Ancient Godly Monarch Chapter 21

\\ n \\ nChapter 21 \\ n

AGM 0021 - Ruthless \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nDie Mitglieder des Qin Clan war nervos, nachdem sie Ye Lang gegenuber Qin Longe Zeuge Wentian Der schwache Schatten eines damonischen Wolfs hatte sich materialisiert, und nach einem Moment der Erschutterung sties er einen Wutschrei aus, bevor er auf Qin Wentian zuging, um ihn zu zerreisen.

"Damonische Wolf-Astralseele, kein Wunder, dass so ein starkes Gefuhl von Blutlust und eine tierische Aura von ihm ausgeht. Der Ausdruck der Menge erstarrte leicht, nur um Qin Yao auf Qin Wentian zu beschleunigen und ihre Astralseele in Form eines uralten Baumes freizulassen.

’’ Ye Lang, Scram. Qin Yao zarte Stimme schrie, als unglaublich scharfe Holzschwerter nacheinander in der Luft auftauchten, bevor sie in Richtung Ye Lang flogen.

Tyrannische Yuan Energie, die in gottliche Macht umgewandelt wurde, als sie durch die Energiekanale und Meridiane zirkulierte und eine furchterregende Aura unubertroffener Kraft ausstrahlte. Dies war ein Hinweis auf das Arterielle Kreislaufreich.

\'\' Break! \'\' Ye Lang war in diesem Moment einem Verruckten sehr ahnlich, als eine schreckliche und ungezugelte Aura eines wilden Tieres hervortritt und die uralten Holzschwerter mit ungeheurer Kraft auseinanderbrach weiter in Richtung Qin Wentian.

In diesem Moment hatte sich der Arm des Qin Wentian in einen riesigen Hammer verwandelt, der imstande war, den Himmel zu sturzen, und gluhte in strahlendem Licht, wahrend er sich plotzlich zu einem azurblauen Drachen verwandelte. "Drohnen!" Das drakonische Brullen der neun Himmel! Diese Bewegung ahnelte einem riesigen Drachen, der eine bedruckende Aura ausstrahlte, als er explosionsartig in Richtung Ye Lang ausbrach.

Die eiskalte Aura des damonischen Wolfskonigs prallte mit dem rasenden azurblauen Drachen wie ein verheerender Hurrikan zusammen, und sowohl der Korper von Qin Wentian als auch Ye Lang flogen explosionsartig als ihre Fuse auseinander ruckte zuruck und hinterlies tiefe Spuren in der Erde.

’’ Wentian. Qin Yao\'s Gesichtsausdruck anderte sich drastisch, als die Uralten Holzschwerter seinen Korper umhullten.

Qin Wentian wurde nach hinten geschlagen, hielt jedoch erst an, nachdem er mit der Leiche von Qin Yao zusammengestosen war. Sein ganzer Korper war kraftlos, da sich uberall in seiner Faust Verletzungen befanden und frisches Blut ununterbrochen aus den Wunden sickerte.

\\ n \\ n \\ n

’’ Hu Hu,, Hu Hu Hu Der Unterschied zwischen den verschiedenen Kultivierungsstufen war zu gros. Sagte Qin Wentian leise in seinem Herzen. Die Gesamtheit der astralen Energie, die er in seinem Korper gespeichert hatte, schien mit seinem fruheren Schlag vollig erschopft gewesen zu sein, was dazu fuhrte, dass sein Korper vor Schwache leicht zitterte.

’’ Wie erwartet von einer Astralseele, die von der 5. Himmlischen Schicht verdichtet wurde. Mit Hilfe meiner Stellaren Meridiane konnte ich die Astralenergie in meinem Korper fur einen einzigen Schlag vorubergehend einsetzen und verdichten, so dass ich mich gegen Ye Langs vollstandigen Angriff wehren konnte. Aber damit ist die astrale Energie in meinem Korper vollig erschopft. ’’

In diesem Moment erfullte der immense Schock die Merkmale von Ye Lang. Er war tatsachlich nach hinten gezwungen worden Und nicht nur das, die scharfen Klauen seiner Astral Soul, die derzeit in der Luft schwebten, zeigten tatsachlich Anzeichen von Wunden. Qin Wentian hatte es tatsachlich geschafft, ihn zu verletzen.

’’ Ich mochte, dass Sie sterben. Ye Lang knurrte wie ein wildes Tier und funkelte Qin Wentian an. Als der Klang seiner Stimme verblasste, kam er vorwarts. Die tierahnliche Aura, die aus seinem Korper hervorsprudelte, wurde mit jedem Schritt starker, da er starken Druck ausubte und den Boden einsinken lies.

’’ Wenn Sie weiterhin so frech sind, bin ich nicht mehr so ​​hoflich. Qin Chuan, der feststellte, dass Ye Lang immer noch an seinem Angriff festhielt.

Gleichzeitig blitzten die Augen von Asura Wu mit einem erbarmungslosen Gluhen. Dieser Qin Wentian war jemand, der eliminiert werden musste.

’’ Gehen Sie Qin Wentian, Qin Yao und den Rest uber Diejenigen, die Sie blockieren, bedeuten, dass sie sich dem imperialen Erlass widersetzten. Asura Wu eiskalt intoniert.

’’ Holen Sie sie ab. Ye Mo und Icehawk befahlen beide gleichzeitig. Sofort drang eine druckende Druckwelle durch die Luft, als die Soldaten, die lange Speere in der Hand hielten, sich ihren Weg bahnten und sich in Richtung Qin-Residenz bewegten, um eine erstickende Atmosphare zu schaffen.

Als der Befehl von Ye Mo und Icehawk ertonte, mobilisierten sich die Bogenschutzen des Qin-Clans schnell in Formatonen. Die Ochsenhornbogen, mit denen sie ausgestattet waren, waren alle so weit zuruckgezogen, dass die Formen ihrer Bogen einem Vollmond ahnelten und ein Gefuhl von Schonheit ausstrahlten, das von immenser Starke ausging.

’’ Anscheinend ist der Qin-Clan wirklich bereit zu rebellieren. Ye Mo grinste kalt, als er in den Himmel flog und auf die Richtung der Bogenschutzen zusteuerte.

\\ n \\ n \\ n

’’ Pfft, pfft, pfff ...... ’’ Bogenfaden schwankten, als Pfeile den Himmel fullten. Sie flogen in Richtung der Silberfederlegion, verwandelten den Himmel in einen Pfeilregen und stiesen ein scharfes Pfeifen aus.

In ahnlicher Weise richteten sich viele Pfeile auf Ye Mo, der durch die Luft flog. Zwei schattenhafte Astralprojektionen tauchten auf der Stirn von Ye Mo auf, als er beide Astralseelen gemeinsam freigab. Die erste war die Nord-Habicht-Astralseele, die ihm Schnelligkeit und Flinkheit sowie wilde Kraft verlieh;Die zweite Astral Soul war so gros wie ein riesiger Berg. Er hatte eine Berg-Astralseele kondensiert, was zu der immensen Grose fuhrte, als er sie verdichtete. Es war die Stone Mountain Astral Soul, die es seiner Haut erlaubte, mit einer Schicht Bergfelsen bedeckt zu werden, was seine Verteidigung immens verstarkte.

Der Blick von Ye Mo war so scharf wie ein Jagd-Habicht, als seine mit Felsen bedeckten Hande explosionsartig mit einer Kraft ausstiesen, die Berge uberwaltigen und die Meere umsturzen konnte, wahrend sie die Pfeile um sich herum zerlegten .

Ye Mo war Kultivator im Yuanfu-Reich, er hatte zwei Arten von Astralseelen verdichtet und sogar sein 3. Astral Gate geoffnet. Es war nur so, dass es ihm nicht gelungen war, seine 3. Astralseele zu verdichten. Wenn nicht, ware seine Starke noch erschreckender.

In diesem Moment erschienen hinter den Bogenschutzen zwei Alteste. Einer von ihnen richtete seinen Blick auf Ye Mo, als auch er den Himmel hob.

’’ Martial Defenders? “Asura Wu war immer noch auf seinem Schlachtpferd, als der Ausdruck in seinen Augen frostig wurde. Diese beiden Gestalten, die soeben erschienen waren, sollten die Verteidiger der vergangenen Zeit gewesen sein, die an der Seite von Qin Wu standen, als sein Ruhm die Welt erschutterte. Gegenwartig hatten diese Verteidiger jedoch im Vergleich zu ihnen in der Vergangenheit nicht mehr dieselbe Ehrfurcht.

’’ Ruckzug in die Residenz des Qin. Als Qin Chuan den Fortschritt der Streitkrafte der Opposition betrachtete, brullte er kalt, als sich die Truppen und Mitglieder des Qin-Clans nach hinten zuruckzogen.

Ye Lang, ahnlich einem wilden Tier, sturzte in Richtung Qin Wentian. Unter dem Schutz starker Wachter an seiner Seite konnte er sich Zeit lassen und seine Kraft voll entfalten. Die Mitglieder des Qin-Clans, die ihm den Weg versperrten, wurden alle ohne Ausnahme schwer verletzt.

Qin Yao fuhrte Qin Wentian an, als sie sich unaufhorlich zuruckzogen. Ihr Gesichtsausdruck wurde hasslich, als sie Ye Lang sah. Dieses Biest wollte eigentlich Qin Wentian toten.

’’ Lassen Sie mich ihn blockieren. Der Schatten einer Figur erschien vor Qin Yao und Qin Wentian, als er mit einem Bein nach vorne schlug.

\'\' Thud! \'\' Die Hande von Ye Lang blockierten leicht das Bein mit der Starke von 10.000 jin, als er das Bein mit nur einer Hand einklemmte und ein grausames Glitzern durch Ye Lang\'s blitzte Augen .

’’ Qin Rao, Ruckzug. Qin Yao\'s Gesichtsausdruck erstarrte vor Entsetzen, aber es war zu spat. Die rechte Hand von Ye Lang, in der Form eines Messers, fiel heftig auf den Oberschenkel von Qin Rao herunter. Und plotzlich sties Qin Rao ein ohrenbetaubendes Schmerzensgeheul aus, als er in Ohnmacht fiel und ein blutiges Gesicht hatte. Die Knochen seines Beines waren gerissen, als frisches Blut sprudelte und auf den Boden lief.

Bis dahin hatten sich Qin Yao und der Rest bereits sicher zum Eingang der Qin-Residenz zuruckgezogen, als noch mehr Truppen nach drausen sturmten und einen starkeren Schutz bildeten. Ye Lang neigte seinen Kopf und warf einen Blick auf Qin Wentian. Er lachelte abscheulich, als er seinen Blick auf Qin Rao richtete, der auf dem Boden lag. Seine Faust schlug nach unten und landete auf dem Kopf von Qin Rao. Sofort malten die blutigen Uberreste von Qin Raos Kopf den Himmel leuchtend rot und spritzten auf die Roben von Ye Lang, als ein bosartiger Schimmer in seinen Augen aufblitzte.

’’ Qin Yao, ich mache dich zu meinem Spielzeug mein Sklave, mein se*spielzeug. Ye Langs Stimme ertonte kuhl, als er sich die Seite der Lippen leckte, die mit dem Blut von Qin Rao bespruht waren. Qin Yaos Korper schuttelte sich unkontrolliert und argerlich.

’’ Jeder zieht sich zuruck. Qin Chuan brullte, als Asura Wu noch mehr Truppen anfuhrte. Trotz der Tatsache, dass der Qin-Clan die Martial Defenders beschworen hatte, war ihre Starke immer noch kein Spiel gegen den Gegner. Als solche musste die jungere Generation geschutzt werden Es konnte keine Verluste geben, da dies die Hoffnung des Clans war.

Die Augen von Qin Yao waren erfullt von lodernden Flammen der Wut, als hatte sie Qin Chuans Befehl nicht gehort. Aber in diesem Moment ergriff Qin Wentian Qin Yaos Hande, als er sich wiederholte: „Schwester, lass uns die Residenz betreten. Wentian, Qin Rao ...... \'’Die Augen von Qin Yao waren rot. Obwohl Qin Rao nicht ihr Blutbruder war, war er immer noch jemand aus dem Qin-Clan. Sein Vorfahr hatte Qin Wu durch unzahlige Schlachten begleitet und sogar die Sur ubernommenName des Qin-Clans. Der Qin-Clan hatte sie nie als Ausenseiter behandelt. Sie waren alle so nah wie Verwandtschaft Bruder und Schwestern .

’’ Ich werde ihn definitiv rachen. Bestimmt . Qin Wentian sprach ruhig, als seine Stimme von kaltem Zorn erfullt wurde. In diesem Moment waren seine normalerweise ruhigen Augen von einem leichten Wahnsinn erfullt, der dem eines wilden Tigers ahnelt. Er starrte Ye Lang hasserfullt an und sagte: „Erinnere dich an mich. Derjenige, der dich toten wird, bin ich. Qin Wentian gelobte, dass er Ye Lang auf jeden Fall toten wurde.

’’ Er wird sicher nicht der letzte sein, der fallt. Ye Lang platzierte seinen Fus auf dem Korper von Qin Rao, als seine Augen uber ihm glitzerten. Ahnlich wie der Besitz eines Damons, als Qin Wentian Qin Yao zog und sich in die Qin-Residenz zuruckzog. Zur gleichen Zeit zwang die Macht der Verteidiger die Silberfederlegion langsam zuruck. Mit den anwesenden Verteidigern war es nicht so leicht, den Qin-Clan anzugreifen.

Nachdem Qin Wentian und der Rest die Qin-Residenz betraten, eilte der gesamte Qin-Clan im Chaos herum. Sie hatten nicht gedacht, dass der Ye-Clan und die Silberfederlegion sie umzingeln wurden, und wollten sie vernichten.

’’ Yao`er. Bring Wentian und den Rest zuerst zur Ruhe. Sie alle mussen sich nur auf Ihre Kultivierung konzentrieren. Uberlassen Sie uns die Dinge hier. Der Blick von Qin Chuan umfasste die Mitglieder der jungeren Generation, als sein Gesicht schwer wurde.

’’ Vater, wir mochten bleiben und helfen. Qin Yao, unwillig, sich in Sicherheit zu verstecken, warf

’’ Ich habe gesagt, ich gehe zuruck. \'\' Qin Chuan ist wutend beschimpft, \'\' Ihr musst euch daran erinnern: Ihr alle seid die zukunftige Hoffnung unseres Qin-Clans, und jetzt, da unser Qin-Clan einer nie dagewesenen Gefahr ausgesetzt ist, wenn der Qin-Clan besiegt wird, selbst wenn wir es getan haben Um unser Leben zu opfern, werden wir immer noch vor allem fur Ihre Sicherheit sorgen. ’’

’’ Der Qin-Clan ... wird niemals besiegt. Tranen liefen Qin Yao uber die Augen.

’’ Ich sage nur was wenn. Jedenfalls sollte Ihr Grosvater wissen, welche Entscheidung er treffen muss, da er zuerst damit angefangen hat. Solange wir einige Tage durchhalten konnen, wird der Qin-Clan Hoffnung haben, zu uberleben. Qin Chuan erklarte, Qin Yao und der Rest stiesen einen erleichterten Seufzer aus. Es schien, als hatte der alte Patriarch des Qin-Clans immer noch ein paar Tricks im Armel.

’’ Vater, ich werde gehen und mich kultivieren. Qin Wentian sagte zu Qin Chuan, woraufhin er sich umdrehte und ging, wodurch Qin Yao und der Rest einfroren. Niemand bemerkte, dass die Hande von Qin Wentian zu Fausten geballt waren, mit Blutspuren, als die Fingernagel in seine Handflachen bohrten.

Qin Chuan warf einen Blick auf die Ruckansicht von Qin Wentian, als seine Augen flackerten, bevor er leise \'\' Yao\'er ansah, zufallig, wenn es irgendwelche Pannen gibt, mochte ich, dass Sie Wentian schutzen. verstehst du das? «

Qin Yaos Korper zitterte heftig, als sie ihren Vater direkt ansah.» «Vater, wenn Wentian lebt, auch ich. ’’

’’ Kind. "Qin Chuan sah Qin Yao mit einem verblufften Blick an, als er sagte:" Dieses Kind Wentian hat Weisheit uber seine Altersgenossen hinaus und besitzt ein himmlisches Talent. Ich hoffe, dass der Qin-Clan in Zukunft jemanden haben wird, der stark genug ist, um den derzeitigen Kaiser zu untergraben. ’’

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 21

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#21