Ancient Godly Monarch Chapter 146

\\ n \\ nKapitel 146 \\ n

AGM 146 - Die Macht der himmlischen Kipper-Souverane

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

gekleidet a Schlichte, schmucklose Robe mit einem Kopf voll weisem Haar, der so aussah, als sei er bereit fur das Grab, wollte aber dennoch die Welt beherrschen. Als er langsam die Plattform hinaufging, waren die Blicke der unzahligen Menschen im Chu-Kaiserdistrikt auf ihn gerichtet. Wer war dieser alte Mann? “Gongyang Hong. Auf dem Zuschauerstand erkannten viele Menschen Gongyang Hong mit zitternden Herzen. Das war Gongyang Hong. Sein schwarzes Haar war tatsachlich ganz weis geworden. Was ist mit ihm passiert? “Es ist der Grosmeister, der divine Incriptionist, Gongyang Hong. Er trat tatsachlich fur Qin Wentian aus. Viele Menschen waren geschockt. Obwohl Gongyang Hong in den gottlichen Inschriften ein auserordentlich hohes Mas an Leistung erreichte, wie konnte er seine Starke gegen die Horde von Leuten verteidigen, die aus dem Neun Mystischen Palast stammten? Nicht nur das, er schien die Absicht zu haben, sich fur Qin einzusetzen Wentian Kannten sie sich vor langer Zeit aus dem Vorfall mit dem Bild der gottlichen Inschrift? Luo Yunhai starrte Gongyang Hong an, als ein Ausdruck von Spott in seinen Augen flimmernd zu sehen war. Im Chu-Land gab es tatsachlich jemanden, der es wagte, den Neun Mystischen Palast zu verhohnen. Wusste dieser alte Mann nicht, wie stark sein Neun Mystischer Palast war? «» Scram. Der junge Mann des Yuanfu-Reiches anderte seine Richtung und machte einen Schritt in Richtung Gongyang Hong, wahrend seine todliche Absicht ausbrach. Hat dieser alte Mann um den Tod geworben? " Seit Jahrzehnten wagt es niemand, auf diese Weise mit mir zu sprechen. Antwortete Gongyang Hong kalt. Als der junge Mann des Yuanfu-Reiches auf ihn zukam, winkte er leicht mit seinen Handflachen, und sofort trat eine gewaltige Explosion von Astrallicht auf, als die gesamte Plattform in strahlendes Glanz getaucht war. Die Zuschauer konnten sehen, wie sich ein gigantischer Arm manifestierte, als er das unerschopfliche Sternenlicht absorbierte. Es war, als wurde der Arm direkt vom Himmel erscheinen. Die Handflache offnete sich und packte ihn abrupt in Richtung des jungen Mannes. Dieser himmlische Arm war, als ob er von himmlischer Macht erfullt ware und scheinbar nicht verteidigt werden konnte. Das Gesicht des jungen Mannes anderte sich abrupt. Er schlug eine Vielzahl von Faustlichtern aus. Der himmlische Arm von Gongyang Hong war wie ein himmlisches gottliches Artefakt und achtete nicht auf die schwachen Angriffe des Yuanfu-Kultivators, als er den jungen Mann direkt ergriff. Buzz. Mit der Geschwindigkeit eines tosenden Windes wurde der junge Mann in die Handflachen des Himmelsarms gepackt, der seine Position verlagerte und sich in Richtung Himmel bewegte. Vor der Macht dieses Arms war der machtige Yuanfu-Kultivierende einer ameisenahnlichen Existenz ahnlich. \ n \ n \ n \ n \ nGongyang Hong streckte die Hande in die Luft aus. Es war, als ware der Himmelsarm eine Erweiterung von sich selbst, und er konnte ihn leicht wie einen Teil seines Korpers kontrollieren. „Haben deine Eltern dir nicht Manieren beigebracht?“, Sprach Gongyang Hong ruhig. Der Astral Celestial Arm taumelte und schleuderte den armen Yuanfu-Kultivierenden durch den Himmel. In diesem Augenblick wurde der Korper des jungen Mannes bis zum Horizont gesprengt und er segelte durch die Luft, sein endgultiges Ziel war unbekannt. Gongyang Hong tat so, als wurde er den Mull rausholen und zufallig einen Yuanfu Realm-Experten wie ein Spielzeug herumwirbeln. Diese Kraftanstrengung lies jeden einfrieren. "Wie machtig ist er?!" Ihre Herzen zitterten heftig. Wie konnte Gongyang Hong so stark sein? Auch Luo Yunhais Gesicht verblasste. Da er jemand auf dem Hohepunkt von Yuanfu war, wie konnte er nicht verstehen, was gerade passiert ist? Dieser fruhere Ausbruch von Astrallicht war ein Hinweis auf jemanden im Heavenly Dipper Realm. Diejenigen des Royal Clan, die der Kaiser Star Academy und alle Experten der Szene fuhlten sich, als ob eine gewaltige Welle in ihren Herzen aufkam. Vor vielen Jahren war Gongyang Hong auch der Meister des Banketts von Jun Lin gewesen. Nachdem er nach seinem Verschwinden nach Chu zuruckgekehrt war, war er immer in das Feld der gottlichen Inschriften eingetaucht. Wer hatte das von Anfang an gedacht, er war bereits ein hegemoniales Heavenly Dipper Realm-Kraftpaket. Roll hier fur mich. Gongyang Hong spuckte die Worte aus und zielte auf Luo Yunhai. Der Ton seiner Stimme war ausergewohnlich tyrannisch. Es war, als wurden auf Luo Yunhais Gesicht viele schwarze Linien erscheinen, als sich seine Gesichtsmuskeln verzogen. Sein Korper senkte sich jedoch allmahlich und landete auf dem Boden. Wie beeindruckend war Luo Yunhai fruher gewesen? Wegen eines einzigen Satzes von Gongyang Hong wurde er tatsachlich so gehorsam, als ware er nur ein kleines Kind.

’’ Ihre Exzellenz, Sie sind? Yunhai hofft, dass Ihre Exzellenz die Angelegenheiten des Neun Mystischen Palastes nicht beeintrachtigen wurde. Die imposante Aura von Luo Yunhai war bereits abgelassen. TDas war das Chu-Land, nicht der Neun Mystische Palast. Wenn sie im Neun Mystischen Palast waren, hatte er Gongyang Hong nicht gefurchtet. \\ n \\ n \\nOber hier konnten alle himmlischen Kutscher-Souverane ihren Haufen Yuanfu-Kultivierenden aus dem Neun Mystischen Palast leicht vernichten.

’’ Schliesen Sie den Mund. \'\' Gongyang Hong schnaubte kalt, als er fortfuhr, \'\' Ist das Prestige des Neun Mystischen Palastes so sehr gefallen, dass sie an einem Ort wie Chu ihre Macht ausuben mussen, um sich gut zu fuhlen? \'\' Wahrend er sprach, schlenderte Gongyang Hong langsam vor und stand neben Qin Wentian. Als sich ihre Blicke trafen, lachelte er. Ich glaube nicht, dass Sie dieses Jahr der Sieger des Jun-Lin-Banketts werden wurden. Was fur eine angenehme Uberraschung . Qin Wentian war auch sehr froh, als er das Lacheln von Gongyang Hong bemerkte. Damals war er sehr besorgt um Gongyang Hong, dessen Herz schon tot schien. Heute erschien jedoch Gongyang Hong auf der Plattform und wollte ihn begleiten, um die Welt zu beherrschen. Wie beeindruckend war er! Dies war die Aura, die mit jemandem von Gongyang Hong\'s Kaliber ubereinstimmen sollte. War nicht auch der Champion vorher? Es ist nichts Erstaunliches an meinen Leistungen. Lachte Qin Wentian.

’’ Das ist anders. Ich habe die Meisterschaft mit einer Kultivierungsbasis auf dem Hohepunkt der Arteriellen Zirkulation erhalten, wahrend Sie die gleiche Leistung mit lediglich einer Kultivierungsbasis auf der 8. Stufe erzielt haben. Allein von diesem Punkt an sind Sie im Vergleich zu mir bereits um ein Vielfaches herausragender. Gongyang Hong lachelte weiter. Seit dem Tag, an dem Qin Wentian diese Worte gesprochen hatte, ist die Vergangenheit vorbei und die Zukunft ist zu weit weg. Nur die Gegenwart war ihm wichtig, er hatte bereits das Gefuhl, dass er nicht mit dem vor ihm stehenden Jugendlichen verglichen werden konnte. Luo Qianqiu, Sikong Mingyue, Chu Chen und Orchon. Obwohl sie nicht als schlecht angesehen werden konnen, sind sie immer noch nicht auf Ihrem Niveau. Es ist lacherlich, dass der Neun Mystische Palast als Vorwand, Sie zu demutigen, tatsachlich einen Edelstein wie Sie in den Mull geworfen hat, wahrend er den Rest von ihnen rekrutierte. Ist das nicht traurig? Ist das nicht lacherlich? “Danach drehte sich Gongyang Hong um und richtete seinen Blick auf Luo Yunhai. "Haben Sie keine Angst, dass der Ruf des Neun Mystischen Palastes durch die Handlungen, die Sie heute unternommen haben, verschmaht wird, wenn diese Angelegenheit irgendwie nach drausen geleckt wird?" "Gongyang Hong fuhr ruhig fort", und beruhte auf dem Talentgrad Qin Wentian zeigte heute, er konne sich zwischen den grosen Machten Misty Peak, Sunset Mountains oder Phoenix Valley entscheiden, und sie wurden ihn gerne mit offenen Armen annehmen. Die neun Mystischen Palaste haben keine Qualifikation, um wahlerisch zu sein. Bist du sicher, dass du verstehst was du tust? " Aus meiner Sicht ist der Neun Mystische Palast Qin Wentians Talent nicht wurdig. Die Worte von Gongyang Hong sprangen wie eine Ohrfeige uber Luo Yunhais Gesicht und liesen die Zuschauer unwillkurlich tief einatmen. Gongyang Hong war tatsachlich Gongyang Hong. Damals, nach dem Jun Lin Bankett, verlies Gongyang Hong Chu und erkundete die Welt. Seine Erfahrung beschrankte sich nicht nur auf den Neun Mystischen Palast. Zuvor hatten sie Luo Yunhais hochmutige und imposante Aura so weit uber den Himmeln miterlebt. Er hatte die Eliten eingeladen, sich dem Neun Mystischen Palast anzuschliesen und das Bild einer unvergleichlichen Existenz in den Kopfen der Zuschauer zu malen. Nach ein paar Worten von Gongyang Hong wurde das Scheinbild jedoch auseinander gerissen. Dieses Mal war Qin Wentian der Champion des Jun Lin Banketts. Welche Voraussetzungen hatte der Neun Mystische Palast, um ihn zu "wahlen"? War nicht die Macht der Auswahl in Qin Wentian statt? Damals war Gongyang Hong auch der Champion gewesen, aber er entschied sich nicht fur den Nine Mystical Palace. Am Ende wurde er zu einer unvergleichlichen Existenz und kehrte nach Chu zuruck. Warum kann Qin Wentian nicht dasselbe tun? Er konnte der nachste Gongyang Hong sein oder jemand, der noch starker ist als er! “Wenn Sie wirklich von Chu abreisen mochten, kann ich Sie auf den Weg schicken und Ihnen ein paar machtige Schulen empfehlen. Gongyang Hong drehte seinen Kopf, als er Qin Wentian anlachelte. Obwohl er lachelte, waren die Worte, die er gerade sprach, kein Witz. Solange Qin Wentian einverstanden war, wurde er Qin Wentian sofort wegbringen. Aufgrund des Talents von Qin Wentian war Chu zu klein, um ihn zu fassen. Er musste die Welt erkunden, um einen groseren Himmel zu finden. Qin Wentian wusste naturlich, dass Gongyang Hong ihn nicht anlugen wurde. Der Neun Mystische Palast wollte mit ihm durch Demutigung fertig werden? Die Worte von Gongyang Hong informierten jeden in Chu und sagten Qin Wentian, dass sie nicht zu sehr von Luo Yunhais Worten betroffen sein sollten. Er sollte seinen Horizont erweitern und nicht zulassen, dass seine Perspektive durch einen blosen neun mystischen Palast eingeschrankt wird. Also, was sie kontrollierten zehn uber Countries? Wie gros war diese Welt? Wenn man diese Welt mit den neun Himmelsschichten vergleichen wurde, ware das Chu-Land nur in der untersten Himmelsschicht. Dort konnte man niemals die Gesamtheit der schonen Felder der Sterne sehen, wenn sie nur auf der untersten Schicht verbleiben. Allerdings hatte Qin Wentian noch einige Dinge, die er in Chu noch nicht erreicht hatte. Er hatte noch Verwandte und Freunde hier. Es ware nicht zu realistisch, wenn er sofort abreiste. Es scheint, als hatten Sie hier in Chu noch einiges zu erledigen. Nach dem heutigen Tag werde ich von Chu abreisen, aber in Ihrem Namen werde ich Sie einigen der machtigen Schulen und Sekten auf der ganzen Welt empfehlen, um zu sehen, ob sie daran interessiert sind, Sie zu rekrutieren. Oder vielleicht, nachdem ich fertig bin, werde ich noch einmal nach Chu zuruckkehren, um nach Ihnen zu suchen. Lachte Gongyang Hong, woraufhin er seinen Blick auf Chu Tianjiao richtete. Du bist der Kronprinz von Chu? Welche Belohnungen haben Sie fur den Sieger des diesjahrigen Jun Lin Banquet vorbereitet? “Chu Tianjiao warf Gongyang Hong einen Blick zu, als eine unbeschreibliche Emotion in seinem Herzen aufstieg. Der machtige Gongyang Hong brauchte sich nicht um seinen Hintergrund oder Status zu kummern und konnte mit ihm sprechen, als wurde er mit einem Diener sprechen. Dies war in der Tat Macht. Aber bevor Chu Tianjiao uberhaupt antworten konnte. Gongyang Hong warf ein: „Vergiss es. Da es eine Belohnung ist, lassen Sie Qin Wentian einfach wahlen, was er will. Qin Wentian, als Sieger des Jun-Lin-Banketts, welche Belohnungen wollen Sie? "Ich mochte, dass mein Vater und mein Opa freigelassen werden. Qin Wentian starrte Chu Tianjiao an, sein Gesicht so scharf wie ein Schwert. Er kam in die konigliche Hauptstadt von Chu, wurde immer starker und nahm am Jun-Lin-Bankett teil. Alles, was er tat, hatte nur einen einzigen Grund. Sein Vater Qin Chuan und sein Grosvater Qin Wu waren immer noch in der Schwarzen Festung von Chu inhaftiert. \'\'Unmoglich . Sie sind Rebellen, also wie kann ich sie freilassen? ", Schnaubte Chu Tianjiao. Ich sagte, entlassen. Gongyang Hong starrte Chu Tianjiao an. Seine Haltung war wie ein Hegemon, der nach keiner weiteren Diskussion suchte. Chu Tianjiaos Ausdruck war auserst unansehnlich. Seine Stimme zitterte, als er antwortete: "Wenn ich loslassen muss, kann ich nur Qin Chuan alleine freilassen. Qin Wu wird immer noch inhaftiert. Dies ist bereits mein Endergebnis. Gongyang Hong warf Qin Wentian einen Blick zu, der Chu Tianjiao anstarrte. In seinen Augen flackerte ein entschlossenes, kaltes und unerschutterliches Licht. ’’ Qin Wentian nickte. Er hatte bereits erwartet, dass er seinen Vater nicht retten konnte. Gongyang Hong, Sie mischen sich zu viel. In diesem Moment hallte eine Stimme mit der Kraft eines heftigen Sturms aus der Ferne. Gongyang Hong runzelte leicht die Augenbrauen, als er am Horizont ausblickte, nur um zu sehen, wie eine gigantische Handflache aus Donner von den Himmeln auf ihn niederprasselte. ’’ Hmph. Gongyang Hong schnaubte kalt. Seine astralische Himmelsarmnova spritzte vor Wut auf. In der Luft trafen sich die beiden riesigen Palmen und explodierten gleichzeitig aus dem Aufprall inmitten eines Taifuns aus rauschendem, chaotischem Qi. In diesem Moment stieg eine Silhouette vom Himmel herab. Diese Person war in himmelblauen Roben gekleidet und zeigte ihre Macht ohne Arger. Seine Gesichtszuge ahnelten auch Luo Qianqiu und Luo Yunhai. Als Ren Qianxing diesen Mann in Richtung Kaiser-Star-Akademie sah, zitterte er heftig, als sein Gesicht extrem hasslich wurde. Luo Tianya stammte aus dem Neun Mystischen Palast, gleichzeitig war er aber auch Schuler der Kaiser Star Academy!

Er kam tatsachlich nach Chu!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 146

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#146