Ancient Godly Monarch Chapter 1525

\\ n \\ nChapter 1525 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nWie konnte Matriarchin Ji die Absichten des Violet Kaiser nicht verstehen? Ihre imposanten Augen betrachteten kalt den violetten Kaiser, "Sie mussen nicht versuchen, Leute einzuschuchtern und einzuschuchtern. Violetter Kaiser, Sie konnen auch als unsterblicher Kaiser der Spitzenklasse angesehen werden und waren beruhmt fur einen Damals, wegen des Todes von Zi Daoyang, haben Sie begonnen, die Dinge fur Qin Wentian schwierig zu machen, und ich habe gehort, dass Sie sogar Leute in das Evergreen Immortal Empire geschickt haben, die ihn gefangen nehmen wollen, und Ihre Senioritat als Entschuldigung verwenden am Ende passiert? Niemand gab Ihnen ein Gesicht, Ihre Verlegenheit wurde wutend und Sie entschieden sich dafur, einen Junior zu suchen. Aber jetzt, wo Ihre brillanten Entscheidungen Sie gefuhrt haben? Es hat Sie zum Tod eines anderen Sohnes gefuhrt. Matriarchin Ji \\\ s Herz ‚s Worte am wunden Punkt in der Violet Kaiser \\\ angestachelt‘. Seine Augen blitzten in furchterregendem violettem Licht. "Horen Sie auf, sich so machtig zu benehmen. Wenn Sie sich nicht die Macht aller hier Anwesenden geliehen haben, habe ich Sie wirklich nicht in meinen Augen. Qin Wentian hat Ihren Sohn getotet und Sie wollen schikanieren Er ist nur ein Junior. Sie konnen sehr wohl Ihre Untergebenen schicken, um ihn zu jagen, aber alle sind gescheitert und haben dazu gefuhrt, dass Sie mehr Gesicht verloren haben. Aber Sie haben keine Schande. Sie sind sogar hierher gekommen, um das Unsterbliche Reich der Unsterblichen zu wollen das Leben meines Schulers zu benutzen, um Qin Wentian zu drohen, aufzutauchen. Ein unsterblicher Kaiser, der auf der Buhne steht? Was fur eine herrliche Angelegenheit. \ "Matriarch Ji kummerte sich nicht um sein Gesicht. Sie starrte dann kalt auf die Experten in der Umgebung. \ "Meine Absicht ist klar, da Sie so schamlos sein konnen und in diesem Umfang Dinge tun, werde ich diese Gunst in Zukunft definitiv zuruckzahlen und eine Allianz bilden, um zu sturmen der Violette Berg. Zu dieser Zeit hoffe ich, dass Sie, der Violette Kaiser, immer noch in der Lage sein werden, vor mir so imposant zu wirken. "Diejenigen, die sich auf dem Hohepunkt des unsterblichen Kaiserreiches entwickeln konnten, waren ganz naturlich ausergewohnliche Genies. Matriarch Ji war eine der starksten in den unsterblichen Bereichen, doch ihr personlicher Schuler Qing\'er wurde fast erobert und als Bedrohung eingesetzt. Man konnte sich naturlich vorstellen, wie sie sich in ihrem Herzen fuhlen wurde. Daher ging sie direkt pleite und bedrohte den violetten Kaiser hier. Sie hat nicht nur ihn, sondern auch die anderen Grosmachte in die Bedrohung einbezogen. Heute, da all diese Machte Qin Wentian toten wollten, aber keiner es alleine schaffen konnte, beschlossen sie, zusammen hierher zu kommen. Aber was ist, nachdem sie Qin Wentian getotet haben? Wurden nicht Matriarch Ji, das immergrune Unsterbliche Imperium, die Tausend Verwandlungen Unsterbliche Sekte, der Southern Phoenix Clan eine Allianz bilden und zuruckschlagen? Wenn sie sich verbunden wurden, mit welcher singularen Macht wurden sie sich dagegen stellen konnen? Als der Klang ihrer Stimme verblasste, anderten sich die Ausdrucksformen der anderen Grosmachte im Osten. Unabhangig von ihrer geografischen Lage oder Starke wurden sie definitiv in die Rache der anderen Partei einbezogen. In diesem Raum gab es sogar viele machtige Charaktere, die hierher kamen, um zu zusehen. Alle lachten kuhl in ihren Herzen und hatten den Ausdruck, dass jemand ein gutes Drama beobachtete. Die unsterblichen Reiche wurden fruher oder spater in Chaos verfallen. Es ware fur das Beste, wenn diese Grosmachte, die handeln wollten, jetzt einen Konflikt auslosen und die Krafte aller abnehmen liesen. Diese Machte haben das Evergreen Immortal Empire bereits durch die Teilnahme hierher bis an die Grenzen beleidigt. Matriarch Ji war dem Evergreen Immortal Empire schon immer nahe. Und es gab auch ihre Beziehung zu Qing`er. In der Zukunft wurden sie sich in den chaotischen unsterblichen Bereichen definitiv miteinander verbunden. Aber jetzt waren diese Grosmachte wie auf dem Rucken eines berittenen Tigers zu reiten, es war ihnen zu schwer, davon zu kommen. Der einzige Weg, dies zu tun, bestand darin, dass sie Matriarch Ji und den unsterblichen Kaiser der Unsterblichen in einem Schuss toten mussten, damit sie nicht uberleben konnten. Wie konnen die Dinge jedoch so einfach sein? Matriarch Ji war jemand, der sich mit der Raumenergie auskannte, und er ist auch ein unsterblicher Kaiser der Spitzenklasse. Wenn sie nicht gewinnen kann, kann sie nicht fliehen? Der weise Kaiser war noch irgendwo da drausen. Wenn sie sich jetzt gegen Matriarch Jis Sekte entscheiden wurden, ware die Rache, die sie erdulden mussten, auf jeden Fall noch rucksichtsloser. \\ n \\ n \\ n \\\ "Ich will nur das Leben von Qin Wentian. Wer mich blockiert, wird der Feind meines Senluo Immortal Imperiums sein. Wer Rache will, der kommt in der Zukunft direkt auf mich zu. \" \\ "Der Senluo Immortal Imperator sprach eisig. Sein Sohn mit dem hochsten Talent wurde bereits getotet. Unabhangig davon, wer Qin Wentian ist, unabhangig von den Konsequenzen, musste er heute Qin Wentian toten. "Wenn Qin Wentian nicht stirbt, werden wir das Evergreen Immortal Empire zerstoren." Ein Phoeroc sprach kalt. Jia Huangtian war auch einer der Phoerocs mit den starksten Talenten, aber er ist bereits gestorben. Mehr undWeitere Experten kamen, darunter auch diejenigen, die nichts damit zu tun hatten. Zum Beispiel die Menschen aus der Darknorth Immortal Dynasty, die Hundred Refinements Sect, den Jadestage Immortal Palace und die anderen damonischen Rassen der desolaten Bergkette. "Der Southern Phoenix Clan ist tatsachlich nicht aufgetaucht?" Eine kalte Stimme ertonte. Es war von den Experten des alten Ying-Clans. Sie hatten immer Konflikte mit dem Southern Phoenix Clan und als Teil der drei Hegemonien der sudlichen Regionen wollten sie nichts weiter, als den Southern Phoenix Clan in diesen Sturm zu verwickeln. "Sei nicht so besorgt, der Southern Phoenix Clan wird sicher auftauchen." Eine Person lachelte. Die Southern Phoenix Matriarchin war mit Qin Wentian bekannt und hatte geholfen, als sie zuvor auf dem Demongod-Berg waren. Alle wussten auch, dass die Beziehung zwischen Qin Wentian und dem Southern Phoenix Clan nicht flach war. Sie wurden sicherlich auftauchen. "Es kamen so viele Teufelszuchter von den Myriad Devil Islands. Anscheinend wird es heute ein lebhafter Tag." Jemand in der Menge warf einen Blick in eine bestimmte Richtung. Viele Teufelszuchter versammelten sich dort, ihre Auren waren kalt und tyrannisch und flossen vor Teufelskraft. Obwohl sie an einem einzigen Ort versammelt waren, gehorten sie verschiedenen Fraktionen an. Es gibt sogar einige Monche aus dem Askheart-Tempel. Aus einer anderen Richtung waren einige Monche in Kasaya zu sehen. Es waren rein buddhistische Kultivierende, die sich vom Jiang Clan unterschieden. Obwohl der Jiang-Clan Techniken und Kunste des buddhistischen Pfads kultivierte, wurden sie nicht als reine Buddhisten betrachtet. Immer mehr Experten tauchten auf. Es erschienen auch mehrere Experten aus den oberen Schichten der Tausend Transformationen der Unsterblichen Sekte, darunter der Kaiser der Tausend Transformationen und Bai Wuya. Eastern Sage warf einen kuhlen Blick hinuber. Abgesehen von Qin Wentian waren die, die er am meisten hasste, kein anderer als der Kaiser der Tausend Transformationen und Bai Wuya. Er wollte nichts weiter, als ihre Knochen in Stucke zu zerschmettern. Abgesehen von ihnen befanden sich auch der Pure Yang Sword Kaiser und der Altere, der Jun Mengchen eingefuhrt hatte, ein alter Mann mit himmlischem Aussehen, der auch im Krieg gegen die Unsterblichen Sekte der Unsterblichen und Unsterblichen Sekte und der Ost-Sage-Sekte mitgeholfen hatte Killliste auch. Es gab jetzt tatsachlich vier unsterbliche Kaiser in der Unsterblichen Sekte der Tausenden von Transformationen, die viele in ihren Herzen einen Schock verspurten. \\ n \\ n \\ nDer tausend Verwandlungskaiser Lord konnte auf naturliche Weise den kalten Blick des ostlichen Sage Immortal Imperators spuren. Er drehte sich um und richtete seinen Blick auf den ostlichen Sage, um zu glauben, dass Sie nach der Zerstorung Ihrer ostlichen Sage-Unsterblichen-Sekte tatsachlich bereit sind, fur andere Hunde ein Hund zu werden. Wie erbarmlich, haben Sie Ihre gesamte Kultivierung ein Leben lang verschwendet Die andere Person, auf die er sich bezog, war naturlich kein anderer als Old Devil Duotian. Dieser alte Teufel behandelte seine Untergebenen auserst hart. Da der ostliche Weise unsterbliche Kaiser sich dem alten Teufel Duotian angeschlossen hat und ihn sogar um Hilfe bei der Totung von Qin Wentian gebeten hat, war es offensichtlich, dass der ostliche Weise bereits sich selbst betrogen hatte. \\\ "Ihr Jungs wurdet es am besten machen, zuerst zu uberlegen. \\\", sagte der unsterbliche Kaiser des ostlichen Weisen, unsterblich. Jun Mengchen kam auch, er stand hinten. Er musste kommen was auch immer. Als er jedoch sah, dass es so viele Feinde gab, verspurte er ein Gefuhl der Hilflosigkeit. Ihre Feinde waren einfach zu stark, sie hatten uberhaupt keine Chance. Da das himmlische Talisman-Reich sich weigerte, seine Krafte zur Unterstutzung von Qin Wentian zu mobilisieren, gab es fur sie einfach keine Chance, Qin Wentian zu retten. "Unsterbliche, Teufel und Damonen. Heute sind wir eigentlich fur dasselbe hier. Es sollte mehr als die Halfte der Grosmachte in den unsterblichen Bereichen hier heute geben." Jemand sprach leise. Einschlieslich der Zuschauer gab es zweifellos mehr als 50% der Grosmachte in den heute hier versammelten unsterblichen Reichen. Nur fur einen Qin Wentian im Reich der unsterblichen Konige wurde so ein riesiger Tumult ausgelost. Wenn es vorher war, hatte es niemand geglaubt. Viele von denen, die Qin Wentian noch nicht gesehen haben, waren auserst neugierig. Sie wollten sehen, was fur ein Charakter er genau war. Im Moment war sein Ruhm so weit verbreitet, dass jeder davon gehort hat. Innerhalb von hundert Jahren stieg er von einem namenlosen Kultivierenden fur unsterbliche Stiftungen zu einem Unsterblichen im unsterblichen Konigreich auf. Diese Wachstumsgeschwindigkeit war wirklich extrem schockierend. Im Luftraum uber dem Evergreen Immortal Empire erschienen immer mehr Experten der verschiedenen Grosmachte. Wurde Qin Wentian in einer solchen Situation vor die Tur treten, wurde er ohne Zweifel sterben. Qin Wentian sollte sehr wohl verstehen, dass dies eine Todesfallsituation ist. Wurde er wirklich erscheinen? Viele Leute zweifelten daran. Immerhin steht der Qin Wentian in den Geruchtenist definitiv ein ausergewohnliches Genie. Wenn er weiter wachst, wurde er in Zukunft definitiv glanzen und leicht an die Spitze steigen. Fur einen solchen Charakter ware sein Zustand des Herzens definitiv auserst beangstigend, er ware naturlich auch sehr logisch, eher auf der Seite der Logik als der Emotionen. Wurde er hierher kommen, um fur eine Frau zu sterben? Fur die grose Mehrheit der machtigen Charaktere wurden sie das nicht tun. Wenn es sie in Qin Wentians Schuhen gab, waren sie heute definitiv nicht hier aufgetaucht. Fur sie war die Erhaltung ihres Lebens alles. Nichts war wichtiger als das. Beiming Youhuang und Beiming Nongyue standen neben dem unsterblichen Imperator von Darknorth, wahrend sie leise warteten. "Altere Schwester, denkst du, Qin Wentian wird erscheinen?" "Beiming Nongyue fragte leise. Obwohl sie mit Qin Wentian vertraut war, konnte sie sich nicht sicher sein. "Fur jemanden, der so schamlos ist wie er, gibt es eine 80% ige Wahrscheinlichkeit, dass er nicht erscheint." "Beiming Youhuang \'Ton war nicht sehr freundlich." . Beiming Nongyues Mund zuckte, aber sie sagte nichts. Obwohl sie nicht wollte, dass Qin Wentian hierher kam, um zu sterben, scheint ihre altere Schwester Qin Wentian nicht wirklich zu mogen. Sie starrte Li Yufeng im Lager der Hundred Refinement Sect an. In seinen Augen war eine Spur von Sorge zu sehen. Naturlich wollte er auch nicht, dass Qin Wentian kommt und sich selbst in den Tod schickt. Sogar Xu Qingyao war hier. Sie stand neben zwei unsterblichen Kaisern. Diese beiden unsterblichen Kaiser waren eindeutig ein Paar, sie waren ihre Eltern. Sogar die Fuchsgottin der neunschwanzigen Fuchsrasse war hier. Pei Qing kam auch. Im Moment bewegte er sich in Richtung Beiming Youhuang. Er verneigte sich vor dem unsterblichen Darknorth-Imperator, als er ankam, "Ihre Majestat. Pei Qing, warum haben Sie auch die Stadt der alten Kaiser verlassen?" Der Darknorth Immortal Imperator lachte als er fragte. "Ich wusste, dass Youhuang herauskam und ich vermutete, dass es etwas mit dieser Bewegung zu tun hatte. Daher kam ich auch hier, um die Show zu sehen." "Pei Qing lachelte. Danach wandte er sich an Beiming Youhuang, wurde aber direkt ignoriert. Pei Qing lachelte bitter und schuttelte den Kopf und starrte die Menge an. Er hatte nicht erwartet, dass es Qin Wentian tatsachlich gelingen wurde, einen solchen Sturm aufzubauen. Scheint, als hatte Qin Wentian zu viel Boses getan. Er hat einfach den Tod geworben. Im Luftraum uber dem Palast waren der immergrune unsterbliche Kaiser, Qing\'er und die anderen hier. Der Evergreen Immortal Emperor gab das Siegel auf Qing\'er immer noch nicht frei. Er machte sich Sorgen, dass Qing\'er sterben wurde, um zu verhindern, dass Qin Wentian erschien. "Vater, warum musst du das tun?" Qing\'er starrte ihren Vater mit einem traurigen Ausdruck an. Sie wusste, dass Qin Wentian sicher kommen wurde. Nur sie und Mo Qingcheng zweifelten nicht daran. Sie wollte jedoch eigentlich nicht, dass er auftauchte. "Als Ihr Vater habe ich Ihre Entscheidung respektiert und ihn nicht informiert. Aber als Ihr Vater, wie kann ich Sie auf diese Weise sterben sehen?" Der Evergreen Immortal Emperor seufzte. "Wenn er nicht auftaucht, bedeutet das, dass er nicht von dir wurdig ist. Wenn er erscheint, bedeutet das, dass er ein wahrer Mann ist, ich werde stolz auf ihn sein." "Qing\'er schloss ihre schonen Augen, als sie in ihrem Herzen seufzte. In diesem Moment streifte ein buntes Lichtblitz von unvergleichlichem Glanz uber den Himmel. In einem Augenblick stieg die Temperatur plotzlich an, als die schrecklichen Flammen, die sich gerade manifestierten, das Gefuhl hatten, den Himmel und die Erde verbrennen zu wollen. Gluckliche Wolken rollten uber den Himmel und verwandelten sich in den Schatten eines Phonix. Dieser Phonix war wirklich schon und fahig, die Herzen derer zu ruhren, die ihn sahen. Qing`er neigte ihren Kopf und Tranen flossen aus ihrem Gesicht, als sie diese Szene sah. Was fur ein wunderschoner Phonix das war. Aber warum hat ihr Herz so weh getan! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1525

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1525