Ancient Godly Monarch Chapter 171

\\ n \\ nKapitel 171 \\ n

Hauptversammlung 171 - Konfrontation in der koniglichen Hauptstadt

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Lincoln war kein anderer als der Disziplin-Studentenfuhrer, der fur das Disziplinarkomitee der Royal Academy zustandig ist. Derzeit schlenderten er und zehn andere Mitglieder des Komitees durch die konigliche Hauptstadt. Sein Herz war jedoch jetzt voller Sorgen. Er war sich naturlich sehr klar uber diese Turbulenzen in der Hauptstadt. Seine damalige Aktion, die die Kultivierung von Studenten der Kaiser-Star-Akademie behinderte, wurde von den oberen Rangen der Royal Academy auf ihn gezwungen. In Wirklichkeit hatte er das nicht gewollt und wollte nicht in den Sturm hineingezogen werden. Trotz der Befehle, die er erhielt, konnte er sich jedoch nicht wehren. Daher war sein Herz in diesem Moment voller Sorgen. Er machte sich Sorgen uber die Rache, die die Kaiser-Stern-Akademie nehmen wurde. Er hatte bereits vor, einen Transfer von seinen Vorgesetzten anzufordern, um zu sehen, ob es ihm moglich war, sich vor den ausbrechenden Sturmen des Konflikts vorubergehend zu verstecken. Sssst ~ Abrupt sprudelte eine Welle von ungeheuer scharfem Qi hervor, was Lincoln\'s Pupillen zusammenzog. Danach sah er zahlreiche vom Himmel herabfallende Pfeile, die mit strahlendem astralem Licht strahlten, und zeugte davon, dass sich diese Pfeile alle aus der Astralenergie manifestierten. Lincoln gab sofort seine Astral Souls frei, als die Aura einer Arterial Circulation Base der 8. Stufe ausging. Er sandte zahlreiche Handgriffe aus, die auf die vom Himmel fallenden Pfeile zielten und alle Pfeile zerstoren wollten. Es war jedoch so, als hatten die Pfeile eigene Augen. Sie gingen tatsachlich vom Pfad ihrer Flugbahn ab, wichen seinen Handschlagen aus und durchbohrten die anderen ordentlichen Mitglieder des Disziplinarkomitees der Royal Academy. Unaufhorlich klingelte das Piercing. Die abgefeuerten Pfeile drangen in ihre Kehle ein und sahen frisches Blut an, als Lincolns Gefuhle sofort in den Abgrund sturzten. Er hatte nicht erwartet, dass Rache so schnell kommen wurde. Einen Augenblick spater schnitt Lincoln mit einem scharfen Schwert den Hals. Sein Korper fiel zu Boden, als sich seine Augen in ewiger Ruhe schlossen. Dieses Team von Kultivierenden der Royal Academy war alle tot, und das Blut, das aus ihren Kehlen floss, farbte den gesamten Boden rot. Einige Augenblicke spater, als die Burger den Tod dieser in Rustung gekleideten Kultivierenden erkannten, konnte ihr Herz nicht anders als wild klopfen. War der kommende Sturm endlich da? Ji Qing war einer der Altesten, die fur das Disziplinarkomitee der Royal Academy verantwortlich waren. Seine Kultivierungsbasis befand sich auf der 3. Ebene von Yuanfu und er hatte ein ausergewohnliches Kampfvermogen. In diesem Moment waren seine Brauen fest zusammengestrickt. Derzeit befand sich die gesamte Royal Academy in einem Spannungszustand. Jeder wusste, dass der Krieg mit der Kaiser-Star-Akademie unmittelbar bevorstand und jederzeit ausbrechen wurde. Nicht nur das, dieser Streit ware auf einem beispiellosen Niveau, weil die oberen Range der Royal Academy die Existenz der Kaiser Star Academy vollstandig ausrotten wollten. ’’ Elder Ji. Ein Student der Akademie verbeugte sich, als Ji Qing vorbeiging, und Ji Qing winkte nur beilaufig ab, da er gerade in Gedanken versunken war. ’’ Elder Ji. Ein anderer Student gruste. \\ n \\ n \\ n \'Mmm. Nonchalant winkte Ji Qing mit der Begrusung ab. Als er weiter vorwarts ging, ergriff er ein starkes Gefuhl der Gefahr. Der \ "Schuler \", der sich vor ihm verbeugte, schloss sofort die Entfernung zwischen ihnen. Und aufgrund der Nahe und der Tatsache, dass Ji Qing niemals erwartet hatte, dass Menschen es wagen wurden, ihn auf dem Gelande der Royal Academy zu uberfallen, war Ji Qing absolut nicht in der Lage, rechtzeitig zu reagieren. Sein Korper gluhte vor schrecklichem Astrallicht, als sich eine Rustung aus Astralenergie manifestierte. Er hatte nur die Zeit, seine ganze Starke auf die Verteidigung zu konzentrieren. Puchi! Eine scharfe Kante eines furchterregenden schwarzen Schwertes drang durch seine Rustung in sein Herz. Danach drehte der Angreifer gewaltsam das Schwert und ubertrug seine astrale Energie hinein, wodurch Ji Qings Herz brannte. Verblufft konnte Ji Qing nur geschockt auf die kalten und gefuhllosen Augen seines Angreifers blicken, ahnlich wie der Todesgott. Selbst wenn Ji Qing nicht rechtzeitig reagieren konnte, mit seiner Kultivierungsbasis auf der 3. Ebene von Yuanfu, zusatzlich zu seiner ausergewohnlichen Kampffahigkeit, gab es keine Moglichkeit, dass er so leicht ermordet wurde. Um dies tun zu konnen, wurde deutlich, dass es nur einen Grund gab - die Starke seines Angreifers war im Vergleich zu seinem eigenen um ein Vielfaches hoher. Die Bewegung veranlaste die Fernen, ihre Blicke zu verschieben, nur um zu sehen, wie der Korper von Ji Qing langsam zu Boden sank. Als sie das sahen, zitterten die Herzen der Menge heftig, als sich Panik auf ihren Gesichtern niederschlug. Zu diesem Zeitpunkt war die unbekannte Figur, die der Angreifer war, bereits aus der Sicht der Krahe verschwundend.

’’ Elder Ji Qing wurde ermordet. Ein Brullen ertonte, und die ursprunglich angstliche Atmosphare wurde wieder entzundet. Einen Augenblick spater erschienen neben der Leiche von Ji Qing mehrere Silhouetten. "Sperrt die Royal Academy!", Rief jemand aus Wut. \'\'Es ist sinnlos . Da die andere Partei hier leicht eindringen und Ji Qing toten konnte, hatte er auf jeden Fall einen sicheren Weg zur Flucht “, flusterte eine Person und die Menge verstummte. Ji Qing war kein anderer als der Disziplinaralteste, der die Kultivierungsgrundlagen der Studenten der Kaiser Star Academy lahmlegte. Es war offensichtlich, wer der Tater hinter der Ermordung von Ji Qing war. Die Kaisersternakademie hat ihre Kriegstrommeln nicht ausgerollt und ihre Kriegsflaggen gehisst. Stattdessen reagierten sie direkt mit der einfachsten Methode. Wenn die Royal Academy ihre kleinen Tricks im Dunkeln weiterspielen wollte, ware die Kaiser-Star-Akademie dazu bereit. Zahn fur Zahn, Blut fur Blut. \\ n \\ n \\ nDie Nachricht von Lincoln und Ji Qing verbreitete sich nach ausen, dass die ohnehin angespannte Spannung der Spannung jederzeit abbrechen konnte. Schlieslich, an einem klaren Morgen, bestiegen mehrere Experten damonische Bestien, als sie die Royal Academy verliesen. Unter ihnen befanden sich auch viele Kultivierende, die sich alle in Richtung der Kaiser Star Academy bewegten. Die Emperor Star Academy erhielt die Nachricht schnell. Sie beobachteten naturlich die Bewegungen und Aktionen der Royal Academy sehr genau.

In dem Moment, in dem sie die Nachrichten erhielten, machten sich auch die Angehorigen der Kaiser Star Academy auf den Weg. Gleichzeitig machten sich viele Experten des Ye Clan und des Ou Clan auf den Weg zur Kaiser Star Academy. Die Intensitat dieses Sturms verschlang schnell die konigliche Hauptstadt. Gegenwartig gab es unzahlige Blicke auf die Emperor Star Academy und die Royal Academy, die sich auf jede ihrer Bewegungen konzentrierten. Beide Akademien machten heute keine Bewegungen mehr im Dunkeln. Stattdessen mobilisierten sie offen alle Experten, die sie aufbringen konnten. Eine solche Nachricht konnte durchaus mit dem Ausmas eines grosen Erdbebens verglichen werden, wodurch die gesamte Royal Academy mitruttelt. Die Emperor Star Academy wollte direkt mit der Royal Capital zusammenstosen, aber jeder wusste auch, dass die Unterstutzung der Royal Academy keine andere als der Royal Clan of Chu war. Im Pavillon der Gottlichen Waffen stand An Liuyan in der Nahe eines Fensters und seufzte. Yang Chen stand hinter ihr und erzahlte ihr von den Bewegungen der beiden Akademien. Die Krise, mit der die Kaiser-Star-Akademie diesmal konfrontiert ist, wird um ein vielfaches schwieriger zu losen sein als die letzte. "Ein Liuyan intonierte leise. Hat die Kaiser-Star-Akademie nicht auch einen Geldgeber? ", Fragte Yang Chen. Ich denke, der Kaiserpalast von Azure. Aber nach meinem Wissen wird der Einfluss der Azure-Fraktion, die die Kaiser-Stern-Akademie unterstutzt, innerhalb des Azure-Kaiserpalastes immer schwacher. Damals, als Luo Tianya gegen die Kaiser-Star-Akademie vorgehen wollte, war es auch wegen des Xiao-Clans - einer der drei Fraktionen des Neun Mystischen Palastes. Aber wegen der Einmischung des Azure Kaiserpalastes hatten sie keine andere Wahl, als Kompromisse einzugehen. Diesmal jedoch, wenn man bedenkt, dass Xiao Lan personlich in Chu angekommen war, zeigt dies, dass der Neun Mystische Palast bereits die Einmischung des Azure Kaiserpalastes in ihre Uberlegungen mit einbezog. Ein Liuyan sprach langsam, aber Yang Chen war immer noch verwirrt. Schlieslich interagierte er nur mit An Liuyan-Leuten und war sich nicht sicher, wie machtig Orte wie der Neun Mystische Palast und der Azure Kaiserpalast waren. Er wusste jedoch ganz leicht, dass An Liuyan mit ihren Fahigkeiten auch kein Schwachling war. Neben dem divine Weapon Pavilion haben die Star River Association und die anderen Grosmachte alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Innerhalb der Royal Capital stoppten die Mitglieder der Kaiser Star Academy und der Royal Academy auf flachem Boden ihre Bewegungen. Sie waren ungefahr ein paar tausend Meter voneinander entfernt, und jeder gab einen schrecklichen Druck aus, und seine Kampfabsichten versuchten, den anderen zu kuhlen. Im Luftraum uber beiden Akademien schwebten fliegende damonische Bestien und Experten auf Yuanfu-Ebene in der Luft. Insgesamt gab es insgesamt uber einhundert Yuanfu-Kultivierende, und dies war auch das erste Mal, dass sie direkt miteinander kollidierten. Daraus konnte man sehen, wie stark die beiden Machte waren.

Damals, als Qin Wentian noch in Sky Harmony City war, war es auserst selten, sogar nur einen einzigen Yuanfu-Grubber zu sehen. Am Boden standen Studenten des Arteriellen Kreislaufs. Ihre Gesichtsausdrucke waren ernst und ihre Blicke waren schwer, wahrend sie in Formation standen. Die Kaiser-Star-Akademie zwang ihre Schuler nicht, sich zu messenTeilnahme an diesem bevorstehenden Krieg. Die Kultivierenden der Kampfbahnen hatten jedoch alle Herzen mit heisem Blut. Wie konnten sie zur Seite stehen und untatig zusehen, wie sie sich feige benahmen, als die Akademie in den Krieg zog? Solange sie sich auf der 3. Stufe der Arteriellen Zirkulation befanden, entschied sich die Mehrheit der Studenten trotz der von der Kaiser-Star-Akademie aufgestellten Verbote fur die Teilnahme. Zu diesem Zeitpunkt verfugte beide Partei uber mehrere hundert Arterial Circulation Cultivators, die einer kleinen Armee ahnelten. Beide Parteien standen still da. Die Atmosphare war so erdruckend, dass es den Zuschauern noch schwerer fiel zu atmen als den Anwesenden.

Fur die Operation dieses Mal war Ren Qianxing der Anfuhrer der Emperor Star Academy. Obwohl er in der Vergangenheit selten vor den Massen auftauchte, wusste fast jeder, wer er zu diesem Zeitpunkt war. Ren Qianxings wirkliche Bezeichnung war einer der drei stellvertretenden Schulleiter der Kaiser Star Academy.

Die Starke der Anfuhrer der Royal Academy konnte nicht mit Ren Qianxing verglichen werden. Ihr Status war jedoch alle auserst schockierend. Es waren Xiao Lan vom Neun Mystischen Palast, der 3. Prinz von Chu, Chu Tianjiao, sowie der Kronprinz von Snowcloud, Xiao Lǜ.

Die drei standen auf einem unglaublich machtigen damonischen Biest und blickten arrogant nach unten in Richtung der Kaiser Star Academy. Neben ihnen gab es auch einige machtige Personlichkeiten der Royal Academy. Die Kaiser-Star-Akademie und die Konigliche Akademie haben sich alle einig. Qin Wentian war auch da. Er stand an der Spitze einer quadratischen Formation an der Seite der Kaiser Star Academy. Innerhalb der quadratischen Formation bestand die Bevolkerung aus Qin Wentian, Luo Huan, Fan Le, Luo Cheng, Yu Fei und den anderen Eliten. Sie wurden die Avantgarde der Akademie sein, und wenn der Krieg wirklich ausbrach, mussten sie schnell und hart zuschlagen und die Moral ihres Gegners direkt unterdrucken. Es war notwendig, auch in chaotischen Kampfen eine Strategie zu formulieren. Ein kaltes Licht funkelte in seinen Augen, als Qin Wentian die Formationen der Royal Academy sah. In einer ihrer Formationen sah er Orchon sowie Mitglieder der Rittervereinigung. Sie wurden alle von der Kaiser-Star-Akademie gepflegt, aber jetzt standen sie tatsachlich an der Seite der Koniglichen Akademie und wollten gegen den Ort vorgehen, der sie pflegte. Ich kann der Kaiser-Star-Akademie eine weitere Chance geben. Wenn Sie alle bereit sind, sich mit meiner Royal Academy zusammenzuschliesen, werden die Bedingungen immer noch die gleichen sein, die ich zuvor aufgefuhrt habe. Chu Tianjiaos Augen starrten Ren Qianxing mit einem Hauch Provokation an, wahrend er ruhig sprach. Ren Qianxings einzige Antwort war, ihn kalt anzustarren. Chu Tianjiao lachte kalt auf, als er die Studenten der Kaiser-Star-Akademie unten anstarrte. Wenn Sie jetzt alle gehen, werde ich Sie unberuhrt lassen. Wollen Sie auf der Grundlage Ihrer Starke gegen uns anstosen? Das ist keine kluge Entscheidung. Als der Klang von Chu Tianjiaos Stimme verblasste, waren am Horizont galoppierende Kriegspferde zu horen. Diese Neuankommlinge waren keine anderen als die des Ye und Ou Clans. Sie waren bereit, auf der Seite der Royal Academy zu stehen, um zu kampfen. Die Royal Academy hatte zahlenmasig einen absoluten Vorteil. Alle waren regungslos, aber es gab einige Studenten der Kaiser Star Academy, deren Herzen bereits ins Wanken geraten waren. Das bedeutete nicht, dass sie den Kampf aufgeben wollten, aber das anfangliche Selbstvertrauen des Gewinnens war definitiv schon erschuttert. Ursprunglich hatten sie nach dem Zusammenschluss der Royal Academy und des Godly General Martial Palace bereits zahlenmasig einen Vorteil, ganz zu schweigen davon, dass die gemeinsame Macht der Adligen Chans ankam. Die Kaisersternakademie war von Feinden von allen Seiten umgeben. Nur um das zu sehen, trat in diesem Moment eine Silhouette heraus, wodurch die Mitglieder der Kaiser-Star-Akademie betaubt wurden. Qin Wentian trat einige Schritte vor und stand vor denen der Kaiser Star Academy. Er neigte seinen Kopf und sah die Silhouetten an, die in der Luft schwebten. Trotz der Unterstutzung, die die Royal Academy vom Royal Clan erhielt, wurden sie uber Tausende von Jahren von der Kaiser-Star-Akademie schmerzlich unterdruckt. Und jetzt, um sich mit der Kaiser-Star-Akademie zu befassen, schlossen sie sich mit dem gottesfurchtigen General Martial Palace zusammen und griffen auf einige hinterhaltige Mittel zuruck, um unsere Position zu stehlen. Qin Wentian fuhr heiter fort. Es gibt niemanden, der unsere Position ersetzen kann. Wir sind von der Kaiser Star Academy. Wahrend seiner Rede wurde Qin Wentians uralte Hellebarde bereits in seinen Handen ergriffen, als sein langes Haar hinter ihm flatterte und so aussah, als ob er sich in der Herrlichkeit sonnen wurde, die aus der Emperor Star Academy stammt. In diesem Moment spurten die Mitglieder der Kaiser-Star-Akademie, wie sich das Blut in ihren Korpern erhitzte. Um mit ihnen fertig zu werden, brach der konigliche Clan ihr Gehirn und griff zu vielen hinterhaltigen Methoden. Dies war schon eine Art Ruhm.

Sie waren von der Emperor Star Academy!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 171

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#171