Ancient Godly Monarch Chapter 421

\\ n \\ nChapter 421 \\ n

AGM 421 Different Gesicht?

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Han Qing auserordentlich beruhmt angesehen werden konnte auf dem ganzen Yan Kontinent. Mit einer Kultivierungsbasis auf der zweiten Ebene des Heavenly Dipper Reiches ubertraf er die Schwertkunst und die Geschwindigkeit seines Schwertes war so schnell wie der Wind.

Er hatte vier Astral Souls: Die ersten beiden waren Astral Souls vom Speed-Typ, wahrend die letzten zwei Astral Souls vom Schwert-Typ waren. Was er suchte, war Geschwindigkeit, extreme Geschwindigkeit.

Die Angriffskraft von Astral Souls vom Schwert-Typ war unzweifelhaft. In Verbindung mit extremer Geschwindigkeit wurde Han Qing seine Gegner weitaus haufiger angreifen konnen, als sie sich dagegen verteidigen konnten, und konnte so leicht den Sieg erringen.

In diesem Moment hatte der junge Mann, der Han Qing gegenuberstand, nur eine Kultivierungsbasis auf der ersten Ebene von Heavenly Dipper. Obwohl sein Kampfgeschick bemerkenswert war, war Han Qing immer noch voller Zuversicht. Sein Gegner wurde unter der Schnelligkeit seines Schwerts zehn Zuge nicht uberstehen konnen.

Dieser junge Mann, der Han Qing gegenubersteht, konnte das Grinsen auf Han Qings Gesicht deutlich sehen. Trotzdem blieb er ausdruckslos. Niemand konnte sagen, woran er in seinem Herzen dachte. Auch bei den anderen Teilnehmern hatten sie bereits ihre Gegner gefunden. 48 Teilnehmer bedeuteten insgesamt vierundzwanzig Kampfe. Glucklicherweise war der Raum auf dem Gipfel der aufsteigenden Stufen des Himmels gros genug, dass alle gleichzeitig kampfen konnten.

’’ Bitte fuhren Sie mich. \'\' \'

Der junge Mann, der die uralte Hellebarde trug, erklarte ruhig. Als der Klang seiner Stimme verblasste, lachelte Han Qing: „Bitte seien Sie vorsichtig. Im nachsten Moment schlug Han Qings Schwert wie der Wind. Seine Silhouette versteckte sich mitten in einem Zyklon und er verwandelte sich in eine Reihe verschwommener Nachbilder, die sich blitzschnell bewegten. Sein Schwert bewegte sich so schnell, dass seine Angriffe wie ein trugerisches Phantom waren. Die meisten Zuschauer konnten nicht erkennen, welche Angriffe wirklich und welche Illusionen waren.

Mit einem einzigen Schwertschlag wurde der Ruckzugsweg des Hellebardbenutzers von Han Qing versiegelt. Sein Schwert bedeckte alle Winkel. Egal wohin sich sein Gegner zuruckziehen wollte, solange Han Qing in seinem Angriff etwas variierte, wurde sein Angriff sicher landen. Der Benutzer der Hellebarde schien jedoch keine Absicht zu haben, auszuweichen.

Mit einem Stampfen auf dem Boden, nur einem Schritt, schien sich die gesamte Erde mit dem Hellebarde-Benutzer zu bewegen. Er war wie der Herrscher dieses Raumes und raste mit gewaltiger Macht vorwarts. Die alte Hellebarde in seinen Handen brach brutal aus, so tyrannisch wie ein Drache, und drangte sich unerbittlich nach vorne.

’’ Wind Shadow. Han Qing loste den Willen seines zweiten Level-Mandats aus. Sein Korper verschwand aus dem Blickfeld und verwandelte sich in Schatten des Windes. Alle Spuren seiner Gegenwart waren im Inneren verborgen, wahrend das Schwert Qi immer starker wurde.

Mit einem kalten Lichtblitz stach ein blitzschnelles Schwert mit der alten Hellebarde auf den jungen Mann zu. Die gefahrliche Szene lies die Menschen in Bewunderung seufzen, als sie Zeuge der Tiefe der Schwerttechnik wurden, die durch den Willen von Han Qings zweiter Erkenntnisstufe verstarkt wurde. Eine solche Geschwindigkeit machte den halbgesinnten Benutzer vollig wehrlos.

\\ n \\ n \\ n

Im Moment donnerte jedoch ein drohnender Boom. Die alte Hellebarde kollidierte tatsachlich mit Han Qings Schwert. Es gab keine Anzeichen von Zogern in der himmlischen Benutzerbewegung, sein Streik wurde sauber und perfekt ausgefuhrt.

’’ This ... ’’ Die Zuschauer, die auf diese Schlacht aufmerksam waren, waren alle verblufft. Wie hatte der junge Mann mit der Hellebarde das erreicht? Han Qing hatte sich mit dem Wind zusammengefuhrt, seine Angriffe waren unvorhersehbar und extrem schnell. Obwohl sich der Halberd-Benutzer spater bewegte, kam seine Waffe im Moment des Aufpralls tatsachlich mit Han Qings Schwert in Kontakt. Wie hatte er das getan?

Naturlich gab es auch Zuschauer, die die Aktionen des jungen Mannes deutlich gesehen hatten. Sie waren erstaunt, als Han Qing verschwand und die Hellebarde bereits in Bewegung war. Es gab keine Spuren des Zogerns, und es hatte auch eine unbestechliche Genauigkeit, als es einen Augenblick vor dem Auftauchen des Schwertes von Han Qing zum Aufschlagpunkt kam. Es war, als konnte der junge Mann vorhersagen, wo Han Qings Schwert landen wurde. Dies fuhrte dazu, dass die Herzen der Betrachter vor Kalte zitterten. Han Qings Wind Shadow hatte keine Form, und das war ein machtiges Second Level Mandate. Sein Gegner hatte sich jedoch direkt und mit absoluter Sicherheit getroffen.

Han Qing glaubte zunachst, dass sein Gegner seinen Gegner nicht vollstandig besiegen konnte;Zumindest wurde es ihn zum Fummeln bringen. Und gleich danach konnte er seine Angriffsgeschwindigkeit erhohen und dem jungen Mann eine miserable Niederlage verleihen. Die Realitat war jedoch so, dass die Dinge gegen seinen Willen stattfanden. Wenn derEine alte Hellebarde kollidierte mit seinem Schwert. Er spurte eine uberwaltigende Kraft, die direkt in seine Brust schoss. Es war wie eine Kraftschwingung, die endlos Wellen nach Verwustungswellen in seinem Korper erzeugte. "Chi ..." Han Zing zog sich explosionsartig zuruck, als er frisches Blut spuckte. Sein Gegner trat jedoch ebenfalls nach vorne und jagte ihn mit Blitzgeschwindigkeit hinterher. Han Qing wurde blass, als er brullte, "I CONCEDE!".

Als der Klang seiner Stimme verblasste, hielt der alte Hellebarde einen Zentimeter von seinem Hals entfernt. Der junge Mann hatte keine Schwankungen in seinem Gesicht und wirkte vollig ungeruhrt.

Diese Schlacht zwischen den vierundzwanzig Schlachten war die Schlacht, die am schnellsten endete. Dies veranlasste mehrere Zuschauer, einen Blick zu werfen, wahrend sie in ihren Herzen nachsinnen. Dieser junge Mann hatte lediglich eine Kultivierungsbasis auf der ersten Stufe von Heavenly Dipper, doch er hatte die Kraft, Han Qing mit nur einem einzigen Zug Blut spucken zu lassen. Er muss einen ausergewohnlichen Hintergrund haben, aber ... wer war er? Niemand schien ihn zu kennen.

Im gesamten Grand Xia hatten sie noch nie jemanden von jungeren Generationen gehort, der mit der Hellebarde talentiert war.

Es sei denn, dieser junge Mann war kein Mensch aus den neun Kontinenten und war zuvor noch nie in Grand Xia erschienen. Es gab eine entfernte Moglichkeit, dass dies der Fall sein konnte. Wollte der junge Mann die Auswahl der Ehe verwenden, um sich mit einer einzigen Schlacht in den Ruhm zu katapultieren?

Nach einiger Zeit endete die erste Runde der Schlachten. Es waren nur noch vierundzwanzig Teilnehmer ubrig.

’’ Die Mehrheit dieser 24 sind Talente der verschiedenen transzendenten Machte. \'\'

Ware Mo Qingchengs zukunftiger Ehemann unter diesen vierundzwanzig Teilnehmern?

\\ n \\ n \\ n

Wer wurde derjenige sein, der das Ganze ausgewahlt hat? Auswahl abgeschlossen? «» Fahren Sie fort, suchen Sie Ihren nachsten Gegner und besiegen Sie ihn, um weiterzukommen. Luo He\'s Stimme war so heiter wie immer, als wurde sie uber etwas Unbedeutendes reden. In dem Moment, in dem ihre Stimme verblasste, begannen sich die anderen Teilnehmer mit Ausnahme einiger weniger Charaktere zu bewegen. Sie wollten den Schwachsten unter ihnen finden, den sie besiegen konnten, bevor der Schwachste von anderen ausgewahlt wurde.

Obwohl der hebelformige junge Mann Han Qing besiegte, befand sich seine Kultivierungsbasis doch nur auf der ersten Ebene von Heavenly Dipper. Im Vergleich zu denen, die noch ubrig waren, war es offensichtlich, dass die anderen Teilnehmer der Meinung waren, dass dieser junge Mann einer der Schwachsten sein sollte. Tatsachlich waren es drei, die sofort auf ihn lossturmten, nur um von einem der Teilnehmer, der naher an der Hellebarde stand, einen jungen Mann zu vereiteln. Er wollte anderen keine Chance geben, seine Beute wegzureisen, deshalb schlug er direkt auf den Hellebarde mit dem jungen Mann zu.

Der Moment, in dem er angegriffen hat, zeigte an, dass sein Gegner bereits ausgewahlt war. Andere konnten sich nicht in einen Einzelkampf einmischen. Aber in dem Moment, in dem er ausbrach, bewegte sich auch der Hellebarde mit dem jungen Mann wie ein Blitzstrahl, der unvorstellbar war. Die Geschwindigkeit des Halberd-Anwenders hat Han Qing nicht im geringsten nachgegeben. Und mit einem Lichtblitz brach seine uralte Hellebarde nach vorne aus. Es gab keine Variationen, keine Wendungen und Wendungen, keine Tiefgrundigkeit seines Streiks. Ein einfacher, direkter, tyrannischer Streik. Das war alles. Tatsachlich konnte dieser Streik nicht einmal als angeborene Technik angesehen werden. Es war nur ein halberdischer Streik, so einfach.

Doch als dieser normal aussehende Angriff mit Hellebarde ausbrach. Es gab ein Gefuhl, das den Zuschauern das Gefuhl gab, auf der ganzen Welt sei nur diese einzige Hellebarde ubrig geblieben.

Der Angreifer war jemand auf der zweiten Ebene von Heavenly Dipper. Und als er seine Kraft zum Gegenangriff sammelte, hallte das Geheul eines schrecklichen damonischen Flutdrachens in der Leere wider. Der Korper des Angreifers verwandelte sich, schoss voraus und sties mit der Hand einen Schlag auf die Hand, wobei er mit dem Hellebarde-Schlag mit der Starke seines gegenwartigen Flutdrachenkorpers ansties.

’’ ARGHH! ’“ Eine von Qualen erfullte Stimme ertonte, der Arm des Angreifers wurde direkt in Stucke gerissen. Die uralte Hellebarde drang direkt in die Mitte der Stirn des Angreifers ein.

Diese Schlacht ahnelte der letzten, die Halbarde mit dem jungen Mann benutzte nur einen einzigen Zug, um die Schlacht zu beenden. Er war auch wieder der schnellste Gewinner.

Obwohl seine Kultivierungsbasis eine der niedrigsten der Teilnehmer war, erregte seine fast augenblickliche Beendigung zweier Schlachten die groste Aufmerksamkeit.

Die verbleibenden Teilnehmer nach dieser Schlacht waren jedoch alle Heavenly Dipper Sovereigns der dritten Stufe. Viele befurchteten, dass der Hellebarde, der einen jungen Mann trug, bereits am Ende seines Weges angelangt war.

Und zu dieser Uberraschung waren nach Abschluss dieser Runde nur noch zwolf Teilnehmer ubrig. Bei den anderen elf hatten alle eine Kultivierungsbasis in thDie dritte Stufe von Heavenly Dipper. Nicht nur das, jeder einzelne dieser elf war in ganz Grand Xia sehr beruhmt. Die Hellebarde mit dem jungen Mann ist im Vergleich keine Bedrohung.

Chen Lie, Wang Yifei, Hua Cheng, Shi Kuang, Xiao Yu und der Rest ... keiner von ihnen war in Grand Xia unbekannt. Luo Er warf einen ruhigen Blick auf die zwolf verbleibenden Teilnehmer. Obwohl diese Menschen von den Massen als ausergewohnliche Charaktere betrachtet werden konnten, war Luo He mit einer der beiden nicht zufrieden, wenn es darum ging, Mo Qingcheng zu heiraten. Immerhin waren diese Charaktere in ihren verschiedenen transzendenten Kraften nicht die herausragendsten der jungeren Generation.

Aber im Moment wollte sie nicht einen guten Schwiegersohn fur ihre Pill Emperor Hall wahlen.

Ihr Blick wanderte zu dem drausen aufgebauten Damonenschwert.

Er war noch nicht erschienen. Sie wollte unbedingt sehen, wie lange er sich Zeit lassen konnte.

’’ Weiter. Luo Er\'s Stimme hatte keine Gefuhle in sich. Sie hat nicht einmal Regeln aufgestellt;die nachste Runde ging weiter.

Es waren nur noch drei Teilnehmer ubrig, und wer die Auswahl gewinnen wurde, hat sie tatsachlich entschieden. Dies war jedoch nicht mehr wichtig, da es nicht ihr ursprunglicher Zweck war, als sie die Hochzeitsauswahl veranstaltete.

’’ Dieser Luo Er verwendete tatsachlich eine solche Methode, um die Teilnehmer auszuschalten. Seltsam . Viele hatten im Herzen einige Verdachtigungen. Diese Ausscheidungsmethode war extrem brutal, die Starke wurde von einer starkeren Person beseitigt.

In dieser dritten Runde brachen die Teilnehmer nicht unmittelbar nach den Worten von Luo He in die Schlacht ein. Sie sahen sich in tiefer Kontemplation um. Nach einigen Augenblicken entschied sich einer der Teilnehmer fur seine Auswahl und ging auf seinen Gegner zu.

’’ Xiao Yu hat die Hellebarde mit dem jungen Mann als Gegner gewahlt. Das Endergebnis dieser Schlacht scheint bereits abgeschlossen zu sein. Xiao Yu war in Bezug auf Starke und Talent im Star-Seizing Manor einer der drei besten Heavenly Dipper Sovereigns der jungeren Generation. Die Macht seiner sternfesselnden Palmen kann nicht herabgesetzt werden. ’’

Der junge Mann, der die uralte Hellebarde beherrschte, wirkte so ruhig wie nie zuvor, als gabe es nichts, was sein Herz schutteln konnte.

’’ Bang! ’\'Xiao Yu trat heraus und sturmte mit seinen Paletten mit Sternenwende nach vorne. Die Luft um ihn herum vibrierte, als seine Handflachen in strahlendes Licht strahlten. Er wollte den Hellebarde-Benutzer mit einem einzigen Schlag ins Nichts zertrummern.

Der junge Mann schlug mit seiner Hellebarde die gleiche Bewegung wie zuvor. Es war, als kenne er nur einen einzigen Zug. Als jedoch die uralte Hellebarde mit dem Star-Seizing Palm-Aufdruck kollidierte, waren beide tatsachlich im selben Moment erschuttert. Xiao Yu schnaubte kalt. Jemand, der sich nur auf der ersten Ebene von Heavenly Dipper befand, wollte sich auch gegen ihn stellen?

Xiao Yus Handflachen wuchsen plotzlich mit einem Armel, bevor noch ein Handflachenabdruck heraussprang. Diesmal war der junge Mann von einem Kafig aus astralem Licht umgeben. Diese Handflache von Xiao Yu schien, als wollte sie die Sterne dieses astralen Kafigs ergreifen und gleichzeitig das Leben des Hellebbenbenutzers wegnehmen.

’’ BOOOM! ”An der Stelle, an der der Hellebarde mit dem jungen Mann stand, brach ein gewaltiger Ausbruch astraler Energie aus. In dem Moment, als der Aufdruck der Star-Seizing Palm-Seite zu Boden schlug, ertonte ein donnerndes Drohnen, und die Leute aus dem Star-Seizing Manor wurden steifer, als sich ihre Augen bei dem Anblick vor ihnen weiteten.

Eine uralte Hellebarde war momentan im Hals von Xiao Yu untergebracht! Diese Handabdrucke von Xiao Yu hatte die Schlacht eigentlich beenden sollen, aber in dem Moment, bevor die Star-Seizing-Palme den Kafig explodierte, schien sein Gegner tatsachlich recht vor ihm, als eine uralte Hellebarde in seinen Handen auftauchte und durch seinen Hals schlug. Der junge Mann erschlug Xiao Yu des Star-Seizing Manor. Nicht nur das, er tat es auf dominante Weise.

’’ Hat die verehrte Himmelssekte auch jemanden ausgesandt, um an dieser Auswahl teilzunehmen? \'\' Die vom Star-Seizing Manor hatten aschfeste Mienen im Gesicht.

Diese Bewegungstechnik, die der junge Mann am Ende verwendete, war nichts anderes als Stellar Transposition, eine der neun ultimativen Kunste von Grand Xia. Damals, als sich die neun grosen Clans der Rebellion anschlossen, war die Kunst, die die Venerate Heavens Sect schlieslich fur sich beanspruchte, nichts anderes als die Stellar Transposition.

Der junge Mann zog dann seine Hellebarde hervor, als Xiao Yus Leichnam auf den Boden fiel. Dann betrachtete er die vom Star-Seizing Manor ausgehenden Kalte und kummerte sich nicht darum, ihnen zu antworten. Naturlich war er niemand aus der Ehrfurcht vor dem Himmel. Er war Qin Wentian!

Er unterdruckte seine Wut bis zu diesem Punkt, weil er Mo Qingcheng nicht gesehen hatte. Seine Wahrnehmung vermochte auch Mo Qingchengs Standort nicht zu erfassen. Daher Qin Wentian CoulVerwenden Sie nur die Facial Transformation Art, die er von Di Fengs interspatialem Ring in der Vermilion Bird Formation erhalten hat, um sich zu verkleiden. Er hatte keine andere Wahl, als das Risiko einzugehen, bei der Hochzeitsauswahlveranstaltung vor Luo He aufzutreten. All dies, um auf eine Chance zu warten, Mo Qingcheng zu retten!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 421

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#421