Ancient Godly Monarch Chapter 258

\\ n \\ nKapitel 258 \\ nAGM 258 - Ausgezeichneter Setzling

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ ich ich mich dir wurde aschfahl, als er sich vor Arger die Faust ballte.

Sie hatten einen so hohen Preis gezahlt und Yan Ties unverschamten Forderungen nachgegeben, aber was hatten sie am Ende erhalten? Nichts .

Yan Tie war gestorben.

Fur einige "illusorische" Slots opferten sie Leng Ning und gingen den ganzen Weg, um Qin Wentian zu beleidigen. Nun, da Qin Wentian Yan Tie in einer Schlacht mit gottlichen Inschriften besiegt und sogar getotet hat, was hat sie dazu gebracht? Ein Haufen Clowns?

’’ Gut gemacht. In diesem Moment ertonte eine Stimme aus der Richtung des Leng-Clans. Die Person, die anrief, war kein anderer als Leng Nings Vater. Er war sehr zufrieden, als Qin Wentian Yan Tie abschlachtete. Nachdem seine Tochter verstorben war, brach auch etwas in ihm. Es hatte ihn geweckt und er wusste jetzt, dass er eine traurige Entschuldigung fur einen Vater gewesen war. Aber es war schon alles zu spat, um es wieder gut zu machen. Gegenwartig war sein Herz nur von Hass auf die Mitglieder des Leng-Clans erfullt.

Leng Mao warf kalt einen Blick auf ihn, als Leng Jian schrie: "Halt die Holle!"

"Du willst, dass ich die Klappe halte?", lachte Leng Nings Vater. Damals gab es die Erlaubnis, meine Tochter zum Tode zu zwingen, und entschied sich schlieslich dafur, Qin Wentian aufzugeben, um Yan Tie zu gefallen. Was ist jetzt das Ergebnis? Mit Yan Ties Tod konnte Qin Wentian uns die zusatzlichen Slots gewahren. WER WIRD FUR DIESEN BLUNDER ZAHLEN? “Leng Jian versteifte sich, er konnte fuhlen, wie die kalten Blicke der Altesten auf ihn gerichtet waren. Was Leng Nings Vater sagte, war wahr, sie opferten so viel und zahlten einen astronomischen Preis, erhielten jedoch nichts dafur. Wer wurde fur diesen Fehler bezahlen? Leng Mao war ein Altester, ihm wurde nichts passieren. Aber was ist mit Leng Jian?

In diesem Moment waren die Augen aller auf Qin Wentian gerichtet, nur um zu sehen, dass die von ihm ausstrahlende Kalte sich nicht im geringsten zerstreute. Seine Augen waren in Richtung Yan Clan gerichtet und starrten Yan Kong direkt in die Augen.

’’ Sie sind der nachste. Qin Wentian hatte seinen Finger ausgestreckt und zeigte auf Yan Kong. Yan Kong hatte sofort das Gefuhl, als ware sein ganzer Korper in Eis gehullt. Qin Wentians Worte waren wie eine Proklamation seines bevorstehenden Todes.

Beim Nachdenken uber die letzten zwei Vorfalle, bei denen Qin Wentian bereits einen Schatten in seinem Herzen hinterlassen hatte, zitterte Yan Kong vor Angst. Diese furchteinflosende Angst ubertraf sogar die Angst, die Yan Tie in sich gerufen hatte.

\\ n \\ n \\ nIn diesem Moment spurte er echte Angst.

’’ ’ER ER TOTEN UNCLE, TOTEN SIE JETZT JETZT, JEMAND JETZT TOTEN SIE IHN!! Yan Kongs Korper zitterte unkontrolliert, als er seine Clanmitglieder hysterisch anstarrte. Trotzdem sah er nur, dass sie ihn direkt anstarrten, und ihre Blicke triefen unbewusst.

’’ Der Tater fur diese Angelegenheit sind Sie. Ein Altester starrte ihn wutend an. Er hatte gehort, dass es zu Beginn Konflikte zwischen Yan Kong und Qin Wentian gab, was sogar dazu fuhrte, dass Yan Kong Hades dazu brachte, Qin Wentian zu toten, was schlieslich zum Tod von Yan Ties Sohn fuhrte. Vor Wut wurde Yan Tie wahnsinnig und zwang Leng Ning, zu sterben, was Rache gesat hatte und das anfangliche Problem auf das heutige Niveau eskalierte.

Anfangs waren alle nicht besorgt. Aber jetzt, nachdem Yan Tie gestorben war, bedeutete dies, dass der Yan Clan nicht in der Lage war, dieses Mal sogar in das geheime Reich einzudringen, wodurch er den Nutzen verpasste, den er moglicherweise errungen hatte.

Alle diese Probleme wurden von Yan Kong verursacht.

’’ Ab heute ist Yan Kong nicht mehr Teil unseres Yan-Clans. Sein Leben und sein Tod sind nicht mehr unser Anliegen “, sagte der Alteste kalt und veranlaste Yan Kongs Herz, wahnsinnig zu schlagen. Hatte er ihn richtig gehort?

Der Yan Clan hatte ihn ausgewiesen?

Aber. . . Warum?

Ohne die Unterstutzung des Yan-Clans wurde er einem sicheren Tod gegenuberstehen.

’’ ’Vater’ “, rief Yan Kong mit geroteten Augen aus. Der Alteste, der die Ankundigung gemacht hatte, schnaubte jedoch nur kalt und fugte hinzu: "Wenn Sie ihm helfen mochten, werden Sie vom Clan ebenfalls ausgeschlossen. ’’

Das Gesicht von Yan Kongs Vater wurde blassweis. Er verstand, dass der Yan Clan immer eine Entscheidung traf, nachdem er die Kosten und den Nutzen abgewogen hatte. Jede Entscheidung wurde mit Pragmatismus getroffen, der ihre Uberlegungen anregte.

Nun, da Yan Tie bereits gestorben war, konnte durch Rache nichts gewonnen werden. Was ware, wenn sie jetzt Qin Wentian toteten? Sie wurden lediglich eine zusatzliche Macht beleidigen - das White Deer Institute. Es gab uberhaupt keinen Nutzen.

\\ n \\ n \\ nSo sollten sie was tun?

Yan Kong aufgeben und die Grenzen zwischen seinem Clan und ihm klar ziehen. Nur so wurde der gesamte Yan Clan nicht von Qin Wentians Rache beruhrt und heruntergezogence. Mit seiner Intelligenz sollte Qin Wentian wissen, dass der Yan-Clan bereits einen Schritt zuruckgegangen war und alle Konflikte entscharfen wollte, indem er den armen Yan Kong opferte.

"Vater", rief Yan Kong erneut, als er sah, dass sein Vater kein Wort sagte.

Damals zwangen sie den Leng-Clan, Leng Ning zu opfern, aber das Karma schlagt immer zuruck. Wurde sein Clan ihn jetzt opfern? Yan Kong. In diesem Moment driftete eine Stimme mit Kalte uber. Die Totungsabsicht von Qin Wentian war so greifbar, dass sogar der Raum um ihn herum verzerrt schien.

’’ ’Ich habe Ihnen so viele Uberlebenschancen geboten, Sie haben es jedoch ignoriert. Sei intelligenter in deinem nachsten Leben. Qin Wentian schnippte mit dem Finger, Yan Kong spurte nur ein gewaltiges Schwert, das sich absichtlich an ihn schmiegte. Bevor er etwas tun konnte, hatten die Schwertlichtstrahlen seinen Korper bereits durchdrungen und ihn dort getotet, wo er stand. Yan Kong\'s Augen waren immer noch weit geoffnet und voller Unlust und Unzufriedenheit uber das Geschehene. Er war nur wenige Meter von seinem Clan entfernt, doch in den letzten Momenten seines Lebens hatte sich niemand aus seiner Familie bewegt, um ihm zu helfen.

’’ Los geht\'s. Der Alteste vom Yan Clan signalisierte ihren Mitgliedern, als sie sich umdrehten und sofort gingen.

Die Leiche von Yan Kongs Vater zitterte unwillkurlich, als er den Tod seines Sohnes sah. Er ging hinuber und trug die Leiche, als er ominos leise murmelte und seine Augen Qin Wentian mit Dolchen schossen, bevor er sich mit denen des Yan-Clans entfernte.

Qin Wentian hat dies perfekt verstanden. Obwohl der Yan-Clan ihn hasste, wollten sie keine Feindschaft mit ihm eingehen. Obwohl Yan Kongs Vater nichts anderes wollte als seinen Tod, wurde der Yan Clan ihm definitiv verbieten, einen fur sie schadlichen Schritt zu unternehmen.

Dies war die Belohnung, die er durch das Zeigen seiner Talente und Fahigkeiten erhielt.

Die Aktionen des Yan-Clans fuhrten dazu, dass Wellen der Unsicherheit die Herzen des Leng-Clans erschutterten. Nachdem der Yan-Clan gegangen war, wussten sie nicht, was er tun sollte. Qin Wentians Groll gegen den Leng-Clan hat seinen Hass auf den Yan-Clan nicht verloren. Sie waren es, die Leng Ning personlich zu ihrem Tod gezwungen hatten. Qin Wentians Silhouette flackerte, als er zu seinem ursprunglichen Platz zuruckkehrte. Als er Yan Tie und Yan Kong totete, standen die drei Bruder des Li-Clans und der Jugendliche des Damonenkultes lediglich da und sahen zu. Sie hatten personlich die Starke von Qin Wentian erlebt und konnten deutlich die uberwaltigende Macht erkennen, die Qin Wentians Inschrift enthielt. Naturlich waren sie mehr als zufrieden damit, dass Qin Wentian seine Macht im Kampf gegen Yan Tie erschopft.

Allerdings fuhlten sich in diesem Moment sowohl die drei Bruder als auch die damonische Jugend in ihrem Herzen unwohl. Die Leistung von Qin Wentian im dritten Test war uberragend und neben der starken Wahrnehmung, die er im ersten Test zeigte, war er bereits im Herzen von Grandmaster Fenrir auf Platz eins?

Nicht nur das, fur den Das Team, das das White Deer Institute vertrat, hatte nicht nur Qin Wentian. Es gab auch Ghaus und Bailu Yi. Selbst der schwachste Bailu Yi konnte nicht unterschatzt werden.

Auch wenn ihr Team interne Konflikte hatte, verminderte es nicht ihre tatsachliche Macht. Wenn Qin Wentian und Ghaus von Anfang an zusammengearbeitet hatten, waren sie alle lange geschlagen worden.

’’ “Kraftvoll sind Sie viel starker als dieser alte Nebelhaus. Er kann sich nur ruhmen. Old First starrte Qin Wentian mit bewundernder Stimme an. Ein solch junger, drittklassiger, gottlicher Inschriftist mit Spitzenklasse war tatsachlich so fahig und hatte eine solch monstrose Wahrnehmung.

Ghaus wurde aschfahl, als er die Worte horte, aber er wusste bereits, dass er Qin Wentian in dem Moment, in dem er seine Inschrift in der fruheren Schlacht gesehen hatte, nicht entsprechen konnte.

Er hatte zu viel Unsinn gesprochen.

’’ Alteste, ich warte auf Ihre Anleitung. Qin Wentian ging ruhig auf die drei Bruder zu. Die Kalte in seinem Gesicht war mit dem Tod von Yan Tie und Yan Kong bereits verblasst. Das nachste, was er tun musste, war das erste Ranking fur das White Deer Institute.

’’ Haha, rufen Sie uns Alteste nicht an. Uns als Onkel anzusprechen, wird es tun. Mit unserem Errungenschaften sind wir es nicht wert, dass Sie uns Alteste nennen. Kommen Sie, lassen Sie uns gemeinsam sparieren, um die Feinheiten des Dao der gottlichen Inschriften besser zu verstehen. Old Firsts Stimmung verbesserte sich sofort, als er Qin Wentian horte, der sie als Alteste ansprach.

Aber naturlich, wenn Qin Wentian nicht sein wahres Talent gezeigt hatte, waren die drei Bruder wahrscheinlich nicht so hoflich zu ihm.

Starke war in der Tat alles. Qin Wentian nickte leicht, als er ausstieg. Das schreckliche Schwert Qi drehte sich erneut in seinem Wirbel, als Zehntausende scharfer Schwerter herausflogen. Die drei Bruder standen in der Luft als die dreikopfige FlutDer Drache flog mit explosiver Geschwindigkeit vorwarts und kollidierte direkt mit den Zehntausenden scharfen Schwertern.

Die Myriaden von Schwertern bekampften sich heftig mit dem dreikopfigen Flutdrachen, als furchterregende Gerausche von drakonischem Gebrull und Schwertklingen die Leere erfullten. Qin Wentian ging weiter vorwarts und lenkte mit jedem Schritt, den er tat, mit seinen Schwertfingern den Schwung der Schwerter. Mit ihm in der Mitte wurden die Strahlen des Schwertlichts zunehmend strahlend und von grenzenloser Macht durchdrungen. Und schlieslich wurde mit einem himmelsbrechenden Gebrull des Trotzens ein Kopf des Flutdrachens von Qin Wentians Schwertwirbel durchdrungen.

’’ Haha, ausgezeichnet. Wir werden uns geschlagen geben. Old First lachte gnadig. Mit einer Handbewegung lies Qin Wentian das Schwert Qi verschwinden, als er sich mit einem Lacheln verbeugte. Die gottliche Inschrift von Onkel Li ist wirklich wirklich machtig. Ich habe nur einen halben Schatten gewonnen. Du bist zu demutig, wir haben drei gegen eins gekampft und es ist auch die Frage unseres Alters und unserer Erfahrung. Ich wage sogar zu sagen, dass wir in nur wenigen Jahren nicht einmal qualifiziert waren, wenn wir Sie als unseren Meister nehmen wollten. Old First zuckte nur mit den Schultern, als er fortfuhr. “Wenn Sie nichts dagegen haben, konnen Sie mich und meine beiden anderen Bruder als Ihre Freunde betrachten. Wir werden uns definitiv auf Sie verlassen mussen, wenn Sie in der Zukunft Sparring betreiben und uns dabei helfen, unser Verstandnis von Gottlichen Inschriften zu verstehen. ’’

Auf Qin Wentians Gesicht brach auch ein Lacheln aus.

Danach richteten die drei Bruder ihren Blick auf die Jugend vom Damonenkult. Brat, du bist auch ein Junge. Mochten Sie die Macht Ihrer gottlichen Inschrift gegen uns testen? ’’

’’ Die Jugend stimmte ohne zu zogern zu. Fast sofort brach eine kon***e Schicht damonischen Qi aus der Jugendschlange hervor, als sie knurrte und auf den jetzt zweikopfigen Flutdrachen zuwarf. Aber obwohl sich der Flutdrache in einem geschwachten Zustand befand, konnte die Schlange nicht mithalten. Qin Wentian totete Yan Tie, bevor er die drei Bruder besiegte, wahrend die drei Bruder ihren Kampf gegen die Jugend des Damonenkults gewann. Es schien, dass das Ranking bereits festgelegt war.

’’ Wirklich die Bergstrasen biegen sich nach jedem neuen Gipfel ab. Wie unerwartet Der grosaugige Alteste lachte. Er hatte ursprunglich gedacht, dass das White Deer Institute nach der Niederlage von Ghaus bereits keine Chance hatte, das erste Ranking zu erreichen. Was fur eine angenehme Uberraschung .

’’ Ausgezeichneter Samling. Ein anderer Altester stand neben dem Grosaugigen Altesten. Seine Worte veranlasten beide zu einem Schock, als sie gleichzeitig ihren Blick auf Grosmeister Fenrir richteten.

Grosmeister Fenrir hatte schon einmal dasselbe gesagt.

Es schien, als hatte er schon damals das Potenzial von Qin Wentian bewertet.

Auf dem Aussichtspunkt lachelte Fenrir, als er sagte. Der Austausch ist abgeschlossen. Das White Deer Institute steht an erster Stelle, die Watermoon Mountain Villa an zweiter Stelle und der Damonenkult an dritter Stelle. Fenrirs Ankundigung lag innerhalb der Erwartungen der Menge. In diesem Moment waren viele Emotionen hoch;Enttauschung, Schock und naturlich Gluck. Bailu Yi selbst war auserordentlich freudig. Das White Deer Institute hatte das erste Ranking wegen Qin Wentian erhalten. Wie konnte sie unglucklich sein?

Der Ausdruck in Ghaus \'Gesicht konnte nicht hasslicher sein. Zuvor hatte er Qin Wentian arrogant gesagt, dass es nach Abschluss des Austausches zwischen ihnen rechnen wurde. Aber jetzt hatte er uberhaupt den Mut zu bleiben?

’’ Haha, Ghaus, das Madchen hatte recht. Was haben Sie in diesem Austausch genau dazu beigetragen? Nutzloses Gepack, sag mal, was du brauchst! “Old First von den drei Brudern lachte aufruhrerisch, seine Worte waren extrem sarkastisch, jeder wie ein Schwert, das Ghaus im Herzen durchbohrt. Derselbe Satz, den er Qin Wentian herablassend kommentiert hatte, war er nicht zuruckgekehrt, um ihm ins Gesicht zu schlagen?

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 258

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#258