Ancient Godly Monarch Chapter 1468

\\ n \\ nChapter 1468: 1468 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nDie violettes Licht in Zi Daolong \\\ \'s Augen war sehr intensiv. Er meinte, es sollte kein Problem fur einen unsterblichen Konig der Spitzenklasse sein, Qin Wentian zu toten. Er konnte sich jedoch niemals vorstellen, dass Qin Wentian so tun wurde, als wurde er sich zuruckziehen, um den unsterblichen Konig der Spitzenklasse zu jagen. Ihr Kampf dauerte nur kurze Zeit, und der unsterbliche Konig der Spitzenklasse war bereits gestorben. Daruber hinaus war keiner von ihnen klar, wie Qin Wentian es tat. Ein unsterblicher Gipfelstempel, selbst fur die Spitzenkrafte wurden sie als Teil der Kernstarke betrachtet. Der Tod eines Menschen ware definitiv ein groser Preis. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass sein Vater, der Veilchenkaiser, nicht wie das Skymist Immortal Empire oder das Evergreen Immortal Empire war und eine grose Menge Land regierte. Jeder seiner Schuler wurde sorgfaltig ausgewahlt, um erzogen zu werden. Der Tod dieses unsterblichen Konigs der Spitzenklasse brachte Zi Daolong wahrhaftig Schmerz in seinem Herzen. In diesem Moment ist der Kampf in der Gegend vollstandig ausgebrochen. Diese unsterblichen Konige, die ihren Weg in Richtung Jun Mengchen, Tuoba Saintsky und die anderen aus dem himmlischen Talismanreich toteten, waren alle extrem tyrannisch. Fur eine gewisse Zeit wurden in diesem Raum alle Rechtsdomanen freigesetzt. Die Mitglieder des himmlischen Talisman-Reichs versammelten sich um Tuoba Saintsky, als sie ihre eigene Energie freisetzten. Im Nu nahm Tuoba Saintsky ihre Energie auf und verschmolz sie mit seinen eigenen Gesetzen. Dies war ein einzigartiger Punkt, an dem nur er etwas tun konnte. Damals, im Krieg gegen die Eastern Sage Immortal Sect, war er von dieser Fahigkeit abhangig, auf dem Schlachtfeld zu herrschen. Tuoba Saintsky starrte auf die Angriffe der feindlichen unsterblichen Konige. Er schlug aus, die Gesetzesenergien aller versammelten sich und bildeten eine feste Faust, wodurch ein Rauschen im Himmel widerhallte, wahrend der Himmel seine Farbe wechselte. Streifen chaotischer Energie wirbelten wild herum, als die Faust sich durch die Gesetzesdomanen ihrer Gegner bohrte und auf einen unsterblichen, unsterblichen Konig der Spitzenklasse schlug, der an der Spitze stand. Der Ausdruck dieses unsterblichen Konigs anderte sich drastisch, als er die Kraft des Schlags spurte. Es fuhlte sich an, als ware die ganze Welt im Licht des ersten Angriffs begraben. Er heulte vor Wut und verstarkte seine Abwehrkrafte. Als jedoch das Faustlicht in ihn eindrang, zerbrach seine Verteidigung vollstandig. Mit einem donnernden Boom uberschwemmte die Gesetzesenergie alles, was dieser unsterbliche Konig durch den Schlag eines einzigen Korpers in Leib und Seele getotet hatte. Die unsterblichen Konige im Hintergrund erstarrten. Ein unsterblicher Konig mit Spitzenklasse sprach dann: "Er hat eine einzigartige Astralseele, die ihre Macht verstarken und stapeln kann, sogar die Gesetzesenergien von anderen leihen kann. Wir konnen damit nicht konfrontiert werden. Der Feind." Unsterbliche Konige blieben stehen und wagten nicht, spontan zu handeln. Sie konnten die schreckliche Starke von Tuoba Saintsky spuren. Solange es Verbundete in seiner Nahe gibt, konnte er seine Kraft steigern. Und auserdem, Tuoba Saintsky, der sich ursprunglich auf dem Hohepunkt des unsterblichen Konigsreichs befand, ware die Steigerung seiner Starke nicht so einfach wie eine elementare Hinzufugung, sondern wurde stattdessen um ein Vielfaches gesteigert. Und wer ware in diesem Szenario in der Lage, seinen Angriffen standzuhalten? Der unsterbliche Konig, der starb, war ein sehr gutes Beispiel. \ r \ n \ n \ n \ nZi Daolong winkte mit seiner Hand und unsterblicheren Konigen, die bereit waren, das Schlachtfeld, in dem Tuoba Saintsky sich befand, zu verstarken. Wer hatte gedacht, dass so viele Storungen plotzlich auftauchen wurden? Anfangs waren es nur Zi Daolong und seine Verbundeten gegen die Teufelszuchter. Fur das andere Schlachtfeld waren die Teufelkonige aus der Justiz-Teufelshalle alle mit der Urteilskraft vertraut. Wenn sie sich zusammenschlossen, wurde ihre Starke miteinander eine Resonanz bilden, was auch ihre Angriffe stark verstarken wurde. Auserst furchterregend waren auch die Teufelskonige aus der Myriad Ancient Devil Hall, die von Bujie geleitet wurde. Obwohl sie getrennt kampften, konnte jeder von ihnen den Willen der alten Teufel ausleihen oder sogar einen herbeirufen. Die Dinge waren einfach extrem heftig. In den wenigen kurzen Momenten, in denen der Kampf ausbrach, war der gesamte Raum bereits im Chaos. Der Himmel veranderte die Farbe, das astrale Licht der Konstellationen beleuchtete diesen Raum und verwandelte sich vom Tag in die Nacht. Die beobachtenden unsterblichen Konige zogen sich weit zuruck und liesen immer mehr Menschen von diesem Tumult wissen, da sie wussten, dass gerade eine gros angelegte Schlacht ausbrach. Mit so vielen unsterblichen Konigen, die an der Schlacht teilnahmen, war dies trotz der Stadt der alten Kaiser immer noch ein auserst seltener Anblick. Qin Wentian kehrte auf das Schlachtfeld zuruck, nachdem er diesen unsterblichen Konig der Spitzenklasse getotet hatte. Er warf einen scharfen Blick auf das Schlachtfeld. In seinen Handen befanden sich ein Schwert und ein Sabel, und das Schicksal des Kaisers hinter ihm wurde nur heller und heller, als sein gesamtes Wesen die Imposanz eines Konigs ausstrahlte. "Alle Bruder des Unsterblichen Reiches der neun Kaiser haben zuvor mit mir gekampft. Wenn wir dieses Mal wieder Seite an Seite kampfen konnen, und wenn Sie mir helfen konnen, diese Menschen zu toten, werde ich, Zi Daolong, fur immer an diese Schuld der Dankbarkeit denken. Zi Daolong sprach mit mehreren unsterblichen Konigen aus dem unsterblichen Reich der neun Kaiser, die sich der Schlacht noch nicht angeschlossen hatten. Obwohl die Anzahl der unsterblichen Konige aus dem unsterblichen Reich der neun Kaiser hier nicht sehr zahlreich war, Es gab immer noch funf von ihnen, in der Tat gab es sogar einen unsterblichen Konig der Spitzenklasse, der auch als Quelle fur Kampffahigkeit angesehen werden kann und wenn sie wirklich daran teilnahmen, wurden sie die Situation stark beeinflussen und die Wahrscheinlichkeit fur Zi erhohen Daolongs Seite ist der Sieger. "Der Gegner ist auserordentlich stark. Wenn wir ihn beleidigen, waren die Dinge fur uns nicht zu gut. "Der unsterbliche Konig der Konigsklasse des Neun-Kaiser-Imperiums lachte, aber er lehnte Zi Daolong nicht direkt ab." Das ist einfach. Bruder, ihr konnt mir helfen, diesen Mann zu toten. Er ist nicht von einer der Spitzenmachte in den unsterblichen Bereichen. Zi Daolong zeigte auf Qin Wentian. Sein Kampfgeist ist auch sehr hoch und er hat nur einen unsterblichen Konigskonkurrent auf der hochsten Stufe geschlagen. "Der unsterbliche Konig der Konigsklasse aus dem Unsterblichen Reich der Neunkaiser sprach, und Zi Daolong flusterte lautlos in seinem Herzen. Scheint, als hatte er nicht einige Vorteile, diese unsterblichen Konige der Neuner Imperator Immortal Empire wurde nicht handeln. Dieser unsterbliche Konig in der Spitzenklasse war einfach ein alter und gerissener Fuchs. "Wie ware es, wenn ich bedenke, dass ich Ihnen eine Schuld schulde? Wenn in Zukunft ein Bedarf fur meine Hilfe besteht, werde ich, Zi Daolong, definitiv die Gunst zuruckzahlen. Zi Daolong sprach: Der unsterbliche Konig aus dem Unsterblichen Reich der Neun-Kaiser lachte sofort, Bruder Zi, es gibt keinen Grund, so hoflich zu sein. Wir werden Ihnen auf jeden Fall helfen, diesen Mann zu erledigen. Sie konnen Ihr Herz beruhigen und sich auf die anderen Gegner konzentrieren. \\\"\\\"Recht . Zi Daolong nickte. Dann wandte er sich an Bai Qing. Das Schlachtfeld hier war schwerer zu kontrollieren, er musste versuchen, die Situation unter Kontrolle zu halten und eine Gelegenheit zu finden, diesen weiblichen Teufel zu toten. In diesem Moment, da sich Qin Wentian vorbereitete Um sich dem Schlachtfeld anzuschliesen, horte er die Worte, die Zi Daolong und die Experten des Neun-Kaiser-Unsterblichen Imperiums gesprochen hatten, und diese funf unsterblichen Konige enthullten die Totungsabsicht, als sie ihn anstarrten. Sowohl sein Schwert als auch sein Sabel, seine Gesetzesenergie sprudelte heraus, als er sie eisig anstarrte. "Wenn ihr es wagt, mich zu blockieren, werde ich alle toten und kein Erbarmen zeigen. \\\ "\\\" Was fur ein arroganter Kerl. Dieser Sitz befindet sich bereits seit uber tausend Jahren auf dem Hohepunkt des unsterblichen Konigreichs. Selbst wenn Ihre Kampfstarke hoch ist, haben Sie keine Qualifikationen, um vor mir arrogant zu sein. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass ich nicht die Absicht habe, meine Seite langsam zu erschopfen, indem ich eins zu eins gegen Sie kampfe. Wir werden uns direkt zusammenschliesen und dich toten. "Dieser unsterbliche Konig der Spitzenklasse lachte kalt." Wollen Sie sich gegen einen Gegner bundeln, aber Sie sprechen immer noch so rechtschaffen? Warum musst du so ein Heuchler sein? Hat das Unsterbliche Reich der Neunkaiser sorgfaltig uberlegt, ob Sie wirklich in dieses Gewasser mit aufgewuhltem Wasser treten wollen? Die Stimme von Bujie driftet herab und verspottet die Experten des Unsterblichen Reiches der Neunkaiser. \ "Bujie, du bist bereits gefallen und hast den Pfad des Teufels betreten. Sorgen Sie sich mehr darum, dass der Askheart-Tempel Krafte aussendet, um Sie auszurotten. Dieser unsterbliche Konig der Spitzenklasse antwortete mit Verachtung. Danach strahlten diese funf machtigen unsterblichen Konige alle einen blendenden, neunfarbigen Schein aus, als sie sich vorwarts bewegten und sich in Richtung Qin Wentian bewegten. Zur Holle! \\\ "Die funf unsterblichen Konige strahlten einen blendenden Strahl aus unsterblichem Licht aus, der diesen Raum mit Qin Wentian vollstandig umhullte. Jeder zerstorerische Streifzug glich einem goldenen Speer, der unzerstorbar und uberwaltigend machtig war, als er auf Qin Wentian durchschlug. Fur gewohnlich Unsterbliche Konige, selbst wenn sie sich in der Hochphase der mittleren Etappe befanden, wurden sie diesen Angriff nicht blockieren konnen. Qin Wentian stand in der Luft, eine Hand hielt sein Schwert, die andere hielt Sein Sabel. Goldene Runen zirkulierten schutzend um ihn herum und strahlten einen heiligen Willen aus, der Harte ausstrahlte. Die Angriffe hatten eigentlich keine Moglichkeit, seine Verteidigung zu brechen. "Ist dies sein Gesetzeskorper? Diese Zahigkeit ist wirklich furchterregend. Die Zuschauer riefen alle schockiert aus, als sie sahen, wie machtig Qin Wentians Verteidigung war. Die Ausdrucksformen der unsterblichen Konige aus dem Unsterblichen Reich der neun Kaiser hatten sich jedoch nicht verandert. Der Unsterbliche Das Licht von ihnen wurde noch intensiver, als sie alle mit ihren Handflachen nach ausen schlugen und verschiedene Waffenarten im geschlossenen Bereich manifestierten, die auf Qin Wentian schossen Bewegt bewegte er sich tatsachlich ohne zu zogern auf die Waffen zu und erlaubte der AngstAngriffe, die in ihn eindringen und sie vollig ignorieren. Dies veranlaste die Experten des Unsterblichen Imperiums der Neunkaiser zum Stirnrunzeln. Die Starke dieses Korpers. . . war einfach auserhalb ihrer Erwartungen. "Los!" Das Schwert von Qin Wentian schoss heraus, flog aus seiner Hand und durchbohrte den unsterblichen Konig auf der hochsten Stufe. Das Summen des Schwertes war zu horen, das Schwert zirkulierte mit einer zerstorerischen Kraft, die machtig genug war, um alles zu zerstoren, wahrend es mit blendender Geschwindigkeit nach vorne schoss. Der unsterbliche Konig der Konigsklasse zog sich sofort zuruck. Das scharfe Schwert schien jedoch an seinen Korper gebunden zu sein und folgte ihm dicht. Strahlen unsterblichen Lichts fielen aus, als er mit seiner Handflache nach vorne schlug und einen schutzenden Lichtschirm vor sich bildete. Einen Moment spater ertonte ein donnernder Boom, als der Bildschirm tatsachlich zerbrach. Dieses Schwert ging dann weiter, nachdem etwas von seinem Schwung abgebremst wurde. Der unsterbliche Konig der Spitzenklasse schnaubte kalt und sandte einen Handschlag aus, um das Schwert wegzuschlagen. Aber in diesem Moment war Qin Wentian bereits vor den vier anderen unsterblichen Konigen eingetroffen. Mit einem rucksichtslosen Stampf konnte ein himmlischer Unterdrucker alles in diesem geschlossenen Raum niederdrucken. Es schien eine unvergleichlich formlose, gigantische Pagode zu sein, die sie alle niederdruckte. Die Bewegungen der vier unsterblichen Konige waren nicht mehr so ​​beweglich und stark eingeschrankt. Der Sabel in der Hand von Qin Wentian schlug dann auf einfache und schmucklose Weise heraus, angetrieben von purer Kraft und Geschwindigkeit. Als dieser Sabel herausgefahren war, spurten die vier unsterblichen Konige, wie ihre Seelen schauderten, als ihre Gedanken in Benommenheit versanken. Mit einem flusternden Gerausch spritzte frisches Blut durch die Luft. Die vier machtigen unsterblichen Konige wurden alle im selben Augenblick vom Sabellicht getroffen. Einen Moment spater starben sie alle tatsachlich und erregen einen schockierenden Anblick. "Unmoglich!" Die Augen des unsterblichen Konigs auf der hochsten Stufe wurden so rund wie die Untertassen, als er dies sah. Er brullte laut, die vier unsterblichen Konige waren allesamt machtige Experten aus dem Reich der Neun-Kaiser-Unsterblichen, aber tatsachlich wurden sie alle von einem einzigen Sabelschlag von Qin Wentian in dem Moment getotet, als er sich zuruckzog sagte es vorher. Ich werde die toten, die mich blockieren. Die Augen von Qin Wentian flackerten vor Kalte. Er hob seinen Sabel und klappte damit wieder herunter. Dieser unsterbliche Konig der Spitzenklasse spurte nur einen Donnerschlag in seinem Kopf, als er einen Seelenangriff erlitt. Trotz der Schmerzen hatte der unsterbliche Konigstempo noch die Zeit zu reagieren. Ein neunfarbiges Gluhen bedeckte seinen Korper, manifestierte die Rustung eines Konigs und negierte die Kraft des Sabelangriffs. Obwohl er nicht gestorben ist, zitterte er bei dem Aufprall heftig, als er Blut ausspuckte. Erst jetzt wurde ihm klar, wie ernst Qin Wentian ist. Qin Wentian hob den Sabel wieder an, und seine Sabelabsicht ragte in den Himmel. Als er sich abspaltete, schien die Leere auseinandergerissen zu sein. Dieser unsterbliche Konig der Spitzenklasse sah nur einen Sabel, der fur einen Moment durch die Luft schoss und alles in Stucke schnitt, als sein Korper in zwei Halften gespalten wurde. Ein weiterer unsterblicher Konig der Spitzenklasse starb durch Qin Wentians Hand. Dieses Mal hatte der herrschsuchtige Sabel-Schwert-Unsterbliche Konig funf machtige unsterbliche Konige in rascher Folge getotet! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1468

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1468