Ancient Godly Monarch Chapter 180

\\ n \\ nChapter 180 \\ n

AGM 180 - Ouyang Kuangsheng

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Nach Qin Wentian Anhorung beziehen sich auf ihre Als seine Freundin schimmerte ein Ausdruck der Schuchternheit in den Tiefen ihrer schonen Augen. Ein suses Lacheln zierte ihr Gesicht und zeigte, dass ihr Herz dieser Beziehung bereits zugestimmt und sie gebilligt hatte. Aber auch Mo Qingcheng war etwas erstaunt, hatte sie sich wirklich in diesen Kerl verliebt? Wenn es vor einem Jahr gewesen ware, wurde sie sich definitiv nicht so fuhlen. Als er seine Worte horte, zeigte sich eine Enttauschung, die die Zuge von Yi Xiang trubte. Der Grund, warum er sich mit Qin Wentian angefreundet hatte, lag naturlich an Mo Qingchengs Schonheit.

’’ sehe ich. Yi Xiang lachelte mit einem Nicken und verfluchte leise das Hundegeschick von Qin Wentian. Was fur einen Hintergrund musste Mo Qingcheng genau in diesen Moment verlieben? In dem Moment, als er daruber nachdachte, versuchte Yi Xiang, mehr zu untersuchen, als er fragte: „Weis nicht Bruder Qin, warum wir hier sind ? Aus welcher Landesstadt auf den neun Kontinenten stammt Bruder Qin? Ich habe wirklich keine Ahnung, ich komme nicht aus einer der neun Landesstadte. Qin Wentian antwortete beilaufig, ohne sich ausfuhrlich zu erklaren. Warum sie es den Himmlischen See-Palast nannten, war der naturliche himmlische See im Palast. Der See war besonders fur Kultivierende unter dem Heavenly Dipper Realm von groser Hilfe. Es gab eine grose Bewegung wahrend des Jahres, als Fairy Qingmei den See entdeckte, mit vielen machtigen Experten, die ihn zu besitzen suchten. Aber welche Art von Charakter war der Azure Emperor? Er war unter den 36 himmlischen Sternenherren der erste Platz! Wegen des Azure Imperators mussten sogar die verschiedenen Overlords der neun Kontinente Gesicht geben und nicht gegen Fairy Qingmei um den himmlischen See kampfen. Yi Xiang erklarte: Nachdem die Nachricht vom Verschwinden des Azure-Kaisers bekannt wurde, begannen viele andere Machte, ihre Einwande zu ausern, und wollten nicht, dass Fairy Qingmei den himmlischen See allein besas. Fairy Qingmei gab daraufhin eine Proklamation heraus, die es talentierten Jugendlichen aus den neun Kontinenten erlaubt, jederzeit zu Besuch zu kommen. Solange sie die von ihr entworfenen Tests bestehen konnten, wurden sie die Vorzuge des himmlischen Sees geniesen konnen. Erst dann stellten die anderen Machte ihre Proteste ein. Schlieslich wollte niemand die extrem langlebige himmlische Damonin beleidigen.

Erst dann verstand Qin Wentian. Damonen unterschieden sich von Menschen;Eine Mehrheit der damonischen Bestien hatte eine extrem langsame Kultivierungsrate. Ihre Lebensdauer war jedoch im Vergleich zu Menschen viel langer. Vor allem fur jene damonischen Bestien, die in den Bereich des himmlischen Wagens eingedrungen waren, hatten sie nach Erlangung von Formen der Menschheit eine Lebensdauer von etwa 5.000 bis 6.000 Jahren. In Anbetracht dessen wurden die anderen Machte naturlich nicht wagen, Fairy Qingmei zu weit zu drangen. Wenn dies der Fall ist, bedeutet das, dass alle Kultivierenden hier sind, weil sie sich die Krafte des himmlischen Sees leihen wollen, um ihre Kultivierung zu unterstutzen? «» Qin Wentian warf einen Blick auf die uberfullten Strasen und In der Tat uberschwemmten junge Kultivierende beider Geschlechter das Gebiet. Sie waren zwischen 25 und 26 Jahre alt und viele hatten ausergewohnliche Verhaltensweisen. Keiner von ihnen wurde es wagen, hierher zu kommen, ohne eine gewisse Starke zu besitzen. Aus der Ferne war ein Blick auf Qin Wentian gerichtet, als er die Menge beobachtete. Der Zuschauer lachte damonisch;es war kein anderer als der arrogante junge Mann von fruher, der den Falkenauge ritt. Yi Xiang folgte dem Blick von Qin Wentian, und als er den jungen Mann sah, anderte sich sein Gesicht leicht. Flusternd: "Das ist der Biest namens Shiki aus der Beast King Hall, einer der hegemonialen Krafte des Damonen-Kontinents." Qin Wentians Augen flackerten. Yi Xiang ging zu Qin Wentian, als er leichthin bemerkte: „Der Meister der Beast King Hall ist ein damonischer Lowe im Heavenly Dipper Realm. Der Tierkonig ist extrem geil und hat mit vielen menschlichen Frauen und Konkubinen geschlafen. Da sowohl damonisches als auch menschliches Blut in ihren Adern floss, wurden ihre Nachkommen als Tiermenschen bezeichnet. Dieser Shiki ist ein Nachkomme des Tierkonigs. "Hey Gor, was murmeln Sie?", Sagte Shiki kalt und sah zu Yi Xiang hinuber, was ihn zum Zittern brachte. Mit einem Lacheln antwortete Yi Xiang schnell: „Einfach nur beilaufig plaudern. "Oh, ist das so?" Shiki wandte seinen Blick zu der jungen Frau hinter Yi Xiang und leckte sich die Lippen, als ein Ausdruck von Lust in seinen Augen erschien. Bei seinen Taten spurte die junge Frau einen starken Zorn in ihrem Herzen;Die Nachkommen des Tierkonigs waren alle in ihrem schamlosen Verhalten unvergleichlich zugellos. In diesem Moment gingen ein paar weis gekleidete Damen aus dem Celestial Lake Palace und stellten sich vor der Menge auf, wobei jede so schon aussah wie eine himmlische Jungfrau. Die crowd \'s Aufmerksamkeit verlagerte sich und sah die anmutigen Silhouetten, die in Musselin gekleidet waren, worauf die Mehrheit der Menschen ihre Sinne verlor, als sie in Entruckung starrten. Es schien, dass die Geruchte, die die Fee Qingmei nur ausergewohnlich schone Frauen akzeptierte, als ihre Schuler wahr waren. Neben der Erlaubnis, den himmlischen See zu nutzen, konnten diejenigen, die die Prufungen bestanden hatten, auch eine weibliche Schulerin als Dao-Begleiterin wahlen, sofern die weibliche Schulerin zustimmte. Dies verstarkte viele, um sie zu uberwinden und ihren Kampfgeist zu entfachen.

Diese Regel wurde trotz tausender von Jahren nie gebrochen. Niemand verstand die Grunde der Fee Qingmei, dies zu tun. \\ n \\ n \\ n ’Jeder kann jetzt den Himmelssee-Palast betreten. Die Himmlischen Jungfrauen fuhrten den Weg, als die Menge hinterherging und in den Celestial Lake Palace trat. Das Innere des Palastes war in seiner Pracht grosartig. Die Kultivatoren betraten einen langen Flur mit Pavillons links und rechts. Jeder Pavillon war anmutig und einzigartig, jeder von ihnen war bereits mit Menschen besetzt. Die Mehrheit der Menschen sah sich kalt an, als sie die Kopfe der Bewohner herausspahen sahen. Diese Leute sollten denen ahnlich sein, die hierher kommen, um den Test zu bestehen. Welche dummen Traume hatten sie;Der Himmelssee-Palast ist einmal im Monat fur die Offentlichkeit zuganglich, und nur insgesamt sieben Personen konnten den Himmelssee jedes Mal betreten. Und in diesem Monat kamen zahlreiche Kultivierende, um ihr Gluck zu versuchen. Es wurde fur niemanden leicht sein, sich uber den Rest zu stellen. Qin Wentian betrachtete den Celestial Lake Palace und fuhlte sich in seinem Herzen wundervoll. Zu denken, dass das Palastdesign von Fairy Qingmei so charmant sein wurde, dass seine landschaftliche Schonheit einer traumhaften Qualitat glich. Am Ende des langen Flurs erreichten sie einen Bereich mit Wohngebauden, die in malerischer Unordnung angeordnet waren. Direkt vor ihm befand sich eine Treppe, und am Ende der Treppe befand sich der Himmelspalast.

\'\' Ist Fairy Qingmei noch in der Nahe? \'\' Qin Wentian uberlegte, er konne bereits bestatigen, dass sich der Ort auf der Karte von Dicang auf diesen Ort beziehe, hatte aber keine Ahnung, was danach zu tun sei es zu finden Laut Yi Xiang, so die Legende, hat der Azure Kaiser die Fee Qingmei aufgegeben. Qin Wentian hatte jedoch Zweifel. Es sollte viele Dinge im Inneren verborgen sein, sonst hatte der azurblaue Kaiser nicht die Kartenrolle auf der 9. Ebene des Himmlischen Sternenpavillons verlassen und hatte den Schulleiter jeder Generation nicht befohlen, dort Wache zu halten. Qin Wentian hatte eine kuhne Hypothese, vielleicht war das groste Geheimnis des Azure Emperor nicht im Azure Emperor Palace, wurde aber stattdessen unter dem Schutz von Fairy Qingmei gelassen. Qin Wentian kam zu diesem Schluss naturlich nur, weil er die Karte von Dicang hatte. Damals, als diese machtigen alten Freaks Zeuge waren, wie der Azure Emperor gegen Fairy Qingmei kampfte, ware es ihnen nie in den Sinn gekommen, dass sie das Versteck des grosten Geheimnisses des Azure Emperor bewacht hatte. Shiki, dein nicht-menschliches, nicht damonisches Stuck Scheise wagt es auch, hierher zu kommen? Haben Sie keine Angst, dass ich, Ihr Vater, Sie in etwas verwandelt, das weder Menschen noch Damonen ist? «Eine laute, klare Stimme ertonte, und Yi Xiang wurde geschockt. Wer hat es gewagt, Shiki der Beast King Hall auf diese Weise offentlich zu demutigen? Yi Xiang drehte den Kopf und sah einen jungen Mann in blauen Gewandern, etwa 18 Jahre alt. Der junge Mann hatte ein eckiges Gesicht mit grosen Augen und lachte Shiki vor Lachen. Ouyang Kuangsheng. Yi Xiang holte tief Luft. Die Kultivierenden, die hierher kamen, hatten keinen zu hohen Kultivierungsgrad. Normalerweise wurden Jugendliche unter der dritten Ebene von Yuanfu dem Celestial Lake Palace einen Besuch abstatten;Die Mehrheit von ihnen wurde sich auf der 9. Ebene des Arteriellen Kreislaufs befinden und die mystischen Auswirkungen des Himmelssees ausleihen, um Yuanfu zum Durchbruch zu bringen. Die mit den mystischen Effekten des Himmelssees gebildeten Yuanfu waren groser als ublich, so dass der Kultivator noch mehr Astralenergie im Inneren speichern kann. Ouyang Kuangsheng befand sich ebenfalls auf der 9. Stufe des Arteriellen Kreislaufs, und angesichts seines Alters war seine Kultivierungsbasis, die sich immer noch auf dem Hohepunkt des Arteriellen Kreislaufs befand, nicht besonders stolz. Auf den neun Kontinenten gab es bereits zahlreiche Jugendliche auf Yuanfu-Ebene. Es gab jedoch eine Fraktion von Kultivierenden, die mehr Wert auf die Konsolidierung der Stiftungen legten, indem sie zunachst ihre Affinitat und ihre sensorischen Fahigkeiten erhohten. Um ihren zukunftigen Kultivierungsweg zu erleichtern, gab es viele, die sich erst nach langer Zeit fur die Verdichtung einer Astralseele entschieden haben, was zu einem spateren Zeitalter der Kultivierung im Vergleich zu anderen fuhrte. Dieser Ouyang Kuangsheng gehorte zu der zweiten Art von Kultivierenden. Er achtete nicht auf die Gedanken anderer und bettelte nureine Kultivierung nach dem 16. Lebensjahr Nicht nur Ausenseiter, selbst in seinem Clan, es gab viele, die auf ihn herabschauten. Doch in einer Nacht schockierte Ouyang Kuangsheng alle, als er eine Astralseele aus der 4. Himmlischen Schicht verdichtete. Der gesamte Ouyang-Clan war in einem Aufruhr und bewunderte schweigend die Entschlossenheit von Ouyang Kuangsheng. Er hatte entschieden, dass er eine Figur war, die es wert war, gefordert zu werden. In den nachsten zwei Jahren stieg die Kultivierung von Ouyang Kuangsheng sprunghaft an und erreichte schnell den Hohepunkt der arteriellen Durchblutung. Obwohl er im Vergleich zu einigen anderen langsamer war, stammten beide Astralseelen, die er verdichtete, aus der 4. Himmlischen Schicht. Daher war sein Kampfgeschick extrem tyrannisch und nicht viele auf derselben Ebene konnten ihn besiegen. Shiki war eine andere solche tyrannische Figur;Ware es ein anderer Kultivator mit einer Kultivierungsbasis auf der 9. Ebene des Arteriellen Kreislaufs auser Ouyang Kuangsheng gewesen, hatte er sie definitiv geschlachtet, weil er mit ihm auf diese Weise gesprochen hatte. Er war jedoch nicht zuversichtlich, dass er Ouyang Kuangsheng besiegen konnte. "Ouyang Kuangsheng, denk dran, was du gerade gesagt hast", bemerkte Shiki kalt. Du denkst, als dein Vater wurde ich Angst vor dir haben? “Ouyang Kuangsheng lachte laut, als eine hubsche junge Frau neben ihm erschien. Als sie sie sah, zeigte sich ein Ausdruck extremer Faszination auf dem Gesicht von Yi Xiang. Sie begleitete auch Ouyang Kuangsheng. Es schien, als sei diesmal die Reise zum Himmlischen See-Palast mit hockenden Tigern und versteckten Drachen gefullt, mit dem Gerucht, dass auch Yao Sheng aus der Skydemon-Sekte fruher eingetroffen war. Er war auch ein extrem schwieriger Charakter, und bei diesem Gedanken verlor Yi Xiang allmahlich sein Selbstvertrauen und fuhlte sich etwas deprimiert.

’’ Erstens, wurden alle bitte Ihren Wohnort wahlen? Sie sind alle herzlich eingeladen, sich in den noch leeren Pavillons aufzuhalten. Es gibt noch ein paar Tage bis zum Testtermin. “Gab die vom Celestial Lake Palace bekannt, und die Menge zerstreute sich und wahlte den Pavillon, in dem sie bleiben wollten. Wir bleiben dort. Qin Wentian zeigte auf einen Pavillon, als er Mo Qingcheng anlachelte. \'\'Okay . Mo Qingcheng stimmte zu und zusammen gingen sie zum Pavillon und betraten ihn. Es wurde in zwei Ebenen aufgeteilt;Die erste Ebene bestand aus einem Wohnzimmer, wahrend die zweite Ebene aus zwei Schlafzimmern bestand, die gerade gros genug fur die beiden waren. Auf dem Balkon vor dem Schlafzimmer entdeckte Qin Wentian, dass Yi Xiang und sein Begleiter den gegenuberliegenden Pavillon wahlten, wahrend Ouyang Kuangsheng die Residenz neben Yi Xiang auswahlte. "Hey Kind, woher kommst du?" Kuriositat flackerte in Ouyang Kuangshengs Augen, als er seinen Blick auf Qin Wentian richtete. Qin Wentian war 17 Jahre alt und teuflisch hubsch. Seine Augen hatten eine unglaubliche Tiefe und waren einzigartig. Ich bin aus einem sehr kleinen Land, ich glaube nicht, dass Sie davon gehort hatten. Lachte Qin Wentian. „Wie ware es mit dir?“ Ouyang Kuangsheng starrte ausdruckslos an, erholte sich jedoch schnell mit einem Grinsen im Gesicht. Yi Xiang im nachsten Pavillon fugte plotzlich hinzu: "Bruder Qin, diese Person ist Ouyang Kuangsheng, eine junge Elite aus dem Ouyang-Clan des Azure-Kontinents. Als Yi Xiang die Einfuhrung machte, nickte er Ouyang Kuangsheng zu, als wollte er seinen guten Willen zum Ausdruck bringen. Qin Wentian hatte jedoch keine Vorstellung von der Macht des Ouyang-Clans und wusste nicht, wer Ouyang Kuangsheng war. "Der Azure-Kontinent, der Azure-Kaiser-Palast sollte sich dort befinden", murmelte Qin Wentian vor sich hin, und als er seine Worte horte, erschrak Ouyang Kuangsheng kurz, bevor er ernst lachte. Was fur ein interessantes Kind. Obwohl der Kaiserpalast in der Vergangenheit unvergleichlich glorreich war, hatte sich seine Macht im Laufe der Jahre allmahlich verringert. Wie konnten sie noch mit dem Ouyang-Clan gleichgestellt werden? Yi Xiang war ebenfalls sprachlos. Konnte es sein, dass in den Augen von Qin Wentian der Kaiserpalast von Azure im Vergleich zum Ouyang-Clan eine hohere Bedeutung hatte?

\\ n \\ n \\ n \\ n \ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 180

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#180