Ancient Godly Monarch Chapter 226

\\ n \\ nKapitel 226 \\ n

AGM 226 - Beschworung

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Nachdem Qing`er gesprochen hatte, bewegte sie sich dem feindlichen himmlischen Wagenheber Nachdem sie die von Qing\'er ausgesprochene Aura gespurt hatte, wagte es die andere Partei nicht, sie zu unterschatzen, auch nicht ein bisschen. Er fluchte leise in seinem Herzen und fragte sich, welche Schwierigkeiten dieser nutzlose zweite junge Meister diesmal verursacht hatte. Wie konnte er jemanden antagonisieren, der den Schutz eines himmlischen Kutscher-Souverans hatte?

Dieser nutzlose zweite junge Meister war wirklich ... hoffnungslos. Vielleicht lag es an der Unterstutzung, die sein Hintergrund ihm gewahrt hatte, und lies seinen Charakter allmahlich so werden, jemand, der uberall Arger verursachte. Es gab viele im Hua-Clan, die insgeheim beklagten, dass, wenn nur Hua Xiaoyun die Halfte seines alteren Bruders hatte, sie damit bereits zufrieden sein wurden.

Qing\'er und der andere Heavenly Dipper Sovereign begannen ihre Kampfe, wodurch furchterregende Schockwellen die Umgebung um sie herum bombardierten. Der feindliche Heavenly Dipper Sovereign stieg nach oben und wollte Qing\'er weglocken. Er glaubte nicht, dass Hua Xiaoyun niemanden auf der ersten Ebene von Yuanfu toten konnte, ganz zu schweigen von der Hilfe seiner anderen Diener.

Zwei brillante Lichtstrahlen flogen in den Himmel und liesen die Yuanfu-Kultivierenden zuruck.

Hua Xiaoyuns Lacheln wurde noch bosartiger.

’’ TOTEN SIE IHN. Ihr alle geht zusammen, bringt mir seinen Kopf. Seine Worte haben beinahe dazu gefuhrt, dass der Himmlische Wagenheber, der in den Himmel flog, einen Schluck Blut erbrechen musste. Hua Xiaoyuns Talent konnte zwar nicht wirklich als herausragend angesehen werden, aber er war zumindest ein viertklassiger Yuanfu-Kultivator, der die erste Ebene eines Mandats verstanden hatte. Muste er sich wirklich so benehmen, um jemanden auf der ersten Ebene von Yuanfu zu toten?

Die Aktionen von Hua Xiaoyun liesen den Alten sprachlos zuruck.

Hua Xiaoyun hatte keine Angst vor Qin Wentian. Wovor er Angst hatte, war dieses seltsame und bizarre Monument, das Qin Wentian benutzt hatte. Mit dem Unterdruckungsdruck dieses Denkmals konnte er seine volle Starke nicht in einem Einzelkampf gewinnen. Daher konnte er nur noch mehr Leute sammeln, um Qin Wentian zu umgeben.

Als die anderen Yuanfu-Kultivierenden Qin Wentian umzingelten, wurde der gequalte, teuflische Blick in seinen Augen immer deutlicher, als das Yellow Springs Monument uber seinem Kopf schwebte. Plotzlich umgab ihn das strahlende Astrallicht, als ein damonischer Qi ausbrach, der so gesattigt war, dass es die Luft durchdrang. In der Nahe von Qin Wentian erschien eine Astralseele vom Typ Bestie. Als sie die Form des damonischen Tieres sah, standen Hua Xiaoyun und seine Kumpane duster zusammen.

Kopf eines Drachen, Korper eines Lowen, Schwanz einer Schlange, Flugel eines Roc, Skalen einer Xuanwu-Schildkrote, Klauen einer Kirin. Dieses unheimlich aussehende damonische Biest schien die Inkarnation der Brutalitat zu sein. Die abscheuliche Luft, die sie aussties, lies die Menschen in ihrem Herzen frosteln, ahnlich wie sie ein Monster aus ihren dunkelsten Alptraumen gesehen haben.

’’ Aus welcher damonischen Biestkonstellation ist diese Astralseele kondensiert? “Hua Xiaoyun fluchte leise. Sein Herz war voller Angst und Schock. Selbst wenn er seine fruhere Frage ignorierte, war das Strahlen der goldenen Korona so blendend, dass es keinen Zweifel gab, dass diese Astralseele aus einem Sternbild in der 5. Himmelsschicht verdichtet wurde. Auf keine Weise konnte Hua Xiaoyun mit den Konstellationen in der 5. Himmelsschicht kommunizieren und angeborene Verbindungen herstellen. Das einzige, was er davon wusste, war sein alterer Bruder.

Wenn diejenigen, die viel gelesen und besser informiert waren, hier waren, wurden sie sicherlich in der Lage sein zu erkennen, dass das damonische Biest Astral Soul vor ihnen die Form eines Damonensouverans hatte, Platz 1 im Warbeast-Index.

\\ n \\ n \\ n

Leider konnten weder Hua Xiaoyun noch seine Kumpane dies erkennen.

Qin Wentian schloss die Augen und atmete tief ein. Er holte sich die Hilfe des Bestiengeistes des Damonensouverans, den er vom Testgelande der Spirituellen Bestien erhalten hatte, und sein Bewusstsein und seine Absicht stiegen in das Reich der neun Himmelsschichten auf.

Seine damonische souverane Astralseele hob den Kopf und heulte daraufhin. Obwohl es Tageszeit war, konnte man einen intensiven Strahl von Sternenlicht sehen, das explosionsartig nach unten schoss und die Kuppel des Himmels auseinanderbrach. Dieses Phanomen lies die Herzen der Anwesenden heftig zittern. Was ... war los?

ROARRR ~ Die damonische souverane Astralseele drohnte, als der Strahl des Sternenlichts in ihren Korper eindrang und die Verbindung zwischen Qin Wentians Astralseele und der Damonenstaatliche Konstellation, die in der 5. Himmlischen Schicht existierte. BOOOOOM! Qin Wentians Korper war voller Kraft. Die Astralenergie innerhalb der Yuanfu, die der Astralseele des Damonensouverans entsprach, uberflutete, als eine Beschworung begann. Bzzz. Die Luft zitterte, als der Raum auseinanderbrach und eine illusorische Formeines damonischen Tieres erschien. Dieses damonische Biest hatte grose, silberne Flugel;es war kein anderer als der im Warbeast-Index aufgefuhrte Silver Roc.

Die illusorische Form wurde zunehmend korperlich und verwandelte sich in eine tatsachliche Existenz. Zu dem Zeitpunkt, als es von der Illusion zur Realitat uberging, offnete es plotzlich seine Augen, und die Bosheit und Brutalitat, die in ihm steckten, lies die Seelen derer, die es sahen, zittern.

’’ This ... ’’ Hua Xiaoyun starrte verblufft auf.

’’ Dies ist eine astralische Seele vom Beschworungs-Typ. Sie kann Astralwarbeasts von anderen Konstellationen heraufbeschworen. “Einer der Yuanfu-Machtigen sang mit leiser Stimme, sein Herz klopfte. Es waren extrem harte Bedingungen erforderlich, damit der Kultivierende die Fahigkeit "Beschworung" fur jede Astralseele des Beschworungs-Typs einsetzen kann. Die sensorische Fahigkeit muss nicht nur unergrundlich hoch sein, sie wurde auch eine astronomische Menge an Astral-Energie benotigen, um die Fahigkeit der Beschworung zu unterstutzen. Beide Faktoren wurden die Starke und die Starke des beschworenen Astralwarbeasts bestimmen.

Dies war das erste Mal, dass Qin Wentian die Fahigkeit "Beschworung" seiner damonischen souveranen Astralseele einsetzte. Fruher, als er dies getan hatte, konnte er leicht spuren, dass die Starke des beschworenen Astralwarbeasts mit seiner eigenen Starke korrelierte.

Der Silver Roc gehorte auf Rang 98 im Warbeast-Index zu der Art damonischer Bestie, die sich einer Evolution unterziehen kann. Derzeit war die Aura, die der Silver Roc ausstrahlte, einem Kultivator auf dem Hohepunkt der zweiten Ebene von Yuanfu ahnlich.

’’ Die Beschworung sprang um eine Stufe? ’’ Uberraschung blitzte in Qin Wentians Augen auf. Immerhin war er nur auf der ersten Ebene von Yuanfu.

’’ Schnell, worauf warten Sie alle? Tote ihn! “Brullte Hua Xiaoyun. Erst dann erwachten seine Kumpane aus ihrem verblufften Zustand, als sie explosiv auf Qin Wentian zukamen.

’’ Alle von Ihnen werden sterben. Die Kalte in Qin Wentians Stimme war so erfrischend, dass sie den Knochen durchdrang. Der Silver Roc brach in Bewegung aus und raste auf die angreifenden Kultivierenden zu, und wahrend er flog, erschwerten seine massiven Flugel einen Mini-Hurrikan. Zur gleichen Zeit verstarkten die Monumente des Gelben Fruhlings, die uber seinem Kopf schwebten, ihr purpurrotes Leuchten, als ein aufragendes Blut-Qi die Atmosphare durchdrang.

\\ n \\ n \\ n

Qin Wentian stand weiterhin an seinem ursprunglichen Platz. Seine damonische souverane Astralseele brullte immer noch vor den Himmeln. Dies fuhrte dazu, dass Hua Xiaoyun intensiv zitterte. Wollte Qin Wentian noch ein weiteres Astralwarbeast beschworen?

Lunatic, dieser Wahnsinnige! Selbst wenn er sie herbeirief, wie konnte er so viele damonische Bestien gleichzeitig kontrollieren?

BOOM! Ein erschreckendes Beben erschutterte die Erde. Neben Qin Wentian erschien ein Lowen-Astral-Warbeast. Dies war einer der damonischen Tiergeister, die Qin Wentian zuruckverzehrte, als er sich im Spirit Beasts Testing Grounds befand, das im Warbeast-Index uber der # 300-Marke lag. In ahnlicher Weise befand sich die Aura auf dem Hohepunkt eines Kultivators auf der zweiten Ebene von Yuanfu.

Qin Wentian wollte nicht aufhoren. Danach erschien auch ein Silberpanzer-Barenkonig, dessen gewaltiger Rahmen dem eines gigantischen Berges ahnelte, als er nach vorne sturmte und die feindlichen Yuanfu-Kultivierenden sturmte.

Qin Wentians Geist schauderte heftig und hatte das Gefuhl, als wurde er sich auflosen. Diese Astralwarbeasts hatten alle eine Spur von seinem geistigen Bewusstsein in sich. Aber aufgrund der Anzahl der Astralwarbeasts wurde der Druck auf ihn immer schwerer. Diese Art von Gefuhl war unglaublich schwer zu ertragen.

Qin Wentian konnte sich jedoch weniger interessieren. Diese Leute mussten sterben. Seine todliche Absicht war auch die todliche Absicht dieser Astralwarbeasts, so intensiv, dass sie in der Luft greifbar war.

’’ Fsssssh ...

Ein Yuanfu-Grubber wurde auseinandergerissen. Obwohl sich das Astralwarbeast nur auf dem Hohepunkt der zweiten Stufe von Yuanfu befand, gab es im Vergleich zu einem menschlichen Kultivierenden auf der dritten Stufe von Yuanfu kein geringes Kampfpotential. Daruber hinaus wurde ihre Wut von den Emotionen von Qin Wentian angeheizt, dessen Einfluss die Astralwarbeasts in einen Kampfrausch geraten lies. Hua Xiaoyun hatte ursprunglich geplant, Qin Wentian zu toten, indem er ihn aus allen Winkeln belagerte. Die Aura, die Qin Wentian jetzt ausstromte, fuhlte sich jedoch immer gefahrlicher an.

’’ DIE! ’’ Der Silver Roc glitt uber die Luft in Richtung Hua Xiaoyun. Das Yellow Springs Monument sowie Qin Wentian selbst sturzten ebenfalls aus.

Hua Xiaoyun schlug einen Energiestrahl aus Wut heraus. Der Silver Roc war jedoch zu beweglich. Er trat leicht gegen den Energiestrahl, als er direkt auf Hua Xiaoyun sties und auf seinen Kopf zielte.

’’ Vile Kreatur! ’«, rief Hua Xiaoyun kalt. Mit einer Handbewegung, die einer Sabelhacke ahnelt, schloss er es mit seinen Handflachen heraus und integrierte es mit dem Willen seines Mandats, als er den Roc wegschob.

BOOM! Das Yellow Springs Monument sturzte ab, und Hua Xiaoyuns Herz schlug heftig, wahrend sein Blutkreislauf in Raserei geriet. Gleichzeitig traf auch der Angriff von Qin Wentians alter Hellebarde ein, wodurch Hua Xiaoyun nicht wusste, wie er reagieren sollte.

Hua Xiaoyun knurrte wutend und geriet in den Berserker-Modus. Sein gottliches scharfes Schwert flog auf das Yellow Springs Monument zu, wahrend seine funf Finger die Haltung einer Klaue bildeten, die in einem goldenen Licht leuchtete, als er Qin Wentians Halberd-Angriff abfing.

Ka Cha! Ein lautes Gerausch ertonte. Hua Xiaoyun starrte Qin Wentian an. Er war auf der vierten Ebene von Yuanfu;er glaubte nicht, dass er Qin Wentian nicht toten wurde.

In diesem Moment hatte Qin Wentian den Einfluss der alten Hellebarde aufgegeben und stattdessen mit seinem Korper gegen Hua Xiaoyun kollidiert.

BANG! Die schrecklichen Gerausche ihrer Kollision donnerten. Hua Xiaoyun spuckte einen Schluck Blut aus, doch seine Entschlossenheit, Qin Wentian zu toten, war nicht im geringsten gescheitert. Seine Hande schienen sogar im Vergleich zu Schwertern scharfer zu sein. Er streckte sich mit beiden Handen aus und wollte Qin Wentian die Arme abhacken.

Qin Wentian zog sich nicht zuruck. Im Gegenteil, er beschwor die Kraft, die durch seine riesigen Mengen an Astralenergie unterstutzt wurde, als er seine Handflachen aussties. Die Gerausche einer Mini-Explosion erklangen, als Hua Xiaoyun spurte, wie seine Arme zersprangen. Qin Wentian trat einen Schritt zur Seite, als er Schwertlichtstrahlen aus seinem Mund spuckte und auf die Augen und den Kopf von Hua Xiaoyun zielte.

Hua Xiaoyuns Gesicht veranderte sich drastisch. Eilig zog er seine Arme zuruck, als ein goldener Lichtschirm die Schwertlichtstrahlen blockierte. Die heftigen Vibrationen, die durch den Aufprall des Angriffs verursacht wurden, liesen Hua Xiaoyun jedoch blass werden, als er noch mehr Schluck Blut ubergab. In dem Moment, in dem er seine Arme zuruckzog, schoss ein weiterer furchterregender Lichtstrahl auf ihn zu, um sein Leben auszuloschen.

’’ NOOOOO! ’Hua Xiaoyun kreischte vor Angst. Er warf einen seiner Arme hoch, um den Angriff zu blockieren, und in der Folge blieb sein verteidigender Arm nutzlos an der Steckdose hangen und schien so, als wurde er jeden Moment herunterfallen. Hua Xiaoyun brullte im Elend, als er sich mit aller Kraft zuruckzog und ein "Flugelsiegel" aus seinen Roben zog. Dies war eine einmalige, defensive gottliche Waffe. Es war etwas, das sein alterer Bruder ihm als letzten Trumpf gegeben hatte, um sein Leben zu retten.

Da Hua Xiaoyun immer Schwierigkeiten bereitete, wenn er sich auserhalb seines Clans befand, sagte sein Bruder zu ihm, unabhangig davon, wie machtig eine gottliche Waffe sein konne, sei es immer noch nutzlos, wenn er einen wirklich starken Gegner traf. Daher hatte sein Bruder ihm stattdessen das "Flugelsiegel" gegeben. Es war ein einmaliger, unschatzbarer Schatz, der ausschlieslich zu Fluchtzwecken bestimmt war. Sogar himmlische Wasseramtssouverane wurden ihn nicht fangen konnen, wenn er sich dafur entscheiden wurde. Jetzt benutzte er es tatsachlich, um vor jemandem auf der ersten Ebene von Yuanfu zu fliehen.

Beim Zerquetschen des \ "Wing Seal \" in seinen Handen uberschwemmte eine Explosion von Astrallicht den Bereich, in dem Hua Xiaoyun stand. Nach der Explosion sah Qin Wentian, der vorbeirannte, nur den schwachsten Schatten, der aus seinen Augenwinkeln verschwand. Hua Xiaoyun war verschwunden, das einzige, was ubrig blieb, war der blutige Boden, auf dem er ursprunglich stand.

’’ Sie sterben einen schrecklichen Tod. Hua Xiaoyuns zornige Stimme ertonte aus der Ferne. Sein Arm war fast abgerissen, es war unnotig zu sagen, wie sehr er Qin Wentian hasste.

’’ Auch wenn ich Sie bis ans Ende des Grand Xia Empire bringen muss, werden Sie immer noch Ihr Ende finden. Qin Wentian starrte auf den Horizont, als er das Steinmonument aussandte und den Rest der Yuanfu-Kultivierenden fertigstellte. Qing\'er und der feindliche himmlische Wagenlaufer stiegen herab, und als der Herrscher die Situation unten sah, veranderte sich sein Gesicht, als er Qin Wentian wutend anstarrte. Du mochtest wirklich sterben ’’

Danach setzte er einen riesigen Handflachenabdruck in Richtung Qin Wentian ab. Qing\'er erschien und blockierte den Angriff, aber der alte Mann hatte sich bereits in einen Lichtstreifen verwandelt und flog nach Hua Xiaoyun.

Aus einiger Entfernung hinter Qin Wentian holte Old Mo schlieslich auf. Zuvor hatte er Hua Xiaoyun vor Angst schreien gehort, und als er die Blutlache und die Korper auf dem Boden aufgesogen hatte, konnte sein Herz nicht anders, als zu zittern. Du hast sie alle getotet? Haben Sie Hua Xiaoyun verletzt? “Qin Wentian drehte seinen Kopf zuruck, sein Blick war eisig, als er Old Mo anstarrte. Mo Qingcheng ware beinahe an Selbstmordversuchen gestorben. Als Grosvater hatte er nicht den Mut, sich tatsachlich mit Hua Xiaoyun zu konfrontieren?

’’ Wissen Sie, wer er ist? Weist du, wie furchterregend das Talent seines Bruders ist? «Old Mo war ebenso kalt, als er auf Qin Wentians verdammenden Blick antwortete. Er machte sich Sorgen, dass der Hua-Clan aus Rache kommen wurde.

Auch jetzt, altMo machte sich immer noch Sorgen, den Hua Clan zu beleidigen. Qin Wentians Gesicht war jetzt so kalt, dass es auserst beangstigend war, es anzusehen. Plotzlich erschien ein Lacheln auf seinem Gesicht, als er auf Old Mo zuging. Sein Lacheln war so unnaturlich, dass es sein Gesicht verzerrte, ahnlich dem Gesicht eines Damons.

’’ Talent? Martial Mandat Zahlt das Mandat der Gewalt? “Der Wille seines Mandats manifestierte einen Energieaufschwung, der sich auf Old Mo niederdruckte und sein Gesicht versteifte.

’" Wie ware es mit dem Mandat des Damons? "Eine extrem damonische Aura brach hervor, als die Essenz von Qin Wentians Korper damonisierte.

’’ Verstandnis von Doppelmandaten “, hauchte Old Mo, als sein Herz vor Schock schlug.

"Oder meinst du Astral Souls?" Als der Klang von Qin Wentians Stimme verblasste, explodierten drei seiner Astral Soul, als erschreckende Schockwellen die Leere zitterten.

Rumble ~~ Qin Wentian entfernte die Auswirkungen seiner Versiegelungstechnik, da sich die Farbe seiner Astral Souls anderte. Old Mo sah, wie die Astralseelen von Qin Wentian uber seinem Kopf schwebten, und starrte ihn nur wie ein Idiot an.

Alle drei seiner Astral Souls strahlten in reinem goldenen Glanz, der so hell war, dass er sie nicht einmal direkt ansehen konnte.

Alle drei Astralseelen waren aus der 5. Himmlischen Schicht verdichtet!

’’ IST DIESES TALENT, WAS DU WOLLST ?! \', rief Qin Wentian. Er trat einen weiteren Schritt vor, als Old Mo einen Schritt zuruck trat. Er spurte, wie seine Beine weich wurden, stolperte und fiel zu Boden, immer noch in Erstaunen versunken. Das Schauspiel vor ihm machte ihm wahnsinnig Angst!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 226

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#226