Ancient Godly Monarch Chapter 362

\\ n \\ nChapter 362 \\ n

AGM 362 - Plundern Antike Luck

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian an den gigantischen starrte Vermilion Bird spurt, wie Schockwellen sein Herz erschuttern.

Uraltes Gluck, der Zweck der Schlacht um das himmlische Schicksalsranking war es, das Gluck wegzureisen. Es gab wirklich altes Gluck!

In diesem Moment war der Purgatory Vermilion Bird, der hinter ihm auftauchte, nicht so gros, dennoch strahlte er eine furchterregende, bosartige Aura aus, die der des Purgatory ahnelt. Verschiedene Farbtone von Purpur und Schwarz verweben sich und geben den Menschen ein Gefuhl von Atemnot, wenn sie ihre Schonheit miterleben.

In der Luft uber ihnen richtete der Vermilion Bird seinen Blick in andere Richtungen und erst dann begann Qin Wentian, seine Umgebung zu uberblicken. Er befand sich derzeit in einem Gebirgszug, und weit entfernt am Horizont befand sich eine Stadt aus raumlichen Gesetzen. Er wurde aufgrund des Raumbegriffs hierher geschickt und war in eine Welt eingetreten, die innerhalb einer Formation entstanden war.

Diese Welt war uralt und desolat und gab den Menschen das Gefuhl, sie stamme aus einer Urzeit. Vielleicht war dies ein Stuck Land aus dem alten Grand Xia, das in eine Formation eingegliedert worden war. Qin Wentian fragte sich, inwieweit eine Person eine solche Leistung vollbringen muss.

’’ Yi! ’

Der Purgatory Vermilion Bird sties einen tiefen Schrei aus, als ware er keine illusorische Manifestation, sondern eine wirkliche Existenz.

Qin Wentians beeindruckender Herzenssinn durchsuchte die Umgebung, als er in die Luft stieg. Er wollte eine klare Vorstellung von der Gestaltung dieses Landes haben. Nach ein paar Augenblicken drehte er jedoch den Kopf und blickte in eine bestimmte Richtung, wobei ein brillantes Licht in seinen Augen schimmerte. "Dieser Ort ..." Qin Wentian drehte sich sofort um und flog in diese Richtung. Nach ein paar Atemzugen stand er vor einer Bergmauer, die scheinbar eine schreckliche Energieaktuation hatte. In die Wand war eine gigantische Axt eingebettet. Es war nicht bekannt, wie viele Jahre diese Axt hier gewesen war. Sie strahlte eine archaische Luft aus und wirkte auserst unhoflich, doch die Korrosion schien ihre Oberflache nicht zu beeintrachtigen. Qin Wentian konnte sogar spuren, wie sich sein Herz bei der von ihm ausgehenden Kraft-Aura ballte.

’’ Was fur eine machtige gottliche Waffe. Qin Wentians Silhouette flackerte, als er direkt vor der riesigen Axt erschien. Er legte die Hande um den Griff und rief seine Kraft zusammen, um ihn herauszuziehen, doch die Axt blieb bewegungslos, selbst angesichts seiner uberwaltigenden Kraft.

’’ Was ist in dieser Bergmauer ?! "Qin Wentian fuhlte einen Schock in seinem Herzen. Schon als er in der Nahe stand, konnte er spuren, dass der Wille der Axt ihn in zwei Halften spalten wollte.

\\ n \\ n \\ n

Qin Wentian trat zuruck, als hinter seinem Rucken grose Garuda-Flugel auftauchten. Er beschloss, spater hierher zuruckzukehren. Er wollte zuerst herausfinden, was fur ein Ort diese Welt in der Formation war.

Qin Wentian stieg durch den Himmel und erreichte schlieslich ein riesiges Gewasser, das auf einem riesigen Riff landete. Eine hollische Kalte schien direkt vor ihm hervorzutreten;Ihre Quelle war eine raumliche Spirale, die direkt unter den Ozean zu fuhren schien, doch Qin Wentian versuchte es nicht. Er wurde kein Risiko fur Dinge eingehen, fur die er nicht absolut zuversichtlich war - er konnte uberall in dieser Welt Gefahr fuhlen.

Er verstand jedoch leicht, warum manche Leute keinen Durchbruch fur Heavenly Dipper schaffen konnten, obwohl sie bereits auf der neunten Ebene von Yuanfu Anbaubasis hatten, uber Second-Level-Mandate verfugten und es keinen Mangel an verfugbaren Anbaugeraten gab . Obwohl es wirklich wenige Leute gab, gab es sie immer noch - diese wenigen Top-Ranglisten der Heavenly Fate Rankings. Qin Wentian verstand leicht, dass es in dieser Welt Dinge gab, die sie erwerben wollten. Und das konnte man nur im Yuanfu-Reich tun.

Qin Wentian neigte seinen Kopf und sah nach oben. Dieser riesige Vermilion Bird war immer noch da, als ware er der Herrscher dieser ganzen Welt.

An der Kuste des Meeres sah man einen Mann mittleren Alters, der sich langsam vorwarts bewegte. Sein Alter war offensichtlich groser als bei den Testpersonen. Und trotz seines Alters hatte er immer noch keinen Durchbruch fur Heavenly Dipper erzielt, was nur bedeuten konnte, dass sein Talent bestenfalls durchschnittlich war. Dies bedeutete jedoch nicht, dass seine Starke im Yuanfu-Reich schwach war - schlieslich war er auch ein Rank im Heavenly Fate Rankings, mit einer Position unter den ersten hundert Rangen.

Hinter ihm war auch die illusorische Manifestation eines Vermilion-Vogels, doch dieser unterschied sich vollig von demjenigen hinter Qin Wentian, es war nur ein gewohnlicher Vermilion-Vogel. Die Farbe des Kampfgewandes dieses Mannes mittleren Alters war gelb.

Dieser Mann mittleren Alters schien jemanden zu verfolgen und bewegte sich langsam, wahrend er versuchte, das Uberraschungsmoment zu bewahren. Qin Wentian folgte seinem Blick und sah nur ein Familiar silhouette weiter vorne. Es war kein anderer als Li Shiyu aus dem unubertroffenen Reich.

Li Shiyus Talent im Mystic Maiden Palace konnte immer noch als herausragend betrachtet werden, mit einer Kultivierungsbasis auf der neunten Ebene von Yuanfu und Kampfumhangen der Farbe Gelb.

Der Mann mittleren Alters beschleunigte sich abrupt, und Li Shiyu runzelte die Stirn. Sie bemerkte schlieslich, dass dieser Mann sie jagte. Auch sie beschleunigte ihre Schritte, als die beiden Katz und Maus spielten und mit unglaublicher Geschwindigkeit voransturmten.

Schlieslich holte der Mann mittleren Alters Li Shiyu ein. Ohne zu zogern, entfesselte er seine Angriffe, als beide Astral Souls aufflammen. Die Astralseele dieses Mannes war eine blutige Silhouette, die ein Gefuhl der Bosheit in der Luft ausstrahlte. Offensichtlich war das Mandat, das er verstand, das Mandat des Blutes, und seine Beherrschung lag an der Perfection-Grenze der ersten Ebene der Erkenntnis.

Neben dem Blutmandat befanden sich sowohl sein Goldmandat als auch sein Windmandat an der Perfektionsgrenze der ersten Stufe. Obwohl Li Shiyu stark war, war sie nicht stark genug, um gegen ihn zu kampfen. Sehr schnell hustete sie frisches Blut aus, und das Blut farbte ihre Robe rot.

Qin Wentian schaute ruhig zu. Obwohl er auch aus dem Unmatch Realm stammte, bestand keine Freundschaft zwischen ihm und Li Shiyu. In der Tat versuchte Li Shiyu immer wieder, Fan Le und Xuan Xin zu spalten, und so hatte Qin Wentian keinen Grund, ihr zu helfen.

\\ n \\ n \\ n

Als Li Shiyu am Ende besiegt wurde, entdeckte Qin Wentian, dass der Vermilion Bird hinter ihr von demjenigen, der den Mann im mittleren Alter begleitete, schnell verschlungen wurde. Danach verstarkte sich die Aura des Vermilion Bird des Mannes mittleren Alters spurbar, als die Umrisse kon***er wurden und der Realitat einen Schritt naher kamen.

Li Shiyu verschwand dann von dieser Welt, durch die Formation verdrangt. Dieses Szenario veranlaste Qin Wentian, erstaunt auszuatmen.

’’ War es das, was sie mit dem Plundern des uralten Glucks meinten? Qin Wentians Herz zitterte leicht, also war dies der Wettstreit um uraltes Gluck. Wenn man hier besiegt wurde, wurde das antike Gluck, das ihnen zugeteilt wurde, geplundert und sie wurden sofort aus dem himmlischen Schicksalsrang entfernt.

Nachdem der Mann im mittleren Alter Li Shiyu beendet hatte, drehte er sich um und warf Qin Wentian einen Blick zu, bevor er augenblicklich zogerte. Danach schien er eine Entscheidung getroffen zu haben, als seine Augen in einem kalten Licht schimmerten.

Diese Person stieg in die Luft, als er Qin Wentian verachtlich anstarrte. Obwohl Sie ausergewohnlich sind, ist Ihre Kultivierungsbasis immer noch zu schwach. Sie sollten mir einfach das alte Gluck des Purgatory Vermilion Birds geben. Qin Wentian hob den Kopf, als er den Mann in mittlerem Alter anstarrte. Er bemerkte, dass sein Gegner zwei Lichtpunkte auf die Stirn seines Vermilion Bird hatte. Dies bedeutete, dass sein gegenwartiger Vermilion Bird eine Mischung aus zwei Teilen des alten Glucks war.

Als die Stimme des Mannes mittleren Alters nachlies, kreischte sein Vermilion Bird aufgeregt, als er auf Qin Wentians Purgatory Vermilion Bird zukam.

Der Purgatory Vermilion Bird antwortete mit einem schrillen Wutschrei, der den Mann mittleren Alters zum Stirnrunzeln brachte. Wenn Sie darauf bestehen, zu kampfen, beschuldigen Sie mich nicht, wenn Sie zuerst durch die Holle leiden mussen, bevor Sie Ihr Gluck wegplundern. In Qin Wentians Augen schimmerte ein kaltes Licht, und in wenigen Augenblicken wurde die Aura, die aus seinem Purgatory Vermilion Bird ausstromte, noch starker, als sich die beiden Scheinvogel in der Luft bekampften, ohne zu schrumpfen zuruck von der Herausforderung.

’Herz und Absicht als Einheit. Qin Wentian verstand, wie der Mann mittleren Alters Li Shiyu das uralte Gluck entzog.

’’ Welche andere wunderbare Verwendung des gesammelten uralten Glucks wurde es geben? ", fragte Qin Wentian.

’’ Hmph. Hat dir niemand davon erzahlt? Sammeln Sie das uralte Gluck und ein wahrer Vermilion Bird wird verwirklicht. Aber mit Ihrer Starke ware es auch nicht wichtig, wenn ich Ihnen dieses Geheimnis verraten wurde. Der Mann mittleren Alters sties einen unheimlichen Druck aus, als seine Astralseele die Form einer bosen Erscheinung annahm. Seine blutunterlaufenen Augen liesen das Blut in Qin Wentians Korper unruhig um sich ruhren. Qin Wentian lachte kalt. Dieser Mann mittleren Alters schien etwas zu sehr auf ihn herabzusehen, aber in Wirklichkeit war er auserst vorsichtig. Der Mann mittleren Alters testete Qin Wentian mit seinen Worten und wagte es nicht, ihn direkt anzugreifen. Er wollte Qin Wentians Starke untersuchen, bevor er sich voll und ganz der Schlacht verschrieben hatte.

Obwohl er so lange gelebt hatte, hatte dieser Mann im mittleren Alter immer noch kein Mandat der zweiten Stufe. Es war nicht so, dass er nicht in Heavenly Dipper treten wollte, sondern dass er es nicht tun konnte. Er war seit so vielen Jahren in Yuanfu festgeblieben und sah, dass andere ihn nach und nach ubertrafen. Ein solches Gefuhl ahnelte dem Stechen von Messerno eines Herzens;extrem unangenehm. Dies war auch der Grund, warum er alle drei Jahre an der Rangliste teilnahm. Es war bereits sein einziger Grund, weiterzuleben. Er hatte vor, hier entweder sein Gluck zu finden oder nach etwas zu suchen, das ihm den Durchbruch zum Heavenly Dipper ermoglichen wurde. Wie konnte er jetzt unvorsichtig sein?

’’ Die Kraft in meinem Blut ist nicht etwas, das Sie kontrollieren konnen. Da altes Gluck weggeworfen werden kann, schlage ich vor, dass Sie sich mir unterwerfen. Qin Wentian schwebte in der Luft, als er abrupt auf den Mann mittleren Alters sturzte. Der Mann runzelte die Stirn, bevor er sich umdrehte, um zu fliehen. Qin Wentian hatte ein kalt aussehendes Grinsen, als er den Mann verfolgte. "Bzzz!" Der Mann mittleren Alters veranderte plotzlich die Richtung und sturzte direkt auf Qin Wentian zu, um ihn stattdessen zu uberraschen. Wie ein Donner schoss der Wille des Mandats des Blutes hervor, als seine Hande nach Qin Wentians Fleisch griffen.

Diese Person hatte noch keine Mandate der zweiten Stufe verstanden, wie konnte Qin Wentian ihn also furchten? Immer noch grinsend sties Qin Wentian aus und traf die Handflachen des Mannes mittleren Alters, Schlag um Schlag. In diesem Moment des Zusammenstoses spurte Qin Wentian, wie das Blut in seinem ganzen Korper wahnsinnig herumschwirrte, als ware es kurz davor, aus seinem Korper zu explodieren. Aber wenn er diesen Angriff landete, wurde er mit seinem Leben bezahlen. Die Schwingungswellen stromten direkt in seinen Korper, als die erschreckenden Schwankungen alles in sich zerstorten.

’’ Sie ... ’’ Der Mann mittleren Alters starrte Qin Wentian unglaubig an.

’’ BOOM! ’’ Qin Wentian schickte eine weitere Handflache und schleuderte den Mann mittleren Alters durch die Luft. Sein Vermilion Bird sties einen schrillen Schrei aus, als seine Form zu schimmern begann und offensichtlich schwacher wurde. Der Purgatory Vermilion Bird flog vorwarts und verschlang ihn sofort.

Einen Moment spater schwankten die raumlichen Gesetze in dieser Formation, als der Mann mittleren Alters aus dieser Welt verschwand. Qin Wentian starrte seinen Purgatory Vermilion Bird zufrieden an, als drei Lichtpunkte auf seiner Stirn leuchteten.

’’ Seine Aura ist jetzt viel starker und seine illusorische Form ist korperlicher geworden. Beobachtete Qin Wentian. Die Plunderung alten Glucks war in der Tat grausam.

Mit der Zeit reiste Qin Wentian weiter durch diese Welt. Er traf insgesamt sechs bis sieben Menschen und plunderte leicht ihr uraltes Gluck. Der illusionare Vermilion Bird uber Qin Wentian wurde mit jedem Sieg weiter "verkon***t", da die von ihm ausgehende bose Aura immer starker wurde.

Zu seiner Uberraschung spurte er die Aura einer Kultivierungsbasis auf der ersten Ebene von Yuanfu, die davon ausstromte.

Zuruck im antiken Konigreich konnten die Zuschauer auserhalb der Antike alles, was in der Welt in der Formation geschah, im Vergleich zur Realitat, wenn auch in einer kompakten Miniaturversion, beobachten. Chen Wang und Shi Potian sind zu stark, sie haben tatsachlich so viele besiegt, dass die Lichtpunkte auf den Stirnen ihrer Vermilion-Vogel zu zwei vertikalen Linien geformt sind. Si Qiong und Zhan Chen sind alle auf der Jagd, um das alte Gluck zu plundern. ’’

Jeder Punkt Licht entspricht einem Ausscheiden eines Konkurrenten. In jeder vertikalen Linie waren zehn Menschen ausgeschieden.

’’ Qin Wentians Starke reichte aus, um gegen einige Ranglisten der Heavenly Fate Rankings zu kampfen. Es sieht so aus, als wurden nur Yuanfu Realm-Kultivierende, die Second-Level-Mandate verstanden haben, ihn unterdrucken konnen. ’’

’’ Warten Sie, schauen Sie sich das verdammt fetthaltige Fett an. Er versteckt sich stattdessen unter dem Korallenriff, um sich zu kultivieren? “

Die Zuschauer drehten alle den Blick und bemerkten bald die grose Silhouette, die gerade hervorgerufen wurde. Was fur eine schamlose Methode, um in die Rangliste des himmlischen Schicksals zu gelangen - er wollte sich in die Rangliste einarbeiten, indem er sich versteckt, und vermeiden, andere zu bekampfen, damit sie nicht die Gelegenheit hatten, sein altes Gluck zu plundern?

Eine solche Methode war wirklich zu schamlos, jeder sah verangstigt zu diesem Fett. Chen Wang und Shi Potian kamen miteinander in Kontakt, doch sie bekampften sich nicht. Sie wollten offensichtlich bis zum Ende warten. ’’

’’ Warten Sie, prufen Sie, in welche Richtung sich Chen Wang bewegt. Anscheinend ist das Gluck von Qin Wentian ziemlich schlecht. Bei dieser Geschwindigkeit werden sie bald aufeinander treffen. In diesem Moment fingen die Zuschauer an zu diskutieren.

Hat Qin Wentian nicht gerade Chen Wang beleidigt? Jetzt ist er dran!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 362

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#362