Ancient Godly Monarch Chapter 1518

\\ n \\ nChapter 1518: 1518 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nIn die Stadt des alten Kaiser, die Sonne Gold Rennen vollig ausgeloscht. In der Tat starb sogar diese hochste Existenz. Das Feuer, das auf dem Gipfel der Sonnenberge brannte, horte auf, es wurde nie wieder aufleuchten. Heute tauchten unzahlige Experten auf dem Gipfel des Sonnenberges auf. Als sie die kopflose Leiche des gigantischen Korpers der hochsten goldenen Sonnenkrahe sahen, verspurten sie alle einen Schock aus der Tiefe ihrer Seele. Dies war die Stadt der alten Kaiser. Das war die neue Ara? Mit dem Aufstieg von Genies wurden definitiv Eliten geboren. Und fur diejenigen, die aufstanden, waren sie dazu bestimmt, auf den Knochen anderer zu zertreten? Wie viele Charaktere wurden das Schicksal der goldenen Sonnenkrahe teilen? Als er gekopft wurde, wahrend sein Blut den Berg hinunter floss, sturzte er den Bergpfad strahlend golden ab. Dies konnte eine der besten Epochen sein, aber es ware auch eine der grausamsten. Selbst wenn Sie ein legendarer Charakter sind, haben Sie moglicherweise eine hohe Chance zu fallen. In der Vergangenheit war der Yama-Konig bereits ein Beispiel. Nun ist der hochste Damon aus der Sonnengoldrasse gestorben. Ware es in Zukunft die derzeitige Nummer eins in der Stadt der alten Kaiser, Qin Wentian? Kann er diesem Ungluck entgehen? Wer konnte das sicher sagen? Diese tyrannische Rasse groserer Damonen aus den verlassenen Bergen wurde innerhalb eines einzigen Tages vollig ausgeloscht. Sogar der hochste Damon mit dem herausragendsten Talent wurde in der Stadt der alten Kaiser begraben. Diese Nachricht schlug sich bald durch die Stadt der alten Kaiser, die unzahlige Experten schockierte. Nach Qin Wentian kursierte ein anderer Name. Jeder wusste von diesem Namen. Dieser Mann war auch aus den unsterblichen Bereichen, aber er stammte nicht aus einer der Grosmachte. Dieser Mann war ein unverbundener Kultivierender und war seinem Meister in der Kultivierung gefolgt. Sein Herr starb jedoch in den Handen der goldenen Sonnenkrahe. Die Frucht des damaligen Karmas wurde schlieslich gesat. Hua Taixu wurde innerhalb eines Tages zu einer Figur, die mit Qin Wentian vergleichbar war. Nachdem die Nachricht vom goldenen Sonnenrennen vollstandig ausgerottet war, wagten die anderen Damonen aus den desolaten Bergen nicht mehr, in der Stadt der alten Kaiser so herrisch zu handeln. Sie waren viel zuruckhaltender in ihrem Verhalten und wagten es nicht mehr, Menschen so leicht zu toten. In diesem Jahr in der Vergangenheit besiegte Qin Wentian alle grosen Damonen. Heute hat Hua Taixu ein ganzes Rennen vernichtet. Dies waren Warnungen fur sie, die ihnen sagten, dass die Menschen der unsterblichen Reiche so machtig sein konnten, dass sie es sich nicht leisten konnten, sie zu bekampfen. Nachdem Qin Wentian von den Nachrichten erfuhr, fuhlte er sich auch geschockt in seinem Herzen. Damals nahm der Unsterbliche Konig der Myriaden-Manifestationen Hua Taixu als Schulerin an. Zu dieser Zeit war der Myriad Manifestations Immortal King fur alle ein hohes und erhabenes Dasein. Nie hatte er erwartet, dass sie sich schlieslich in Hua Taixu verlieben und in der Stadt der alten Kaiser sterben wurde. Ihr Tod hat Hua Taixu offensichtlich einen grosen Einfluss gebracht. Aus Rache vernichtete er eine ganze Rasse. Wie imposant war das heute auf einem riesigen Felsen eines bestimmten Berges. Zwei Menschen sasen sich gegenuber und plauderten, wahrend sie Wein tranken. Einer von ihnen, obwohl seine Aura zuruckgezogen wurde, gluhte sein Geist. Diese Person war Qin Wentian. Der andere war weis gekleidet und sah sehr gut aus. Seine Augen waren wie der Sternenhimmel, und dieser Mann war kein anderer als der Grosapostel der Apostel Devil Hall. "Qin Wentian, wissen Sie, dass Sie in der Stadt der alten Kaiser Sie jetzt mit Hua Taixu gleichsetzen." Der Apostel lachte. Die beiden schienen alte Freunde zu sein und waren auserst lassig. \\ n \\ n \\ nSie konnen wirklich als Freunde betrachtet werden. In diesen Jahren, als Qin Wentian sich hier kultivierte, kam der Apostel haufig hierher, um mit ihm zu plaudern und zu trinken. Sie waren lange miteinander vertraut. Hua Taixu ist von Natur aus wurdig, da er eine ganze Rasse von Damonen vernichten konnte, einschlieslich eines herausragenden Charakters auf dem Gipfel. Selbst wenn die Leute der Stadt ihn uber mich gestellt hatten, ist da nichts Seltsames Qin Wentian lachte, das interessierte ihn uberhaupt nicht. Dies war nur illusorischer Ruhm, er wollte wahre Starke, um mit dem kommenden Unheil fertig zu werden. \\\ "Sie sind zu demutig. Wenn mein Urteil nicht falsch ist, sollten Sie sich in der damaligen Schlacht nur in der Anfangsphase der Hochphase befinden. Jetzt hat Ihre Kultivierung bereits den spaten erreicht. Wenn Sie die Zeit zuruckdrehen konnen, wurde die hochste goldene Sonnenkrahe hochstwahrscheinlich nicht einmal einem einzigen Schlag von Ihnen standhalten konnen. Wenn Sie personlich handeln, konnen Sie dies auch leicht tun vernichte eine ganze Rasse von Damonen. "Der Apostel lachte. "Was ist damit? Sie sollten wissen, wie viele Grosmachte ich beleidigt habe. Solange ich die Stadt verlasse, habe ichIch muss mir Sorgen um mein Leben machen. Im Moment diskutieren die Leute in der Stadt nicht, wie lange ich leben kann? Qin Wentian lachelte, als wurde er nicht uber sich selbst reden. Die Katastrophen werden durch den Himmel bestimmt. Wenn die Zeit umgekehrt werden kann und Sie wissen, dass Ihre Identitat als der Unsterbliche Konig der Sabelschwerter entlarvt wird. Wurden Sie weniger Leute beleidigen? \\\ "Der Apostel fragte. \" Nein. Qin Wentian schuttelte den Kopf, es war nicht einmal notig, uber diese Frage nachzudenken. Er hatte lange eine Antwort. Die Paragon Sword Sect, das Skymist Immortal Empire, Zi Daolong und der Rest wollten sein Leben Er benutzte seine ursprungliche Identitat, um mit ihnen umzugehen, er hatte definitiv auch keine Gnade gezeigt. Was den Yama-Konig von Senluo anbelangt, wollte er, dass er sich entschuldigte und zu seinem Gefolgsmann wurde. man musste mit Sicherheit sterben, geschweige denn fur die Tatsache, dass er den Schub im Schicksal des Kaisers brauchte. Um die Damonen der drei Rassen zu toten, begannen die Damonen damit, Qing\'er zu bewegen und der Southern Phoenix Clan. Zweifellos hat dies auch dazu gefuhrt, dass zwischen ihm und Jia Huangtian nur einer uberleben konnte. Alles, auch wenn die Zeit umgekehrt wurde, wurde es keine Veranderungen geben. Menschen, die in den unsterblichen Bereichen leben, haben keine andere Wahl, als zu tun Folgen Sie dem, was das Schicksal diktiert. Viele Dinge wurden immer Ihre Erwartungen nicht erfullen grets. Der Apostel lachte, als er Qin Wentians Worte horte. Er hob seinen Weinbecher und nahm etwas zu trinken. Deshalb sollten wir uns nicht mit Fragen der Vergangenheit beschaftigen, sondern sollten uns mit dem auseinandersetzen, was in der Zukunft passieren wird. Eines Tages, wenn Sie keine Pfade mehr haben, sind Sie noch da ein Ort, zu dem Sie gehen konnen. \ "Qin Wentian starrte ihn an, als er lachte, \" der Teufelsberg? Apostel nickte. "Sie haben das Erbe des Myriad Devil Sovereign erhalten. Ihre derzeitige Starke ist nicht stark genug, aber Sie sollten bereits machtig genug sein, um die Anerkennung in allen Hallen des obersten Teufels zu erhalten." Obwohl es einige gibt, die Sie aufgrund Ihrer Identitat als Kultivator des unsterblichen Reiches verstosen haben, brauchen Sie sich nicht um sie zu kummern. Aus einer bestimmten Perspektive sind Sie, seitdem Sie das Erbe des Myriad Devil Sovereign erhalten haben Ich habe schon uber seinen Nachfolger nachgedacht: Die Teufelszuchter wurden nicht die Initiative ergreifen, um gegen Sie vorzugehen. Wenn Sie zum Teufelberg gehen, wurde sich niemand in den unsterblichen Reichen trauen, sich auf die Myriad Devil Islands zu begeben, um Sie zu jagen down. \\\ "\\\" Dies ist wirklich ein guter Vorschlag. \ "\" Qin Wentian lachte. Die unsterblichen Kaiser der unsterblichen Reiche wagten nicht, die Myriad Devil Islands zu betreten. Obwohl sich die Ara verandert hat, wurden sich diese unsterblichen Kaiser hochstwahrscheinlich immer noch nicht trauen. Der Apostel neigte seinen Kopf und starrte auf das Licht, das aus der Luft herunterkam. Er lachelte, "Sieht so aus, als ob Sie wirklich vorhaben, das Erbe eines Dao-Elements nicht zu akzeptieren." "" Wenn ich das Erbe eines Dao-Elements akzeptiere, ware ich an die Stadt der alten Kaiser gebunden Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass ich auch jetzt noch nicht ganz verstehe, was die Dao-Elemente mit sich bringen. Wenn ich das akzeptiere, konnte ich die Konsequenzen bereuen. "Qin Wentian neigte seinen Kopf und antwortete ruhig. "Das ist auch in Ordnung. Das Erbe des Myriad Devil Sovereign sollte diese Dao-Elemente bereits ubertreffen." Der Apostel lachte. Qin Wentian nickte. Das Erbe des Myriad Devil Sovereign war in der Tat erschreckend. Alle Teufel mussten sich vor ihm stellen. Es war in der Lage, alle Kultivierenden des Teufelpfads zu unterwerfen. Aber wie stark es genau ist, hatte er jetzt noch keine Ahnung. Er wusste auch nicht, wie stark die Erbschaft der Dao-Elemente ist. Daher konnte er keinen guten Vergleich machen. "Lass uns nicht daruber reden. Angesichts deiner derzeitigen Kultivierungsbasis, glaube ich, solltest du nicht zu weit vom unsterblichen Imperatorreich entfernt sein. Hast du irgendwelche Einsichten?" fragte der Apostel erneut. Qin Wentian schuttelte den Kopf. "Das Reich des Kaisers ist fur mich immer noch auserst mysterios. Ich denke nicht, dass es so leicht fur mich ist, durchzubrechen." "Es ist nicht \ Das ist doch nicht so tiefgreifend. Schlieslich kann das Konigreich des Konigs und des Kaisers als ein groses Reich betrachtet werden. Es gibt keine qualitative Entwicklung. Es sollte nicht zu schwer sein, um es zu durchbrechen Ihr Talent, wenn Ihr Kultivierungsniveau den Hohepunkt erreicht, sollten die Dinge fur Sie naturlich fliesen. \\\ "Der Apostel schien in Qin Wentian auserst zuversichtlich. Von der himmlischen Erscheinung bis zur Immortal-Foundation kann dies als qualitative Entwicklung betrachtet werden. Die Gesetzesenergie wurde geboren werden, wenn ihre unsterblichen Grundlagen geschaffen wurden. Vom unsterblichen Fundament bis zum unsterblichen Konigreich ist dies auch eine qualitative Entwicklung. Die Energie eines Gesetzes ware bis zu dem Punkt gesattigt, an dem ein Gesetzestext gebildet wird, sie hatten auch Zugang zu mehr Macht und konnten ihre Rechtsdomanen leicht konsolidieren. WieIm Vergleich dazu werden die unsterbliche Konigsebene und die unsterbliche Kaiserebene tatsachlich als das gleiche Reich betrachtet. Es war nur so, dass unsterbliche Kaiser eine Macht hatten, die weit uber unsterblichen Konigen lag, weil sie mit ihren astralen Konstellationen Resonanzen bilden und die reine Kraft der Gesetze brauen konnten, um ihren Korper zu durchdringen. Obwohl ihre Starke explosionsartig zunehmen wurde, gab es keine Veranderung der Basis. Daher kann es nicht als qualitative Entwicklung betrachtet werden. "Lass uns die Hoffnung hoffen." Qin Wentian starrte in den Himmel. Der Apostel sah ihn an. Er stand auf und lachte. Die Leute sagen, Kaiser seien die Meister, und unsterbliche Konige sind Sklaven fur sie. Obwohl sie zum selben Reich gehoren, ist die Entfernung zwischen ihnen unermesslich. Aber trotzdem mochte ich wirklich sehen, ob Sie konnen unsterbliche Kaiser toten, wahrend Sie sich im Reich der unsterblichen Konige befinden, angesichts Ihrer ausergewohnlichen Kampffahigkeit. Kaiser konnen mit ihren astralen Konstellationen in den neun Himmelsschichten mitschwingen Der Zugang zu ist unsterblichen Konigen weit uberlegen. Wie schwer muss es fur einen unsterblichen Konig sein, einen unsterblichen Kaiser zu toten. "Ein Schimmer der Scharfe blitzte in Qin Wentians Augen auf. "Es ist schwierig, aber es bedeutet nicht, dass es keine Hoffnung gibt. Sie selbst sind ganz klar die Hoffnung." Der Apostel lachte. Danach blitzte seine Silhouette auf, als er direkt in die Luft stieg und das Gebiet verlies. Seine Stimme driftete mit dem Wind uber uns. "Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie, da Sie die Grundfahigkeiten unsterblicher Kaiser kennen, warum versuchen Sie nicht, eine einzigartige Energie zu verstehen, die den Kaisern begegnen kann? \\\" Qin Wentian warf einen Blick auf die verschwundene Gestalt. Dann richtete er seinen Blick auf das Licht, das vom Dao-Element am Himmel herunterkam. Qin Wentian schwebte in die Luft und sonnte sich direkt im Strahlen des Dao-Elements. Er akzeptierte jedoch nicht die Energie in seinen Korper und kultivierte sie nicht. Er stand nur still da und spurte es leise. Unter ihm erschien Qing\'er an der Stelle, an der er fruher war. Sie neigte ihren Kopf und starrte seine Gestalt in der Luft an. Wie hubsch war Qin Wentian jetzt? Er war extrem umwerfend und trotz der strahlenden Ausstrahlung des Dao-Elements war es ihm nicht moglich, das Licht von Qin Wentian wegzunehmen. "Heute strahlt die Ausstrahlung der Dao-Elemente auf Sie herab. Wer weis, vielleicht kommt in der Zukunft eine Zeit, in der das Dao, das Sie kultivieren, ein Dao-Element wird." Qing\'er lachelte sus, als sie murmelte . \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1518

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1518