Ancient Godly Monarch Chapter 166

\\ n \\ nKapitel 166 \\ n

AGM 166 - Xiao Lan

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Wie die Nachrichten der Royal Academy \ Die Niederlage wurde verbreitet, und die Menge wurde schnell klar, dass ihr fruherer Sieg uber die Emperor Star Academy nicht wirklich fur alles zahlte. Die Kaiser-Star-Akademie war immer noch die erste unter den Kampfakademien von Chu. Ihre Position Nr. 1 war unerschutterlich. Qin Wentian und Mo Qingcheng standen an der fur die Kaiser-Star-Akademie abgegrenzten Registrierzone. Als sie die Gesichter der Jugendlichen voller Vitalitat und Aufregung sahen, hatten beide Gesichter ein ausergewohnlich strahlendes Lacheln. Erinnern Sie sich noch daran, was im letzten Jahr passiert ist, als Sie eingeschrieben wurden? «Mo Qingcheng drehte ihren Kopf zur Seite und lachelte Qin Wentian an. ’’ Mmm. Qin Wentian nickte mit dem Kopf. Er erinnerte sich immer noch daran, dass es genau letztes Jahr an diesem Ort war, als er sich in die Kaiser-Star-Akademie einschreiben wollte, als Mo Qingcheng und Nolans Kutsche vorbeigefahren waren. Damals hob Mo Qingcheng die Vorhange ihrer Kutsche an und lachelte in seine Richtung. Er dachte jetzt daran, ob Mo Qingcheng ihn wirklich anlachelte: Vielleicht wurde im ganzen Chu-Land nur Qin Wentian eine solche Vorzugsbehandlung haben. Bin ich jetzt sehr alt? “Qin Wentian grinste. Mo Qingchengs schone Augen sahen Qin Wentian an, als wurde sie ernsthaft uber die Frage nachdenken. Qin Wentians Augen waren jetzt immer noch so klar wie zuvor, aber seine Veranlagung hatte sich im Vergleich zur Vergangenheit bereits vollstandig gewandelt. Er hatte nicht mehr das Gefuhl einer unterirdischen Frucht. Die erschutternden Erlebnisse des vergangenen Jahres hatten ihn sehr gelindert, ihn schneller zu reifen. Nicht nur das, in der Vergangenheit druckten Qin Wentians Augen immer klar aus, was er fuhlte, aber jetzt war es schwer zu sagen, was seine Gefuhle waren, wenn er nur in seine Augen sah. Qin Wentian zappelte leicht, nachdem er von solch einer unvergleichlichen Schonheit so hart angestarrt wurde. Spuren der Scheu waren in dem sonnenahnlichen Lacheln auf seinem Gesicht zu sehen. Als er dies sah, rief Mo Qingcheng unwillkurlich "Dumbo" in ihrem Herzen. Sie war so eng mit Qin Wentian verbunden, nicht weil er der Sieger des Jun-Lin-Banketts war, sondern weil sie in ihm eine Art von Einfachheit und Ehrlichkeit sehen konnte, die bei anderen talentierten Jugendlichen in der Royal Capital nicht zu finden war . \'\'Hust hust . Meine lieben zukunftigen jungeren Bruder und Schwestern, kommen Sie hierher und melden Sie sich an. Qin Wentian geriet in Panik, als er von Mo Qingcheng so hart angestarrt wurde. Warum wurde er immer von ihr geargert? Mo Qingcheng fand es extrem lachhaft, als sie sah, wie sich Qin Wentian benahm. Vor anderen hatte sie jedoch eine bemerkenswerte Selbstbeherrschung und erlaubte ihrem Lachen nicht, sich zu zeigen. Immerhin gab es zu viele Leute, die sich in diesem Moment auf sie konzentrierten. \ n \\ n \\ nSie mochte diese uberfullte Umgebung nicht, aber da ihr Grosvater sie wollte, konnte sie nur seinen Forderungen nachkommen. Aber als sie Qin Wentian, dieses Dumbo, sah, war sie immer noch ziemlich glucklich daruber. Schlieslich war sie ein Madchen in der Blute ihrer Jugend und normalerweise war ihr Leben ziemlich langweilig und langweilig. Ihre einzige enge Freundin war Nolan. ’’ Alterer Bruder Qin. In diesem Moment rannte ein Jugendlicher in Richtung Qin Wentian vor. Mountain versuchte, die Jugend zu blockieren, aber die Bewegungen der Jugend waren auserst flink und er konnte Mountain erfolgreich ausweichen. Verdammte Gore. Mountain schimpfte leise, aber er hatte ein lachendes Gesicht im Gesicht, anscheinend war er nicht der Jugend schuld. ’’ Alterer Bruder? Sie haben die Prufung nicht bestanden. Bist du sicher, dass du dich fur die Emperor Star Academy anmelden kannst? “Qin Wentian lachelte warm und sanft, als er den jungen Mann anstarrte, der ungefahr 15 Jahre alt war. Dieser Jugendliche war damals noch junger als er, als er sich an der Akademie eingeschrieben hatte. Der Jungling hatte einen Kopf voll fransigem Haar und war in normaler Kleidung gekleidet. Seine Augen waren gros, aber rein und voller Geist. Ehrfurcht war in ihnen zu sehen, als er Qin Wentian anstarrte. ’“ Naturlich. Ich mochte gleich alt sein und in einem Jahr der Weltmeister des Jun-Lin-Banketts werden. Wie kann ich die Einschreibungsprufung nicht bestehen, um an der Emperor Star Academy teilzunehmen? "" Die Jugend grinste. ’’ Mountain ging hinuber und schlug dem Jugendlichen einen Kopf, was ihn veranlasste, Mountain ernst zu betrachten, nachdem er sich erholt hatte. Es ist wahr, Senior Mountain. Da Senior Bruder Qin das tun kann, warum kann ich das nicht?

In Ordnung, ich glaube Ihnen. Qin Wentian fuhlte sich auserordentlich glucklich. Um das endlich zu denken, wurde es jemanden geben, der ihn als alteren Bruder ansprach. Junior Bruder Qin, dieser Bursche heist Zi Jun und er ist derselbe wie du von Sky Harmony City. Seine erste Astralseele wurde aus der 3. Himmlischen Schicht verdichtet, und er steht bereits auf unserer Shortlist. Aber zu denken, dass dies lEin kleiner Schlingel ware so ungezugelt. Obwohl Mountain \'s Worte einen schimpfenden Ton hatten, zeigte das Funkeln in seinen Augen seine wahren Gefuhle. Ein solches Genie wie Zi Jun war in der Tat extrem selten. Kein Wunder, dass dieser Kerl ihn so sehr anbetete. Es war, weil er auch aus Sky Harmony City stammte. Kleiner Kerl, arbeite hart. Qin Wentian zerzauste die Haare auf Zi Juns Kopf. Mo Qingcheng, der an der Seite war, brach in Gelachter aus, als sie sah, was Qin Wentian tat. Dieser Kerl konnte auch noch als jung angesehen werden, aber er verhielt sich absichtlich wie ein Erwachsener vor Zi Jun. Der Anblick erfullte sie mit Gelachter. Er ent Er ... ... Q Q Q Qin Wentian warf Mo Qingcheng einen Seitenblick. Konnte sie ihm nicht vor seinem jungeren Bruder ein Gesicht geben? «» Ah, diese schone Schwester muss die Freundin von Bruder Qin sein, richtig? Wie schon . Zi Jun sah bewundernd aus, als er Mo Qingcheng anstarrte. Er hatte noch nie so eine hinreisende Frau gesehen. Wentians Augen flackerten, und dann starrte er Mo Qingcheng schweigend an, ohne zu blinzeln. Diesmal war es Mo Qingcheng, der sich unbeholfen fuhlte. Ein Ausdruck der Scheu war auf ihrem Gesicht zu sehen, schoner, als man sich vorstellen konnte. Als Qin Wentian den Ausdruck auf Mo Qingchengs Gesicht sah, konnte er nicht anders, als zu glauben, dass auch dieser Tag kommen wurde, und er lachte unwillkurlich. Als sich seine Lippen schmiegten, sah er Zi Jun an und sagte: „Hmmm, ja, sie sollte bald mein sein. Mo Qingcheng, der an der Seite von Qin Wentian stand, konnte nicht anders als zu erroten, als er horte, was Qin Wentian gesagt hatte. Sie kam hinter Qin Wentian naher und trat mit dem Fus auf die Fuse. Qin Wentian flusterte lautlos, wie rucksichtslos sie war. Zi Juns temperamentvolle Augen flackerten, als er mit der Faust in die Luft schlug. "Alterer Bruder, arbeite hart!" Yup, du auch. \'\'\'\'Komm mit mir . Mountain gluckste, als er Zi Jun wegfuhrte. Der kleine Kerl vergas nicht, Qin Wentian mehrmals zuzuzwinkern, was dazu fuhrte, dass Qin Wentians Gesicht mit Lachen gefullt wurde. Er hoffte wirklich, dass Zi Jun dieses arglose Herz behalten konnte. "Shhii ..." In diesem Moment saugte Qin Wentian einen Schluck kuhle Luft und senkte seinen Kopf. Er erkannte, dass Mo Qingcheng wieder auf seinen Fus getreten war. Qin Wentian konnte nur bitter lacheln, als er sie anblickte. Mo Qingcheng weigerte sich, den Blick auf ihn zu richten und starrte geradeaus, aber ihr Gesicht war mit einem frechen Lacheln geschmuckt. Die Vorteile von schonen Madchen zu nutzen, war wirklich hart. Gegenwartig gab es in Richtung des der Royal Academy zugewiesenen Aufnahmebereichs mehrere Silhouetten, darunter Chu Tianjiao, Ye Wuque sowie Xiao Lan, Wu Chong und diejenigen, die das Yuanfu-Reich der Kaiser Star Academy besiegt hatten Studenten . Sie sind alle personlich angekommen.

Xiao Lans Blick richtete sich in Richtung der Kaiser Star Academy, als sein Blick auf Qin Wentian landete. Er sagte still in seinem Herzen: Diese Person kann wirklich als seltenes Talent betrachtet werden. Obwohl er mit Luo Qianqiu ein Missverstandnis hatte, war es kein Schaden, wenn ich ihn in mein Lager ziehen wurde. Das ware doch etwas, was mir zugute kommt. Da dies der Fall ist, schadet es ihm nicht, ihm eine Chance zu geben. Lassen Sie jemanden heruberkommen und sagen Sie ihm, er soll hier ruberkommen. Ich mochte mit ihm reden. Sagte Xiao Lan leise. "Bruder Xiao, beziehen Sie sich auf Qin Wentian?" Chu Tianjiaos Gesicht versteifte sich leicht. \'\'Ja . Xiao Lan nickte mit dem Kopf. Es ware naturlich zum Besten, wenn er gehorsam sein konnte. Auf diese Weise konnen wir uns nicht mit vielen lastigen Angelegenheiten befassen. Ich kann die Liebe von Bruder Xiao fur Talente verstehen, aber ich befurchte nur, dass Qin Wentian es nicht schatzen kann. Obwohl Chu Tianjiao sich in seinem Herzen unglucklich fuhlte, unterdruckte er schnell seine Gefuhle, als ein sanftes Lacheln auf seinem Gesicht erschien. Er war sehr klar uber den Status der Person, die er im Neun Mystischen Palast besas, und sein Status war im Vergleich zu Luo Qianqiu sogar noch hoher. Chu Tianjiao hatte nicht erwartet, dass sie, als er zuvor mit dem Neun Mystischen Palast Kontakt aufgenommen hatte, tatsachlich Xiao Lan schicken sollten. Wuque, machen Sie eine Reise vorbei. Sagte Chu Tianjiao.

Die Schuler von Ye Wuque zogen sich leicht zusammen, aber schlieslich nickte er und ging in Richtung des der Emperor Star Academy zugewiesenen Anmeldebereichs.

Verwirrung malte Qin Wentians Gesicht, als sie Ye Wuque auf sich zukommen sah. Ye Wuque warf Mo Qingcheng zum ersten Mal einen Blick zu, was in seinen Augen Andeutungen der Anbetung zeigte. Er war schon immer an Mo Qingcheng interessiert. Fur ihn glaubte er immer, dass nur eine Frau von solcher Schonheit wie Mo Qingcheng zu ihm passen konnte. SAuserdem war sie immer kalt gegen ihn. Qin Wentian. Ye Wuques Blick wanderte langsam zu ihm. "Was ist los?" Qin Wentian starrte zuruck. In seinen Augen flackerte ein kaltes Licht.

’’ Es gibt jemanden, der Sie treffen mochte. Komm mit mir . Sagte Ye Wuque ruhig, als sein Finger auf die Richtung des Anmeldebereichs zeigte, der der Royal Academy zugewiesen wurde. Qin Wentians Blick richtete sich auf das Gelande der Royal Academy und er sah viele Augenpaare, die ihn direkt anstarrten. Es gab Chu Tianjiao, Wu Chong sowie die Augen dieses mysteriosen Xiao Lan. Er entdeckte, dass Xiao Lans Blick der gleichgultigste war und dass Xiao Lan mitten in Chu Tianjiao und dem Rest stand. Qin Wentian erinnerte sich plotzlich daran, dass damals, als die Royal Academy ihre Herausforderungen herausgab, die ersten vier auserst hoflich waren. Nur Xiao Lan war ausergewohnlich arrogant. Uberheblich und hegemonisch auf der Buhne, aber der aktuelle Xiao Lan wirkte so ruhig wie Wasser. Qin Wentian konnte leicht spuren, dass die Person, die wollte, dass er hinuberging, kein anderer war als der geheimnisvolle Xiao Lan. "Wer ist er?" Qin Wentian drehte seinen Kopf zuruck, als in seinen Augen Spuren von Unmut zu sehen waren. Diese Leute waren wirklich hochmutig. Sie wollten mit ihm sprechen, aber tatsachlich musste Ye Wuque die Initiative ergreifen, um ihn dazu zu bringen, zu gehen. Eine solche Aktion zeigte offenbar ihre Gedanken: Sie betrachteten jeden als unter ihrer Aufmerksamkeit. Er wusste nicht, dass dies in den Augen von Xiao Lan ihm eine Chance gab. Wegen seiner Liebe zum Talent schenkte er Qin Wentian einen Gefallen. Immerhin hatte Qin Wentian bereits einen Groll gegen Luo Tianya und Luo Qianqiu. Obwohl das Vater-Sohn-Duo den Neun Mystischen Palast nicht reprasentieren konnte, gehorten sie doch zum Neun Mystischen Palast. Qin Wentian beleidigte den Neun Mystischen Palast und hatte im Grunde keine Chance mehr, ihn zu rekrutieren. Xiao Lan gab Qin Wentian eine Chance und er hoffte, dass Qin Wentian intelligent genug sein wurde, um es zu ergattern! “Sie mussen es nicht wissen. Jetzt mussen Sie dorthin gehen “, sagte Ye Wuque gleichgultig. Qin Wentian hatte eine schwache Spekulation, um Chu Tianjiao dazu bringen zu konnen, solchen Respekt zu zeigen, und Xanxus, den Anfuhrer der Heavenly Demon Association, besiegen zu konnen. Diese Person stammte hochstwahrscheinlich aus demselben Ort wie Luo Qianqiu, der neun mystische Palast. Mo Qingcheng runzelte die Stirn. Diese freundliche Haltung hat wirklich dazu gefuhrt, dass die Leute sauer waren. Wenn er etwas hat, was er sagen mochte, kann er mich finden. Die Antwort von Qin Wentian fuhrte dazu, dass Ye Wuque verblufft war. Ein extrem scharfes Licht blitzte in seinen Augen auf, als Ye Wuque ein kaltes Lachen aussties. Qin Wentian wunschte wirklich den Tod. Ye Wuque kehrte in die Gegend der Royal Academy zuruck, als Xiao Lan fragte: "Warum ist er nicht hier?" Er sagte, wenn Sie ihm etwas zu sagen haben, konnen Sie ihn selbst suchen. Ye Wuque wiederholte die Worte von Qin Wentian. Als er das horte, flackerte ein furchterregendes Licht in Xiaos Augen. In einem Augenblick verschwand sein zuvor ruhiger Gesichtsausdruck und hinterlies einen gluhenden Zorn. Xiao Lan hob leicht den Kopf, als er seinen Blick erneut auf die Richtung der Kaiser-Star-Akademie richtete und seinen Blick mit Qin Wentian blockierte. Qin Wentian spurte deutlich die kalte und verachtliche Arroganz in Xiao Lans Augen. "Ich hatte nie gedacht, dass ich an so einem Ort wie Chu noch auf so etwas stosen wurde", dachte Xiao Lan in seinem Herzen. Wenn es nicht die Tatsache gewesen ware, dass er eine unerwartete Nachricht erhielt, dass der Azure Emperor in der Emperor Star Academy ein furchterregendes Geheimnis hinterlassen hatte, ware er nicht tausend Meilen vom Neun Mystischen Palast hinuber gereist so ein kleiner Ort wie Chu. Handle die Angelegenheit der Kaiser Star Academy schnell, ich habe nicht viel Zeit. Xiao Lan erklarte gegenuber Chu Tianjiao. Danach drehte er sich um und ging. Sogar sein Rucken strahlte Stolz und Arroganz aus. Trotzdem blieb er auch zuruckhaltend. Es gab fast niemanden auserhalb dieser Gruppe, der wusste, dass er und einige andere Eliten aus dem Neun Mystischen Palast stammten. Vielleicht war diese Art von Unauffalligkeit bereits ein sehr guter Hinweis auf seinen Stolz. Er war Xiao Lan des Neun Mystischen Palastes. Es war nicht notig, seinen Status hier in einem so kleinen Land wie Chu zu zeigen.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 166

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#166