Ancient Godly Monarch Chapter 396

\\ n \\ nKapitel 396 \\ n

AGM 396 - Beginn des Chaos in Grand Xia

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Die neun ultimativen Die Kunste von Grand Xia sind:

Grose Solar-Universum-Kunst, Chaotische Kunst des himmlischen Teufels, himmlisches Schwertkampf, Golden Dragon-Kampfkunst, Stellare Transposition, formloses Herz-Sutra, Siegel des Lebens und des Todes, Blutkurs-Impressum und Donner Gottes Schragstrich.

Unter diesen neun Kunsten gehorten Stellar Transposition und Formless Heart Sutra zu der Kategorie, in der jeder sie erlernen konnte.

Was die anderen sieben letzten Kunste betrifft, so war die Kunst des Grosen Sonnenuniversums am besten fur die Kultivierung durch diejenigen geeignet, die eine Feueraffinitat haben.

Fur die chaotische Kunst des himmlischen Teufels hat Bai Qing sie bereits kultiviert. Diese Kultivierungskunst war auserst tyrannisch und so gefahrlich, dass jeder Fehltritt zum Tod fuhren kann. Man darf diese Kunst nicht leicht kultivieren.

Fur das himmlische Schwertspiel kann sich jeder, der sich mit Schwertern auskennt, darin kultivieren.

Die Golden Dragon Dragon Art eignet sich fur Menschen mit einer Affinitat fur metallartige Elemente.

Das Siegel des Lebens und des Todes war eine weitere auserst tyrannische Kunst, die unglaublich hohe Anforderungen stellte, bevor sich die Nutzer darin kultivieren konnten. Diese Kunst verlangte von den Anwendern ein grundlegendes Verstandnis der Lebenskraft und der Todeskraft.

Der blutige Fluchaufdruck ahnelte dem Siegel des Lebens und des Todes, beide hatten umfangreiche Bedingungen zu lernen und den Angriffsstil in Form von Siegeln. Von den Anwesenden erfullte nur Mu Feng die Kriterien fur die Kultivierung.

Der Slash des Donnergottes enthielt die machtigste Kraft, wenn es um einzelne Angriffskraft ging, aber ein groser Nachteil war die erforderliche Verbrauchsrate der Astralenergie. Die Kunst wandelt die Kraft des Benutzers in die Kraft der Blitze um, bevor sie weiter zu einem Sabelschwert verfeinert wird, der alles zerbricht, was vor ihm stand.

’’ Die gottliche Stele ist ein wunderbares Objekt. Sagen Sie den anderen, dass sie auf sie zugehen sollen, und die jeweilige ultimative Kunst wird in Reaktion auf ihre Anwesenheit aufleuchten “, erklarte Yun Mengyi.

’’ Die gottliche Stele ist in der Lage, das Herz eines Menschen zu inspizieren? “, uberlegte Qin Wentian.

Yun Mengyis Verstandnis der Gottlichen Stele schien auserst grundlich zu sein. Qin Wentian warf einen Blick auf sie, bevor sie als erste Person auf die vollstandig reformierte Gottliche Stele zuging.

\\ n \\ n \\ n

Astralicht drehte sich um die gottliche Stele, bevor es Qin Wentian in sich einhullte.

Qin Wentian spurte, wie er im Leere erschien. Mit einem Stohnen spurte er einen massiven Druck, nicht nur auf seinen Korper, sondern auch auf seinen Geist, seinen Willen, sein Bewusstsein und sein Herz. Das fuhlte sich an wie ein Angriff und auch ein Test. Der Tod war ein wahrscheinliches Ergebnis, sollte er es nicht bestehen.

’’ Bzzz! ”Abrupt fiel eine schreckliche Hitze auf Qin Wentians Korper. In der unendlichen Leere war sein Korper in Flammen gebadet, ahnlich wie Chen Wang, mit einer Erscheinung, die einem Gott der Flame divinity War ahnelte. Die schrecklichen Flammen brannten intensiv, doch Qin Wentian war so ruhig wie immer - er wusste, dass diese Flammen ihn nicht verletzen wurden.

Der nachste Augenblick, der tyrannische Teufel, konnte direkt in seinen Korper stromen. Donner stieg vom Himmel herab, als der Teufel alles unterdrucken konnte. Ein teuflischer Sabel verschmolz aus der Teufelsmacht und schnitt horizontal, um direkt auf ihn zu zielen. Qin Wentian hatte das Gefuhl, als wurde sein Korper explodieren. Diese Teufelsmacht war extrem tyrannisch und er konnte es nicht ertragen. Seine Augen blitzten von teuflischer Absicht, und er schien jeden Moment in den Wahnsinn zu fallen, um eine schlimme Raserei zu beginnen. Ist dies die chaotische Kunst des himmlischen Teufels? “Qin Wentian zitterte unwillkurlich, als er an Bai Qing dachte. Dies war die prazise Kunst, die von diesem Madchen kultiviert wurde. Wie viel Schwierigkeit und wie viel Qual hatte sie erlebt, um ihr derzeitiges Niveau zu erreichen?

Verschiedene Arten von Energie verwusteten Qin Wentians Korper, der sie durchlebte und schlieslich erschienen vor ihm neun schimmernde Wande aus Text und Bildern. Jeder enthielt eine uberwaltigende Macht, wobei sich alles in seinen Kopf einpragte.

Schlieslich wurde er aus der endlosen Leere geworfen. Qin Wentian atmete tief ein, sein ganzer Korper war bereits schweisgebadet. Yun Mengyi starrte ihn an, als sie fragte: "Wie viele ultimative Kunste haben Sie gesehen, als Sie sich in der endlosen Leere befanden?" Q p

Yun Mengyis Gesicht verzog sich, als sie sprach: Mit Ihrer Verbindung zur gottlichen Stele wurden Sie naturlich alle neun Kunste spuren konnen. Ich frage Sie, wie viele der ultimativen Kunste haben Sie tatsachlich gesehen, als Sie in der endlosen Leere vor Ihren eigenen Augen erschienen? “/

’" Monster "Y’ ’’ ’Yun Mengyi keuchte aufnachdem fur einen Moment betaubt. \'\'Weist du was das heist? Das bedeutet, dass Sie qualifiziert sind, alle neun ultimativen Kunste von Grand Xia zu pflegen. Diese Einschatzung ist naturlich ein Ergebnis Ihres Talents. Moglicherweise sind nicht alle neun Kunste fur Sie geeignet. Da Sie zum Beispiel die Energie von Leben und Tod nicht kultivieren, ware das Siegel von Leben und Tod nicht fur Sie geeignet. Die gottliche Stele hat Sie nicht abgelehnt, weil sie Sie als einen Kandidaten beurteilt hat, der es wert ist, das Siegel des Lebens und des Todes zu kultivieren, das heist, sobald Sie es geschafft haben, das Konzept von Leben und Tod zu verstehen und Energie zu gewinnen. In ’

Qin Wentian dachte einen Moment nach, bevor er nickte. Er verstand, was Yun Mengyi zu sagen versuchte. Dann wandte er sich an die anderen. Sie alle konnen es ausprobieren und sehen, welche der neun Kunste fur Sie geeignet sind. ’’

’’ Lassen Sie mich zuerst versuchen. Fan Le watschelte zu der Gottlichen Stele hinuber. Ahnlich wie Qin Wentian wurde sein Bewusstsein von der gottlichen Stele in die leere Leere gebracht.

\\ n \\ n \\ n

Ein paar Augenblicke spater offnete Fan Le die Augen, die vor Aufregung glanzten. "Ich werde die Kunst und Sternentransposition des Grosen Sonnenuniversums kultivieren. Diese beiden sind fur mich besser geeignet. Ihre Flammen scheinen im Vergleich zu Chen Wang nicht schwacher zu sein, und zusatzlich zu der Macht Ihrer Empyrean Flames-Blutlinie werden Ihre zukunftigen Errungenschaften sicherlich seine eigenen ubertreffen. Qin Wentian nickte.

Chu Mang trat vor. Es gab viele ultimative Kunste, die fur ihn geeignet waren, aber er entschied sich fur die Kultivierung der Golden Dragon Battle Art, der Stellar Transposition und des Thunder Gods Slash.

Stellar Transposition kann von jedem kultiviert werden, und es wurde niemanden etwas ausmachen, etwas Zeit zu investieren, um es zu lernen, da es den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bestimmen kann. Die Kraft dieser Kunst hing von dem Talent des Einzelnen sowie von seiner Fahigkeit ab.

Ouyang Kuangshengs Wahl war ahnlich wie bei Chu Mang;Stellar Transposition und Thunder Gods Slash. Er hatte eine Affinitat mit dem Blitzelement und war daher einer der geeignetsten, um den Donnergottschlitz zu kultivieren.

Yun Mengyi hat nicht bekannt gegeben, welche Entscheidungen sie getroffen hat.

Wie bei Mu Feng hat er sich fur Stellar Transposition und das Bloodcurse Imprint entschieden. Von allen hier war er der einzige, der wirklich in der Lage war, diese tyrannische Kunst der Blutkrankheit zu kultivieren. Er ubertraf sowohl das Mandat des Blutes als auch das Mandat des Giftes.

Alle haben selbst ihre Entscheidungen getroffen, sogar Mustang und Luo Huan. Qin Wentian hatte ihnen erlaubt zu versuchen zu sehen, ob es fur sie geeignete Kunste gab. Obwohl das Talent von Mustang begrenzt war, konnte er zumindest noch um einige Grad starker sein als jetzt.

Nachdem alles abgeschlossen war, neigte Qin Wentian den Kopf und starrte in den Himmel. Dann trat er vor und trat an die Seite des wahren Geistes der Vermilion Bird Formation und blickte sie sanft an.

"Wird das Fegefeuer zuruckkehren konnen?" Qin Wentian fuhlte eine extreme Traurigkeit in seinem Herzen. Er vermisste wirklich den Vermilion Bird, den Gefahrten, der sich fur ihn opfern wollte. Es war bereits zu einer echten Lebensform geworden, aber um die Vermilion-Vogelformation wieder zu beschworen, opferte sie sich und verschmolz mit dem wahren Geist der Formationswelt.

’’ Es wird nicht moglich sein. Der Purgatory Vermilion Bird wurde ursprunglich aufgrund des wahren Geistes der Vermilion Bird Formation geboren. Nun, da sich das gesamte alte Konigreich in die neue Vermilion Bird Formation verwandelt hat, musste der Purgatory Vermilion Bird seine Essenz mit dem wahren Geist verbinden, um seine Krafte zu verstarken. Ihretwegen beschloss er, diesen Ort zu schutzen, und es ist ein Gluck, dass die transzendenten Krafte nicht mehr auf dem Hohepunkt ihrer Starke sind. Sie sind nicht mehr in der Lage, mit den alten neun grosen Clans zu vergleichen. Selbst wenn der aktuelle Chen-Clan Experten fur den Sturm auf diesen Ort anhaufen sollte, ware er nicht in der Lage, die Formation zu zerbrechen. Yun Mengyi erklarte, als der Schmerz an Qin Wentians Augen vorbeiging. Konnte der Fegefeuer-Vermilion-Vogel, der sich in diesen neuen wahren Geist verwandelt hat, nicht fur immer wiederkommen?

Er wurde hier fur immer als Wachter bleiben, das alte Konigreich schutzen und Qin Wentian schutzen.

In diesem Moment sties der wahre Geist ein erschreckendes Kreischen aus, als die Flammen des Fegefeuers auf die anderen unglucklichen Mitglieder der transzendenten Machte mit groserer Intensitat niederregneten. Emotionen flogen an seinen Augen vorbei, obwohl sie Teil des wahren Geistes waren, konnte der Purgatory Vermilion Bird die Formation bis zu einem gewissen Grad kontrollieren und auch Qin Wentians tiefe Emotionen dafur spuren.

Dadurch fuhlte sich Qin Wentian noch mehr Schuldgefuhle, als hatte er seinen Begleiter im Stich gelassen.

’’ Derzeit sollten wir hier alle eingesperrt sein, oder? “, fragte Qin Wentian Yun Mengyi.

’’ Idenke schon. Schau dir an, wie viele transzendente Krafte du beleidigt hast. Yun Mengyi nickte.

’’ Selbst wenn ich sie nicht beleidigt hatte, wurden sie mich trotzdem nicht gehen lassen. Wenn ich leben will, mussen sie sterben “, sagte Qin Wentian ruhig.

Mehrere interspatiale Ringe wurden zuruckgelassen, als die Experten der verschiedenen Machte von den Flammen des Purgatoriums verbrannt wurden.

Nun, da Qin Wentian und der Rest die ultimativen Kunste gelernt hatten, selbst wenn die interspatialen Ringe der Experten nichts Gutes in sich hatten, wurde es auf jeden Fall Yuan Meteor Stones geben.

Ganz zu schweigen davon, dass die meisten von ihnen ihre Durchbruche fur das Heavenly Dipper Realm vorbereiteten. Die Mentalitat von Qin Wentian war jetzt noch rucksichtsloser und entscheidender im Vergleich zu fruher. Im Moment hatte er nur einen einzigen Gedanken im Kopf, zum himmlischen Wagen zu durchbrechen.

Nur mit ausreichender Macht hatte man das Kapital.

Und wie erwartet gab es grose Mengen an Yuan-Meteor-Steinen in den Zwischenraumen dieser Experten. Qin Wentian verteilte die Steine ​​sofort an seine Gefahrten, als sie anfingen, sich innerhalb des Schutzes der Vermilion Bird Formation zu kultivieren.

Die transzendenten Machte schickten immer mehr Unterstutzung, und jetzt auserhalb der Formation sah man zahlreiche Menschen mit unbeschreiblichen Emotionen im Herzen umherlaufen.

Qin Wentian errang die Position des ersten Rankers in den himmlischen Schicksalsrankings, doch die Mehrheit der transzendenten Machte wollte ihn toten. Nicht nur das, sein Vermilion Bird beschwor tatsachlich den furchterregenden wahren Geist und verschmolz mit ihm und zerstorte unzahlige Mitglieder, die zu ihnen gehorten.

Erst jetzt haben sie verstanden, warum der Purgatory Vermilion Bird sich noch an dem uralten Gluck anderer erfreute, selbst nachdem das Erbe gefunden worden war, um genug Seelenkraft zu sammeln, um den wahren Geist der Formation zu beschworen. Sie konnten es nicht glauben, ware das alles von Qin Wentian vorgeplant worden?

Der alte Mann Tianji schwebte auserhalb der Formation und seufzte innerlich, wahrend er teilnahmslos zusah. Weil er sich zuvor gegen Qin Wentian entschieden hatte, zielte die Formation nicht auf ihn und erlaubte ihm, ohne Probleme abzureisen.

Die gottliche Stele taucht in Grand Xia wieder auf und die uralten Vermilion-Vogelformation schutzt das alte Konigreich. Diejenigen Ranker, die sich noch in der Formation befanden, waren die Vorboten des Wandels zu Grand Xia.

’’ Ich hoffe wirklich auf einen solchen Tag. Der alte Mann Tianji seufzte in seinem Herzen, bevor er sich umdrehte und langsam die Gegend verlies.

Die Anzahl der Experten stieg stetig an, geschickt von den verschiedenen Machten, die sich mit Qin Wentian grollten. Sie umzingelten die Formation und liesen keine Lucken zwischen ihnen, wahrend sie auf das Verlassen von Qin Wentian warteten.

Von allen Clans erlitt der Chen-Clan die schwersten Verluste. Insgesamt wurden sieben bis acht Heavenly Dipper Sovereigns getotet, als sie Chen Wang schutzten und ihn aus der Formation eskortierten. Nun beobachteten die anderen Experten des Chen-Clans die Formation mit intensiven Totungsabsichten in ihren Augen.

Anfangs dachten sie, dass es mit so vielen Experten aus so vielen Kraften moglich ware, Qin Wentian zu Tode zu toten, so einfach ware wie eine Ameise zu Tode. Unabhangig davon, wie viel Potenzial er hatte, ein Genie, das vor der Reife verstarb, war kein Genie.

Doch niemand hatte den Verlauf der Ereignisse vorhergesagt.

Die Mitglieder des Ouyang Aristocrat Clan und der Mystic Moon Sect sahen gemeinsam mit Qin Wentian Ouyang Kuangsheng und Bai Qing in der Bildungswelt an. Sie wussten nicht, ob dies ein Segen oder ein Fluch war.

Diejenigen des Neun Mystischen Palastes waren auch deprimiert. Sie mobilisierten diesmal mehrere Heavenly Dipper Sovereigns, um Qin Wentian einzufangen. Sie dachten zunachst, dass Qin Wentian auf keinen Fall entkommen konnte, sobald Qin Wentian erschien. Sie unterschatzten jedoch eindeutig Qin Wentians Kniff, weil er Arger ausloste. Selbst wenn sie bei Qin Wentian an der Reihe waren, mussten sie immer noch hinter den anderen transzendenten Machten anstehen.

Und gerade jetzt, wegen Qin Wentian, war die Situation im ganzen Grand Xia chaotisch, sehr chaotisch.

Der unangenehme Frieden, der mehrere tausend Jahre andauerte, wurde heute gebrochen!

In einem Augenblick sind drei Monate vergangen. In diesen drei Monaten kursierten Neuigkeiten rund um Grand Xia. Qin Wentians Name hallte in der ganzen Welt wider und wurde sofort so beruhmt, dass es niemanden auf dieser Welt gab, der ihn nicht kannte.

Nun war jedoch seine derzeitige Sicherheitslage unklar. Er war in der Formation gefangen und wurde in dem Moment, in dem er aus der Gruppe trat, getotet. Wahrend dieser drei Monate verbrachten die von den transzendenten Machten entsandten Experten ihre Zeit mit auserster Langeweile - keine einzige FrageMan hat gesehen, dass er die Bildungswelt verlassen hatte, und es war fur alle offensichtlich, dass Qin Wentian und seine Freunde nur ihre Zeit abwarten. Aber wie lange konnten sie noch drinnen bleiben? Und wenn sie herauskamen, waren sie uberhaupt stark genug, um sich gegen die kombinierten Krafte dieser vielen transzendenten Machte durchzusetzen?! ​​

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 396

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#396