Ancient Godly Monarch Chapter 308

\\ n \\ nKapitel 308 \\ nAGM 308 - Einen seiner Arme fur mich abhacken

\\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ " Drei wunderschone junge Damen und ein junger Mann gingen stolz aufeinander zu, als die nebenstehenden alle den Kopf neigten und es nicht wagten, sie direkt anzusehen.

Fan Le\'s Augen leuchteten auf, um zu glauben, dass diese Damen aus den grosen Clans alle so attraktiv waren. Schone Eigenschaften, die nicht nur einen Hauch von Adel ausstrahlen, waren fur Fan Le auserst bezaubernd.

Ouyang Ting stand mitten auf dem Trainingsgelande, als ihr Blick desinteressiert uber sie hinwegblickte und mit gelangweilter Stimme sagte: "Lass das Sparring beginnen. ’’

’’ Sie gehen beide. Der junge Mann, der Qin Wentians Gruppe zum Ouyang Estate brachte, drangte sie weiter. Die Gesichtszuge von Qin Wentian und Fan Le blieben ausdruckslos, als sie zusammen mit sechs anderen Kultivierenden vorwarts gingen. Anscheinend konnten diese Leute als die Unglucklichen betrachtet werden.

’’ Von acht sind nur noch zwei ubrig. Fangen Sie an zu kampfen, diejenigen, die zu schwach sind, sind nicht qualifiziert, um mit mir zu retten “, befahl Ouyang Ting kalt, als die acht von ihnen einen Blick austauschten.

Die Anbaubasis dieser Menschen befand sich um die funfte Ebene von Yuanfu, und sie sollten alle aus diesem Grund speziell ausgewahlt worden sein, da Ouyang Ting selbst eine Kultivierung auf der funften Ebene von Yuanfu hatte.

’’ BZZZ ... ’’

Die Kultivierenden liesen ihre Astralseelen frei, als wollten sie die Gunst all dieser jungen Misses gewinnen. War fur sie nicht die Gelegenheit, sich zu beweisen? Sie mussten es naturlich ergreifen, wenn sie die Chance hatten. Nicht schlecht, diese Astralseelen sollten alle ihre dritten Astralseelen sein, und es gibt sogar zwei Astralseelen, die aus der 4. Himmlischen Schicht verdichtet wurden, wie selten. Eine der Frauen, die neben Ouyang Ting standen, lachelte leicht. Wenn ihre dritten Astralseelen aus der 4. Himmlischen Schicht stammen, wurde dies ihnen zweifellos einen Vorteil verschaffen, wenn sie gegen diejenigen kampfen, die im selben Bereich wie sie waren.

’’ Das ist die Skyember Demonic Lion Astral Soul, eine damonische Bestie, die stark genug ist, um im Warbeast-Index eingestuft zu werden. Obwohl das Ranking am unteren Ende liegt, ist es immer noch extrem machtig. Eine junge, grun gekleidete Frau hatte einen erschrockenen Gesichtsausdruck. Der andere Typ, dessen Astral Soul aus der 4. Himmlischen Schicht verdichtet wurde, war auch nicht schlecht, er hatte eine Eis-Astral Soul, die seinen Angriffen das Konzept des Frosts verleiht. Dies ermoglichte ihm auch, schneller Erkenntnisse zu gewinnen, wenn es um Eiskultur und angeborene Techniken ging.

Da diese beiden eine aus der 4. Himmlischen Schicht kondensierte Astralseele hatten, wagten die anderen vier nicht, auf sie zu zielen. Zwei von diesen vier begannen gegeneinander zu kampfen, wahrend die anderen beiden Blicke wechselten, bevor sie zu dem Schluss kamen, dass keiner von ihnen ein leichtes Ziel war. Daher richteten sie ihren Blick auf Qin Wentian und Fan Le.

Qin Wentian und Fan Le waren noch junger als sie. Nicht nur das, sie waren entweder sehr selbstsicher oder Narren. Sie hatten noch nicht einmal ihre Astral Souls veroffentlicht.

\\ n \\ n \\ n\'Oi, oi. Verargern Sie mich nicht "," Fan Le "uberzeugte die beiden, als er sah, wie sie sich auf ihn und Qin Wentian konzentrierten. Dieses Verhalten lies ihn jedoch den beiden Kultivierenden noch schwacher erscheinen. Einer von ihnen sturmte mit einem brennenden Speer in der Hand auf Fan Le zu und durchdrang die Luft mit dem Willen seines Mandats - Ignition, der ersten Ebene des Mandats der Flammen. Fan Le\'s Astral Soul brach hervor. Seine dritte Astralseele entstand ebenfalls aus der 4. Himmlischen Schicht, und eine furchterregende Hitze versengte die Luft um ihn herum. Die gluhende Temperatur zwang die Augen seines Gegners, sich zu verengen. Trotzdem hatte sein Gegner seinen langen Speer bereits ausgestochen. Der Speer war so heftig wie ein Drache und lies einen massiven Wind aufkommen, als die Spitze des Speers mit der Glut eines gluhenden Feuers loderte.

Fan Le sprang sofort zuruck, ein Astralbogen bildete sich in seinen Handen. Der Wille seines Mandats durchdrang seine Pfeile, als er sie sofort abfeuerte.

Auch sein Gegner reagierte schnell und verwandelte den langen Speer in einen komplizierten Facher. es war in der Lage, eine hundertprozentige Blockierung gegen eintreffende Pfeile frontal auszufuhren. Er sah jedoch nur, wie Fan Le zwei Pfeile in den Himmel schoss, bevor die Pfeile abrupt ihre Flugbahn verlagerten und nach rechts in Richtung seines Kopfes zoomten.

Erschrocken fuhr er mit seinem langen Speer nach oben, um sich gegen die abgefeuerten Pfeile zu verteidigen. Es waren jedoch bereits zwei weitere Pfeile vor ihm. Enttauschung blitzte in seinen Augen auf, er hatte vollig verloren.

Der Gegner, der Qin Wentian ubersturzt hat, hat noch schneller verloren. Qin Wentians einzige Reaktion auf den Angriff seines Gegners war das Sendenein Handschlag, der mit dem Willen seines Kraftmandats Kraft gefullt ist. Er benutzte keine anderen Techniken und verlies sich auf reine Kraft, um seinen Gegner zu unterdrucken.

Die Astralenergie in Qin Wentians Yuanfu war alle von Konstellationen absorbiert worden, die aus der 5. Himmlischen Schicht stammten. Wie konnte also Astralenenergie dieser Qualitat gegenuber der aus der Vierten entspringen? Daruber hinaus war sein Korperbau bereits durch die Kultivierung der Fiend Transformation Art verbessert worden, und jetzt war seine Starke so tyrannisch wie ein damonisches Biest. Qin Wentian war auch ohne die Notwendigkeit, die Augmentation seiner Astral Souls in Anspruch zu nehmen, in dieser Schlacht bereits in einem absoluten Vorteil. Es war nicht notig, 100% seiner Macht zur Verfugung zu stellen, um einen Gegner auf demselben Niveau zu unterdrucken.

Es gab keine Spannung, nur vier Kultivierende waren am Ende ubrig. Qin Wentian, Fan Le sowie die beiden anderen Kultivierenden, deren Astralseele aus der 4. Himmlischen Schicht stammte.

’’ Ausgezeichnet, die vier von ihnen sind qualifiziert. Das Madchen neben Ouyang Ting lachte.

Ouyang Ting ging hinaus und zeigte auf die Jugend mit der eisbedingten Astral Soul. \'\'Du zuerst . Klar, ich hoffe, Miss Ting wird mich schonen. Der junge Mann ging hinaus, als er seine Hande zusammenklappte.

’\'Keine Sorge, ich werde dich nicht zu sehr verletzen. Aber wenn Sie zu schwach sind, konnen Sie nichts anderes als sich selbst beschuldigen, wenn ich Sie am Ende verkruppeln wurde. Machen Sie Ihren Zug “, sagte Ouyang Ting.

Die Silhouette der Jugend flackerte, mit einem Hauch von Wildheit in seinen Bewegungen. Er sturzte auf Ouyang Ting zu, als seine Faustschatten den Himmel bedeckten, eine riesige Kraft, die augenblicklich ausbrach.

\\ n \\ n \\ n \'Zu schwach. Ouyang Ting schnaubte kalt, als der Wille ihres Mandats der Schwerter die Luft durchdrang. Der junge Mann hatte das Gefuhl, dass seine Bewegungen eingeschrankt waren, und er wurde blass. Er verstand, dass er das Ziel eines anderen Mandats war, das den Willen der Einschrankung ausloste.

Die Temperatur in der Luft fiel schlagartig um einige Grad, der junge Mann gab auch sein Mandat frei und seine Faust war vom Willen des Eises bedeckt. Wenn er ausschlug, fuhlte sich Ouyang Tings Korper an, als sei er festgefroren.

’’ Immer noch nicht genug. Der Ton in Ouyang Tings Stimme war auserst irritierend. Mit einer Handbewegung bedeckten unzahlige Peitschenschatten den Raum, wahrend ein lautes Zischen den Bereich umfing.

Swish, Swish, Swish ...

Mit einem Ruck verwandelten sich die Peitschenhiebe sofort in unzahlige, unvergleichlich scharfe Schwerter, die heftig auf die Faust ihres Gegners durchbohrten. Der Eiskristallschild, den ihr Gegner beschossen hatte, war zersplittert.

Qin Wentians Augen blitzten, obwohl dieser Ouyang Ting unerschrocken und eigensinnig war, sie hatte die Macht, ihre Haltung zu unterstutzen. Sie hatte bereits das Mandat des Schwertes sowie das Mandat der Beschrankung verstanden und konnte ihren Gegner mit Leichtigkeit unterdrucken.

’’ Eine weitere. Ouyang Ting unterdruckte den jungen Mann vollstandig, bis er keine Moglichkeit hatte, anzugreifen. Der nachste Kultivierende mit dieser Skyember Demonic Astral Soul sturzte heraus. Seine Aura war mit Andeutungen von Grausamkeit erfullt, und das Mandat, das er begriff, war das Mandat der Damonen zusatzlich zu den Mandaten der Flammen. In einem Augenblick schlugen sie sich ihren Angriffen an, was einen furchterlichen Druck ausloste - eine Holle aus Eis und Feuer!

Doch jede Peitsche von Ouyang Ting glich einem scharfen Schwert, und selbst ihre gewohnlichen Angriffe schienen zu enthalten die Kraft einer angeborenen Technik dahinter. Jeder Schlag war starker als der letzte und am Ende verschlang der Schatten ihrer Peitsche den ganzen Himmel, und das Schwert Qi, das sie ausstrahlte, druckte sich auf die beiden Kultivierenden nieder.

’’ Peng, Peng ... ’’

Qin Wentian sah nur zwei Silhouetten durch die Luft fliegen, Blutspuren liefen uber ihre Mundwinkel. Nachdem sie sich erholt hatten, standen sie schnell auf, aber jetzt waren in ihren Augen Andeutungen wahrer Bewunderung zu sehen, als sie Ouyang Ting ansahen. Diese schone junge Dame hatte nicht nur einen hohen Status, sondern war auch starker als beide zusammen.

’’ Kaum befahrbar. In Zukunft sollen die beiden zusammen bleiben. Arbeite hart, um leistungsfahiger zu werden, und du kannst sogar diese angeborenen Techniken kombinieren. Ich kann jederzeit nach zwei von Ihnen Ausschau halten, die mit mir zusammen sind, sagte Ouyang Tin gleichgultig, und ihre Worte klangen wie ein Befehl.

’’ Ja. Die beiden verneigten sich, als sie sich zuruckzogen.

’’ Sie konnen auch zu mir kommen. “Ouyang Ting sprach mit Qin Wentian und Fan Le, ihre Worte liesen sie beide fassungslos werden. Fan Le zuckte die Achseln. mit seiner kampffahigkeit furchtete er uberhaupt keine menschen auf gleichem niveau. Und was Qin Wentian angeht, so konnte er bereits Gegner auf gleichem Niveau toten. Dieses Madchen vor ihnen ... war wirklich ein Genie, wenn es darum ging, gros zu reden.

’’ ’Nein, es ware nicht gut, wenn wirSie haben uns mit unseren gemeinsamen Angriffen idental verletzt. Lass uns stattdessen eins-zu-eins kampfen. Ich frage mich, gegen wen Miss Ting sich zuerst entscheiden wird? «Fan lachte.

’’ Wenn ich mich schamlos ruhme, wenn Sie beide wirklich in der Lage sind, mich zu verletzen, bedeutet das, dass ich mich nur fur meine Inkompetenz verantwortlich machen kann. Aber da deine Worte so unverschamt sind, lass mich dir zuerst eine Lektion erteilen “, sagte Ouyang Ting kalt zu Fan Le, wahrend sie sich auf den Kampf vorbereitete.

Qin Wentian zog sich zuruck und gab den beiden die Buhne frei. Fan Le\'s pfeilartige Astralseele und Blazing Flames Astral Soul wurden entfesselt, als sich ein Astralbogen in seinen Handen bildete.

Ouyang Tings Silhouette riss hervor, wahrend gleichzeitig die Pfeile von Fan Le in der Luft pfiffen. Mit einer kurzen Bewegung ihrer Hande und einer langen Peitsche um den ganzen Korper, die von Wind und Regen undurchdringlich ist.

Der Pfeilregen horte nie auf, doch sie hatten keine Moglichkeit, ihre Verteidigung zu durchdringen.

’’ Hmph. Ouyang Ting trat in einen nahen Kampf, als sie kalt lachte. Die lange Peitsche in ihren Handen schlug heftig aus, und Fan Le spurte einen Willen auf ihn, der seine Bewegungen einhielt.

Es gab jedoch keine Angst in seinen Augen. Er entschied sich, bewegungslos zu bleiben, und sah nur seinen Gegner an.

RUMBLEE ...

Erschreckende Flammen aus seiner Empyrean Flames Bloodline explodierten sofort, als Fattys Augen in ein goldenes Licht strahlten. Seine Pfeile waren vorubergehend von einem goldenen Feuer erfullt, als er neun Pfeile abfeuerte, die in einer geraden Linie auf Ouyang Ting zuging. Ouyang Ting war verblufft, und als sie ihre Peitsche zum Blockieren verwenden wollte, entdeckte sie nur ein starkes Gefuhl von Telekinese-artiger Energie, die den Winkel und die Geschwindigkeit ihres Angriffs unterbrach, wodurch ihre Bewegungen langsamer wurden als gewohnlich. Die Verzogerung dieses Moments offnete eine kleine Lucke in ihrer Verteidigung, wodurch die Pfeile durchdringen konnten. Die Pfeile von Fan Le waren zu schnell, zu wild und zu geschickt.

"Sei vorsichtig!", schrie jemand von hinten. Ouyang Tings Astral Soul brach sofort aus, und ihr Korper war von Astral Light bedeckt, als sich die Rustung um sie herum bildete.

Bzzz ...

Die Pfeile donnerten augenblicklich auf Ouyang Tings Hals zu und sprengten einen furchterregenden Luftstrom auf ihren Korper. Schlieslich verloren die Pfeile ihren Schwung, aber nicht bevor die Zuschauer in kaltem Schweis ausbrachen.

Fan Le grinste, Miss Ting, ich weis, wann ich aufhoren muss. ’’

Der Raum schien fur einen Moment erstarrt zu sein, und auf Ouyang Tings Teint war eine schwache Blasse zu sehen. Dieser fruhere Angriff von Fan Le war zu machtig. Sie hatte noch nie zuvor eine so gefahrliche Situation erlebt, als sie sparrte. Das Gefuhl, uberrumpelt zu werden, gefolgt von einem Gefuhl des bevorstehenden Untergangs, als wurde ihr Herz aus ihrer Brust springen. Ihr ganzer Korper war vom Schweis ihres Schweises umhullt, und sie fuhlte sich auserst unwohl.

’’ Chi ... ’’ Ouyang Ting bewegte sich abrupt. Die lange Peitsche in ihren Handen schlug aus. Fan Le \'Gesicht veranderte sich drastisch, weil der Abstand zwischen ihnen zu gering war. Der Willen der Restriktion fesselte die Bewegungen von Fan Le, was es ihm schwer machte, den ankommenden Angriff auszuweichen.

Peng!

Ein klares Gerausch hallt in der Luft wider. Obwohl Fan Le es geschafft hatte, diesem Schlag im letzten Moment auszuweichen, wurde er immer noch von der rasiermesserscharfen, schwertahnlichen Peitsche verletzt. Seine Kleider wurden weggerissen und liesen eine blutige Wunde zuruck. Ohne seine schnelle Reaktion waren seine Verletzungen definitiv noch schlimmer gewesen.

’’ Was zum Teufel tust du da? ’’ Obwohl er hubsche Madchen liebte, war dieser Ouyang Ting wirklich zu widerspenstig. Vor wenigen Augenblicken sagte sie, dass sie fahig sei, aber jetzt hatte sie tatsachlich zu solchen Schleichangriffen gegriffen.

Wie kann es auch im Kampf oder im Sparring vollig gefahrlos sein? Die andere Partei wollte, dass sie ihr Bestes geben, sie befolgte nur die Anweisungen. Und abgesehen von ihrer Angst hatte er Ouyang Ting nicht wirklich verletzt.

‘‘ Du umwerben Tod ‚,‘ Ouyang Ting \ \'s Begleiter grimmig gesagt, war ihre Haltung extrem frostig.

’’ Scheise. Unten strahlten der junge Mann und die junge Frau, die sie aus Qiyun hierher gebracht hatten, ebenfalls aus.

Qin Wentians Augen blitzten mit einem kalten Feuer, als Ouyang Ting ihren Schleichangriff entfesselte. Nachdem er die Entfaltungsvorgange miterlebt hatte, war die Kalte seiner Aura durchdringend scharf. War es das, was sie mit "Sparring" meinten? ""/"Mach einen seiner Arme fur mich ab", befahl Ouyang Ting eisig.

Sofort stieg die morderische Absicht von Qin Wentian und Fan Le nach oben!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 308

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#308