Ancient Godly Monarch Chapter 248

\\ n \\ nKapitel 248 \\ nAGM 248 - Liste der Todesopfer

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \ nQin Wentian stand ruhig auf dem Rasenstuck. In diesem Moment fuhlte er allmahlich ein wunderbares und faszinierendes Gefuhl. Seine Wahrnehmung schien ein Vielfaches zu sein.

Er konnte das Pulsieren seines Blutes deutlich spuren, die Zirkulation jedes Strangs von Astralenergie deutlich spuren, die Schreie der Insekten, die von den Vogeln gejagt werden, sowie das leichte Seufzen des Windes horen.

Offensichtlich spurte er die Transformation, die in seinem Korper stattfand. Die tyrannische Absicht seiner Blutlinie wurde ruhig und leise und umgab die Kerzenflamme schutzend, als wurde sie ihre Schopfung feiern.

Es war ausergewohnlich schwer vorstellbar, dass die tyrannische Kraftquelle an der Grenze seiner Blutlinie in Gegenwart der Kerzenflamme tatsachlich so fugsam sein wurde. Es war nicht nur fugsam, es schien sich zu verschieben, als wurden sich Untertanen ihrem Konig unterwerfen.

Um die Kerzenflamme waren goldene Faden zu sehen. Dies fuhrte dazu, dass sich Qin Wentian etwas verwirrt fuhlte. Waren diese goldenen Strange die Kraftspuren seiner Blutlinie?

Und diese Kerzenflamme, was war es? Warum sollte seine Wahrnehmung eine so bedeutende Entwicklung durchmachen?

Nicht nur das, als die goldenen Strange mit der Kerzenflamme in Kontakt kamen, wurde der Schein der Kerzenflamme immer starker. Die tyrannische Kraft seiner Blutlinie begann erneut zu toben, und es tobte rasend schnell, als wurde er die Ankunft eines bevorstehenden Ereignisses begrusen. Nach und nach begann der Korper von Qin Wentian mit einem unvergleichlichen Glanz zu leuchten. . Das Blut in seinem Herzen leuchtete auf, seine drei Yuanfu leuchteten auf, und jeder Stern Astralenergie in seinem Korper glanzte mit einem strahlenden Glanz.

Es war, als waren die drei Yuanfu-Ozeane in seiner Yuanfu von einer mysteriosen Prasenz umgeben. Zur Zeit drohnte und zirkulierte seine Astral-Energie mit einer Gewalt, die groser war als zuvor.

Qin Wentian setzte sich mit gekreuzten Beinen zusammen, als er die Veranderungen in seinem Korper spurte. Er konnte leicht spuren, dass die kurzlich geborene Kerzenflamme eine neu erweckte, besondere Art von Kraft war, die gegenwartig Korper und Sinne verwandelte.

Der kleine Gauner konnte auch die Umwandlung von Qin Wentian spuren. Ein goldenes Licht schimmerte in seinen Augen, als es zu Qin Wentians Fusen ging, die ruhig dort lagen.

’’ Mhm? ’Bailu Yi und Fan Le sahen Qin Wentian an. Sie spurten, dass er sich in einer besonderen Art von Mentalitat befand und sich in einem radikalen Wandel befand. Sogar seine Aura veranderte sich und es schien ein schwacher Schein von seinem Korper zu sein, der die Menschen fasziniert fuhlte. "Was fur ein geheimnisvoller Kerl", murmelte Bailu Yi leise. Dieser Kerl hatte ein ungeheuerliches Talent in gottlichen Inschriften und ein extrem starkes Kampfgeschick. Nicht nur das, sein Denken und seine Einsichten liesen sie immer wieder staunen, besonders im Bereich der gottlichen Inschriften. Nicht einmal die Altesten ihres Clans konnten mit ihm in Bezug auf die Konzeptualisierung mithalten, und er brachte sogar die mutige Hypothese fur Reverse Incriptions auf.

\\ n \\ n \\ nWas Bailu Yi noch sprachloser machte, war, dass er trotz seines Talents wirklich erstaunliche Anstrengungen in seine Kultivierung und Praxis gesteckt hatte. Er hatte einen starken Durst und wollte immer starker werden. Diese Art von Person ware definitiv eine Figur, mit der man in Zukunft rechnen muss.

Qin Wentian wusste naturlich nicht, woruber Bailu Yi nachdachte. In diesem Moment war er vollig in die Transformation seines Korpers eingetaucht und genoss das Gefuhl dieser geheimnisvollen Energie, die seinen Korper von Unreinheiten reinigt.

Qin Wentian blieb insgesamt drei Tage in diesem besonderen Zustand. Der leichte Gebirgswind wehte voruber und er spurte eine Menge Energie, die aus ihm herausstromte und die Atmosphare sanft durchdrang.

Bailu Yis Augen blitzten vor Erstaunen. Er durchbrach die dritte Ebene von Yuanfu? Ich hatte nie gedacht, dass er es schaffen wurde, seine Wut und Totungsabsicht zu unterdrucken und unter solchen Umstanden durchzubrechen. Qin Wentian offnete schlieslich seine Augen. Er war gerade in die dritte Ebene von Yuanfu eingetreten, und er konnte fuhlen, wie sich alle drei seiner Yuanfu gleichzeitig ausdehnten.

Auserdem hatte Qin Wentian das Gefuhl, sich qualitativ verandert zu haben. Diese Art von Gefuhl war extrem schwer zu beschreiben;es war geheimnisvoll und fuhlte sich auserordentlich wunderbar an. Er wusste, dass sich sogar seine Wahrnehmung auf eine andere Ebene entwickelt hatte.

Es war, als ware etwas in seinem Kopf aufgeschlossen worden. Fragen, die zuvor schwer zu beantworten waren, als er in Bailu Yis Handbuchern blatterte, wurden von ihm plotzlich vollstandig verstanden.

Nicht nur das, diese hochrangigen gottlichen Inschriften der dritten Ebene, die er nur schwer verstehen und beschreiben konnte, machten jetzt Sinn fur ihn.

Er hat sich irgendwie weiterentwickelt. Alles war anders als zuvor.

Die Geburt der Kerzenflamme, das Erscheinen des Infernos des Herzens, das Verstehen des Geistes, das Finden des wahren Selbst.

Solange er es wollte, konnte er Gerausche aus der Entfernung aufnehmen, einschlieslich der innersten Stimme seines Herzens.

Qin Wentian richtete seinen Blick auf Bailu Yi, bevor er lachelte. "Danke. \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ hinweg hinweg hinweg hinweg Sie haben damals spontan gehandelt, aber da Sie sich jetzt beruhigt haben, warum sollten Sie sich so schnell zu Rache nehmen? «» Bailu Yis Gesicht zeigte ein bedeutungsvolles Lacheln. Ihre Augen flackerten mit einem faszinierenden Schimmer, als sie Qin spurte Wentians Verwandlung.

Dieser Kerl war irgendwie noch schoner geworden und hatte eine einzigartige Prasenz. In diesem Moment fuhlte sie sich, als ware Qin Wentian in Illusion gehullt, und es schien ein undurchschaubarer Lichtschein um ihn herum, den sie nicht klar durchschauen konnte.

’’ Me Me Me Me Me Me Me Me Me Me Me Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q Q

’’ Ja. Bailu Yi nickte abwesend ihren Kopf, bevor sie erstarrte und "aufwachte". Ein bezaubernder Rotton erschien auf ihren Wangen, und diese Schuchternheit, wenn sie zusammen mit ihrer Unschuld erganzt wurde, machte ihre Schonheit ausergewohnlich. Bailu Yi starrte ihn wutend an und zeigte unbewusst das Verhalten eines kleinen Madchens. Sie verfluchte sich im Stillen, weil es ihnen an Kontrolle fehlte und wie peinlich es war, erwischt zu werden, als sie von der Person selbst einen Kerl anstarrte.

Qin Wentian war dies jedoch vollig egal. Er sties ein beilaufiges Lachen aus, bevor er in den Horizont blickte. Obwohl er aufgestiegen war, wusste er, dass seine derzeitige Kraft noch lange nicht genug war.

Ein Kultivator auf der dritten Ebene von Yuanfu konnte nur als Teil der Kultivierenden der unteren Klassen des riesigen Xia-Imperiums betrachtet werden. Erst nach dem Durchbruch in das Heavenly Dipper Realm werden Sie als Person mit Substanz betrachtet.

Auserdem hatte er keine grose Macht, die ihn unterstutzte. Er konnte sich nur auf sich selbst verlassen, was es fur ihn noch wichtiger machte, noch starker zu werden.

’’ Es ist an der Zeit, das Tempo der Kontrolle des White Deer Institute zu erhohen. “, uberlegte Qin Wentian. Leng Nings Gesicht erschien in seinem Kopf. Seine Gefuhle fur Leng Ning waren keine Liebe, aber ihr Tod war irgendwie zu seiner grosten Motivation geworden. Abgesehen von Hass und Wut gegenuber dem Leng-Clan und Yan Tie warf er sich auch vor, dass er machtlos sei, sich selbst fur den Gedanken, er sei machtig genug, um alles zu kontrollieren. Am Ende war die harte Realitat, dass er Leng Ning nicht im geringsten helfen konnte.

’’ Bailu Yi, konnen Sie mir ein bisschen helfen? “Qin Wentian richtete seinen Blick auf Bailu Yi, als er fragte.

’’ Ja. Bailu Yi nickte leicht.

’’ Ermittle den Tod von Leng Ning fur mich. Ich mochte die Namen aller im Leng Clan, die zu ihrem Untergang beigetragen haben, und auch ... den Aufenthaltsort von Yan Kong und Yan Tie. Ich brauche eine ausfuhrliche Information uber alles uber den Leng Clan und den Yan Clan “, erklarte Qin Wentian.

’’ Fein. Obwohl die Zeit, in der sie bekannt waren, nicht als lange betrachtet werden konnte, spurte Bailu Yi, wie entschieden Qin Wentian war. Sobald er sein Herz in etwas gesteckt hatte, wurde Qin Wentian definitiv durchgehen und es gut machen. Genau wie seine Gravuren von Gottlichen Inschriften waren sie alle ausergewohnlich herausragend.

"Ich werde meinen Mannern befehlen, sich sofort darum zu kummern", antwortete Bailu Yi.

’’ Vielen Dank. Qin Wentian lachelte dankbar. Bailu Yi schuldete ihm nichts, im Gegenteil, sie hatte ihm immens geholfen, seit er zum White Deer Institute kam. Sie hatte ihm sogar einige der geheimen Handbucher uber die gottlichen Inschriften ihres Clans zu seinem eigenen Verstandnis ubergeben. Er war ihr wirklich dankbar.

’’ ’Sind wir nicht befreundet?“ Bailu Yi lachte.

’’ Naturlich sind wir. Qin Wentian nickte.

’’ Warum bedanken Sie sich noch bei mir? Auf jeden Fall hast du mir auch sehr geholfen. Allein Ihre Perspektive auf gottliche Inschriften hat meinen Horizont erheblich erweitert. Bailu Yi lachte, bevor sie sich umdrehte und ihren Mannern befehligte.

Ein strahlendes Lacheln flackerte in Qin Wentians Augen, als er Bailu Yi ansah, der wegging.

"Gottliche Inschriften", murmelte Qin Wentian. Er streckte seinen Finger aus, sammelte Motive aus Astral Light, und abrupt bildeten sich Runenlinien und schwebten nach oben und schimmerten am Himmel. Allmahlich manifestierte sich die schattenhafte Form eines gigantischen Garuda.

Mit einer Handbewegung schoss ein rasender Taifun vorbei. Der gigantische Garuda war von Wut erfullt, als er gen Himmel stieg.

Was Qin Wentian angeht, schloss er erneut die Augen.

Einen Tag spater, als Bailu Yi zuruckkehrte, schauderte ihr ganzer Korper, als sie die Aura spurte, die von Qin Wentian ausgestrahlt wurde. Er schien mit wi bedeckt zu seinDunne eine geheimnisvolle Blutenergie, die eine Kraft ausstrahlt, die absoluten Gehorsam geboten hat, als ob Qin Wentian aus der Urzeit stammte.

Es war, als schaue sie auf ein Urwesen, weit uber den Himmel. Als das Wesen sie wieder ansah, fuhlte sie sich so winzig und inkonsequent.

Um Qin Wentian herum gab es gigantische Runenlinien, die auf den Boden geschrieben waren. Ja, es ware genauer zu sagen, dass sie nicht mehr in Form von Runenkonturen waren, weil bereits ein massiver, vollstandig geformter Korper daraus entstanden war.

Ein riesiger schwarzer Roc schlug hinter Qin Wentian mit den Flugeln. Ihre ungeheure Statur war vollstandig von einer furchterregenden Macht erfullt, und die Kalte in ihren rauberischen Augen war so real, als ware diese Manifestation ein fuhlbarer Korper und nicht etwas Illusorisches.

’’ Ist dieses damonische Biest etwas, das gottliche Inschriftisten schaffen konnen? «Bailu Yis Herz klopfte vor Unglauben. Bei Fan Le und Chu Mang, die an der Seite standen, hatten sie schon lange erlebt, was Bailu Yi fuhlte. Selbst jemand, der so stark wie Chu Mang ist, spurte die Bedrohung, die diese Schopfung fur ihn bedeutete.

Der furchterregende Roc verblasste allmahlich und verwandelte sich wieder in Runenlinien. Qin Wentian lachelte, als er den unglaubigen Unglauben in Bailu Yis Gesicht sah. "Ich habe vor kurzem einen Durchbruch erzielt, also haben sich meine Sinne bezuglich gottlicher Inschriften irgendwie enorm verbessert. Nun kann ich komplexere gottliche Inschriften der dritten Ebene leicht verstehen und beschreiben. Qin Wentian enthullte nicht, dass es sich nicht nur um gottliche Inschriften handelte, sondern seine gesamte Wahrnehmung hatte die gleiche qualitative Entwicklung durchgemacht.

’’ Ist dies eine gottliche Inschrift der dritten Stufe der dritten Stufe? Bailu Yis schone Augen waren auf die Radierung der Gottlichen Inschrift auf dem Boden fixiert.

’’ Obwohl ich es einschreiben kann, dauert es zu lange, bis ich es effektiv im Kampf einsetzen kann. Ich muss mich noch langer ausbilden lassen. Qin Wentian hat es nicht geleugnet.

’’ Mit einer solchen Fliesfahigkeit in Ihren Inschriften, die die Grenze zwischen Illusion und Realitat uberschreitet, habe ich groses Vertrauen in den Austausch dieses Mal. Bailu Yi lachte, als sie sprach. Sie holte ein paar kon***e Stapel von Dokumenten heraus und reichte sie an Qin Wentian weiter. Dies waren die Informationsberichte, die er angefordert hatte.

Qin Wentian offnete die Titelseite und starrte die zahlreichen Namen an, die dort geschrieben waren. Diese Leute hatten alle etwas mit Leng Nings Tod zu tun.

Leng Nings Onkel, Leng Jian.

Leng Lins Vater, mit einer Kultivierungsbasis auf der siebten Ebene von Yuanfu, war die Person, die fur diesen Zwischenfall verantwortlich war und einer der wichtigsten Vordenker war.

Leng Mao, der primare Disziplinaralteste des Leng-Clans, mit einer Kultivierungsbasis auf der neunten Ebene von Yuanfu, war an diesem Tag der Vorsitzende des Rates des Altesten.

Leng Lin, eine junge Missus des Leng Clan, mit einer Kultivierungsbasis auf der zweiten Ebene von Yuanfu und dem ursprunglichen Kandidaten, der fur Yan Tie ausgewahlt wurde. Wegen des Einflusses ihres Vaters und einer Reihe anderer Faktoren wurde Leng Ning schlieslich als Ersatz gewahlt.

Jeder der in der Akte genannten Namen war in irgendeiner Weise fur Leng Nings Tod verantwortlich. Auf dem Gesicht von Qin Wentian erschien ein Lacheln, das dem des grimmigen Reaper ahnelte. Die Personen, deren Namen hier aufgefuhrt waren, wurden bereits zum Tode verurteilt!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 248

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#248