Ancient Godly Monarch Chapter 586

\\ n \\ nKapitel 586 \\ nKapitel 586: Druck von Di Shi \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n \\ n

Ubersetzer: Lordbluefire Editor: Lordbluefire

Prinzessin Jiao Yang aus Grand Zhou hatte eine illustre Identitat und ein hervorragendes Talent, was es ihr ermoglichte, im gesamten Grand Zhou Empire beruhmt zu sein.

Sie hat Qin Wentian als Ziel ausgewahlt. Gerade als alle dachten, sein Weg sei zu Ende gegangen, benutzte er einen herrlichen, grosartigen Schlag, um jedem zu sagen, dass es auf dieser Welt immer einige Existenzen geben wurde, die nicht geboren wurden, aber zu bestimmten Zeiten Die von ihnen hervorgebrachte Ausstrahlung vermochte den vom Himmel gewahlten zu verdunkeln und zu verlieren. Vielleicht sah Qin Wentian erst jetzt alle klar und ging auf die Buhne zu, die Geschichte schreiben konnte.

Der Qin Wentian lies jetzt unwillkurlich die Herzen anderer klopfen. Ware er eine solche Existenz? Von einem gewohnlichen Burger ohne Namen, der auf diese gewaltige schillernde Buhne der koniglichen sakralen Region trat und eine Ara schuf, die nur ihm gehorte?

Vielleicht wurde er das!

Die Mitglieder der Tuotianischen Sekte und des hochsten Di Clans, die sich derzeit im Kampf befanden, konnten nicht anders, als ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Und bald darauf sahen sie, dass Prinzessin Jiao Yang aus dem Denkmal zuruckgedrangt wurde, wahrend Qin Wentian immer noch fest in der ersten Reihe stand. Das Denkmal vor ihm war immer noch dasselbe wie zuvor, obwohl er bereits zwei Personen besiegt hatte, hatte er noch nicht die Absicht, nach vorne zu gehen.

Blutspuren flossen aus den Lippen von Princess Jiao Yangs Lippen. Ihr Gesicht war blassweis, als sie den jungen Mann vor sich anstarrte benommen Selbst jetzt konnte sie nicht glauben, was gerade passiert war. Dieser fruhere grosartige Schlag von ihm, was war das?

Ihr Herz pochte schnell, das Gesicht von Prinzessin Jiao Yang blitzte vor Enttauschung auf, als ein bitteres Lacheln ihre Lippen zusammenrollte. Sie hatte an viele Moglichkeiten gedacht, wie sie eliminiert werden konnte. Zum Beispiel, bei einem heftigen Zusammenstos gegen Heaven Chosen der Spitzenklasse knapp zu verlieren oder vielleicht gegen einen der acht absoluten Genies. Wenn das passiert ware, hatte sie sie vielleicht nicht so enttauscht gefuhlt. Unglucklicherweise war die Realitat, dass sie gegen jemanden verloren hatte, den sie uberhaupt nicht als ihren Gegner betrachtete. In Bezug auf Qin Wentian wusste sie nichts uber ihn, sie wusste nur uber seinen Mut und dass er den kleinen Vorfahren des hochsten Di Clans getotet hatte.

BANG!

\\ n \\ n \\ n

Ein weiteres Donnern ertonte, als eine andere Figur nach hinten gezwungen wurde. Prinzessin Jiao Yang richtete ihren Blick auf die besiegte Person und erstarrte fur einen Moment, bevor das Lacheln auf ihrem Gesicht schief wurde. Der Vertreter von Grand Zhou und der Vertreter von Grand Shang wurden fast gleichzeitig besiegt. Es wurde bereits festgelegt, dass ihre Namen nicht in den Top 10 des Immortal Martial Realm eingestuft werden konnten. Das Gesicht von Shang Tong war auserst unansehnlich. Er war besiegt worden. Obwohl er gegen Ji Feixue verloren hatte, fuhlte er sich immer noch sehr unwohl in seinem Herzen. Dies war insbesondere der Fall, als er entdeckte, dass Qin Wentian, der sich fur die erste Reihe entschieden hatte, immer noch unterwegs war. Seine Wut brannte noch starker und er wusste nicht, dass Qin Wentian kurz zuvor bereits Prinzessin Jiao Yang besiegt hatte, die jetzt neben ihm war. Verdammt, was fur eine Ironie, jemand, der nur weis, sich hinten zu verstecken. Ich hatte ihn fruher loswerden sollen “, kommentierte Shang Tong leicht, als er sich umdrehte und Prinzessin Jiao Yang mit einem spottischen Lacheln im Gesicht anblickte. Obwohl die Worte von Shang Tong nicht beabsichtigt waren, anderte sich das Gesicht von Prinzessin Jiao Yang drastisch. Obwohl die Worte von Shang Tong auf Qin Wentian gerichtet waren, war es nicht das Gleiche, dass sie auch auf sie zielte?

Immerhin war die Person, die Shang Tong spottte, die Person, die sie besiegt hatte.

’’ Da Sie bereits ausgeschieden sind, haben Sie immer noch die Qualifikation, andere zu richten? “Prinzessin Jiao Yang schnaubte kalt, bevor sie ihre Armel schnippte und ging. Eine wutende Flamme brannte in ihrem Herzen, und es war ihr zu peinlich, wenn sie noch langer hier bleiben wurde.

Sich abwenden, verlies Shang Tong ebenfalls. Er bewegte sich tatsachlich auf die schwebende Brucke zu. Bei seiner Abreise wurde Lin Xian\'er auch von Chi Lian besiegt. Dieses Ergebnis war fur die Zuschauer keine Uberraschung, denn obwohl Lin Xian\'er starker war als die meisten anderen, waren die acht absoluten Unterdruckungsgenies, die die Ara unterdrucken, alles andere als die eigentliche Sache. Sei es Ji Feixue oder Chi Lian, keiner von ihnen hat die Zuschauer enttauscht.

Shang Tong erreichte die schwimmende Brucke und richtete seinen Blick auf die Menge. Sofort waren die Blicke, die zuvor auf ihn gerichtet waren, abgewandt. Obwohl Shang Tong besiegt worden war, war er fur diese Zuschauer, deren Kultivierungsbasis immer noch unterdruckt war, immer noch ein unbesiegbares Dasein. Und jetzt, consiEs war keine gute Idee, ihn zu verargern.

Sehr schnell stellte Shang Tong fest, dass auf den schwimmenden Brucken Menschen gekampft hatten. Besonders als er Ye Lingshuang sah, flackerte ein kaltes Licht, das der scharfen Schneide einer Klinge ahnelte, in seinen Augen. Ye Lingshuang, die Tochter des menschlichen Kaisers. Sie war die gleiche wie Ji Feixue und Qin Wentian, sie waren alle Mitglieder der Battle Sword Sect.

Shang Tong wurde in der Xuan King City noch einmal an die Unfruchtbarkeit der Battle Sword Sect erinnert. Dann sprach er kalt: "Die Mitglieder der Battle Sword Sect denken wirklich, dass ihr Leben ausergewohnlich ist, und finden uberall Arger. Ye Lingshuang und ein Experte aus dem obersten Di Clan prallten aufeinander und trennten sich. Dann, als sie das offensichtliche Anvisieren ihrer Augen in Shang Tongs Augen sah, schnaubte sie kalt, antwortete aber nicht. Immerhin war ihre Gruppe gerade jetzt die schwachere Partei, sie wollte sich nicht gegen so viele einen Feind machen.

\\ n \\ n \\ n

Als Shang Tong sah, wie Ye Lingshuang ihn ignorierte, lachte er: »Damals war Ye Qingyun ein Charakter, der im Immortal Martial Realm an erster Stelle stand Aber im Moment hat seine Tochter nicht nur ein bisschen gutes Aussehen, sie hat auch keinen Mut. Und was die anderen Sohne von Ye Qingyun betrifft, so sind sie alle ein Haufen Mull. Ihr Qingyun konnte als eine erbarmliche Sache angesehen werden, er hat keine qualifizierten Nachfolger. ’’

’’ Nachdem sie von anderen besiegt worden sind und jetzt hierher gekommen sind, um uns zu beherrschen, wie vollig lacherlich. Wie konnte Ye Lingshuang solche Worte ertragen? Sie erwiderte sofort seine Beleidigung.

Die Kalte in Shang Tongs Augen wurde immer deutlicher, als er Ye Lingshuang anstarrte. Ein Schritt nach vorne druckte ein gewaltiger Druck auf sie und zwang sie nach hinten. Shang Tong schwebte in der Luft auf und starrte seinen Gegner verachtlich an, wahrend er eisig sprach: Selbst wenn ich von Ji Feixue besiegt werde, ist es noch lange nicht an der Reihe, das zu kommentieren. Und selbst wenn Sie die Tochter von Ye Qingyun sind, werde ich ihm helfen, Ihnen eine Lektion zu erteilen. \'\'

Als der Klang seiner Stimme verblasste, stiesen Shang Tongs Handflachen hervor, als ein Strom goldener Handflachenabdrucke gewaltsam in Ye Lingshuang einschlug und sie durch die Luft schleuderte, bevor sie auf den Boden schlug. Blut erbrechen .

Die Angehorigen der Tuotianischen Sekte und des hochsten Di Clan umzingelten sie. Das Lacheln auf ihren Gesichtern wurde immer breiter. Fruher in ihrem Kampf, obwohl sie einen Vorteil hatten, konnten sie ihre Verteidigung nicht durchbrechen, und ihr mangelnder Erfolg lies die Flammen der Wut in ihrem Herzen noch heller werden.

Fan Le, Ouyang Kuangsheng und die anderen traten heraus und starrten Shang Tong an, als ihre Gesichtszuge unglaublich unansehnlich wurden. Die Unterdruckung von Shang Tong auf seiner Kultivierungsbasis war aufgehoben worden, es war muhelos fur ihn, wenn er sie toten wollte.

’’ verdammt schamlose Scheise “, spuckte Fan Le.

’’ Eine Sache ohne ordentliche Erziehung. Shang Tong ging vorwarts, als ein uberwaltigender Druck alle umgab. Er schlug eine weitere Handflache aus und ohne zu verteidigen, wurden Fan Le und die anderen in seiner Gruppe alle durch die Luft geschleudert.

Der Shang Tong kochte in diesem Moment vor Wut, wie konnte er die Antwort von Fan Lees ertragen?

"Tun Sie, was Sie wollen", sagte Shang Tong kalt, als er auf diejenigen der Tuotianischen Sekte und des obersten Di Clans blickte. Diese Leute waren mit Shang Tongs Tonfall sehr unzufrieden. Schlieslich waren sie alle ausergewohnliche Charaktere und nur ihre Kultivierung wurde unterdruckt. Die arrogante Haltung von Shang Tong gab ihnen das Gefuhl, ihn zusammenzuschlagen. Aber Shang Tong half ihnen jetzt, also kummerten sie sich nicht so sehr darum und entschieden sich, es zu tun, und gingen stattdessen auf Ye Lingshuang und die anderen in ihrer Gruppe zu. Als ihre Augen auf die beiden Schonheiten, Ye Lingshuang und Yun Mengyi, fielen, schien ein schandliches Licht.

Eine undeutliche Kalte brach plotzlich in ihren Korper ein. Sie drehten den Kopf zuruck und sahen Prinzessin Jiao Yang, die sie kalt anstarrte. Daraufhin richtete Prinzessin Jiao Yang ihren Blick auf Shang Tong, wahrend sie sprach. “Mobbing von Menschen mit ihren Kultivierungsbasen, die auf so ungezugelte Weise unterdruckt werden. Wenn diese Angehorigen der Battle Sword Sect mit ihrer Unterdruckung wieder zuruckkehrten, ware das nicht gleichwertig fur Sie, wenn Sie Ihre eigene Demutigung suchen? ""

Offensichtlich, obwohl die stolze Prinzessin Jiao Yang ebenfalls besiegt wurde. Sie sah auf Shang Tongs Figur.

’’ Hmph ’’ Shang Tong schnaubte Obwohl er wusste, dass seine Handlungen unangemessen waren, was ist damit? In diesem Moment erschien eine weitere schillernde Silhouette, die die Blicke zahlloser Zuschauer anzog. Es war Lin Xian\'er.

’’ Der Kronprinz von Grand Shang, Augenkonig Shang Tong, denkt, dass er tatsachlich eine solche Figur ist. ’?? Lin Xian`s Augen blitzten vor Kalte. Es war klar, dass sie auch auf Shang Tong schaute. Dies fuhrte dazu, dass beide Hande des Shang Tong fest zusammenpressen. Es gab zwei schone Frauen, die ihn mit solchen Augen anstarrten. Wie konnte die Flamme der Wut in seinem Herzen zerstreuen? Sein Gesicht wurde unglaublich hasslich.

’’ ’Ich, Shang Tong habe immer Dinge nach meinen eigenen Wunschen gemacht, ich brauche nicht die Meinung anderer. Nachdem er gesprochen hatte, ging er tatsachlich auf Ye Lingshuang und ihre Gruppe zu, wahrend er die Totungsabsicht auslies. Prinzessin Jiao Yang richtete ihren Blick, als die Verachtung in ihren Augen noch ausgepragter wurde. Obwohl sie auf Shang Tongs Aktionen herabschaute, konnte sie sich nicht die Muhe machen, einzugreifen und zu helfen. Immerhin hatte das nichts mit ihr zu tun.

’’ Ich kann Ihre verachtlichen Handlungen nicht langer tolerieren. Lin Xian`er strahlte eine kalte Totungsabsicht aus, als sie auf Shang Tong zuging. Eine solche Szene lies interessierende Ausdrucksformen auf den Gesichtern der umliegenden Zuschauer erscheinen.

Shang Tong neigte den Kopf und sah Lin Xian`er an. Am Ende kam es nie zu einem Kampf zwischen ihnen.

Die Aktivitaten der Teilnehmer, die sich noch auf dem Weg der Monumente befinden, scheinen sich verlangsamt zu haben. Qin Wentian blieb insgesamt sieben Tage und Nachte in der ersten Reihe, bevor er schlieslich zur zweiten vorruckte. Seine Wahrnehmung driftete nach ausen, bevor er schlieslich vor ein Steindenkmal trat und seine Wahrnehmung in sich versank.

Im Weltraum blitzte astrales Licht auf, als eine mit Astralrustung bekleidete Gestalt stolz in der Mitte von Himmel und Erde stand.

Die Runenlichter dieses Raumes sanken wahnsinnig auf Qin Wentians Korper herab und strahlten glanzend. Sehr schnell wurde der gesamte Korper von Qin Wentian von einer Schicht aus astralem Licht umhullt.

Welche Kraft war in diesem Steinmonument enthalten?

Qin Wentian hatte nicht einmal Zeit, sich zu kultivieren, als noch ein anderer Teilnehmer seinen Stein uberfiel Denkmal, was ihn vollig sprachlos macht.

Er hatte noch nie eine Invasion in das Steinmonument eines anderen eingeleitet, weil er mehr Zeit haben wollte, um die Macht innerhalb des Steinmonuments, das er gewahlt hatte, zu kultivieren und nicht einmal zu verschwenden das geringste bisschen Zeit.

Als diejenigen, die auf den schwimmenden Brucken sahen, herausfanden, wer Qin Wentians Steinmonument uberfallen hatte, konnten Ausrufe nicht geholfen werden, aber in der Luft klingeln. Alle wussten sicher, dass Qin Wentians Reise im unsterblichen Martial Realm ein Ende hatte!

Sie sagten immer noch, warum der Eindringling es so lange ertragen konnte Aber war seine Ausdauer endgultig zu Ende gegangen, als er sich entschied, gegen Qin Wentian zu handeln?

\'\' Warum ich nicht fruher gegen Sie vorgegangen bin, ist, weil ich weis, dass ich nicht toten kann Sie im unsterblichen Kampfreich, also wollte ich meine Zeit nicht vergeuden. Aber wer hatte gedacht, dass Sie eigentlich noch hier sind. In diesem Fall kann ich Sie, selbst wenn ich Sie nicht toten kann, aus dem Weg drangen. Du kannst dein Leben vorubergehend behalten, aber ich werde es fruher oder spater behaupten. Di Shis tyrannische und herrschsuchtige Stimme driftete heruber und enthielt eine unuberwindliche Uberzeugung. Seine beiden scharfen Augen starrten auf die winzige, belanglose Figur, die er fur seine Beute hielt!

\\ n \\ n \\ n \\ n

Share Novel Ancient Godly Monarch Chapter 586

#Read#Novel#Ancient#Godly#Monarch###Chapter#586