Ancient Godly Monarch Chapter 1500

Junmengchen sturmte durch die Luft und kam vor dem leeren Biestkonig an. "Jun Mengchen, warum ist er gekommen? Konnte es sein, dass er sich in Evergreen Qing`er verliebt?" "Jemand fragte verwirrt. "Der Verlobte von Evergreen Qing\'er ist Qin Wentian. Jun Mengchen ist der jungste Bruder von Qin Wentian, und die beiden haben eine sehr gute Beziehung." Die ostlichen Regionen begannen zu erklaren, so dass viele Menschen hier aufgeklart wurden. "Diese Gruppe hasslicher Ratten, die Sie eigentlich alle wagen, meine Schwagerin zu verletzen!" Jun Mengchen brullte, seine Augen schweiften kalt uber diese leeren Tiere, wahrend er den leeren Tierkonig anstarrte Absicht zu toten. "Chi, chi ..." Die leeren Tiere neigten alle ihren Kopf und sahen Jun Mengchen an, wobei sie ihre Reiszahne offenbarten. Der leere Biestkonig an der Spitze strahlte auch die Absicht des Todes aus. \\\ "Du wagst es, mein leeres Biest-Rennen zu beleidigen? \\\" \\\ "" Und was ist damit? \\\ "Jun Mengchen zeigte mit dem Finger auf seinen Gegner. Warum guckst du nicht genau in den Spiegel und siehst, wie hasslich du bist. Du wagst es immer noch, in die Offentlichkeit zu treten und Leute mit deinen Gesichtern zu angstigen, meine Schwester zu verletzen Ich werde das Leben deiner niedertrachtigen Kreaturen heute nehmen. Wie kann der leere Tierkonig noch unter solchen Beleidigungen bestehen? Er handelte direkt und schlug mit seinen Krallen aus. Der Angriff der Klauenmanifestation verwandelte sich in ein goldenes Schwert, das durch die Leere schlug und die Welt zerreisen wollte. Jun Mengchen war naturlich das Ziel dieses schrecklichen Angriffs. Wenn dieser Angriff getroffen wurde, wurde Jun Mengchen hochstwahrscheinlich in zwei Halften geteilt werden. Eine unvergleichlich gewalttatige Aura des Konigs strahlte von Jun Mengchen aus. Unbegrenztes Licht fiel nach unten und umhullte seinen Korper. Mit einem Wutgeschrei anderte sich der Himmel. Er schlug mit seiner Faust, die grenzenlose Macht enthielt, und zerschmetterte den Schnitt, der in seine Richtung schoss. "Puchi ..." Der leere Biestkonig trat direkt in die Leere, umging den Angriff und tauchte tatsachlich vor Jun Mengchen auf. Zu schnell waren die angeborenen Fahigkeiten dieser groseren Damonenrasse wirklich furchterregend. Er konnte Entfernungen ignorieren und direkt angreifen und auf Jun Mengchen\'s Augen zielen. Er wollte die einfachste und gewalttatigste Methode einsetzen, um die Person zu vernichten, die seine Rasse beleidigte. Wie schrecklich. Viele Leute schwitzten fur Jun Mengchen. Durch die Leere treten und jederzeit angreifen. Angesichts dieser gewaltigen Angriffe kann man sofort sagen, dass es fast unvermeidlich war. Gerade als alle dachten, Jun Mengchen wurde getotet werden, strahlte Jun Mengchen Korper plotzlich einen blendenden Schein aus, wie der Konig einer Welt. Das blendende Licht breitete sich aus und enthielt grenzenlose Kraft. Als der Angriff des leeren Tierkonigs landete, konnte er diese Lichtschranke nicht durchdringen. Die Augen des leeren Tierkonigs blitzten. Er attackierte weiter und ignorierte die Entfernung zwischen ihnen. "Kannst du meine Verteidigung sogar brechen?", Brullte Jun Mengchen. Das Licht des Konigs von ihm blitzte glanzend auf, als eine zerstorerische, alles vernichtende Energie aus ihm heraussprudelte und seinen Gegner uberrumpelte. Die Reflexe der Leere des Bestienkonigs waren jedoch extrem schnell und konnten in die Leere treten, um sie zu umgehen. Der Raum vor Jun Mengchen wurde mit zerstorerischer Energie uberschwemmt und begrub alles darin. Diejenigen, die diese Szene sahen, fuhlten, wie ihre Herzen zitterten, aber der leere Tierkonig war bereits an einem weit entfernten Ort aufgetaucht. "Ist dies die Macht der von Jun Mengchen eingesetzten Weltgewalt?" Alle starrten auf die prachtige Barriere um Jun Mengchen, diese fuhlte sich wie eine ganze Welt an, die Weltmacht besitzt und mit Jun Mengchen in Resonanz steht. s einzigartigen Korperbau. Im Moment war sein Korperbau kein Geheimnis mehr. Es war der selten gesehene Weltkorper, der es dem Korper ermoglicht, Weltenergie zu erzeugen. Mit diesem Korperbau konnte er sich auf dem Hohepunkt der Mitte des unsterblichen Konigsreiches aufstellen und ihm genug Macht geben, um gegen unsterbliche Konige auf der hochsten Stufe zu kampfen. Von weitem kamen immer mehr Experten an, darunter auch andere grosere Damonen. Alle beobachteten diesen Kampf mit Interesse. "Hassliche Ratte. Warum? Sie wurden von Menschen beleidigt?" Ein groserer Damon sprach. Sein Korper war ebenfalls klein und unglaublich hasslich, vergleichbar mit den Erscheinungen der leeren Tiere, aber er nannte sie trotzdem hasslich. Das war wirklich interessant. \\ n \\ n \\ nDer leere Biestkonig warf einen kuhlen Blick zu uns. \ "Du Damonen vom Heavenhold Race sind im Vergleich zu uns viel hasslicher. Hehe, warum? Nachdem sie von Menschen beleidigt worden sind Wenn Sie in Ihren Schuhen stecken, wie wurden diese Menschen dann noch leben konnen, nachdem Sie uns beleidigt haben? \ "" Dieser Himmelsdamon grinste. Seine Augen hellten sich dann auf, als er zu Qing\'er und dem anderen Mai blickteDens. "Diese menschlichen Schonheiten sind wirklich nicht schlecht. Es ware schade, sie zu toten. Warum sollten wir uns nicht an den Freuden des Fleisches erfreuen? Wir kampfen so lange in der Stadt der alten Kaiser. Es ist schon so lange her, seit ich den Geschmack menschlicher Schonheiten erprobt habe. Ich habe wirklich die Tage vermisst, als wir in die unsterblichen Bereiche eingedrungen waren. "Als der Klang dieser Worte erklang, zeigten viele Menschen Ausdruck von Arger. Kalte Blicke schweiften uber die Experten des Heavenhold Race. "Was guckst du da? Zogert ihr alle, das anzunehmen, was ich gesagt habe? Sie wollen kampfen?" Diese Heavenhold-Damonen mogen hasslich sein, aber sie waren sehr zuversichtlich. Ihre Augen schweiften uber die Menschen, als sie arrogant sprachen. "Ihr seid schon hasslich genug, aber eure Worte sind noch ekelhafter. Warum haben euch die Himmel seltsame Kreaturen zur Welt gebracht? Wenn ich dich ansehe, werden meine Augen einfach schmutzig." Jun Mengchen warf einen Blick darauf die Damonen aus dem Heavenhold Race, als er kalt sprach. Jun Mengchen, in der Stadt der alten Kaiser waren Sie vielleicht ein bisschen beruhmt, aber wenn Sie es wagen, mein Heavenhold-Rennen zu beleidigen, wurde dies nur zu Ihrem Tod fuhren. Hassliche Ratte, beeilen Sie sich und toten Sie ihn. Lassen Sie die Schonheiten bei uns und mir Ich will, dass sie lebendig sind, besonders fur diese Prinzessin. Die fuhrende Figur des Heavenhold Race sprach kalt und deutete auf Qing`er. Vile Kreaturen sind in der Tat abscheulich, so unkultiviert. Es ist wirklich eine Beleidigung, dass Sie Damonen menschliche Formen angenommen haben. Wenn ich Sie nicht alle fertig mache, ist mein Name nicht \ "\" Jun Mengchen. Jun Mengchen sprach kalt. Ein furchterregender Sturm stieg in der Luft auf, als Gesetzesenergie wild schwankte. Hinter Jun Mengchen erschien ein erschreckendes Weltdiagramm, das sich kontinuierlich ausdehnte und die Sonne ausloschte. "Sie beleidigen jeden Damon unserer verlassenen Berge?" Eine kalte Stimme ertonte. Diese Stimme stammte von einem Experten der Nether Race, sie waren auch in menschlicher Form und beobachteten die Schlacht. Sie konnten nicht anders als zu sprechen, als sie Jun Mengchen \'Worte horten. "Diese Damonen, die durch die unsterblichen Reiche toben und sich mutwillig benehmen. Ich werde sie alle toten." Jun Mengchen passte den Blick des groseren Damons an, als er kalt zuruckwarf. Damals, als der Berg Demongod auftauchte, begannen die groseren Damonen danach, in das unsterbliche Reich einzudringen. Unter ihnen waren viele Damonen auserst arrogant und behandelten den Menschen als Spielzeug. Er war mit diesen Damonen bereits auserst unzufrieden. Wenn seine Kultivierung stark genug war, wurde er sie auf jeden Fall jagen und sie zuruck in die desolaten Berge treiben. "Jeder, was denken Sie alle?" Der leere Tierkonig sprach kalt. Von uberall her horte man damonisches Knurren, alle starrten Jun Mengchen finster an. Einer der Damonen lachte: Die unsterblichen Reiche sind wirklich ein guter Ort. Im Moment sind wir alle hier in der Stadt der alten Kaiser beschaftigt. Oder ich wurde definitiv die menschliche Welt durchstreifen und den Geschmack eines Kaisers geniesen Menschen haben die unsterblichen Reiche zu lange besetzt und denken, dass sie die Meister sind. Es stimmt jedoch, dass es viele schone Orte in den unsterblichen Reichen gibt. Zum Beispiel der Jadestage Immortal Palace und der Southern Phoenix Clan. Die Schonheiten dort lassen mich wirklich sabbern. Wenn wir sie alle einfangen konnen, mussen wir uns auf jeden Fall amusieren und ihre Korper voll ausnutzen. \\\ "Einige der Damonen fingen an, ungehemmt zu lachen, nicht zu geben ein verdammter Tatsachlich taten sie in diesen fruhen Jahren, als sie einmarschierten, vielen Menschen unaussprechliche Taten. "Haben Sie nicht irgendeinen Mut?" Jun Mengchen heulte vor Wut und starrte die Menschen in der Umgebung an. Er entdeckte jedoch bald, dass die Mehrheit dieser menschlichen Kultivierenden nicht einmal die Absicht hatte, sich der Schlacht anzuschliesen. Sie hatten alle die Einstellung neutraler Zuschauer. "Ihr Menschen ist niedrig und nichts als Abschaum. Sie konnen sich gegenseitig betrugen, um sich selbst und ihre Interessen zu sichern." Einige der Damonen beleidigten sich unhoflich. "IMPUDENT!" Einer der unsterblichen menschlichen Konige konnte es nicht langer ertragen. Er trat heraus und einen Moment spater wurden auch einige machtige unsterbliche Konige ermutigt, als sie ihm folgten, wobei jeder von ihnen eine kalte Absicht ausstrahlte. Die Atmosphare dieses Ortes wurde extrem angespannt, als die Auren von Menschen und Damonen ihn durchdrangen. Ein formloser Druck formte sich zu einem grosen, furchterregenden Sturm, der so gros war, dass selbst extrem entfernte Menschen ihn sehen konnten. "Was geht da druben vor? Schauen Sie sich den Energiesturm an. Wie schrecklich." Von ganz weit her starrten Leute in diese Richtung, als sie das Herz zittern sahen. Danach flackerten ihre Silhouetten, als sie sich dem Schlachtfeld naherten. "Mhm?" Eine Gruppe von Experten, deren Korper aus Gold gegossen zu sein schien, alle hatten Interesse daran, als sie das bemerkten. Alle stiegen dann in die TiefeIn der Luft sas ein goldener Kriegswagen und raste heruber. Der formlose Druck nahm zu, je starker und heftiger der Sturm wurde. Nicht lange danach wurde der Ort, an dem sich Qing\'er und die anderen befanden, tatsachlich zu einem Ort, an dem sich zahlreiche Experten versammelten. "Etwas Groses wird passieren." Jemand uberlegte. In Wahrheit waren die Schlachten in der Stadt der alten Kaiser in diesen zehn Jahren bereits nicht mehr so ​​heftig wie zuvor. Die Situation ist bereits festgelegt, niemand konnte die Positionen derjenigen andern, die an der Spitze stehen. Alle konzentrierten sich darauf, zu kultivieren und ihre Starken zu erhohen, anstatt sie auszubeuten. Aber jetzt ist eine solche Szene tatsachlich erschienen. Anscheinend gibt es einige heftige Schlachten, die gerade stattfinden. Selbst fur die Junger von Matriarch Ji und die leeren Tiere dachte keiner von ihnen, dass eine solche Szene erscheinen wurde. Die leeren Tiere wollten nur Qing\'er toten, der das raumliche Dao-Element kultivierte. Sie haben nicht erwartet, dass so eine grose Szene auftreten wurde. Qing\'er starrte kalt auf ihre Umgebung. Es gab viele Menschen und Damonen, die sich hier versammelten. Tatsachlich konnten auch viele Teufelszuchter von den Myriad Devil Islands gesehen werden. Ihre Existenzen waren wie die Dunkelheit und standen ruhig da, aber alle waren auserst gefahrliche Charaktere. "Jemand sagte, dass wir Damonen unzivilisiert sind und uns alle niederjagen wollen. Jeder, was halten Sie alle von dieser Aussage?" Ein Damon aus dem Heavenhold Race sprach kalt. "Wer wagt es so etwas zu sagen? Ihr Heavenhold Race sollte sich beeilen und ihn toten. Fur die, die es wagen, Sie zu behindern, werden wir sie alle ohne Gnade abschlachten." Eine extrem eisige Stimme erklang. \ "" Auch fur diese Frauen uberlassen Sie sie uns und den Ratten. Jeder hatte keine Einwande, oder? "" Der Heavenhold-Damon zeigte mit dem Finger auf die Junger von Matriach Ji. " Sekte, als er sprach. \\\ "Solange ihr Jungs sie erledigen konnt, gehoren sie euch alle. \\\" Ein anderer groserer Damon sprach. Kalt starrten sie die Menschen in der Umgebung an, als wurden diese Menschen alle toten, solange diese Menschen zur Hilfe einziehen. \ N \ n \ n \ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1500

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1500