhouette blitzte auf, als er seinen Weg fortsetzte und sich darauf vorbereitete, diesen chaotischen Steinwald zu verlassen. "Ihre Handlungen wurden zweifellos eine Menge Arger fur mich verursachen. Gehen Sie einfach so?" Eine Stimme ertonte plotzlich in Qin Wentians Geist. Sein Geist zitterte fur einen Moment, danach antwortete er: "Senior, Junior war hilflos, ich hatte keine andere Wahl, als dies zu tun. Ich hoffe, dass Senior mich verzeihen kann. \" \\\ "Wie ist das?" Sie erhalten so hohe Leistungen im Dao der Formationen? ", fragte diese Stimme. "Das Dao der Formationen ist das gleiche wie das Dao der Kultivierung. Alles kommt aus derselben Quelle. Da ich Einsichten in das Dao der Kultivierung habe, hatte ich naturlich Einsichten in das Dao der Formationen, wie beide." verbunden. \\\ ", antwortete Qin Wentian. "Tolle Antwort. Sie konnen jetzt gehen." Diese Stimme war atherisch, und danach erschien tatsachlich ein Pfad im chaotischen Steinwald. "Vielen Dank, Senior." Qin Wentian faltete seine Hande und verneigte sich. Danach blitzte seine Silhouette auf, als er den Weg nach drausen folgte. Nachdem er gegangen war, erschien ein alter Mann aus den Tiefen des Steinwaldes. Diese Person war kein anderer als der Chaotische Stein der Unsterblichen. Er starrte die abgehende Gestalt von Qin Wentian an, als ein leichtes Lacheln auf seinem Gesicht zu sehen war. "Die Experten der Sacred Sun Sect und der anderen Machte wurden von jemandem in meinem chaotischen Steinwald getotet. Aber was hat das mit mir zu tun?" Er lachte laut und einen Moment spater veranderte sich die Formation und die Atmosphare wurde wieder ruhig. Sehr schnell waren die, die noch am Leben waren, alle blass vor Angst, als sie die Leichen in der Umgebung sahen. Wie imposant war ihre Gruppe, als sie durch die Luft flogen, um Qin Wentian zu jagen? Zu glauben, dass so viele von ihnen tatsachlich zu ihm fallen wurden? Sogar Mo Lanshan wurde getotet. Es gab jemanden, der eine kopflose Leiche anstarrte. Mo Lanshan war ein heiliges Kind der Sacred Sun Sect, eines unsterblichen Konigs der Spitzenklasse mit ausergewohnlicher Kraft und ausergewohnlichem Status. Aber er ist tatsachlich hier gestorben. Die Absicht des Schwertes war immer noch von seiner Leiche zu spuren. Ganz offensichtlich wurde er von jemandem mit einem Schwert getotet. \\\ "Was sollen wir tun? \\\", fragte jemand. "Lass uns seine Leiche zuruckbringen und den Hoheren die Wahrheit berichten." Alle seufzte in ihren Herzen. Sie starrten mit ihren Gedanken in die Ferne! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1456

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1456