Ancient Godly Monarch Chapter 507

\\ n \\ nChapter 507 \\ n

AGM 507 - Der junge Mann mit den goldenen Augen \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ nIn die Richtung, wo die Konigssippe befand, Kultivatoren aus den Grosmachten standen nacheinander auf, und ihre greifbare Wut und Aura vermischten sich, als ein uberwaltigender Druck auf die Buhne drang.

Die Ankunft der neun grosen Sekten war ein grosartiges Ereignis, selbst der konigliche Clan ist eingetroffen. Als Zweig des koniglichen Clans wurden naturlich auch das Herrenhaus des Konigs sowie Vertreter der Grosmachte in Xuan King City Respekt zeigen und an der Veranstaltung teilnehmen. Unter ihnen befanden sich der Golden Fire Aristocrat Clan, der Wind Roc Aristocrat Clan und der Yin Clan, aber gerade jetzt waren sie Zeuge, wie die Auserwahlten ihres Clans unter Qin Wentians Hand tyrannisch abgeschlachtet wurden. Xie Yu starb und Jin Yan wurde ausgerottet. Fruher wurde Yin Ting getotet und Jian Jingtian wurde abgerissen. Diese vier waren allesamt Damonenleuten von Xuan King City, aber alle starben unter der Hand eines Mannes. Wie konnten die aus der Xuan King City nicht wutend gemacht werden? Die Ankunft der neun grosen Sekten dieses Mal veranlasste viele Genies der Grosmachte, grose Hoffnungen in ihrem Herzen zu haben, als sie daran teilhatten und hofften, einer der neun grosen Sekten beitreten zu konnen. Wer hatte gedacht, dass wegen dieses jungen Mannes mit schwarzen Gewandern insgesamt vier Talente auf Damonenlevel gefallen waren.

Als Jian Jingtians Korper vor seinem Tod in die Luft fiel, ertonte eine Stimme in seinem Kopf: "Sie sind Nummer vier. Die Axt, die ihn getotet hatte, war mit den Prinzipien einer Schwerttechnik ausgestrichen, hatte ihn uberrascht und ihn getotet, bevor er die Gelegenheit hatte, irgendetwas zu tun.

Feng Yunhe wollte zunachst weiter auf ihn lossturzen, doch als er Jian Jingtians Tod sah, stoppten seine Bewegungen abrupt. Einen Augenblick spater loschte ein Schatten eines Windroc die Sonne aus, als er sich sofort umdrehte und mit hoher Geschwindigkeit davonflog, um die Kampfphase zu verlassen. Der aus dem Wind-Roc-Aristokraten-Clan ausgewahlte Feng Yunhe wagte es nicht, weiter zu kampfen. Er wollte fliehen, auch wenn er seinen Stolz verloren hatte, auch wenn er die Chance verpasste, sich den neun grosen Sekten anzuschliesen, und er wollte die Buhne verlassen.

Qin Wentians Korper drehte sich in einer Spirale, als die grose Axt in seinen Handen heftig heraushackte. Ein helles Licht riss den Raum auseinander, als der Schatten des Windparks sofort zerstreut wurde. Als er sah, wie Feng Yunhe floh, wurde die Kalte in Qin Wentians Blick deutlicher.

’’ Bzzz! ’Ein heftiger Wind wehte, und die Geschwindigkeit von Qin Wentian war wie ein Blitz. Er warf die Axt in die Hande zu Feng Yunhe, wahrend sich seine Handflachen in die Luft druckten.

\\ n \\ n \\ n

Bei seinem Handballenangriff fuhlte es sich an, als wurde sich die ganze Welt mit ihr bewegen. Die Schwingungen seines Angriffs stapelten sich zusammen und verursachten eine furchterregende Welle formloser Energie, die nach ausen schwebte und in Feng Yunhes Korper rammte. Feng Yunhe brullte vor Wut, als eine Rustung um seinen Korper erschien. Diese furchterregende Kraft stromte in ihn und veranlaste ihn, Blut zu husten. Trotz seiner Rustung bohrten sich die Schwingungswellen direkt in seinen Korper, brachen seine Meridiane und Arterienkanale auseinander und wollten seine inneren Organe zerstoren.

\'\' Bzz! \'\' Feng Yunhe wagte es nicht, langsamer zu werden, er rast weiter wie wild voran, und gerade als er von der Buhne zurucktreten wollte, packte Qin Wentian den Grosen Axt, die er zuvor rausgeschleudert hatte und mit uberwaltigender Kraft niedergeschlagen hatte.

’’ \'SORGFALTIG!\' \', schrie der Clan des Wind-Roc-Aristokraten. Qin Wentians Streik war wie ein Gott, der den Himmel auseinander spaltet, und selbst unter dieser uberwaltigenden Macht, als die Zuschauer fuhlten, wie ihre Korper kalt wurden, wahrend sie unwillkurlich zitterten.

Feng Yunhe spurte deutlich den Tod hinter sich lauern. Er heulte im Wahnsinn, als die gesamte astrale Energie in seinem Korper ausbrach und ihn beschutzte. Seine Flugel breiteten sich verzweifelt aus, bevor sie ihn in sich hullten.

Der junge Mann in Schwarz spaltete sich unbarmherzig ab, und die grose Axt schlug in Feng Yunhes Korper ein. Ein donnernder Boom hallte wider, als Feng Yunhe direkt in den Boden zerschmettert wurde. Der Einschlag verursachte einen gewaltigen Krater auf der grosartigen Buhne. Diejenigen, die sich in der Nahe des Aufprallpunkts befanden, zogen sich rasch zuruck, die Schockwelle dieses Absturzes war so gros, dass sie nicht in der Lage waren, stabil zu stehen.

’\'Yunhe!\' \'Eine grose Anzahl von Kultivierenden sturzte auf Feng Yunhe zu, doch sie entdeckten, dass der Feng Yunhe, der sogar durch seine Flugel geschutzt war, wie eine Statue war. Als sie schlieslich seine Flugel offneten, entdeckten sie, dass die Rustung an seinem Korper bereits zerfallen war. Feng Yunhe blutete aus allen sieben Offnungen, seine inneren Organe waren vollig zerstort, er hatte langst aufgehort zu atmen und war taub als tot.

Qin Wentian beherrschte das Mandat der Macht, seine zweite Erkenntnisstufe, Void Vibration,wurde in den Korper seines Gegners geschleust, bevor er sich in furchterregende pulsierende Schockwellen verwandelte und alles zerstorte, mit dem er in Kontakt kam. Trotz Feng Yunhes Schutzmasnahmen gab es fur ihn einfach keine Moglichkeit zu uberleben.

Wellen des extremen Schocks erschutterten das Herz der Zuschauer, als sie den Blick auf den jungen Mann in Schwarz richteten. Die Waffe in seiner Hand war nur eine gewohnliche Riesenaxt, aber die Art und Weise, in der er dort stand, verstromte eine Prasenz, die der eines Kriegsgottes ahnelte, unbesiegbar und unangreifbar.

Die Experten des Clan des Wind-Roc-Aristokraten drehten sich um und starrten Qin Wentian an. Einer von ihnen explodierte mit todlicher Absicht, als er mit eisiger Behauptung sagte: "Sie mussen den Tod umwerben. ’’

Als der Klang seiner Stimme verblasste, uberflutete eine furchterregende Aura diesen Raum. Doch Qin Wentian schien sich uberhaupt keine Sorgen zu machen. Er warf den Kopf zuruck und brullte: „BEHANDELN SIE DIE WORTER DES KONIGLICHEN CLANS UND DER NEUN GROSSEN SEKTE WIE FART?!“

\\ n \\ n \\ n

Als er zu Ende gesprochen hatte , diese Aura, die nach ausen explodierte, erstarrte abrupt. Er konnte den schwarz gekleideten jungen Mann nur stumm anstarren, wahrend er vor Wut brodelte.

’\'Unfahig, einen einzelnen Schlag zu uberstehen, hatten sie doch das Gesicht, sich selbst als Auserwahlte des Himmels zu bezeichnen. Ich handle im Auftrag der Xuan King City, um diese Dummkopfe mit falschem Ruf auszuloschen. Du solltest stattdessen mir danken. Qin Wentian erklarte eisig. Seine Silhouette flackerte, als er in die Mitte der Buhne zuruckkehrte. Die Augen der Experten der Grosmachte waren erfullt von kochendem Hass, als sie ihn anstarrten. Sie wollten nichts weiter, als ihn sofort zu toten und sein Herz herauszureisen.

Diejenigen, die starben, waren die Auserwahlten ihrer Clans, die die besten Chancen hatten, die neun grosen Sekten zu betreten. Doch jetzt starben sie genau so ...

Derzeit waren alle neun grosen Sekten sowie der konigliche Clan von Grand Shang anwesend. Und als Qin Wentian zuvor gefragt hatte, ob er toten konnte, hatte ein Experte des Royal Clan eindeutig erklart, dass das Leben und der Tod aller Teilnehmer auf der Buhne ihrem eigenen Schicksal unterlag und niemand sich einmischen konnte, selbst wenn sie getotet wurden. Daher hatten die Experten der Grosmachte keine andere Wahl, als ihren Zorn vorerst zu schlucken. Der Moment, in dem Qin Wentian von der Buhne trat, war der Moment seines Todes.

Die Starke dieses jungen Mannes war jedoch wirklich ausergewohnlich. Wenn es ihm wirklich gelungen ware, sich einer der neun grosen Sekten anzuschliesen, wurde das nicht bedeuten, dass sie nicht einmal eine Chance auf Rache hatten?

Als sie daran dachten, wurden sie immer starker nervos Mit der Kraft, die der schwarz gekleidete junge Mann gezeigt hatte, war es fast sicher, dass er einen Test bestehen und sich einer der neun grosen Sekten anschliesen konnte.

Die Vertreter der neun grosen Sekten hatten Qin Wentian naturlich bemerkt. Im Moment lachelte ein Experte aus dem Qinghua-Gebirge, als er fragte: „Sind Sie daran interessiert, sich meinem Qinghua-Berg anzuschliesen?“

Als die Stimme des Experten aus dem Qinghua-Gebirge nachgelassen hatte, keuchten einige in der Menge auf geschockt, als sie einen Atemzug holten. Bei diesem Auswahlverfahren fur die Rekrutierung von Jungern konnten diejenigen, die den Einstiegstest bestanden hatten, den zweiten von den neun grosen Sekten entworfenen Test ablegen, um zu sehen, ob sie fur den Beitritt qualifiziert waren. Es war auch die Buhne fur diese Bewerber, um ihre Macht zu zeigen. Der schwarz gekleidete junge Mann hatte funf aus Xuan King City auserwahlte Manner in solch einer herrschsuchtigen Art und Weise getotet, wahrend er gleichzeitig Stufen sprang und mit Menschen kampfte, die eine hohere Kultivierungsbasis hatten als er. Nicht nur das, fur die letzte Schlacht kampfte er sie, einen Mann gegen drei, und siegte immer noch in der Luft. Solche Kampfkunst und Talent liesen die Menschen wirklich in Bewunderung seufzen. Es war offensichtlich, dass die Einsichten dieses jungen Mannes in seinen Mandaten die verschiedenen Auserwahlten bereits ubertroffen hatten. In der Xuan King City gab es wahrscheinlich keine Kultivierenden in derselben Generation, die zu ihm passen konnten. Aus diesem Grund beschloss der Qinghua-Berg, eine Einladung auszusprechen.

Dieser schwarz gekleidete junge Mann erhielt als erster Bewerber eine Einladung der neun grosen Sekten, sich ihnen anzuschliesen.

Wie konnen sich die Experten der anderen Grosmachte von Xuan King City nicht beunruhigen? Wenn dieser junge Mann die Einladung der Qinghua-Berge akzeptierte, wie konnten sie ihn dann sogar toten? In Richtung des koniglichen Clans war der Mann an der Spitze ein alter Mann, der in extravaganten Gewandern gekleidet war. Seine Haltung strahlte ein majestatisches Gefuhl aus, das den Menschen bereits aus einem einzigen Blick einen enormen Druck vermittelt. Doch gerade jetzt neigte der alte Mann tatsachlich seinen Korper nach vorne und konsultierte einen vor ihm sitzenden jungen Mann. "Wie sind die Fahigkeiten dieses jungen Mannes mit schwarzen Gewandern?"

Dieser junge Mann war in luxuriose goldene Roben gekleidet, und obwohl sein Aussehen nicht so gut aussah, strahlte er einen heroischen Geist aus. Schon ein Blick auf ihn genugte, um zu sagen, dass er kein gewohnlicher Charakter war. Die bemerkenswertesten Zuge an ihm waren seine Augen, sie schimmerten tatsachlich in goldenem Licht. Seine Pupillen waren von reinem Gold und strahlten ein Gefuhl von Scharfe aus, als konnten sie etwas durchschauen, sogar die Leere.

’’ Dieser junge Mann verwendet eine verkleidende Technik, um seine wahren Gesichtszuge zu maskieren. Der junge Mann mit den goldenen Augen starrte in die Richtung von Qin Wentian, wahrend er fortfuhr: Es scheint, dass seine wahren Absichten darin bestanden, die Auserwahlten aus der Xuan King City herauszufordern und nicht an der Rekrutierungsveranstaltung der Schuler von Xuan teilzunehmen die neun grosen Sekten. Kurz gesagt, er kam hierher, um zu toten. ’’

Die Augen des alten Mannes strahlten mit einem seltsamen Gluhen, als er horte, was der junge Mann sagte. Es bestand kein Grund, das Urteil des jungen Mannes zu ahnen, nichts konnte sich vor seinen Augen verstecken. Da er sagte, dass der schwarz gekleidete Mann seine Gesichtszuge verdeckte, gab es keinen Zweifel daran.

Im Augenblick starrte Qin Wentian den Experten vom Qinghua-Berg an, als er antwortete: »Ich habe insgesamt funf Auserwahlte aus der Konigsstadt Xuan getotet, die verschiedenen Grosmachte werden sie sicherlich rachen . ’’

Der Experte vom Qinghua-Berg lachelte nur: "Keine Sorge, wenn Sie sich meinem Qinghua-Berg anschliesen, bedeutet dies, dass Sie ein zentraler Schuler meiner Sekte sein werden. Mein Qinghua-Berg kann Ihre Sicherheit garantieren. "

" Vielen Dank, ich werde Ihr Angebot prufen. Qin Wentian nickte und seine Reaktion veranlasste viele Menschen, erstaunt zu beginnen. Wie stolz war dieser Mann? Obwohl eine der neun grosen Sekten bereits eine Einladung angeboten hatte, sagte er tatsachlich, er musse zuerst nachdenken, anstatt sie direkt anzunehmen.

’\'Sure. Dieser Experte lachte. Naturlich wurde er keinen Junior gegen ihren Willen zwingen. Qin Wentian konnte sich frei entscheiden.

’’ Wie erwartet ist er nicht hier, um sich den neun grosen Sekten anzuschliesen. In diesem Fall, wer ist die nachste Person, die er toten will? "Der alte Mann aus dem koniglichen Clan hatte ein Interesse im Gesicht, als er Qin Wentians Antwort horte. Er wollte wissen, wer Qin Wentians nachstes Ziel war.

’’ Wenn er sich nicht bald bewegt, bleiben keine Chancen mehr. Die Experten der Grosmachte hatten ihn alle bereits bemerkt. Schauen Sie sich an, wie sie sich vor dem Violet Thunder Sword-Drum-Formationspfad versammeln. Sie planen bereits, ihn zu toten. Der junge Mann mit goldenen Augen sprach. Im Moment planten die anderen Experten der Grosmachte in Xuan King City alle, die Buhne zu betreten, indem sie die Formation passierten. Die Kultivierungsbasis dieser Menschen war die hochste Stufe, die auf der Buhne erlaubt war, auf der sechsten Stufe von Heavenly Dipper.

Qin Wentian hatte insgesamt funf Auserwahlte geschlachtet. Xie Yu aus der Ekliptik-Sekte, Yin Ting aus dem Yin-Clan, Feng Yunhe aus dem Wind-Roc-Aristokrat-Clan, Jin Yan aus dem Golden Fire Aristocrat-Clan und Jian Jingtian aus der Heaven Shocking Sword Sect. Wie konnten diese funf Grosmachte Qin Wentian ersparen? Daher beschlossen sie, die Heavenly Dipper Sovereigns der sechsten Ebene ihrer Sekte zusammenzufassen, und befahlen ihnen, auf die Buhne zu gehen, damit sie Qin Wentian rechtmasig toten konnten, wahrend sie das Ansehen des koniglichen Clans und neun groser Sekten respektierten.

Die goldenen Augen dieses jungen Mannes glanzten vor Licht, als in der Mitte seiner Augenbrauen eine Corona aus strahlendem Gold erschien. Auch er beobachtete Qin Wentian mit Interesse.

Qin Wentian behielt die Grosaxt und holte den gewohnlichen Speer wieder heraus. Seine Augen waren so scharf wie Schwerter, als sie durch die Menge strichen, bevor sie auf Shang Qi landeten.

’’ ’Ich habe seit langem von der Starke des Shang Qi vom Herrenhaus des Konigs gehort, dem Anfuhrer der sechs aus Xuan King City ausgewahlten Personen. Ich frage mich, ob Sie sich als so enttauschend erweisen wurden wie die anderen funf? “Qin Wentian trat langsam heraus, seine gewundenen Lippen waren so scharf wie die Klinge einer Klinge.

Shang Qi runzelte die Brauen. Dieser schwarz gekleidete junge Mann war starker als er, er wusste das, weil er selbst die funf anderen Auserwahlten nicht in aufeinanderfolgenden Versuchen hatte toten konnen oder gewinnen konnen, als er sie eins zu drei bekampfte.

Als sich der schwarz gekleidete junge Mann naherte, erbluhte die Absicht zu fliehen in Shang Qis Herz. In diesem Moment jedoch schien ein merkwurdiger Schimmer in den Augen des jungen Mannes mit goldenen Augen zu flackern. Die Person, die der schwarz gekleidete junge Mann toten wollte, war Shang Qi.

Wie auch immer, Shang Qi stammte immer noch von einem Zweig des koniglichen Clans von Grand Shang ab. Der junge Mann mit den goldenen Augen rief sofort "Shang Qi", dieser Mann versteckte seine wahren Gesichtszuge und sein wahres Ziel ist es, Sie alle zu toten. \'\' \'

Als der Klang seiner Stimme verblasste, waren alle Ausdrucksformen von einem Blitz getroffen. Die Augen der Experten der funf grosen Machte glanzten vor Kalte. Diese Person hatte tatsachlich seine Identitat versteckt, und von Anfang an bestand sein wahres Ziel darin, diese zu schlachtenfunf ausgewahlt.

Als Shang Qi dies horte, drehte sich sein Geist wild und plotzlich, und ein Bild eines jungen Mannes in Weis, der von Experten der sechs Grosmachte zusammengehalten wurde, tauchte in seinem Kopf auf.

’’ BOOM! “Shang Qi stampfte auf dem Boden auf, als er verzweifelt in Richtung des koniglichen Clans fluchtete. Zur gleichen Zeit heulte er: "ER IST DIE PERSON, DIE DIE SIEBEN KONSTELLATIONSFRUCHTE STELLT!"

\\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 507

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#507