Ancient Godly Monarch Chapter 18

\\ n \\ nKapitel 18 \\ n

AGM 0018 - Star River Association

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

In der Qin-Residenz \ \' In der Diskussionshalle waren alle Mitglieder des Qin-Clans mit unansehnlichen Gesichtsausdrucken versammelt.

’’ Wie ist die Situation jetzt? Fragte Qin Chuan, wahrend er seinen Blick in die Umgebung schweifte.

\\ n \\ n \\ n

Clanleader, das Ende des Jahres ruckt naher. Viele von denen, die aus Kultivierungsgrunden aus der Stadt gingen, sind zuruckgekehrt, aber die Situation war immer noch dieselbe.&Ndash;Sie durften nur eintreten, nicht aussteigen. Obwohl die Truppen unseres Qin-Clans etwas gegen die Bedrohung der Silver Feather Legion und der Chu Dragon Guards ausgleichen, sind die Menschen in unserem Qin-Clan immer noch Mobbing und Demutigung ausgesetzt, und es gibt Geruchte. Sie sagen, dass unser Qin-Clan diesmal nicht in der Lage sein wird, diese Gefahr zu uberwinden.

’’ Wie ware es mit Nachrichten aus der Hauptstadt und mit der Kaiser-Star-Akademie, gibt es Neuigkeiten? “, fragte Qin Chuan erneut. Der Qin-Clan hatte naturlich ein eigenes Netzwerk von Spionen innerhalb der Royal Capital.

\'\' Was Nachrichten aus der koniglichen Hauptstadt betrifft ... \'\' flackerte der Ausdruck des Sprechers: \'\' Die konigliche Hauptstadt scheint kein Wissen zu haben Was auch mit der Sky Harmony City passiert, ist die Nachricht besiegelt. Was Ye WuQue betrifft, so stieg er vor einigen Tagen in die 9. Ebene des Arterial Circulation Realm, mit ein paar Andeutungen, dass er bald den Durchbruch in das Yuanfu-Reich schaffen wurde. Dies veranlasste Menschen mit hohem Status und Autoritat, ihn zu schatzen. Die Kaiser-Star-Akademie wurde durch den Druck des Royal Clan stark eingeschrankt, und es scheint keine positive Nachricht uber die Angelegenheiten des Jungen Meisters zu geben. \'\'

\\ n \\ n \\ n

\'\' \'KaCha!\' \'Ein scharfes Gerausch ertonte, als Qin Chuan seine Faust ballte, als ein scharfer Blick in seinem blitzte Augen .

’’ Diese auffallige Anzeige von Wentian schien nicht genugend Aufmerksamkeit erregt zu haben. Das Talent von Ye WuQue, gepaart mit dem starken Druck des Royal Clan, fuhrte dazu, dass das Talent von Qin Wentian ausgeloscht wurde. Qin Chuan murmelte leise, Wentian, bitte wachsen Sie schneller auf und zeigen Sie Ihrem Talent. \'\'

\'\' Wenn Sie diese Nachricht weitergeben, sollen die Mitglieder des Qin Clan die Anzahl der aus der Stadt kommenden Anzahl reduzieren und auserdem alle verbleibenden Yuan-Meteor-Steine ​​zuruckziehen in unserem Lager, und schicken Sie sie an Wentian. Qin Chuans Ausdruck flackerte und die Herzen der Menge zitterten. Unabhangig von allem scheint es, als wollte Qin Chuan Qin Wentian fordern. Wenn ein Ereignis eintrat, das dem Qin-Clan Ungluck brachte, hatten sie immer noch Hoffnung.

Qin Wentian erhielt bald die Yuan Meteor Stones, die Qin Chuan schickte. Dieses Mal gab es insgesamt drei Teile, was ein leicht beunruhigendes Gefuhl in seinem Herzen hervorrief. Er wusste, dass der Qin-Clan in den letzten Jahren wirklich zuruckgegangen ist. Ihre Einnahmen konnten ihre Ausgaben nicht mehr decken, und ihre Ressourcen wurden unaufhorlich aufgebraucht, und ihre Finanzen konnten in einer Notlage sein.

Dies diente jedoch als Ansp*****, Qin Wentians Uberzeugung weiter zu starken.

Heute hat Qin Wentian die Qin Residenz durch ein Seitentor verlassen. Die Silver Feather Legion hatte ihre Truppen vor der Haupttur der Qin-Residenz stationiert und stand den Truppen des Qin-Clans in Konfrontation gegenuber, aber die Silver Feather Legion ging nicht uber Bord und wollte nicht toten. An der Oberflache sah es ruhig und friedlich aus, aber Qin Wentian wusste, dass in diesem grosen Masstab eines Spiels eine stromende Unterstromung verborgen sein wird.

Allerdings ignorierte er dies alles und kam alleine in den zentralen Bezirk des Sky Harmony-Viertels, in dem sich die Star River Association befand.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 18

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#18