Ancient Godly Monarch Chapter 495

\\ n \\ nKapitel 495 \\ n

AGM 495 - Eine gegen alle

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Qin Wentian war genau wie eine God of Death, seine Silhouette erschuttert die Herzen der Menschen. In einem Augenblick waren bereits mehr als zehn Himmelslaufer-Souverane gefallen. Diese armen Opfer mit ihren Kultivierungsgrundlagen waren zumindest auf mittlerer Managementebene, unabhangig davon, in welcher Grosmacht sie eingesetzt wurden. Qin Wentians Figur, die einen Schlachtpfad hinter sich gelassen hatte, stand arrogant in der Luft. Er war wie der Oberherr der Damonen und starrte alles verachtlich unter sich an. The Constellation Fruits, wer sie mir nehmen will, bringt es einfach. Qin Wentians Silhouette flackerte, als er wieder in die Luft schoss. Der kleine Gauner verwandelte sich in seine goldene Schlachtform, als Qin Wentian ihn bestieg. Diese grosartige Szene lies die anderen alle erschuttert sein, und sie jagten nicht sofort nach. "WO KANNST DU ESCAPE?" Jemand von hinten brullte aus und schwebte nach Qin Wentian. Plotzlich schoss ein strahlender Lichtstrahl direkt aus dem Zentrum von Qin Wentians Brauen. Sofort anderte sich das Gesicht des schreienden Mannes drastisch. Er versank in einem Albtraum, in dem unzahlige Damonen zu ihm kamen. "Puchi!" Der scharlachrote Damonenhalber durchbohrte seinen Kopf. Qin Wentian nutzte Stellar Transposition, um seine Flugbahn umzukehren und totete diesen Mann mit einem einzigen Schlag. Qin Wentian zog die scharlachrote Damonenhalde hervor, und niemand wagte seinen Blick direkt zu treffen.

Er war zu machtig, nicht einmal die Heavenly Dipper Sovereigns der funften Stufe konnten ihm widerstehen. Tatsachlich hatten diese Opfer nicht einmal die Zeit, ihre Astral Novas zu entfesseln, bevor sie starben.

’’ Scharlachroter Damon Hellebarde Shang Qis Ausdruck schwankte. Yin Ting starrte auch auf die Hellebarde in Qin Wentians Handen. Es war offensichtlich die Hellebarde, die der funftplatzierte Grosmeister Chi Yezi geschmiedet hatte.

Kein Wunder, dass der scharlachrote Damon Halberd verschwunden war, er war von Qin Wentian weggenommen worden. Ich werde kein Erbarmen zeigen. Qin Wentian flog weiter voran. Diesmal gab es niemanden, der es wagte, eine Antwort zu machen. Die Mehrheit von ihnen war von den herrschsuchtigen Handlungen von Qin Wentian begeistert. Ihre Herzen zitterten alle vor Angst, die, die zuvor getotet wurden, waren keine Schwachlinge. Wenn sie die Verfolgung fortsetzen wurden, wurden sie sich im Grunde in demselben Boot befinden.

Nicht nur das, dieser junge Mann hatte zu viele raffinierte Angriffe und sofortige Bewegungstechniken. Dies machte es ihnen unmoglich, sich gemeinsam zu beteiligen und ihren Angriff zu verprugeln. Wenn nicht, ware Qin Wentian bereits unter ihrer gemeinsamen Starke gestorben.

Im Moment waren sie jedoch alle von Qin Wentians erbarmungsloser Schlachtung betroffen. Die Starke, die Qin Wentian zuvor gezeigt hatte, war zu erschreckend.

Aber was ist damit? Die Menge war zwar verruckt, aber die Auserwahlten der Grosmachte wurden nicht so leicht aufgeben. Die Silhouette von Feng Yunhe flackerte, bewegte sich wie ein Rokk im Wind und erschien sofort im Raum uber Qin Wentian. "Mit solch einem rasenden Uberlebenskampf und dieser ganzen Dominanz der Show sollte die Astralenenergie in seinem Korper fast vollig ausgetrocknet sein", erklarte Xie Yu eisig und flog ahnlich wie Qin Wentian und Feng Yunhe durch die Luft . Seine Worte liesen die Augen vieler aufhellen. Es war tatsachlich eine logische Schlussfolgerung. Nach solch einem langen Kampf und dem Einsatz derartiger heftiger Angriffe ware die Rate des astralen Energieverbrauchs nicht vorstellbar. Und Qin Wentian war nur ein Heavenly Dipper Sovereign der dritten Stufe. Obwohl er eine Aura ahnlich der vierten Ebene ausstrahlte, wurde dies durch das Zunden der Kraft seines Blutes erreicht, das mit anderen Worten seine Energie verbrannte.

Qin Wentian sollte nicht in der Lage sein, zu lange zu bestehen, dass das fruhere Auftreten von Dominanz nur eine Tat war, die er zu verteidigen gedenkt. Shang Qi, Jian Jingtian, Jin Yan, Yin Ting, alle flogen auch ihnen nach. Ihre Handlungen liesen die zogernde Menge erneut aufwirbeln, gefolgt von den sechs aus einiger Entfernung. Sie wagten es nicht, zu nahe zu kommen, die Starke der sechs Auserwahlten war zweifellos und die Schockwellen aus ihrem Kampf mit Qin Wentian konnten sich auf sie ausweiten.

Qin Wentian und Little Rascal flogen weiter voran. Als er die Verfolgung von Feng Yunhe und den anderen spurte, blitzten Qin Wentians schwarze Augen mit einem vorhersagenden Glitzern von kaltem Licht. Wirklich, diese Leute wussten nicht, was fur sie gut war. Hochstwahrscheinlich wurden sie nicht aufhoren, bis sie ihn getotet und seine Konstellationsfruchte ergriffen haben. Er wurde langsamer und blieb vollig stehen. Bald darauf kamen die sechs Auserwahlten alle an und umzingelten ihn. Astral Novas und Testamente von Mandate sprengten auf Qin Wentian nieder und er spurte die Gefahr seiner Situation.

’’ Bzzz! ’??? Das dritte Auge in der Mitte seiner Stirn blitzte auf, als der Wille des Mandats der Traume auf die sechs Auserwahlten zuwarf. Sein groser Traum Astral Nova rumpelte die Leere, als sie sich manifestierte, wahrend sein Traum den gesamten Raum einnehmen wurde. Einen Moment spater fuhlten sich alle im Kopf schwer, als Illusionen aus einer Traumlandschaft an ihren Augen vorbeizogen.

\\ n \\ n \\ n

’’ Mandat der Traume. Die Auserwahlten bissen die Zahne und konzentrierten sich auf ihre Konzentration. Sie durfen sich nicht beeinflussen lassen. Egal wie machtig Sie sind, Sie sind heute dazu bestimmt, hierher zu fallen. Das Gesicht von Jian Jingtian war so scharf wie ein Schwert. Sein gesamtes Wesen strahlte ein furchterregendes Schwert aus, als alle seine Astral Novas vor ihm schwebten. Mit einer Handbewegung erfullte der Klang von scharfen Schwertern den Himmel, und ein Schwertlichtstrahl schoss auf Qin Wentian zu. Dies war lediglich ein Angriff, um ihn zu untersuchen, und es war nicht so, dass der machtige Qin Wentian mit der Hellebarde herausgeschlagen wurde und den Schwertstrahl zerstorte.

Jian Jingtian setzte jedoch seine Angriffe fort. Innerhalb weniger Augenblicke konzentrierte sich das Schwert Qi, das er ausstrahlte, zu einem Schwertfluss, der von starken Stromungen uberschwemmt und in Richtung Qin Wentian zerschmettert wurde. Zur gleichen Zeit trat er vor, und mit jedem Schritt wurde die Intensitat der aufsteigenden Flut noch starker. Die Absicht des Schwertes war weiterhin verdichtet, als der Himmel von rumpelnden Gerauschen erfullt wurde. Dies war eine seiner ultimativen Kunste, Heaven Shocking Swordplay! Wenn er das ausfuhrte, wurden selbst die Berge und Flusse durch seinen Angriff bewegt. Die scharlachrote Damon-Hellebarde in Qin Wentians Handen wirbelte in wunderschonen Bogen herum und wehrte sich gegen die reisenden Stromungen. Man darf nicht vergessen, dass es sich bei der Hellebarde um eine niedrigrangige gottliche Waffe handelte, die vor seinem Tod von Grosmeister Chi Yezi geschmiedet wurde. Daruber hinaus war diese funftplatzierte gottliche Waffe etwas Besonderes: Sie verstarkte den Angriff des Benutzers nicht direkt. Diese Waffe wurde weiterhin von der Seele von Chi Yezi angetrieben, und dieser Uberrest der Seele war bereits in einen alptraumhaften Willen verwandelt worden. Es konnte Illusionen des Geistes hervorbringen, indem der Wille des Mandats der Traume verwendet wird. Qin Wentian war mit der Waffe noch nicht so vertraut, und so hatte er keine Moglichkeit, seine wahre Starke zu entfesseln.

Trotzdem war es fur ihn einfacher, andere in eine Traumlandschaft zu versinken, wenn er die Hellebarde benutzte, um sein Mandat der Traume zu vergrosern. In Bezug auf einen reinen Schub seiner Angriffskraft war dies nicht so bedeutsam, aber es war immer noch viel tyrannischer im Vergleich zu gewohnlichen funftplatzierten gottlichen Waffen.

Die Silhouette von Qin Wentian flackerte, als die Hellebarde in seinen Handen explosionsartig gegen diesen einstromenden Fluss schlug. Eine furchterregende Kraft drang in das Innere ein, als das Schwert, das von Qin Wentians Korper beabsichtigt war, nach vorne sturmte und der Schwertstrom als Antwort wahnsinnig brodelte.

Yin Ting stand in der Luft. In diesem Moment war sein gesamter Korper von Millionen Blitzlichtbogen umhullt, die einer Gottlichkeit des Blitzes ahnelten. Seine Hand streckte sich aus und endlose Mengen an Elektrizitat sammelten sich dort. Schlieslich spaltete ein Blitz den Himmel auf, als seine Handflachen auf Qin Wentian niederprallten. Jin Yan feuerte einen goldenen Flammenlotus aus, der bis an seine Grenzen zusammengedruckt worden war. Shang Qi und Feng Yunhe entfesselten beide ihre Angriffe, wahrend Xie Yu wie ublich zuruckblieb und seine Pfeile abfeuerte, nachdem er gesehen hatte, dass alle ihre Angriffe beendet hatten. Neun Pfeile schlossen sich wie eine Perlenkette an, feuerten mit unglaublicher Geschwindigkeit durch die Luft und versiegelten sofort alle Wege des Ruckzugs von Qin Wentian.

Obwohl seine Stellare Transposition machtig war, war sie keine echte Form der Teleportation. Er konnte den Raum nicht verschieben und bewegen, sondern bewegte sich normalerweise mit einer unglaublich schnellen Geschwindigkeit. Aber sobald seine Ruckzugswege versiegelt waren, spielte es keine Rolle, wie schnell er war - er konnte sich nicht wegbewegen, es sei denn, er wurde aufhoren und die Schlage mit seinem eigenen Angriff brechen.

’’ Die Angriffe der Auserwahlten sind alle wirklich ausergewohnlich. Selbst wenn Qin Wentian jetzt Flugel bekommen wurde, wurde er nicht entkommen konnen. Die Zuschauer sangen alle lautlos in ihren Herzen.

Aber auch Qin Wentians Schwert Astral Nova schlug sich gegen den Schwertfluss. Unzahlige Mengen von Schwertmachtigen sammelten sich und stromten mit seiner Hellebarde in den Versuch, sich gegen diesen reisenden Fluss zu verteidigen. Zur gleichen Zeit fiel Qin Wentians himmlischer Hammer Astral Nova vom Himmel herab und zerschmetterte Xie Yus Pfeile, als er Stellar Transposition ausfuhrte, und flog in Richtung Xie Yu.

’’ BANG ...... Die tyrannischen Angriffe, die von der gewahlten verwusteten Umgebung von Qin Wentian ausgelost wurden.

Tiefe Spalten bildeten sich, als der Boden zerbrach, aber alle von Xie Yu geschossenen Pfeile vibrierten im Nichts, nur von den Schwingungswellen der Himmelshammer Astral Nova. Bald danach durchbrach ein Sturm von AngriffenQin Wentian erschien direkt vor Xie Yu.

Sichtbare blutende Wunden waren auf seinem Rucken zerrissen. Sein langes Haar war etwas unordentlich und flatterte im Wind. Obwohl er Stellar Transposition exekutierte, wurde er von einigen Angriffen getroffen.

’’ Seine Astral Novas sind so machtig. Die Zuschauer keuchten vor Schock. Die ersten drei Astralseelen von Qin Wentian wurden alle aus der funften Himmelsschicht verdichtet. Daruber hinaus war sein Astral-Novas durch die Verwendung gottlicher Energie verdichtet worden, so dass es naturlich um ein Vielfaches tyrannischer sein wurde, verglichen mit den Astral-Novas anderer. Fur gewohnliche Kultivierende stammten ihre ersten drei Astralseelen hauptsachlich aus der zweiten bis vierten Himmelsschicht. Wie konnte es vergleichbar sein?

Xie Yu starrte ruhig den unvergleichlich grosen Himmlischen Hammer an, der sich zu ihm hinhackt. Als Reaktion darauf schlugen alle neun Arme mit blendender Geschwindigkeit hervor und strahlten ein goldenes Licht aus, das einen Energieabschirm bildete, der diesen Angriff blockierte. \'Heavenly Hammer\' von Qin Wentian erholte sich von dem Aufprall. Zur gleichen Zeit gluhte sein drittes Auge, als der furchterregende Wille seines Mandats der Traume auf Xie Yu schoss. Xie Yus Korper begann zu zittern, er schuttelte schnell den Kopf und versuchte, klar zu bleiben. Es war jedoch nutzlos. Zahllose Teufel und Damonen sturmten auf ihn zu, und jeder von ihnen war auserordentlich machtig.

’’ Bzzz! ’Qin Wentians scharlachroter Damonenhalber schlug aus und starkte die Kraft seines Traumwillens.

Xie Yu heulte vor Wahnsinn, sein Astral Novas brach aus der Leere heraus. Eine faustartige Astral Nova bedeckte den Himmel mit Faustschatten, als die Auswirkungen seines Angriffs die gesamte Erde erschutterten und die Illusionen zerstorten.

’’ SCRAM! \'\' Xie Yu brullte, aber er sah nur einen Ausbruch von astralem Licht, der die Gegend durchflutete, als Qin Wentians Silhouette wieder verschwand. Xie Yus Gesicht veranderte sich drastisch. Aufgrund seiner Kampferfahrung reagierte er jedoch nicht zu langsam, und alle neun Arme stiesen sofort auf seinen Rucken. Zur gleichen Zeit haben die anderen Experten die zweite Runde ihrer Angriffe entfesselt. Die Geschwindigkeit von Feng Yunhe war die schnellste, seine goldenen Krallen sturzten nach unten und zielten darauf ab, Qin Wentians Kopf abzureisen.

’’ DIE! ’’ Qin Wentian konzentrierte sich auf Xie Yu. Ein gewaltiger Traumwahn stromte rasend schnell in Xie Yus Bewusstseinsmeer und lies ihn in Ohnmacht fallen. Er konnte sich nur auf seine Grundinstinkte verlassen, und er blockierte die Hellebarde mit all seiner Kraft, ohne dass die Hellebarde einen Treffer auf ihn landete.

’’ Wie von jemandem erwartet, der das Mandat der grosen Erde und das Goldmandat begriffen hat, ist seine Verteidigung wirklich furchterregend. “, beklagte sich Qin Wentian leise. Er zog sofort seine Hellebarde zuruck und neigte sie, wobei er in einer sanften Bewegung auf Feng Yunhe zuging. Die Auswirkungen ihrer Angriffe liesen sie beide zittern. In diesem Augenblick sprengte der blutfarbene Handballenaufdruck von Shang Qi vorbei, und Qin Wentian fuhlte sich in einem Meer von Angriffen begraben.

’’ LITTLE RASCAL! ", rief Qin Wentian. Little Rascal, der nicht an den Angriffen teilgenommen hatte, sprang sofort auf Qin Wentians Korper. Zur gleichen Zeit hullten ihn die vier Astral Novas von Qin Wentian schutzend ein. Mit einem Anflug seiner Armel erschien in seinen Handen eine uralte Rolle, die mit der Kraft des Weltraums ausstromte. "DAMN, STOP HIM!" Die Gesichtsausdrucke der Auserwahlten wurden mit Wut verputzt. Das war eine raumliche Ubertragungsrolle!

Jian Jingtian schoss mit seiner Schwertform Astral Nova heraus und schlug sofort auf Qin Wentian zu. Der scharlachrote Damonenhalsband schlug jedoch in ahnlicher Weise zur Verteidigung aus, und Jian Jingtians innere Organe vibrierten heftig, als er Blut ausspuckte.

Und gleichzeitig landeten die Angriffe der anderen wie der Regen, der vom Himmel herabfiel, doch alle gelangten nicht an Qin Wentians Astral Novas vorbei. Bald darauf wurden die Schwankungen der raumlichen Energie immer starker und mit einem hellen Lichtblitz verschwand Qin Wentian vollstandig von der Stelle!

\'RUMBLE!\' \'Der Boden, auf dem Qin Wentian stand, war vollig zerstort aufgrund der furchterregenden raumlichen Schwankungen. Die sechs auserwahlten Himmel der verschiedenen Grosmachte standen stumm da und starrten ausdruckslos in die Luft. Qin Wentian war verschwunden. Direkt vor ihnen war Qin Wentian gefluchtet und brachte insgesamt sieben Konstellationsfruchte mit!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 495

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#495