Ancient Godly Monarch Chapter 322

\\ n \\ nKapitel 322 \\ nAGM 322 - Crafty Old Man

\\ n \\ n \\ n \\ n \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\ "kaiserlich vertreten Sie sehen Chu Mang bei der Arbeit beim Bogenschiesen, wahrend Fan Le einer jung aussehenden Dame eine Anleitung gab.

Diese schone junge Dame trug ein grunes Kleid und strahlte eine Aura aus, die von Naivitat und Eifer erfullt war. und Vitalitat.

’’ Brother Fan Le, konnen Sie die Setting Sun Arrow-Technik noch einmal ausfuhren, damit ich sie sehen kann? “Die junge Dame lachelte sus.

’’ Naturlich. Ohne zu zogern zog Fan Le seinen Bogen zuruck und schoss, wobei seine Pfeile scheinbar die Kraft hatten, die Sonne herunterzuschiesen. Zehn Pfeile waren in einer durchgehenden Kette von Spitze zu Schwanzfedern verbunden, wobei die Kraft jedes Pfeils ubereinandergestapelt war, was die Kraft jedes Schlags verstarkte.

’’ ’alterer Bruder, du bist so grosartig!“ Die junge Dame lachelte. Danach drehte sie sich um und sah Qin Wentian an, als ein Ausdruck der Neugier auf ihrem Gesicht erschien. Qin Wentian dachte daruber nach und konnte nicht anders, als in seinem Herzen zu denken, was fur ein hubsches Madchen diese junge Dame ihm ein Gefuhl des Surrealismus gab, wie diese Schonheiten, die Sie normalerweise in einem Traum treffen wurden.

’’ Boss, das ist Xuan Xin, meine jungere Schwester. Sie kann auch Bogenschiesen. Fan Le fuhrte die Einfuhrung mit einem Lacheln durch, nachdem er gerade auch Qin Wentian bemerkt hatte.

’’ ’Sie sind Qin Wentian? Ich bin gerade im Unmatched Realm angekommen, aber ich hore uberall Ihren Namen. "Xuan Xin blinzelte. Allein durch die Interaktion mit ihr entspannten sich die Menschen in Gegenwart ihrer unschuldigen Schonheit.

’’ Xuan Xin. Qin Wentian lachelte, als er nickte, woraufhin er Fatty einen Blick zuwarf. Der Pfeilkaiser nahm eine so schone junge Frau als seinen Schuler auf, es schien, als wurden die Fruhlingstage von Fatty bald wieder kommen. Oh ja Boss, hatten Sie nicht etwas mit Big Bro Chu Mang zu tun? Er ist genau dort, lass uns dich nicht storen. Ich werde Xuan Xin weiterhin trainieren. “, Fuhr Fan Le fort, und Qin Wentian blinzelte. Dieses verdammte Fett hatte Angst, dass seine Anwesenheit seine Plane zerstoren wurde.

’’ Big Bro Chu Mang, los geht\'s. Qin Wentian starrte Fatty an, bevor er mit Chu Mang ging. Fan Le starrte Xuan Xin an, wahrend er lachte. "Big Bro Chu Mang und mein Chef Qin Wentian haben alle sehr furchterregende Talente. Sie konnten als Nummer zwei und als Nummer drei im gesamten unubertroffenen Reich betrachtet werden, was mich nur leicht verliert. ‚‘

\\ n \\ n \\ nWenn Chu Mang und Qin Wentian, die weren \ \'t, die weit entfernt, diese Worte horte, gefullt schwarze Linien ihre Gesichter. Dieses verdammte Fett, selbst wenn er die Madchen beeindrucken wollte, gab es keine Notwendigkeit, sie als Opferopfer einzusetzen, oder? «» Haben Sie nicht gesagt, dass Qin Wentian Zugang zu allen sechsunddreisig Dao-Kultivierungshallen hat? \'\' Xuan Xins Stimme drang von weit her. Ja, mein Genie hat ihn abgerieben. Er ist in Bezug auf den Gesamtaspekt besser gerustet, daher kann man ihn wohl als Alleskonner bezeichnen. Ich konzentriere mich nur auf das Bogenschiesen, denn wenn ich etwas tue, sorge ich dafur, dass ich es gut mache, als ob ich ein Madchen lieben wurde, ich wurde nur sie in meinem Herzen haben “, sagte Fan Le mit einem geraden Gesicht. Seine Antwort veranlasste Chu Mang und Qin Wentian, das Handtuch vollstandig zu werfen.

Chu Mang kehrte in die Dao-Kultivierungshalle zuruck, die von seinem Meister Qiao Long geleitet wurde, wahrend Qin Wentian eine nahegelegene Hohlenwohnung fand und darin begann, sich zu kultivieren. Doch in dem Moment, in dem er die Augen schloss, horte man ein ausgesprochen ohrenbetaubendes Pfeifen.

Die Luft wurde frostig, als die Kalte des Windes den Knochen durchdrang. Die beisende Kalte dieses Windes war so scharf wie die Schneide einer Klinge. Qin Wentian brach in kaltem Schweis aus. Ein schreckliches Licht blitzte in seinen Augen auf und er bemerkte einen furchterregenden Wirbelsturm, der durch den Eingang seiner Hohle schoss. "Was ist los?" Qin Wentians Gesichtsausdruck versteifte sich, als er aufstand und versuchte, nach drausen zu sturmen. Die Windstarke des Wirbelsturms hat ihn jedoch geschlagen, so dass es ihm schwer fallt, den Stand fest zu halten.

’’ Buzz ... ’’

Qin Wentians Korper wurde von der Windstarke in die Luft getragen. Ein ohrenbetaubendes Gerausch donnerte, als er ohne Gnade gegen die Decke geschleudert wurde. Stohnend stohnte er, als wurde sich sein Schadel aufspalten.

’’ ’Wo kam dieser fremde Wind her?“ Qin Wentians Blick erstarrte, als er nach drausen starrte. Dieser seltsame Windstos schien am starksten in dem aus der Hohle fuhrenden Tunnel zu wehen. Obwohl der Hurrikan sich in der gesamten Hohle ausgebreitet hatte, war seine Windstarke nicht annahernd so stark wie die Sturme im Tunnel.

Qin Wentian stand wieder auf und stand auf Schritt und Tritt. In dem Moment, in dem er den Tunnel betrat, schlug der wilde Wind gegen seinen Korper und die Windstarke war so stark, dass er seine Augen nicht einmal offen halten konnte.

\\ n \\ n \\ n \'BOOM !??? ’Er verlor den Halt und wieder stromten ihn die Windstromungen nach oben und schleuderten ihn kopfuber in einen Abschnitt der Wand im Inneren der Hohle.

’’ WHO?! ’, brullte Qin Wentian. Es war unmoglich fur diesen fremden Wind, sich plotzlich zu manifestieren. Es muss jemand sein, der es hinter den Kulissen kontrolliert. Er sprang in die Luft und schwang eine Faust mit dem Kraftmandat gegen die Decke, was die gesamte Hohle zum Grollen brachte, doch die Decke blieb davon unberuhrt. Es schien, als waren die Steinmauern der Hohlen plotzlich durch etwas verstarkt worden, und es gab keine Moglichkeit, ihn zu durchbrechen.

Qin Wentian gab nicht auf, er testete verschiedene Abschnitte der Hohlen, aber ohne Erfolg. Er war hier eingesperrt, jemand wollte ihn absichtlich hier einschliesen.

Qin Wentian ballte die Faust und starrte auf den damonischen Windstos in dem Tunnel, der ihn von der Ausenwelt trennte.

’’ Ich glaube nicht, dass Sie mich hier gefangen halten konnen. Qin Wentians Blut kochte und stieg, als die Astralenergie in seinem Korper zusammen mit dem Willen seines Mandats ausbrach. Ein hochaufragendes damonisches Qi durchdrang die Luft, als sein Korper sich scheinbar in eine Garuda verwandelte und mit explosiver Geschwindigkeit auf den Eingang der Hohle zuwarf. "Bzzz!" Er fuhlte sich, als wurde ein Blitz durch den Wirbelsturm sturzen und in seinen Korper eindringen. Es gelang ihm nur, ein Drittel der Distanz zu schliesen und konnte nicht weiter fortfahren. Im Verhaltnis zu der verwendeten Starke ware der Ruckpralleffekt sogar noch groser. Als Qin Wentian gegen die Wand geschleudert wurde, hustete er unwillkurlich einen Schluck Blut aus, wahrend seine inneren Organe heftig zitterten.

Er stand auf und versuchte es immer wieder, aber jeder Versuch endete gescheitert. Qin Wentian verlor allmahlich die Hoffnung, er hatte keine Moglichkeit, die Hohle zu verlassen, und war in seinen Mauern eingeschlossen. Nicht nur das, der Hurrikan im Tunnel sties allmahlich in das Innere der Hohle, wenn auch mit extrem langsamer Geschwindigkeit. . .

’’ Ich kann das nicht fortsetzen, wenn der Hurrikan in die Hohle eindringt und ich immer noch keine Moglichkeit habe, dem entgegenzuwirken, werde ich zu Tode geprugelt. In ’

Qin Wentians Gesicht wurde aschfahl. Er brauchte Kraft, noch mehr Kraft. Er war immer noch nicht stark genug.

Qin Wentian fiel wiederholt in die Wande und spuckte unzahlige Bissen frisches Blut aus. Wenn sein Korper und seine Blutlinie nicht so stark waren wie er ist, ware er schon halb tot.

’’ ’Wer steht hinter diesem Namen? Qin Wentian war sprachlos. Im Inneren der Hohle erklangen drohnende Gerausche und innerhalb eines Augenblicks war bereits ein halber Monat vergangen. Unter dem starken Druck des Hurrikans verbesserte sich die Starke von Qin Wentian sprunghaft, und ab diesem Moment konnte sein Wille vom Mandat der Damonen bereits seinen gesamten Korper bedecken, so dass er dem Wind fur kurze Momente standhalten konnte Zeit in seinem starksten Zustand. Die Hohle konnte er jedoch immer noch nicht verlassen.

Und jetzt hatte der Orkan bereits die Hohle im Inneren erreicht. In diesem Moment wurde sein Korper gegen die Wand in der Hohle gedruckt. Es war nicht etwas, das er wollte, aber durch die Intensitat des Windes konnte er nicht einmal einen Schritt vorrucken. Sein Antlitz war so weis wie Papier, und er wirkte im Vergleich zu dem Zeitpunkt, als er zum ersten Mal eintrat, viel hagerer.

Fur das, was sich hunderte oder sogar tausende Male anfuhlte, hustete Qin Wentian Blut. In seinem Herzen verfluchte er die Person dahinter mehr als eine Million Mal, und wenn Fluche wirken sollten, ware diese Person bereits unzahlige Male gestorben. Vor der Hohle gahnte auf einem alten Baum ein alter Mann, wahrend er auf einem Ast lag und schien einen guten Schlaf zu haben. Aus dem Nichts verwandelte sich eine wilde Silhouette in einen Lichtstrahl, der auf ihn zukam, aber der alte Mann blies nur nach Luft. Die Kraft eines einzigen Atemzugs fuhrte dazu, dass die arme Silhouette viele Male gewaltsam uberspannt wurde.

’’ AWOOOO ~ ’Die Augen des verwandelten kleinen Gauners schimmerten in einem goldenen Licht, als es den alten Mann anstarrte. Seine Anwesenheit wurde jedoch vollig ignoriert, der alte Mann schlief weiter. Ai, wo findest du einen so netten alten Mann wie mich, der die junge Generation geduldig und muhsam fuhrt? Freundliche Menschen werden immer missverstanden “, murmelte dieser alte Mann vor sich hin. Der kleine Gauner entbloste seine Reiszahne, als er diese Worte horte, als sein Gesicht im Vergleich zu fruher noch grausamer wurde. Wenn Qin Wentian das horen wurde, ware er definitiv so verargert, dass er am Ende ein paar Schlucke Blut aushusten wurde.

Ein Monat verging und Qin Wentian wurde fur jede Sekunde gequalt. Er wusste nicht, wie viele Knochen er gebrochen hatte, und er konnte sich nicht erinnern, wie viele Schlucke Blut er hustete. Trotzdem steckte er immer noch in der Hohle fest.

Viele im unubertroffenen Reich sagten alle, Qin Wentian habe zu viel Angst, daher versteckte er sich. Niemandhatte ihn lange und lange gesehen.

Zwei Monate spater stolperte eine Silhouette schlieslich aus der Hohle. In dem Moment, in dem er drausen war, brach er atemlos und vollig kraftlos auf dem Boden zusammen. Seine Kleidung war zerschlissen, seine Haare waren durcheinander, er hatte nicht die Energie, sich um sein Aussehen zu kummern. Trotzdem hatte er grose Augen und starrte den alten Mann an, der auf dem Baum schlief. Wenn Blicke toten konnten, ware dieser alte Mann schon tot.

Rache, das war ein klarer offensichtlicher Racheversuch. Dieser schlaue alte Mann hatte tatsachlich so ein kleines Herz.

’" Hmm, wer beschimpft mich? "" Der alte Mann zappelte herum, als er seine Augen offnete. Als er Qin Wentian sah, der ihn anstarrte, verengten sich seine Augen, als er lachte. \'\'Kein Grund mir zu danken . Fur Menschen wie mich, die die lebendige Verkorperung von Freundlichkeit sind, machen wir grose Taten, ohne nach Erstattung zu suchen. ’’ ’

’ ’Junior wird definitiv eine Gelegenheit finden, \'Senior\' zuruckzuzahlen \'\' \', sagte Qin Wentian mit zusammengebissenen Zahnen.

’’ Keine Notwendigkeit, keine Notwendigkeit. Der alte Mann setzte sich auf und schwebte langsam davon. Er hat nicht vergessen, mit den Handen zu winken, wahrend er hinzufugte: "Ihre Kraft zirkuliert gleichmasig um Ihren gesamten Korper. Es ist gut zu sehen, dass Ihr Mandat der Kraft bereits die Grenze der Perfektion erreicht hat. Und wie die edelsten Manner bleibe ich unbenannt, wenn ich mit einem kurzen Armel von den Armeln gehe und troste, weil ich weis, dass ich etwas Wunderbares vollbracht habe, selbst wenn ich meine Rolle vor der Welt verstecke. Qin Wentian wollte nichts weiter, als diesen alten Kerl vor ihm heftig zu verprugeln. Es war jedoch offensichtlich, dass er nicht zu ihm passte. Hochstwahrscheinlich wurde dieser alte Mann nur einen Finger brauchen, um ihn vom Berg zu werfen.

’’ Warten Sie, mein Mandat der Macht hat die Grenze der Perfektion erreicht? “Qin Wentian erstarrte.

Es war wahr, er hatte es damals nicht gemerkt, aber nach unzahligen Versuchen hatte er es unbewusst getan. Nur wenn er seinen ganzen Korper mit dem Willen seines Mandats der Macht durchdrungen und in Umlauf gebracht hatte, konnte er die heftigen Sturme uberwinden und den Wirbelsturm verlassen. Sein erster Einblick in das Mandat der Macht hatte bereits die Grenze der Perfektion erreicht. Verdammt, dieser alte Mann in die tiefsten Tiefen der Holle, er sollte mir lieber nicht in die Hande fallen. Qin Wentian lachelte bitter. Ein solcher Durchbruch gelang nur durch hollische Folter. Nur jemand, der so verruckt wie dieser betrugerische alte Mann ware, hatte an so etwas gedacht. Wenn es ihm nicht gelungen ware, die Perfection-Grenze zu durchbrechen, ware er wirklich dort gestorben.

Qin Wentian schloss die Augen, er konnte endlich in Ruhe schlafen. Und am Ende schlief er insgesamt sieben Tage, es war zu angenehm. Qin Wentian war nicht bereit aufzuwachen.

Qin Wentian war bis jetzt schon ein halbes Jahr auf dem Azure-Kontinent.

Und wahrend dieser sechs Monate hatte er kontinuierlich an Starke zugenommen. Er war nicht der einzige, und sowohl Ouyang Kuangsheng als auch Wang Xiao waren bereits in die siebte Ebene von Yuanfu getreten. In der Tat wurde sich jeder, der im Unubertroffenen Reich trainiert, letztendlich verbessern, unabhangig davon, wo er sich befand oder welche Methoden er verwendete.

Fur Genies wie sie war niemand bereit, Zeit zu verlieren. Wenn sie um einen einzigen Schritt verspatet sind, kann es manchmal bedeuten, dass sie ihr gesamtes Leben nicht einholen konnen.

Und im Moment hatten die Genies des Grand Xia Empire bereits begonnen, in Richtung des alten Konigreichs des Ginkou-Kontinents zu gelangen. Einige blieben zuruck und beschlossen, ihre Kraft bis zur letzten Sekunde so weit wie moglich zu verbessern. Nur wenn sie sich alle Muhe geben, konnen sie sich mit den starksten Genies in ganz Grand Xia messen!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 322

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#322