Ancient Godly Monarch Chapter 152

\\ n \\ nKapitel 152 \\ n

AGM 152 - Warbeast-Index

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Seit dem Ereignis war ein Tag vergangen von Qin Wentians Ermordung. Obwohl die Kaiser-Star-Akademie immer noch auf der Hut war, waren die fruheren Beschrankungen und die Sperrung aufgehoben worden, da die Menschen wieder frei ein- und ausreisen konnten.

Janus verlies die Akademie, als er langsam auf den Strasen drausen spazierte. Dieser zuruckhaltende und ruhige Blick verriet keine seiner Gefuhle, niemand wusste, was er dachte. Die von der Kaiser-Star-Akademie durchgefuhrten Untersuchungen waren im Hinblick auf Qin Wentians Ermordung zu erschreckend. Alle Yuanfu-Kultivierenden mussten an diesem Tag der Ermordung ihre Bewegungen bekannt machen und mussten mindestens drei weitere Zeugen haben, die ihre Aussage bestatigen konnten. Mit einer so strengen Methode wurden diejenigen, die keinen Verdachtsgrund haben, von der Checkliste gestrichen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis die Wahrheit herauskam. In diesem Moment schien Janus jedoch besorgt uber etwas zu sein. Seine Brauen waren fest geknotet, als er vor sich hin murmelte. Plotzlich stoppten seine Schritte und seine Aura wurde sofort mit der Erlosung seiner Astral Souls ausgelost. Pstt. An seiner Seite schoss ein Speer, der einer unheimlichen, giftigen Schlange ahnelte, blitzschnell hervor. Janus brullte vor Wut, als ein schrecklicher Wirbelsturm seinen Korper einhullte. Er sties standig mit seinen Handflachen aus und blockierte den tyrannischen Angriff des Speerbenutzers.

Danach erschienen mehrere Yuanfu-Kultivierende um ihn herum. Alle waren in Schwarz gekleidet und ihre Gesichtszuge wurden von Masken verdeckt. Die Absicht, die sie toteten, war offensichtlich, als sie sich Janus naherten. Es wurde kein Wort gesprochen. Es war, als waren sie wegen Janus Tod gekommen. Diese Ereignisse liesen Janus \'Gesichtsausdruck extrem hasslich werden, als er vor Wut schrie: "Was? Hast du vor, mich durch Toten zum Schweigen zu bringen? “Als Janus den Klang seiner Stimme verblasste, entdeckte er, dass die schwarz gekleideten Yuanfu-Kultivierenden ihre Bewegungen gestoppt hatten. Dieses Szenario veranlaste Janus vor Angst zu zittern, als sein Gesicht blassweis wurde. Er erkannte, dass er gerade das Falsche gesagt hatte. In der Tat entfernten die Yuanfu-Kultivierenden alle ihre Masken und enthullten ihre wahren Gesichter. Als Janus sie sah, wurde sie augenblicklich schwarz. Was macht ihr alle? "\ N \ n \ n \ n \ nDiese waren tatsachlich Yuanfu-Experten der Kaiser Star Academy. Ganz offensichtlich war Janus in die Falle geraten. Elder Janus, Sie mussen nicht mehr weiter handeln. Vor Janus erschien Elder Thousand-Hand. Sein Blick war so kalt wie Eis, als er fortfuhr. “Die Ermittlungen zeigten, dass Sie einer der verdachtigsten unter allen Yuanfu-Kultivierenden waren. Und wie erwartet, bist du in die Falle geraten. Janus, wer war derjenige, der dich geleitet hat? "" Seit Janus die Worte "Was? Haben Sie alle vor, mich durch Totung zum Schweigen zu bringen? Es genugte schon zu beweisen, dass jemand hinter ihm war, der auch Qin Wentian toten wollte.

Obwohl Janus Qin Wentian hasste, reichte der Groll zwischen ihnen nicht fur Janus aus, um ein so groses Risiko einzugehen. Bevor er den Mordversuch unternahm, wusste er bereits, dass sich alles gelohnt hatte, wenn er erfolgreich war. Bis dahin wurde er die Kaiser-Star-Akademie verlassen und von Chu abreisen. Wie schade, er hatte versagt. "Wer glaubst du, hatte die Fahigkeit, mich fur ihn arbeiten zu lassen?", Lachelte Janus kalt. Thousand-Hand runzelte die Stirn. Janus \'Worte schienen den Anschein zu erwecken, dass Chu Tianjiao derjenige sein konnte, der hinter dieser ganzen Sache steckt. Trotzdem hatte Thousand-Hand immer noch einen gewissen Verdacht hinsichtlich der Wahrheit seiner Worte. Ein kaltes Licht glitzerte in seinen Augen, als er Janus anstarrte. Er wusste, dass es extrem schwierig sein wurde, Informationen von Janus zu stehlen. Wenn Sie trotz Ihres Status als Altester ein Genie der Akademie toten, ist Ihr Verbrechen des Todes wurdig. Tausend Hand kundigte kalt an. "Fuhren Sie ihn jetzt aus. Als der Klang seiner Stimme erklang, stromten intensive Totungsabsichten aus den umliegenden Yuanfu-Experten. Du hast tatsachlich nicht einmal eine Pause gemacht, um meine Beitrage zur Akademie zu betrachten. Zumindest bin ich immer noch ein alterer Mann und habe viele Jahre gearbeitet. Wie kannst du meinen Tod einfach so ankundigen? “, Rief Janus voller Unwillen, als sein Gesichtsausdruck extrem hasslich wurde. Er hatte nie erwartet, dass Thousand-Hand so rucksichtslos sein wurde. Wie konnte sich Thousand-Hand dennoch um ihn kummern? Er drehte sich mit dem Rucken zu Janus und ging in Richtung Kaisersternakademie, wahrend hinter ihm Schlachten zu horen waren. \\ n \\ n \\ nUnd nach wenigen Augenblicken lag eine Leiche ruhig auf den Wegen der koniglichen Hauptstadt. Eine Person, die neben der Leiche stand, befahl: "Geben Sie ihm ein ordentliches Begrabnis. Egal was, er ist immer noch ein Altester unserer Akademie. ??? ”Der Tod von Janus war nur eine auserst unbedeutende Angelegenheit im ganzen Schema der Dinge. Es war nur in der Lage, eine kleine Welle durch die Kaiser-Star-Akademie zu schlagen. Aber in Wirklichkeit hat sein Tod viele Dinge in Gang gesetzt. Die Kaiser-Star-Akademie hatte durch ihre Handlungen ihre Haltung deutlich gemacht. Nicht nur das, sie erschopften immer noch unerbittlich ihre Ressourcen, um herauszufinden, wer der Vordenker hinter diesem war. Qin Wentian war uberrascht, als die Nachricht von Janus Tod ihn erreichte. Dieser Alteste, der ihm immer Schwierigkeiten machte, war tatsachlich so lautlos gestorben. Nicht nur das, der Attentater war er. Qin Wentian hatte naturlich kein Mitleid mit Janus. Bei diesem Attentat hatte Janus ihn fast getotet und Mo Qingcheng schwer verletzt. Dieses Bluttropfchen, gefolgt von dem strahlenden Lacheln auf diesem Gesicht von unvergleichlicher Schonheit, war etwas, das Qin Wentian niemals vergessen konnte. In diesem Moment in der Kaiser Star Academy. Vor dem Himmelssternpavillon neigte Qin Wentian den Kopf, als er das majestatische Gebaude vor ihm betrachtete. Der Heavenly Star Pavilion wurde in neun Ebenen unterteilt. Je hoher das Level, desto enger war der Raum, und fur die Anzahl der Menschen, die auf das 7. Level des Heavenly Star Pavilion getreten waren, konnten sie mit einer einzigen Hand gezahlt werden. Selbst Alteste der Akademie haben keine Autoritat. Und wenn man Yuan Meteor Stones verwenden wollte, um das Jade-Medaillon zu erhohen, war die Menge an Steinen so astronomisch, dass es unmoglich war.

Und so war es, als ware der Eingang zur 7. Ebene des Heavenly Star Pavilion ausschlieslich fur den Sieger des Jun-Lin-Banketts vorbereitet. In diesem Moment trat Qin Wentian einen Schritt vor und betrat den Pavillon. Nachdem er die Nummer eins im Bankett erreicht hatte, wurde das Niveau seines Kaiser-Jade-Medaillons auf die 7. Klasse erhoht. Bevor Qin Wentian die 7. Ebene betrat, entschied er sich, zuerst auf der 6. Ebene anzuhalten. Auf der 6. Ebene befanden sich die besten Kultivierungskunste auf Yuanfu-Ebene und die hochsten erdgeborenen Techniken auf oberster Ebene. Qin Wentian war nur zu einem einzigen Zweck hier: Er wollte den Yuanfu-Index der Garuda-Bewegungstechnik. Nachdem er es gefunden hatte, lieh er es sich aus und legte es in seinen Zwischenraum. Bei den anderen angeborenen Techniken hat Qin Wentian sich nicht einmal die Muhe gemacht, sie anzuschauen. Denn fur seine anderen angeborenen Techniken hatte er sie noch nicht bis zur Perfektion beherrscht. Es war sinnlos fur ihn, Zeit zu verbringen, um mehr Einblick in andere Arten angeborener Techniken zu erhalten. Obwohl der Grad einer angeborenen Technik mit dem Grad an Macht korrelierte, den sie besas, war die angeborene Technik umso starker, je hoher der Grad war, aber es war immer noch bedeutungslos, wenn man nicht die Fahigkeit hatte, die Macht zu kontrollieren. Im Gegenteil, es konnte sogar nach hinten losgehen.

Ein Beispiel war seine Great Dream Halberd Art. Der Grad war zwar nicht so hoch, aber weil er derjenige war, der sie geschaffen hat, waren die Kraft und die Starke, die Qin Wentian bei seiner Entfaltung enthielt, auserordentlich hoch.

Als er die Treppe hochging, die sich in der 6. Etage oben auf der Treppe befand, sah Qin Wentian einen alten Mann, der ruhig dort sas. Der Korper des alten Mannes war staubbedeckt, und selbst sein Haar war silbergrau geworden. Es war nicht bekannt, wie viele Jahre er schon dort gesessen hatte.

’’ Senior. Rief Qin Wentian. Sie konnen fortfahren. Es war, als ob der alte Mann Qin Wentian erkannte, als er leise sprach. Qin Wentian sagte nichts weiter und verneigte sich vor dem alten Mann. Die 7. Stufe war verboten, und es wurde sicherlich diejenigen der jungeren Generationen geben, die den Zugang zu ihr begehrten. Somit ware der Beschutzer hier zweifellos einer der hochsten Experten der Akademie. Und nachdem Qin Wentian auf der 7. Ebene des Himmelssternpavillons angekommen war, sah er ein Bucherregal, das mit vielen Indexen der Kultivierungskunste und angeborenen Techniken gefullt war. Neben dem Bucherregal gab es in der anderen Richtung drei weitere Eingange. Uber diesen drei Eingangen waren von links nach rechts die Worter 7, 8 und 9 auf den Eingangen eingraviert. Es war, als wurden diese drei Eingange auf dieser Ebene die 7., 8. und 9. Ebene des Heavenly Star Pavilion darstellen. Es war, als ware dieses Niveau das Limit, es gab keinen anderen Weg, um nach oben zu gelangen. Was diesen mysteriosen 7. Level anbelangt, hatte Qin Wentian spekuliert und hatte viele Vermutungen daruber, aber wer hatte gedacht, dass es so einfach ware. Drei Eingange und ein einziges Bucherregal. Zunachst ging Qin Wentian ins Bucherregal, um einen Blick darauf zu werfen. Nach einem kurzen Moment zitterte sein Herz vor unbeschreiblichen Gefuhlen. Dies waren alles Kultivierungskunste auf Himmlischer Schopfloffelebene, und jede einzelne von ihnen erschien, um das gesamte Chu-Land zu erschuttern. Und abgesehen von dieser Kultivierungskunst, QinWentian bemerkte einen Volume-Slot neben ihnen. Auf die Oberflache des Bandes wurden einige grose Schriftworter geschrieben. Warbeast-Index. Qin Wentian klappte es auf, und sehr schnell war er von dem Inhalt, der darin geschrieben war, fasziniert. In den neun himmlischen Schichten gab es unzahlige Martial Constellations. Jede dieser Konstellationen hatte ihre eigenen Vorzuge. Kraftwerke wurden starkere Konstellationen verwenden, wahrend schwachere Krafte niedrigere Konstellationen verwenden wurden. Es gab jedoch eindeutig eine Trennungslinie zwischen den verschiedenen Arten von Kampfaufstellungen. Der verehrte Himmelsabschnitt sammelte einst unzahlige unvergleichliche Existenzen des Grand Xia-Imperiums, die zuvor Astralseelen der Bestien-Art verdichtet hatten. Daraus wahlten sie die starksten 360 Arten von Astralseelen der Bestie, die in den Warbeast-Index aufgenommen werden sollten, und ordneten jeweils die Astralseelen. "Dieser Absatz war der Primer und war auch der Grund, warum der Warbeast-Index erstellt wurde. Himmel verehren, Grand Xia Empire. Murmelte Qin Wentian. Die Himmelsekte der Ehrwurdigen sollte eine ausergewohnlich machtige Sekte sein, wahrend das Reich der Grosen Xia ebenso ein Ort von unvorstellbarer Macht sein sollte. Nicht nur das, Qin Wentian war schon in jungen Jahren von Onkel Black betreut worden. Er war sehr vertraut mit und hatte sogar die Konstellationen der 5. Himmlischen Schicht und darunter analysiert. Naturlich wusste er, dass die Macht der Stellar Martial Cultivators direkt von der Art und Starke ihrer kondensierten Astral Souls abhing, die aus den Martial Constellations stammen. Aber Onkel Black hatte die Astralseelen nie ein einziges Mal in ihren jeweiligen Typen zusammengefasst und ihm nicht ausdrucklich befohlen, Astralseelen der Bestie zu studieren, und ihre individuellen Ranglisten. Qin Wentian offnete den Warbeast-Index. Die Seiten waren sowohl mit Bildern als auch mit Text gefullt. Doppelflugeliger gehornter Python, Platz 360 Martial Constellation in der 4. Himmlischen Schicht. Diejenigen, die eine Astralseele aus ihr verdichteten, wurden ihre Beweglichkeit enorm steigern und die Verteidigung und den Angriff tyrannisch erhohen. Man konnte sagen, dass der Zuwachs in der Statistik der Astralseele extrem ausbalanciert ist und keine offensichtliche Schwache aufweist. Skyember Demonic Lion Astral Soul, ebenfalls auf dem 360. Rang. Diese Konstellation befindet sich in der 4. Himmlischen Schicht, und Stellar Martial Cultivators, die eine Astralseele aus ihr verdichten, wurden die Geschwindigkeit verringern. Ihre Angriffe wurden jedoch in einem unvorstellbaren Ausmas verstarkt, wahrend ihre Verteidigung ebenfalls aufgewertet wurde. Die Skyember Demonic Astral Soul war etwas starker als der Double Winged Horned Python, die Vorteile, die er in der Angriffskraft hatte, milderte den leichten Geschwindigkeitsmangel. Zu denken, dass die Beschreibungen alle insoweit detailliert waren. Qin Wentian blatterte langsam die Seiten. Er hatte bereits viel Wissen uber Astral Souls, aber wenn man einen solchen Index schreiben wollte, war das Wissen allein unzureichend. Der Index musste immer noch regelmasig aktualisiert werden, da gelegentlich neue und starkere Konstellationen entdeckt wurden. Qin Wentian war etwas verwirrt. Warum erscheint ein solcher Index auf der 7. Ebene des Heavenly Star Pavilion?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 152

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#152