Ancient Godly Monarch Chapter 1571

\\ n \\ nKapitel 1571 \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ n \ nNin nin Wentian starrte Zhong Zihua in die Augen, bevor er lachte. Danach zog er die Ranken ein, die sich um Zhong Zihua\'s Arm winden. Er trennte den Arm nicht und lachelte ruhig, "Ich werde deinen Arm in Ruhe lassen. Kehre zuerst zuruck und warte auf meine Befehle." "Vielen Dank, Herr Gouverneur." \ "Zhong Zihua startete und zeigte einen uberraschten Ausdruck, als er sich verbeugte und sich zuruckzog. Qin Wentian starrte Zhong Zihua an, als er ging. Danach winkte er mit der Hand und stellte eine unsterbliche Isolationsbarriere auf und richtete seinen Blick auf den kleinen Lowen in der Ecke. "Was denkst du?", Fragte Qin Wentian. "Sie sind misstrauisch gegenuber ihm?" Der bose Kaiser fuhlte sich ein wenig verwirrt. "Nach dem, was er gesagt hat, scheint es keine Probleme zu geben. Es ist wirklich eine geeignetere Wahl fur ihn, sich schuldig zu bekennen." aber er lugt auch uber etwas. \ "Qin Wentian sprach ruhig. Die Augen des bosen Kaisers blitzten in einem seltsamen Licht, aber er fragte nichts mehr daruber. Da Qin Wentian sagte, dass er lugt, muss er lugen. Da Qin Wentian davon wusste, war er naturlich vorsichtig, wenn er sich in der Zukunft mit Zhong Zihua beschaftigte. Nach einigen Tagen traf auch der letzte Vizegouverneur Zhao Yichuan ein. Er erschien direkt auserhalb des Herrenhauses des Gouverneurs und beschimpfte Qin Wentian wutend, indem er Qin Wentian aufforderte, sich ihm zu stellen. Daher versammelten sich viele Experten auserhalb des Anwesens, darunter viele von Zhao Yichuans Untergebenen aus dem Landsitz des Gouverneurs. Obwohl es drei Vize-Gouverneure im Herrenhaus des Gouverneurs gab, wurde Zhao Yichuan immer als der Anfuhrer der drei angesehen. Seine Kultivierungsbasis war die hochste, seine Qualifikationen waren die altesten und er war der machtigste. Im Augenblick stand er auserhalb des Herrenhauses in der Luft, wahrend er gewalttatige Wellen von Kaiserstrahlen ausstrahlte, die die Leute unter druckendem Druck verspurten. Qin Wentian, Sie Bastard. Nur weil dieser Sitz mit einigen Angelegenheiten drausen befasst war und verspatet zuruckkehrte, schickten Sie tatsachlich den Befehl zur Verhaftung aus. Er wollte, dass ich schuldig pladiere und einen meiner Arme abtrennte, bevor er vertrieben wurde Ich vom Herrenhaus des Gouverneurs. Wie konnen Sie es wagen. Zhao Yichuans Wut stieg in den Himmel, seine Aura war extrem schockierend. "Nur ein Gefangener des Lifire Palace, aber Sie wagen es, hierher zu kommen, um die Leute rucksichtslos zu reiten und sogar meinen Bruder Lu Tong zu toten. Heute werde ich Sie sicher toten." Vizegouverneur Zhao scheint wirklich wutend zu sein. \ "Die Leute des Gouverneurs \" s Herren gedachten still. Zhao Yichuan war schon immer eine auserst entscheidende Person, aber er konnte auch ruhig und intelligent sein. Dies scheint nicht sein Stil zu sein. Konnte es sein, dass er wirklich von Qin Wentians Aktionen provoziert wurde? Das war eindeutig der Fall. Als Vizegouverneur wurde er fur schuldig erklart und ein Haftbefehl fur ihn ausgesandt. Zhao Yichuan war immerhin ein machtiger unsterblicher Kaiser, wie sollte er in Zukunft anderen gegenuberstehen? Obwohl unsterbliche Kaiser nicht als erhabene uberragende Charaktere in den Supreme Ancient Immortal Realms angesehen werden konnen, waren sie immer noch machtige Experten und hatten naturlich Stolz. Wie wurden sie sich fur eine solche Demutigung einsetzen? Qin Wentian war in ein langes Gewand gekleidet, er ging aus dem Herrenhaus heraus, und als die Untergebenen des Herrenhauses ihn sahen, verneigten sich alle, und es wagte er nicht, sich respektlos zu zeigen. Die Szene, wie Qin Wentian Lu Tong getotet hat, war noch frisch in ihren Gedanken. "Zhong Zihua?" Zhao Yichuan sah, dass Zhong Zihua hinter Qin Wentian stand. Er fuhr kalt fort: Zhong Zihua, Sie wedelten tatsachlich mit dem Schwanz Ihres Hundes, um ihn um Gnade zu bitten. Kein Wunder, dass Ihr Arm nicht abgetrennt wurde. Sieht so aus, als hatten Sie sich niedergekniet und ihn angefleht Ignorieren Sie den Tod von Bruder Lu? "" Vizegouverneur Zhao, stoppen Sie Ihren Unsinn. Wenn Sie sich jetzt schuldig bekennen, wird Ihnen Gouverneur Qin vielleicht eine Chance geben. ", antwortete Zhong Zihua. "Soll ich mich diesem Gefangenen unterwerfen?", Lachte Zhao Yichuan, als er auf Qin Wentian zeigte. Ein Gefangener, der eine Frau braucht, um sein Leben zu retten, kam tatsachlich hierher, um die Position des Gouverneurs einzunehmen. Heute werde ich dem Lifire Empyrean beweisen, dass er auch Zeiten hatte, in denen sein Urteil nicht gefallt. Es ist nicht gut. Qin Wentian, ich, Zhao Yichuan, fordert Sie offiziell heraus. Wagen Sie es zu akzeptieren? \ "Qin Wentian warf einen Blick zu ihm, seine Augen waren extrem kalt. Ein Paar bizarre Augen mit wahrem Phantasma erschien. Zhao Yichuan hatte nur das Gefuhl, dass sich die Welt um sich herum veranderte, als er direkt in eine durch Qin Wentians Augentechnik geschaffene Dimension gezogen wurde. Er heulte vor Wut, als tyrannisch aus seinem Korper heraussprudeln konnte. Mit einer Handbewegung flammten unzahlige Haarstrahnen in goldenes Licht und wurden so scharf wie Schwerter. Sie stromten auch mit der Kraft des Donners, als sie mit explosiver Kraft aus dem Boden sprossen und die Dimension zerstoren wollten. \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\ "Gouverneur Qin, dieser Zhao YichuanDas Kampfgeschick ist ausergewohnlich. Lassen Sie uns gemeinsam handeln, um mit ihm umzugehen. Zhong Zihua trat einen Schritt nach vorn und kam direkt hinter Qin Wentian an. Ein prachtiges Kaiserlicht strahlte von ihm aus, als seine rechte Handflache auf Zhao Yichuan zukam. Allerdings schos seine linke Hand tatsachlich einen formlosen Energiestrom aus, der auf Qin Wentian zielte. In den Augen von Qin Wentian blitzte eine extreme Kalte auf. Er wandte den Kopf ab und warf einen Blick auf Zhong Zihua. Aus den Lichtgesetzen strahlte Licht aus und verwandelte sich in Lichtschwerter, die Zhong Zihua durchbohrten. Gleichzeitig zirkulierte eine unvergleichlich starke Gesetzesenergie um ihn herum, die eine Abwehrbarriere bildete, jedoch ignorierte dieser formlose Energiestrom tatsachlich die Gesetze des Lichts und Qin Wentians Verteidigungsschild der Gesetzesenergie Abwehrkrafte landeten auf Qin Wentians Korper. Trotz der starken physischen Verteidigung von Qin Wentian nahm dieser formlose Energiestrom die Form einer Nadel an und bohrte sich muhelos in seinen Korper. "Gouverneur, was." machst du?! Zhong Zi hua brullte und wich zuruck, als sich sein Gesichtsausdruck drastisch veranderte, als er sah, dass auch Qin Wentian einen Angriff auf ihn gestartet hatte. Beim Einstechen der Nadel verspurte Qin Wentian jedoch einen durchdringenden Schmerz in seiner Seele. Diese formlose Energie drang weiter in die Tiefen seiner Seele vor und veranlaste seinen Korper, sich unwillkurlich zu bewegen, als ware er kurz davor, seine Kampffahigkeit zu verlieren. Auf der anderen Seite brach Zhao Yichuan schlieslich aus der Dimension heraus. Kaiser konnte sich auf alles niederlassen. Der Mann schien jetzt nicht mehr so ​​wutend wie zuvor zu sein, im Gegenteil, sein Gesichtsausdruck wirkte kalt und gesammelt. Er hob seine Hand und um einen Augenblick bildete sich um ihn herum eine goldene Donner-Gesetzesdomane. Blitz und Donner wirbelten um ihn herum, als sie in Richtung Qin Wentian stachen. Offensichtlich hatten Zhao Yichuan und Zhong Zihua lange Zeit ein geheimes Komplott zwischen ihnen. Sie hatten sich zusammengetan, nur fur diesen einzigen sicheren Kill. Sie wollten Qin Wentians Leben nehmen. Qin Wentians Seele wurde von diesem formlosen Energiestrom uberfallen. Diese schreckliche Nadel wollte seine Seele zerstoren. Im Moment wurde Qin Wentians gesamter Korper steif, er konnte nicht reagieren, als die Blitze und der Donner in ihn eindrangen. Sofort erschienen viele Wunden an seinem Korper, als sein Blut floss. In der Hand von Zhao Yichuan erschien ein glanzender goldener Speer, der durch die Himmel und die Erde stechen konnte. Er stach direkt auf Qin Wentians Kopf zu. Viele Leute unten fuhlten, wie ihre Herzen zitterten. Wurde der neue Gouverneur, der den Vize-Gouverneur Lu Tong auf so dominante Weise getotet hat, heute hier sterben? Wie erwartet, waren sowohl Zhao Yichuan als auch Zhong Zihua keine einfachen Charaktere. Zwar spurte die Menge nicht, dass Zhong Zihua etwas unternahm, aber da Qin Wentian plotzlich gegen ihn reagierte, sollte offensichtlich sein, dass Zhong Zihua etwas gegen Qin Wentian unternahm. Der bose Kaiser, der hinter ihm stand, hatte ebenfalls gehandelt. Sein damonischer Blick blitzte mit einem furchterregenden, jadegrunen Licht auf, als er direkt in Zhong Zihua\'s Geist eindrang. Er heulte vor Wut und kehrte zu seiner wahren Gestalt zuruck, der eines damonischen Konigskonigs. Seine scharfen Klauen zogen dann direkt auf Zhong Zihua zu. Zhong Zihua reagierte schnell und schlug seine linke Hand als Reaktion, als eine formlose Energiewelle schwankte, als ein weiterer formloser Energiestrom in eine Nadel verwandelte, die die bosen Imperialen Krallen durchbohrte , seine Kraft dringt in die Seele des bosen Kaisers ein. Mit einem explosiven Knall wurde der Korper von Zhong Zihua dann vom Aufprall durch die Luft geschleudert. In der Zeit, in der Funken aus einem Feuerstein fliegen mussten, war der goldene Speer von Zhao Yichuan vor Qin Wentian eingetroffen, und es war nur einen Moment entfernt, in Qin Wentians Kopf zu stechen. Aber in diesem Moment konnte sich Qin Wentian endlich bewegen. Kraftvolle Raumenergie stromte hervor und sein Korper verwandelte sich in ein Nachbild, als er an einem anderen Ort erschien. Das Rumpeln von Donner und Blitzen verstarkte sich, als Zhao Yichuan ihn erneut angriff. Mit einem weiteren Blick fiel Zhao Yichuan jedoch erneut in die Augentechnik-Dimension. Das Augenpaar war extrem erschreckend. Gerade jetzt fielen unzahlige Lichtstrahlen in Zhao Yichuans Augen, was ihn im Elend zum Schreien brachte. Als er die Augen schloss, stromten Bluttropfchen hinunter, und seine Schmerzensschreie waren so elend, dass viele der Leute schauderten. Bzzz ~ Die kraftvolle Ausstrahlung der Lichtgesetze strahlte Zhao Yichuan aus. Sein Korper zerfiel langsam unter dem Blick des Strahls und ging auf den Tod zu. Danach drehte sich Qin Wentians Blick um und starrte Zhong Zihua an. Gerade jetzt sah Zhong Zihua auf seinem blassen Gesicht einen bosen Blick aus. Wie kann es sein, dass die Seelen-Totungsnadel zusatzlich zu den Bemuhungen von Zhao Yichuan Qin Wentian tatsachlich nicht umbrachte? Die Seelen-Totungsnadel allein war bereits ein auserst machtiger Schatz. Sogar foder Damonen-Imperatoren wie der bose Kaiser, wurden sie in einen erbitterten und schmerzhaften Kampf um ihre Seele versinken. Qin Wentian befand sich lediglich im Anfangsstadium des Reichs des unsterblichen Kaisers, und dies allein sollte schon ausreichen, um seine Seele zu zerstoren. Zusammen mit den Angriffen von Zhao Yichuan gab es fur ihn im Grunde keine Moglichkeit zu versagen. Aber er hat versagt! Daher zahlte er einen schrecklichen Preis dafur. Als die unzahligen Lichtschwerter, die Qin Wentian in seinen Korper bohrte, durchbohrt wurden, waren seine Kultivierungsbasis und Organe verkruppelt, aber er starb nicht. Zhong Zihua fiel hilflos zu Boden, vollig kraftlos. Frisches Blut farbte den Boden ringsum rot, als er Qin Wentian anstarrte, der langsam aus der Luft stieg. "Obwohl ich bereits wusste, dass Sie nichts Gutes im Sinn hatten, habe ich nicht erwartet, dass Sie so einen kleinen Angriff starten wurden. Was ist das fur ein Schatz, den Sie angegriffen haben? \". Qin Wentian starrte ihn an Zhong Zihua als er fragte. Obwohl Qin Wentians Aura immer noch furchterregend war, war sie deutlich schwacher als zuvor. Es war offensichtlich, dass er verletzt war. Seine Seele wurde verletzt. Fruher musste er die unsterbliche Schrift benutzen, um seine Seele gewaltsam zu spalten und den Teil seiner Seele zu zerstoren, der beschadigt wurde. Dies war der Grund, warum er seine Kampffahigkeit wiedererlangen konnte. Wenn nicht, ware er sicherlich gestorben. \\\ "Konnte es eine Seelen-Totungsnadel sein? \\\" Der bose Kaiser sprach. Seine grosen Augen blitzten mit einem Hauch von Angst. "Glucklicherweise ist dies nicht die bestbewertete Seelenschlachernadel, oder wir waren heute hier sicher gestorben. Aber selbst fur diese Klasse der Seelenschlachernadel ist der Preis bereits erschreckend hoch. Let Allein der stellvertretende Gouverneur, selbst ein Gouverneur, muss moglicherweise sein gesamtes Vermogen ausgeben, um sich eines zu beschaffen. Tatsachlich erschreckend. Qin Wentians Augen blitzten, als er sich an dieses Gefuhl erinnerte vorhin . Er nickte stumm zustimmend. Sogar unsterbliche Kaiser der Spitzenklasse wurden sterben, wenn sie auf einen Schleichangriff eines Attentaters stosen, der diesen Schatz benutzt. Diese Soul Slaying Needle war wirklich furchterregend, es bestand kein Grund, an ihrem Preis zu zweifeln. Da Zhong Zihua einen solchen Schatz moglicherweise nicht kaufen konnte, bedeutete dies, dass es jemand gewesen sein musste, der ihm das gab. Sie planten nicht nur Masnahmen, um mit ihm umzugehen, sie berucksichtigten sogar den bosen Imperator. Daraus konnte man sehen, wie genau die Planung ihres Feindes war. "Ich habe ihn schon verkruppelt, ich werde ihn dir geben." Qin Wentian sprach mit dem bosen Imperator. "Richtig." Der bose Kaiser nickte. Glucklicherweise beherrschte er auch die Seelenenergie oder es ware extrem schwierig fur ihn gewesen, sich zu erholen. Er ging hinuber und seine Augen flackerten mit einem grunen Licht, als er Zhong Zihua anstarrte und Zhong Zihua in den Sinn kam. Qin Wentian sah kalt weiter zu. Der Vorfall heute verursachte Schauer in seinem Herzen. Er hatte gerade seine Dominanz festgestellt, und er hatte nur mit seinen Untergebenen zu tun, aber er war schon fast gestorben. Daraus konnte man erkennen, wie gefahrlich die Dinge waren. Die Hochsten Urmenschen der Unsterblichen waren im Vergleich zu den Azure Mystic Immortal Realms wirklich viel gefahrlicher. Es gab tatsachlich so einen schockierenden Schatz - die Seelenschlachernadel hier. Nicht nur das, es sollte auch viel machtigere Schatze geben, von denen er auf dieser Welt keine Kenntnis hatte. Selbst wenn er mit jemandem kampfte, der schwacher war als er, musste er auserst vorsichtig und vorsichtig sein. Die Herzen der Menschen in der Umgebung zitterten. Fur diesen Kampf veranderte sich die Situation standig und sie fuhlten eine Achterbahnfahrt der Gefuhle. Durch diesen Kampf wurde ihnen erneut klar, was fur ein erschreckender Charakter ihr neuer Gouverneur ist! \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 1571

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#1571