Ancient Godly Monarch Chapter 254

\\ n \\ nChapter 254 \\ nAGM 254 - Ich werde dich heute toten

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nQin Wentian war schon extrem respektvoll zu Ghaus gewesen. Als er ihn vor sich gesehen hatte, als er unschlussig vor sich hin murmelte, warnte er Ghaus vor der Herzensgute seines Herzens, aber wer hatte gedacht, dass Ghaus seine guten Absichten unterdrucken wurde.

Der aktuelle Qin Wentian war im Umgang mit den Dingen extrem entscheidend. Er verstand den Gesichtsverlust, unter dem Ghaus gelitten hatte, als er ihn warnte, aber bei Gesichtspunkten wie Gesicht oder Ansehen wurden all diese illusorischen Dinge durch seine wahren Fahigkeiten gewonnen. Daher beschloss er, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Obwohl dies Ghaus noch weiter beleidigen wurde, war es ihm egal.

In jedem Fall wurde Respekt verdient, nicht gegeben. Da Ghaus auf diese Weise handeln wollte, war Qin Wentian mehr als froh, dies zu tun. Zahlreiche Blicke waren auf Qin Wentian gerichtet. Naturlich wurde es einige boswillige Absichten geben, die in einigen der Blicke gemischt sind. Fur den ersten Test wurden die Wahrnehmungsfahigkeiten der Teilnehmer sowie die Vertrautheit mit den gottlichen Inschriften untersucht. Obwohl dies nicht ausreichte, um zu bestimmen, ob Qin Wentians Errungenschaft im Vergleich zu den anderen Altesten hier hoher war, zeigte er zumindest, dass seine Wahrnehmung auf einem viel hoheren Niveau lag als bei den anderen.

Bailu Yi schaute auch auf Qin Wentian. Dieser Kerl war derselbe wie zuvor, er wirkte auserst lassig und nonchalant, doch eine solche Haltung wurde jeden, der ihn nicht kannte, definitiv dazu fuhren, dass er dies fur Arroganz hielt.

Grosmeister Fenrir stand in der Luft und lachelte, als er Qin Wentian anblickte. Dieser junge Mann konnte spuren, was die anderen drittklassigen gottlichen Inschriftisten nicht konnten, er war seiner Aufmerksamkeit wurdig. Yan Ties Gesicht versteifte sich, als sein Gesicht von Boshaftigkeit gezeichnet wurde. Er hatte nie gedacht, dass Qin Wentian so geschickt ware. Aber was war das? Qin Wentian musste sterben, er musste sterben. Ein unheimlicher Blick funkelte in Yan Ties Augen, er hatte sich schon Qin Wentians Tod vorgestellt und ihn danach zu einer Puppe verfeinert.

In Richtung Leng Clan zitterten viele von ihnen unglaubig. Vor allem Leng Jian und der Rest, ihre Gesichtszuge waren alle auserst hasslich. Das muss ein Zufall sein, ein Unfall, so konnte er die letzte verborgene Inschrift wahrnehmen.

’’ O Oops, also gab es noch einen. Old Third lachte.

"Ja, wir haben ubersehen, dass", sagte Ghaus, sein Stirnrunzeln hatte sich schon wieder beruhigt und seine fruhere Fassung wiedererlangt. Er fuhr dann mit leiser Stimme fort: "Gor, was fur ein Gluck, zu glauben, dass die letzte gottliche Inschrift von Ihnen entdeckt wurde. "Fenrir, der sich in der Luft befand, lachelte leicht auf seinem Gesicht. Er betrachtete Qin Wentian ruhig, nur um zu sehen, dass Qin Wentian sich nicht die Muhe machte, auf ihre Kommentare zu antworten. Mit einer weiteren Handbewegung zitterte die entstandene Landschaft, und in der Luft hallten Rumpelgerausche. Danach tauchte der schwache Schatten eines damonischen Drachen auf, dessen Gebrull von solcher Kraft erfullt war, dass sogar Berge davor brockelten. Eine Sekunde spater schimmerten die Runenumrisse dieses damonischen Drachen, als er sich in schone Motive des Sternenlichts aufloste. Im nachsten Augenblick wurden alle Diskussionen unterbrochen. Die Handlungen von Qin Wentian fuhrten effektiv zu einer Stille in der Region. Ghaus stand ohne zu blinken da, gefroren.

Was hat er vorher gesagt? Erstens ubersah er die "letzte" Inschrift, weil er unvorsichtig war. Auserdem sagte Qin Wentian, er habe sie nur aus gutem Grund entdeckt. Was war nun dieses Szenario? War er selbst achtlos? Oder war seine eigene Fahigkeit nicht ausreichend? Waren seine fruheren Worte nicht einfach nur sein eigenes Gesicht?

\\ n \\ n \\ n "Mein" Gluck "ist wirklich gut. Vielen Dank . Qin Wentian lachte spottisch. Sein Gelachter machte Ghaus extrem unbeholfen. Qin Wentian, Gluck?

In der Richtung, in der die Mitglieder des White Deer Institute standen, war der grosaugige Elder sprachlos, als er diese Szene erlebte.

Qin Wentians Fahigkeiten lagen uber den Erwartungen. Wenn sich Qin Wentian jedoch weiterhin so verhalt, wurde er Grosmeister Ghaus unfreiwillig beleidigen.

’’ Dieser Stipendiat ist zu stolz. Der grosaugige Elder schuttelte den Kopf. Ghaus war zuerst der arrogante, die Dinge werden interessant. Bailu Jing, der neben dem Altesten stand, konnte nicht anders als zu lachen. Der grosaugige Elder warf ihm einen Blick zu und fragte dann: »Jing`er, wie fuhlen Sie sich mit Qin Wentian?« Bailu Jing antwortete: »Ich habe keine Anforderungen, solange es wenig ist Yi mag ihn, alles ist gut mit mir. ’’

’’ Sie haben Little Yi immer zu sehr aufgesogen. Der grosaugige Alteste schuttelte resigniert den Kopf.

’’ ’’ ’’ Gibt es mehr? ’’ ’Fenrir starrte Qin Wentian an.

’’ Junior hat keine Ahnung “, antwortete Qin Wentian. Er konnte es nicht mehr finden, aber das bedeutete dort nichtwar keine anderen verborgenen gottlichen Inschriften. Fenrir war ein gottlicher Inschriftist mit dem vierten Rang. Es war nicht unmoglich, dass es ausergewohnlich gut verborgene Inschriften gab, die sogar der dritte Rang eines gottlichen Inschriftisten Schwierigkeiten machen wurde.

’’ Mhm. "Fenrir nickte mit dem Kopf, bevor er seine Hande winkte. Alle von Ihnen konnen zuerst einen Schritt zurucktreten. Nachdem der letzte Teilnehmer die Ubungsplattform heruntergestiegen war, winkte Fenrir mit den Armen und sammelte das mysteriose Portrat zuruck. Was die Ergebnisse des ersten Tests angeht, waren sie bereits sehr klar in seinem Herzen.

\\ n \\ n \\ nAlle drei Bruder des Li-Clans waren extrem machtig. Ghaus, Yan Tie, Qin Wentian und dieser junge Mann aus dem Damonenkult waren heute die starksten Inschriftisten unter allen Teilnehmern.

Wenn man die Starke der Teams als Ganzes betrachtet, waren die drei Bruder des Li-Clans und das Team des White Deer Institute zweifellos die starksten Teilnehmer.

Die drei Bruder der Watermoon Mountain Villa waren alle Experten des Dao of divine Incriptions. Was das Team des White Deer Institute angeht, brauchte man nichts mehr uber Ghaus und Qin Wentians Fahigkeiten zu sagen. Sogar Bailu Yi war extrem stark. Der einzige unbekannte Punkt in diesem Moment war, dass Qin Wentian in anderen Aspekten der gottlichen Inschriften neben den Sinnesfahigkeiten noch so stark war.

Fenrir stand in der Luft und nickte zufrieden mit den verbleibenden Teilnehmern. Das geheime Reich besteht aus unzahligen Fallen und mehreren Formationen. Im zweiten Test werden Ihre Fahigkeiten und die Zeit zum Auseinanderbrechen der Formationen getestet. In der Formation, die ich erstellt habe, habe ich sie mit vielen Fallen und todlichen Marionetten gefullt. Es ist auserst gefahrlich, daher kann ich nicht dafur verantwortlich gemacht werden, wenn einer von Ihnen eine Verletzung oder den Tod erleidet. Sie konnen sich jetzt zuruckziehen, wenn Sie mochten. Denken Sie daran, dass Sie die Formation nur sicher verlassen mussen, um den Test zu bestehen. Als der Klang von Fenrirs Stimme verblasste, flackerte in Yan Ties Augen ein kaltes Aufblitzen. Da es in der Formation auserst gefahrlich ware, musste er diese Chance nutzen, um Qin Wentian zu beenden.

Dies war eine Gelegenheit fur ihn.

Was ware, wenn Qin Wentians Wahrnehmung hoch war? Die Errungenschaften von Yan Tie im Dao der gottlichen Inschriften waren nichts, mit dem er vergleichbar ware.

Eine starkere Wahrnehmung in diesem Alter bedeutete lediglich, dass Qin Wentian Potenzial hatte. Aber was nutzt ein "Potenzial", wenn einer tot ist?

Niemand wahlte den Ruckzug, Fenrir lachelte, es war, wie er es erwartet hatte. Er zog eine Flagge aus den Armeln und warf sie zum Boden. Die Flagge breitete sich rasch aus, und ein gewaltiger Wind wehte uber die Umgebung.

’’ Geben Sie dann ein. Die bedrohliche Aura der Formationsflagge brach hervor und verschlang Qin Wentian und die anderen im Innern. Momentan hatten die Teilnehmer das Gefuhl, dass sich der Raum um sie herum irgendwie verandert hatte. Hier drang grauer Nebel durch die Region und verdeckte ihre Sicht. Sogar ihre Wahrnehmungen waren stark eingeschrankt.

’’ Bailu Yi “, rief Qin Wentian.

’’ hier bin ich, Bailu Yis Stimme ertonte. Der Quelle der Stimme folgend, machte Qin Wentian einige Schritte nach vorne, bevor er vor Bailu Yi aufhorte. Seien Sie vorsichtig, diese Formation ist ausergewohnlich kraftvoll. ’’

Buzzz.

Plotzlich schoss ein Flammenring in ihre Richtung. Qin Wentian drehte sich um und schickte einen Handflachenangriff daruber, die Kraft seines Angriffs loschte die Flammen. Er war kein bisschen selbstgefallig. Qin Wentian wusste, dass dies nur der Anfang war.

Der Feuerring, nachdem er geloscht wurde, verwandelte sich in Rauchschwaden, die in den Himmel trieben. Plotzlich ordneten sich die runenformigen Umrisse des Rauches um, wodurch ein Feuerregen auf sie niederging.

’’ Die grenzenlosen Variationen der gottlichen Inschriften, wie wunderbar. Qin Wentian verbrachte einen Moment in Bewunderung verloren. Das Niveau dieser Formation hat moglicherweise den dritten Rang uberschritten. Diese Formation ist als Neun Ebenen der Drachenfalle, Donnerfeuer-Formation, bekannt. Obwohl es sich um eine viertplatzierte Formation handelt, habe ich seine Macht unterdruckt, um an der Spitze des dritten Ranges zu sein. Sie konnen jede Methode verwenden. Ihre einzige Aufgabe besteht darin, die Formation zu brechen und sie sicher zu beenden. Fenrirs Stimme drang von weit her in die Ohren aller Teilnehmer. Als der Klang seiner Stimme verblasste, hallten furchterregende donnernde Explosionen in den Formationen als riesige Gewitterkugeln wider, ahnlich wie Meteoriten, die vom Himmel herabstiegen;die Szene ahnelte der Ankunft des Jungsten Gerichts. Bailu Yi lies sofort ihre Puppe los, kontrollierte sie, um nach oben zu steigen und blockierte den Raum daruber. Bailu Yi sah, wie die Balle des Donnerfeuers auf ihre Marionette regneten, und sagte: "Obwohl wir Puppets verwenden konnen, um das Donnerfeuer vorubergehend zu blockieren, mussen wir uns ein Meth vorstellenUm die Formation zu brechen, bevor die Ursprungsenergie der Puppe aufgebraucht ist. ", Sagte Bailu Yi. Sie wusste, dass Ghaus im Dao der gottlichen Inschriften ein extrem hohes Niveau erreicht hatte." Sicherlich waren seine Puppen viel starker als ihre. Sie sollten zusammenarbeiten und schnell eine Losung ableiten.

Es gab jedoch keine Antwort ... Obwohl Bailu Yis Marionette den Schaden aufsaugen konnte, wagten sie es nicht, sich rucksichtslos zu bewegen.

’’ Grandmaster Ghaus, wenn Sie mich horen konnen, antworten Sie bitte. Lassen Sie uns zusammenarbeiten! “, Rief Bailu Yi noch einmal.

’’ Bailu Yi, stort mich nicht, ich muss an eine Methode denken, um die Formation zu durchbrechen. Pass auf dich auf . Ghaus \'Stimme kam zu ihm heruber und Bailu Yis Ausdruck schwankte. Hat Ghaus dies absichtlich getan?

’’ Abrupt zog Qin Wentian Bailu Yi zur Seite, als eine Silhouette, die ein Schwert schwang, an ihm vorbeizog und sich auf das Feld schlug, auf dem Bailu Yi gerade eben stand. Qin Wentian wandte seinen Blick ab und entdeckte, dass es sich um eine Menschengestalt handelt. Qin Wentian verschlang keine Zeit, seine Aura strahlte Kalte aus und rachte sich sofort mit seinem Tausend-Hand-Abdruck ab, der ihn weit weg sprengte.

"Bewegen Sie sich nicht zufallig, es gibt viele versteckte Fallen auf dem Boden", warnte Qin Wentian, als er sah, dass sich Bailu Yi bewegen wollte. Bailu Yi holte eine andere Puppe heraus, da die einzige sichere Methode, um in der Formation zu reisen, darin bestand, Puppets zu verwenden, um auf Gefahren zu prufen. Geh nach Ghaus, Qin Wentian sprach mit Bailu Yi.

’’ Auf keinen Fall ist Yan Tie auserst schwer zu bewaltigen. Er hat viele Puppen unter seiner Kontrolle und seine Methoden sind unheimlich und rucksichtslos. Es ware schwierig, allein mit ihm umzugehen “, antwortete Bailu Yi verzweifelt.

’’ Ich wurde mich hier nur ablenken. Keine Sorge, ich bin nicht in seiner Macht “, erklarte Qin Wentian.

Bailu Yi war immer noch nicht bereit, aufzugeben, und sie rief laut: Grosmeister Ghaus, wo bist du? Wir beide gehen zu Ihrer Position. ’’

Es gab keine Antwort, aber das Gerausch ihres Schreies zog die Aufmerksamkeit einer Puppe auf sich. Die Puppe drehte sich herum und traf Bailu Yi, als sie vorbeirannte und mit einem riesigen Sabel aufschlug.

Bailu Yis Silhouette flackerte und wehrte den Angriff ab. In diesem Moment ergriff ein Gefuhl des bevorstehenden Untergangs ihre Sinne.

’’ ’Seien Sie vorsichtig!’ ’Qin Wentian spurte, dass Bailu Yi eine Falle ausgelost hatte. Nach unten blickend, wurde ein Flammenball hochgeschossen, als ein schwarzer Palmenschlag von der Puppe auf sie geschossen wurde. Abgelenkt konnte Bailu Yi nur eilig verteidigen. Der Aufprall brachte sie dazu, im Elend zu stohnen, als ihr Korper zur Seite geschleudert wurde und mit Qin Wentian zusammensties. Hinter ihr sturmte noch eine Puppe. Yan Tie, egal wie gefahrlich dieser Ort ist, ich werde dich heute toten. “, schwor Qin Wentian leise. Er trug Bailu Yi hoch und lies ihren Korper schuchtern zittern. Dies war das erste Mal, dass ein Mann ihr so ​​nahe war. Danach horte sie nur noch den schrillen Windstos. Qin Wentian benutzte tatsachlich seine Bewegungstechniken, um sich schnell in der Formation zu bewegen. Dies war eine auserst gefahrliche Aktion, jeder Schritt in der Formation konnte mit gefahrlichen Fallen gefullt sein, und es ware auserst schwierig, damit umzugehen, wenn eine etwas unaufmerksam ware.

Auch Qin Wentian fuhlte sich deprimiert. Der Kampf gegen die Puppen war nicht so schwierig und er konnte sie mit Leichtigkeit neutralisieren. Die Fallen, mit denen sie in dieser Formation konfrontiert waren, waren jedoch auserst heimtuckisch. Aufgrund ihrer tuckischen Natur war er nicht in der Lage, seine ganze Kraft einzusetzen und zwang ihn, mindestens 70% seiner Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, nur um mogliche Gefahren zu vermeiden.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 254

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#254