Ancient Godly Monarch Chapter 455

\\ n \\ nKapitel 455 \\ n

AGM 455 - Juni Yu

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentians Anfrage der Ouyang Aristocrat Clan und der Jiang Clan zu kampfen, war eigentlich darauf zuruckzufuhren, dass er trotz seiner derzeitigen Starke immer noch hilflos war.

Obwohl die verborgene Azure-Fraktion bereits wieder vereint war, gab es nur Fairy Qingmei, einen einzigen Himmelserscheinungs-Aszendenten. Offensichtlich war seine derzeitige Starke nicht ausreichend, um gegen eine erstklassige transzendente Macht wie den Grosen Solar-Chen-Clan anzugreifen. Wenn nicht, warum musste Fairy Qingmei so viele Jahre warten? Sie hatte die Dinge langst erledigt, wenn sie hatte.

Daher brauchte Qin Wentian die Starke des Bundnisses, um den Chen-Clan kritisch zu schlagen, so dass er, sobald er gestolpert war, nicht wieder aufstehen konnte.

Auserdem hatte Fairy Qingmei Qin Wentian einige Geheimnisse hinter dem Tod des Kaisers Azure offenbart. Damals waren der Grose Solar-Chen-Clan die Vordenker. Und wenn ihr rechtzeitiger Auftritt nicht gewesen ware, hatten der Hua-Clan und der Wang-Clan ebenfalls alle gehandelt.

Aber naturlich wurde Qin Wentian den aristokratischen Clan von Ouyang nicht in Gefahr bringen. Er hatte bereits andere Vorkehrungen getroffen.

Nicht nur das, die Macht unter ihm ware nicht Teil der Allianz zwischen dem Ouyang-Clan, dem Jiang-Clan und der Mystic Moon Sect. Der einzige Grund, warum sie zusammen auftraten, war der Umgang mit dem Grosen Solaren Chen Clan.

Was die neun ultimativen Kunste von Grand Xia angeht, war dies die Entschadigung fur den Ouyang Aristocrat Clan und den Jiang Clan. Er wunschte auch, dass diese beiden Machte machtiger werden konnten und in der Zukunft uber den Clans von Chen, Hua und Wang stehen wurden. In Ginkou war die Anzahl der Experten, die sich in diesem Jahr hier versammelten, groser als die vorherigen Heavenly Fate Rankings vor drei Jahren. Vor allem fur den aristokratischen Clan in Ouyang, der zu den im Sturm von Ginkou verwickelten Machten gehorte, war sogar ihr Himmelsphanomen-Aszendent personlich herubergekommen. Man kann sich nur vorstellen, wie schrecklich der Sturm sein wird. Der Chen-Clan, der Hua-Clan und die Beziehung des Wang-Clans ruckten zusehends naher, als hatten sie bereits die Absicht, sich aus irgendeinem Grund zusammenzuschliesen. Xiao Han und die anderen aus dem Neun Mystischen Palast waren ebenfalls eingemischt, aber gerade in diesem Moment, als sie vom Erfolg betrunken waren, veranlassten sie eine Nachricht aus heiterem Himmel, sich zu fuhlen, als hatten ihre Herzen aufgehort.

Damals war Qin Wentian, der sich in der Pillenkaiserhalle aufgehalten hatte, nicht schon gestorben? Warum sagten die Nachrichten, dass ein gigantischer Roc die versteckten Fraktionen des Azure Imperators kontrollierte, sich mit dem Greencloud Pavilion verband und den Neun Mystischen Palast grundlich ausrottete?

Nachdem die Nachrichten in Ginkou verbreitet wurden, war dies der Fall als ware die Luft selbst von dunklen Wolken bedeckt. Die verschiedenen transzendenten Machte erinnerten sich plotzlich an die Abgeschiedenheit der Pill Kaiserhalle. Damals gab es eine ausergewohnlich starke Konstellation, die die gesamte Pill Kaiserhalle umfasste. Was genau passierte damals? Und nach den ersten Schockwellen zirkulierte eine weitere Nachricht auf Tsunami-Ebene in Ginkou. Der Hua-Clan auf dem Mondkontinent wurde von der Azure-Fraktion angegriffen und hatte drastisch gelitten, weil er nicht bemerkt wurde. Zum Gluck war der Hua Clan Ascendant da, weshalb der Hua Clan noch uberlebt hatte. Der Vorfahre des Hua-Clans war fur Fairy Qingmei nicht geeignet, konnte jedoch mit schweren Verletzungen uberleben und den Rest seines Clans in Sicherheit bringen.

Als diese Nachricht Ginkou traf, verliesen alle, die aus dem Hua-Clan, der sich derzeit in Ginkou befindet, alle sofort den Mondkontinent. Es gab jetzt keine Zweifel mehr. Momentan vollzog Qin Wentian seine Rache. Alle transzendenten Machte, die ihn zuvor beleidigt hatten, zitterten jetzt vor Angst und fragten sich, ob sie der nachste sein wurden.

\\ n \\ n \\ n

Bald darauf kursierten auch hier Nachrichten uber den angegriffenen Wang-Clan im Kriegskontinent. Die Informationen veranlassen die Menschen, sprachlos zu sein. Qin Wentian war wirklich noch am Leben. In diesem Fall mussen die Geschichten, in denen er von hochster Macht unterstutzt wird, wahr sein. Nicht nur das, er vertritt jetzt die Azure-Fraktion und ging den Weg der Rache. Es bestand kein Zweifel, dass seine Handlungen einige der anderen transzendenten Machte vollig verletzen wurden. Selbst wenn sie jetzt Frieden schliesen wollten, war es zu spat. Krieg war die einzige Antwort.

Allerdings hatte Qin Wentian keine Plane zu verkunden, dass er so bald seine eigene Macht aufbauen wird. Dies liegt daran, dass eine stabile Basis Angriffe von anderen auslosen kann. Dies war auch der Grund, warum seine Anhanger Masken hatten, um ihre Identitat zu verbergen, in der Menge verschwinden und sich vor den Augen derer verstecken konnten, die ihnen Schaden zufugten. In der Zwischenzeit kultivierten die Anhanger unter ihm die neun hochsten Kunste, und niemand wusste, wer sie waren.

Unter dem standigen AnsturmNach den schockierenden Nachrichten nach den schockierenden Nachrichten begann der Kampf um das himmlische Schicksals-Ranking schlieslich in der Ehrfurchtgebiets-Himmelssekte in Ginkou.

In der Venerate Heavens Sect gab es eine extrem beeindruckende Arena, die von sechsunddreisig Aussichtsplattformen in alle acht Richtungen umgeben war. Hinter den Aussichtsplattformen standen die unzahligen Zuschauer, die heute die neuen Ranglisten bezeugten. Der Ranking-Kampf dieses Mal wurde nicht im alten Konigreich Grand Xia ausgetragen. Es wurde kein Schlagzeug geschlagen, der Fluss des Lebens und des Todes uberquert, keine kampfbedeckten Gegner. In diesem Fall wurden sie den Kampf direkt verwenden, um die Ranglisten zu bestimmen. Jede der transzendenten Machte wird mit einem Schatz aufwarten, um die sechsunddreisig Ranglisten zu belohnen. Aber jetzt sind die sechsunddreisig transzendenten Machte auf funfunddreisig reduziert worden. Auf der Aussichtsplattform des Neun Mystischen Palastes sasen nur wenige Experten. Selbst sie fuhlten sich auserst unbeholfen, da ihre Sekte zerstort wurde, sie waren keine transzendente Macht mehr. Im Moment konnten sie nur unter dem Schutz anderer leben.

Abgesehen davon hatte die Anzahl der Experten in den Aussichtsplattformen, die dem Wang- und Hua-Clan zugewiesen wurden, nur wenige Kultivierende. Sie hatten alle Angst, dass Qin Wentian wieder einen Schleichangriff starten konnte, daher konnten sie nur zu ihren Clans zuruckkehren und ihre Wachsamkeit erhohen.

Auf den grosen Aussichtsplattformen starrten die Zuschauer die Kampfe in der Arena an, aber niemand schenkte den Kampfern wirklich Aufmerksamkeit. Verglichen mit den chaotischen Stromungen, die jetzt in Grand Xia fliesen, war der Kampf um das Ranking des Heavenly Fate Rankings nicht so wichtig. Immerhin war dies nur ein Kampf zwischen den jungeren Generationen, wenn man bedenkt, dass der Staat Grand Xia jetzt im Gange ist. Wurden die Genies, die dieses Mal aus dem Rangkampf hervorgingen, uberhaupt in der Lage sein, aufzustehen?

Die von der Chen-Clan brachte Bai Qing heruber. Sie hatten Bai Qing nicht geschadet, waren aber standig auf der Suche. Wenn heute das heilige konigliche Medaillon nicht auftauchte, wurden sie definitiv Bai Qing toten, um ihre Wut abzulassen. Der alte Mann Tianji sas auf dem Hauptsitz und blickte auf den intensiven Kampf der Kampfer hinunter. Ein Lacheln erschien auf seinem Gesicht, als er seinen Blick auf einen jungen Mann richtete. Dieser Samling ist nicht schlecht. ’’

’’ Die Schwertkunst dieses jungen Mannes ist wirklich tiefgrundig. Ein Zuschauer aus der Ehrfurcht vor dem Himmel, nickte zustimmend. \ n \\ n \\ nWenn Old Man Tianji sich die verschiedenen transzendenten Krafte ansah, konnten seine Schuler nicht anders als sich einzugrenzen. Er hatte das Gefuhl, als waren diese Leute nicht hier, um die Ranglisten des himmlischen Schicksals zu betrachten, sondern brachten stattdessen eigene Plane auf.

Der alte Mann Tianji schuttelte leicht den Kopf und konnte nur in seinem Herzen seufzen. Er hat naturlich verstanden, woran diese Leute denken. In solchen chaotischen Zeiten konnten sogar transzendente Krafte fallen. Wie konnten diese Leute darauf achten, was in der Rangliste stattgefunden hat? "" Damonenstern, Damonenstern, Sie haben wirklich den ganzen Grand Xia ins Chaos gesturzt. Die Vision, die er damals hatte, wurde allmahlich wahr.

Qin Wentian hatte in Grand Xia in kurzer Zeit bereits so viel Chaos verursacht. Wenn er zehn weitere Jahre hatte, um zu wachsen, wie ware die Situation in Grand Xia dann? In Anbetracht der Geschichte von Grand Xia waren zehn Jahre einfach zu kurz.

Im Moment wurde der Ranking-Kampf immer intensiver. Der aristokratische Clan von Ouyang, der Jiang Clan und die Mystic Moon Sect sasen alle auf einer Aussichtsplattform. Ihre Augen flackerten alle vor Scharfe, aber sie schienen geduldig auf etwas zu warten.

Und schlieslich waren nach ein paar Tagen der Schlacht nur noch zwei Kampfer ubrig. Aufgeregtes Rauschen ertonte in der Menge und lobte Lorbeeren. Sie waren fest uberzeugt, dass diese beiden in Zukunft definitiv auf dem Gipfel des Grand Xia stehen wurden.

Die beiden Kampfer waren jeweils in Schwarz und Weis gekleidet. Der schwarz gekleidete junge Mann stammte aus dem Shi-Clan. In der fruheren Rangliste vor drei Jahren litt Shi Potian unglucklich, aber diesmal konnte der Shi-Clan endlich mit Stolz den Kopf heben. Jemand aus dem Clan erreichte schlieslich die Position des ersten Rankers in der Heavenly Fate-Rangliste. Bei der Person auf dem zweiten Platz handelte es sich tatsachlich um jemanden der Tausend-Jue-Allianz.

Der alte Mann Tianji gravierte die Anzeigetafel fur das Heavenly Fate Ranking, als sechsunddreisig Namen in der Luft schimmerten. Damit waren die neuen Rankers der Heavenly Fate Rankings geboren. In diesem Moment schien es, als sei alles zu Ende. Aber naturlich haben alle verstanden, dass dies erst der Anfang war.

’’ Ich muss Bruder Shi gratulieren. Der geschatzte Neffe Shi Hao ist ein ausergewohnliches Talent. Er wird in der Zukunft grose Dinge vollbringen. Nur um ein Kraftwerk des Chen-Clans zu sehenBlick auf einen Mann aus dem Shi Clan mit einem Lacheln auf seinem Gesicht. Der Anfuhrer des Shi-Clans nickte leicht und antwortete: "Hao\'er braucht noch mehr Training. Verglichen mit dem ersten Ranker vor drei Jahren ist er noch weit entfernt. ’’

Die Augen des Kraftwerks von Chen Clan flackerten mit einer unbekannten Emotion, als Qin Wentian erwahnt wurde. Dann fugte er beilaufig hinzu: "Nachdem sich so viele Experten versammelt hatten und der Ranglistenkampf abgeschlossen war, hat das Royal Sacred Medallion es nicht mehr gesehen. In diesem Fall denke ich auch schlecht an die Demutigung, die dieser talentierten und schonen jungen Frau aus dem Mystic Moon Sect bald widerfahren wird. ’’

Als der Klang seiner Stimme verblasste, stand er auf und starrte in Richtung Bai Qing. "Der Chen-Clan verlor das Heilige Konigliche Medaillon aufgrund der Unfahigkeit seines Schulers. Zu denken, dass sie ihre Frustration uber die Junger meines Mystic Moon Sect auslassen wurden. Wie lacherlich. ’’

Um zu sehen, dass gegenuber dem Chen-Clan der Sektenfuhrer der Mystic Moon Sect personlich gesprochen hat. Ihre Augen flackerten in einem furchterregenden Licht, als sie das Kraftwerk des Chen-Clans anstarrte.

’’ Wer weis, was wirklich ist? Vielleicht liegt das Medaillon in der Hand Ihrer Sekte? “Das Kraftwerk des Chen-Clans spuckte eisig aus. Er richtete seinen Blick auf das Bundnis der drei Machte und lachte kalt in seinem Herzen. Hatten der Ouyang Aristocrat Clan und der Jiang Clan wirklich den Mut, eine Allianz mit der Mystic Moon Sect zu bilden, um einen umfassenden Krieg gegen sie zu fuhren?

\'\' Der Chen Clan ging in dieser Angelegenheit wirklich uber Bord . Der Ouyang-Clan-Lord sprach ruhig, was den Ausdruck der Menge versteifte. Die Aussage des Clan Lords deutete auf eine einzige Sache. Es schien, als wurde ein Gewitter kommen.

Das Kraftwerk des Chen-Clans warf einen Blick in Richtung des Ouyang-Clans, doch sein Ausdruck war so ruhig wie immer, als wurde er weiterhin in seinem Herzen lachen.

In diesem Moment ... drang eine Stimme aus der Ferne heruber.

’’ Alte Freunde aus der Pill Emperor Hall sind hier, um Bruder Tianji einen Besuch abzustatten. ’’

Der Ausdruck der Menge schwankte, als sie in die Richtung der Stimme starrten.

Dort gab es drei Silhouetten, von denen jede eine ausergewohnliche Aura von unermesslicher Tiefe ausstrahlte. "Das ist der Pillenkaiser sowie der uralte Alteste auf der Ebene des Aszendenten. Kommt der Pill Emperor Hall aus der Abgeschiedenheit heraus? “

Als diese Szene zu sehen war, leuchtete in den Augen der Menge ein Ratsel der Verwirrung auf. Der junge Mann, der Schulter an Schulter mit den beiden Kraftwerken der Pill Kaiserhalle ging, wer war er?

Warum sollte der Pill-Kaiser-Saal hier auftauchen? "" Ah edler Neffe Jun Yu ist zuruckgekehrt. Nur um zu sehen, dass unter den Experten des Chen-Clans ein extrem alt aussehender Mann in luxuriosen Gewandern aufgestanden ist. Dies war kein anderer als der Vorfahre des Grosen Solaren Chen Clans. Er verfugte uber die hochste Autoritat im gesamten Chen Clan.

Im Moment, als er die Leute aus der Pill-Kaiserhalle ankam, war die erste Person, die er zu begrusen wahlte, tatsachlich der junge Mann? Diese Aktionen haben unzahlige Menschen extrem uberrascht.

Jun Yu ... Jun Yu? Konnte es er sein? Vor etwa dreisig Jahren waren der personliche Schuler des Pillenkaisers sowie die Tochter des Pillenkaisers sowohl Stolz als auch Auserwahlte der Pillenkaiserhalle. Jun Yu tauchte in den Kampfweg ein, wahrend Luo He sich auf die Alchemie konzentrierte. Jun Yu war einst auch der Top-Ranker der Heavenly Fate Rankings, aber aus irgendeinem Grund verschwand sein Name vollstandig aus Grand Xia, nachdem er in Heavenly Dipper eingetreten war.

Und momentan war dieser Mann endlich zuruckgekehrt.

’’ Onkel Chen. Jun Yu verbeugt sich leicht mit einem Lacheln auf seinem Gesicht. Seine Haltung war, als wurde er mit jemandem auf einer Stufe von Rang gleich reden. Der Vorfahre des Chen-Clans fand darin nichts Seltsames, er nickte nur und fuhr fort: »Ich habe gehort, dass der edle Neffe Jun Yu bereits in das Celestial Phenomenon Realm eingetreten ist und von diesem Ort aus eine hervorragende Bewertung hat Du bist zuruckgekehrt, wie konnte es der Pill-Kaiser-Halle nicht gelingen, wieder zum Ruhm aufzusteigen? «» Jun Yu hatte nur ein Lacheln im Gesicht, als Antwort. Danach sasen die drei auf der Aussichtsplattform, die fur die Pill Kaiserhalle vorbereitet war, inmitten des endlosen Jubels der Junger der Pill Kaiserhalle.

Die drei Nachfahren der Pill-Kaiserhalle sasen zusammen, doch Jun Yu schien die groste Prasenz zu haben.

Der alte Mann Tianji sah diesen Mann an, als er stumm in seinem Herzen spekulierte. Jun Yu ist in der Tat extrem machtig, wie es sich fur jemanden gehort, der Gra verlassen hatund Xia, um sich zu beruhigen, ein Inhaber des Heiligen Koniglichen Medaillons. In den vergangenen hundert Jahren war Jun Yu ohne Zweifel der mit den hochsten Leistungen. Er war nicht einfach ein Himmlischer Phanomen-Aszendent. Es gab Geruchte, dass er dort einen ausergewohnlichen Status hatte, hoch genug, um den Status eines jeden in Grand Xia zu unterdrucken!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 455

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#455