Ancient Godly Monarch Chapter 1535

\\ n \\ nKapitel 1535: 1535 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nDer alte Freak hatte ein tiefes Lacheln im Gesicht, als er das horte. \\\ "Bist du sicher, dass du gehen willst? Ich mochte dich daran erinnern, auch wenn deine Starke sich auf dem Niveau deiner Vergangenheit wieder erholt hat oder wenn du in den Bereich des unsterblichen Kaisers vorgedrungen bist, wurde es immer noch zu viele uberlegene Charaktere geben, die toten konnen Sie in den hochsten unsterblichen Urreichen: Abgesehen von den unsterblichen uralten Unsterblichen sind auch die anderen einunddreisig unsterblichen Reiche extrem machtig, und ihre Starke ist sicherlich hoher als die der unsterblichen Azure Mystic Realms zu uberlegen, stattdessen dorthin zu gehen? \\\ "Qin Wentian warf einen Blick auf das Lacheln in den verengten Augen des alten Mannes, als er entschlossen sprach: \" Es gibt keinen Grund mehr daruber nachzudenken. Schicken Sie mir an die Supreme Ancient Immortal Realms. Im Augenblick hatte er nicht so leicht Angst. Obwohl die Supreme Ancient Immortal Realms der Hegemon aller anderen unsterblichen Realms waren, obwohl es viele Menschen gab, die ihn toten konnten, je starker ein unsterblicher Realms war, desto mehr Menschen wurden da sein. Fur jeden Gipfelcharakter gab es unzahlige Menschen, die weniger Kultivierungen hatten. Selbst fur die Supreme Ancient Immortal Realms, es sei denn, man hat bereits den Gipfel erreicht, obwohl ein unsterblicher Kaiser kein Hegemon sein konnte, genau wie hier in den Azure Mystic Immortal Realms. Dieser unsterbliche Kaiser kann nicht als Schwachling angesehen werden . "Sie haben Mut. In diesem Fall sollten Sie sich auf Ihre Kultivierung konzentrieren und zuerst etwas von Ihrer Kraft zuruckgewinnen. In jedem Fall wissen Sie nichts uber die Supreme Ancient Immortal Realms. Wenn Sie nur gehen So kann sogar eine Ameise dich zu Tode zerquetschen. "Dieser alte Freak lachte. Das war die Wahrheit. Zumindest kann er jetzt nicht sofort dorthin gehen. \\\ „Ich mag wirklich, welche Gesetz-Attribut Astral Seelen sehen Sie verdichten wollen. \\\“ Das verruckt alt Freak \\\ \'s Silhouette blitzte, als er verschwand unmittelbar nach dem Gesprach. Qin Wentian konnte seine Bewegungen einfach nicht verfolgen, es war zu schnell. "Astralseele?", Murmelte Qin Wentian, als er den Himmel anstarrte. The Azure Mystic Immortal Realms war eigentlich ein unsterbliches Reich, das weggeschlossen wurde, wobei Experten aus den anderen unsterblichen Reichen der Eintritt verboten war. War es damals aus diesem Grund, dass sein Vater diesen Ort gewahlt hat, um sein zweites Leben zu beginnen? Weil die Macht seines Clans zu stark war. Er hatte keine andere Wahl, als sich absichtlich in den Azure Mystic Immortal Realms und einer Teilchenwelt in der Nahe zu verstecken. Nach seiner Geburt waren sie immer noch auserst vorsichtig und wagten es nicht, ihr Gesicht zu zeigen. Onkel Black und die anderen waren auch gleich. Qin Wentian erinnerte sich plotzlich daran, dass sein derzeitiger Korper nicht mehr seine ursprunglichen Blutlinien hatte. Wenn er noch seinen ursprunglichen Korper hatte, in der Zukunft in der Oberen Welt, wenn seine Krafte in der Blutlinie aufflammten, wurden die dortigen Charaktere ihn dann erkennen? Jetzt wurde er keine Probleme damit haben. War das alles nur ein Zufall? \ R \ n \ n \ n \\ n \ nNo n \ n \ nNach dem Betrachten der Augen hob er seinen Fokus und schickte seine Wahrnehmung in die Luft, um die himmlischen Schichten zu umgehen und bis zur 8. Schicht zu klettern. Sein Ziel war sehr klar. Er wahlte direkt eine astrale Seele, deren Gesetzattribute er kannte. Diese Astralseele enthielt Doppelgesetzattribute, eine der Energie des Teufelspfads und die andere war unsterbliche Energie. Wenn sich die Astralseele verdichtet hat, konnte eine tyrannische Kraft aus seinem Korper ausgestrahlt werden. Ein Phantom eines Teufelskonigs erschien, Qin Wentian war wie ein furchterregender Teufelspfleger. Obwohl sich seine Kultivierungsbasis immer noch auf dem niedrigsten Kultivierungsbereich befand, wurde die von ihm ausgeloste Kraft die Herzen der Menschen definitiv schockieren und ein auserst druckendes Gefuhl ausstrahlen. Ursprunglich sollte dies seine siebte Astralseele seines ursprunglichen Korpers sein. Aber jetzt war es seine erste astrale Seele. Der Machtunterschied zwischen diesem Vergleich war einfach unvorstellbar. Warum er dies als seine erste Astralseele gewahlt hat, sind die Hauptgrunde dafur, dass das Erbe der Myriad Devil Sovereign sowie die Astralseele das unsterbliche Gesetzesattribut enthielt. Seine Seele kultivierte die unsterbliche Schrift und sein Korper hatte die unsterblichen Eigenschaften. Es ware naturlich eine grose Hilfe fur ihn, wenn seine Astralseele dazu passen konnte. Schreckliche Grollgerausche erklangen, Qin Wentian setzte seine Kultivierung fort. Im Nu waren schon drei Jahre vergangen. Nach diesen drei Jahren hatte Qin Wentians Aura eine grose Chance. Er war dem fruheren Mann mehr ahnlich, seine Augen strahlten vor Geist und sein Aussehen sah unvergleichlich gut aus. Im Moment befand sich seine gegenwartige Kultivierungsbasis im Bereich der unsterblichen Stiftung. Eine solche Kultivierungsgeschwindigkeit war einfach unergrundlich und schockierend. Angesichts der Starke seiner Seele aufgrund der Kultivierung der unsterblichen Schrift kondensiert er jedoch zusatzlich zu der hochrangigen Astralenergie der AstralseelenVon der 8. Himmelsschicht aus war sein Fundament unvergleichlich solide. Qin Wentian fuhlte sich nicht ungewohnlich fur seine Kultivierung, um diese Geschwindigkeit zu erreichen. Wenn es nicht fur ihn die Wahl zwischen verschiedenen astralen Seelen und verschiedenen angeborenen Techniken ginge und er neue Erkenntnisse und Erkenntnisse gewinnen musse, ware seine Kultivierungsgeschwindigkeit moglicherweise sogar noch schneller gewesen. Eine Gestalt erschien still vor Qin Wentian. \\\ "Angesichts Ihrer aktuellen Seelenkraft und Ihrer unsterblichen Grundlagenkultur sollten Sie einige einfache Dinge beherrschen konnen. Sie konnen jetzt zu den Supreme Ancient Immortal Realms gehen. \\\" \\ n \\ n \\ Ich werde mir die Arrangements von Senioren anhoren. Es ist nur so, dass ich noch einige Dinge habe, die ich hier machen muss. \ "Qin Wentian nickte. Fur diesen verruckten alten Freak war das Herz von Qin Wentian wirklich nur mit herzlicher Dankbarkeit erfullt. "Sie wollen Ihre Frauen wissen lassen, dass Sie noch am Leben sind?" Der alte Freak verstand Qin Wentian sehr gut und konnte sofort seine Gedanken erraten. "Keine Sorge, ich werde eine Person dazu bringen, das fur Sie zu erledigen." Qin Wentian war ein wenig verwirrt, aber er stimmte trotzdem zu. . . . In der Kaiserdimension der Stadt der alten Kaiser setzte sich Beiming Youhuang in eine einsame Gegend und kultivierte sich ruhig. Sie hat sich nicht entschieden, die Energie der Dao-Elemente zu erben. Obwohl ihr Talent ausergewohnlich war, war sie doch immer noch ein unsterblicher Kaiser im Anfangsstadium. In dieser chaotischen Zeit, in der der Himmel zu den unsterblichsten Kaisern der Spitzenklasse gehort, war sie nicht so beruhmt und auch das Schicksal ihres Kaisers war nicht sehr gros. Obwohl sie einige Einblicke in die Dao-Elemente erhielt, entschied sie sich nicht, eines von ihnen zu kultivieren. "Kleine Puppe, komm raus." Eine Stimme ertonte in ihrem Kopf und lies ihr Herz zittern. Ihre schonen Augen offneten sich und blitzten vor Scharfe. Nur eine einzige Person wagte es, sie auf diese Weise anzusprechen. Mit einem Blitz ihrer Silhouette verlies Beiming Youhuang die Stadt der alten Kaiser ohne zu zogern und eilte zuruck in die Darknorth Immortal Dynasty. Tatsachlich ging sie nicht zuerst zum koniglichen Palast, sondern zog direkt in Richtung der verbotenen Anlagen in den Darknorth Mountains. "Ich bin hier." Beiming Youhuang\'s schonen Augen flackerten mit einem eigenwilligen Licht. Obwohl sie bereits ein unsterblicher Kaiser ist, fuhlte sie sich trotz ihrer strahlenden Leistungen immer noch wie ein kleines Madchen vor diesem alten Mann. Das war einfach etwas Unvorstellbares. Eine schlampige Gestalt erschien bald vor ihren Augen. Sein Blick war durch sein schmutziges langes Haar blockiert und etwas bewolkt. Er sprach dann: "Fruher, als Sie mich gebeten haben, die kleine Gore zu retten, habe ich das nicht getan. Hassen Sie mich nicht dafur?" "Beiming Youhuang begann, sie tat es nicht. Ich erwarte nicht, dass der verruckte alte Mann dies ganz plotzlich zur Sprache bringt. Sie wurde es zwar nie zugeben, aber vielleicht fuhlte sie sich ein wenig unglucklich und Ressentiment, dass der alte Mann Qin Wentian nicht rettete. "Das hat nichts mit dir zu tun." Beiming Youhuang schuttelte den Kopf. Sie seufzte leise und fuhlte ein wenig Trauer, als sie sich an die Szenen der Vergangenheit erinnerte. "Wollten Sie in diesem Fall wirklich von Herzen, dass ich ihn damals retten wurde?" Die schlammigen Augen des alten Mannes wurden plotzlich klar, als er Beiming Youhuang anlachelte. Beiming Youhuang fing wieder an. Sie antwortete dann: "Wenn Sie mich gebeten haben, nur hierher zu kommen, werde ich zuerst gehen." Als sie sprach, drehte sie sich wirklich um und bereitete sich darauf vor zu gehen. "Was, wenn ich Ihnen sage, ich kann ihn jetzt noch retten?" Der alte Mann sprach, seine Worte liesen Beiming Youhuang steif werden, als ihr Herz heftig schlug. Danach drehte sie sich langsam um und sah ihn an. "Wirklich?" "Wann habe ich dich jemals angelogen?", Sagte der verruckte alte Mann unglucklich. "Ich muss nur etwas Kraft verschwenden und konnte mich nicht darum kummern." "Senior", egal was passiert, er wird als Ihr Nachfolger betrachtet. Wollen Sie das wirklich? Sieh zu, wie er stirbt, ohne ihn zu retten? \'\' Beiming Youhuang starrte den alten Mann an, als sie ihn anflehte. Wenn andere so etwas sagten, wurde sie ihnen nicht glauben. Sie war jedoch der festen Uberzeugung, dass dieser alte Mann Qin Wentian retten konnte, wenn er wollte. "Was meinen Sie mit meinem Nachfolger? Ich habe ihm gerade eine zufallige Kultivierungskunst gewahrt, aber ich kann diese Kunst auch an andere weitergeben. Sind Sie auf jeden Fall nicht sehr unzufrieden mit ihm?" Ich suche nach dir, um zu sehen, ob es jemanden gibt, den du mit hervorragendem Talent kennst, und was noch wichtiger ist, diese Person ist eine Person, die du magst. Ich bin bereit, dieser neuen Person dieselbe Kultivierungskunst zu gewahren Der alte Mann sprach. Beiming Youhuang starrte den verruckten alten Mann an, als sie an diesen verzweifelten Krieg dachte. Diese grosartige Figur, die drei unsterbliche Kaiser aus irgendeinem Grund getotet hat. . . sein Lacheln vor seinem Tod. Sie verbeugte sich und antwortete: Unabhangig davon, wie gros die unsterblichen Reiche sind, es gibt niemanden, der geeignet ist, Ihre Kultur zu erbenation arts als er. Senior, bitte helft mit und rettet ihn. Der alte Mann zogerte. Beiming Youhuang beobachtete ihn nervos, aber nach einer Weile schuttelte der alte Mann wieder den Kopf. "Das wird nicht funktionieren." Seine Seele ist fragmentiert und hat sich fast vollstandig zerstreut. Wenn ich ihn retten will, ist der Preis, den ich zahlen muss, nicht gering. Und da Sie keine Gefuhle fur ihn haben, warum sollte ich die Zeit und Muhe vergeuden? Beiming Youhuang zitterte das Herz. Sie biss sich auf die Lippen und sagte leise: Ich habe Gefuhle ihm . Der alte Mann kniff die Augen zusammen und lachte und starrte Beiming Youhuang an. Beiming Youhuangs Gesicht war zartlich und wunderschon wie eine frisch gebluhte Blume. Aber danach sagte diese Worte, ihr Zustand des Herzens kehrte bald zu ihrer ursprunglichen Ruhe zuruck. "In Ordnung, in Ordnung. Zum Gluck habe ich meine Muhe nicht verschwendet. Der verruckte alte Mann seufzte. Mit einer Handbewegung brachte er Beiming Youhuang in die antiken Ruinen. Einen Moment spater, als Beiming Youhuang die Gestalt mit gekreuzten Beinen vor sich sitzen sah, erschien ein Ausdruck des Unglaubens Qin Wentian war ebenfalls verblufft. Dann nickte er beim Beiming Youhuang. Er hatte ahnen sollen, dass sie es war, als der alte Mann sagte, er wurde jemanden um Hilfe bitten. "Alter Bastard ... Beiming." Youhuang sah den verruckten alten Freak kalt an, klar wissend, dass sie gespielt wurde. "Wie haben Sie mich angerufen?" Der alte Mann runzelte die Stirn und starrte Beiming Youhuang an. "Was haben Sie mir vorher gesagt diese? Hey Gore, du hast wirklich Gluck mit den Damen. "Beiming Youhuangs Augen weiteten sich. Sie war ein unsterblicher Kaiser, aber sie war jetzt so beschamt, dass ein Erroten ihre Wangen rot farbte." Senior, Junior sagte fruher das Falsche. Ich kenne jetzt meinen Fehler. Der verruckte alte Mann lachte. Dann wandte er sich an Qin Wentian und blickte erneut zu Beiming Youhuang. Dieses Lacheln schien eine tiefe Bedeutung zu haben. Qin Wentian war vollig verwirrt. Er blinzelte und starrte das Gesicht von Beiming Youhuang an, das mit Schuchternheit bemalt war. Doch sehr bald danach erholte sich Beiming Youhuang und blickte kalt auf Qin Wentian und kehrte zu einem Eisberg zuruck Sie sehen sich an? \\\ "\\\" "Eh ... \\\" Qin Wentian hatte ein Gesicht voller schwarzer Linien. Er wollte argumentieren, aber als er daran dachte, dass er einen Gefallen von ihr brauchte, unterdruckte er sich und antwortete, Prinzessin Youhuang, wir sind wirklich schicksalhaft. Nun, ich habe einen kleinen Gefallen von Ihnen zu erfragen, konnen Sie ihn bitte nicht ablehnen? \\\ "" Was? \\\ "Beiming Youhuang fragte. \" Prinzessin, konnen Sie bitte einen Ausflug machen das immergrune Unsterbliche Reich fur mich? Du musst dich mit meinen Frauen treffen. Qin Wentian sprach. Beiming Youhuang wollte das zunachst ablehnen, doch sie erinnerte sich plotzlich an diese Szene vor Jahren, an das Kopfhaar weiser Haare auf dem Kopf von Qing`er und den grauen Blick der toten Asche in Mo Qingcheng. Ihre Augen zitterten, ihr Herz zitterte, sie konnte es nicht ertragen, ihn abzulehnen. Sie nickte schlieslich, aber ihre Stimme war immer noch so kalt wie eh und je. "" Gut, ich mache weiter Reise fur dich Der alte Freak lachte, als er diese Szene sah, als ob sein Plan erfolgreich gewesen ware. Dieses Mal, bei der Reise in die Supreme Ancient Immortal Realms, konnte sich Qin Wentian nicht alleine auf den Weg machen Nun, da er die Haltung von Beiming Youhuang gesehen hat, fuhlte er sich entspannter. Es hat unzahlige Jahre gedauert, es war keine leichte Aufgabe, zwei gute Samlinge wie sie zu finden! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1535

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1535