Ancient Godly Monarch Chapter 26

\\ n \\ nKapitel 26 \\ n

AGM 0026 - Verstarkung

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ohne zu zogern verwarf Qin Wentian die Langer Speer, den er trug. Ein einzelner Reisender, der einen langen Speer als gottliche Waffe tragt? Es war zu auffallig und wurde es seinen Verfolgern ermoglichen, seine Bewegungen leicht zu verfolgen, indem sie die unschuldigen Zuschauer befragten.

Qin Wentian wurde nicht zulassen, dass der Stolz sein Ego aufblast, nur weil er es geschafft hatte, einen Kultivierenden des Arterial Circulation Realm zu toten. Schlieslich war sein Gegner nur ein Martial Cultivator und verfugte uber eine begrenzte Menge an Energie. Wenn der Gegner, mit dem er konfrontiert war, nur etwas starker war als der, den er zuvor getotet hatte, hatte er keine Chance gehabt, sich durchzusetzen. Selbst wenn er die Hilfe des langen Speeres hatte, ware das Ende immer dasselbe: der Tod.

Nachdem er den Speer weggeworfen hatte, kaufte Qin Wentian in einem Laden auf der Strase eine Robe und versteckte seine ursprungliche Kleidungsschicht darunter. Als Qin Wentian sich auf der Strase bewegte, sah er, wie seine Verfolger hoch und niedrig nach ihm suchten. Nonchalant, als gehorte er dorthin, ging Qin Wentian offen durch die Strasen und duckte sich in die Gassen, wenn es notig war.

Aber Qin Wentian war extrem deprimiert. Er entdeckte, dass diese Region bereits von den Mannern aus dem Ye-Clan und dem Bai-Clan besiegelt wurde und dass seine Verfolger an Zahl zunahmen. Blockierung aller Eingange. Es gab viele Male, als er auf halbem Weg zuruckkehren musste, bevor er erkannt werden konnte. Aus dieser Region zu entkommen war so schwer wie der Aufstieg in die Himmel.

’’ Blockieren der Eingange sowie Aussenden einiger Manner zum Durchsuchen der Strasen. Auf diese Weise ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie mich finden. Qin Wentian lehnte sich in diesem Moment an einer kon***en Wand, wahrend seine Hande lassig mit dem sternformigen Objekt herumfummelten, das Onkel Black an ihm passiert hatte. Er hatte keine Ahnung, wofur dieser Gegenstand bestimmt war, aber er wusste, dass Onkel Black ihm auf keinen Fall einen nutzlosen Gegenstand geben wurde.

In diesem Moment horte man leichte Schritte, die sich ihm naherten. Als Qin Wentian aus seinem Augenwinkel eine langsam in seine Richtung gehende Gestalt entdeckte, setzte er einen Schlag aus. Da Qin Wentian den Kopf gesenkt hielt, wurde der Verdacht der sich nahernden Person geweckt, und die Person schrie: "Heben Sie den Kopf an. Qin Wentian beachtete den Befehl nicht, und als sein Gegner naher kam, verspannte sich sein Korper, als sich Spiralen astraler Energie in seinem Korper sammelten. Abrupt hob Qin Wentian den Kopf und ging in Richtung Streik. Ein pfeifendes Gerausch breitete sich in der Luft aus. Er fegte seinen Speer horizontal heraus und bereitete sich darauf vor, die Kehle seines Gegners zu durchschneiden. In diesem Moment kam das Gesicht seines vermeintlichen Gegners in Sicht.

(TL: Ich habe keine Ahnung, woher er den Speer bekommen hat. Der Autor hat nur gesagt, er habe seinen Speer fruher weggeworfen, da er zu auffallig war).

\\ n \\ n \\ n < „Zweiter Onkel“, Qin Wentian atmete erschrocken ein. Diese Person war Qin He, er hatte nicht erwartet, dass Qin He ihm nachjagte, nachdem Qin Wentian die Ablenkung verursacht hatte.

’’ Live on. Qin Er sprach nur zwei Worte, als er sich schnell aus der Gasse zuruckzog. Er trug die gleichen langen Roben wie Qin Wentian und einen konisch geformten Bambushut, der den Kopf senkte. Die Waffe, die er benutzte, war auch ein langer Speer, und seine langen Roben verdeckten den Hohenunterschied. Solange niemand seine Gesichtszuge deutlich beobachtete, bestanden zwischen ihm und Qin Wentian keine allzu grosen Unterschiede.

’’ Second Onkel ’Qin Wentian rief leise, als er realisierte, was Qin Er tun wurde, nur um die Gerausche einer Kollision auserhalb der Gasse zu horen. Es war, als hatte Qin He absichtlich etwas niedergeschlagen, um die Aufmerksamkeit seiner Verfolger auf sich zu ziehen.

’’ Wir haben ihn gefunden. ’’

’’ hier druben! “Die aufgeregten Gerausche der Verfolger driften heruber und liesen Qin Wentians Herz zittern.

’’ Live on. Der Klang von Qin He\'s Stimme hallte in seinem Kopf wider. Viele Gedanken tauchten in Qin Wentians Kopf auf. Qin He hatte ihn einmal gehasst, kalt behandelt und wollte ihn sogar aus dem Qin-Clan verbannen. Aber jetzt, als es zu einer Situation von Leben und Tod kam, ging Qin Er ohne zu zogern hinaus, um ihn zu retten, und hinterlies einen heroischen Blick auf seinen Rucken und zwei Worte.

Qin Wentian dachte auch an Bai Qingsongs scheinheilige Seite. Es gab einige, die einen angenehmen Anblick von ausen hatten - elegant und anmutig in ihrem Verhalten -, aber tief in ihrem Inneren enthielt ihr Herz einen auserst abscheulichen und abscheulichen Charakter. Es gab jedoch auch andere, die an der Oberflache kalt aussahen, aber unvergleichlich mutig und wertvoll waren, wenn die Situation es verlangte.

Die Manner des Qin-Clans vergossen Blut, nicht Tranen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Ich muss leben. Qin Wentian ballte die Faust mit nur einem Gedanken: das Weiterleben.

Qin W dreht sich umentian wahlte eine Richtung entgegengesetzt zu Qin He und fuhr fort. Qin Er hatte sich absichtlich in Gefahr gebracht und konnte nicht uberleben.&Ndash;und es war alles um Qin Wentian eine schwache Hoffnung zu geben, zu uberleben. Um Qin He\'s Opfer willen biss Qin Wentian die Zahne und schwor, dass er heute definitiv von diesem Ort fliehen wurde.

Die Schritte von Qin Wentian wurden immer schneller. Da Qin He sich die Muhe gemacht hatte, eine derart grose Ablenkung zu erzeugen, wahrend er alle Verfolger wegzog, musste Qin Wentian diese Chance nutzen, um zu entkommen, bevor Qin He\'s Identitat enthullt wurde.

Die Wut in seinem Herzen sowie sein Durst nach Uberleben verwandelten sich in Motivation. Qin Wentian erhohte seine Geschwindigkeit und eilte durch die Strasen, bevor er schlieslich einen Eingang erreichte. Es war eigentlich niemand, der den Eingang bewachte. Ohne zu zogern, eilte Qin Wentian vorwarts, und zehn Atemzuge spater erschien eine hohe Mauer an seiner Seite. Diese hohe Mauer trennte die inneren Strasen und die Hauptstrasen von ausen.

In diesem Moment befand sich vor Qin Wentian eine anmutige Silhouette in der Luft, die oben auf der hohen Mauer landete. Die Silhouette gehorte einem etwa 18 Jahre alten Madchen. Ihre Kleidung war um ihren Korper gewickelt und zeigte ihre Konturen vollstandig, mit einem schwarzen Haar, das im Wind tanzte. Ihre Augen strahlten, als sie Qin Wentian entdeckte. Sie steckte ihre Hand in ihren Mund, wahrend sie pfiff und ein auserst hypnotisierendes Lacheln auf ihrem Gesicht enthullte.

Qin Wentian erkannte diese wunderschone und bezaubernde Frau vor ihm nicht, aber aus ihrem Blick schien es, als ob sie von ihm wusste. Da von ihr keine Feindseligkeit ausgestrahlt wurde, beschleunigte Qin Wentian seine Geschwindigkeit, als er weiter nach vorne sturmte.

Doch zu seiner Uberraschung stellte er fest, dass die Dame seine Bewegungen widerspiegelte. Sie ging in dieselbe Richtung wie er, obwohl sie sich auf der hohen Mauer befand, wahrend er darunter war, auf der Strase.

"Haha, Sie haben ihn gefunden?" Eine knackige Stimme ertonte, und fast sofort sah Qin Wentian die Silhouette einer anderen Person, die durch die Luft sprang und auf der hohen Mauer landete. Der Neuankommling richtete einen Blick auf ihn.

’’ Ich, dieses kleine Madchen, fuhrte personlich die Suche. Naturlich gabe es keine Probleme. Die Dame von fruher lachte. Die beiden schienen nicht die Absicht zu haben, sich mit Qin Wentian zu unterhalten, als sie ihm durch die Strasen folgten. Qin Wentian fuhlte sich in seinem Herzen etwas irritiert. Auf der anderen Seite der Mauer befand sich die Hauptstrase. Das Verhalten der beiden Clowns an der Wand wurde sicherlich die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen, und wenn dies so weiterging, wurde er sicher entlarvt werden.

Qin Wentian beschleunigte noch einmal, eilte an einigen anderen Strasen und Gassen vorbei, bevor er schlieslich an der Hauptstrase ankam und sich auf den Weg zum Star River Association machte, um Zuflucht zu suchen.

Die Gerausche von galoppierenden Pferden erklangen, als Erdklumpen sich losten und Staubschichten bildeten. Sehr schnell bemerkte Qin Wentian einen Zug von Truppen auf seinem Weg, und die Person an der Spitze war keine andere als Ye Mo.

’’ Ye Mo. Das Aussehen von Ye Mo sowie die Anwesenheit so vieler Truppen liesen Qin Wentian erblassen. Er wurde ausgesetzt. Diesmal wurde es ihm, selbst wenn er Flugel hatte, immer noch schwer fallen, von hier zu entkommen.

’’ Ich mochte, dass er am Leben ist. Befahl Ye Mo eisig und machte keine Versuche, die Absicht des Todes in seinen Augen zu verschleiern. Sofort eilten die Schatten zweier Gestalten mit erschreckender Geschwindigkeit hervor und Qin Wentian schauderte leicht. Diese beiden Gegner waren definitiv auf dem Arterial Circulation Realm.

Aber im selben Moment hatte Qin Wentian keine Zeit zu reagieren, als ein heftiger Windstos an ihm vorbeistromte und sich in eine schattenhafte Silhouette verwandelte, die in Richtung der zwei Kultivierenden des Arterial Circulation Realm schoss .

Violette Zittern erschutterten den Boden, als die Schattenfigur bei jedem Schritt einen extrem tiefen Fusabdruck hinterlies, der die Herzen der Menschen zum Zittern brachte.

’’ Puchi! ’“ Die Zeit schien sich zu verlangsamen, als ein leichtes Gerausch ertonte. Qin Wentian beobachtete, dass die Handflachen dieser mysteriosen Figur mit scharfen Sabeln vergleichbar waren und direkt in die Herzen der beiden Kultivierenden eingedrungen waren. Mit einer leichten Kraftanstrengung totete diese Person die beiden Kultivierenden leicht aus dem Ye-Clan und lies ihre Korper langsam auf den Boden fallen.

’’ Wie stark. Qin Wentians Gesicht erstarrte, als er erkannte, dass die geheimnisvolle Figur keine andere war als eine der beiden Gestalten, die fruher an der hohen Mauer entlanggeeilt war. Und in diesem Moment erschien eine Dame von fruher vor ihm. Nicht nur das, ein Haufen von Figuren, die alle unter 20 zu sein schienen und eine ungewohnliche, aber grosartige Aura ausstrahlen, erschien einen Augenblick spater aus allen Richtungen.

’’ Der Bruder eines jungeren Lehrlings scheint ziemlich hubsch zu sein. Die Dame von vorhin hatte ein charmantes Lacheln im Gesicht und einen Duft uber sie, der zusatzlich zu ihren figurbetonten Kleidern, die ihre gut begabte Figur noch starker betonten, sie so betorend wie eine Damonin machte. Ihr Aussehen war so gros wie das der vier grosen Schonheiten in der Sky Harmony City, aber sie hatte einen Punkt, dem sie fehlten;Sie war unvergleichlich verfuhrerisch und fahig, jeden Menschen ein ruchloses Feuer in ihren Lenden brennen zu lassen.

’’ Junior-Lehrlingsbruder? “Verwirrung trubte sein Gesicht, als er den Begriff horte, den die Dame ihn genannt hatte.

Er verstand jedoch bald, warum er Mustang sah.

Dies machte den Hintergrund der Jugendlichen klar: Sie waren alle Mitglieder der Kaiser Star Academy.

’’ Ich glaube nicht, dass dies die Absicht der Kaiser-Star-Akademie ist, oder ?, sagt Ye Mo ruhig. Die Kaiser-Star-Akademie sollte mit dieser Angelegenheit schon nichts zu tun haben. Mustang und der Rest hatten hier nichts zu suchen.

’’ Das ist meine, Mustangs Idee. Es hat nichts mit der Emperor Star Academy zu tun. "Mustang antwortete genauso ruhig. Die Wahrheit war, was Ye Mo vermutet hatte;Aufgrund des koniglichen Clans sowie des indirekten Drucks, der durch die komplizierten wirtschaftlichen Zusammenhange verursacht wurde, wurde Mustangs Bitte um Unterstutzung durch die Kaiser-Star-Akademie auser Kraft gesetzt. Und so mussten Mustang und seine Verbundeten ohne weitere Wahl allein in die Sky Harmony City kommen.

Was der eigentliche Grund fur die Ablehnung war, hatte Mustang keine Ahnung. Allerdings mochte er diese Jugend, Qin Wentian. Sei es Personlichkeit oder Talent, Mustang hatte keine Beschwerden. Als solches wollte er Qin Wentian schutzen. In allen seinen Schulern abseilen und durch die Nacht hetzen schlieslich erlebten sie das fruhere Szenario.

’’ Da ich es schon vermutet habe, habe ich keine Sorgen mehr. Ye Mo antwortete kalt, als er mit den Handen winkte. Fast sofort umzingelten die Soldaten unter seiner Kontrolle Qin Wentian und den Rest. Obwohl die Kampffahigkeit der Kaiser-Star-Akademie uberwaltigend war, hatte Ye Mo einen absoluten Zahlenvorsprung. Da sich Mustang und seine Schuler in diese Angelegenheit einmischen wollten, wurden sie heute alle hier begraben.

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 26

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#26