Ancient Godly Monarch Chapter 46

\\ n \\ nKapitel 46 \\ n

AGM 0046 - Eine einfache Antwort

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Alle Lehrer des Imperators Star Academy war schockiert. Als sie aufstanden und sahen, was gerade in der Arena passiert war, wurden ihre Gesichtsausdrucke unansehnlich. Heute war der letzte Tag des von der Kaiser-Star-Akademie organisierten Ranking-Wettbewerbs, bei dem die Studenten der anderen Akademien durch Beobachtung Erfahrungen sammelten. Aber heute gab es in der Arena tatsachlich zwei Studenten, die Orfon toten wollten. Wie kuhn! In der gesamten Kaiser Star Academy war so etwas noch nie vorgekommen. Tatsachlich sind sie Studenten der Kaiser Star Academy. Wie ungezugelt. Die Lehrer der anderen Akademien lachelten, als sie die Ereignisse beobachteten. Es gab viele Genies, die stolz und arrogant waren. Daher war es unvermeidlich, dass es zu Zusammenstosen an einem Ort kam, an dem sich solche Genies versammelten. Die Kaiser-Star-Akademie wurde zum grosten Korb erklart, der die meisten Genies im ganzen Chu-Land enthielt. Darin befanden sich viele geniale Schuler, die hartnackig und arrogant waren und es am schwierigsten waren, sie zu kontrollieren. Daher waren die Lehrer der Kaiser Star Academy alle auserst beeindruckend und machtig. Auf dem Zuschauerstand befanden sich viele altere Schuler. Luo Huan und Orchons Gleichgesinnte deren Gesichter alle mit einem Lacheln beleuchtet waren. Interessant, aber ich frage mich, ob ihre Starke der Grose ihrer Arroganz entspricht. Janus ging Schritt fur Schritt die Zuschauer hinunter und sah zu Qin Wentian hinuber. Er stellte kalt fest: "Nie zuvor war ein so unverschamter Student in der Geschichte der Kaiser Star Academy aufgetaucht. Nun, jetzt ist es soweit. Qin Wentian starrte Janus an und antwortete mit einer ebenso kalten Antwort.

’’ Es ist immer besser, einer anderen Person zu folgen. Fan Le grinste. In diesem Moment erschien er neben Qin Wentian und sah Orfon auf dem Boden mit einem heftigen Blick an. Versehentlich auf Orfons Handen getreten, verdrehte Fatty seine Fuse und Orfon schrie erbarmlich auf. Fatty sah nach unten und entschuldigte sich entschuldigend: "Oh, Entschuldigung, ich habe Sie dort nicht gesehen. ’’

Obwohl er dies sagte, hatte Fatty darauf geachtet, seine volle Kraft einzusetzen, als er auf Orfons Hande trat. was zu Orfons Schrei fuhrt. Die Zuschauer verdrehten alle die Augen. Dieser Kerl war schamlos!

\\ n \\ n \\ n

\'\' Nun, sehen Sie ihn jetzt? \'\' Die todliche Absicht rollte in Wellen von Orchons Korper, als er nach vorne stapfte Zorn .

Fatty warf einen Blick auf Orchon. Er trat weiter auf Orfons Hande und achtete darauf, seine ganze Kraft einzusetzen. Das Treten war so schmerzhaft, dass es Orfon fast die Tranen aus den Augen gezwungen hatte.

’’ Ich sehe ihn, aber ich entferne mich nicht von ihm. Fatty grinste Orchon an, wohl wissend, dass der Blick, den Orchon ihm an diesem Tag gab, ein Anblick war, den er niemals vergessen wurde.

Anscheinend liebte dieser Fettstoff Groll.

’’ Anhalten. Qin Wentian befahl mit kalter Stimme, und bald darauf materialisierte sich ein Himmlischer Hammer in seinen Handen und ruhte auf Orfons Kopf. So lange er es wunschte, konnte Orfons Leben sofort ausgeloscht werden. Janus, Orchon und der Rest stoppten ihre Schritte. Es war nur ihr Gluck, auf diese beiden Verruckten zu stosen. Trotz ihres Hasses und ihrer Wut hatten sie keine andere Wahl, als es zu tolerieren. "Was willst du?" Janus richtete die Frage an die beiden. Dies war das erste Mal, dass er von zwei Schulern so sehr gedemutigt wurde. Solange Orfon gerettet wurde, wurde er sicherlich dafur sorgen, dass sowohl Qin Wentian als auch Fan Le einen schrecklichen Tod sterben wurden. Du musst meinen Chef fragen, ich bin nur eine unauffallige Person. "Fatty lachelte und warf den Ball zu Qin Wentian. Sobald die Zuschauer die Worte von Fatty horten, verdrehten sie ausgiebig die Augen.

Dieses Fett war wirklich unaufdringlich ... Fan Le wurde wutend, wenn er daran dachte, was sich im Dunklen Wald ereignet hatte, und so hielt er nichts zuruck, um zu suchen Rache . Aber naturlich war Fan Le klar, dass dies alles Qin Wentian war.

Er und Qin Wentian standen beide Schulter an Schulter in der Arena und sahen sich dem aufkommenden Sturm im Gleichklang gegenuber. Trotzdem entschied er sich schlieslich, Qin Wentian das Recht zu geben, die endgultige Entscheidung zu treffen.

Fett war "unauffallig", aber er war sicherlich kein Feigling. Es genugte ihm, an seiner jetzigen Stelle zu stehen, um darauf hinzuweisen, dass Qin Wentian sich entschlossen hatte, jede Entscheidung zu treffen, die er fur die Folge hatte.

’’ Dieses Fettige ist schamlos, aber er ist wirklich loyal. Luo Huan war eine intelligente Frau, und als sie das Szenario sah, entdeckte sie, dass sie, ahnlich wie sie Qin Wentian schatzte, auch das unauffallige, schamlose Fatty mochte.

\\ n \\ n \\ n

’’ Fatty, denken Sie, wenn wir Orfon freigeben, wird Orchon entschuldigenze zu uns und lass uns gehen? “, lachte Qin Wentian, als er Fan Le bedachte.

’’ Nr. Fan Le schuttelte den Kopf. Fruher im dunklen Wald hatte er schon unser Leben gewollt. Nun, ich denke, er will uns noch mehr toten;Selbst wenn wir auf die Knie fallen und um Gnade bitten, wird sich nichts andern. \'\'\'\'Ich denke, du hast recht . Qin Wentian murmelte leise, was dazu fuhrte, dass der Ausdruck von Orchon und Janus noch unansehnlicher wurde. Das Gesprach zwischen Qin Wentian und Fan Le hatte ihre Anwesenheit vollig auser Acht gelassen und gezeigt, dass sie nicht die Absicht hatten, Orfon zu schonen.

Sein Blick wanderte uber die Menge, bevor er auf Mustang landete, als er lachelnd fragte: "Lehrer Mustang, ich habe ein paar Fragen zu stellen. ’’

’’ Antwortete Mustang.

\'\' Wenn Sie mit einer bestimmten Person keinen Groll haben und trotzdem mochte Sie diese Person toten, und nicht nur das, diese Person hat es fast geschafft ... Wenn diese Person in Ihren Handen gelandet ist Was wurden Sie tun? «» fragte Qin Wentian.

’’ Ich wurde ihn toten. Antwortete Mustang. "Aber sein Clan besitzt grose Macht. Qin Wentian hinzugefugt. Selbst wenn ich ihn nicht tote, ware die Macht, die sein Clan ausubt, noch genauso gros. Antwortete Mustang. "Mustang. Janus brullte wutend. Wie konnte er die in ihrem Gesprach verborgene Absicht nicht verstehen? Mustang stiftete offensichtlich Qin Wentian Qin Wentian erlaubt zu machen, was er wollte. Das haben alle verstanden. Es musste Orfon gewesen sein, der Qin Wentian und Fan Le toten wollte. Daher mussten sie heute, unabhangig von den Kosten, auf der Buhne erscheinen und auf Orfon treten. selbst wenn sie die Autoritat der Kaiser Star Academy in Frage stellen mussten. Das vorherige Gesprach, das zuvor zwischen Fatty und Qin Wentian stattgefunden hatte, war vor langer Zeit inszeniert worden. Toten oder nicht toten;das Ergebnis war immer noch das gleiche! Warum also zogern, tote ihn einfach!

Nun war die Absicht hinter dem Gesprach zwischen Mustang und Qin Wentian klar. Er fragte nach der Meinung von Mustang und versteckte seine Absicht hinter den Worten, aber naturlich wurden die ausgetauschten Worte von den Zuschauern voll verstanden.

Unabhangig davon, ob er Orfon getotet hat oder nicht, die Macht, die der Clan hatte, wurde sich nicht andern und sie wurden sich definitiv mit Qin Wentian auseinandersetzen. Dieser Punkt war zweifellos und daher gab es fur Qin Wentian keinen Unterschied, ob er Orfon getotet hatte oder nicht.

’’ Mustang, die eiserne Regel der Kaiser-Star-Akademie besagt, dass Studenten auf dem Gelande der Akademie das Toten anderer verboten ist. Sie sollten diese Regel auch kennen. Wenn gegen diese Regel verstosen wird, wird das Disziplinarkomitee sicherlich geweckt. Der Ton von Janus war von einer starken, kuhlen Absicht erfullt. Mustang, er hat es tatsachlich gewagt, Qin Wentian zu grunden.

’’ Qin Wentian. Mustang warf einen Blick auf Qin Wentian, als er fortfuhr. In der Geschichte der Kaiser-Star-Akademie gab es drei Falle, in denen Studenten auf dem Gelande der Akademie andere Menschen getotet haben. In einem der Falle wurde der Student zu Tode gebracht. Was den zweiten Fall anbelangt, so wurde der Schuler, der gegen die Regel verstosen hat, insgesamt 50 Jahre inhaftiert. Danach schwor er, nicht aus der Kaiser-Star-Akademie auszutreten, und war bereit, ein Stab der Schule zu werden. Die Stimme von Mustang fuhrte dazu, dass der Ausdruck seiner Mitmenschen ernst wurde. Die eiserne Regel der Kaiser Star Academy war zu streng. Auf dem Gelande der Akademie waren keine Todesfalle erlaubt. Andernfalls waren die Folgen zu schwerwiegend. Und gerade wegen dieser eisernen Regel hatte sich niemand gewagt, sich in der Kaiser-Star-Akademie falsch zu benehmen. "Was ist mit dem dritten Fall?", Fragte Qin Wentian. Wenn es wirklich ein Weg zum Tod war, warum hatte Mustang ihm diese Dinge wahrend ihres Gesprachs noch fruher gesagt. Was den letzten Fall eines Studenten betrifft, der andere umgebracht hat, wurde er schlieslich der derzeitige Direktor der Kaiser-Star-Akademie. Die ruhige Stimme von Mustang veranlasste die Zuschauer, sich zu beruhigen. Sie wussten, wie streng die eiserne Rolle der Kaiser-Star-Akademie war, vor allem wegen des Verbrechens, einen Schuler derselben Schule im Akademie-Gelande getotet zu haben.

Allerdings wussten nicht viele, dass der derzeitige Direktor der Kaiser Star Academy diese eiserne Regel einmal gebrochen hatte. Qin Wentian sah Mustang an, aber er fragte nicht weiter. weil er schon verstanden hatte.

Drei Studenten mit drei verschiedenen Schicksalen. Einer starb, ein anderer wurde Angestellter der Akademie, und der Letzte wurde der Schulleiter.

Drei verschiedene Schicksale, denn von den dreien war ihr Wert fur die Akademie alles andere.

Von den Studenten der Kaiser Star Academy waren viele arrogant. Sie kamen von uberall her alle mit herausragenden Talenten und voll von sich selbst. In der Schule war es jedoch egal, wie arrogant oder wie stolz Sie waren. DasDas einzige, was zahlte, war, wenn Sie die Fahigkeit hatten, stolz zu sein.–wenn Sie die Fahigkeit hatten, arrogant zu sein an erster Stelle .

Fur Genies war Stolz ihre Zuversicht. Fur nutzlose Zweitklassige war der Stolz ihr Begrabnisplatz. In dieser Welt, abgesehen von der Verwandtschaft, schuldete niemandem etwas anderes. Wenn Sie mochten, dass andere Ihnen helfen, mussen Sie zuerst beweisen, was Sie zuruckgeben konnen. Qin Wentian hatte diese Logik bereits in der Star River Association verstanden. Weil Qin Wentian seinem Vorschlag nicht zugestimmt hatte, entschied sich Murin, ihn zu verraten und akzeptierte die Vorteile, die ihm der Ye-Clan gebracht hatte. Das ist die Realitat;das ist die nackte Wahrheit.

Und jetzt stand Qin Wentian wieder vor einer Entscheidung. Unabhangig davon, ob er Orfon totete oder nicht totete, wurden der Ou-Clan und Orchon sicherlich seinen Tod wollen es war also nicht notig, sie zu berucksichtigen. Das einzige, was Qin Wentian innehatte, war die Haltung der Kaiser Star Academy. Qin Wentian neigte den Kopf und starrte Orchon an, als ein strahlendes Lacheln auf seinem Gesicht erschien. Eine Antwort war bereits in seinen klaren Augen zu sehen. In der Sky Harmony City wurde er vom Ye-Clan in die verzweifelte Lage getrieben. Nach seiner Ankunft in der koniglichen Hauptstadt hatte Janus es ihm schwer gemacht, und Orfon wollte ihn sogar toten. Offensichtlich waren seine Feinde der Ye-Clan, der Ou-Clan und vielleicht sogar der Clan im Chu-Land, der absolute Autoritat besas Der konigliche Clan. Wenn er diesmal ertragen wurde und Orfon ersparen wurde, wurden der Ye-Clan und der Ou-Clan diesmal als Zeichen der Schwache betrachten und ihm das Leben weiterhin schwer machen. Daher war die Antwort fur ihn naturlich sehr einfach!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 46

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#46