Ancient Godly Monarch Chapter 268

\\ n \\ nChapter 268 \\ nAGM 268 - Silent Endurance

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nDie Lichtschein in Zhan Chen \ \'s Augen war noch scharfer im Vergleich In der Nahe eines Schwertes brach seine Totungsabsicht sofort in dem Moment aus, in dem er spurte, dass er ausspioniert wurde.

Wenn Nachrichten aus dieser Angelegenheit herausfliesen wurden, dass er seinen Gefahrten rucksichtslos fur seine Ziele opfern wollte, wurde der Pill Kaiserpalast der Erste sein, der ihn umbrachte. Daher muss dieser Spion sterben. Qin Wentian wusste, dass Zhan Chen ihre Anwesenheit entdeckt hatte. Er hatte nicht erwartet, dass Zhan Chens Wahrnehmung so stark sein wurde. Qin Wentian hielt Bailu Yis Hande und zog sich mit explosiver Geschwindigkeit zuruck.

"Hey, warum bleibst du nicht zuruck?" Die Stimme von Zhan Chen ertonte, und der Mordabsicht, den er manifestierte, war so kon***, dass die Betroffenen das Gefuhl hatten, dass sich ihre Korper erkalteten.

Wie konnten Qin Wentian und Bailu Yi aufhoren? Qin Wentian brachte die Garuda-Bewegungstechnik an ihre Grenzen und schleppte Bailu Yi mit.

Mit einem Fingerstreich konzentrierte Zhan Chen Astral Light vor sich, als ein uraltes Schwert daraus verschmolz. Zhan Chen trat sofort darauf, als das Astralschwert wie ein Skateboard funktionierte, das von seiner Kultivierungsbasis angetrieben wurde. Grose Staubwolken und Erde traten auf, als es nach Qin Wentian schoss, wodurch der Abstand zwischen ihnen schrumpfte.

Obwohl Qin Wentians Bewegungstechnik fromm war, befand sich seine Kultivierungsbasis nur auf der dritten Ebene von Yuanfu. Dasselbe gilt fur Bailu Yi. Wie konnte ihre Geschwindigkeit mit einem Yuanfu-Kultivierenden auf Spitzenniveau mithalten, der in der Rangliste des himmlischen Schicksals an elfter Stelle stand?

Die Unterschiede zwischen ihren Leistungsstufen waren zu gros. Das Gesicht von Qin Wentian wurde extrem unansehnlich, als sein Blick kalt wurde. Er hatte auch nicht erwartet, das Geheimnis von Zhan Chen zu entdecken, und jetzt wollte Zhan Chen, dass ihr Tod fur ihr Schweigen sorgen wurde.

\\ n \\ n \\ n "Bzzz!" Mit einer Handbewegung sandte Qin Wentian das Yellow Springs Monument aus, das an einem Berghang erschien.

’’ Kommen Sie. Qin Wentian und Bailu Yi traten direkt darauf auf. Qin Wentian trat rhythmisch weiter, als donnernde Gerausche erklangen. Einen Augenblick spater ging ein purpurroter Schein von einem schrecklichen Druck aus.

Als Zhan Chen zu ihm sturmte, sah er nur Qin Wentian, der kurz davor war, in eine Falle zu sturzen. Mit einer Welle seiner Handflachen manifestierte sich ein Schwertschirm um ihn herum.

’’ ’DIE!’ «Zhan Chen spuckte aus, als sich dieser Schwertschirm in eine Schicht Schwertschatten verwandelte und in Richtung Qin Wentian flog.

Die Geschwindigkeit der Schwertschatten war so hoch, dass ein schrilles Gerausch entstand, als die Luft auseinander gerissen wurde. Qin Wentian zog Bailu Yi mit, als sie den Berghang hinuntersturzten und sich verengten, um den Angriff zu vermeiden.

Zhan Chen schnaubte kalt, als er sein Astralschwert vorwarts ritt und direkt in die Formation sturmte. Er hatte keine Angst vor den meisten Fallen hier.

Qin Wentians Gesicht sank. Er wollte nicht so sterben.

’’ Little Yi, Wentian. Genau in diesem Moment ertonte eine aufgeregte Stimme in eine bestimmte Richtung. Hoffnung bluhte auf Bailu Yis blassem Gesicht auf, diese Stimme war ihr auserordentlich vertraut.

Erst jetzt bemerkte Qin Wentian eine Silhouette, die wahnsinnig vorbeiging. Diese Person war kein anderer als Bailu Jing.

In Qin Wentians Augen blitzte ein Ausdruck unerschutterlicher Entschlossenheit auf. Er schnitt seine Haut mit dem Finger ab und druckte sie auf das Yellow Springs Monument, um seine Blutenergie darin zu kanalisieren.

Zhan Chen schlug mit den Handflachen nieder, als sich in der Luft ein furchterregendes Schwert bildete, das sich nach unten von Qin Wentian und Bailu Yi abhob.

\\ n \\ n \\ n Ein rotes Licht blitzte in Qin Wentians Augen auf, als er auf das Yellow Springs Monument deutete, vorwarts zu fliegen und in Richtung Zhan Chen zu zerschmettern. Zhan Chen spurte nur das Klopfen seines Herzens sowie ein Aufbluhen seines Blutes, als ein ohrenbetaubendes Gerausch in dem Moment widerhallte, als sein Schwertangriff auf das steinerne Monument fiel.

’’ \'RUMBLEE ~\' ’\'Das Monument erholte sich von den Auswirkungen der Kollision und schlug auf Qin Wentian ein. Sein Korper und die von Bailu Yi sanken auf der Erde, als die Kraft des Abpralls sie nach hinten schleuderte, was dazu fuhrte, dass sie mehrere Schlucke Blut husten. Erst in diesem Moment kam Bailu Jing an. Bailu Jing brullte, und seine ganze Person verwandelte sich in einen Schatten, und einen Moment spater kam eine Totungstechnik vom Himmel herab. Ein goldener Faden manifestierte sich in Richtung Zhan Chen. Zhan Chen schnippte mit den Fingern, sein monstroses Schwert beabsichtigte "geknackt" und verwandelte sich in unzahlige Schwertfragmente, die versuchten, den goldenen Faden zu zerlegen.

Der goldene Faden erwies sich fur seine Versuche als unempfindlich und stieg weiter ab, um Zhan Chen zu zerreisen. Zhan Chens Blick versteifte sich, als das Schwert Qi, das er projizierte, immer starker wurde. Er istMit seinem Finger hervorgerufen, landete sein Angriff auf dem goldenen Faden, als eine erschreckende zerstorerische Energie gezundet wurde und der umgebende Raum sich verzerrte. Und mit diesem letzten Angriff brach dieser goldene Faden. Aber es war genug Zeit fur Bailu Jing, der jetzt schutzend vor Qin Wentian und Bailu Yi stand.

’’ Bruder Rief Bailu Yi und Bailu Jing bestatigte sie mit einem Nicken. Eine kaltblutige Kalte strahlte von ihm aus, als er Zhan Chen anstarrte.

’’ Rang 56 im Heavenly Fate-Ranking, Bailu Jing. Auf der Grundlage Ihrer derzeitigen Starke wurde sich Ihr Ranking sicherlich verbessern, wenn die Zeit fur die Auffrischung der Ehrwurdigen Himmelssekte erreicht wird “, erklarte Zhan Chen und starrte Bailu Jing an.

Bailu Jings Augen waren voller Totungsabsichten, er wusste, dass Zhan Chens fruherer Streik Qin Wentian und seine Schwester Bailu Yi toten sollte.

Ein erschreckender Druck kam hervor, als Bailu Jing seine Astral Souls befreite. Von seinen drei Astral Souls war eine Gottin in wutenden Flammen gehullt, die zweite ein Windschatten, wahrend die dritte eine prachtvoll gluhende Seven Slaughter Astral Soul war.

Seine Astralseelen stammten aus der dritten, vierten und funften himmlischen Schicht!

Bailu Jing, der immer so zusammengesetzt war, strahlte jetzt gewaltige Flammen des Zorns aus, die den Himmel zu erreichen schienen!

\' „Big Brother Jing, alles war nur ein Missverstandnis. In diesem Moment driftete die Stimme von Qin Wentian und Bailu Jing begann zu beginnen. Qin Wentian fuhr fort: "Warum verfolgen Sie uns ohne Grund?" Haben wir etwas getan, das Sie beleidigt hat? Ich glaube nicht, dass wir vorher schon einmal miteinander gesprochen haben. Da Zhan Chen auf Platz 11 der Heavenly Fate-Rangliste stand und jemand aus der Pill Emperor Hall gewahlt wurde, gab es keinen Grund, an seiner Starke zu zweifeln. Obwohl Bailu Jing machtig sein konnte, war es offensichtlich, dass es zu ihrem Nachteil war, wenn ein Kampf wirklich ausbrach.

Zhan Chen richtete seinen Blick auf Qin Wentian und begegnete klaren Augen ohne Anzeichen von Hass. Er fuhlte sich wieder ergriffen, wie tief Qin Wentians Planung ablief. Als Qin Wentian absichtlich so tat, als sei alles ein Missverstandnis, sagte er, er werde das, was er gerade gesehen hatte, schweigen. Und was den fruheren Versuch von Zhan Chen, sie zu ermorden, anbelangt, ist es Qin Wentian egal.

Hat es ihm wirklich nichts ausgemacht? Oder hat er es nur schweigend ertragen?

’’ Haha, Zhan Chen, Sie sind tatsachlich auch hier. In diesem Moment kam eine Gruppe von Kultivierenden heruber. Diese Neuankommlinge waren nichts anderes als Zhao Lie und Old First von den drei Brudern des Li-Clans. Old First war offensichtlich unglucklich, als er Zhao Lie traf und dann gezwungen war, die Fuhrung zu ubernehmen.

’’ Es ist dieser gottliche Inschriftisten-Grosmeister. Ausgezeichnet, mit zwei Inschriftisten konnen wir diesen verdammten Raum definitiv verlassen. Zhao Lies Augen flackerten mit Feuer, als er Qin Wentian anblickte. Er nahm an, dass Zhan Chen Qin Wentian zwang, die Fuhrung zu ubernehmen, aber Bailu Jing lehnte dies ab, was zu einem Konflikt zwischen ihnen fuhrte.

’’ Hehe, das denke ich auch. Ich frage mich, ob Grosmeister Qin bereit ist, den Weg zu gehen? “Zhan Chen starrte Qin Wentian an, als ein grimmiges Lacheln auf seinem Gesicht erschien. Qin Wentian verstand, wenn sie heute nicht sterben wurden, wurde die Absicht des Todes in Zhan Chens Herz niemals verblassen.

Aber war es nicht auch fur ihn dasselbe? Wenn es eine Chance gab, wurde er Zhan Chen auf jeden Fall toten.

’’ Naturlich. Qin Wentian lachelte und stimmte ohne zu zogern zu.

’’ Mit dem kleinen Bruder Qin, der den Weg weist, ware unser Weg sicher um ein vielfaches ruhiger. Old First lachte herzlich, die fruhere Spannung in der Luft schmolz dahin. Bailu Yi verstand naturlich die Absichten von Qin Wentian und gab vor, nichts fruher gesehen zu haben.

Und als sie ihre Reise fortsetzten, hielten sich Qin Wentian und Bailu Yi von Zhan Chen fern. Bailu Jing stellte sie nicht in Frage, Qin Wentian wollte absichtlich das, was sie bezeugten, geheim halten. Nach einer Weile kehrten sie in die Formation zuruck, in der sich Zhan Chen und Qing Yue unterhalten hatten.

Und in diesem Moment erschienen noch mehr Menschen. Die Neuankommlinge waren Experten des Hua Clan.

"Sind alle hier?" Hinter ihnen driftete eine Stimme. Zhu Sha und zwei weitere aus dem Star-Seizing Manor waren ebenfalls eingetroffen. Die eiskalten Blicke von Zhu Sha und Yang Fan landeten dann auf Qin Wentian. Aus ihrer Sicht musste Qin Wentian definitiv fur den Tod von mehr als zehn Yuanfu-Kultivierenden zahlen, die sie verloren hatten.

Sie konnten jedoch die aktuelle Situation lesen. Sie wussten, dass sie Qin Wentian nicht schaden konnen, da sie sich immer noch auf seine Starke verlassen mussten, um diesen gottverdammten Raum zu durchbrechen. Grandmaster Qin, bitte. "Zhan Chen machte eine Geste der Einladung. Qin Wentian warf einen Blick auf die Figuren vor sich, sein Gesichtsausdruck heiter, doch er wusste, dass sie sich gerade im Moment befandenin einer auserst gefahrlichen Situation.

’’ richtig. Er nickte zustimmend, als er sich vorwarts bewegte und begann, gottliche Inschriften einzuschreiben. Bailu Jing und Bailu Yi blieben hinter Qin Wentian zuruck, wahrend Old First neben Qin Wentian stand und mit ihm zusammenarbeitete, um diese Formation zu neutralisieren. Die Handlungen von Qin Wentian waren sehr langsam, so dass Old Li das Gefuhl hatte, dass etwas vor sich ging. Es war, als wurde Qin Wentian dies absichtlich tun.

In Wirklichkeit suchte Qin Wentian nach einer Gelegenheit, aber als er an die Starke der Hinterstehenden dachte, wusste er, dass es nicht moglich war, sie alle mit einem einzigen Zug zu toten.

Zhan Chen, Yang Fan, Zhao Lie, Hua Feng;Alle waren Ranglisten im Heavenly Fate Ranking. Auf keinen Fall konnte er sie alle gleichzeitig mit Schleichangriffen toten. Er konnte sich nur auf die Neutralisierung der Formation konzentrieren.

Einen Moment spater hob Qin Wentian einen der Interspatialringe auf, lies jedoch einen auf dem Boden liegen. Old First schwankte, bevor er mit seinen zitternden Handen den restlichen Ring aufhob, sein Gesicht eine Maske der Qual. Old Third. Old First umklammerte fest den interspatialen Ring seines dritten Bruders. Einen Augenblick spater erstarrte sein Gesicht und er sah Qin Wentian, der ein Wort vor sich aufschrieb. Zhan Zhan.

’’ Zhan, Zhan Chen. Old Firsts Herz klopfte, als er spurte, wie sein Korper zitterte und ein Hauch von Hass an seinen Augen vorbeizischte. Einen Moment spater holte er tief Luft und beruhigte sich, tat so, als hatte er nichts Ausergewohnliches gesehen.

Qin Wentian blockierte das Wort mit seinem Korper und wischte es sofort ab, nachdem er es geschrieben hatte, als er die Formation weiter neutralisierte. Nachdem jede Falle neutralisiert war, ruckten sie langsam mit dem Rest der Gruppe vor, der ihnen leise von hinten folgte. Allmahlich erschienen die immergrunen Kiefern und alten Berge auf Armeslange. Der Ausgang war sehr nahe.

’’ Energy Energiefluktuationen durch gottliche Inschriften. Qin Wentian richtete abrupt seinen Blick nach vorne. Obwohl diese Baume und Berge in der Nahe von ihnen erschienen, wurden sie von einer schwachen Verzerrung beschattet, die in der Luft schimmerte und die Form eines Walles nahm, der durch gottliche Inschriften manifestiert wurde und ihren Weg blockierte. Seine Bewegungen stoppten unwillkurlich, und er schloss die Augen und betrachtete leise den immateriellen Wall vor ihm.

Qin Wentian spurte, dass die Freiheit nur einen Schritt entfernt war!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 268

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#268