Ancient Godly Monarch Chapter 156

\\ n \\ nKapitel 156 \\ n

AGM 156 - Platz 9 im Warheast-Index

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian Sein schwarzes Haar flatterte hinter ihm, als er Qian Mengyu anstarrte, fragte er. "Die Schwerttechnik, die Sie zuvor angewendet haben, war, dass die neun Schwerter des Lebens?" Qian Mengyu erschrak. Woher wussten Sie das? Qin Wentian sagte, dass er aus einem kleinen Land stammte. Woher sollte er wissen, dass die Schwerttechnik, die sie fruher verwendete, die Neun Schwerter des Lebens waren? «» Ich habe einmal jemanden gesehen, der genau diese Schwerttechnik ausfuhrte . Antwortete Qin Wentian. Diese Schwerttechnik war das, was Gongyang Hong damals gezeigt hatte, als sie versuchten, das Ratsel der Bilder zu knacken. Schlieslich entdeckten sie, dass diese spezielle Schwerttechnik die Lieblingsschwerttechnik des Madchens war, das Gongyang Hong am meisten liebte, aber was genau mit ihnen passierte, konnte Qin Wentian nicht sicher sein. Vielen Dank fur Ihre Hilfe. Qin Wentian lachelte. Du solltest dir Sorgen um dich machen. Qian Mengyu trat einen Schritt zuruck. Obwohl Qin Wentian die Neun Schwerter des Lebens anerkannte, hatte sie keinen Grund, ihm weiterzuhelfen. Es war nicht so leicht fur sie, das Testgelande zu betreten, und naturlich wurde sie hier nicht sterben wollen.

Qin Wentian warf einen Blick auf seine Umgebung. In der Tat wurde dies nicht so leicht zu losen sein. Psst! Abrupt flackerte Qin Wentians Korper, als das Paar illusorische Garuda-Flugel auf seinem Rucken erschien und sich in Richtung einer schmalen Lucke zuruckzog. Nur um zwei Leute auftauchen zu sehen, die beabsichtigten, seinen Weg zu blockieren. Qin Wentian war nicht im geringsten langsam. Er sprengte mit seinem Bergsplitter heraus und zielte auf einen der beiden, die ihn behinderten. Puchi! Ein klares Gerausch hallte in der Luft wider, als einer der Korper der Blocker illusorisch wurde, nachdem er einen Hellebarde-Schlag durch sein Gehirn erlitten hatte. Zur gleichen Zeit schickte Qin Wentian einen Handabdruck nach links. BOOM! Man spurte eine gewaltige Kraft. Qin Wentian borgte sich die Kraft des Aufpralls aus, landete in den Himmel, landete dann auserhalb der Einkreisung und rannte wahnsinnig davon. Was fur eine wundervolle Anwendung der Garuda-Bewegungstechnik, hatte er im Bereich der arteriellen Durchblutung bereits auf die Stufe der grosen Perfektion bringen sollen. ’’

Die Gesichter derjenigen, die aus dem Kaiserpalast von Azure stammen, haben sich alle verandert. Einer nach dem anderen folgten sie alle nach Qin Wentian mit derselben Bewegungstechnik - der Garuda-Bewegungstechnik. \\ n \\ n \\ nUnd fur diesen gutaussehenden Jugendlichen und seine Begleiter kamen sie aus der Sky Demon Sect. Als sie ihre Bewegungstechniken ausfuhrten, waren Tone eines tobenden Tornados zu horen. Ihre Geschwindigkeit war eigentlich auch unglaublich schnell. Nizza Mut. Es ist nicht gut, aus der Sky Demon Sect einen Feind zu machen. Qian Mengyu fuhrte auch ihre eigene Bewegungstechnik aus, als sie danach folgte. Qin Wentian hat klar verstanden, dass die Menschen in diesem Testgelande keine Kultivierenden von Chu waren. Und diejenigen, die auf dem Gipfel des Arteriellen Kreislaufs in Chu standen, waren nichts im Vergleich zu den Eliten hier. Egal welche von denen, die sich auf dem Testgelande befanden, solange sie in Chu untergebracht waren, waren sie definitiv die Eliten unter den Eliten und besonders fur diesen gutaussehenden Jugendlichen mit einem Hauch damonischer Luft in seinen Augen. Fruher, als Qin Wentian Schlage mit ihm austauschte, war er uberwaltigt von dem unglaublichen Konnen dieses Mannes. Er war nicht so blind in seinem Selbstvertrauen, um die Einkreisung fruher mit nur einer Kultivierungsbasis auf der 8. Ebene des Arteriellen Kreislaufs zu bewaltigen. Als solcher konnte er sich nur mit der Garuda-Bewegungstechnik entziehen. Nachdem er sich bis zur grosen Erfolgsphase der Garuda-Bewegungstechnik (Arterial Circulation Realm) entwickelt hatte, sollte es niemanden geben, der im selben Bereich in der Lage war, ihn an Geschwindigkeit zu uberholen. Infolgedessen wurden seine Verfolger immer weniger, da die meisten nicht mithalten konnten. Unter denjenigen, die mithalten konnten, waren die hubschesten Jugendlichen aus der Sky Demon Sect, Yue Qingfeng aus dem Azure Emperor Palace und Qian Mengyu aus dem Greencloud Pavilion. Auf dem Weg trafen sie sich auch mit anderen Experten. Als sie die Situation sahen, beschlossen auch die anderen Experten, Qin Wentian gemeinsam nachzulaufen. Vor Qin Wentian gab es einen Fluss. Qin Wentian erholte sich und stieg scharf vom Boden auf, als er wie ein Garuda in den Himmel stieg und am gegenuberliegenden Ufer landete. Die anderen Verfolger holten alle auf und fuhrten ihre angeborenen Techniken aus, als sie den Fluss uberquerten. Sehr schnell galoppierte Qin Wentian in eine waldreiche Region, die dazu fuhrte, dass die Gesichter seiner Verfolger unansehnlich wurden. Es gab so viele Experten in der Verfolgergruppe, aber sie konnten ihn nicht weiter verfolgen.

Anstatt so viel Zeit darauf zu verwenden, ihn ohne Erfolg zu verfolgen, konnten sie die Warbeasts genauso gut toten. Aber das wussten sie zu diesem Zeitpunkt nichtt, die Glut der Wut brannte tief in Qin Wentians Herz. Wie viele Warbeast-Geister gab es in diesem Testgelande, die starker waren als die, die er aufgenommen hatte? Warum mussten sie ihn so stark zwingen? Am Ende der bewaldeten Gegend befand sich tatsachlich ein Steinberg mit einem Wasserfall, der von ihm herunterkam. Auf der linken und rechten Seite des Sees befanden sich Seen, eigentlich war dies ein Ort ohne Ruckzugsmoglichkeiten. Wentian verlangsamte seine Schritte, als er stehen blieb. Hinter ihm horte er ein Keuchen. Der gutaussehende Junge aus der Sky Demon Sect war der erste, der ihn einholte. Yao Sheng hatte ein paar illusorische Flugel des legendaren Roc hinter seinem Rucken. Sein Blick enthielt Andeutungen von damonischer Luft in sich, als er in der Luft auf Qin Wentian zuging;Die sanfte Handflache von ihm wurde erneut ausgesandt. Summen! Qin Wentians uralte Hellebarde schlug mit allem, was er hatte, nach vorne und schlug mit einer blitzschnellen Geschwindigkeit aus. Yao Sheng schuttelte seine Handflachen, als der damonische Qi wutend ausbrach. Seine Handflachen verwandelten sich in eine gigantische Barentatze, als sie nach vorne zertrummerte und mit der uralten Hellebarde von Qin Wentian zusammensties. Yao Shengs Korper war unvergleichlich leicht und im Moment des Aufpralls leitete er die Kraft um und schoss nach vorne, streifte an der alten Hellebarde vorbei und kam naher an Qin Wentian heran. Er lies einen damonischen Lichtschirm los und die Strahlen seiner Angriffe hullten Qin Wentian ein, und er schoss erneut mit diesem scheinbar schwachen und sanften Handflachenangriff hervor. Qin Wentian zog sich nicht zuruck. Die Blutlinie, die die Dominanz eines Monarchen hatte, stieg verruckt in seinen Korper. Er antwortete mit einem eigenen Handschlag auf den Handflachenangriff und schlug mit der Kraft eines Berggipfels hervor. BOOM . In der Umgebung wehte ein unheimlicher Nachwind. Beide wurden vom Aufprall zuruckgedrangt. Qin Wentians arterielle Bahnen schauderten, wahrend sein Herz wahnsinnig klopfte. Die angeborenen Techniken seines Gegners waren zu geheimnisvoll und zu geschickt. Yao Sheng wurde von einem einzigen Schritt gezwungen und ein seltsames Gluhen blitzte in seinen Augen. Bald darauf wurde der Kalteeffekt in seinen Augen immer starker. Eine gewaltige Flut von damonischem Qi explodierte und eine Platte aus schuppiger Rustung bildete sich an den Seiten seiner Arme, als damonisches Licht aus seinen Augen hervorsprudelte. Die Flugel des Roc auf seinem Rucken materialisierten sich wieder, als das damonische Licht, das es ausstrahlte, immer heller wurde. In diesem Moment wirkte er nicht mehr als Mensch, sondern als Damon. Mit einem starken Windstos sturzte Yao Sheng erneut auf Qin Wentian zu. Fallen Star-Haltung. Die uralte Hellebarde in Qin Wentians Handen explodierte mit tyrannischer Gewalt, als sich schreckliche Spiralen an der Spitze seiner Hellebarde bildeten. Die Handflachen von Yao Sheng ragten nach vorne heraus und donnernde Gerausche erschutterten die Luft. Sein Korper ahnelte einer wendigen Schlange, die tatsachlich den starksten Angriff von Qin Wentian verlies, als er sich in einen Schatten von Schatten verwandelte. "DIE!" Eine schrille Stimme spuckte aus. Yao Shengs Arme verlangerten sich irgendwie, als sie sich in scharfe Klauen verwandelten und auf Qin Wentians Kopf zuschnappten. Die uralte Hellebarde in Qin Wentians Griff zitterte und er spuckte einen Schwertstrahl aus. Mit einem Wutschrei entfesselte seine linke Hand die Falling Mountain Palms, als ihre beiden Angriffe rasend schnell zusammenstiesen. Qin Wentian wurde durch den Aufprall wieder rucksichtslos nach hinten gedrangt. Obwohl er die Macht seines Blutlinienlimits ausnutzte, musste er sich immer noch zuruckziehen. Qin Wentian starrte die Leiche von Yao Sheng an und konnte auch das Vorhandensein einer weiteren Blutliniengrenze schwach wahrnehmen. Das Blut in Yao Shengs Korper wirkte jedoch seltsam. Es war, als ob ... das Blut in seinem Korper das einer Bestie war!

Die anderen Verfolger holten allmahlich ein und konnten nicht anders als verblufft zu sein, da Qin Wentian nicht von Yao getotet worden war Shengs Hande noch. Diese mysteriose Person, die nicht hier auf dem Testgelande sein sollte, hatte tatsachlich ein so erstaunliches Kraftniveau. BOOM! Und in diesem Moment erschutterten Zittern die Erde. Die Herzen der Menge schauderten, als sie ihren Blick nach vorne richteten, und sahen nur etwas, das einem Berg ahnelte, der sich bewegte. Grollende Gerausche erklangen, als riesige Felsen und Steine ​​aus den Bergen wie Meteoriten vom Himmel herabsturzten. Die Gerausche der fallenden Felsen waren auserst beangstigend, wahrend ein erschreckendes damonisches Qi in die Umgebung schoss. ROOARRRR ~ Ein weltbewegendes Geheul ertonte, und der Boden spaltete sich auf. Das Wasser in beiden Seen glitzerte wahnsinnig und unter dem Wasserfall erschien ein erschreckendes damonisches Biest, dessen Bewegungen riesige Wellen wie ein Tsunami herabsturzten. Der Korper dieses Tieres war von Natur aus schlangenformig und lagerte sich unter dem Wasserfall. Die Korpergrose dieses Tieres konnte noch nicht bestimmt werden, sein Korper war mit einer Skalenrustung bedeckt und es waren scharfe Stiche in die schuppige Rustung eingebettet. Beide Arme waren riesig und endeten in funf Krallen. Seine Korperform war lang und geschwungen, gekrummt wie ein Haken, der ein kaltes und scharfes Gefuhl ausstrahlt. In diesem Moment offneten sich diese damonischen Bestien und brullten vor Wut. Die Scharfe der gezackten Zahne traf Angst und Schrecken in den Herzen der Menge. Dies war im Vergleich zu den anderen damonischen Tieren, die sie gesehen hatten, um ein Vielfaches starker. Blauer Flood Dragon, Platz 9 im Warbeast-Index. Die Herzen aller zitterten, als sie das damonische Biest betrachteten. Ein Geist, der zu einem der Top-10-Bestien im Warbeast-Index gehort, war das, was all diese Kultivierenden am meisten erreichen wollten. Aber das Kampfgeschick der zehn besten damonischen Bestien konnte als himmelserregend und weltbewegend angesehen werden und im Bereich der arteriellen Zirkulation fast unbesiegbar. \'\' Was fur ein machtiges damonisches Biest, wenn ich seinen Geist aufsaugen wurde, wurde das nicht meine sensorischen Fahigkeiten enorm steigern und es mir ermoglichen, eine angeborene Verbindung mit der Blaukalotte der Flood Dragon in der 5. Himmlischen Schicht herzustellen? In Qin Wentians Herz trat eine Fluktuation auf. Wenn er richtig vermutete, hatte er bereits entschieden, welche Astralseele fur seine 3. Astralseele verdichtet werden sollte. Es gab so viele damonische Bestien, die im Warbeast-Index aufgefuhrt sind, und wurde es den Kultivierenden ermoglichen, die Existenz der jeweiligen Konstellationen der damonischen Bestien in den himmlischen Schichten fur diejenigen, die eine physische Seele des Bestie-Typs kondensieren konnten, leicht zu erkennen Zweifelsohne wurde sich das Kampfgeschick enorm steigern. Aber auch wenn es sich um eine tierische Astralseele handelte, war es ein vollig anderes Ballspiel, die physischen Aspekte davon beschworen zu konnen. Qin Wentian verstand den Grund, warum Kultivatoren vom Beschworer-Typ so selten waren. Es war wegen der immensen Schwierigkeit. Wenn man nicht genug Talent hatte, ware die physische Form des Tieres, das sie beschworen hatten, keine grose Hilfe. In der Perspektive vieler Menschen waren Astral Souls vom Beschworungs-Typ allesamt Mull, obwohl es einige geniale Beschworer gab, die schreckliche Krafte besasen. In diesem Moment wurde der Wunsch, ein zukunftiger Tierbeschworer zu sein, im Herzen von Qin Wentian immer starker. Wenn er eines Tages verschiedene Arten von imposanten Warbeasts beschworen konnte, deren Brullen den Himmel und die Erde erschutterten, wie beeindruckend ware das. Naturlich war dies nur ein kleiner Gedankenkopf in seinem Herzen und in der Zukunft. Jetzt musste er sich mit der Situation vor ihm auseinandersetzen. Der Blue-scaled Flood Dragon Nr. 9 war nicht umsonst die Nummer # 9. Sie neigte seinen stolzen Kopf und sah die menschlichen Kultivierenden mit Verachtung an. Dieses damonische Paar scharfer Augen stromte vor Absicht. Psssst! Abrupt begann der Flutdrache seine Bewegung. Sein riesiger Korper erschien augenblicklich vor Qin Wentian, als die kon***en und schuppigen Arme nach vorne schoben, die furchterregenden Klauen die Berggipfel auseinanderbrechen und den Korper von Qin Wentian durchbohrten. Qin Wentians Blutgrenze war protestierend, als er mit Fallen Star nach vorne explodierte. Die uralte Hellebarde heulte vor Wahnsinn, als sie den Klauenschlag des Flutdrachenkopfes traf. BOOM! Die Leiche von Qin Wentian wurde durch die Luft geschleudert, als Qi und sein Blut zufallig in seinem Korper brodelten, was dazu fuhrte, dass er unwillkurlich einen Schluck frisches Blut ausspuckte. Die alte Hellebarde in seinen Handen schauderte, als ware sie fast an ihrem Bruchpunkt angelangt. Wie machtig. Qin Wentians Herz zitterte. Obwohl seine Macht bis zum Gipfel eines damonischen Tieres der 6. Stufe unterdruckt wurde, war die Macht, die es besas, tatsachlich in einem solchen Ausmas lacherlich. War dies die Macht der Top-10-Bestien? Es scheint, dass es fur Qin Wentian ungemein schwierig werden wurde, wenn er auf die 8. Ebene des Himmelssternpavillons steigen mochte. Zumindest war es fur ihn in diesem Moment fast unmoglich. Die Forderung des Azure Emperor, einen auf die 8. Ebene des Pavillons des Himmlischen Sterns zu betreten, bestand darin, dass man sich den Geist eines der zehn besten damonischen Bestien beschaffen musste, die im Warbeast-Index aufgefuhrt sind. Diese Anforderung war zweifellos um ein vielfaches schwieriger als bei der Erlangung der Meisterschaft des Jun-Lin-Banketts.

Trotz der Tatsache, dass er die Meisterschaft des Jun-Lin-Banketts erreichen konnte, war seine Macht noch weit davon entfernt, eine damonische Bestie zu toten, die in den Top 10 eingestuft wurde.

Man kann sehen, wie gros der Unterschied zwischen der Schwierigkeit der beiden Aufgaben war. Was um alles in der Welt hat der Kaiser von Azure auf der achten Ebene des Pavillons des Himmlischen Sterns zuruckgelassen?!

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 156

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#156